Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 55947 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

ANZEIGE | Das Kaplan Dasbach Haus in Horhausen war am Pfingstwochenende (18. und 19. Mai) Schauplatz der dritten Ausgabe der Horhausener Dart Open, einem Benefizturnier organisiert vom DC Jaeger-Meister. Über 150 Teilnehmer ließen an zwei Tagen ihre Pfeile für einen guten Zweck fliegen.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Vertreter der Grünen aus Andernach-Pellenz und dem Westerburger und Wallmeroder Land haben sich kürzlich auf einer Exkursion über die Möglichkeiten des Windenergieausbaus in Wäldern informiert. Diese Recherche im Windpark Höhn erfolgt vor dem Hintergrund der dringend notwendigen Diskussionen um Windkraftanlagen im Andernacher Stadtwald.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am späten Dienstagnachmittag (28. Mai) in Oberdreis, bei dem sich ein 63-jähriger Motorradfahrer leicht verletzte. Die Polizeiinspektion Altenkirchen berichtet von einem Sachschaden.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Am 9. Juni 2024 finden in Rheinland-Pfalz zeitgleich mit der Europawahl auch Kommunalwahlen statt. Im Landkreis Neuwied können rund 145.000 Bürger bei den Kommunalwahlen von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Welche Form der Stimmabgabe auch gewählt werden mag, für Landrat Achim Hallerbach ist die Wahrnehmung des Wahlrechts an sich die wegweisende Größe.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Kita-Quereinsteiger: Pädagogische Zusatzqualifikation an der vhs Neuwied erwerben

In wenigen Berufsfeldern äußert sich der Fachkräftemangel so drastisch, wie in der Kinderbetreuung. Fehlendes Personal bedeutet fehlende Kita-Plätze und damit ein großes Problem für viele Eltern und Erziehungsberechtigte in Neuwied. Ein Ansatz, um diesem Missstand zu begegnen, heißt Quereinstieg.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Insektensommer 2024: Insekten zählen und mitmachen

Insekten beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei noch die Natur vor der eigenen Haustür besser kennenlernen - all das vereint der "Insektensommer". Bei der ersten von zwei Aktionen vom 31. Mai bis 9. Juni ruft die NABU dazu auf, eine Stunde lang das Summen und Brummen in der Umgebung zu entdecken.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Die Arbeit des städtischen Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität war bereits mehrfach im Gespräch beim themengleichen Arbeitskreis des SPD-Stadtverbands Neuwied. Die SPD sieht eine stärkere Gewichtung für die Fragen rund um den Klima- und Umweltschutz als erforderlich.


Region | Nachricht vom 29.05.2024

Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Ein Mountainbikefahrer aus der VG Puderbach wurde am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 Uhr während einer Fahrt auf der K135 bei Seyen in einen Unfall verwickelt. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle und die Polizeidirektion Neuwied/Rhein sucht nun Zeugen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.05.2024

Touristische Leistungsträger im Kreis Neuwied: Das Netzwerk im Tourismus wächst weiter

Der Tourismus ist in Rheinland-Pfalz zwar lediglich als freiwillige Leistung, selbst bei den Ausflugszielen mit besonders starkem Fremdenverkehr, ausgewiesen und dennoch ein maßgeblicher Wirtschaftsfaktor mit hohen Wertschöpfungsquoten. Grund genug also, um Handlungsansätze nach der Devise "Gemeinsam ist man stärker" im Verbund zu erarbeiten.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Polizeikontrolle in Straßenhaus offenbart eine Vielzahl an Verstößen

Bei einer Sonderkontrolle der Polizei Straßenhaus am Montag (27. Mai) wurden zahlreiche Verstöße gegen die Verkehrsregeln festgestellt. Die Kontrollmaßnahmen zielten insbesondere auf junge Fahrer und illegale technische Veränderungen an Fahrzeugen.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Stammtisch des WiFo Neuwied zum Thema: Digitale Unterstützung in der Gastronomie

Am 5. Juni, 18 Uhr, lädt das WirtschaftsForum Neuwied e. V. in Zusammenarbeit mit der IT.Stadt Koblenz - Innovationscluster Mittelrhein und dem Food Hotel Neuwied (Langendorfer Straße 157) zum 9. Stammtisch "Digitalisierung" ein. Der Stammtisch widmet sich verschiedenen Themen rund um die Digitalisierung in der Gastronomie.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Wandernde Wölfin gibt Rheinland-Pfalz Rätsel auf

Die Wölfin GW3059f aus dem Rüdesheimer Rudel hat sich offenbar von Hessen aus in Richtung Rheinland-Pfalz und darüber hinaus bewegt. Ihr genaues Verbleiben ist unbekannt, doch genetische Nachweise legen nahe, dass sie ihren ursprünglichen Lebensraum verlassen hat.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Fotowettbewerb für Vereine: "Familienkalender 2025" der Sparkasse Neuwied

"Vereinsleben in der Region" – unter diesem Motto steht der Fotowettbewerb der Sparkasse Neuwied für den Familienkalender 2025. Alle Hobbyfotografen oder auch Profis im Kreis Neuwied, die sich in einem Verein engagieren, sind dazu aufgerufen, ihren Schnappschuss zu teilen. Ob beim Angeln, Reiten, Schießen oder Gärtnern – gesucht werden Momentaufnahmen, die das Vereinsleben im Kreis Neuwied widerspiegeln.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Ertüchtigung des Deiches bei Engers für 11,5 Millionen Euro abgeschlossen

Nach dreijähriger Bauzeit wurde der Erddeich an die modernsten Anforderungen angepasst. Am Dienstag, dem 28. Mai haben Klimaschutzministerin Katrin Eder, SGD-Präsident Wolfgang Treis und Oberbürgermeister Jan Einig das neue Bauwerk eingeweiht und gleichzeitig den Weg über den Deich wieder freigegeben.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Leserbrief zu 75 Jahren Grundgesetz: "Nie wieder ist jetzt!"

Zum 75. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes am 23. Mai hat Landrat Achim Hallerbach zum offensiven Einsatz für die demokratische Werteordnung aufgerufen. Kuriere-Leser Manfred Kirsch nimmt das zum Anlass, ein entschiedeneres Vorgehen gegen Damokratiefeinde und Rechtsextreme einzufordern.


Politik | Nachricht vom 28.05.2024

Stadt Neuwied erhält rund 30.000 Euro vom Bund für Kinder- und Jugendprojekt

Gute Nachrichten aus Berlin: Die Stadt Neuwied erhält eine Förderung in Höhe von 29.853,00 Euro zur Umsetzung des Projekts "Fit und gesund statt abhängen zu Hause -Bewegung und mehr für alle Kids in der Neuwieder Innenstadt". Dies teilte jüngst der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD) mit.


Politik | Nachricht vom 28.05.2024

FWG Unkel initiiert Förderverein für Kinder- und Jugendkultur

Deutlich geschockt waren die Mitglieder der Freien Wählergruppe Unkel e. V. (FWG), als sie Ende April eine Runde über die Spielplätze in Scheuren, Unkel und Heister drehten, um sich über den aktuellen Zustand zu informieren. Von dem Spielplatz in Heister und dem im Ilse-Bagel-Park abgesehen, sei kaum ein Platz mangelfrei.


Region | Nachricht vom 28.05.2024

Die Geschichte und Entwicklung von Online-Casinos in Deutschland

RATGEBER | Online-Casinos haben in den vergangenen Jahren in Deutschland immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Mit der Einführung von innovativen Spielen und Funktionen, wie man sie beispielsweise im Kingmaker Casino findet, wurde das Online-Glücksspiel für viele Spieler zu einer attraktiven Alternative zu traditionellen Spielbanken. Die Geschichte der Online-Casinos in Deutschland reicht jedoch schon einige Jahre zurück.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.05.2024

Neue Kultur- und Freizeitevents im Westerwald: Highlights 2024

RATGEBER | Der Westerwald ist bekannt für seine abwechslungsreichen und spannenden Kultur- und Freizeitevents, die jährlich tausende Besucher in die Region locken. Im Jahr 2024 stehen wieder zahlreiche Highlights auf dem Programm, die nicht nur die Einheimischen, sondern auch Gäste von außerhalb begeistern werden. Von traditionellen Festen über musikalische Darbietungen bis hin zu sportlichen Herausforderungen bietet der Westerwald eine Fülle von Veranstaltungen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die wichtigsten Events vor und geben nützliche Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.05.2024

Kann Gaming positive Einflüsse haben?

RATGEBER | Gaming ist für viele Menschen eine beliebte Freizeitbeschäftigung und für einige ein Ventil, um dem Alltag für eine Weile zu entfliehen. Allerdings ist das Hobby auch mit einigen Vorurteilen behaftet. Häufig wird es als Zeitverschwendung angesehen und vor allem Eltern haben Angst vor einer Spielsucht ihrer Kinder. Allerdings kann das Gaming auch Vorteile mit sich bringen, die wir uns jetzt anschauen wollen.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Verkehrsexperte fordert kostenlosen Nahverkehr für Neuwied

Der bekannte Verkehrswissenschaftler Dr. Karl-Georg Schroll setzt sich vehement für eine Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in Neuwied ein. In einem Vortrag machte er seine Standpunkte deutlich. Im Saal von Pino Italia referierte er über den Ist-Zustand des ÖPNV in Stadt und Kreis Neuwied und über dessen dringend notwendige Verbesserungen.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Kennenlern-Tag: Stadt Neuwied empfängt ihre Neuen

Drei angehende Fachinformatiker für Systemintegration, ein zukünftiger Verwaltungsfachangestellter und fünf Anwärter im dritten Einstiegsamt haben eins gemeinsam: Sie starten im Sommer bei der Stadtverwaltung Neuwied als Studierende und Auszubildende in einen spannenden neuen Lebensabschnitt.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

VfL Waldbreitbach nimmt am 5. Juni am Tag des Laufens teil

Laufen ist gesund, laufen macht glücklich und laufen kann die Welt ein bisschen besser machen - das kann der Lauftreff des VfL Waldbreitbach nur unterschreiben. Seit Jahrzehnten treffen sich wöchentlich Sportler, um gemeinsam in unterschiedlichen Leitungsklassen eine Stunde laufend im Wiedtal unterwegs zu sein.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Linzer Sommerfestival 2024: Der Buttermarkt tanzt und "kickt"

Am Freitag, 14. Juni, ist es wieder so weit - die großartige Eventreihe "Linzer Sommerfestival" startet in die neue Saison. Los geht es bereits um 18 Uhr, denn an diesem Abend kommen nicht nur Musikliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch sportbegeisterte Fußballfans.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Neue Informationstafeln am Unkeler Stelenweg und auf der Erpeler Ley

Die Stadt Unkel und die Ortsgemeinde Erpel freuen sich, die Installation von zwei neuen Informationstafeln bekannt zu geben, die den Unkeler Stelenweg und die Erpeler Ley ab sofort bereichern. Diese Erweiterungen bieten Besuchern wertvolle Einblicke in die reiche Geschichte und die beeindruckende Natur der Region.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Tafeln im Freien in Oberbieber geht in die nächste Runde

Der SPD Ortsverein Oberbieber freut sich, auch in diesem Jahr wieder "Tafeln im Freien" mit dem Weingut Emmerich aus Leutesdorf anbieten zu können. Am Samstag, 15. Juni, geht es ab 16 Uhr los, diesmal aber am evangelischen Gemeindehaus und auf dem "Lila Platz", sodass auch ein barrierefreier Zugang gewährleistet ist.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Maiwanderung auf dem Schöwer Rundwanderung mit Überraschungen

Am Dorfgemeinschaftshaus in Dierdorf-Giershofen begrüßte Ruth Ehrenstein für die Schöwer Wandergruppe am Sonntagmittag (26. Mai) zahlreiche Wanderfreunde und viele treue vierbeinigen Begleiter. Bestes Wanderwetter strahlte über dem variantenreichen Rundweg, der vor sieben Jahren aus der Dorfmoderation hervorging und 2018 eröffnet wurde.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

"Kleine Kreativwerkstatt" begeisterte Neuwieder Kinder

Für viele Kinder gibt es kaum eine schönere Beschäftigung als zu malen und zu basteln. Oft reichen ein Blatt Papier und ein paar Buntstifte aus, um sie stundenlang beschäftigt zu halten. In der "Kleinen Kreativwerkstatt" in Neuwied boten sich den 20 jungen Teilnehmenden jedoch noch ganz andere Möglichkeiten.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Durch die Stadt und über Land: Mit der Tourist-Info im Sommer Neuwied erkunden

Endlich naht der Sommer heran und hat blauen Himmel und reichlich Sonnenschein im Gepäck. Das Team der Neuwieder Tourist-Information (TI) liefert in der ersten Junihälfte vier weitere gute Gründe dafür, sich vor die eigene Haustür zu begeben. Es wurde wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Stadtführungsprogramm zusammengestellt.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Erwin Rüddel im Austausch mit der Freien Christlichen Realschule plus Neuwied

"Ein großes Ziel unserer Schule ist es, in einem modernen Umfeld eine Lern- und Lebensgemeinschaft zu bieten, in der sich Schüler, Lehrer und Eltern gegenseitig achten und bereichern", erfuhr anlässlich eines Informationsaustauschs mit der Freien Christlichen Realschule plus in Neuwied, der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Leserbrief zu 75 Jahren Grundgesetz: "Wir-Gefühl, Solidarität und Respekt"

Zum 75. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes am 23. Mai hat Landrat Achim Hallerbach zum offensiven Einsatz für die demokratische Werteordnung aufgerufen. Kuriere-Leser Siegfried Kowallek aus Neuwied fordert zu weniger Vergesslichkeit gegenüber der Geschichte auf, unterstützt aber den Ruf nach mehr Wir-Gefühl und Solidarität im täglichen Leben.


Region | Nachricht vom 27.05.2024

Raubacher Schützenfest 2024 mit neuer Location

Das Raubacher Schützenfest 2024 wirft seinen Schatten voraus.... Und wieder einmal heißt es für die Schützengilde: Neues wagen! Nach dem Neustart nach Corona mit der Verlegung des Festes auf das Vereinsgelände, Straffung des Programms und vielen Neuerungen, will der Verein für 2024 noch weiter mutig an der Neuausrichtung arbeiten und den Veranstaltungsort - und damit das ganze Fest - in richtig "trockene" Tücher legen!


Politik | Nachricht vom 27.05.2024

VERSCHOBEN! Entenangeln im Aubach: CDU Oberbieber feiert 50-jähriges Jubiläum

Die CDU Oberbieber lädt ein zu den Jubiläumstagen anlässlich ihres 50. Geburtstags. Den Auftakt macht ein Event am Aubach in der Oberbieberer Dorfmitte: Das große Entenangeln im Aubach musste krankheitsbedingt von Donnerstag, 30. Mai, auf Sonntag, 2. Juni, zwischen 12 und 16 Uhr verschoben werden. Die Festveranstaltung am Freitag, 31. Mai, findet wie geplant statt.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.05.2024

Datenrettung – Achtung vor unseriösen Anbietern

RATGEBER | Wenn Festplatte oder USB-Stick nicht mehr reagieren und ein Verlust der Daten droht, ist dies für die meisten das absolute Horror-Szenario. Während im privaten Bereich hauptsächlich Fotos verloren gehen, kann der Schaden bei Unternehmen um einiges größer ausfallen und schlimmstenfalls den wirtschaftlichen Ruin bedeuten. Doch es gibt Hoffnung: Datenretter können Dateien in vielen Fällen wiederherstellen. Aber Achtung – hier tummeln sich auch viele Betrüger.


Region | Nachricht vom 26.05.2024

Verkehrsunfall in Linz am Rhein: Radfahrerin bei Wendemanöver verletzt

Ein nachmittäglicher Verkehrsunfall am heutigen Sonntag (26. Mai) in der Straße "In der Au" in Linz am Rhein endete mit einer verletzten Radfahrerin. Die 24-jährige wurde bei einem unglücklichen Zusammentreffen mit einem wendenden Pkw verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.


Region | Nachricht vom 26.05.2024

Einbruch in Willroth: Polizei sucht Zeugen

In der kleinen Gemeinde Willroth wurde am Samstag (25. Mai) ein Wohnungseinbruch verübt. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 26.05.2024

"WIEDer ins TAL" bot tausenden Besuchern viel Unterhaltung und Spaß

"Autofrei und Rad frei" hieß es am Sonntag, dem 26. Mai von 10 bis 17 Uhr auf den Landesstraßen L255 und L269 im Wiedtal auf 36 Kilometern von Niederbreitbach bis Seifen im Westerwald. Nur Fahrradfahrer, Inlineskater und Fußgänger durften die Strecke benutzen. Die Veranstaltung war hervorragend besucht. Feuerwehr und Polizei sorgten für die Sicherheit.


Region | Nachricht vom 26.05.2024

Haiderbacher Feuerwehr feierte 10-jähriges Jubiläum der Bambini-Feuerwehr und die Olympics

Wittgert stand an diesem Wochenende (25. und 26. Mai) ganz im Zeichen der Haiderbacher Feuerwehr - die Floriansjünger aus Deesen, Breitenau, Oberhaid und Wittgert hatten allen Grund zum Feiern. Zum einen feierte die Bambini-Feuerwehr das zehnjährige Bestehen ihrer Gruppe, zum anderen wurden die überaus beliebten "Haiderbächer Olympics" ausgetragen.


Region | Nachricht vom 26.05.2024

20 Jahre Naturerlebnispfad Dürrholz mit abwechslungsreichem Programm gefeiert

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Naturerlebnispfads in Dürrholz fand am Sonntag, dem 26. Mai, ein Jubiläumsfest statt. Im außerschulischen Lernort "Eulennest" in Dürrholz-Daufenbach sowie im angrenzenden Waldgebiet erwartete die Besucher und dabei insbesondere die Kinder ein Programm mit attraktiven Aktionen.


Politik | Nachricht vom 26.05.2024

Energiewende: Bürgerinitiative fordert Stärkung der Neuwieder Stadtwerke

In der Debatte um die Nutzung erneuerbarer Energien im Umfeld von Neuwied wurde wiederholt und aus unterschiedlichen Perspektiven Stellung bezogen. Nicht zu unterschätzen ist dabei die Rolle der Stadtwerke Neuwied GmbH (SWN), ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadt, deren Übergewinne der Gesellschaft zugutekommen. Eine Bürgerinitiative warnt jetzt vor künftigen Gewinneinbrüchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.05.2024

Gehemmte Reiselust? Wie die Lebenshaltungskosten unsere Urlaube verändern

RATGEBER | Jeder Haushalt unserer Region dürfte in den letzten beiden Jahren den Anstieg der Lebenshaltungskosten empfindlich gespürt haben. Auch wenn ungern beim Reisen als echte Auszeit von Job und Alltag gespart wird, lassen sich Trends erkennen, in denen sich die steigenden Kosten des Lebens widerspiegeln. Ein bewusster Umgang mit Geld und ein häufigerer Urlaub innerhalb deutscher Grenzen gehören hierzu.


Region | Nachricht vom 25.05.2024

Wahlhelfer für den 9. Juni: Stadt sucht dringend Ersatzleute

Wahlhelfer werden bei Wahlen immer benötigt, unter anderem kümmern sie sich um die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl, Ausgabe des Stimmzettels und die Zählung der Wähler und Stimmen. Es kommen viele Aufgaben an einem oder zwei Tagen auf sie zu, deswegen ist es wichtig Ersatzwahlhelfer zu haben, die einspringen, wenn der eigentliche Wahlhelfer ausfällt. Die Stadt Neuwied sucht nun nach solchen.


Region | Nachricht vom 25.05.2024

In Kleinmaischeid wird jetzt Bier gebraut

In den Dorfkneipen spielt sich das soziale Leben ab. Sie sind Dorfmittelpunkte, hier hat man Spaß und führt tiefgründige Gespräche. Hier entwickeln sich Ideen, Freundschaften und Beziehungen fürs Leben. Leider ist das Kneipensterben vor allem im ländlichen Raum allgegenwärtig.


Kultur | Nachricht vom 25.05.2024

Das Stadt-Land-Fluss-Festival wurde in Hamm ideenreich eröffnet

Am 24. Mai fand im Kulturhaus Hamm die Eröffnung des Stadt-Land-Fluss-Festivals statt, das die Region Westerwald und Windeck bis zum 2. Juni in ein großräumiges Festivalgelände verwandelt. An 70 Orten beteiligen sich kreative und engagierte Menschen an der Programmgestaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.05.2024

Tipps und Tools um iGaming sicher und verantwortungsvoll zu genießen

RATGEBER | Das Glücksspiel kann eine unterhaltsame Freizeitaktivität sein, birgt jedoch auch Risiken. Wenn Sie gerne auf Internetseiten wie Bruce Bet oder auch in landbasierten Spielbanken Ihr Glück versuchen, sollten Sie dabei immer sicher und verantwortungsbewusst bleiben. In diesem Artikel finden Sie praktische Tipps und Tools, um beim Glücksspiel stets sicher zu sein.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Wochenende der Inklusion: Rollitennis e.V. Windhagen feierte Vielfalt im Sport

Am 11. und 12. Mai wurde beim DJK Sulzbachtal ein inklusives Sportwochenende von Special Olympics Saarland e.V. ausgetragen. Das Event, das sich an tennisbegeisterte Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen richtete, stellte die Vielfalt im Sport in den Vordergrund. Auch der Rollitennis e.V. Windhagen nahm mit einer Delegation teil.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Premiere auf Schloss Hagerhof: Bigband lädt zum Jazzabend

Schloss Hagerhof öffnet am Freitag, 24. Mai, seine Türen für ein neues Konzertformat. Mit dem Titel "Jazz auf der Schlossterrasse" wird die musikalische Veranstaltung ab 19 Uhr eine Premiere feiern.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Am Donnerstag (24. Mai) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm, gegen 8.06 Uhr alarmiert. Einsatzort war das ehemalige Hotel "Kroppacher Schweiz" in Bruchertseifen. Hier war es zu einem Brand im Dachbereich gekommen. Die Rauchsäule war Kilometer weit zu sehen. Aufgrund der Rauchentwicklung und starker Rauchgase mit weitreichender Geruchsbelästigung und eingeschränkter Sicht wurde eine Warnung über Katwarn veranlasst.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Riskantes Manöver mit Quad führt zu unerwarteten Strafanzeigen in Neuwied

Ein Vorfall am späten Nachmittag des 23. Mai im Bereich der Brombeerschenke in Neuwied hat nicht nur für Aufregung gesorgt, sondern auch zu einer überraschenden Wendung geführt. Bei einer Fahndung nach einem flüchtigen Quadfahrer stießen die Beamten auf eine weitere Verfehlung.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Wanderung mit und ohne Hund um Bad Honnef am 16. Juni

Es wird gewandert, im Pfötchen-Café geschlemmt und getrödelt. Der Tierschutz Siebengebirge lädt zu einer Wanderung mit und ohne Hund mit kleinem Rahmenprogramm ein. Treffpunkt ist ein provisorischer Parkplatz in Bad Honnef an der Orscheider Straße gegenüber des Hauses Nummer eins um 14.30 Uhr.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Bewegtes Sommerfest in Neuwied verspricht Spaß für alle Altersklassen

Erstmalig wird am 14. Juni um 15 Uhr das "Bewegte Sommerfest" für Jung und Alt eröffnet. Die Kita-Sozialarbeit Neuwied und das Quartiersmanagement Raiffeisenring laden alle Bürger aus dem Quartier ein, gemeinsam den Sommer zu begrüßen und dabei in Bewegung zu kommen.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Volkshochschulkurs in Neuwied: Bier brauen in der eigenen Küche

Vier Zutaten sind erlaubt. Es gilt als deutsches Kulturgut und hat im Straßenverkehr nichts verloren. Wer schon beim ersten Satz sofort an Hopfensmoothie, Gerstensaftschorle oder Flüssigbrot gedacht hat, ist diesen Sommer bei der Volkshochschule Neuwied genau richtig.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Hof- und Haustürflohmarkt in Unkel-Scheuren am Wahltag

Der 1. Hof- und Haustürflohmarkt findet am Sonntag, 9. Juni, von 10 bis 17 Uhr in Unkel-Scheuren statt. "An diesem Tag finden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz statt. Viele machen sich auf den Weg zum Wahllokal. Wir freuen uns, wenn sie die Chance zur Schnäppchensuche nutzen", erklärt Organisatorin Christiane Laschefski.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

Zeugensuche nach Unfallflucht in Heimbach-Weis

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich heute Morgen (24. Mai) in Heimbach-Weis, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei Neuwied sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können.


Region | Nachricht vom 24.05.2024

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Die Moseltalbrücke Winningen steht vor einer umfassenden Instandsetzung. Als Teil der Vorbereitungen kündigt die Niederlassung West der Autobahn GmbH für den 26. Mai eine Vollsperrung der Brücke an. Diese Sperrung wird rund um Koblenz, insbesondere der B9 und der A48 den Verkehrsfluss womöglich stark beeinträchtigen.


Politik | Nachricht vom 24.05.2024

Ralf Berger kandidiert als Bürgermeister in Puderbach

Die neu gegründete Wählergruppe Ralf Berger setzt sich für positive Veränderungen und Verbesserungen in der Ortsgemeinde Puderbach ein. Geleitet von Ralf Berger, einem 61-jährigen langjährigen Bewohner und engagierten Ehrenamtlichen, strebt die Gruppe eine zukunftsorientierte Entwicklung der Gemeinde an.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.05.2024

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Vom 27. bis 29. Mai veranstaltet die Bundesagentur für Arbeit (BA) im Rahmen des Job-Turbos zum zweiten Mal digitale Aktionstage, um arbeitsuchende Geflüchtete und Unternehmen zusammenzubringen. Geflüchtete können virtuell verschiedene Arbeitgeber treffen und die Einstiegs-, Praktikums- und Qualifizierungsmöglichkeiten kennenlernen.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.05.2024

Vereinsstammtisch in Linz am Rhein: VR Bank RheinAhrEifel stärkt lokales Vereinswesen

In einer Zeit, in der das Gemeinschaftsgefühl und die lokale Vernetzung wichtiger sind, denn je, hat die VR Bank RheinAhrEifel eG zum ersten Vereinsstammtisch in ihre neue Filiale in Linz eingeladen. Mehr als 30 Vertreter Linzer Vereine kamen zusammen, um mehr über die speziell auf Vereine zugeschnittenen Bankdienstleistungen zu erfahren.


Werbung