Werbung

Lokalausgabe Unkel: Aktuellster Artikel


Unkel leuchtet am ersten Advent

Unkel leuchtet am ersten Advent

Am 1. Adventswochenende von 16 bis 20 Uhr wollen die Unkeler ihre Stadt zum Leuchten bringen. Die Grundschule schmückt die Front zur Schulstraße. Die selbstgebastelten Laternen der Kinder der städtischen Kita leuchten in der Brückenstraße und der Bürgerpark in Unkel macht auch mit. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Unkel


Kurz berichtet


Einbrüche in Rheinbreitbach und Bruchhausen

Rheinbreitbach/Bruchhausen. Am Freitag, 13. November, kam es in dem Zeitraum von 12.30 bis 18.10 Uhr, in Rheinbreitbach zu ...

Einschränkungen Bürgerbus VG Unkel

Unkel. Gemäß den aktuellen Vorgaben und Empfehlungen zur Kontaktvermeidung während der Corona Pandemie wird der Bürgerbus ...

Weihnachtsbäume gesucht

Unkel. In wenigen Wochen beginnt die Adventszeit. Damit sich in Unkel und den Stadtteilen vorweihnachtliche Stimmung einstellt, ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Unkel


Diedenhofen: Positives Zeichen für Busverkehr in VG Unkel

Politik, Artikel vom 21.11.2020

Diedenhofen: Positives Zeichen für Busverkehr in VG Unkel

Die SPD in der VG Unkel begrüßt das Krisenmanagement der Kreisverwaltung und des zuständigen Dezernenten Michael Mahlert im Bereich des Busverkehrs. Nachdem sich die Firma Martin Becker hat entbinden lassen, konnte die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) für den Busbetrieb in der VG Unkel gewonnen werden.


Frau wird durch Hundebisse schwer verletzt

Region, Artikel vom 21.11.2020

Frau wird durch Hundebisse schwer verletzt

Am Donnerstag, 19. November kam es in der Zeit von 12:30 Uhr bis 12:45 Uhr zu einer Körperverletzung durch einen beißenden Hund. Eine 56-jährige Frau, ging mit ihrem Hund und ihrer Freundin auf der Erpeler Ley oberhalb der Ortslage Erpel spazieren.


Fenstersanierung im Heimathaus Rheinbreitbach abgeschlossen

Region, Artikel vom 15.11.2020

Fenstersanierung im Heimathaus Rheinbreitbach abgeschlossen

Im Frühjahr 2020 nahm die Fenstersanierung im Heimathaus in Rheinbreitbach praktische Formen an und ein halbes Jahr später kann der Verein vermelden, dass die Arbeiten erfolgreich abgeschlossen sind.


Stilles Dotzen in Erpel ein Riesenerfolg

Region, Artikel vom 15.11.2020

Stilles Dotzen in Erpel ein Riesenerfolg

Das „stille Dotzen“ am vergangenen Wochenende (7./8. November) war für die Kinder und alle Beteiligten der Kita Regenbogenland in Erpel ein Riesenerfolg. Da aufgrund der anhaltenden Corona Pandemie sowohl die Martinszüge also auch das traditionelle Dotzen der Kinder nicht stattfinden konnte, wurden alternativ beim „stillen Dotzen“ rund 800 selbst gestaltete Lichter als Zeichen der Zuversicht und Hoffnung an viele Erpeler Haushalte verteilt.


Einführung der wiederkehrenden Beiträge in Unkel

Politik, Artikel vom 14.11.2020

Einführung der wiederkehrenden Beiträge in Unkel

Es hatte sich seit geraumer Zeit angekündigt, dass das von der Koalition der SPD und Grünen gefeierte Leuchtturmprojekt „Sanierung des Bahnhofsvorplatzes und der Siebengebirgsstraße“ in schweres Fahrwasser geraten würde. Die Kosten von mehr als zwei Millionen Euro für ein einzelnes Straßenbauprojekt passen nicht mehr in die Zeit.


CDU Unkel pflanzte junge Platanen zum Gedenken an Gründung vor 75 Jahren

Politik, Artikel vom 14.11.2020

CDU Unkel pflanzte junge Platanen zum Gedenken an Gründung vor 75 Jahren

Mit einer „Aktion Wald“ wollen wir als CDU deutlich machen: Der Unkeler Wald liegt uns am Herzen: gestern, heute und morgen. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass der Wald als Klimaschützer, Wirtschaftsfaktor, Ökosystem, Naherholungsraum und auch als wichtiger Bestandteil unserer Stadtkultur erhalten bleibt.


Buchveröffentlichung „Der Kirchhof in Unkel“

Kultur, Artikel vom 11.11.2020

Buchveröffentlichung „Der Kirchhof in Unkel“

Schon seit dem 13. Jahrhundert diente der alte Kirchhof um die St. Pantaleonskirche als Begräbnisstätte für das gesamte Unkeler Kirchspiel, wozu auch Scheuren und Rheinbreitbach gehörten. Während Priester sowie besondere Wohltäter innerhalb der Kirche ihre letzte Ruhe fanden, wurden die Bürger auf dem Kirchhof begraben.


Unkel soll am ersten Advent leuchten

Politik, Artikel vom 08.11.2020

Unkel soll am ersten Advent leuchten

Corona hat uns wieder im Griff, doch davon sollten wir uns nicht unterkriegen lassen. Auch wenn Advents-Flohmärkte - wie Ende August vorgeschlagen - jetzt keine Option sind, hält uns nichts davon ab, mit adventlich geschmückten Häusern und Fenstern Unkel in einem besonderen Licht leuchten zu lassen, ist die Meinung der Unkeler Frauen im Rat.


Verkaufsstart des Bürgerpark-Brots in Unkel

Region, Artikel vom 07.11.2020

Verkaufsstart des Bürgerpark-Brots in Unkel

Seit Samstag, den 31.Oktober ist in Unkel ein Bürgerpark Brot erhältlich. Ein Teil des Erlöses kommt dem Bürgerpark Unkel zugute. Der Verein Gemeinsam für Vielfalt e.V. will das Geld für den Ausbau seiner Aktivitäten in den kommenden Jahren nutzen.


Gegen Corona-Regeln verstoßen - Gastwirt bedient Gäste

Region, Artikel vom 06.11.2020

Gegen Corona-Regeln verstoßen - Gastwirt bedient Gäste

Am Donnerstagabend, dem 5. November erhielt die Polizeiinspektion in Linz den Hinweis eines Zeugen, in einer Gaststätte im Bereich der Verbandsgemeinde Unkel würden offensichtlich mehrere Personen bewirtet.


Hundeauslaufplatz der Stadt Unkel eingeweiht

Politik, Artikel vom 04.11.2020

Hundeauslaufplatz der Stadt Unkel eingeweiht

Jeder achte Deutsche besitzt also einen Hund als Haustier. Dem trägt die Kulturstadt am Rhein Rechnung: Nun hat auch Unkel einen Hundeauslaufplatz. Er verfügt über insgesamt rund 450 Quadratmeter Gesamtfläche unterteilt in zwei Plätze.


Karsten Fehr verabschiedete Christoph Heck

Region, Artikel vom 29.10.2020

Karsten Fehr verabschiedete Christoph Heck

Am letzten Arbeitstag von Herrn Christoph Heck bei der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel wurde er von Bürgermeister Karsten Fehr, Büroleiter Jörg Harperath und Personalratsvorsitzender Volker Schmidt-Briel offiziell verabschiedet.


Herbstferien: Trotz Corona war im Bürgerpark viel los

Vereine, Artikel vom 27.10.2020

Herbstferien: Trotz Corona war im Bürgerpark viel los

Spiel und Spaß im Bürgerpark: Gemeinsam für Vielfalt e.V. und seine Partner begeisterten mit einem vielfältigen Herbstferien-Programm Kinder und Familien. Die angebotenen Plätze reichten bei weitem nicht aus.


In der Reihe „Rheinbeitbacher Heimathefte“ erscheint das 25. Heimatheft

Kultur, Artikel vom 26.10.2020

In der Reihe „Rheinbeitbacher Heimathefte“ erscheint das 25. Heimatheft

Ein Dorf verändert sein Gesicht: Über die gebaute Geschichte Rheinbreitbachs im Laufe der Jahrhunderte unter diesem Titel hat Thomas Napp, Archivar des Heimatvereins Rheinbreitbach in den letzten neun Jahren einen sehenswerten Fotoband erstellt.


Medizin Charity-Award geht nach Rheinbreitbach

Vereine, Artikel vom 25.10.2020

Medizin Charity-Award geht nach Rheinbreitbach

Arzneimittelforschung kann existenziell sein. Das wird der gesamten Weltbevölkerung angesichts der Pandemie in diesem Jahr so eindrücklich wie selten vor Augen geführt. Für den Fachverlag Springer Medizin ist die Förderung pharmakologischer Innovation schon seit Jahrzehnten ein wichtiges Anliegen, nicht nur in Zeiten von Corona. Zum 12. Mal wurde der Springer Medizin Charity-Award vergeben. Der Preis geht nach Rheinbreitbach.


Herbstlager der Pfadfinder Terra Nova Rheinbreitbach

Vereine, Artikel vom 20.10.2020

Herbstlager der Pfadfinder Terra Nova Rheinbreitbach

Am 9. Oktober ging es für 17 Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes Terra Nova Rheinbreitbach los zu dem diesjährigen Herbstlager. Das erste Wochenende der Herbstferien verbrachte die Gruppe Corona-konform an der Steinbachtalsperre bei Euskirchen.


Wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge ist Zeichen von Solidarität

Politik, Artikel vom 15.10.2020

Wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge ist Zeichen von Solidarität

Auf den Einwohnerversammlungen am 8. Oktober 2020 im Center-Forum in Unkel wurden die Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile Scheuren, Heister und Unkel Zentrum über die geplante Einführung der wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge umfassend informiert.


Beirat für Migration und Integration VG Unkel konstituierte sich

Politik, Artikel vom 15.10.2020

Beirat für Migration und Integration VG Unkel konstituierte sich

Nach der Wahl am 13. September 2020 mit einer überdurchschnittlichen Wahlbeteiligung hat sich der erstmals eingerichtete Beirat für Migration und Integration der Verbandsgemeinde Unkel am 7. Oktober 2020 im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel konstituiert und seine Arbeit aufgenommen.


Corona-Ambulanz in Unkel eröffnet

Region, Artikel vom 15.10.2020

Corona-Ambulanz in Unkel eröffnet

Die Verbandsgemeindeverwaltung Unkel hat zum 15. Oktober 2020 eine Corona-Ambulanz im „Übungsraum“ an der Sporthalle am Sonnenberg (Schulstraße 6, 53572 Unkel) eingerichtet und stellt diese den Ärzten in der Verbandsgemeinde Unkel zur Behandlung von Corona-Patienten und zur Testung von Corona-Verdachtsfällen zur Verfügung.


Kulturstadt trauert um Kamener Altbürgermeister

Region, Artikel vom 13.10.2020

Kulturstadt trauert um Kamener Altbürgermeister

Manfred Erdtmann war erster hauptamtlicher Bürgermeister der Partnerstadt von Unkel. Im Alter von 85 Jahren ist der langjährige Bürgermeister der Stadt Kamen, Manfred Erdtmann, verstorben. Auch in Unkel wird um den ehemaligen Stadtchef der Partnerstadt getrauert.


Wiederkehrende Beiträge – auch in Unkel ein Streitthema

Politik, Artikel vom 10.10.2020

Wiederkehrende Beiträge – auch in Unkel ein Streitthema

Am 8. Oktober 2020 fanden im Center-Forum in Unkel zwei Einwohnerversammlungen zur Einführung wiederkehrender Beiträge in Unkel statt. Nach diesen Einwohnerversammlungen erklärt die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Unkel.


Spiel und Spaß in den Herbstferien im Bürgerpark Unkel

Region, Artikel vom 09.10.2020

Spiel und Spaß in den Herbstferien im Bürgerpark Unkel

Vom 19. bis 24. Oktober 2020 ist täglich von 15 bis 17 Uhr etwas los. Jeden Tag gibt es ein anderes Angebot. „Macht doch noch mehr solche Programm-Nachmittage in den nächsten Ferien“, hörten die Aktiven von Gemeinsam für Vielfalt e.V. häufig beim Sommerferien-Programm, das der Verein kurzfristig aus der Taufe gehoben hatte.


Live-Musik im Bürgerpark am Ende der Herbstferien

Region, Artikel vom 08.10.2020

Live-Musik im Bürgerpark am Ende der Herbstferien

Benefiz-Konzert zugunsten des Vereins Gemeinsam für Vielfalt am Samstag, den 24. Oktober 2020 von 14 bis 17 Uhr. Saison-Abschluss mit Rock, Pop und Swing. Für eine gute Musik-Mischung wird gesorgt sein.


Unkeler Grundschüler erhalten Buchspende von Rotary Club

Region, Artikel vom 30.09.2020

Unkeler Grundschüler erhalten Buchspende von Rotary Club

Die Zweitklässler der Grundschule Am Sonnenberg in Unkel freuen sich über das Buchgeschenk „Schirmel und Oderich". Das Buch enthält sechs Geschichten für Leseanfänger über den Frosch Schirmel und seinen Freund den Raben Oderich.


Unkel soll klimaneutrale Stadt werden

Politik, Artikel vom 25.09.2020

Unkel soll klimaneutrale Stadt werden

Eine CO2-Bilanz für die Liegenschaften der Stadt Unkel sowie ein Zukunftskonzept für eine weitere CO-2-Reduktion sind Ziele eines Antrags der CDU-Fraktion an den Unkeler Stadtrat. Die Ausarbeitungen sollen als Grundlage für die Investitions- und Haushaltsplanung der Stadt dienen.


CDU-Unkel: Außengastronomie auch im Herbst und Winter

Politik, Artikel vom 24.09.2020

CDU-Unkel: Außengastronomie auch im Herbst und Winter

Die Unkeler Straßencafés sollen auch im Herbst und Winter geöffnet bleiben. Das ist das Ziel eines Antrags der CDU-Fraktion für die nächste Sitzung des Unkeler Stadtrates. Dazu soll der Rat die gebührenfreie Nutzung der Flächen für die Außengastronomie bis zum 31. März 2021 verlängern.


Willy Brandt-Forum ehrt Helmut Schmidt

Region, Artikel vom 22.09.2020

Willy Brandt-Forum ehrt Helmut Schmidt

Hanseat, Staatsmann, Weltbürger – unter diesem Dreiklang würdigte der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück den früheren Bundeskanzler Helmut Schmidt anlässlich der Eröffnung einer Fotoausstellung, mit der das Willy-Brandt-Forum Leben und Wirken des großen Deutschen in ehrenvolles Licht rückt.


Museumsgärtner Philipp Messingfeld verstorben

Region, Artikel vom 18.09.2020

Museumsgärtner Philipp Messingfeld verstorben

Mit großer Trauer hat der Vorstand des Heimatvereins Rheinbreitbach vom Tod seines ehemaligen Vorstandsmitglieds Philipp Messingfeld erfahren. Philipp Messingfeld packte stets hilfsbereit bei allen Vereinsveranstaltungen und Aktionen mit an.


Tanja Kock neue CDU-Mitgliederbeauftragte in VG Unkel

Politik, Artikel vom 16.09.2020

Tanja Kock neue CDU-Mitgliederbeauftragte in VG Unkel

Tanja Kock ist neue Mitgliederbeauftragte der CDU in der Verbandsgemeinde Unkel. Die Nachwahl bei der jüngsten Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes war erforderlich, weil Arne Küenzlen das Ehrenamt aufgegeben hat, um sich auf seine Aufgaben als Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat Rheinbreitbach zu konzentrieren.


Unkel und Kamen bleiben im Gespräch

Politik, Artikel vom 16.09.2020

Unkel und Kamen bleiben im Gespräch

Die Stadtbürgermeister Hausen und Kappen nutzten Weinfest-Wochenende zum perspektivischen Austausch. In Abwandlung des legendären Willy Brandt-Zitats wächst zwischen Unkel und Kamen seit nunmehr 15 Jahren zusammen, was laut Urkunde des Jahres 2005 zusammengehört.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 2-4 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung