Werbung

Lokalausgabe Unkel


Geschichtsverein Unkel präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Geschichtsverein Unkel präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Der Geschichtsverein Unkel (GVU) hat einen neuen Webauftritt, um seine Arbeit für Interessierte leichter zugänglich und aktueller darzustellen. Mit modernem Design und neuen Inhalten bietet die neue Website eine Informationsquelle rund um die Geschichte der Stadt Unkel.

Veranstaltungen & Termine rund um Unkel


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Unkel


25-Jähriger Autofahrer in Unkel unter Drogeneinfluss gestoppt

Region, Artikel vom 26.02.2024

25-Jähriger Autofahrer in Unkel unter Drogeneinfluss gestoppt

Eine Routinekontrolle der Polizeidirektion Neuwied am Sonntagnachmittag in Unkel führte zur Feststellung eines 25-jährigen Pkw-Fahrers unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln. Der junge Mann zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen und lehnte einen Vortest ab, was die Beamten zu weiteren Maßnahmen zwang.


Unbekannte zerstören Heckscheibe eines Ford Fiesta in Unkel

Region, Artikel vom 26.02.2024

Unbekannte zerstören Heckscheibe eines Ford Fiesta in Unkel

Ein ruhig geparkter Ford Fiesta wurde in der Bahnhofstraße in Unkel zum Ziel von Vandalen. In der Nacht zum Samstag schlugen Unbekannte die Heckscheibe des Autos ein.


Gulaschkapell: Über 50 Auftritte von Straßenbahnsitzung bis hin zur Basketball-Halbzeitshow

Region, Artikel vom 26.02.2024

Gulaschkapell: Über 50 Auftritte von Straßenbahnsitzung bis hin zur Basketball-Halbzeitshow

Die Karnevalssession 2023/24 war für die Gulaschkapell aus Erpel wieder ein voller Erfolg und überzeugte mit unvergesslichen Momente zwischen musikalischer Ekstase und grenzenloser Begeisterung. Die 18-köpfige Kapelle, die rein auf Blasinstrumente und Gesang setzt, blickt zurück auf eine karnevalistische Spielzeit.


Fahrverbot missachtet: Polizei stoppt 34-Jährigen in Erpel

Region, Artikel vom 25.02.2024

Fahrverbot missachtet: Polizei stoppt 34-Jährigen in Erpel

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in Erpel machte die Polizei am Sonntagmittag eine überraschende Entdeckung. Ein Autofahrer, dem gerichtlich das Führen von Fahrzeugen untersagt wurde, saß hinter dem Steuer seines Pkw Peugeot.


Serie von Vandalismusfällen in Unkel: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 24.02.2024

Serie von Vandalismusfällen in Unkel: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. Februar) kam es in Unkel zu einer Reihe von Sachbeschädigungen. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Vorfälle.


Unfall auf der B 42 bei Unkel: Auto überschlägt sich und landet seitlich im Garten

Region, Artikel vom 24.02.2024

Unfall auf der B 42 bei Unkel: Auto überschlägt sich und landet seitlich im Garten

Auf der Bundesstraße 42 bei Unkel ereignete sich am Freitagnachmittag (23. Februar) ein Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kam von der Fahrbahn ab.


Entwicklungsagentur lässt Bürgermeisterkandidaten in Unkel diskutieren

Politik, Artikel vom 23.02.2024

Entwicklungsagentur lässt Bürgermeisterkandidaten in Unkel diskutieren

Die Entwicklungsagentur Unkel - Kulturstadt am Rhein lädt alle Bürger zu einer Diskussionsveranstaltung mit den beiden Stadtbürgermeisterkandidaten Ralf Klein (SPD) und Alfons Mußhoff (CDU) am Montag, 4. März, um 19.30 Uhr in den Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Unkel ein.


CDU Unkel übergibt historische Dokumente an das Stadtarchiv

Region, Artikel vom 22.02.2024

CDU Unkel übergibt historische Dokumente an das Stadtarchiv

Dokumente aus ihrer Parteigeschichte hat die CDU Unkel jetzt an den städtischen Archivar Wilfried Meitzner übergeben. Bei dieser Gelegenheit führte der Archivar die Besucher durch das "Gedächtnis der Stadt Unkel".


Bad Honnef AG baut neue Übernahmestation fürs Stromnetz in Unkel, Rheinbreitbach und Bruchhausen

Region, Artikel vom 21.02.2024

Bad Honnef AG baut neue Übernahmestation fürs Stromnetz in Unkel, Rheinbreitbach und Bruchhausen

ANZEIGE | Bereits im Jahr 2019 haben die Verbandsgemeinde Unkel und die Bad Honnef AG (BHAG) den Stromkonzessionsvertrag für die Orte Unkel, Rheinbreitbach und Bruchhausen unterzeichnet. Aktuell wird am Umspannwerk der BHAG in der Nähe der Privatschule Hagerhof eine neue Netzübernahmestation gebaut.


Elfjähriges Kind in Unkel bei Ladendiebstahl erwischt

Region, Artikel vom 21.02.2024

Elfjähriges Kind in Unkel bei Ladendiebstahl erwischt

Ein ungewöhnlicher Fall ereignete sich am Dienstagabend (20. Februar) in einem Drogeriemarkt in Unkel. Ein Kind wurde beim Diebstahl von Beautyprodukten ertappt und von der Polizei den Eltern übergeben.


Autofahrer übersieht Radfahrer in Rheinbreitbach - Leichte Verletzungen

Region, Artikel vom 20.02.2024

Autofahrer übersieht Radfahrer in Rheinbreitbach - Leichte Verletzungen

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen (19. Februar) in Rheinbreitbach wurde ein Fahrradfahrer leicht verletzt. Ein 87-jähriger Autofahrer hatte den vorfahrtsberechtigten Radler übersehen und es kam zum Sturz.


Junger Fahrer verliert bei Nässe die Kontrolle und kracht bei Bruchhausen in Schutzplanke

Region, Artikel vom 18.02.2024

Junger Fahrer verliert bei Nässe die Kontrolle und kracht bei Bruchhausen in Schutzplanke

Ein 20-jähriger Mann aus Linz am Rhein ist in den frühen Morgenstunden des 17. Februar mit seinem Opel Corsa auf der L252 von Kalenborn Richtung Unkel ins Schleudern geraten und gegen eine Schutzplanke geprallt. Glücklicherweise blieb er unverletzt, doch sein Auto wurde stark beschädigt.


"Abkassiert - Die tödliche Gier der Cum-Ex-Zocker": Lesung und Autorengespräch mit Hartmut Palmer in Unkel

Kultur, Artikel vom 16.02.2024

"Abkassiert - Die tödliche Gier der Cum-Ex-Zocker": Lesung und Autorengespräch mit Hartmut Palmer in Unkel

Hartmut Palmer hat mit "Abkassiert - die tödliche Gier der Cum-Ex-Zocker" einen spannenden Polit-Krimi geschrieben und stellt diesen im Willy-Brandt-Forum Unkel vor. Es ist sein zweiter Roman, der für einen spannenden Krimi einen tatsächlichen historisch-politischen Kontext wählt.


Randalierender Karnevals-Clown in Gewahrsam genommen

Region, Artikel vom 12.02.2024

Randalierender Karnevals-Clown in Gewahrsam genommen

In Rheinbreitbach spielten sich in der Nacht zum Sonntag (11. Februar) ungewöhnliche Szenen ab. Ein Mann, der von einer Karnevalsveranstaltung heimgekehrt war, wurde von der Polizei festgenommen, nachdem er in seiner Wohnung randalierte.


Unkeler Autor Udo Marquardt stellt sein Buch "Zeit und Mensch" vor

Kultur, Artikel vom 12.02.2024

Unkeler Autor Udo Marquardt stellt sein Buch "Zeit und Mensch" vor

Die Entwicklungsagentur Unkel und der Geschichtsverein Unkel laden am Mittwoch, 21. Februar, ein zur Vorstellung des Buches "Zeit und Mensch. Facetten einer Kulturgeschichte" von Udo Marquardt. Die Lesung findet statt im Ratssaal der Verbandsgemeine Unkel, Linzer Straße 4, und beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Narren füllen die Straßen von Erpel beim Karnevalsumzug 2024

Region, Artikel vom 12.02.2024

Narren füllen die Straßen von Erpel beim Karnevalsumzug 2024

Bunt, laut und lachend ging es am Sonntag (11. Februar) in Erpel zu. Vom Weiten konnte man den Karnevalszug schon kommen hören und die Narren zogen eine Spur aus Konfetti, Federn und Süßigkeiten hinter sich her und feierten ausgelassen miteinander. Leicht zu übersehen waren die Karnevalisten nicht.


Erinnerungskultur neu denken: Thomas Napp

Region, Artikel vom 11.02.2024

Erinnerungskultur neu denken: Thomas Napp's kritische Sicht auf Soldaten im WWII

In diesem Leserbrief von Thomas Napp aus Rheinbreitbach setzt sich der Autor kritisch mit der Behauptung auseinander, dass alle deutschen Soldaten im Zweiten Weltkrieg Täter des Holocaust waren. Er beschreibt, wie diese pauschale Verurteilung seiner Meinung nach die Erinnerungskultur verändert und zu einer individuellen Erbschuld führt, die die jüngere Generation von der Auseinandersetzung mit der Geschichte entfremden könnte. Der Autor betont die Notwendigkeit einer differenzierten Betrachtungsweise und warnt davor, dass solche Aussagen rechte Parteien wie die AfD stärken könnten.


Körperverletzung in Bruchhausen: Gegen Beschuldigten liegt offener Haftbefehl vor

Region, Artikel vom 11.02.2024

Körperverletzung in Bruchhausen: Gegen Beschuldigten liegt offener Haftbefehl vor

Ein einfacher Einsatz wegen Körperverletzung in Bruchhausen nahm für einen 36-jährigen Mann eine unerwartete Wendung. Der Beschuldigte, der die Polizeibeamten auf einen offenen Haftbefehl gegen ihn hinwies, wurde letztlich ins Gefängnis gebracht.


Piet Bovy wird Ehrenmitglied des Geschichtsverein Unkel

Region, Artikel vom 10.02.2024

Piet Bovy wird Ehrenmitglied des Geschichtsverein Unkel

Der Geschichtsverein Unkel hat seinem langjährigen Vorsitzenden Professor Dr. Ing. Piet-Hein Lodewijk Bovy die Ehrenmitgliedschaft des GVU verliehen. In seiner Laudatio auf der Jahreshauptversammlung würdigte der Erste Vorsitzende des Vereins, Werner Geissler, das vielseitige Engagement seines Vorgängers für den GVU und dankte Bovy im Namen des Vorstandes.


Unvermittelter Angriff auf Marktplatz in Erpel: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Region, Artikel vom 09.02.2024

Unvermittelter Angriff auf Marktplatz in Erpel: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Ein unerwarteter Vorfall erschütterte den sonst so friedlichen Marktplatz von Erpel am späten Donnerstagnachmittag. Ein 64-jähriger Mann aus Mainz wurde ohne Vorwarnung von einem anderen Mann angegriffen und dabei verletzt.


Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen bei Polizeikontrolle in Erpel entdeckt

Region, Artikel vom 07.02.2024

Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen bei Polizeikontrolle in Erpel entdeckt

Bei einer durchgeführten Geschwindigkeitsmessung in der Nacht vom 6. auf den 7. Februar hat die Polizei Linz mehrere schwerwiegende Verstöße auf der B42 in Erpel festgestellt. Die Überschreitungen waren so erheblich, dass sie aus dem alltäglichen Rahmen fielen.


Neue Fanfare wird den Erpeler Karnevalszug eröffnen

Region, Artikel vom 07.02.2024

Neue Fanfare wird den Erpeler Karnevalszug eröffnen

Der große Karnevalsumzug zieht am Sonntag, 11. Februar, durch Erpel. Die Zugaufstellung ist ab 14.11 Uhr in der Heisterer Straße. Von dort zieht er ab 15.11 Uhr in Richtung Neutor. Der Vorstand der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft 1905 lädt alle Zuschauer ein, dem bunten Treiben in der Kölner Straße und Bahnhofstraße beizuwohnen.


Wo die Erde Falten wirft: Eine geologische Exkursion bei Unkel

Region, Artikel vom 05.02.2024

Wo die Erde Falten wirft: Eine geologische Exkursion bei Unkel

Manchmal bekommt die Erdkruste Falten. Das sieht man gut am Stuxberg in Unkel, vor allem im Winter, wenn die Vegetation fehlt. Zu dieser geologisch ausgesprochenen spannenden Exkursion lädt der der Naturpark-Rhein Westerwald am 24. Februar ein.


Wiederholte Körperverletzung in Unkel führt zu Polizeigewahrsam

Region, Artikel vom 03.02.2024

Wiederholte Körperverletzung in Unkel führt zu Polizeigewahrsam

In einem Wohnheim in Unkel kam es am 2. Februar zu wiederholten körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Bewohnern. Die Konfrontationen endeten damit, dass einer der Beteiligten in Polizeigewahrsam genommen wurde.


Umweltskandal in Rheinbreitbach: Unbekannter kippt ölige Giftbrühe in Gully am Breitbach

Region, Artikel vom 03.02.2024

Umweltskandal in Rheinbreitbach: Unbekannter kippt ölige Giftbrühe in Gully am Breitbach

In Rheinbreitbach kam es am 2. Februar zu einer schweren Gewässerverunreinigung. Ein unbekannter Täter leitete vermutlich Benzin oder Lack über einen Gully in den Breitbach, was einen umfangreichen Feuerwehreinsatz zur Folge hatte.


SPD nominiert Roland Thelen als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Rheinbreitbach

Politik, Artikel vom 02.02.2024

SPD nominiert Roland Thelen als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Rheinbreitbach

Nach Mitteilung der SPD Rheinbreitbach wird der amtierende Ortsbürgermeister Roland Thelen (SPD) zur kommenden Kommunalwahl im Juni 2024 erneut als Bürgermeister der Ortsgemeinde kandidieren. Die Rheinbreitbacher Sozialdemokraten haben ihn einstimmig nominiert.


Gewalttätiger Vorfall im Treppenhaus: Auseinandersetzung in Rheinbreitbach eskaliert

Region, Artikel vom 01.02.2024

Gewalttätiger Vorfall im Treppenhaus: Auseinandersetzung in Rheinbreitbach eskaliert

Ein gewöhnlicher Mittwochmorgen (31. Januar) endete in einem Mehrfamilienhaus in Rheinbreitbach mit einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Nachbarn. Was als harmloses Aufeinandertreffen begann, eskalierte schließlich zu einer handfesten Konfrontation.


Ein karnevalistisches Spektakel: Der Frühschoppen der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft

Region, Artikel vom 30.01.2024

Ein karnevalistisches Spektakel: Der Frühschoppen der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft

Der Erpeler Karnevalsfrühschoppen ist traditionell die Veranstaltung der Garden und Tanzcorps. Auch am vergangenen Sonntag (28. Januar) bestach das Programm durch erstklassige Tanzdarbietungen von heimischen und auswärtigen Tanzgruppen.


Traditionelles Verhaften der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft steht bevor

Vereine, Artikel vom 30.01.2024

Traditionelles Verhaften der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft steht bevor

Seit fast 60 Jahren hat das "Verhaften" in Erpel Tradition. Die Uniformierten der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft 1905 kontrollieren die Erpeler Bevölkerung auf ordnungsgemäße Kostümierung, närrische Stimmung und für den Karnevalszug angemessen geschmückte Häuser. Bald ist es wieder so weit.


Polizei zieht Sattelzug auf B 42 bei Unkel wegen technischer Mängel aus dem Verkehr

Region, Artikel vom 29.01.2024

Polizei zieht Sattelzug auf B 42 bei Unkel wegen technischer Mängel aus dem Verkehr

Ein auffällig lauter Sattelzug erregte am Freitagmorgen (26. Januar) die Aufmerksamkeit eines besorgten Verkehrsteilnehmers. Die Polizeiinspektion Linz reagierte prompt und entdeckte bei der Kontrolle des Fahrzeugs schwerwiegende technische Mängel.


WesterwaldWetter



Werbung