Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


CDU beantragt Umgestaltung Platz bei der „Alten Schule“

CDU beantragt Umgestaltung Platz bei der „Alten Schule“

Das Gelände neben der „Alten Schule“ in Windhagen wird oftmals als Parkfläche für die Musikschule, vom Personal der KiTas, sowie von den Musikfreunden der Harmonie als Parkfläche genutzt. Nach der Erweiterung der KiTa Spatzennest ist eine – auf den ersten Blick – unscheinbare und optisch nicht sehr schöne Fläche entstanden, die aber großes Potential darstellt, so Martin Buchholz der Vorsitzende des CDU Ortsverbands Windhagen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


Einladung zum 1. Familienfrühstück

Neustadt. Das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), die Gleichstellungsbeauftragte und Integrationsbeauftragte der Verbandsgemeinde ...

Gordon Schnieder über mögliche Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Neustadt (Wied). Am 23. Januar um 19 Uhr besucht der CDU-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung, ...

Einbruch in Ladengeschäft im Vorteil-Center Asbach

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 9. auf Donnerstag, 10. Januar, wurde in ein Ladengeschäft im Vorteil-Center eingebrochen ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


Neujahrsempfang der SPD mit Überraschungen

Politik, Artikel vom 16.01.2019

Neujahrsempfang der SPD mit Überraschungen

Arno Jokisch, der Koordinator der SPD im Asbacher Land und die vier Ortsvereinsvorsitzenden Jürgen Marx (OV Asbach), Karl-Heinz Wolfer (OV Buchholz), Marcus Bungarten (OV Neustadt) und Thomas Stumpf (OV Windhagen) waren nicht schlecht erstaunt über den großen Zuspruch am vergangenen Sonntag im Saal Höfer in Buchholz.


SV Windhagen erwartet im Tischtennis-Intercup Merkplas

Sport, Artikel vom 16.01.2019

SV Windhagen erwartet im Tischtennis-Intercup Merkplas

Nach zwei Siegen in der Vorrunde des diesjährigen Intercup-Wettbewerbs bekommen es die Spieler um Mannschaftskapitän Kevin Braatz in der Hauptrunde nun mit dem belgischen Verein TTK Merkplas zu tun. Der Landesligist aus Flandern, im Norden Belgiens hat ebenfalls die beiden Gruppenspiele souverän gewinnen können.


Freiwilliges Jahr mit Pferden in Windhagen

Region, Artikel vom 16.01.2019

Freiwilliges Jahr mit Pferden in Windhagen

Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Zentrum für Therapeutisches Reiten Johannisberg in Windhagen. Ab sofort sucht der gemeinnützige Verein für den Zeitraum ab September oder Oktober 2019 Nachfolger für die derzeit aktiven Freiwilligen. Die Einrichtung bietet mit ihren zehn Therapiepferden 100 Therapieplätze für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Handicap.


Feuerwehr Neustadt blickt auf 2018 zurück

Region, Artikel vom 14.01.2019

Feuerwehr Neustadt blickt auf 2018 zurück

Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt zog während der Jahreshauptversammlung am 12. Januar Bilanz. Nach der Begrüßung durch Wehrführer Marc Schumacher und Stellvertreter Michael Kötting bedankten sich die Wehrführung bei der Feuerwehrfrau und den 27 Feuerwehrmännern für die 2018 geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit.


KG Wenter Klaavbröder feiert ihr Jubiläum 6 x 11 Jahre Fasteleer

Region, Artikel vom 14.01.2019

KG Wenter Klaavbröder feiert ihr Jubiläum 6 x 11 Jahre Fasteleer

Prinz Holger I. von Marketing und Musik und Prinzessin Michaela I. von Chirurgie und Chor sind das Jubiläumsprinzenpaar, Windhagen/ Wenten und dreimol alaaf op den närrischen Fasteleer. 45 Mitglieder des Schützenvereins und des Sportvereins haben sich am 28. Januar 1953 zusammengesetzt, um zu überlegen, wie man in Windhagen das karnevalistische Geschehen gemeinsam neugestalten könnte. Die Versammlung wurde zur Geburtsstunde des Karnevalsvereins.


Polizei Straßenhaus sucht zwei Verkehrsteilnehmer nach Unfallflucht

Region, Artikel vom 13.01.2019

Polizei Straßenhaus sucht zwei Verkehrsteilnehmer nach Unfallflucht

In Asbach und Anhausen kam es am Samstag zu je einer Unfallflucht. Beim Ausparken wurde in Asbach die Fahrertür eines PKW beschädigt. Die hinterlassene Telefonnummer ist falsch. Auf der Kreisstraße musste ein Autofahrer ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern und landete im Graben. Der Verursacher fuhr weiter.


Hanspeter Wester dominierte Kreismeisterschaften der Sportschützen

Sport, Artikel vom 12.01.2019

Hanspeter Wester dominierte Kreismeisterschaften der Sportschützen

Er ist schon ein Phänomen, der für die Sportschützen Burg Altenwied startende Hanspeter Wester, der alljährlich Deutsche-Meister-Titel sammelt wie andere Briefmarken. Kein Wunder, dass er bei der untersten Stufe der Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes, den Kreismeisterschaften, in jeder Disziplin, in der er am Start war, auch gewann und zwar mit mehr als deutlichem Vorsprung, was gute Hoffnungen auf die kommenden Meisterschaften, Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften macht.


„Vive la France“ im MGH Neustadt

Kultur, Artikel vom 09.01.2019

„Vive la France“ im MGH Neustadt

Am Sonntag, 6.Januar, fand das Konzert unter dem Motto „Vive la France“ mit dem Eifeltroubadour Günter Hochgürtel statt. Knapp 50 Gäste konnte das Team des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied), im Bürgerhaus in Neustadt (Wied) begrüßen. Zur kulinarischen Einstimmung standen Baguette sowie französischer Käse und Wein für die Gäste bereit.


FDP Asbach lädt Frauen und junge Menschen zur Ratsarbeit ein

Politik, Artikel vom 09.01.2019

FDP Asbach lädt Frauen und junge Menschen zur Ratsarbeit ein

Im Mai dieses Jahres werden die Kommunalparlamente in den rheinland-pfälzischen Städten und Gemeinden gewählt. So auch in der Westerwaldgemeinde Asbach. Doch wie überall im Land spiegelt die Zusammensetzung des Asbacher Rates nicht die der Gesellschaft wieder. So sind nur zwei von 24 Ratsmitgliedern in Asbach Frauen, was selbst für kommunale Verhältnisse ein wirklich schlechter Schnitt ist, dokumentiert der Ortsvorsitzende.


ADD-Präsident besucht Realschulen plus Waldbreitbach und Neustadt

Region, Artikel vom 09.01.2019

ADD-Präsident besucht Realschulen plus Waldbreitbach und Neustadt

Anlässlich des Besuches von Thomas Linnertz, Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, konnten die Realschulen plus Neustadt und Waldbreitbach zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Der Besuch des ADD-Präsidenten war eingebettet in eine Informationskampagne des Landes Rheinland-Pfalz, in der über die Vorzüge und das bereitgefächerte Angebot der Realschulen plus informiert werden sollte.


Zwei Einsätze der Feuerwehr Neustadt auf Rastplatz Fernthal

Region, Artikel vom 08.01.2019

Zwei Einsätze der Feuerwehr Neustadt auf Rastplatz Fernthal

Am Dienstag, den 8. Januar, gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr Neustadt auf den Rastplatz Fernthal an der A3 alarmiert. Dort war an einer Sattelzugmaschine beim Rangieren auf dem LKW- Parkplatz vermutlich am hohen Bordstein der Dieseltank beschädigt worden. Am Nachmittag musste bereits eine vom Sturm teilweise gelöste Werbetafel von der Feuerwehr abgebaut werden.


HVV übergibt Spende an Aktionsgruppe Kinder in Not

Region, Artikel vom 08.01.2019

HVV übergibt Spende an Aktionsgruppe Kinder in Not

Alljährlich wird in Windhagen die Weihnachtszeit mit dem Aufstellen des Weihnachtsbaums durch die Mitglieder des Windhagener Heimat- & Verschönerungsvereines e.V. (HVV) an der Windhagener Kirche und dem Weihnachtsbasar im Forum eingeleitet. Hierfür hatten die Vereinsaktiven wieder den Backes gestocht und eine Anzahl Brote und Blatz für den Verkauf im Weihnachtsbasar gebacken.


ISR Windhagen startet mit zahlreichen Projekten ins neue Jahr

Wirtschaft, Artikel vom 08.01.2019

ISR Windhagen startet mit zahlreichen Projekten ins neue Jahr

Im Rahmen der Jahresabschluss-Informationsveranstaltung der ISR Windhagen e.V. konnte Vorsitzender Martin Buchholz nicht nur einen kleinen Rückblick für das Jahr 2018 aus Sicht der ISR vermitteln, sondern auch einen Ausblick auf die Aktivitäten für 2019 geben.


Inklusion beim Rollitennis: Mixedturnier zum Abschluss

Region, Artikel vom 08.01.2019

Inklusion beim Rollitennis: Mixedturnier zum Abschluss

Mit einer solchen Beteiligung hatte der Rollitennis e.V. aus Windhagen gar nicht gerechnet und war umso erfreuter, dass alle 14 Rollitennisspieler und elf Fußgänger, die sich angemeldet hatten, auch erschienen. Im wahrsten Sinne des Wortes waren die Teilnehmer aus nah und fern angereist, um beim 2. Rolli/Fußgänger-Mixed zum Jahresende in der Trainingsstätte in Windhagen mitzumachen.


Familientag beim Bläserchor Schöneberg

Kultur, Artikel vom 03.01.2019

Familientag beim Bläserchor Schöneberg

Das Weihnachtsfest ist vorbei. Silvester wurde gebührend gefeiert, und es gilt nun, die guten Vorsätze für das neue Jahr in die Tat umzusetzen. Das dachten sich auch die Musiker des Bläserchors aus Schöneberg unter der Leitung von Dirigenten Edgar Schichel. So steht die Veranstaltung in diesem Jahr unter dem Motto eines „Musikalischen Familiennachmittages“. Wir verlosen Eintrittskarten.


Jahresabschluss leicht gemacht – Workshop in der Kleingruppe

Region, Artikel vom 02.01.2019

Jahresabschluss leicht gemacht – Workshop in der Kleingruppe

In der Außenstelle Asbach der Kreis-Volkshochschule Neuwied findet im Januar ein eintägiger Workshop zum Thema „Jahresabschluss“ mit der Diplom-Ökonomin Karin Nickenig statt. Das Seminar soll Sie bei der Erstellung eines einfachen Jahresabschlusses (Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung) unterstützen.


Drogeneinfluss und fehlende Fahrerlaubnisse

Region, Artikel vom 30.12.2018

Drogeneinfluss und fehlende Fahrerlaubnisse

Die Polizei Straßenhaus hatte sich am Wochenende in drei Fällen mit Drogen und frisierten Mofas zu beschäftigen. In zwei Fällen konnte der erforderliche Führerschein nicht vorgelegt werden. Für einen 15-Jährigen ist der Erwerb des Führerscheines in weite Ferne gerückt.


CDU Windhagen startet mit neuer Kandidatenliste ins Wahljahr

Politik, Artikel vom 23.12.2018

CDU Windhagen startet mit neuer Kandidatenliste ins Wahljahr

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Windhagen wurde die Kandidatenliste für die Wahl des Ortsgemeinderates Windhagen zur Kommunalwahl 2019 mit großer Geschlossenheit gewählt. Die Kandidatenliste fällt wegen ihrer guten Mischung von erfahreneren sowie neuen Kandidaten auf, die sich zum Wohl der Ortsgemeinde Windhagen engagieren wollen, auf.


Feuerwehr muss Anhänger aus PKW schneiden

Region, Artikel vom 21.12.2018

Feuerwehr muss Anhänger aus PKW schneiden

Einen außergewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Asbach am Donnerstag, den 20. Dezember. Nach einem Unfall zwischen einem PKW und einem sich selbständig gemachten Anhänger rief die Polizei die Feuerwehr zu Hilfe. Der Anhänger hatte sich so im PKW verkeilt, dass er von den Kameraden der Feuerwehr herausgeschnitten werden musste.


Josef Rüddel blickt zurück und in die Zukunft

Politik, Artikel vom 20.12.2018

Josef Rüddel blickt zurück und in die Zukunft

Im neuen Jahr wird Josef Rüddel sein Amt als Ortsbürgermeister in Windhagen nach 56 Jahren in andere Hände übergeben. Er hat dazu einen besonderen Weihnachts- und Neujahrsgruß verfasst, den wir nachstehend veröffentlichen.


Rund zwei Millionen Euro für die DRK Kamillus Klinik Asbach

Region, Artikel vom 19.12.2018

Rund zwei Millionen Euro für die DRK Kamillus Klinik Asbach

Mit rund 2,34 Millionen Euro fördert das Land die DRK Kamillus Klinik Asbach, wie Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler heute in Mainz mitteilte. Die Landesmittel wurden für die Neuordnung der Liegendkrankenvorfahrt und der Notaufnahme sowie für die hierfür notwendige Verlegung des Schlaflabors der Klinik bewilligt.


Op dem Weihnachtsmaat in Bochholz do weed et keinem kalt

Kultur, Artikel vom 19.12.2018

Op dem Weihnachtsmaat in Bochholz do weed et keinem kalt

Das Moderatorenteam Herr Reiner und Frau Anja zeigten schon am Anfang der Veranstaltung, dass es mit den Beiden in den kommenden Stunden noch viel Spaß geben wird. Heimlich hatte Köbes Reiner statt einem Chor eine Bläsergruppe engagiert und hoffte, dass die Chefin damit zufrieden sein wird – aber weit gefehlt. Sie hatte es nicht vergessen, dass sie ihn beauftragt hatte, einen Chor zu bestellen, der die Gäste unterhalten soll. Was nun?


Unfall mit nicht zugelassenem PKW gebaut und abgehauen

Region, Artikel vom 19.12.2018

Unfall mit nicht zugelassenem PKW gebaut und abgehauen

Zu einer Unfallflucht in Asbach mussten Beamte der Polizei Straßenhaus am 18. Dezember, gegen 8.55 Uhr, ausrücken. Hier war der Fahrer eines roten Nissan, dieser befuhr die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte, in dieser auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem entgegenkommenden PKW VW-Polo eines 28-Jährigen kollidiert. Der Verursacher flüchtete zu Fuß.


Förderverein der DRK Kamillus-Klinik spendet fünf Mobilisationsstühle

Region, Artikel vom 18.12.2018

Förderverein der DRK Kamillus-Klinik spendet fünf Mobilisationsstühle

Auch in diesem Jahr hat der Förderverein der DRK Kamillus-Klinik Asbach weitere Materialien zur Unterstützung für Patienten und Pflegepersonal angeschafft. Insgesamt fünf weitere Mobilisationsstühle konnten nunmehr vom 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Helmut Reith, und seinem Stellvertreter, Landrat Achim Hallerbach, an die Pflegedirektorin Savita Slavin übergeben werden.


Brennender LKW auf der A 3 bei Neustadt

Region, Artikel vom 17.12.2018

Brennender LKW auf der A 3 bei Neustadt

Am Montag, den 17. Dezember um 0.08 Uhr wurde die Feuerwehr Neustadt auf die A3 alarmiert. Gemeldet war ein brennender LKW im Bereich des Wiedtals in Fahrtrichtung Frankfurt. Die Lösch- und Bergungsarbeiten zogen sich über vier Stunden hin. Verletzt wurde niemand.


Leselust und Lesespaß am Wiedtal-Gymnasium

Kultur, Artikel vom 16.12.2018

Leselust und Lesespaß am Wiedtal-Gymnasium

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen nahmen am Vorentscheid für den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels teil. Steffen Zuckschwerdt aus der Klasse 6e stellt sich demnächst als bester Vorleser des Wiedtal-Gymnasium der nächst höheren Ebene.


Einbrüche in Neustadt und Asbach

Region, Artikel vom 16.12.2018

Einbrüche in Neustadt und Asbach

Die Polizei Straßenhaus musste sich am Samstag mit insgesamt drei Einbrüchen in der Verbandsgemeinde Asbach beschäftigen. In Neustadt wurde in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. In Asbach war ein Einfamilienhaus Ziel der Einbrecher. Die Polizei sucht Zeugen.


Seniorenfest in Windhagen „verzaubert“ die Gäste

Region, Artikel vom 12.12.2018

Seniorenfest in Windhagen „verzaubert“ die Gäste

Die Ortsgemeinde Windhagen lädt immer die Generation 60+ ins weihnachtlich dekorierte Forum Windhagen ein. Ortsbürgermeister Josef Rüddel und der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Asbach, Markus Harf begrüßten die knapp 80 Gäste bevor es dann zum gemütlichen Kaffeetrinken ging.


Weihnachten mit der WDR Maus in Windhagen

Region, Artikel vom 11.12.2018

Weihnachten mit der WDR Maus in Windhagen

Die „Maus“ war in Windhagen, das Kulturteam Windhagen freute sich bei der diesjährigen Weihnachtsfeier für Kinder über mehr als 300 meist kleine Besucher, die vom stellvertreten Vorsitzenden des Teams Michael Möhlenhof begrüßt wurden. Gesponsert von der Bürgerstiftung Windhagen und damit Eintritt frei, konnte im örtlichen Forum dieser besondere Gast, bekannt aus dem Fernsehen, live begrüßt werden.


Bürgerbusteam Asbach blickt zurück

Region, Artikel vom 10.12.2018

Bürgerbusteam Asbach blickt zurück

Als der Bürgerbus der Verbandsgemeinde Asbach am 14. August 2018 seinen Betrieb aufnahm, wusste keiner was auf das Team „Bürger fahren für Bürger“ zu kommen würde. Am ersten Tag freute man sich, als das Telefon im Rathaus klingelte. Die Zeiten haben sich geändert. Jetzt, am Jahresende 2018, sitzt das Telefonteam jeden Montag und Mittwoch im Rathaus und nimmt zahlreiche Gespräche an und erstellt einen genauen Fahrplan.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

wolkig -1-0 °C

wolkig
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung