Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Corona-Abitur 2020 am WTG Neustadt

Der Abschlussjahrgang des Wiedtal-Gymnasiums (WTG) war in diesem Jahr in einer sehr besonderen Situation. Bedingt durch das Corona-Virus durften die insgesamt 76 Schüler/innen nur unter strengen Auflagen zum Gesundheitsschutz zu den mündlichen Abiturprüfungen antreten. Minimal mögliche Besetzung der Prüfungskommissionen, körperlichen Abstand halten und das Gebäude nach der Prüfung sofort wieder verlassen, waren nur einige einzuhaltende Regeln in den beiden Prüfungstagen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


Sachbeschädigung an Hauswand in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Mittwoch, 25. auf Donnerstag, 26. März, sind durch bisher unbekannte Täter in der Luisenstraße ...

Mehrere Hauswände beschmiert in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Freitag, 20. auf Samstag, 21. März, besprühten bislang unbekannte Täter in Buchholz Hammelshahn ...

Dieseldiebstahl aus Bagger in Neustadt/Wied

Neustadt/Wied. In der Nacht von Mittwoch, 18. auf Donnerstag, 19. März, ist im Baustellenbereich in der Hauptstraße in Neustadt/Wied ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


Beleuchtung Fußweg hinter 3-Feld-Halle Windhagen in Betrieb

Politik, Artikel vom 28.03.2020

Beleuchtung Fußweg hinter 3-Feld-Halle Windhagen in Betrieb

Es hat zwar rund zehn Monate gedauert, bis der Beschluss des Gemeinderates umgesetzt wurde, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, freut sich Ortsbürgermeister Martin Buchholz. Ziel war es, den Fußweg zwischen der 3-Feld-Halle und dem Wohngebiet Hohn für Fußgänger zu beleuchten.


Prof. Dr. Pater Füllenbach SVD aus Neustadt feierte 85. Geburtstag

Region, Artikel vom 28.03.2020

Prof. Dr. Pater Füllenbach SVD aus Neustadt feierte 85. Geburtstag

Am 15. Februar 2020 feierte der aus Neustadt (Wied) gebürtige Professor Dr. Pater Füllenbach SVD seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass gratulierte auch der erste Beigeordnete der Ortsgemeinde Neustadt (Wied) Christoph Petri, herzlich im Namen der Gemeinde.


Motorradfahrer stürzt im Wiedbachtal und verletzt sich schwer

Region, Artikel vom 27.03.2020

Motorradfahrer stürzt im Wiedbachtal und verletzt sich schwer

Noch ist nicht klar, warum am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer aus der VG Waldbreitbach in einer Kurve von der Straße abkam und stürzte. Er musste vom Rettungsdienst schwer verletzt mit einem Hubschrauber in die Klinik geflogen werden.


SV Windhagen beendete lange Durststrecke

Sport, Artikel vom 12.03.2020

SV Windhagen beendete lange Durststrecke

Nach 15 Spielen ohne Sieg und einer Durststrecke von einem halben Jahr konnten Mannschaft, Trainerteam und die Fans des SV Windhagen im Heimspiel gegen die Mannschaft des SV Mehring endlich wieder über einen Sieg jubeln. Beim hochverdienten 2:1 Sieg wurde ein wichtiger Dreier im Abstiegskampf verbucht und bereits am nächsten Sonntag besteht die Chance in einem weiteren Heimspiel gegen den Tabellensechszehnten SG Ellscheid nachzulegen.


Hühnereier zogen ins WTG ein

Region, Artikel vom 10.03.2020

Hühnereier zogen ins WTG ein

Seid 2014 betreut der Rassegeflügelverein Asbacher Land e.V. das Küken-Projekt, bei dem Kitas und Schulen die einmalige Gelegenheit bekommen, Küken beim Schlüpfen zu beobachten. Dieses Jahr darf die Klasse 5c an diesem Projekt teilnehmen. Während der Projektphase erfahren die Kinder alles über Geflügel und Geflügelhaltung, auch kritische Punkte wie das Abtöten der männlichen Küken wurden thematisiert.


CDU und FDP setzen sich für ökologische Vielfalt ein

Politik, Artikel vom 09.03.2020

CDU und FDP setzen sich für ökologische Vielfalt ein

Auf Initiative der Koalition aus CDU und FDP in der Verbandsgemeinde Asbach hielt zuletzt Dr. Rudolf Rabe vom Büro für ökologische Landschafts- und Gartenentwicklung einen sehr aufschlussreichen und interessanten Vortrag zum Thema „Asbacher Land – bunt und mit großer Artenvielfalt“.


Realschule Asbach gründet Schülerzeitung „Konradi News“

Region, Artikel vom 07.03.2020

Realschule Asbach gründet Schülerzeitung „Konradi News“

Am Anfang dieses Jahres wurde an der Konrad-Adenauer-Realschule Plus und Fachoberschule Asbach die Schülerzeitung „Konradi News“ ins Leben gerufen, in Form einer AG geführt und von Nicole Hoffmann betreut. Das Redaktionsteam hatte den NR-Kurier in die Schule eingeladen, um sich über die Abläufe bei einer Zeitung zu informieren.


Josef Rüddel unterstützt Vereine bei Jugendarbeit

Region, Artikel vom 06.03.2020

Josef Rüddel unterstützt Vereine bei Jugendarbeit

„Das war eine sehr schöne und mir immer in Erinnerung bleibende Verabschiedungsfeier anlässlich meines Ausscheidens als Ortsbürgermeister der Gemeinde Windhagen“, lobte Josef „Jüppchen“ Rüddel im Hotel „4 Winden“. Zu seiner offiziellen Verabschiedung hatte der Ex-Ortschef die Bitte geäußert, anstelle von Sachgeschenken lieber Geldpräsente für gute Zwecke zu spenden.


Grundschule Jungeroth ist Kreismeister im Hallenfußball

Region, Artikel vom 05.03.2020

Grundschule Jungeroth ist Kreismeister im Hallenfußball

Die Grundschule Jungeroth ist der neue Kreismeister im Hallenfußball. In einem packenden Finale setzte sich die Mannschaft aus Buchholz/ Kölsch-Büllesbach gegen die Vertretung aus St. Katharinen durch.


Hallen-Kreismeisterschaft der Leichtathleten in Windhagen

Sport, Artikel vom 04.03.2020

Hallen-Kreismeisterschaft der Leichtathleten in Windhagen

Die alljährlich in der Dreifeldsporthalle in Windhagen stattfindende Kreismeisterschaft der Leichtathletik Kinder und Jugendlichen erfordert von den Organisatoren einiges an Planung und Vorbereitung ab, um als gelungene Veranstaltung realisiert zu werden. Die Teams um Familie Seitz und Teller hatten lange vor der Kreismeisterschaft alle Hände voll zu tun.


Gebäudebrand in Asbach-Krankel

Region, Artikel vom 04.03.2020

Gebäudebrand in Asbach-Krankel

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 3. März wurden die Feuerwehren Asbach, Altenhofen und Buchholz gegen 1:20 Uhr zu einem Gebäudebrand mit Menschenrettung in den Asbacher Ortsteil Krankel alarmiert.


Punkt, Satz, Sieg – Meisterschaft für den SV Windhagen

Region, Artikel vom 02.03.2020

Punkt, Satz, Sieg – Meisterschaft für den SV Windhagen

Am Samstag, 29. Februar um 21:33 Uhr war es in Höhr-Grenzhausen soweit - Sebastian Sauer verwandelte seinen Matchball zum 12:10 im Entscheidungssatz und sichert dem SV Windhagen den 9:3 Auswärtserfolg.


Coronavirus: Verdacht in Windhagen hat sich nicht bestätigt

Region, Artikel vom 02.03.2020

Coronavirus: Verdacht in Windhagen hat sich nicht bestätigt

Am Sonntag (1. März) gab es zwei dem Kreisgesundheitsamt Neuwied gemeldete Verdachtsfälle. Ein Verdachtsfall verlief mit einem negativen Befund und konnte damit aus der Verdachtsfallliste entnommen werden. Ein zweiter Verdachtsfall in der Verbandsgemeinde Asbach / Ortsgemeinde Windhagen ist mittlerweile geprüft und hat sich auch nicht bestätigt.


Kita Windhagen bleibt Montag geschlossen - Verdacht Coronavirus

Region, Artikel vom 01.03.2020

Kita Windhagen bleibt Montag geschlossen - Verdacht Coronavirus

Am heutigen Sonntag (1. März) gab es zwei dem Kreisgesundheitsamt Neuwied gemeldete Verdachtsfälle. Ein Verdachtsfall verlief mit einem negativen Befund und konnte damit aus der Verdachtsfallliste entnommen werden. Ein zweiter Verdachtsfall in der Verbandsgemeinde Asbach / Ortsgemeinde Windhagen befindet sich noch in der Untersuchung. „Die Meldung erreichte uns erst am Abend“, teilte Landrat Achim Hallerbach aktuell mit.


Doppelter Auffahrunfall mit verletzter Frau

Region, Artikel vom 28.02.2020

Doppelter Auffahrunfall mit verletzter Frau

Am frühen Donnerstagabend (27. Februar) ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden im Einmündungsbereich der Kreisstraße 78 und der Landesstraße 270 bei Neustadt (Wied).


Mann aus VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen

Region, Artikel vom 26.02.2020

Mann aus VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen

Wie erst heute die Polizei Koblenz mitteilt, wurde an Weiberfastnacht ein Mann aus der VG Asbach brutal in Koblenz zusammengeschlagen und schwer verletzt. Sein Kollege, der ihm zu Hilfe kam wurde ebenfalls verletzt. Die Polizei Koblenz sucht Zeugen.


DRK Kamillus Klinik kooperiert mit der Deutschen Herzstiftung

Region, Artikel vom 26.02.2020

DRK Kamillus Klinik kooperiert mit der Deutschen Herzstiftung

Die Kooperation zwischen der DRK Kamillus Klinik in der Verbandsgemeinde Asbach und der Deutschen Herzstiftung e.V. (DHS) mit Sitz in Frankfurt am Main ist perfekt.


CDU Windhagen plant Aktivitäten in 2020

Politik, Artikel vom 26.02.2020

CDU Windhagen plant Aktivitäten in 2020


Der CDU-Ortsverband Windhagen hat sich für das Jahr 2020 wieder einige Aktivitäten vorgenommen. Es wird unter anderem Bürgersprechstunden und Ortsbegehungen geben.


SV Windhagen verlängert mit Trainern der ersten Mannschaft

Sport, Artikel vom 25.02.2020

SV Windhagen verlängert mit Trainern der ersten Mannschaft

Bereits in der Winterpause hat sich der Vorstand des SV Windhagen mit seinen Trainern der ersten Mannschaft, Uwe van Eckeren und Richard von Klass, darauf geeinigt, die Zusammenarbeit ligenunabhängig auch in der kommenden Saison fortzusetzen.


LKW brennt auf A 3 bei Neustadt aus

Region, Artikel vom 25.02.2020

LKW brennt auf A 3 bei Neustadt aus

Die Feuerwehr Neustadt wurde am Dienstag, den 25. Februar um die Mittagszeit auf die Autobahn A3 alarmiert. Auf der Anfahrt konnte schon eine weithin sichtbare Rauchentwicklung ausgemacht werden. Im Ausfahrtsbereich zum Rastplatz Pfaffenbach stand ein rumänischer Sattelzug der mit einem Seecontainer beladen war.


Betrunken Schilder umgefahren und Karnevalsgeschehen in Asbach

Region, Artikel vom 25.02.2020

Betrunken Schilder umgefahren und Karnevalsgeschehen in Asbach

Am Dienstag, 25. Februar, 0:22 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus durch einen Zeugen ein abgestellter, stark unfallbeschädigter PKW Mercedes-Benz im Lindenweg in Asbach gemeldet. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Fahrer des verunfallten PKW nicht mehr vor Ort.


Unschöne Szenen bei After Zug Party in Neustadt/Wied

Region, Artikel vom 24.02.2020

Unschöne Szenen bei After Zug Party in Neustadt/Wied

Im Rahmen des Karnevalsumzugs und der anschließenden "After Zug Party" in Neustadt (Wied) kam es zu mehrfachen polizeilichen Einsätzen. Bei der Überwachung der geltenden Jugendschutzbestimmungen hinsichtlich des Verzehrs von Alkohol- und Tabakwaren ahndeten die Polizeibeamten zahlreiche Verstöße.


Körperverletzungen bei Karnevalsveranstaltung in Fernthal

Region, Artikel vom 23.02.2020

Körperverletzungen bei Karnevalsveranstaltung in Fernthal

Im Rahmen einer Karnevalsveranstaltung in Fernthal kam es am Abend des 22. Februar zu diversen Körperverletzungen. Die Polizei Straßenhaus musste mehrfach einschreiten. Zu einem Fall werden noch Zeugen gesucht.


Kreisvorstand der FDP Neuwied will Klarheit in Bildungspolitik

Politik, Artikel vom 20.02.2020

Kreisvorstand der FDP Neuwied will Klarheit in Bildungspolitik

Der erweiterte Kreisvorstand der Freien Demokraten im Kreis Neuwied hat auf seiner letzten Sitzung Mitte Februar den Kurs der kommenden Monate geebnet. Neben der Vorbereitung des Kreisparteitags am 29. Februar wurde auch der Bezirksparteitag vorbereitet.


Senioren spenden beim Karneval für „Vor TOUR der Hoffnung“

Region, Artikel vom 19.02.2020

Senioren spenden beim Karneval für „Vor TOUR der Hoffnung“

Beim Seniorenkarneval in der Wiedparkhalle der Ortsgemeinde Neustadt (Wied) spendeten die anwesenden Senioren und Seniorinnen über 600 Euro für die „VOR-TOUR der Hoffnung e.V.“.


RKK-Ehrungen bei der KG Fernthal 1945 e.V.

Vereine, Artikel vom 18.02.2020

RKK-Ehrungen bei der KG Fernthal 1945 e.V.

Mit Ehrungen durch die Rheinische Karnevals-Korporationen e.V. von verdienten langjährigen aktiven Frauen in der Karnevalsgesellschaft Fernthal 1945 e.V. „mir sinn widder doh“ wartete RKK-Bezirksvorsitzender Erwin Rüddel auf. „Hier zeigt sich, was auch Frauen für die rheinische Brauchtumspflege, unseren herrlichen Karneval, leisten.


Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Schützen

Sport, Artikel vom 15.02.2020

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Schützen

Bei den Bezirksmeisterschaften der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften trifft man natürlich auf altbekannte Namen, die einem auch schon bei den Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes begegnen. Verständlich, betrachten das die Sportler doch als zusätzliche Möglichkeit zum Training und zur Bekämpfung des Wettkampfiebers.


Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr im Forum Windhagen

Kultur, Artikel vom 12.02.2020

Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr im Forum Windhagen

AKTUALISIERT
Konzert ist abgesagt!
Bereits zum vierten Mal kommt das Musikkorps der Bundeswehr auf Einladung des Lions Clubs Rhein-Wied zu einem Konzert nach Windhagen. Getreu dem Motto „Eine Klassik für sich“ präsentiert das Orchester am 5. März um 19.30 Uhr ein vielfältiges Programm anspruchsvoller Blasmusik. Absolute Präzision und eine enorme Spielfreude der 60 Musikerinnen und Musiker sind dabei selbstverständlich.


Mülltonnen in Scheune brannten

Region, Artikel vom 10.02.2020

Mülltonnen in Scheune brannten

Am Montagabend (10. Februar) wurden gegen 19.30 Uhr die Feuerwehren zu einem Scheunenbrand nach Altenhofen alarmiert. Als die Einheit Altenhofen kurz darauf an der nahegelegenen Einsatzstelle eintraf, konnte eine starke Rauchentwicklung in einer Scheune festgestellt werden.


Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut

Politik, Artikel vom 10.02.2020

Ausbau der K 64 zwischen Sessenhausen und Altenhofen läuft gut

„Unsere dauernden Bemühungen, die für unsere Gemeinden ungünstige Abstufungssituation im Landesstraßengesetz zu beseitigen, haben sich gelohnt und wir freuen uns daher besonders, die Sanierung der K 64 im Bereich Asbach fortführen zu können", zeigt sich Landrat Hallerbach anlässlich eines Besuchs an der Baustelle des 2. Bauabschnitts sehr zufrieden.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

wolkig 0-1 °C

wolkig
Regen: 15 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung