Werbung

Wahl von Grundstück und Grundriss - erste Entscheidung über das Haus

Mit der Wahl des Grundstücks wird die erste Entscheidung darüber getroffen, wie ein Haus einmal aussehen wird - vor allem, wenn es mit wenig Heizenergie auskommen soll. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Dierdorf


Kurz berichtet


Diebstahl eines Bullenkopfs

Dierdorf. Im Zeitraum von 7. Januar, 20 Uhr bis 8. Januar, 10 Uhr kam es in Dierdorf zu einem Diebstahl. Unbekannte Täter ...

Telefonsprechstunde mit Hans-Dieter Spohr

Dierdorf. Außergewöhnliche Zeiten erfordern innovative Ideen: Da derzeit Kontakte vermieden werden sollen und keine Veranstaltungen ...

Sachbeschädigung an PKW

Kleinmaischeid. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (23. Dezember) wurde in der Friedhofstraße in Kleinmaischeid ein ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Dierdorf


Deutsche Rote Kreuz - Blutspenden im Februar

Region, Artikel vom 23.01.2022

Deutsche Rote Kreuz - Blutspenden im Februar

Das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Neuwied informiert über die Blutspendetermine im Februar, die stattfinden werden. Nachstehend die Termine und Orte, wo Sie Blut spenden können.


Buchtipp: „Freiheit meiner Daseinsfreude“ von Tina Hüsch

Kultur, Artikel vom 23.01.2022

Buchtipp: „Freiheit meiner Daseinsfreude“ von Tina Hüsch

Die agile Westerwälder Wundertütenpoetin, die von sich selbst sagt: „Ich bin mehr Märchen und mein Leben Magie. Ein bisschen Prinzessin, etwas Hexe und ein Hauch gute Fee“, zeigt in ihrem Büchlein die Möglichkeiten von Selbstbestimmung und Poesie. Wir verlosen zehn Bücher von Tina Hüsch.


Westerwaldwetter: Ida und Erich sorgen für Schmuddelwetter

Region, Artikel vom 21.01.2022

Westerwaldwetter: Ida und Erich sorgen für Schmuddelwetter

Zwischen einem Tief Ida über Nordosteuropa und dem Hoch Erich über Westeuropa wird mit einer nordwestlichen Strömung feuchte Meeresluft polaren Ursprungs in den Westerwald geführt. Die Sonne lässt sich am Wochenende kaum blicken.


Spiegelunfall in Fahrbahnverengung

Region, Artikel vom 19.01.2022

Spiegelunfall in Fahrbahnverengung

Die Polizeiinspektion Straßenhaus bittet um Zeugenaussagen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich in Dierdorf-Brückrachdorf ereignete. Die Unfallverursacherin fuhr einen älteren, silberfarbenen Mercedes.


Westerwälder Rezepte: Ein Huhn für drei Mahlzeiten

Region, Artikel vom 19.01.2022

Westerwälder Rezepte: Ein Huhn für drei Mahlzeiten

Früher wurde nichts Essbares verschwendet, denn die Landbevölkerung investierte viel Arbeit in die Herstellung von Lebensmitteln. Entsprechend achtsam ging man damit um. Die Sparsamkeit in der Küche kreierte leckere Rezepte zur Resteverwertung, aber mitunter auch skurrile Erlebnisse, wie unsere Redakteurin berichtet.


Manuel Seiler gewinnt überraschend die Bürgermeisterwahl in Dierdorf

Politik, Artikel vom 16.01.2022

Manuel Seiler gewinnt überraschend die Bürgermeisterwahl in Dierdorf

Am heutigen Sonntag, dem 16. Januar waren die Bürger der Verbandsgemeinde (VG) Dierdorf aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Der amtierende Bürgermeister Horst Rasbach geht zum 31. März in den Ruhestand.


Unterdach: winddicht und durchlässig

Region, Artikel vom 16.01.2022

Unterdach: winddicht und durchlässig

Um den Dachstuhl zu schützen, wird unter den Dachziegeln in der Regel ein Unterdach konstruiert. Es verhindert, dass Feuchtigkeit und kalte Luft von außen in die Dachkonstruktion eindringen und ist vor allem dann wichtig, wenn zwischen den Sparren in der Dachschräge der Dämmstoff eingebaut ist.


Buchtipp: Eine kurze Liste meiner Probleme von Mimi Steinfeld

Kultur, Artikel vom 16.01.2022

Buchtipp: Eine kurze Liste meiner Probleme von Mimi Steinfeld

Mimi Steinfeld ist ein Pseudonym. Das ist nicht erstaunlich angesichts der Bekenntnisse, die die ich-Protagonistin „mit einem Finger auf einer Tastatur ohne Beschriftung“ publiziert: „Mein Leben ist oft geradezu unfassbar kompliziert. Damit meine ich nicht nur mein Liebesleben, aber mein Liebesleben ist meist der allerkomplizierteste Teil davon.“


Ausflugstipp: Kirchenruine und Wallfahrtskapelle Hausenborn bei Isenburg

Region, Artikel vom 14.01.2022

Ausflugstipp: Kirchenruine und Wallfahrtskapelle Hausenborn bei Isenburg

Während Burgruinen keinen besonderen Seltenheitswert haben, findet man in Isenburg eine ganz besondere Ruine, die Kirchenruine Hausenborn. Mitten im Wald gelegen ist sie ein beliebtes Ausflugs- und Wallfahrtsziel. Ihren Namen Hausenborn verdankt sie vermutlich dem Bezug zur nahegelegenen Wasserquelle.


Westerwaldwetter: Nebel, Sonne und am Sonntag Sprühregen

Region, Artikel vom 14.01.2022

Westerwaldwetter: Nebel, Sonne und am Sonntag Sprühregen

Das Wetter im Westerwald liegt im Einflussbereich des umfangreichen Hochs Carlos und zeigt sich von seiner ruhigen Seite. In den Nächten gibt es weiterhin Frost bis zu minus fünf Grad, tagsüber klettert das Thermometer leicht in den Plusbereich.


Verbandsgemeinde Dierdorf wählt neuen Bürgermeister

Politik, Artikel vom 13.01.2022

Verbandsgemeinde Dierdorf wählt neuen Bürgermeister

Horst Rasbach der amtierende Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Dierdorf tritt auf eigenen Wunsch, vor Ablauf der Wahlperiode, zum 31. März 2022 in den Ruhestand. Insofern ist eine Neuwahl erforderlich geworden. Sie findet am 16. Januar statt.


Polizei Straßenhaus: Diebstahl, Drogenfahrt und Unfall

Region, Artikel vom 12.01.2022

Polizei Straßenhaus: Diebstahl, Drogenfahrt und Unfall

Am Dienstag, dem 11. Januar musste sich die Polizei Straßenhaus unter anderem mit dem Diebstahl eines Motorrades in Dierdorf beschäftigen. In Hausen kam es nach einem Unfall zum Stromausfall und in Puderbach war ein Verkehrsteilnehmer unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis mit seinem Pkw unterwegs.


Westerwälder Rezepte: Das beste Spiegelei der Welt

Region, Artikel vom 12.01.2022

Westerwälder Rezepte: Das beste Spiegelei der Welt

Ein Spiegelei ist eine nahrhafte und preiswerte Speise, die kinderleicht zuzubereiten ist. Trotzdem gleicht kein Spiegelei dem anderen. Auf der Suche nach dem Spiegelei-Geschmack ihrer Kindheit hat unsere Redakteurin eine Menge Versuche angestellt.


Das sagen die Bürgermeisterkandidaten zu neuen Gewerbeflächen

Politik, Artikel vom 11.01.2022

Das sagen die Bürgermeisterkandidaten zu neuen Gewerbeflächen

Der Gewerbeverein Dierdorf hat den drei Bürgermeisterkandidaten für die Verbandsgemeinde Dierdorf noch Fragen gestellt. Eine Frage bezog sich auf die Erschließung von Gewerbeflächen. Nachstehend die Antworten der Kandidaten Johannes Hörter, Manuel Seiler und Hans-Dieter Spohr in alphabetischer Reihenfolge.


Verkehrsunfallflucht nach Überholen eines Traktors

Region, Artikel vom 11.01.2022

Verkehrsunfallflucht nach Überholen eines Traktors

Am Montag, dem 10. Januar 2022 kam es gegen 13.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf der L258 zwischen dem Kreisverkehr an der Anschlussstelle Dierdorf und der B413. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Kleine Aufmerksamkeit anstelle großer Feier in Elgert

Politik, Artikel vom 11.01.2022

Kleine Aufmerksamkeit anstelle großer Feier in Elgert

Eigentlich war bereits fest eingeplant, alle Elgerter „Ü60“ zu einem großen Neujahrsfrühstück ins Gemeindehaus einzuladen. Pandemiebedingt musste diese allseits beliebte Feierlichkeit bereits zum zweiten Mal in Folge abgesagt werden.


Kinderbuchtipp: „Die Chroniken der drei kleinen Helden“ von Rafael Bienia

Kultur, Artikel vom 09.01.2022

Kinderbuchtipp: „Die Chroniken der drei kleinen Helden“ von Rafael Bienia

„Höre die Geschichte von drei mutigen Freunden, die vor langer, langer Zeit in einem fernen, fernen Land mit Zauberei, Kriegshammer und goldenem Herzen die tollkühnsten Abenteuer bestanden.“ Die drei kleinen Helden sind das Menschenkind Allanor Augenglanz, die grüne Orkin Grascha da Krascha und der Halbelf Leo Langfinger.


Westerwaldwetter: Weißes Wochenende in den Höhenlagen

Region, Artikel vom 07.01.2022

Westerwaldwetter: Weißes Wochenende in den Höhenlagen

Nach dem frühlingshaften Jahreswechsel versprechen die Wetterfrösche, zumindest im Westerwald über 400 Metern Höhe, ein weißes Wochenende. Von langer Dauer wird die weiße Pracht nicht sein, denn im Laufe der kommenden Woche soll sich die Großwetterlage umstellen. Ein kräftiges Hoch wird voraussichtlich wieder wärmere Luft in den Westerwald bringen.


Fahrradfahrer verursacht in Dierdorf Unfall und flieht

Region, Artikel vom 07.01.2022

Fahrradfahrer verursacht in Dierdorf Unfall und flieht

Am Donnerstagnachmittag (6. Januar) kam es gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Ackerstraße und der Johanniterstraße. Es werden Zeugen gesucht.


Fünfte Frage an die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl VG Dierdorf

Region, Artikel vom 06.01.2022

Fünfte Frage an die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl VG Dierdorf

Damit sich die Bürgerinnen und Bürger ein Bild von den drei Kandidaten für die anstehende Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Dierdorf am 16. Januar machen können, haben wir den Kandidaten Fragen gestellt. Nachstehend die Antworten auf unsere fünfte Frage.


Martin-Butzer-Gymnasium: Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe

Region, Artikel vom 06.01.2022

Martin-Butzer-Gymnasium: Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe

Für das Schuljahr 2022-2023 erfolgen die Anmeldungen für das Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf vom 7. bis 9. Februar in der Zeit von 14 bis 16 Uhr. Hierfür sind Termine erforderlich.


Jahreshauptversammlung des TuS Dierdorf

Sport, Artikel vom 05.01.2022

Jahreshauptversammlung des TuS Dierdorf

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins 1893 e.V. Dierdorf in der großen Sporthalle des Dierdorfer Martin-Butzer-Gymnasiums sind am Freitag, dem 28. Januar 2022 alle Mitglieder eingeladen.


Westerwälder Rezepte: Edle Schweinekartoffeln

Region, Artikel vom 05.01.2022

Westerwälder Rezepte: Edle Schweinekartoffeln

Zu den großflächig angebauten Feldfrüchten gehörten nach dem Krieg vor allem Kartoffeln. Eine erfahrene Bäuerin war sehr stolz auf ihre besonders dicken Kartoffeln. Tatsächlich schien der ortstypische rote Lehm sich sowohl auf die Gesundheit der Kurgäste als auch auf das Wachstum der Erdäpfel förderlich auszuwirken.


Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Region, Artikel vom 05.01.2022

Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Die Polizei Straßenhaus wurde am Dienstag zu einem Auffahrunfall gerufen. Im Rahmen der Aufnahme stellten die Beamten fest, dass Alkohol im Spiel war und der Fahrer keinen Führerschein vorweisen konnte.


BMW mit Kennzeichen NR-RN 101 geklaut

Region, Artikel vom 05.01.2022

BMW mit Kennzeichen NR-RN 101 geklaut

Eine Zeitlang war Ruhe mit dem Diebstahl von Fahrzeugen mit KeylessGo Technik. Nun meldet die Polizei Straßenhaus einen Diebstahl eines BMWs in Dierdorf. Die Polizei sucht Zeugen.


Patrick Schmidt reduzierte sein Gewicht um 140 Kilogramm

Region, Artikel vom 04.01.2022

Patrick Schmidt reduzierte sein Gewicht um 140 Kilogramm

Patrick Schmidt hatte ein Gewicht von 250 Kilogramm. Zurzeit bringt er ein Gewicht von rund 110 Kilogramm auf die Waage. Natürlich ist es interessant zu erfahren, wie diese unglaubliche Gewichtsreduzierung von derzeit 140 Kilogramm ohne Operation gelang.


Vögel füttern, zählen und schützen

Region, Artikel vom 02.01.2022

Vögel füttern, zählen und schützen

Silvester ohne großes Feuerwerk bedeutete weniger Lärm, Feinstaub und Müll. Die wenigen Raketen, die trotz Verbots geschossen wurden, versetzten die Vögel in Panik. Bei der Flucht verloren die Wildtiere dringend benötigte Energie. Wenigstens die Gartenvögel können durch Fütterung wieder aufgepäppelt werden.


Buchtipp: „Wer später stirbt, ist länger alt“ von Heidi Fischer

Kultur, Artikel vom 02.01.2022

Buchtipp: „Wer später stirbt, ist länger alt“ von Heidi Fischer

19 berührende Kurzgeschichten oder „Kurze Geschichten von langen Leben“, denen jeweils ein sinniges Zitat vorangestellt ist, ergeben eine Collage altersbedingter Zustände, mal wunderlich oder verschroben, mal liebeshungrig oder erotisch, mal böse oder raffiniert, immer als Ergebnis eines intensiv gelebten Lebens. Lieben, träumen und hoffen geht bis ins hohe Alter.


Start ins neue Jahr: Alkoholisiert in den Graben gefahren

Region, Artikel vom 01.01.2022

Start ins neue Jahr: Alkoholisiert in den Graben gefahren

Einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss meldet die Polizei Straßenhaus. In der Nacht zum neuen Jahr kam es gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 258 zwischen dem Autobahnkreisel der A 3 und Dierdorf.


Westerwaldwetter: Frühlingshafter Jahreswechsel

Region, Artikel vom 31.12.2021

Westerwaldwetter: Frühlingshafter Jahreswechsel

Zwischen hohem Luftdruck im westlichen Mittelmeerraum und tiefem Druck vom Atlantik bis Skandinavien wird mit einer südwestlichen Strömung ungewöhnlich milde Biskayaluft in den Westerwald geführt.


WesterwaldWetter



Werbung