Werbung

Lokalausgabe Unkel


Neue Bistromöbel für das "Haus der kleinen Lebenskünstler" in Unkel

Neue Bistromöbel für das "Haus der kleinen Lebenskünstler" in Unkel

Große Freude im "Haus der Lebenskünstler" in Unkel: Von der Sparda-Bank Südwest eG nahm die Kindertagesstätte jüngst eine Spende von 1000 Euro entgegen. Das Geld steckte die Einrichtung in neue Bistromöbel, die der Förderverein für die Außenterrasse organisiert hatte.

Veranstaltungen & Termine rund um Unkel


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Unkel


Gartenlaube in Rheinbreitbach durch Brand vollständig zerstört

Region, Artikel vom 14.07.2024

Gartenlaube in Rheinbreitbach durch Brand vollständig zerstört

Eine Gartenlaube in der Bürresheimer Straße in Rheinbreitbach ging am Samstag (13. Juli) in Flammen auf, wodurch zwei Gasflaschen explodierten und die Hütte vollständig zerstörten. Die Polizei und die örtliche Freiwillige Feuerwehr waren im Einsatz.


Rollerfahrerin bei Überholmanöver in Unkel verletzt

Region, Artikel vom 12.07.2024

Rollerfahrerin bei Überholmanöver in Unkel verletzt

Ein missglücktes Überholmanöver führte am Donnerstagnachmittag (11. Juli) zu einem Verkehrsunfall in Unkel. Eine 65-jährige Rollerfahrerin wurde dabei verletzt.


Betrunkener Autofahrer entgeht um Haaresbreite Frontal-Crash mit Lkw bei Erpel

Region, Artikel vom 07.07.2024

Betrunkener Autofahrer entgeht um Haaresbreite Frontal-Crash mit Lkw bei Erpel

Die Polizei sucht Zeugen: In der Nacht auf den heutigen Sonntag (7. Juli) wurde ein betrunkener Autofahrer in Linz am Rhein von der Polizei gestoppt, nachdem er sein Fahrzeug in Schlangenlinien führte und beinahe mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert war.


Einbruch in unbewohntes Einfamilienhaus in Unkel

Region, Artikel vom 05.07.2024

Einbruch in unbewohntes Einfamilienhaus in Unkel

In Unkel wurde zwischen dem 7. Juni und dem 5. Juli ein Einfamilienhaus Ziel eines Einbruchs. Das Haus war zu diesem Zeitpunkt unbewohnt.


Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende beginnt mit Dorfparty "Back to the Roots"

Region, Artikel vom 05.07.2024

Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende beginnt mit Dorfparty "Back to the Roots"

Ganz im Zeichen der Kirmes steht traditionell das erste Juli-Wochenende in Unkel-Scheuren. Von Freitag, 5. Juli bis zum Sonntag, 7. Juli 2024 feiern die Scheurener ihre Kirmes im Festzelt auf dem Parkplatz am Kindergarten. Der St. Joseph Bürgerverein sowie der Junggesellen- und Jungmädchenverein Scheuren laden herzlich zur Kirmes ein.


Vier Temposünder in einer Stunde: Polizei führt Geschwindigkeitskontrolle in Erpel durch

Region, Artikel vom 05.07.2024

Vier Temposünder in einer Stunde: Polizei führt Geschwindigkeitskontrolle in Erpel durch

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 42 in Erpel haben Beamte der Polizeiinspektion Linz am Rhein vier Fahrzeugführer erwischt, die zu schnell unterwegs waren. Für alle Betroffenen hat dies finanzielle Konsequenzen, einer muss sogar mit einem Fahrverbot rechnen.


Nächtlicher Einbruch in Rheinbreitbacher Weingut

Region, Artikel vom 04.07.2024

Nächtlicher Einbruch in Rheinbreitbacher Weingut

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (3. und 4. Juli) wurde ein Weingut in Rheinbreitbach Ziel eines Einbruchs. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem oder den bislang unbekannten Tätern geben können.


Europas Politik nach der Wahl: Analyse und Diskussion mit Professor Ulrich Schlie

Region, Artikel vom 04.07.2024

Europas Politik nach der Wahl: Analyse und Diskussion mit Professor Ulrich Schlie

Europas Zukunftsrichtung nach den jüngsten Wahlen ist das Thema einer Diskussionsrunde, die am Dienstag, 9. Juli, in der Villa Weingärtner stattfindet. Professor Ulrich Schlie wird dabei Einblicke in seine Einschätzungen und Analysen geben.


Ellen Demuth besucht Stefan-Andres-Realschule: Ein Dialog für die Bildungszukunft

Region, Artikel vom 03.07.2024

Ellen Demuth besucht Stefan-Andres-Realschule: Ein Dialog für die Bildungszukunft

Die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth hat kürzlich die Stefan-Andres-Realschule plus Unkel besucht und sich mit deren Schulleiterin Monika Koch getroffen. Der Fokus des Gesprächs lag auf der zukunftsorientierten Ausbildung der Schüler.


Labormobil kommt nach Unkel: Verein untersucht Brunnenwasser

Region, Artikel vom 02.07.2024

Labormobil kommt nach Unkel: Verein untersucht Brunnenwasser

Viele Gartenbesitzer wollen wissen, ob das Wasser ihres Brunnens zum Befüllen eines Planschbeckens oder zum Gemüse gießen geeignet ist. Der Verein zum Schutze des Rheins und seiner Nebenflüsse (VSR) -Gewässerschutz unterstützt Bürger in Unkel und Umgebung Brunnenwasser statt dem kostbaren Leitungswasser im Garten zu nutzen.


Magie im Bürgerpark Unkel: Premiere des Magic Future Festivals

Kultur, Artikel vom 26.06.2024

Magie im Bürgerpark Unkel: Premiere des Magic Future Festivals

Ein außergewöhnliches künstlerisches Spektakel nimmt Gestalt an. Am 28. und 29. Juni wird der Bürgerpark in Unkel zum Schauplatz des ersten "Magic Future Festival", das die Kraft von Gemeinschaft und Kreativität feiert und den Sinn für das Besondere hervorhebt.


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Region, Artikel vom 23.06.2024

Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag (22. Juni) auf der Landstraße L252 zwischen Bruchhausen und Kretzhaus. Dabei verlor eine Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.


Mieser Vandalismus in Unkel: Fensterscheiben von Kindergarten mutwillig zerstört

Region, Artikel vom 22.06.2024

Mieser Vandalismus in Unkel: Fensterscheiben von Kindergarten mutwillig zerstört

In Scheuren, einem Ortsteil von Unkel, kam es zu einem gemeinen Vorfall von Sachbeschädigung. Zwischen Freitag und dem heutigen Samstag (21. bis 22. Juni) wurden mehrere Fensterscheiben eines Kindergartens mutwillig eingeworfen.


SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen lobt modernisiertes Postgesetz

Politik, Artikel vom 21.06.2024

SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen lobt modernisiertes Postgesetz

Ein Meilenstein für die Post - als solches beschreibt der heimische SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen das reformierte Postgesetz. Dieses sichere nicht nur die Infrastruktur der Post vor Ort, sondern verbessere auch die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten.


Doppeltes Pech: Zwei Auffahrunfälle am selben Ort auf der B 42

Region, Artikel vom 19.06.2024

Doppeltes Pech: Zwei Auffahrunfälle am selben Ort auf der B 42

Gleich zweimal innerhalb kurzer Zeit kam es am Dienstagmittag (18. Juni) zu Auffahrunfällen auf der Bundesstraße 42 bei Erpel. Beide Unfälle ereigneten sich in der Nähe eines Imbiss, als die Fahrer verkehrsbedingt anhalten mussten.


Verkehrskontrolle in Unkel führt zur Sicherstellung von Betäubungsmitteln

Region, Artikel vom 19.06.2024

Verkehrskontrolle in Unkel führt zur Sicherstellung von Betäubungsmitteln

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag in der Ortschaft Unkel machte die Polizei einen unerwarteten Fund. In einem Pkw wurden Betäubungsmittel aufgefunden.


Mehr als 100 Fahrer bei Geschwindigkeitsüberwachung in Unkel zu schnell erwischt

Region, Artikel vom 19.06.2024

Mehr als 100 Fahrer bei Geschwindigkeitsüberwachung in Unkel zu schnell erwischt

Bei einer Geschwindigkeitsüberwachung auf der B 42 in Höhe Backesweg in Unkel am Dienstagmorgen, wurden mehr als 100 Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit erfasst. Die Verkehrsdirektion Koblenz führte die Kontrolle durch und wird die Ordnungswidrigkeiten an die Zentrale Bußgeldstelle in Speyer weiterleiten.


Falsches Polizeifahrzeug sorgt für Aufregung in Bruchhausen

Region, Artikel vom 17.06.2024

Falsches Polizeifahrzeug sorgt für Aufregung in Bruchhausen

Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Kasbach-Ohlenberg erlebte am Samstagabend (15. Juni) eine ungewöhnliche Begegnung auf der L 252 bei Bruchhausen. Nachdem er einen langsam fahrenden Pkw überholt hatte, schaltete der Fahrer des überholten Fahrzeugs plötzlich ein Martinshorn und Blaulicht ein.


Unkeler Ferienfreizeit bietet Spiel und Spaß in den Sommerferien

Region, Artikel vom 17.06.2024

Unkeler Ferienfreizeit bietet Spiel und Spaß in den Sommerferien

An drei Tagen im August bietet der SV Unkel ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Kinder in den Sommerferien. Die Ferienfreizeit geht vom 7. bis 9. August und beinhaltet Lehrreiches und Unterhaltsames.


Schlägerei und Diebstahl auf Erpeler Kirmes - Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 16.06.2024

Schlägerei und Diebstahl auf Erpeler Kirmes - Polizei sucht Zeugen

Die Kirmesfeier in Erpel wurde in den frühen Morgenstunden (16. Juni) durch eine handfeste Auseinandersetzung und einen Diebstahlversuch gestört. Es kam zu Verletzungen. Die örtliche Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.


Zweiter Tag der Artenvielfalt in Unkel

Region, Artikel vom 07.06.2024

Zweiter Tag der Artenvielfalt in Unkel

Wie geht Artenschutz und warum ist er so wichtig? Der Verein "Gemeinsam für Vielfalt e.V" in Unkel will diese Fragen beantworten und lädt bereits zum zweiten Mal zum Tag der Artenvielfalt ein.


Ein Wochenende voller Musik: "Ars Fontana" kehrt nach Unkel zurück

Region, Artikel vom 14.06.2024

Ein Wochenende voller Musik: "Ars Fontana" kehrt nach Unkel zurück

In der charmanten Kulturstadt Unkel wird am 15. und 16. Juni wieder die Musik erklingen. Beim Straßenmusikfestival "Ars Fontana" treten hochkarätige Künstler auf und verwandeln die pittoresken Gassen in eine Bühne für vielfältige Klänge.


Unbekannter Täter stört nachtliche Ruhe: Einbruch in Einfamilienhaus in Unkel Heister

Region, Artikel vom 13.06.2024

Unbekannter Täter stört nachtliche Ruhe: Einbruch in Einfamilienhaus in Unkel Heister

Ein unbekannter männlicher Täter verursachte am frühen Donnerstagmorgen (13. Juni) einen Aufschrei in der Wohngegend von Unkel-Heister. Eine Bewohnerin bemerkte den nächtlichen Einbruch in ihr Einfamilienhaus und suchte Schutz bei ihren Nachbarn.


Verkehrsunfall auf der B42 bei Erpel: Pkw und Lkw kollidieren

Region, Artikel vom 12.06.2024

Verkehrsunfall auf der B42 bei Erpel: Pkw und Lkw kollidieren

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagvormittag (11. Juni) auf der Bundesstraße 42 bei Erpel: Ein Pkw und ein Lkw waren in den Vorfall verwickelt, der zu beträchtlichem Sachschaden führte.


Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in der Verbandsgemeinde Unkel

Region, Artikel vom 09.06.2024

Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in der Verbandsgemeinde Unkel

Es sind Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz und allein im Kreis Neuwied betrifft das 79 Ortsgemeinden und sieben Verbandsgemeinden plus der Stadt Neuwied. In diesem Artikel finden Sie die Ergebnisse auf Ebene der Verbandsgemeinde Unkel und den zugehörigen Ortsgemeinden.


Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Unkel: Fahrradfahrer erfasst und schwer verletzt

Region, Artikel vom 09.06.2024

Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Unkel: Fahrradfahrer erfasst und schwer verletzt

Auf der Bundesstraße 42 bei Unkel kam es zu einer dramatischen Kollision zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Letzterer wurde dabei schwer verletzt.


Kreditkartenbetrug in Rheinbreitbach - Online-Dienste missbräuchlich genutzt

Region, Artikel vom 09.06.2024

Kreditkartenbetrug in Rheinbreitbach - Online-Dienste missbräuchlich genutzt

Bei der Polizei Linz wurde eine Strafanzeige wegen Betrugs erstattet. Ein 50-jähriger Mann aus Rheinbreitbach ist Opfer eines Kreditkartenbetrugs geworden, bei dem seine Kartendaten zur Bezahlung von Dienstleistungen auf der Plattform "itunes" verwendet wurden.


Einbruch in Erpeler Rhein-Imbiss: Tageseinnahmen entwendet

Region, Artikel vom 08.06.2024

Einbruch in Erpeler Rhein-Imbiss: Tageseinnahmen entwendet

Wie die Polizei Linz berichtet, wurde in der Nacht zu Samstag (8. Juni)in den bekannten Imbiss "Rheingarten" an der B42 in Erpel eingebrochen. Die unbekannten Täter nutzten ein zuvor aufgehebeltes Fenster zur Rheinseite, um in das Innere des Imbisses zu gelangen.


Mysteriöser Diebstahl von Fahrzeugemblem in Unkel

Region, Artikel vom 07.06.2024

Mysteriöser Diebstahl von Fahrzeugemblem in Unkel

In einer ruhigen Straße in Unkel ereignete sich ein ungewöhnlicher Diebstahl. Ein Fahrzeugemblem wurde in der Dunkelheit entwendet - die Polizei sucht nun nach Hinweisen.


Royale Nachfolge beim Königsschießen in Scheuren gesucht

Region, Artikel vom 04.06.2024

Royale Nachfolge beim Königsschießen in Scheuren gesucht

Ruhm und Ehre fallen nicht vom Himmel - nur Holzvögel, die für Ruhm und Ehre sorgen sollen. Und damit die Holzvögel fallen, treffen sich die Mitglieder des Junggesellen- und Jungmädchenvereins und des St. Joseph Bürgervereins Scheuren am Sonntag, 16. Juni, zum diesjährigen Königsschießen.


WesterwaldWetter



Werbung