Werbung

Lokalausgabe Asbach


Neustädter Abenteurer starten Charity Tour für "Kinder in Not"

Neustädter Abenteurer starten Charity Tour für "Kinder in Not"

Berthold Wirtgen und Hans-Peter Meffert aus Neustadt (Wied) haben während der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal eine wichtige Lektion gelernt: In schwierigen Zeiten ist Zusammenhalt unersetzlich. Aus dieser Erfahrung heraus haben sie beschlossen, nicht nur im Katastrophenfall zu helfen, sondern auch langfristig Gutes zu tun. Mit ihrer Leidenschaft fürs Motorradfahren wollen sie nun Kindern in Not eine bessere Zukunft ermöglichen.

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


Lions Clubs spenden neuwertigen Elektro-Rollstuhl an die DRK Kamillus Klinik in Asbach

Region, Artikel vom 18.04.2024

Lions Clubs spenden neuwertigen Elektro-Rollstuhl an die DRK Kamillus Klinik in Asbach

"Diese Spende ist eine große Unterstützung in die Mobilität vieler unserer Patienten", davon ist der ärztliche Direktor der DRK Kamillus Klinik, Dr. Dieter Pöhlau, überzeugt und meint damit den hochwertigen Elektro Rollstuhl im Wert von 22.600 Euro. Die Spende kam von den Lions Clubs Altenkirchen und Rhein-Wied.


Großer Andrang beim traditionellen Ostereierschießen der Schützenbruderschaft Rott-Wied

Region, Artikel vom 16.04.2024

Großer Andrang beim traditionellen Ostereierschießen der Schützenbruderschaft Rott-Wied

Das jährlich stattfindende Ostereierschießen des Schützenvereines St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Rott-Wied in Neustadt/Wied erfreute sich auch dieses Jahr großer Beliebtheit. Mit über 500 Besuchern aus der Region und darüber hinaus war die Veranstaltung erneut ein voller Erfolg.


Laufen für den guten Zweck: "Keep on Running, Running for Children" beim Windhagen-Marathon

Region, Artikel vom 15.04.2024

Laufen für den guten Zweck: "Keep on Running, Running for Children" beim Windhagen-Marathon

Der 18. Windhagen-Marathon, unter dem Motto "Keep on Running, Running for Children", findet am 12. Mai in Windhagen statt. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ, hat wieder ein besonderes Ziel.


CDU Windhagen stellt Team für die Kommunalwahl auf

Politik, Artikel vom 15.04.2024

CDU Windhagen stellt Team für die Kommunalwahl auf

In einem gelungenen Start in die Kommunalwahlphase 2024 stellt der CDU Ortsverband Windhagen seine Kandidaten für den Verbandsgemeinderat und den Kreistag vor. Mit einem herausragenden Ergebnis von 100 Prozent der Stimmen wurde erneut der amtierende Ortsbürgermeister Martin Buchholz von der Mitgliederversammlung für das Amt aufgestellt.


Netzwerk "Blühende Landschaft" veranstaltet Frühlingsmarkt in Buchholz

Region, Artikel vom 15.04.2024

Netzwerk "Blühende Landschaft" veranstaltet Frühlingsmarkt in Buchholz

Bereits zum dritten Mal findet in Buchholz-Hammelshahn der Frühlingserlebnismarkt statt. Er steht unter dem Motto "Inspiration - Naturerleben - Genuss". Es ist nicht nur ein Markt mit Verkaufsständen, sondern im Besonderen auch ein Event mit zahlreichen - auch kostenlosen - Mitmachaktionen.


Wie soll es nach der Schule weitergehen? Markt der Berufe in Neustadt (Wied) zeigt Optionen auf

Wirtschaft, Artikel vom 14.04.2024

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Markt der Berufe in Neustadt (Wied) zeigt Optionen auf

Bei strahlendem Sonnenschein konnten Jugendliche in Neustadt (Wied) am Samstag (13. April) spannende Berufe entdecken oder sich Anreize für die Zeit nach dem Schulabschluss holen. Neben den obligatorischen Gesprächen boten viele Stände auch ein kleines Schnupperprogramm in die jeweilige Firma und den damit verbundenen Beruf an.


Buchtipp: „CatCheapET“ von Christine Piontek

Kultur, Artikel vom 14.04.2024

Buchtipp: „CatCheapET“ von Christine Piontek

So originell und modern wie der Titel ist das ganze Büchlein der jungen, schreibbegeisterten Autorin aus Windhagen. Als Journalistin und Texterin befasst sie sich mit KI, aber „CatCheapET“ entstand „mithilfe natürlicher Intelligenz aus Freude am Handwerk“. Katzenkenntnis ist ebenso eingestrickt, denn „Cat“ bedeutet Katze, „Cheap“ ist preiswert und ET steht für „Ersatztier“.


Versuchter Einbruch in Floristikfachgeschäft in Buchholz: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 09.04.2024

Versuchter Einbruch in Floristikfachgeschäft in Buchholz: Polizei sucht Zeugen

Ein versuchter Einbruchdiebstahl in einem Floristikfachgeschäft in Buchholz (WW) wurde am Montagmorgen (8. April) der Polizeiinspektion Straßenhaus gemeldet. Die unbekannten Täter konnten jedoch nicht ins Geschäft eindringen.


Öffentlichkeitsfahndung: Bilder von mutmaßlichen Ladendiebinnen in Asbach veröffentlicht

Region, Artikel vom 09.04.2024

Öffentlichkeitsfahndung: Bilder von mutmaßlichen Ladendiebinnen in Asbach veröffentlicht

Bereits am 3. Februar soll eine Bande von vier Frauen in einem Netto-Discounter in Asbach, Landkreis Neuwied, einen Ladendiebstahl im Wert von gleich mehreren vollen Einkaufstaschen begangen haben. Nun hat die Polizei Koblenz Lichtbilder der Verdächtigen veröffentlicht und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe.


Von der Sonne geblendet: Motorradfahrer und Beifahrerin bei Unfall nahe Buchholz verletzt

Region, Artikel vom 08.04.2024

Von der Sonne geblendet: Motorradfahrer und Beifahrerin bei Unfall nahe Buchholz verletzt

Ein Unfall bei Buchholz (WW) Sauerwiese führte am frühen Montagabend (8. April) zu zwei verletzten Motorradfahrern. Nach ersten Informationen hat ein Pkw-Fahrer, geblendet durch die Sonne, das entgegenkommende Motorrad übersehen.


SPD der VG Asbach stellt Liste für die Kommunalwahl 2024 auf

Region, Artikel vom 08.04.2024

SPD der VG Asbach stellt Liste für die Kommunalwahl 2024 auf

Einen nachdenklichen und spannenden Politikabend erlebten die stimmberechtigten Mitglieder der SPD der Verbandsgemeinde (VG) Asbach und die anwesenden Gäste aus den Ortsgemeinden Asbach, Buchholz, Neustadt (Wied) und Windhagen. Nun steht die Liste für den Verbandsgemeinderat Asbach der SPD für die VG Asbach fest.


Versuchter Einbruch in Neustädter Einfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 08.04.2024

Versuchter Einbruch in Neustädter Einfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen

Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem versuchten Einbruch am Sonntag (7. April) in einem Einfamilienhaus in Neustadt (Wied). Der oder die bislang unbekannten Täter konnten allerdings nicht ins Innere des Gebäudes gelangen.


AKTUALISIERT - Fataler Unfall auf der A3 bei Neustadt (Wied): Autofahrer stirbt nach Kollision mit Bäumen

Region, Artikel vom 05.04.2024

AKTUALISIERT - Fataler Unfall auf der A3 bei Neustadt (Wied): Autofahrer stirbt nach Kollision mit Bäumen

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag (5. April) auf der Bundesautobahn 3 (A3), in der Nähe von Neustadt (Wied). Bei einem Alleinunfall kam ein Pkw-Fahrer ums Leben. Auf der Fahrbahn in Richtung Köln bildete sich durch den Einsatz von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei ein langer Rückstau.


L255 zwischen Etscheid und Oberplag: Dringlichkeit "sehr hoch", aber Baubeginn unklar

Region, Artikel vom 01.04.2024

L255 zwischen Etscheid und Oberplag: Dringlichkeit "sehr hoch", aber Baubeginn unklar

Der Zustand der Landesstraßen in der Verbandsgemeinde Asbach ist vielerorts in einem teilweise gefährlichen Zustand. Hier fällt insbesondere ein Teilstück der L 255 auf. Die Fraktionen von CDU, FDP und FWG im Verbandsgemeinderat haben daher eine aktuelle Anfrage zum Planungsstand der L255 im Bereich zwischen Etscheid und Oberplag gestellt.


Alkoholisierter 21-Jähriger flüchtet nach Verkehrsunfall in Windhagen

Region, Artikel vom 31.03.2024

Alkoholisierter 21-Jähriger flüchtet nach Verkehrsunfall in Windhagen

Ein junger Mann verursachte am frühen Sonntagmorgen (31. März) unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Windhagen und flüchtete anschließend vom Tatort. Bei den Ermittlungen konnte die Polizei den 21-jährigen Fahrer ausfindig machen.


Ausbildungsmesse VG Asbach: "Markt der Berufe" kehrt zurück

Wirtschaft, Artikel vom 28.03.2024

Ausbildungsmesse VG Asbach: "Markt der Berufe" kehrt zurück

Ein aufregender Wendepunkt für die Berufsorientierung in der Verbandsgemeinde Asbach zeichnet sich ab. Mit über 110 Anmeldungen signalisiert der „Markt der Berufe“ bereits jetzt, dass eine Veranstaltung von außergewöhnlicher Tragweite bevorsteht.


Unbekannte brachen in Lagerhalle im Industriepark Nord Buchholz ein

Region, Artikel vom 26.03.2024

Unbekannte brachen in Lagerhalle im Industriepark Nord Buchholz ein

Zwischen dem 20. und 25. März wurde im Industriepark Nord in Buchholz eine Lagerhalle Ziel eines Einbruchs. Der oder die Täter erlangten durch Aufhebeln einer Eingangstür Zutritt zum Gebäude.


Mysteriöser Unfall in Neustadt (Wied) - Polizei sucht nach verletztem Fahrer und Unfallort

Region, Artikel vom 25.03.2024

Mysteriöser Unfall in Neustadt (Wied) - Polizei sucht nach verletztem Fahrer und Unfallort

Ein stark beschädigter brauner Fiat Doblo, ein augenscheinlich verletzter Fahrer, der sich nicht mehr vor Ort befindet und eine unbekannte Unfallstelle: das ist der rätselhafte Fall, mit dem die Polizeidirektion Neuwied/Rhein sich aktuell auseinandersetzt. Die Suche nach dem Unfallfahrer und dem Unfallort läuft auf Hochtouren.


Spielzeit 23/24 beendet - Bahnchaos und Bauerntochter waren ein voller Erfolg

Kultur, Artikel vom 23.03.2024

Spielzeit 23/24 beendet - Bahnchaos und Bauerntochter waren ein voller Erfolg

Theaterverein Thalia Buchholz hat mit den Aufführungen in Horhausen und Asbach die aktuelle Spielzeit erfolgreich beendet. Die Märchengruppe des Vereins hatte sich dieses Mal mit "Die kluge Bauerntochter" eine witzige und turbulente, mit vielen schillernden Nebenfiguren angereicherte Bearbeitung des Märchens der Gebrüder Grimm ausgesucht und erfolgreich auf die Bühne gebracht.


Bewegungsgeräte und neurologisches Testsystem an DRK Kamillus Klinik Asbach übergeben

Region, Artikel vom 23.03.2024

Bewegungsgeräte und neurologisches Testsystem an DRK Kamillus Klinik Asbach übergeben

Die Spendensumme des Fördervereins an die DRK Kamillus Klinik in Asbach ist beachtlich: 40.000 Euro standen für das Anschaffen von Trainings- und Behandlungsgeräten sowie einem neurologischen Testsystem zur Verfügung.


Sanierung der A3-Unterführung bei Fernthal im Sommer: Verkehrseinschränkungen erwartet

Region, Artikel vom 22.03.2024

Sanierung der A3-Unterführung bei Fernthal im Sommer: Verkehrseinschränkungen erwartet

Die Autobahn GmbH des Bundes plant eine umfassende Sanierung des Unterführungsbauwerkes an der A3 zwischen Fernthal und Neschen. Während der Arbeiten im Sommer 2024 wird es unterhalb der Autobahn zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die K82 wird zeitweise voll gesperrt.


Das Frühlingskonzert des Wiedtal-Gymnasiums - ein voller Erfolg

Region, Artikel vom 21.03.2024

Das Frühlingskonzert des Wiedtal-Gymnasiums - ein voller Erfolg

Am Mittwoch, dem 6. März, zeigten Musikerinnen und Musiker aus allen Jahrgangsstufen des Wiedtal-Gymnasiums ihr vielseitiges Können vor reichlich versammeltem Publikum. Durch den Abend führten als Moderatoren Jan Lebenstedt und Michael Bruchmann-Reiszig, die die Darbietungen instrumental begleiteten.


Das Wiedtal-Gymnasium verabschiedete den Abiturjahrgang 2024

Region, Artikel vom 21.03.2024

Das Wiedtal-Gymnasium verabschiedete den Abiturjahrgang 2024

91 "Abinauten" hatten sich in den zurückliegenden Wochen den anstrengenden und herausfordernden Eignungstests gestellt und fast alle erhielten dafür am Freitag, dem 15. März, die lang ersehnte Startgenehmigung in einen neuen Lebensabschnitt: ihre Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife.


Schwerer Verkehrsunfall in Buchholz: Seniorin von Pkw erfasst - Alkohol im Spiel

Region, Artikel vom 19.03.2024

Schwerer Verkehrsunfall in Buchholz: Seniorin von Pkw erfasst - Alkohol im Spiel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Montagnachmittag (18. März) in der Hennefer Straße in Buchholz, bei dem eine Fußgängerin von einem Pkw erfasst wurde. Bei dem Fahrzeuglenker wurde Alkoholeinfluss festgestellt.


Riesenspaß an den kleinen Steinen: 3. Legobörse in Neustadt/Wied hatte großen Zulauf

Region, Artikel vom 17.03.2024

Riesenspaß an den kleinen Steinen: 3. Legobörse in Neustadt/Wied hatte großen Zulauf

Am Sonntag (17. März) zwischen 11 und 16 Uhr waren alle kleinen und großen Legofans nach Neustadt (Wied) gekommen, um dort nach Raritäten, Einzelstücken und Sets zu schauen und natürlich auch die ausgestellten Stücke zu bewundern. Trotz der Tatsache, dass erst eine Woche zuvor die Legobörse in Puderbach stattgefunden hatte, war das Event sehr gut besucht.


Neustadt (Wied): Unbekannter Täter bricht in Fahrzeuge ein und entwendet Portemonnaie

Region, Artikel vom 17.03.2024

Neustadt (Wied): Unbekannter Täter bricht in Fahrzeuge ein und entwendet Portemonnaie

In Neustadt (Wied) kam es am Freitag (15. März) zu mehreren Diebstählen aus Fahrzeugen durch einen noch unbekannten Täter. Zeugen berichteten, dass sie eine verdächtige Person mit einer Taschenlampe beobachtet hatten, die in Autos leuchtete und ein gestohlenes Portemonnaie entsorgte.


"Ein Teller voll Gras?" in Asbach: Was bedeutet die Rinderhaltung für die Region?

Region, Artikel vom 15.03.2024

"Ein Teller voll Gras?" in Asbach: Was bedeutet die Rinderhaltung für die Region?

Die Leader Regionen Raiffeisen, Rhein-Wied und Westerwald-Sieg sind geprägt durch ihre Grünlandflächen und sind somit optimal für die Landwirtschaft mit Nutztieren. Am Donnerstagabend (14. März) lag der Fokus vor allem auf der Rinderhaltung. Im Gespräch unter dem Titel "Ein Teller voll Gras?" mit einem Medienvertreter und einem Tierarzt wurden Probleme, auf die die Landwirte stoßen, beleuchtet.


Unbekannte entwenden Metallschrott in Buchholz - Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 15.03.2024

Unbekannte entwenden Metallschrott in Buchholz - Polizei sucht Zeugen

Ein ungewöhnlicher Diebstahl ereignete sich am Donnerstagmittag (14. März) in Buchholz-Krummenast. Zwei bisher unbekannte Täter entwendeten aus einem Vorgarten eine abgelegte Badewanne sowie Alutüren.


Unbekannte schlagen Seitenscheiben eines geparkten Ford Mondeo in Windhagen ein

Region, Artikel vom 14.03.2024

Unbekannte schlagen Seitenscheiben eines geparkten Ford Mondeo in Windhagen ein

In der Waldblickstraße in Windhagen wurde ein dort abgestellter Pkw Ford Mondeo Ziel einer Sachbeschädigung. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen (12. bis 13. März) wurden die Seitenscheiben des Fahrzeugs eingeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Jugendschutzkontrollen bringen ernüchternde Ergebnisse: Minderjährige kauft problemlos Alkohol und Tabak

Region, Artikel vom 14.03.2024

Jugendschutzkontrollen bringen ernüchternde Ergebnisse: Minderjährige kauft problemlos Alkohol und Tabak

Klare Ergebnisse bei Jugendschutzkontrollen im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus: Eine 17-jährige Testkäuferin konnte ohne Schwierigkeiten Alkohol, Tabakwaren und Trägermedien für Erwachsene erwerben.


WesterwaldWetter



Werbung