Werbung

Lokalausgabe Dierdorf


Lammsteaks aus der Keule mit buntem Gemüse

Lammsteaks aus der Keule mit buntem Gemüse

Lassen Sie sich vom Metzger vier Steaks aus der Keule schneiden, die Sie ganz einfach in der Pfanne in heißem Öl mit Kräutern garen. Im Sommer können die Steaks auch mariniert und gegrillt werden. Das eiweißreiche Fleisch ist kalorienarm und enthält Vitamine der B-Gruppe, Eisen, Zink und Niacin.

Veranstaltungen & Termine rund um Dierdorf


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Dierdorf


L268: Fahrbahnerneuerung zwischen Dierdorf und Elgert

Region, Artikel vom 03.02.2023

L268: Fahrbahnerneuerung zwischen Dierdorf und Elgert

Ab Dienstag, 7. Februar, erfolgen auf der L268 zwischen Dierdorf und Elgert Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag. Dazu wird die L268 zwischen der L267 (Puderbacher Straße) und der K122 in Wienau voll gesperrt. Laut einer Pressemitteilung des Landesbetriebs Mobilität Cochem-Koblenz (LBM) sollen die Arbeiten innerhalb von zwei Wochen erledigt werden.


In Dierdorf schlägt Fußgänger mit Regenschirm auf Pkw ein

Region, Artikel vom 03.02.2023

In Dierdorf schlägt Fußgänger mit Regenschirm auf Pkw ein

Ein offenbar verärgerter Fußgänger hat seinen Unmut unter Einsatz seines Regenschirmes geäußert. Er beschädigte das Auto einer Frau, die von der Neuwieder Straße in Dierdorf abbiegen wollte.


Fahrbahnerneuerung auf der L 268 zwischen Dierdorf und Elgert

Region, Artikel vom 02.02.2023

Fahrbahnerneuerung auf der L 268 zwischen Dierdorf und Elgert

Im Auftrag des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz werden ab dem kommenden Dienstag (7. Februar) auf der L 268 zwischen Dierdorf und Elgert Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag ausgeführt. Dafür ist es erforderlich, die L 268 zwischen der L 267 und der K 122 voll zu sperren.


Großmaischeid: Unbekannte Täter brechen in leerstehendes Familienhaus ein

Region, Artikel vom 01.02.2023

Großmaischeid: Unbekannte Täter brechen in leerstehendes Familienhaus ein

Im Zeitraum von Samstagmittag (28. Januar) bis Dienstagmorgen (31. Januar) sind bisher unbekannte Täter in ein leerstehendes Einfamilienhaus in der Stebacher Straße in Großmaischeid eingebrochen.


Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit Gemüse

Region, Artikel vom 31.01.2023

Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit Gemüse

Ein wärmendes Wintergericht wird die Hackfleischsoße durch Chilischoten, deren Capsaicin den gesamten Stoffwechsel auf Touren bringt, das fördert auch die Fettverbrennung. Cayennepfeffer wird aus feingemahlenen Cayenne-Chilis sowie anderen Chilisorten hergestellt. Kreuzkümmel gilt als Heilmittel und Abnehmgewürz.


Zwei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss - ein Unfall

Region, Artikel vom 31.01.2023

Zwei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss - ein Unfall

Am Montagvormittag (30. Januar) kontrollierten Polizeibeamte in der Neuwieder Straße in Dierdorf einen 37-jährigen Pkw-Fahrer mit auswärtigem Kennzeichen. Zur Mittagszeit erhielt die PI Straßenhaus dann Kenntnis über einen gestürzten Motorradfahrer in der Talstraße in Asbach. Beide Fahrer standen unter Drogeneinfluss.


Gute Leistungen und zahlreiche Ehrungen beim Vereinssportfest des TuS Dierdorf

Sport, Artikel vom 30.01.2023

Gute Leistungen und zahlreiche Ehrungen beim Vereinssportfest des TuS Dierdorf

Am Freitag, dem 20. Januar richtete der TuS Dierdorf in der Dierdorfer Sporthalle des Martin-Butzer-Gymnasiums sein diesjähriges Vereinssportfest für die KILA bis zur Altersklasse der U16 aus.


180 Personen demonstrierten gegen Neujahrsempfang der AfD in Dierdorf

Politik, Artikel vom 28.01.2023

180 Personen demonstrierten gegen Neujahrsempfang der AfD in Dierdorf

Die AfD hatte am 28. Januar fünf Kreisverbände zum Neujahrsempfang in die „Alte Schule am Damm“ geladen. Die Grünen und weitere Parteien und Verbände hatten zu einer Demonstration vor der Alten Schule aufgerufen. Viele aus der Region folgten der Aufforderung. Insgesamt verlief die Demonstration friedlich.


AfD lädt in Dierdorf zum Empfang - Gegendemonstration geplant

Region, Artikel vom 27.01.2023

AfD lädt in Dierdorf zum Empfang - Gegendemonstration geplant

Die AfD hat am Samstag, dem 28. Januar zu einem Neujahrsempfang fünf Kreisverbände in die „Alte Schule am Damm“ nach Dierdorf eingeladen. Nach Bekanntwerden des Termins hat der Ortsverband der Grünen in Dierdorf zu einer Protestkundgebung ab 15 Uhr aufgerufen.


Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemacht

Region, Artikel vom 24.01.2023

Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemacht

Apfeltaschen schmecken lecker, sind kalorienarm und schnell gefertigt. Wer Äpfel hat, die schrumpeln oder faule Stellen aufweisen, kann diese für die Füllung des Blätterteig-Gebäcks ausschneiden und verarbeiten. Die Apfeltaschen schmecken frisch gebacken am besten.


Windpark in Dierdorf geplant

Region, Artikel vom 23.01.2023

Windpark in Dierdorf geplant

Der Stadtrat Dierdorf hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, zusammen mit den Firmen Vattenfall und wiwi consult ein Windparkprojekt in Dierdorf anzugehen. Ein entsprechender Gestattungsvertrag wurde vorgestellt und vom Gremium in der letzten Sitzung beschlossen. Die Vorstellung des Projektes für die Öffentlichkeit soll in einer Infomesse erfolgen.


17-Jähriger schwer verletzt: Unfall auf der B413 in Dierdorf auf dem Fußgängerüberweg

Region, Artikel vom 22.01.2023

17-Jähriger schwer verletzt: Unfall auf der B413 in Dierdorf auf dem Fußgängerüberweg

Am Mittwoch (18. Januar) wurde ein 17-Jähriger gegen 15.50 Uhr beim Überqueren der Neuwieder Straße (B413) in Dierdorf auf dem Fußgängerüberweg zwischen der Einmündung Haupt- und Bahnhofsstraße angefahren und bei dem Unfall schwer verletzt. Der Jugendliche wurde rund neun Meter von einem Auto mitgeschleift. Das berichten Angehörige des jungen Mannes.


Gardetanz, Büttenreden und Gesang begeisterten Kleinmaischeid

Kultur, Artikel vom 22.01.2023

Gardetanz, Büttenreden und Gesang begeisterten Kleinmaischeid

Wenn die große Bühne kaum Platz für alle Gardentänzerinnen bietet, pfundige Kerle in Tütüs umherschweben, zwei Bürgermeister in der Bütt stehen, über die Großmaischeider gelästert wird und der Sitzungspräsident gekonnt zur Gitarre singt, dann ist Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Kleinmaischeid.


Fraktionsgemeinschaft im Dierdorfer Stadtrat kritisiert zu wenige Rats- und Ausschusssitzungen

Politik, Artikel vom 21.01.2023

Fraktionsgemeinschaft im Dierdorfer Stadtrat kritisiert zu wenige Rats- und Ausschusssitzungen

Die Fraktionsgemeinschaft im Stadtrat Dierdorf, bestehend aus Ratsmitgliedern von SPD, FDP, FWG und Grünen, kritisiert in einer Pressemitteilung den Bürgermeister, weil er zu wenige Sitzungstermine anberaumt habe. Thomas Vis widerspricht: „Bei Bedarf können jederzeit zusätzliche Termine vereinbart werden, darauf habe ich ausdrücklich hingewiesen“.


Sternsingeraktion in Großmaischeid, Kausen und Stebach war ein voller Erfolg

Region, Artikel vom 19.01.2023

Sternsingeraktion in Großmaischeid, Kausen und Stebach war ein voller Erfolg

Es ist ein tolles Ergebnis, das die Sternsingergruppen dieses Jahr erreicht haben. Während der dreitägigen Aktion wurden fast 3.000 Euro in Großmaischeid, Kausen und Stebach gesammelt.


Westerwälder Rezepte: Putengeschnetzeltes mit Dinkel-Vollkorn-Nudeln

Region, Artikel vom 17.01.2023

Westerwälder Rezepte: Putengeschnetzeltes mit Dinkel-Vollkorn-Nudeln

Dinkel-Nudeln sind ein Klassiker unter den Alternativen zu Hartweizen-Nudeln. Dinkel ist zwar eng verwandt mit Weizen, gilt aber als verträglicher und weist eine deutlich höhere Konzentration an Mineralstoffen und Vitaminen auf. Vollkorn-Nudeln haben noch mal einen deutlich höheren Anteil an Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen und enthalten dabei etwas weniger Kalorien. Gleichzeitig sättigen sie schneller und länger.


Mammutaufgabe bestanden: Stebach weiht sein "neues" Dorfgemeinschaftshaus ein

Region, Artikel vom 15.01.2023

Mammutaufgabe bestanden: Stebach weiht sein "neues" Dorfgemeinschaftshaus ein

Das war eine Mammutaufgabe für das ganze Dorf: Die Stebacher haben ihr Dorfgemeinschaftshaus generalsaniert und über mehr als zwei Jahre hinweg als Dorfgemeinschaft intensiv daran gearbeitet, dass das "Häisjen" der Gemeinde wieder zu einem echten Schmuckstück wird. Am Samstag (14. Januar) feierte das Dorf nun Einweihung.


"Musik an der Krippe" mit dem Kirchenchor Dierdorf sorgte für volle Reihen

Kultur, Artikel vom 13.01.2023

"Musik an der Krippe" mit dem Kirchenchor Dierdorf sorgte für volle Reihen

Viel Platz war nicht mehr in der Pfarrkirche St. Clemens in Dierdorf, denn der Kirchenchor hatte unter der Leitung seines Dirigenten Bernhard Bätzing zum traditionellen Weihnachtskonzert eingeladen. Eine anspruchsvolle Mischung aus sakraler und weltlicher Musik erfreute die vielen Besucher.


Ärztlicher online-Gesundheitsvortrag: Spinalkanalstenose in der Lendenwirbelsäule

Region, Artikel vom 13.01.2023

Ärztlicher online-Gesundheitsvortrag: Spinalkanalstenose in der Lendenwirbelsäule

Eine Wirbelkanalverengung zählt zu den häufigsten Erkrankungen der Wirbelsäule im Alter. Diese Verengungen, sogenannte Stenosen des Wirbelkanals, verursachen Schmerzen beim Gehen und Rückenschmerzen. Dr. med. Daniel Benner informiert am 30. Januar in einem online-Vortrag über den Vorgang einer operativen Therapie.


Robotics-AG der Nelson-Mandela-Schule Dierdorf bei "FIRST LEGO League Challenge"

Region, Artikel vom 12.01.2023

Robotics-AG der Nelson-Mandela-Schule Dierdorf bei "FIRST LEGO League Challenge"

Kürzlich nahm die Robotics-AG der Nelson-Mandela-Schule unter dem Teamnamen "LeggoHeads" am FIRST LEGO League Regionalwettbewerb mit anderen Teams der Region teil. Austragungsort war die Schönstätter Marienschule in Vallendar. Dabei gingen die Dierdorfer Schüler mit einem ersten Preis in der Tasche nachhause.


Führungswechsel beim KHDS: Dr. Peter Flies ist neuer Ärztlicher Direktor

Region, Artikel vom 11.01.2023

Führungswechsel beim KHDS: Dr. Peter Flies ist neuer Ärztlicher Direktor

Zum 1. Januar fand ein Führungswechsel in der ärztlichen Direktion des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) statt. Dr. med. Peter Flies, Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie, wurde vom Verwaltungsrat zum neuen Ärztlichen Direktor berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn Dr. med. Reinhold Ostwald an.


Big Band Georg Wolf begeistert beim Neujahrskonzert in Großmaischeid

Region, Artikel vom 09.01.2023

Big Band Georg Wolf begeistert beim Neujahrskonzert in Großmaischeid

Wenn die Big Band Georg Wolf zu ihren Konzerten einlädt, dann werden die Säle regelmäßig voll. Dieses Mal sollte dieser ein Gotteshaus sein: beim Neujahreskonzert in der Pfarrkirche Großmaischscheid. Hier freute sich Vorstandsmitglied Harald Stein in seiner Begrüßung über das große Interesse und dankte Verantwortlichen und Unterstützern, mit deren Hilfe das Konzert ermöglicht worden war.


Sternsinger besuchten die Stadtverwaltung Dierdorf

Region, Artikel vom 07.01.2023

Sternsinger besuchten die Stadtverwaltung Dierdorf

Zum Auftakt der diesjährigen Sternsingeraktion besuchten die “Heiligen Drei Könige” auch in diesem Jahr wieder die Stadtverwaltung Dierdorf.


Dierdorf: Randalierer zündet Feuer an und leistet Widerstand gegen Beamte

Region, Artikel vom 05.01.2023

Dierdorf: Randalierer zündet Feuer an und leistet Widerstand gegen Beamte

Am frühen Mittwochabend (4. Januar) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis über eine randalierende Person im Bereich der Verbandsgemeinde Dierdorf. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten hatte sich der alkoholisierte Beschuldigte in seinem Zimmer verbarrikadiert und zündete mit Lampenöl ein Feuer in der Mitte des Zimmers an.


Omas Frikadellen sind am besten

Region, Artikel vom 04.01.2023

Omas Frikadellen sind am besten

Für die allseits beliebten Frikadellen oder Buletten oder Hackklöße gibt es viele Namen und Rezepte. Omas Rezept mit einem Ei für den Zusammenhalt der Hackmischung und einem eingeweichten altbackenen Brötchen für die saftige Lockerheit der Masse hat sich oftmals bewährt. Das Brötchen war wichtig, weil Oma mehr Rind- als Schweinefleisch für ihre Klopse verwendete.


Ekelhafte Körperverletzung in einem Einkaufsmarkt in Dierdorf

Region, Artikel vom 04.01.2023

Ekelhafte Körperverletzung in einem Einkaufsmarkt in Dierdorf

Einen überaus respektlosen Fall einer Körperverletzung musste eine Kassiererin in einem Rewe in Dierdorf ertragen. Ein Kunde, welcher von ihr darauf aufmerksam gemacht wurde, dass er hinter der Kasse nichts zu suchen habe, spukte ihr mehrfach ins Gesicht. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Glühwein-Cup Koblenz: Erneuter Turniersieg für Kleinmaischeider Bouleverein

Region, Artikel vom 03.01.2023

Glühwein-Cup Koblenz: Erneuter Turniersieg für Kleinmaischeider Bouleverein

Kürzlich veranstaltete die Bouleabteilung des TuS Niederberg ihren traditionellen Glühwein-Cup auf ihrem Boulodrome in Koblenz. Insgesamt waren 32 Spieler am Start, und auch der Kleinmaischeider Bouleverein war mit sechs Aktiven vertreten.


DRK-Ortsverein Dierdorf erhält neues Fahrzeug

Region, Artikel vom 30.12.2022

DRK-Ortsverein Dierdorf erhält neues Fahrzeug

Im Sommer 2021 hatte sich der Vorstand des DRK-Ortsvereins Dierdorf entschieden, als Ersatz für den damals 20 Jahre alten Krankentransportwagen (KTW) ein neues Fahrzeug anzuschaffen. Die Wahl fiel auf einen Ford-Ranger, der jetzt kurz vor Jahresende zugelassen werden konnte.


Westerwälder Rezepte: Neujahrstorte „Charlotte royal“

Region, Artikel vom 27.12.2022

Westerwälder Rezepte: Neujahrstorte „Charlotte royal“

Das edle, königliche Gebäck kann als Kuchen und Dessert angeboten werden. Die Zubereitung sieht schwieriger aus, als sie ist. Grundlage ist eine Biskuitplatte, die aufgerollt und in Röllchen geschnitten in einer Schüssel arrangiert wird. Die leckere, cremige Füllung wird im Kühlschrank fest.


Weihnachtskonzert an der Krippe in Kirche St. Clemens in Dierdorf

Kultur, Artikel vom 23.12.2022

Weihnachtskonzert an der Krippe in Kirche St. Clemens in Dierdorf

Nach langer Corona-Zwangspause freut sich der Kirchenchor St. Clemens auf sein nächstes Weihnachtskonzert an der Krippe. Mitwirkende sind der Kirchenchor S, Christine Bongers, Mezzosopran und Orgel, Peter Bongers, Klarinette, Johann Bongers, Trompete und Stephan Kaballo, Bariton.


WesterwaldWetter



Werbung