Werbung

 Meldungen in Rubrik Vereine


Termine im Überblick: Karneval feiern mit der KG Willroth

Die Willrother sind bereits im November voll in die Session gestartet, der Höhepunkt des Karnevalstreibens steht aber noch bevor, mit Möhnenkaffee, Prunksitzung und mehr. Die wichtigsten Termine der KG Willroth im Überblick.


König/in für einen Tag beim Freundeskreis Linz-Pornic e.V.

Am Montag, den 6. Januar, trafen sich 12 Mitglieder vom Freundeskreis Linz-Pornic e.V. in der Cafeteria der Seniorenresidenz in Linz zum „Galette des Rois“. Und ein Vereinsmitglied hatte das Glück und die Ehre, für einen Tag der König beziehungsweise die Königin des Vereins zu sein.


Anzeige



Insekten-Atlas: Globales Insektensterben mit nachhaltiger Agrarpolitik verhindern

75 Prozent unserer wichtigsten Kulturpflanzen sind von der Bestäubungsleistung von Insekten abhängig. Doch global verzeichnen Insektenpopulationen dramatische Rückgänge. So gelten in Rheinland-Pfalz knapp die Hälfte der 420 Wildbienen- und der über 1000 Großschmetterlingsarten als gefährdet. Die weltweite Bedeutung der Insekten und ihre Gefährdung stellen die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im neu veröffentlichten Insektenatlas 2020 vor. Außerdem arbeitet der BUND in praktischen Projekten mit Bauern und Winzern zusammen und will am 18. Januar zusammen mit vielen Bäuerinnen und Bauern ein starkes Zeichen für eine nachhaltige, bäuerliche Landwirtschaft setzen.


Vier Vereine - vier Sportplätze, aber eine Gemeinschaft

Unter dem Motto „Vier Vereine - vier Sportplätze, aber eine Gemeinschaft! Die SG Puderbach verbindet“ hatte die SG Puderbach ihre Spieler, Betreuer, Unterstützer, Angehörigen und alle Interessierten zu einer Winterwanderung über die vier Sportplätze ihrer Spielgemeinschaft eingeladen. Natürlich gab es an jedem Ort eine Rast mit Snacks und Getränken und eine Pause, in der etwas für die Gemeinschaft getan wurde.


Vereine, Artikel vom 12.01.2020

Fußballfans haben Herz für trauernde Kinder

Fußballfans haben Herz für trauernde Kinder

In ihrer Liebe zum Schalke 04 haben sich die Fanclubs „Rhein-Mosel Knappen“ und „Schalker Freunde Rengsdorf“ zum neuen Fan-Club “Rhein-Wied Blau Weiss“ zusammengetan. Der neue Fanclub unterstützt nun den Neuwieder Hospizverein.


Ortsverein "Unser Brückrachdorf e.V." blickt zurück und voraus

Das Jahr 2019 ist vergangen und der Verein blickt auf ein Jahr voller Spaß, aber auch harter Arbeit im dritten Vereinsjahr zurück. Im Mittelpunkt stand das das Dorfjubiläum 675 Jahre Brückrachdorf.


Vereine, Artikel vom 09.01.2020

Fünfzig Jahre aktiv gegen Badeunfälle

Fünfzig Jahre aktiv gegen Badeunfälle

Mit einem geselligen Beisammensein, Ehrungen und regem Austausch endeten die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr der DLRG Ortsgruppe Heimbach-Weis. Aktueller Vorstand und ehemalige Vorsitzende, Ausbilder und Helfer waren mit Partnern eingeladen, am Neuwieder Pegelturm fünfzig Jahre Vereinsleben gemeinsam Revue passieren zu lassen.


Sportjugend Rheinland stellt Jahresprogramm 2020 vor

Das Jahresprogramm der Sportjugend Rheinland ist erschienen. Auch 2020 können sich Kinder und Jugendliche auf spannende Ferienerlebnisse freuen. Egal ob Ferienbetreuung oder Wassersportcamp für jeden ist was dabei.


125 Veranstaltungen rund um das Thema Natur zu jeder Jahreszeit

125 Veranstaltungen auf 64 Seiten – die Regionalstelle Rhein-Westerwald des Naturschutzbund (NABU) hat jetzt ein umfangreiches Jahresprogramm für 2020 veröffentlicht. An der Organisation und Durchführung der Veranstaltungen sind Dutzende Ehrenamtliche aus den 13 NABU-Gruppen der Kreise Westerwaldkreis, Altenkirchen, Neuwied sowie im Raum Koblenz beteiligt.


KG Gladbach: Toller Start ins neue Jahr – der Kartenvorverkauf läuft

„Frohes Neues“ und „Glabbach Bat Nau“ schallte es durch den Veranstaltungssaal der Gaststätte "Zum Annemie" – die KG 1880 Gladbach hatte zum traditionellen Neujahrsempfang geladen.


Vereine, Artikel vom 06.01.2020

Jubilarenehrung beim VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl

Jubilarenehrung beim VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl

Im Rahmen seiner Vorweihnachtsfeier ehrt alljährlich der VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl seine Jubilare., wobei alle Mitglieder des Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl, die in 2019 ein Mitgliedsjubiläum feiern konnten, geehrt wurden.


KCK "Hie Höh" Kurtscheid empfängt über 60 Tanzgruppen

Der Karnevalsclub KCK "Hie Höh" Kurtscheid veranstaltet seinen traditionellen karnevalistischen Frühschoppen in der Wiedhöhenhalle in Kurtscheid. 60 Vereine haben ihr Kommen mit Tanzgruppen zugesagt.


Vereine, Artikel vom 03.01.2020

Günter Boden zum Ehrenmitglied ernannt

Günter Boden zum Ehrenmitglied ernannt

Anlässlich seines 80. Geburtstags wurde Günter Boden vom Vorstand und der anwesenden Weinkönigin Lisa I. zum Ehrenmitglied des Verkehrs- und Verschönerungsverein 1927 Dattenberg e.V. ernannt und ihm für die jahrzehntelange Unterstützung bei den Vereinsaktivitäten gedankt.


Vereine, Artikel vom 03.01.2020

Tiere und Natur brauchen im Winter Ruhe

Tiere und Natur brauchen im Winter Ruhe

Mit dem kalendarischen Winteranfang und der damit verbundenen Winter-Sonnenwende beginnt in der Natur eine Phase der Ruhe. Darauf weist der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) hin. Da mittlerweile die letzten Blätter gefallen, viele Früchte verzehrt und Beutetiere für Insekten- oder fleischfressende Arten rar sind, heißt es für die Tiere ausharren um damit möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Daher sollten sich Wanderer und Spaziergänger an Wege halten.


25 Jahre Dirigentschaft beim Linzer Männergesangverein

Eine ganz besondere Feierstunde gab es beim Linzer Männergesangverein im Dezember 2019. Seit nunmehr eindrucksvollen 25 Jahren ist Axel E. Hoffmann der Dirigent des MGV und hat in dieser Zeit erstaunliche Leistungen vollbracht.


Der Grüne Zipfelfalter ist Schmetterling des Jahres 2020

Der auf der Vorwarnliste der bedrohten Arten stehende Grüne Zipfelfalter (Callophrys rubi) wurde von der Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes und dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zum Schmetterling des Jahres 2020 gekürt. Der Grüne Zipfelfalter (Callophrys rubi, L.) gehört zu der Familie der Bläulinge (Lycaenidae).


Abschluss des 40. Parkfestes in Rheinbreitbach - 2020 soll es weitergehen

Der Förderverein der Ortsvereine Rheinbreitbach veranstaltet nunmehr seit 40 Jahren das inzwischen über die Region hinaus bekannte „Parkfest Rheinbreitbach“ im Park an der Oberen Burg. Inzwischen hat der Vorstand den Mitgliedsvereinen die Bilanz für 2019 vorgelegt.


Spendenübergabe des Karneval-Korps Schwere Artillerie aus Linz

Seit etlichen Jahren gibt es beim Funken-Korps Schwere Artillerie aus Linz am Rhein die Tradition, das Jahresende zu einer Spendenaktion zu nutzen. Die Maßnahme wurde von den Korpsmitgliedern angeregt, unter dem Motto „Linzer für Linzer“.


Westerwald-Wied-Schiedsrichter zeichnen verdiente Kameraden aus

Die Schiedsrichter des Fußballkreises Westerwald-Wied haben die Chance genutzt, im Rahmen der letzten Belehrung des Jahres 2019 verdiente Schiedsrichter im Rahmen der bundesweiten Aktion „Danke Schiri" in Heiligenroth auszuzeichnen. In der Gemeinschaftsaktion des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Dekra werden Schiedsrichter geehrt, die nicht nur auf dem Platz Leistung zeigen, sondern auch abseits des Feldes Aufgaben und Verantwortung im Schiedsrichterwesen übernehmen.


Vereine, Artikel vom 29.12.2019

NI gibt neues Naturschutz-Magazin heraus

NI gibt neues Naturschutz-Magazin heraus

Der Natur- und Artenschutz bekommt eine neue Stimme: Das Naturschutz Magazin des bundesweit anerkannten Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI). Das neue Mitgliedermagazin der NI gibt Naturschutz- und Umweltschutzthemen, die im derzeitigen „Mainstream“ und einer verengten Klimapolitik kaum noch vorkommen, wieder mehr Raum.


Vereine, Artikel vom 23.12.2019

Weihnachtsfeier und Ehrungen beim VdK Rhein-Wied

Weihnachtsfeier und Ehrungen beim VdK Rhein-Wied

Der VdK Ortsverband Rhein-Wied (Feldkirchen - Irlich - Leutesdorf) beging traditionell am 2. Advent seine alljährliche Weihnachtsfeier in Feldkirchen.


Vereine, Artikel vom 20.12.2019

Weihnachtsfeier beim VdK-Ortsverband Heddesdorf

Weihnachtsfeier  beim VdK-Ortsverband Heddesdorf

Zu der Weihnachtsfeier konnte der Vorsitzende Sven Lefkowitz rund siebzig Mitglieder und Gäste des VdK-Ortsverband Heddesdorf begrüßen. Im Wintergarten des Josef-Ecker-Stift war die Tafel reichhaltig und weihnachtlich gedeckt. Der Saal war voll, die Stimmung toll und so begann die Weihnachtsfeier, nach dem Grußwort des Vorsitzenden offiziell mit Plätzchen, Kaffee und leckerem, selbst gebackenem Kuchen der den Gästen vorzüglich schmeckte.


Landeszuwendung für Umbau Sportplatz Heimbach-Weis kann fließen

„Freudige Nachricht für die vielen Ehrenamtlichen des SSV Heimbach-Weis“, kommentiert CDU-Fraktionsvorsitzender Martin Hahn die erfreuliche Nachricht der ADD. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) gibt grünes Licht für die Landeszuwendung in Höhe von 123.000 Euro.


Vereine, Artikel vom 19.12.2019

Yoga-Kurse des VfL Waldbreitbach starten wieder

Yoga-Kurse des VfL Waldbreitbach starten wieder

INFORMATION | Der VfL Waldbreitbach bietet regelmäßige Yoga-Kurse über zehn bis zwölf Einheiten á 90 Minuten an. Die Stunden finden unter der Leitung von Jutta Lacher oder Kirsten Krebs statt.


Großes Nikolaus-Bambini-Turnier des SV Heiligenroth

Am 7. Dezember fand das traditionelle Nikolaus-Bambini-Turnier des SV Heiligenroth statt. Auch die mittlerweile 27. Auflage des jährlichen Treffs brachte allen kleinen Nachwuchskickern wieder viel Spaß. Bereits im Vorfeld mussten die Organisatoren einen Anmeldestopp vermelden, da man mit 18 teilnehmenden Teams an die Kapazitätsgrenze für ein Eintages-Turnier in der Vogelsanghalle Heiligenroth gestoßen war.


Gesangverein Oberbieber erfreute Bewohner der Seniorenresidenz

Mittlerweile gehört es fast schon zur Tradition, da der Gesangverein Oberbieber mit seinem Gemischten Chor die Bewohner der Seniorenresidenz im Wallbachtal im Advent mit Weihnachtsliedern erfreut.


Die Speer-Azurjungfer ist Libelle des Jahres 2020

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Gesellschaft der deutschsprachigen Odonatologen (GdO) haben die Speer-Azurjungfer (Coenagrion hastulatum) zur Libelle des Jahres 2020 gekürt. „Die Speer-Azurjungfer ist eine in ganz Deutschland seltene Kleinlibelle, deren Bestände in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen sind und die in vielen Landesteilen auszusterben droht“, begründen BUND und GdO ihre Auswahlentscheidung.


Ballettgruppen TV Bad Hönningen zeigten ihr Können

Traditionsgemäß zeigten die Ballettgruppen des Turnverein 1888 e. V. Bad Hönningen zum Ende eines Jahres ihr Gelerntes. Sobald die passende Musik erklang, waren alle Kinder und Jugendlichen konzentriert bei der Sache. Den Anfang machten die Mädchen im Alter zwischen drei und sieben Jahren mit zwei Tänzen.


Vereine, Artikel vom 15.12.2019

Sportabzeichenverleihung des VFL Oberbieber

Sportabzeichenverleihung des VFL Oberbieber

Die Sportabzeichenverleihung des VFL Oberbieber fand am 9. Dezember Im festlichen Rahmen der Weihnachtsfeier der Abteilung Turnen statt. Um das Deutsche Sportabzeichen zu erreichen, müssen Anforderungen aus den Bereichen Ausdauer, Koordination, Schnelligkeit und Kraft erfüllt werden. Am Ende dieser erfüllten Anforderungen gibt es eine vom Sportbund ausgestellte Urkunde.


Jahresabschlussfeier des Fremden-Verkehrs-Verein Dernbach

Am Samstag, den 30. November fand in der Meilerhütte der diesjährige Jahresabschluss des FVV statt. Wie schon im letzten Jahr war die Hütte mit rund 50 Personen sehr gut besucht. Die Stimmung war an diesem Abend sehr ausgelassen, da es gleich mehrere Anlässe zum Feiern gab.


Hausfrauenbund Neuwied ehrt langjährige Mitglieder

Wenn der Ortsverein Neuwied des deutschen Hausfrauenbundes zur Weihnachtsfeier ins Bootshaus an der Rheinbrücke einlädt, dann kommen stets auch langjährige Mitglieder zu ihrem Recht und erfahren eine Ehrung.


Vereine, Artikel vom 14.12.2019

Besinnliche Stunden in der VdK-Gemeinschaft

Besinnliche Stunden in der VdK-Gemeinschaft

Zu seiner Vorweihnachtsfeier in der Adventszeit hatte der VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl seine Mitglieder nach Rheinbrohl eingeladen. Vorsitzender Hans Werner Kaiser konnte dazu zahlreiche Mitglieder begrüßen.


Vereine, Artikel vom 12.12.2019

Nordic-Walking-Gruppe feiert Saisonabschluss

Nordic-Walking-Gruppe feiert Saisonabschluss

Viel Lob erhielt die Abteilungsleiterin der Nordic Walking Gruppe, Ruth Straub, für die hervorragende Organisation der Saisonabschlussfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bonn. Am frühen Samstagnachmittag trafen sich die Neuwieder Wassersportverein (NWV)-Damen am Weißenthurmer Bahnhof und fuhren mit dem Zug in Richtung der ehemaligen Bundeshauptstadt.


SSV Heimbach-Weis 1920 wird Verein des Monats November

Dieser Preis gehört ganz schön vielen Menschen, die über den gesamten Monat November hindurch so unglaublich zahlreich ihre Stimme für den Spiel- und Sportverein (SSV) Heimbach-Weis beim Wettbewerb “Verein des Monats“ abgegeben haben. Die Siegerehrung mit Scheckübergabe fand bei RPR 1 in Ludwigshafen statt.


Vereine, Artikel vom 11.12.2019

Sebastianer ehrten treffsicherste Schützen

Sebastianer ehrten treffsicherste Schützen

Die Wochen des hellen Lichterglanzes sind bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach alle Jahre wieder die hohe Zeit all diejenigen zu ehren, die am besten ins Schwarze getroffen hatten.


Linzer Schwere Artillerie mit vielen Ehrungen bei Barbarafeier

Im Beisein nahezu aller aktiven und inaktiven Mitglieder fand im Dezember 2019 die jährliche Barbarafeier des Funken-Korps Schwere Artillerie Rut-Wiess aus Linz im festlichen Rahmen in der Kapelle des Sankt Antonius-Stifts statt.


Vereine, Artikel vom 06.12.2019

Hausarrest für Katzen?

Hausarrest für Katzen?

Die NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) weist in einem „Zwischenruf“ die Forderung nach „Hausarrest“ für Katzen zurück. Zwei Niederländer fordern dauerhaften „Hausarrest“ für Katzen, um das Artensterben in Europa zu stoppen. Katzen seien eine invasive Art. Diese Aussage zeugt von wenig Sachkenntnis, da Hauskatzen bereits vor über 2.000 Jahren mit den Römern nach Europa gekommen sind.


Wahlen bei Unkeler Hunnen - Harry Vollmer wiedergewählt

Jüngst standen auf der jährlichen Jahreshauptversammlung die turnusmäßigen Vorstandswahlen an. Da der bisherige 2. Vorsitzende sowie der Schatzmeister nicht für eine weitere Wahlperiode zur Verfügung standen, wurden diese Positionen neu gewählt. Das Ergebnis war jeweils eindeutig und mit den Stimmen aller Anwesenden.


Lewentz überreicht Sportplakette des Bundespräsidenten an Vereine

Sportminister Roger Lewentz hat die Sportplakette des Bundespräsidenten an 24 rheinland-pfälzische Traditionsvereine am heutigen Dienstag, den 3. Dezember überreicht. „Seit 100 Jahren sind die geehrten Vereine ein Treffpunkt des Sports, des Austauschs und des Miteinanders. Sie stiften Identität, sie fordern und fördern.


Vereine, Artikel vom 03.12.2019

DLRG-Stromschwimmen im Rhein fand zum 46. Mal statt

DLRG-Stromschwimmen im Rhein fand zum 46. Mal statt

Der Yachthafen Neuwied am frühen Morgen des 24. Novembers - dichter Nebel versperrt die Sicht auf das Wasser. Am Ufer stehen mehrere Einsatzkräfte der DLRG, des Malteser Hilfsdienstes und der Feuerwehr. In Neoprenanzügen gekleidet warten 44 Frauen und Männer auf den Start eines ganz besonderen Ereignisses.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt -1-1 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung