Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


Verkehrsunfallfluchten in Asbach und Rengsdorf - Zeugenaufruf

Verkehrsunfallfluchten in Asbach und Rengsdorf - Zeugenaufruf

Am Donnerstag ereigneten sich zwei Parkplatzunfälle mit Unfallfluchten: In Asbach wurde auf dem Parkplatz der Kamillus-Klinik und in Rengsdorf auf dem REWE-Parkplatz jeweils ein PKW beschädigt. Die Polizei Straßenhaus bittet um sachdienliche Zeugenhinweise. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


SV Windhagen lädt Mitgliederversammlung ein

Windhagen. Am Donnerstag, 25. November findet um 19 Uhr im Forum Windhagen die diesjährige Mitgliederversammlung des SV Windhagen ...

Altöl illegal entsorgt

Neustadt/Breitscheid. Am 20. November wurde die Polizei Straßenhaus gegen 12 Uhr mittags von einer Spaziergängerin darüber ...

Verkehrsunfallflucht dank aufmerksamer Anwohnerin schnell geklärt

Asbach. Am Mittwochnachmittag, 3. November, kam es in der Müllerstraße in Asbach zu einer Verkehrsunfallflucht, die durch ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


SV Windhagen wählte Vorstand

Sport, Artikel vom 27.11.2021

SV Windhagen wählte Vorstand

Die Mitgliederversammlung 2021 des SV Eintracht Windhagen fand unter Beachtung der aktuellen 2G-Corona-Regeln statt. Wichmann bemerkte, dass das Vereins-Leben und damit verbunden auch die Vorstandsarbeit aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Lockdowns vor hohen Herausforderungen gestanden habe.


Verkehrsunfallfluchten in Asbach und Rengsdorf - Zeugenaufruf

Region, Artikel vom 26.11.2021

Verkehrsunfallfluchten in Asbach und Rengsdorf - Zeugenaufruf

Die Polizeiinspektion Straßenhaus bittet um sachdienliche Zeugenhinweise zu Parkplatzunfällen in Asbach und Rengsdorf, deren Verursacher oder Verursacherinnen unerkannt die Unfallstellen verließen.


Regionaler Bio-Wochenmarkt in Buchholz ist eine Besonderheit

Wirtschaft, Artikel vom 25.11.2021

Regionaler Bio-Wochenmarkt in Buchholz ist eine Besonderheit

Immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr kann man auf dem Platz vor dem Heimathaus Buchholz regionale Bio-Produkte kaufen. Zwar stehen nur wenige Stände auf dem Platz, aber das ökologische Warenangebot ist umfangreich.


KG Wenter Klaavbröder startete nach Zwangspause Sitzungskarneval

Region, Artikel vom 24.11.2021

KG Wenter Klaavbröder startete nach Zwangspause Sitzungskarneval

Vieles war irgendwie anders und einiges noch stimmungsvoller als sonst beim Auftakt in die närrische Session 2021/22 bei der Mädchen- und auch die Herrensitzung zu der die KG Wenter Klaavbröder wie vor der ungewollten Corona-Zwangspause wieder vor dem Kölner Karneval in der närrischen Narrhalla im Forum Windhagen startete.


Windhagen beging den Volkstrauertag - altes Bildmaterial gesucht

Region, Artikel vom 24.11.2021

Windhagen beging den Volkstrauertag - altes Bildmaterial gesucht

Zum Volkstrauertag trafen sich Vertreter der Gemeinde Windhagen, der Dorfgemeinschaft Stockhausen und der Denkmalfreunde Stockhausen, zu einer kleinen Gedenkfeier für die im Ersten und Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Stockhausen und der Gemeinde Windhagen.


Benefizspiel brachte 11.300 Euro für Flutopfer

Region, Artikel vom 23.11.2021

Benefizspiel brachte 11.300 Euro für Flutopfer

Im Oktober fand in Neustadt ein Benefizspiel zugunsten der Flutopfer im Ahrtal vor 500 Zuschauern statt. Eine Alte-Herren-Auswahl der SG DJK Neustadt/Fernthal trat gegen die „Lotto-Elf“, die sich aus ehemaligen Bundesliga- und Nationalspielern zusammensetzt, an.


Fraktion und Vorstand der CDU Neustadt trafen sich zur Klausurtagung

Politik, Artikel vom 23.11.2021

Fraktion und Vorstand der CDU Neustadt trafen sich zur Klausurtagung

Was wurde erreicht, welche Verbesserungen wollen wir in Zukunft noch umsetzen? Diese Themen wurden unter anderem intensiv beraten. Auch wenn die bundespolitische Lage der Christdemokraten bekanntermaßen angespannt ist, lässt man sich auf kommunaler Ebene nicht beirren.


Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. regieren Limbacher Narrenvolk

Kultur, Artikel vom 21.11.2021

Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. regieren Limbacher Narrenvolk

21 Monate befanden sie sich in Lauerstellung. Nun können sie endlich Prinz und Prinzessin sein. Prinz Markus I. und Prinzessin Sigrid I. haben die Macht über das Limbacher Narrenvolk an sich gerissen. Die Karnevalsgesellschaft Flöck-Flöck Limbach präsentierte ihr Prinzenpaar am Samstagabend in der Mehrzweckhalle Reisbitzen (Kircheib).


Unfall bei Windhagen-Stockhausen - Fahrer tot

Region, Artikel vom 19.11.2021

Unfall bei Windhagen-Stockhausen - Fahrer tot

Am Donnerstag, dem 18. November ereignete sich gegen 22:10 Uhr ein folgenreicher Verkehrsunfall auf der Landstraße 272 in der Gemarkung Windhagen, bei dem ein 42-jähriger polnischer Staatsbürger, der den Wagen fuhr, starb.


PKW-Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln - Unfallstelle gesucht

Region, Artikel vom 15.11.2021

PKW-Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln - Unfallstelle gesucht

Am Sonntagabend meldete ein Anwohner einen abgestellten PKW Audi in der Verlängerung der Irmerother Straße auf einem Wirtschaftsweg. Der Fahrer sei nicht ansprechbar. Bei Eintreffen der Polizei wurde der Fahrer durch die ebenfalls angeforderten Rettungssanitäter erstbehandelt.


Herbstkonferenz des Sozialverbands VdK – Kreisverband Neuwied

Vereine, Artikel vom 13.11.2021

Herbstkonferenz des Sozialverbands VdK – Kreisverband Neuwied

Der VdK-Kreisverband Neuwied lud seine Ortsverbände zur jährlichen Herbstkonferenz ins Bürgerhaus Neustadt ein. Die Arbeit der Pflegestützpunkte und der Gemeindeschwester plus waren zentrale Themen.


Erfolgreicher "Fit&Fun" Raiffeisen-Cup

Wirtschaft, Artikel vom 11.11.2021

Erfolgreicher "Fit&Fun" Raiffeisen-Cup

Seit 2013 gibt es bereits das beliebte Jugendprogramm "Fit&Fun" der Raiffeisenbank Neustadt eG. 2020 musste die Genossenschaftsbank aufgrund der Pandemie - wie so viele andere auch - eine Pause einlegen. In diesem Jahr konnte die Bank dann wieder voll durchstarten - jedoch mit einem etwas anderen Konzept.


Unfall auf der A3 sorgte für erheblichen Rückstau

Region, Artikel vom 10.11.2021

Unfall auf der A3 sorgte für erheblichen Rückstau

Am Mittwoch, dem 10. November gegen 15:26 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen Unfall auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Frankfurt in der Nähe der Anschlussstelle Neustadt/Wied.


CDU Windhagen wählt neuen Vorstand

Politik, Artikel vom 05.11.2021

CDU Windhagen wählt neuen Vorstand

Der CDU Ortsverband hat einen neuen Vorstand gewählt. In der Mitgliederversammlung wurde Lothar Köhn einstimmig zum neuen
Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende Dr. Engelbert Tausch hatte nicht mehr für das Amt kandidiert.


Kommende Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus Neustadt Wied

Region, Artikel vom 04.11.2021

Kommende Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus Neustadt Wied

Auch in den nächsten Wochen bietet das Mehrgenerationenhaus in Neustadt Wied wieder Veranstaltungen und Seminare zu verschiedensten Themen an. Von Erbrecht bis "Digital mobil im Alter" reicht das Angebot der kommenden Wochen.


Kreis Neuwied: Rezepte zur Gewinnung und Sicherung von Fachkräften

Wirtschaft, Artikel vom 04.11.2021

Kreis Neuwied: Rezepte zur Gewinnung und Sicherung von Fachkräften

Die Fachkräfteallianz Neuwied war zu Besuch im Windhagener Vorzeigeunternehmen Wirtgen. Dort arbeiten heute 600 ehemalige Auszubildende im Betrieb weiter. Dadurch entsteht eine Identität mit der eigenen Arbeitsstelle und das Problem mit dem Fachkräftemangel verringert sich.


Technik-Türme wecken Neugier beim Experimentieren

Region, Artikel vom 02.11.2021

Technik-Türme wecken Neugier beim Experimentieren

Die naturwissenschaftlich-technische Bildung ist ein wichtiger Baustein der pädagogischen Arbeit am Wiedtal-Gymnasium. Um besonders die Schüler der Orientierungsstufe zu fördern, wurden nun durch die Anschaffung von Technik-Türmen mit der Unterstützung von Spenden ein weiterer Baustein gelegt, wie die Schule in einer Pressemeldung mitteilt.


Sportschützen Burg Altenwied: Erfolgreich bei den deutschen Meisterschaften

Sport, Artikel vom 01.11.2021

Sportschützen Burg Altenwied: Erfolgreich bei den deutschen Meisterschaften

Einmal mehr bewiesen die Athleten des Schützenvereins Sportschützen Burg Altenwied, dass sie zu den besten Schützen in Deutschland gehören. Trotz eingeschränktem Training durch die Pandemie bewiesen sie bei den Deutschen Meisterschaften in München, Hannover und Dortmund, dass sie nichts verlernt haben.


6. Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft in Windhagen

Sport, Artikel vom 28.10.2021

6. Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft in Windhagen

Nach einem Jahr erzwungener Enthaltsamkeit durch Corona, konnte der Rollitennis e.V. aus Windhagen am 23. und 24. Oktober 2021 ein großes Teilnehmerfeld von 21 Spielern bei der 6. Rheinland-Pfalz-Rollstuhltennis-Meisterschaft verzeichnen, die erstmalig der DTB Rollstuhltennis-Race 2021 (deutsche Turnierserie für den Nachwuchs- und Breitensport) angeschlossen ist.


Windhagen: Bald jeiht ett widder loss

Region, Artikel vom 27.10.2021

Windhagen: Bald jeiht ett widder loss

Der närrische Wahnsinn feiert nach der ungewollten und auch ungewohnten Corona-Pause sein jeckes 2G-Come-back im Forum Windhagen. Die Mädchen- und Herrensitzung sind im Vorverkauf schon ausverkauft.


Bufdi beim SV Windhagen gesucht

Sport, Artikel vom 27.10.2021

Bufdi beim SV Windhagen gesucht

Lust und Interesse auf ein freiwilliges, soziales Jahr beim SV Windhagen, einem der größten und vielfältigsten Sportvereine in der Region.


SV Windhagen: Robin Heßler erzielte das Tor des Tages zum 1:0

Sport, Artikel vom 25.10.2021

SV Windhagen: Robin Heßler erzielte das Tor des Tages zum 1:0

In der 1. Halbzeit konnten die knapp 70 Zuschauer, die bei schönem Herbstwetter den Weg ins Stadion Windhagen fanden, sich nicht so recht am Spiel, das ihnen die Mannschaft und der SG Rennerod boten, erwärmen.


Mercedes-Fahrer bremst PKW auf Autobahn bis Stillstand aus

Region, Artikel vom 24.10.2021

Mercedes-Fahrer bremst PKW auf Autobahn bis Stillstand aus

Am Samstag, dem 23. Oktober kam es gegen 12:35 Uhr zu einem ungewöhnlichen Vorfall auf der Autobahn A3, in Fahrtrichtung Frankfurt in Höhe des Wiedtals. Die berichtet die Autobahnpolizei, die auch Zeugen zu dem Vorfall sucht.


Ortsgemeinde Windhagen stellt 100.000 Euro für Fluthilfe zur Verfügung

Politik, Artikel vom 23.10.2021

Ortsgemeinde Windhagen stellt 100.000 Euro für Fluthilfe zur Verfügung

Die Flutkatastrophe im Juli 2021 hatte für den Nachbarlandkreis Ahrweiler verehrende Auswirkungen. Bereits am 15. Juli hatte der Ortsgemeinderat in Windhagen den Beschluss gefasst, 100.000 Euro für die Anschaffung von Hilfsmitteln für die Bevölkerung zur Verfügung zu stellen.


Kloster und Burg Ehrenstein: ganz viel Geschichte im Tal der Wied

Region, Artikel vom 22.10.2021

Kloster und Burg Ehrenstein: ganz viel Geschichte im Tal der Wied

Inmitten der Gemeinde Asbach, genauer gesagt in Ehrenstein, liegen gleich nebeneinander die Burgruine Ehrenstein und das Franziskanerinnen-Kloster Ehrenstein. Während die Burgruine teilweise saniert wird und meist frei zugänglich zu erkunden ist, bietet das Kloster ein vielfältiges Programm.


Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Vereine, Artikel vom 20.10.2021

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Nachdem im vergangenen Jahr der Weihnachtsmarkt der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e.V. leider coronabedingt ausfallen musste, kann die Traditionsveranstaltung am Freitag, den 26. November 2021 nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung endlich wieder stattfinden.


Unfälle in Neustadt und Linz

Region, Artikel vom 17.10.2021

Unfälle in Neustadt und Linz

Die Polizeiinspektionen Linz und Straßenhaus berichten jeweils von einem Unfall. In Neustadt war Alkohol im Spiel. In Linz war eine Fahrerin unaufmerksam. Hier gab es eine leichtverletzte Beifahrerin.


Jubiläen und Abschiede bei der Raiffeisenbank Neustadt

Wirtschaft, Artikel vom 15.10.2021

Jubiläen und Abschiede bei der Raiffeisenbank Neustadt

Vier mal 40 Jahre Raiffeisenbank Neustadt und zwei Verabschiedungen in den Ruhestand. Das ist die Bilanz der ersten Mitarbeiterfeier der Genossenschaftsbank seit Beginn der Corona-Pandemie.


Rekordergebnis bei der Aktion „Wir für die Ahr – na klar“

Region, Artikel vom 11.10.2021

Rekordergebnis bei der Aktion „Wir für die Ahr – na klar“

Mit dem Rekordergebnis von 22.777 Euro haben die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Neustadt/Wied die Aktion „Wir für die Ahr- na klar“ unterstützt.


Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied)

Region, Artikel vom 09.10.2021

Angebote des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied)

Digitale Sprechstunde, Bilderbuchkino „to go“, Mitmach-Adventskalender, Erbrecht kompakt, Babysitterkurs für Jugendliche, Körperpflege ohne Mikroplastik, Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung und Herbstpost sind die Themen, die das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) im Herbst anbietet.


WesterwaldWetter



Werbung