Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Schützen

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Schützen

Bei den Bezirksmeisterschaften der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften trifft man natürlich auf altbekannte Namen, die einem auch schon bei den Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes begegnen. Verständlich, betrachten das die Sportler doch als zusätzliche Möglichkeit zum Training und zur Bekämpfung des Wettkampfiebers. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


Geparktes Fahrzeug in Windhagen beschädigt und geflüchtet

Windhagen. Im Zeitraum von Dienstag, 11. Februar, 6 bis 17.30 Uhr, wurde ein ordnungsgemäß geparkter PKW Ford Fiesta in der ...

Jahreshauptversammlung des Spielmannszug Fernthal

Fernthal. Zunächst wurden die Berichte des 1. Vorsitzenden, des Geschäftsführers und der Kassiererin vorgetragen. Auf Antrag ...

Neustadt/Wied: Versuchter Ladungsdiebstahl

Neustadt/Wied. In der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Februar, kam es auf dem Parkplatz Pfaffenbach in der Gemarkung ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr im Forum Windhagen

Kultur, Artikel vom 12.02.2020

Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr im Forum Windhagen

Bereits zum vierten Mal kommt das Musikkorps der Bundeswehr auf Einladung des Lions Clubs Rhein-Wied zu einem Konzert nach Windhagen. Getreu dem Motto „Eine Klassik für sich“ präsentiert das Orchester am 5. März um 19.30 Uhr ein vielfältiges Programm anspruchsvoller Blasmusik. Absolute Präzision und eine enorme Spielfreude der 60 Musikerinnen und Musiker sind dabei selbstverständlich.


Mülltonnen in Scheune brannten

Region, Artikel vom 10.02.2020

Mülltonnen in Scheune brannten

Am Montagabend (10. Februar) wurden gegen 19.30 Uhr die Feuerwehren zu einem Scheunenbrand nach Altenhofen alarmiert. Als die Einheit Altenhofen kurz darauf an der nahegelegenen Einsatzstelle eintraf, konnte eine starke Rauchentwicklung in einer Scheune festgestellt werden.


Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut

Politik, Artikel vom 10.02.2020

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut

„Unsere dauernden Bemühungen, die für unsere Gemeinden ungünstige Abstufungssituation im Landesstraßengesetz zu beseitigen, haben sich gelohnt und wir freuen uns daher besonders, die Sanierung der K 64 im Bereich Asbach fortführen zu können", zeigt sich Landrat Hallerbach anlässlich eines Besuchs an der Baustelle des 2. Bauabschnitts sehr zufrieden.


Prinzenfete - Huldigung für Windhagener Prinzenpaar, Jörg I. und Nicole II.

Kultur, Artikel vom 08.02.2020

Prinzenfete - Huldigung für Windhagener Prinzenpaar, Jörg I. und Nicole II.

Am Freitagabend stand das Wentener Prinzenpaar Prinz Jörg I." von Bau und Elferrat" mit seiner Prinzessin Nicole II "von Möhnen und Moneten" im Mittelpunkt des närrischen Geschehens bei der Prinzenfete. Der Musikverein Harmonie unter der musikalischen Leitung von Alexander Rüddel spielte die Tollitäten mit Sitzungspräsident Dennis Heinemann viel umjubelt ins Forum ein.


9.000 Euro Erlös vom Weihnachtsmarkt Neustadt übergeben

Region, Artikel vom 07.02.2020

9.000 Euro Erlös vom Weihnachtsmarkt Neustadt übergeben

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Einrichtungsleiters des Alten- und Pflegeheim St. Josefshaus Roland Hintze, startete der Abend mit einer musikalischen Premiere seiner 19 -jährigen Tochter Sarah Hintze.


Kinderkarneval Windhagen - buntes Treiben und Spökes mit Zappeltier

Kultur, Artikel vom 06.02.2020

Kinderkarneval Windhagen - buntes Treiben und Spökes mit Zappeltier

Am Samstag, den 2. Februar veranstaltete die KG Wenter Klaavbröder im Forum den Kinderkarneval. Während die Eltern und Familienangehörige auf den Sitzplätzen Platz nahmen, konnten sich die bunt-kostümierten Kids vor der Bühne ausgelassen bewegen.


Sportschützen Burg Altenwied II Tabellenführer

Sport, Artikel vom 05.02.2020

Sportschützen Burg Altenwied II Tabellenführer

Da wollte die zweite Mannschaft der Sportschützen Burg Altenwied, die bei den Rundenwettkämpfen des Rheinischen Schützenbundes in der nächst tieferen Klasse, der Landesoberliga, am Start war, natürlich nicht hinter der Ersten zurückstehen und belegte zum Schluss ebenfalls Platz eins der Gruppe.


Kellerbrand in Parscheid

Region, Artikel vom 04.02.2020

Kellerbrand in Parscheid

Am heutigen Dienstagabend (4. Februar), gegen 21 Uhr wurde die Feuerwehr Asbach zu einem Kellerbrand in den Asbacher Ortsteil Parscheid alarmiert. Als das erste Fahrzeug kurze Zeit später am Einsatzort eintraf, konnte eine starke Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt werden.


Martin Krauß präsentierte sich als neuer Dirigent des Bläserchors Schöneberg

Vereine, Artikel vom 04.02.2020

Martin Krauß präsentierte sich als neuer Dirigent des Bläserchors Schöneberg

Martin Krauß stellte sich dem Asbacher Publikum als neuer Dirigent des Bläserchor Schöneberg 1899 e.V. beim musikalischen Nachmittag vor. Martin Krauß, der im Sommer das Zepter übernahm leitete durch das Programm und gab auch den ein oder anderen Einblick in den Probenalltag, besonders wie so ein Probenwochenende für das Orchester ist, nämlich nicht nur harte Probenarbeit, sondern auch der gemütliche Teil kommt nicht zu kurz.


Feuerwehr Asbach trainiert Türöffnungen

Region, Artikel vom 04.02.2020

Feuerwehr Asbach trainiert Türöffnungen

Ende Januar bildeten sich insgesamt 24 Feuerwehrleute in speziellen Öffnungstechniken fort. Ziel ist eine schnelle Öffnung von Wohnungen, ohne große Sachschäden anzurichten. Aufgrund steigender Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen, wurde nun eine Schulung von einer Fachfirma durchgeführt. Alarmierungen zu Notfalltüröffnungen steigen seit ein paar Jahren stetig an. Dies liegt an Hausnotrufsystemen, auslösenden Rauchmeldern aber auch dem demographischen Wandel in der Gesellschaft.


Rathausmitarbeiter unterstützen Begleitung sterbender Menschen

Region, Artikel vom 04.02.2020

Rathausmitarbeiter unterstützen Begleitung sterbender Menschen

Jährlich lockt der Asbacher Kunstmarkt viele Menschen ins Bürgerhaus nach Asbach. Die Mitarbeiter des Rathauses verwöhnen hier die Besucher mit Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen. Sie haben es sich zur Tradition gemacht, den Erlös aus dem Verkauf für soziale Zwecke in der Region zu spenden.


Alina Schülzchen aus Windhagen wird beim Ravensburger Tourismustag ausgezeichnet

Region, Artikel vom 04.02.2020

Alina Schülzchen aus Windhagen wird beim Ravensburger Tourismustag ausgezeichnet

Die Tourismuswirtschaft boomt – und steht vor immer neuen Herausforderungen. Unter dem Titel „Tourismus: Blick(t) in die Zukunft“ stellte sich der 16. Ravensburger Tourismustag nun Themen wie der Digitalisierung, dem Klimawandel oder neuen Entertainmentformaten. Bei der Veranstaltung wurden unter anderem Alina Schülzchen aus Windhagen für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten an der DHBW Ravensburg ausgezeichnet.


Lebensmittelpreise spiegeln den Wert der Landwirtschaft nicht wider

Region, Artikel vom 01.02.2020

Lebensmittelpreise spiegeln den Wert der Landwirtschaft nicht wider

Die Neuwieder Bauern stehen in vielerlei Hinsicht vor großen Herausforderungen: Darauf hat der Kreisbauernverband im Informationsgespräch mit der Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser (FDP) hingewiesen. Auf dem Biobetrieb des Landwirts Thomas Wilsberg in Oberplag tauschten sich die Landwirte mit der Politikerin über politische und gesellschaftliche Schwierigkeiten aus, mit denen die etwa 360 Haupt- und Nebenerwerbsbauern im Kreis Neuwied konfrontiert sind.


Fahrer unter Drogen versucht Polizei falsche Urinprobe unterzuschieben

Region, Artikel vom 31.01.2020

Fahrer unter Drogen versucht Polizei falsche Urinprobe unterzuschieben

Ein 22-jähriger Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss versuchte die Polizei bei der Urinabgabe zu täuschen. Am Donnerstagmittag, den 30. Januar kontrollierten Polizeibeamte in der Ortslage Asbach einen PKW Fahrer. Hierbei stellten die Polizeibeamten bei dem Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest.


Raiffeisenbank Neustadt freut sich über außergewöhnlich erfolgreiches Jahr

Wirtschaft, Artikel vom 30.01.2020

Raiffeisenbank Neustadt freut sich über außergewöhnlich erfolgreiches Jahr

Deutliches Wachstum dank konsequenter Kundenorientierung. Eine erfreuliche Geschäftsentwicklung, ein hochmotiviertes Team und eine stetig wachsende Anzahl von Mitgliedern: Diese drei Faktoren prägen den Rückblick der Raiffeisenbank Neustadt auf das Jahr 2019.


Backerlös für Kinder in Not Windhagen gespendet

Vereine, Artikel vom 28.01.2020

Backerlös für Kinder in Not Windhagen gespendet

Alljährlich wird in Windhagen rechtzeitig zum Weihnachtsbasar der Steinbackofen im Windhagener Backes von den Aktiven des Windhagener Heimat- & Verschönerungsvereins angeheizt (gestocht). Der Backfreund Torsten Burkhardt aus Willroth erscheint dann zu nachtschlafender Zeit mit seinen Zutaten zum Brotbacken im Backes.


Bürgerstiftung Windhagen – Gütesiegel überreicht

Politik, Artikel vom 26.01.2020

Bürgerstiftung Windhagen – Gütesiegel überreicht

Im Rahmen der letzten Sitzung des Ortsgemeinderates Windhagen wurde Ortsbürgermeister Martin Buchholz als Mitglied in den Stiftungsrat der Bürgerstiftung Windhagen entsendet.


Mit Stahlseil auf Mann in Asbach eingeprügelt

Region, Artikel vom 24.01.2020

Mit Stahlseil auf Mann in Asbach eingeprügelt

Am frühen Mittwochabend, den 22. Januar, gegen 18 Uhr, kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung auf dem Gehweg am Kreisel der Hauptstraße/ Honnefer Straße in Asbach. Die Polizei Straßenhaus sucht hier nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.


Verteilerkasten im Sportlerheim Buchholz fing Feuer

Region, Artikel vom 23.01.2020

Verteilerkasten im Sportlerheim Buchholz fing Feuer

Am Donnerstagabend, 23. Januar gegen 19.40 Uhr wurden die Feuerwehren Buchholz und Krautscheid zum Sportplatz nach Buchholz gerufen. Hier wurde von Anwohnern ein Brand im alten Sportlerheim gemeldet.


CDU Ortsverband Neustadt konstituiert neuen Vorstand

Politik, Artikel vom 23.01.2020

CDU Ortsverband Neustadt konstituiert neuen Vorstand

Mit der konstituierenden Sitzung stellte der CDU Verband Neustadt die Weichen für die kommenden zwei Jahre. Neben den schon traditionellen Aktivitäten wie zum Beispiel dem Sommerfest, Seniorennachmittag oder verschiedenen Ortsbereisungen, sollen auch neue Dinge wie Aktionen für Jugendliche und Werksbesichtigungen speziell für die Mitglieder angeboten werden.


Jahresrückblick 2019 der Feuerwehr Neustadt

Region, Artikel vom 20.01.2020

Jahresrückblick 2019 der Feuerwehr Neustadt

Anlässlich der Jahreshauptversammlung hielt die Feuerwehr Neustadt Rückblick auf das vergangene Jahr. Nach der Begrüßung durch den Wehrführer Marc Schumacher und Stellvertreter Michael Kötting erfolgte die Totenehrung. Danach Dankte die Wehrführung den 31 Aktiven für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr.


A3: SUV knallt bei Neustadt in die Leitplanken

Region, Artikel vom 19.01.2020

A3: SUV knallt bei Neustadt in die Leitplanken

Ein 52-jähriger Fahrer eines SUV befuhr Sonntag, 18. Januar gegen 2:10 Uhr die Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Köln. In einer Linkskurve, unmittelbar vor der Anschlussstelle Neustadt (Wied), kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dort befindlichen Schutzplanke.


Telefonteam des Bürgerbusses Asbach sucht Verstärkung

Region, Artikel vom 18.01.2020

Telefonteam des Bürgerbusses Asbach sucht Verstärkung

29 Bürger der Verbandsgemeinde Asbach sind zurzeit ehrenamtlich im Team „Bürger fahren für Bürger“ und tragen damit dieses wunderbare Projekt in den vier Asbacher Ortsgemeinden, den Bürgerbus. Alle vier Ortsgemeinden werden an den drei wöchentlichen Fahrtagen nach einem exakt ausgearbeiteten Fahrplan angefahren und dafür braucht die Gruppe ein gut funktionierendes Telefonteam.


Polizei findet Drogen und stellt Bargeld sicher

Region, Artikel vom 16.01.2020

Polizei findet Drogen und stellt Bargeld sicher

Die Autobahnpolizei Montabaur berichtet von zwei kontrollierten Autofahrern auf der Autobahn A 3 bei Neustadt/Wied. Beide hatten Drogen konsumiert. Bei einem Mann aus der VG Dierdorf wurde griffbereites Messer gefunden, der zweite Mann hatte eine größere Menge Bargeld, deren Herkunft er nicht schlüssig erklären konnte.


Wenten Dreemol alaaf op den Wenter Klaav

Region, Artikel vom 13.01.2020

Wenten Dreemol alaaf op den Wenter Klaav

Prinz Jörg I. "von Bau und Elferrat" und Prinzessin Nicole II. "von Möhnen und Moneten" (Ehepaar Paul von der Hambitze) regieren in der Session 2020 die Narren im Karnevalsdorf.


Gemeinderat besichtigte Wirtgen in Windhagen

Wirtschaft, Artikel vom 11.01.2020

Gemeinderat besichtigte Wirtgen in Windhagen

Der neue Windhagener Gemeinderat besuchte die Firma Wirtgen in Windhagen. Die Wirtgen Group hat als Arbeitgeber sowie als Steuerzahler eine wichtige Bedeutung für die Gemeinde Windhagen, aber auch für die gesamte Region.


Funkenparty der Zippchensfunken am 10. Januar in Kölsch-Büllesbach

Region, Artikel vom 02.01.2020

Funkenparty der Zippchensfunken am 10. Januar in Kölsch-Büllesbach

Am Freitag, den 10. Januar 2020, feiern die Grün-Weißen Funken vom Zippchen ihre jährliche Funkenparty. Mit insgesamt rund 520 Jecken wird das Bürgerhaus Kölsch-Büllesbach knackig voll sein. Für die Funkenparty gibt es nur noch wenige Restkarten.


CDU-Ortsverband Windhagen mit neuer Leitung

Politik, Artikel vom 29.12.2019

CDU-Ortsverband Windhagen mit neuer Leitung

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Windhagen wurden Teile des Vorstandes neu gewählt. Neuer Vorsitzender ist Dr. Engelbert Tausch, der das Amt von Martin Buchholz übernommen hat.


Großes Programm beim Gemeindefest 60plus in Windhagen

Politik, Artikel vom 29.12.2019

Großes Programm beim Gemeindefest 60plus in Windhagen

Auch im Jahr 2019 waren die Windhagener der Generation 60plus am ersten Adventsamstag ins Forum Windhagen eingeladen. Moderator Lothar Köhn startete pünktlich ein umfassendes Programm, welches mit den Grußworten des Ortsbürgermeisters Martin Buchholz und des 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Asbach, Markus Harf startete.


Grund des Großeinsatzes der Rettungskräfte an Heiligabend in Asbach geklärt

Region, Artikel vom 27.12.2019

Grund des Großeinsatzes der Rettungskräfte an Heiligabend in Asbach geklärt

Am Dienstag, 24. Dezember wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus ein medizinischer Notfall in der Bahnhofstraße in Asbach gemeldet, bei dem mehrere Personen über gesundheitliche Einschränkungen klagten.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

bedeckt 7-9 °C

bedeckt
Regen: 35 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung