Werbung

Lokalausgabe Dierdorf: Aktuellster Artikel


Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

367 Seiten voller Geschichte(n): Das Heimat-Jahrbuch 2022 des Landkreises Neuwied ist erschienen und spannt den Bogen von den historischen Anfängen Isenburgs bis zum Boom der Neuwieder Mittelstraße in den 1970er Jahren. Landrat Achim Hallerbach bezeichnet das Heimatjahrbuch als wichtige Dokumentation der Heimatgeschichte. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Dierdorf


Kurz berichtet


Mitgliederversammlung Gewerbeverein

Dierdorf. Der Vorstand des Gewerbevereins VG Dierdorf aktiv Interessengemeinschaft Gewerbe der Verbandsgemeinde Dierdorf ...

Ortsdurchfahrt Dierdorf bleibt frei

Dierdorf. Die in den Herbstferien (vom 11. bis 23. Oktober), angekündigte Vollsperrung am Bahnübergang an der Bundesstraße ...

Müllsammelaktion in Dierdorf

Dierdorf. Am Samstag, 18. September 2021 findet der World Cleanup Day statt, auch in diesem Jahr wieder in Dierdorf. Sei ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Dierdorf


Hans-Dieter Spohr kandidiert als Bürgermeister für die VG Dierdorf

Politik, Artikel vom 23.10.2021

Hans-Dieter Spohr kandidiert als Bürgermeister für die VG Dierdorf

Die Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes Dierdorf wählten in ihrer Mitgliederversammlung in Wienau für die Wahl am 16. Januar 2022 Hans-Dieter Spohr zum Bürgermeister-Kandidaten für die Verbandsgemeinde Dierdorf.


Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Kultur, Artikel vom 23.10.2021

Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Nach durch Corona bedingter Pause plant und organisiert der Dierdorfer Kulturkreis für 2021 noch zwei Veranstaltungen in der Alten Schule am Damm und in der evangelischen Kirche in Dierdorf.


Westerwaldwetter für das Wochenende: Wolken, Nebel und Sonne

Region, Artikel vom 22.10.2021

Westerwaldwetter für das Wochenende: Wolken, Nebel und Sonne

Das Sturmtief vom Donnerstag zieht weiter nach Finnland. An seiner Südwestflanke gelangt zunehmend kühlere Meeresluft in den Westerwald, die am Wochenende unter Hochdruckeinfluss gerät. Es bleibt weitgehend trocken und die Sonne kommt mehr und mehr zum Vorschein.


Hochwasser und Sturzfluten-Vorsorgekonzept vorgestellt

Region, Artikel vom 22.10.2021

Hochwasser und Sturzfluten-Vorsorgekonzept vorgestellt

Die Verbandsgemeinde Dierdorf hat das Ingenieurbüro Hölzemann beauftragt, zunächst für die Orte Großmaischeid, Stebach, Kausen und Isenburg ein Vorsorgekonzept für Sturzfluten und Hochwasser zu erstellen. Die Konzepte werden jeweils öffentlich vorgestellt. Als erster Ort war Großmaischeid dran.


Landgericht Koblenz: Tochter soll die eigene Mutter getötet haben

Region, Artikel vom 21.10.2021

Landgericht Koblenz: Tochter soll die eigene Mutter getötet haben

Diese brutale Tat, die sich am 24. April 2021 in der Verbandsgemeinde Dierdorf ereignete, hatte schon im Vorfeld für Entsetzen und Schlagzeilen gesorgt: Eine 22-Jährige soll im Zustand der Schuldunfähigkeit ihre 52-jährige Mutter äußerst brutal getötet haben.


Westerwälder Rezepte: Lachs mit Kräuter-Walnuss-Salsa an Kürbisgemüse

Region, Artikel vom 20.10.2021

Westerwälder Rezepte: Lachs mit Kräuter-Walnuss-Salsa an Kürbisgemüse

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Westerwaldwetter: Sturm Ignatz im Anmarsch

Region, Artikel vom 19.10.2021

Westerwaldwetter: Sturm Ignatz im Anmarsch

Ein kräftiges Tief braut sich bei den Britischen Inseln zusammen. Die Wetterexperten tauften es auf den Namen Hendrik. Das Tief verstärkt sich bis Donnerstag und bildet ein kleines Teiltief mit dem Namen Ignatz. Dieses Sturmtief zieht in der Nacht zum Donnerstag (21. Oktober) und am frühen Morgen über den Westerwald hinweg.


Gesundheitsvortrag: Chronische Schmerzen am Bewegungsapparat

Region, Artikel vom 19.10.2021

Gesundheitsvortrag: Chronische Schmerzen am Bewegungsapparat

Schnell die Treppen rauf, die Schnürsenkel binden, in der Hocke werkeln – mit gesunden Gliedern alles kein Problem. Schmerzt aber der Bewegungsapparat, schränkt uns das ein.


Flugzeug kollidierte bei Start in Wienau mit Baum

Region, Artikel vom 18.10.2021

Flugzeug kollidierte bei Start in Wienau mit Baum

Am Sonntag, dem 17. Oktober um 15:15 Uhr missglückte das Startmanöver eines mit zwei Personen besetzten Leichtflugzeuges aus bislang unbekannter Ursache vom Flugplatz Dierdorf-Wienau.


SG Grenzbachtal I und II müssen jeweils den Gästen die Punkte überlassen

Sport, Artikel vom 18.10.2021

SG Grenzbachtal I und II müssen jeweils den Gästen die Punkte überlassen

Am Sonntag, dem 17. Oktober stand wieder ein Doppelheimspieltag in Marienhausen auf dem Plan. Den Anfang machte SG Grenzbachtal II mit dem Spiel gegen die zweite aus Heimbach-Weis.


Zwölf Mobelas zur zusätzlichen Warnung der Bevölkerung

Region, Artikel vom 18.10.2021

Zwölf Mobelas zur zusätzlichen Warnung der Bevölkerung

Um bei größeren Schadenslagen die Bevölkerung schnell warnen zu können, hat der Landkreis Neuwied zwölf weitere „Mobile Hochleistungsbeschallungsanlagen“ - kurz Mobelas genannt – bestellt. Sie sollen der Stadt Neuwied und den Verbandsgemeinden zur Verfügung gestellt werden.


Gemeinsames Regionalmarketing als Herzenssache

Wirtschaft, Artikel vom 18.10.2021

Gemeinsames Regionalmarketing als Herzenssache

Die Grundidee von „Wir Westerwälder“ ist so einfach wie klar: Zusammen sind wir stark! Der „Wir Westerwälder“-Verwaltungsrat tauschte sich über vernetze Marketing-Maßnahmen der Region Westerwald aus.


Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Kultur, Artikel vom 17.10.2021

Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Gieses Protagonist Manfred Dickau ist ein Gescheiterter: Ein Mann, der mit seinen 62 Jahren beflissen jede Frage beantwortet, wenn sie ihm nur entschieden genug gestellt wurde. Ein ehemaliger Lehrer, der an einer Berliner Realschule an den zermürbenden pubertierenden Achtklässlern scheitert und sich in Krankheit und Frühpensionierung flüchtet.


Energietipp: Fenstertausch - Wenn dann richtig

Region, Artikel vom 16.10.2021

Energietipp: Fenstertausch - Wenn dann richtig

Fenster sind energetische Schwachstellen der Gebäudehülle; leider ist ihr Austausch mit erheblichen Kosten verbunden. Da eine solche Investition in der Regel nur alle 25 bis 30 Jahre gemacht wird, sollten Fenster des neuesten technischen Stands verbaut werden. Ein niedriger Wärmeverlustwert ist auch entscheidend für die Wohnbehaglichkeit.


Westerwaldwetter am Wochenende: Sonnige Tage - Kalte Nächte

Region, Artikel vom 15.10.2021

Westerwaldwetter am Wochenende: Sonnige Tage - Kalte Nächte

Das aktuelle Tiefdruckgebiet wird von Hoch „Philine“ abgelöste. Es bringt dem Westerwald am Samstag und Sonntag viel Sonne. Nachts werden die Temperaturen deutlich sinken. Es ist mit Bodenfrost zu rechnen. Empfindliche Balkonpflanzen müssen geschützt oder ins Winterquartier gebracht werden.


Westerwälder Rezepte: Klare Fleischbrühe mit Rehhack-Klößchen

Region, Artikel vom 13.10.2021

Westerwälder Rezepte: Klare Fleischbrühe mit Rehhack-Klößchen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Bürgerversammlung zur Vorstellung eines Hochwasserkonzeptes

Region, Artikel vom 11.10.2021

Bürgerversammlung zur Vorstellung eines Hochwasserkonzeptes

Aufgrund immer häufiger auftretender lokaler Starkregenereignisse, hat die Verbandsgemeinde Dierdorf für die vier Ortsgemeinden Großmaischeid, Kausen, Isenburg und Stebach, ein Hochwasser-/Starkregenvorsorgekonzept durch das Ingenieurbüro „igeo Gmbh“ aus Oberlahr erstellen lassen.


SG Grenzbachtal I gewinnt - SG Grenzbachtal II verliert

Sport, Artikel vom 11.10.2021

SG Grenzbachtal I gewinnt - SG Grenzbachtal II verliert

Am Sonntag, dem 10. Oktober hatte die erste Mannschaft der SG Grenzbachtal die zweite Garnitur der SG Horressen zu Gast. Das Spiel wurde durch Grenzbachtal mit 6:1 gewonnen. Die zweite Mannschaft musste gegen Nauort II eine Heimniederlage hinnehmen.


VG Dierdorf spendet an Flutregion

Region, Artikel vom 11.10.2021

VG Dierdorf spendet an Flutregion

Mit 2.000 Euro unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) die Verbandsgemeinde Dierdorf jedes Jahr im Rahmen der „EVM-Ehrensache“. Eigentlich geht das Geld an Vereine und Institutionen, die das Leben vor Ort bereichern.


Dierdorferin holt Award im 8. Internationalen Speaker Slam

Region, Artikel vom 11.10.2021

Dierdorferin holt Award im 8. Internationalen Speaker Slam

Beim 8. Internationalen Speaker Slam in Mastershausen mit zwölf Nationalitäten holt die Dierdorferin Jacqueline Hoppen den Excellence Award mit nach Hause. In ihrer Speach macht sie anderen Mut.


Unfall unter Drogeneinfluss und mögliche Unfallflucht

Region, Artikel vom 11.10.2021

Unfall unter Drogeneinfluss und mögliche Unfallflucht

Am Sonntagmorgen (10. Oktober) wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus um 9:30 Uhr ein verunfallter PKW Polo mit WW-Kennzeichen gemeldet. Das Fahrzeug befand sich im Graben an einem Wirtschaftsweg zwischen den Ortschaften Raubach und Wienau.


Matratze im Wald in Giershofen angezündet

Region, Artikel vom 10.10.2021

Matratze im Wald in Giershofen angezündet

Die Feuerwehr Dierdorf und die Polizei Straßenhaus wurden am Samstag zu einer brennenden Matratze im Wald im Dierdorfer Stadtteil Giershofen gerufen. Die Polizei berichtet weiterhin von Fahrten unter Betäubungsmittel und einem Unfall mit einem Kind.


Mann stürzt vom Rabentisch bei Isenburg - tot

Region, Artikel vom 10.10.2021

Mann stürzt vom Rabentisch bei Isenburg - tot

In der Nacht zum Sonntag wurden die Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde (VG) Dierdorf um 22.58 Uhr alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete „Abgestürzter Kletterer vom Rabentisch bei Isenburg“. Die Suche gestaltete sich zunächst schwierig, da die genaue Absturzstelle unklar war.


Buchtipp: „Haferbrei und Hellebarde“ von Werner Meyer

Kultur, Artikel vom 10.10.2021

Buchtipp: „Haferbrei und Hellebarde“ von Werner Meyer

Untertitel: „Leben im Mittelalter zwischen Alltag und Krieg“. Das Buch wendet sich an den Geschichtsfreund, der sich in diese uns fremd gewordene Welt zurückversetzen möchte. Das Mittelalter wird im Rückblick so bezeichnet als Zeitraum zwischen der Antike und der Neuzeit, also zwischen dem sechsten und dem sechzehnten Jahrhundert.


Verbandsgemeinderat Dierdorf beriet über Nachtragshaushalte

Politik, Artikel vom 09.10.2021

Verbandsgemeinderat Dierdorf beriet über Nachtragshaushalte

In der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates standen die Nachtragshaushalte für die Verbandsgemeinde und die Werke im Mittelpunkt. Für den Neubau des Rathauses wurden weitere Aufträge vergeben und der Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde soll fortgeschrieben werden.


Westerwaldwetter: Goldenes Oktoberwochenende erwartet uns

Region, Artikel vom 08.10.2021

Westerwaldwetter: Goldenes Oktoberwochenende erwartet uns

Das Hoch Nila wird uns im Westerwald ein sonniges Wochenende bescheren. Sonne den ganzen Tag, tolle Herbstfarben und schöne Fotomotive draußen in der Natur. Es steht ein goldenes Oktoberwochenende ins Haus. Nachts kann es erste Bodenfröste geben.


Garten im Herbst nicht leerräumen

Region, Artikel vom 07.10.2021

Garten im Herbst nicht leerräumen

Die Natur ist im Herbst auf prächtige Schauspiele eingestellt. Viele Zugvögel sind unterwegs zu ihren Winterquartieren. Die trompetenden Rufe ziehender Kraniche lässt regelmäßig Menschen in den Himmel blicken, oft mit Wehmut, weil der Sommer dann eindeutig vorbei ist. Der Anblick der geordneten Wildgänse-Züge weckt Erinnerungen an die Geschichte von Nils Holgersson.


Einbrüche in Dierdorf

Region, Artikel vom 07.10.2021

Einbrüche in Dierdorf

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von zwei Einbrüchen in Dierdorf. Es wurden Schmuck und ein E-Bike bestohlen. Es werden Hinweise und Zeugen gesucht.


Feuerwehr VG Dierdorf bildet aus

Region, Artikel vom 06.10.2021

Feuerwehr VG Dierdorf bildet aus

Die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Dierdorf hatte die Ausbildung „Grundtätigkeiten Lösch- und Hilfeleistungseinsatz“ für die neu eingetretenen Feuerwehrfrauen und -männer angeboten. Insgesamt 13 Teilnehmer konnte Wehrleiter Andreas Schmidt zu der viertägigen Ausbildung aus den Wehren der Verbandsgemeinde (VG) Dierdorf begrüßen.


Westerwälder Rezepte: Aperol Spritz Torte

Region, Artikel vom 06.10.2021

Westerwälder Rezepte: Aperol Spritz Torte

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


WesterwaldWetter



Werbung