Werbung

Lokalausgabe Unkel: Aktuellster Artikel


"Unkeler Kreativ": Werke der stehen kurz vor der Vollendung

"Unkeler Kreativ": Werke der stehen kurz vor der Vollendung

Es ist fast geschafft: Die Vorbereitungen zur Ausstellung Unkeler Kreativ 2019 vom 5. bis 13. Oktober 2019 laufen zur Zeit auf Hochtouren. Es ist immer wieder überraschend, wie schnell sich ein kreatives Jahr dem Ende zuneigt und auf den Höhepunkt zustrebt. Routine wird es für die Künstler sicher nie. Sollen doch alle Werke pünktlich zur Ausstellung fertig gestellt sein. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Unkel


Kurz berichtet


Bündnis '90/Die Grünen treffen sich

Unkel. Der Ortsverband der Grünen Unkel-Linz-Bad Hönningen trifft sich am Montag, 9. September um 20 Uhr im „Weinhaus zur ...

Die Jahresfahrt des Heimatvereins Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am 21. September geht die Fahrt um 9 Uhr mit dem Bus ab Rheinbreitbach nach Limburg und beginnt dort gleich ...

Kollision zwischen zwei PKW

Bruchhausen. Am Samstag, 24. August, kam es gegen 9.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der L252 in der Gemarkung Bruchhausen. ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Unkel


Politik, Artikel vom 13.09.2019

„Fähre fahren, bis die Brücke kommt!“

Im Wahlprogramm zur diesjährigen Kommunalwahl hat die Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel e.V. (DvOE) deutlich gemacht, dass sie sich für den dauerhaften Erhalt der Personenfähre „Nixe“ einsetzen wird. Nun will sie die Wahlversprechen einlösen.


Der Lesenskrise entgegengewirkt

Region, Artikel vom 12.09.2019

Der Lesenskrise entgegengewirkt

Den Klimawandel gibt es nicht allein in meteorologischer und gesellschaftlicher Ausprägung. So taut hinsichtlich des Bildungsniveaus die grundlegende Fähigkeit, lesen zu können, immer mehr auf. Gegen die Lesenskrise hat jetzt einmal mehr der Rotary Club Remagen-Sinzig mobil gemacht.


Kulturstadt künftig zehn Jahre fairer Handelspartner

Region, Artikel vom 04.09.2019

Kulturstadt künftig zehn Jahre fairer Handelspartner

Unkel bleibt Fairtrade-Stadt: Fairtrade Deutschland hat der Stadt Unkel das vor acht Jahren erstmals verliehene Fairtrade Siegel für zwei weitere Jahre zuerkannt.
In diesem Zusammenhang wird von höchster offizieller Seite bestätigt, dass die Stadt Unkel durch ihr Engagement für den fairen Handel vor Ort Pionierarbeit leistet.


Kultur, Artikel vom 04.09.2019

Luftschutzkeller in Unkel besichtigen

In der Kulturstadt Unkel wird Zeitgeschichte am Sonntag, 8. September 2019 hautnah erlebbar. Im Rahmen des „Tag des Offenen Denkmals“ bietet der Geschichtsverein Unkel am Sonntag, 8. September 2019 um 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 17:00 Uhr Führungen durch den historischen Luftschutzkeller im alten Rathaus an.


Großes Konzert in der Rheinbreitbacher Pfarrkirche

Kultur, Artikel vom 27.08.2019

Großes Konzert in der Rheinbreitbacher Pfarrkirche

Am 25. August führte der Projektchor des Kreis-Chorverbandes Neuwied anlässlich des 70. Jubiläums des Verbandes das Werk Opus 86, Messe in D-Dur, des tschechischen Komponisten Antonín Leopold Dvorák auf. Das am 11. September 1887 uraufgeführte Werk wurde unter der Leitung des preisgekrönten deutschen Dirigenten und Komponisten Tobias Patrick Wolf vorgetragen. Vier hochkarätige Solisten wurden aus Edinburgh eigens für dieses Konzert eingeflogen und sorgten mit ihren Sangeskünsten für Begeisterung.


Kunsttage Unkeler Höfe

Kultur, Artikel vom 26.08.2019

Kunsttage Unkeler Höfe

Jahr für Jahr verwandelt sich das beschauliche Unkel am Rhein in einen spektakulären Schauplatz der Kunst. Auf 15 Stationen taucht der Besucher ein in das frei gestaltbare und vielseitig verwendbare Medium Kunst. Lässt sich treiben durch historische Höfe, Gärten, Häuser und Parks die sich zu den Kunsttagen am 31. August und 1. September öffnen.


Mehr Bürgerbeteiligung, mehr Transparenz und Einwohnerfragestunde

Politik, Artikel vom 26.08.2019

Mehr Bürgerbeteiligung, mehr Transparenz und Einwohnerfragestunde

Mit zwei vom Ortsgemeinderat angenommenen Anträgen konnte die Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel schon erste Zeichen für mehr Bürgerbeteiligung in der Ortspolitik setzen: Künftig wird es in jeder Ratssitzung eine Einwohnerfragestunde geben, in den Ausschüssen werden verstärkt sachkundige Nicht-Ratsmitglieder ihre Kenntnisse für Erpel einsetzen können.


Kulturstadt feiert drei Tage lang den Wein und das Leben

Region, Artikel vom 22.08.2019

Kulturstadt feiert drei Tage lang den Wein und das Leben

Die unbeschwerte Leichtigkeit des Seins ist beim Wein- und Heimatfest in der Kulturstadt Unkel vom 30. August 2019 bis 1. September 2019 angesagt. Burgundia der Jahre 2019 / 2020 ist Aileen I. (Koch), als Weinprinzessinnen stehen der neuen Weinkönigin Sabrina Müller und Luise Grins zur Seite.


Heimatverein Rheinbreitbach lädt zum „Tag des offenen Denkmals“

Vereine, Artikel vom 19.08.2019

Heimatverein Rheinbreitbach lädt zum „Tag des offenen Denkmals“

Unter dem Titel „Moderne oder verbaute Geschichte? Über die verborgene Welt des historischen Rheinbreitbachs“ eröffnet der Heimatverein Rheinbreitbach am 7. September um 14:30 Uhr eine Ausstellung zu den modernen Umbrüchen und Veränderungen Rheinbreitbachs der letzten 100 Jahre.


Höfken überreicht Verdienstmedaille an Gisela Born-Siebicke

Politik, Artikel vom 16.08.2019

Höfken überreicht Verdienstmedaille an Gisela Born-Siebicke

"Ich freue mich sehr, Gisela Born-Siebicke heute diese hohe Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz für ehrenamtliches Engagement zu überreichen. Denn sie verbindet in ihren vielen und langjährigen Aktivitäten zwei Themen, die mir sehr am Herzen liegen: den Wald und die Unterstützung der Waldbesitzenden“, sagte Umweltministerin Ulrike Höfken am heutigen Freeitag (16. August) bei der Überreichung der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Gisela Born-Siebicke aus Unkel.


70 Jahre Kreis-Chorverband wird gefeiert

Vereine, Artikel vom 14.08.2019

70 Jahre Kreis-Chorverband wird gefeiert

Der Projektchor des Kreis-Chorverbandes probte in der Bruchhausener Pfarrkirche die Messe in D-Dur von Antonín Leopold Dvořák. Das auch Opus 86 genannte Werk wurde am 11. September1887 in Plzenský kraj/Tchechien uraufgeführt. Vier Solisten aus Schottland werden bei der Aufführung in der Rheinbreitbacher Pfarrkirche am 25. August um 18 Uhr dabei sein.


Im Regen zu schnell – Unfall mit zwei Verletzten

Region, Artikel vom 13.08.2019

Im Regen zu schnell – Unfall mit zwei Verletzten

Am Montagabend, den 12. August, gegen 20:20 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Unkel und Bruchhausen zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Die Feuerwehr Unkel war im Einsatz, da zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste.


Schwerverletzter Radfahrer – Beteiligter begeht Unfallflucht

Region, Artikel vom 06.08.2019

Schwerverletzter Radfahrer – Beteiligter begeht Unfallflucht

Am Montagmorgen, den 5. August kam es gegen 6:35Uhr an der Einmündung Rolandsecker Weg / Im Kettelfeld in Rheinbreitbach zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein Radfahrer floh von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.


Demokratie vor Ort Erpel beansprucht Erste Beigeordnete

Politik, Artikel vom 03.08.2019

Demokratie vor Ort Erpel beansprucht Erste Beigeordnete

„Unser Wahlergebnis hat eindrucksvoll gezeigt, dass sich die Erpeler Bürgerinnen und Bürger von uns eine maßgebliche Rolle nicht nur im Gemeinderat, sondern auch im Erpeler Gemeindevorstand wünschen.“ Da die CDU den Ortsbürgermeister stelle, beanspruche Demokratie vor Ort, so der Vorsitzende der Wählergruppe Claus Schulte, als ebenso starke Fraktion die Position der Ersten Beigeordneten.


Falternacht in Unkel am 3. August - Schmetterlingsvielfalt am Stux

Region, Artikel vom 25.07.2019

Falternacht in Unkel am 3. August - Schmetterlingsvielfalt am Stux

Die geologischen Besonderheiten des Stux-Berges in Unkel sind weitgehend bekannt. Weniger bekannt ist hingegen die Vielfalt an Tierarten, die hier am Rande der Stadt leben. So nisten regelmäßig Uhus in den Hängen, viele heimischen Amphibien und Reptilien sind hier anzutreffen, unter anderem die Gelbbauchunke.


Historischer Ortsspaziergang Rheinbreitbach kam gut an

Region, Artikel vom 23.07.2019

Historischer Ortsspaziergang Rheinbreitbach kam gut an

Bei gutem Wanderwetter fand der historische Spaziergang des Heimatvereins und des St. Josefs Bürgervereins Rheinbreitbach auf den Spuren der Weinbaugeschichte Rheinbreitbachs statt. Fast 80 Teilnehmer folgten den leidenschaftlichen Ausführungen der Herren Karsten Keune und Dankward Heinrich zur 1.100jährigen Geschichte Rheinbreitbacher Weinbaus.


Mindestens 30 Fahrzeuge in Rheinbreitbach mit Farbe besprüht

Region, Artikel vom 15.07.2019

Mindestens 30 Fahrzeuge in Rheinbreitbach mit Farbe besprüht

Am Montagmorgen (15. Juli) meldete sich ein Geschädigter bei der Polizeiinspektion Linz und teilte mit, dass auf dem Parkplatz der Hans-Dahmen-Halle in Rheinbreitbach eine größere Anzahl an Fahrzeugen mit schwarzer Farbe besprüht wurde.


SPD Erpel lädt zu Sommerfest ein

Politik, Artikel vom 11.07.2019

SPD Erpel lädt zu Sommerfest ein

Die Erpeler SPD lädt zum traditionellen Sommerfest auf dem Grillplatz neben dem Bürgersaal (Heisterer Straße) ein. Am Sonntag, 21. Juli beginnt die gemütliche Veranstaltung um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, bevor anschließend leckere Würstchen auf den Grill gelegt und verschiedene Salate angeboten werden. Kühle Getränke werden ebenfalls nicht fehlen.


Gullydeckel in Erpel auf Bahngleise geworfen

Region, Artikel vom 07.07.2019

Gullydeckel in Erpel auf Bahngleise geworfen

Noch Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, den 6. Juli einen Gullydeckel in der Bahnhofstraße in Erpel ausgehoben. Das Teil haben sie anschließend in das Gleisbett am Bahnhof in Erpel geworfen. Die Polizei Linz ermittelt wegen Verkehrsgefährdung.


Migrationsbeirat trifft erste Vorbereitungen zur Beiratswahl

Politik, Artikel vom 01.07.2019

Migrationsbeirat trifft erste Vorbereitungen zur Beiratswahl

Für die jüngste Sitzung hatte der Beirat für Migration und Integration des Landkreis Neuwied die Verbandsgemeindeverwaltung Unkel als Sitzungsort ausgewählt. Dort informierten sich die Mitglieder des Beirates unter Vorsitz von Violeta Jasiqi auch über die Situation geflüchteter Menschen in der Verbandsgemeinde.


Aufbau eines freien WLAN-Netzes in Unkel

Region, Artikel vom 29.06.2019

Aufbau eines freien WLAN-Netzes in Unkel

Nach dem Motto „Gemeinsam.Heimat.Gestalten“ fand jetzt eine von der CDU-Unkel organisierte Informationsveranstaltung zum Thema „Freies WLAN in Unkel“ im Gasthaus „Zur Traube“ statt. Nach einem einführenden Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang von Keitz zum Thema „Aufbau eines Freien WLAN-Netzes als Beispiel praktischer Kommunalpolitik“ stellten Mitglieder des Netzwerk Königswinter e.V. den Grundgedanken von Freifunk-Netzen und den gemeinnützigen Verein „Netzwerk Königswinter e.V. (www.freifunk-koenigswinter.de)“ vor.


Freie Plätze bei der Unkeler Ferienfreizeit

Region, Artikel vom 29.06.2019

Freie Plätze bei der Unkeler Ferienfreizeit

Es gibt noch freie Plätze bei der Unkeler Ferienfreizeit vom 5. bis 9. August 2019. Das von der CDU Unkel initiierte Kinderprogramm geht in diesem Sommer in die 43. Runde. Und das engagierte Betreuerteam um Robert Spalting, Anne von Landenberg und Kira Müller hat wieder ein interessantes Programm für die letzten Woche der rheinland-pfälzischen Schulferien und die vierte NRW-Ferienwoche erarbeitet.


Der neue Bürgerkönig heißt Kai Nolden

Region, Artikel vom 29.06.2019

Der neue Bürgerkönig heißt Kai Nolden

Zahlreiche Vereinsmitglieder trafen sich vor Kurzem zum traditionellen Preisschießen des Rheinbreitbacher St.-Joseph-Bürgervereins auf dem Renesseplatz. Angetreten waren die Tanzgruppe „Burggarde“, der CDU Ortsverband Rheinbreitbach, der Heimatverein, die Karnevalsgesellschaft „Me haalen et us“, der Stammtisch „Me loose et krache“, die Freiwillige Feuerwehr Rheinbreitbach, der Obst und Gartenbauverein, der Kegelclub „Ohne Worte“, der Kirchenvorstand von St. Maria Magdalena sowie die „Bröcke Jonge“.


Keine neue Beleuchtungstechnik auf dem Rheinbüchel

Politik, Artikel vom 20.06.2019

Keine neue Beleuchtungstechnik auf dem Rheinbüchel

Der Stadtrat Unkel hat auf seiner konstituierenden Sitzung den Ausbau der St. Pantaleonstraße und des Corneliawegs beschlossen. Abgelehnt wurde ein Antrag der CDU-Fraktion, wegen der die Diskussion im Land um die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge die Ausbaumaßnahmen um zwei Jahre zu verschieben.


Karsten Fehr händigt Ehrenamtskarten aus

Politik, Artikel vom 14.06.2019

Karsten Fehr händigt Ehrenamtskarten aus

Bürgermeister Karsten Fehr ist sehr stolz auf das Bürgerbusteam der Verbandsgemeinde Unkel. Ihm war es eine große Ehre anlässlich des Arbeitsfrühstücks am 6. Juni weitere Ehrenamtskarten an Therese Hofmann, Sirin Gergin, Herbert Kleefuß, Holger Diedenhofen, Jürgen Schuchardt und Rex Stephenson zu überreichen.


Bürgerpark Unkel: Interessengruppen nehmen Arbeit auf

Region, Artikel vom 14.06.2019

Bürgerpark Unkel: Interessengruppen nehmen Arbeit auf

Mit System, in gegenseitiger Abstimmung und gleichberechtigt soll der „Bürgerpark Unkel“ weiter projektiert werden. Vor diesem Hintergrund trafen sich kürzlich 24 Mitwirkende der gleichnamigen Arbeitsgruppe zur zweiten Sitzung im Sitzungssaal des Historischen Rathauses.


TTC Erpel gehört zu den acht besten Deutschen Pokalmannschaften

Region, Artikel vom 10.06.2019

TTC Erpel gehört zu den acht besten Deutschen Pokalmannschaften

Ein sensationelles Ergebnis durfte die Pokalmannschaft des TTC-Grün-Weiß Erpel bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften in Gaimersheim (Bayern) feiern. Qualifiziert hatte man sich für diese Endrunde, da zunächst der Regionspokal Neuwied/Koblenz gewonnen wurde und anschließend ein zweiter Platz beim Verbandspokal Rheinland heraussprang.


Forschertag der integrativen Kita Unkel

Region, Artikel vom 31.05.2019

Forschertag der integrativen Kita Unkel

Am Dienstag den 28. Mai verlegte die integrative Kita Unkel ihr forschendes Tun in die Unkeler Innenstadt. Alle Räume der Kita luden Passanten ein um mit zu machen. Unter dem Motto „ Klein aber Oho“ wurde am Oberen Markt aus Sahne Butter geschleudert und das nur mit der Kraft der Kinder.


Atmosphäre der Kulturstadt über Pfingsten hautnah erleben

Region, Artikel vom 30.05.2019

Atmosphäre der Kulturstadt über Pfingsten hautnah erleben

Seit einiger Zeit kann sich Unkel mit der schönen Bezeichnung „Kulturstadt am Rhein“ schmücken. Sichtbarer und gelebter Ausdruck ist an den Pfingsttagen die Veranstaltung „Kulturstadt Unkel LIVE 2019 – „design + gestaltung am rhein“. Die Unkeler Kunst- und Kulturschaffenden präsentieren sich am Pfingstsonntag 9. Juni sowie am Pfingstmontag, 10. Juni jeweils zwischen 11 und 18 Uhr gemeinsam mit der Ausstellung „design + gestaltung am rhein“, dem beliebten Markt für modernes Design und Handwerk.


Deutsche Meisterschaften - TTC ist dabei

Sport, Artikel vom 19.05.2019

Deutsche Meisterschaften - TTC ist dabei

Wahnsinn, was diese Saison alles für den TTC Grün-Weiß Erpel zu bieten hat: Nach dem Durchmarsch in der 1. Kreisklasse und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga konnte auch der Regionspokal der Pokalklasse C gewonnen werden.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 19-21 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung