Werbung

Lokalausgabe Unkel: Aktuellster Artikel


Energiesparmeister 2022 gesucht

Energiesparmeister 2022 gesucht

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen macht auf den diesjährigen Klimaschutzwettbewerb aufmerksam und ermuntert Schülerinnen und Schüler aus seinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen, am "Energiesparmeister 2022" teilzunehmen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Unkel


Kurz berichtet


Kein Führerschein, aber Kind in Schule gefahren

Unkel. Am Mittwochmorgen, dem 19. Januar führte die Polizeiinspektion Linz eine Überwachung des Fahrzeugverkehrs an der Grundschule ...

Ladendiebstahl

Rheinbreitbach. Am Dienstagabend (4. Januar) entwendete ein 80-jähriger Mann aus Bad Honnef Backwaren im Lidl-Markt in Rheinbreitbach. ...

Pkw unter Drogen gefahren

Erpel. Am Sonntagabend (2. Dezember) befuhr ein 29-jähriger Mann aus Eschweiler mit seinem Pkw die B 42. In der Ortslage ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Unkel


Renitente Person an Tankstelle in Unkel

Region, Artikel vom 19.01.2022

Renitente Person an Tankstelle in Unkel

Ein 60-jähriger Rheinbreitbacher verhielt sich in einer Tankstelle in Unkel sehr ungewöhnlich und der Polizei gegenüber renitent, dass er in eine Fachklinik eingeliefert wurde.


Kulturstadt Unkel soll immer schön sauber bleiben

Region, Artikel vom 19.01.2022

Kulturstadt Unkel soll immer schön sauber bleiben

Sportunterricht und Umweltbewusstsein lassen sich in Unkel trefflich miteinander kombinieren. Den Beweis für die Bewältigung dieses Spannungsbogens nachhaltiger Pädagogik tritt aktuell die Stefan-Andres-Realschule an.


Förderkreis Obere Burg Rheinbreitbach stellt Jahresprogramm vor

Kultur, Artikel vom 18.01.2022

Förderkreis Obere Burg Rheinbreitbach stellt Jahresprogramm vor

Von Kabarett bis Klassik reicht die Bandbreite der diesjährigen Kulturveranstaltungen in der Oberen Burg Rheinbreitbachs. Der Förderkreis Obere Burg Rheinbreitbach hat jetzt sein Jahresprogramm für 2022 herausgegeben. Da der Burgsaal für die Einhaltung der Coronamaßnahmen zu klein ist, finden die Aufführungen wie bereits im vergangenen Jahr in der Villa von Sayn oder im Evangelischen Gemeindezentrum statt.


Kulturstadt Unkel handelt für faire Heimat, faire Welt

Politik, Artikel vom 18.01.2022

Kulturstadt Unkel handelt für faire Heimat, faire Welt

Auch im Jahr 2022 macht die Steuerungsgruppe Fairtrade-Unkel auf sich aufmerksam –gute Taten sind eben von zeitloser Wichtigkeit. In ihrer aktuellen Plakataktion befassen sich die Fairtrade-Aktiven der Kulturstadt mit den Grundlagen ihres Wirkens und das liest sich wie folgt.


Bankmitarbeiter verhindert größeren Schaden nach Betrugsversuch

Region, Artikel vom 14.01.2022

Bankmitarbeiter verhindert größeren Schaden nach Betrugsversuch

Ein aufmerksamer Bankmitarbeiter in Unkel verhinderte einen großen finanziellen Schaden durch Betrug an einer 75-jährigen Frau. Ein Schockanruf bei der Dame veranlasste diese zum Abheben einer größeren Geldsumme. Die durch den Bankmitarbeiter informierte Polizei konnte die Betrugsmasche schnell entlarven.


Anhängerdiebstahl, Verkehrsunfallflucht und beschädigte Verkehrsspiegel

Region, Artikel vom 14.01.2022

Anhängerdiebstahl, Verkehrsunfallflucht und beschädigte Verkehrsspiegel

Die Linzer Polizei hatte gleich zwei Ermittlungen in Rheinbreitbach aufzunehmen: Ein gesicherter Anhänger wurde, wahrscheinlich unter Zuhilfenahme eines roten Sprinters, gestohlen. In derselben Nacht beschädigte ein Unbekannter einen Zaunpfosten. In Ockenfels und Ohlenberg wurden von Unbekannten mehrere Verkehrsspiegel beschädigt.


Schwerer Unfall: Auf glatter Fahrbahn in Gegenverkehr geraten

Region, Artikel vom 08.01.2022

Schwerer Unfall: Auf glatter Fahrbahn in Gegenverkehr geraten

Am Samstag, dem 8. Januar wurde der Polizeiinspektion Linz um 7:25 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B42 in Rheinbreitbach in Höhe des Mühlenwegs gemeldet.


In Erpel wird zweite Corona-Teststelle eröffnet

Region, Artikel vom 06.01.2022

In Erpel wird zweite Corona-Teststelle eröffnet

Teststellenleiter Ulrich Faßbender teilt mit, dass im Rahmen des Programmes "Testen für alle" des Landes Rheinland-Pfalz, am Samstag, dem 8. Januar 2022 eine zweite zertifizierte Corona-Teststelle in der Kirchgasse in Erpel eröffnet wird.


Zauberhafte Weihnachtszeit in der Kita St. Maria Magdalena

Region, Artikel vom 05.01.2022

Zauberhafte Weihnachtszeit in der Kita St. Maria Magdalena

Um den Kindern, Eltern und Erzieherinnen der Kita in der dunklen Jahreszeit etwas vorweihnachtliche Stimmung zu bescheren, hat der Förderverein Sterntaler e.V. pünktlich zum 1. Advent den Eingangsbereich der Kita weihnachtlich gestaltet und beleuchtet. Doch damit nicht genug: Poch, poch, poch, der Nikolaus war da!


Wer hat eine Geldbörse in Unkel gefunden?

Region, Artikel vom 04.01.2022

Wer hat eine Geldbörse in Unkel gefunden?

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Menschen, der am Montag, dem 3. Januar 2022 ein Portemonnaie an oder in der Nähe einer Tankstelle an der B 42 fand. Polizeilich wird wegen Fundunterschlagung ermittelt.


Bürgerverein Unkel sorgt für sicheren Schulweg

Region, Artikel vom 31.12.2021

Bürgerverein Unkel sorgt für sicheren Schulweg

Gerade in der dunklen Jahreszeit werden die kleinsten auf dem Schulweg schnell übersehen. „Wir sind selber Eltern und kennen das Gefühl, wenn man die Kinder im Dunklen zur Schule schickt“, so Vorstandsmitglied Sandra Lück.


Diedenhofen kritisiert unangemeldete Querdenker-Demonstrationen

Region, Artikel vom 21.12.2021

Diedenhofen kritisiert unangemeldete Querdenker-Demonstrationen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen kritisiert die unangemeldeten Querdenker-Demonstrationen, die am Montagabend (20. Dezember) in Altenkirchen und anderen Teilen des Landes stattfanden: „Bei diesen Aufzügen handelt es sich nicht um harmlose Spaziergänge. Es handelt sich um unangemeldete Demonstrationen mitten in einer tödlichen Corona-Welle.“


Bürgerpark Unkel erhält weiteren Förderpreis

Region, Artikel vom 21.12.2021

Bürgerpark Unkel erhält weiteren Förderpreis

Gemeinsam für Vielfalt ist „EngagementGewinner“ und gewinnt den begehrten Förderpreis der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt! Das Bürgerpark-Projekt des Vereins genießt lokale, landes- und bundesweite Anerkennung


PKW an Unfallstelle zurückgelassen - Fahrer geflohen

Region, Artikel vom 19.12.2021

PKW an Unfallstelle zurückgelassen - Fahrer geflohen

Am Samstagabend, dem 18. Dezember gegen 22 Uhr, fällt einer Streife ein an der L252 (Parkplatz am Wasserfall) geparkter silberner PKW, VW Polo, mit frischem Unfallschaden auf.


Verkehrsrowdy bedroht vierköpfige Familie mit Eisenstange

Region, Artikel vom 19.12.2021

Verkehrsrowdy bedroht vierköpfige Familie mit Eisenstange

Nach einem Verkehrsdelikt kam es am Samstagnachmittag, den 18. Dezember kam es in Unkel auf der Straße „Am Hohen Rhein“ zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Familienvater und einem 59-jährigen Fahrzeugführer aus Unkel. Dies berichtet die Polizei Linz. Es werden noch Zeugen gesucht.


CDU würdigt Heinz Schmitz

Politik, Artikel vom 18.12.2021

CDU würdigt Heinz Schmitz

Politiker aus Bund, Land und Kommunen haben den langjährigen Einsatz von Dr. Heinz Schmitz für die Bürger und die CDU in der Verbandsgemeinde Unkel gewürdigt. Schmitz hatte nach 13 Jahren als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Unkel nicht mehr für eine Wiederwahl kandidiert.


Einbruch in Wohnwagen und Sturz eines betrunkenen Fahrradfahrers

Region, Artikel vom 17.12.2021

Einbruch in Wohnwagen und Sturz eines betrunkenen Fahrradfahrers

Die Polizeiinspektion Linz bittet um sachdienliche Hinweise zu Einbrüchen in drei Wohnwagen in der Heerstraße in Rheinbreitbach. In Bad Hönningen stürzte ein Fahrradfahrer mit seinem Pedelec in der Rheinallee. Der Mann, der unter Alkoholeinfluss stand, wurde in ein Krankenhaus gebracht.


Kulturstadt Unkel erhält Förderung von 800.000 Euro

Politik, Artikel vom 17.12.2021

Kulturstadt Unkel erhält Förderung von 800.000 Euro

Genau eine Woche vor dem Heiligen Abend erhielt die Kulturstadt Unkel eine tatsächlich schöne Bescherung in Form einer Fördersumme von 800.000 Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Lebendige Zentren“. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz überreichte Stadtbürgermeister Gerhard Hausen den entsprechenden Bewilligungsbescheid im Historischen Rathaus der Kulturstadt.


Diedenhofen kommt in Wunschausschuss

Politik, Artikel vom 15.12.2021

Diedenhofen kommt in Wunschausschuss

Gute Nachrichten für den SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen: Seit Montag, 13. Dezember, steht fest, dass der Politiker aus Erpel im Bundestag in seinem Wunschausschuss Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen arbeiten wird.


Polizei Linz muss sich mit zwei Einbruchsversuchen beschäftigen

Region, Artikel vom 15.12.2021

Polizei Linz muss sich mit zwei Einbruchsversuchen beschäftigen

In den letzten beiden Nächten versuchte ein oder mehrere Täter in ein Bürogebäude und ein Wohnhaus zu gelangen. In Unkel verhinderte ein Zeuge die weitere Tatausführung, beim Wohnhaus hielt die Haustüre stand.


Investor zieht Bauantrag für Löwenburggelände Unkel zurück

Region, Artikel vom 14.12.2021

Investor zieht Bauantrag für Löwenburggelände Unkel zurück

Der Unternehmer Georg Höller (Much) wird die Projektierung des ehemaligen Löwenburggeländes der Stadt Unkel voraussichtlich nicht weiterverfolgen. Seinen entsprechenden Bauantrag zum Bauvorhaben Wohn- und Geschäftshaus Willy-Brandt-Platz, Frankfurter Straße 34-36 in Unkel zog der Investor zwischenzeitlich zurück.


Unfall: 60.000 Euro Schaden

Region, Artikel vom 12.12.2021

Unfall: 60.000 Euro Schaden

Am Samstagmittag (11. Dezember) ereignete im Bereich der B42, in Höhe der Abfahrt Unkel-Scheuren ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden, dies teilte die Polizei Linz in einer aktuellen Presseerklärung mit.


Deutsche Staatsbürgerschaft für Syrien-Flüchtling Hazem Albatran aus Unkel

Politik, Artikel vom 09.12.2021

Deutsche Staatsbürgerschaft für Syrien-Flüchtling Hazem Albatran aus Unkel

Hazem Albatran ist nun endgültig in Deutschland angekommen und das nicht nur im geografischen Sinn: Der gebürtige Syrer, der seit vier Jahren in der Kulturstadt Unkel lebt, ist jetzt deutscher Staatsbürger.


CDU Unkel: Markus Fischer neuer Vorsitzender

Politik, Artikel vom 09.12.2021

CDU Unkel: Markus Fischer neuer Vorsitzender

Die CDU-Mitglieder der Verbandsgemeinde (VG) Unkel haben Markus Fischer zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 53-Jährige übernimmt das Amt von Dr. Heinz Schmitz, der nach 13 Jahren an der Spitze der Christdemokraten in der VG Unkel nicht mehr für diese Aufgabe kandidiert hatte.


Von Freundschaft, Federn und fliegenden Teppichen

Kultur, Artikel vom 07.12.2021

Von Freundschaft, Federn und fliegenden Teppichen

Von Freundschaft, Federn und fliegenden Teppichen lasen am 20. November 2021 anlässlich des bundesweiten Vorlesetags Mitarbeitende der Katholischen öffentlichen Bücherei Rheinbreitbach interessierten Kindern vor. Für eine Stunde am spätherbstlichen Nachmittag konnten die Kinder sich gedanklich auf eine weite Reise machen.


Bürgerverein säubert die Waldkreuze in Rheinbreitbach

Region, Artikel vom 06.12.2021

Bürgerverein säubert die Waldkreuze in Rheinbreitbach

Mitglieder des Rheinbreitbacher St.-Josephs-Bürgervereins engagieren sich immer wieder ehrenamtlich: Jetzt trafen sich fünf Mitglieder trotz Regenwetters, um die örtlichen Waldkreuze zu reinigen.


Wer kann Hinweise zu einem Unfall in Rheinbreitbach geben?

Region, Artikel vom 05.12.2021

Wer kann Hinweise zu einem Unfall in Rheinbreitbach geben?

Am Samstag, 4. Dezember gegen 11 Uhr, kam es auf der Hauptstraße im Kreuzungsbereich zur Rheinblickstraße in 53619 Rheinbreitbach zu einem Verkehrsunfall. War noch ein zweiter PKW beteiligt? Die Polizei sucht Zeugen.


Johannes Federhen: Ehrung für 68 Jahre Mitglied der CDU

Politik, Artikel vom 01.12.2021

Johannes Federhen: Ehrung für 68 Jahre Mitglied der CDU

Erwin Rüddel hat Johannes Federhen für dessen langjährige Mitgliedschaft in der CDU gewürdigt. Bei einer Feierstunde der CDU der Verbandsgemeinde Unkel hob Rüddel Federhens vielfältigen Einsatz für die Partei und die Bürger von Rheinbreitbach und der VG Unkel hervor.


Junggesellenverein Unkel hat neuen Vorstand

Vereine, Artikel vom 01.12.2021

Junggesellenverein Unkel hat neuen Vorstand

Der JGV Unkel hat auf seiner Jahreshauptversammlung Aileen Koch zu seiner neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Die 24-jährige amtierende Unkeler Weinkönigin war zuvor bereits fünf Jahre in verschiedenen Positionen im Vorstand tätig, zuletzt als 2. Vorsitzende.


Winterzeit im Bürgerpark Unkel

Region, Artikel vom 30.11.2021

Winterzeit im Bürgerpark Unkel

Es wird spät hell und früh dunkel. Aber dennoch ist der Park nicht verwaist. Zur Einstimmung auf die Adventszeit kommen Familien, eingeladen von der katholischen Kirchengemeinde Sankt Pantaleon, in den festlich dekorierten Bürgerpark.


WesterwaldWetter



Werbung