Werbung

 Meldungen in Rubrik Region


Sicher und gesund im Wahllokal?

Region | 01.03.2021

Sicher und gesund im Wahllokal?

Wenn am 14. März in Rheinland-Pfalz Landtagswahlen sind, werden – auch in Zeiten der Corona-Pandemie – wieder zahlreiche Wahlhelfende im Einsatz sein. Denn neben der Stimmabgabe durch die Briefwahl haben Bürgerinnen und Bürger auch wieder die Möglichkeit, ihre Stimmen in Wahllokalen abzugeben.


Dorf-App für Stromberg

Region | 01.03.2021

Dorf-App für Stromberg

Infos über Vereinsangebote, Veranstaltungen und Termine, Chatmöglichkeiten und vieles mehr: Der Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg bekommt eine Dorf-App.


Anzeige



Corona-Pandemie weckt den Forschergeist

Region | 28.02.2021

Corona-Pandemie weckt den Forschergeist

149 Schüler nahmen am Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ teil. Schulen aus dem Kreis Neuwied waren erfolgreich. Das Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf war mehrfach vertreten.


Das Wetter im Februar im Westerwald - Rückblick und Ausblick

Region | 28.02.2021

Das Wetter im Februar im Westerwald - Rückblick und Ausblick

Im Monat Februar gab es im Westerwald einen schnellen Wechsel vom eisigen Winter zum Vorfrühling. Innerhalb kürzester Zeit betrug der Temperaturunterschied weit über 30 Grad. Wie wird der März?


Polizei Neuwied sucht Zeugen zu beschädigten Fahrzeugen

Region | 28.02.2021

Polizei Neuwied sucht Zeugen zu beschädigten Fahrzeugen

In der Schmandstraße und in Irlich Im Bremer wurden Fahrzeuge beschädigt. Hinweise auf die Verursacher gibt es nicht, deshalb werden Zeugen gesucht.


Polizei Linz sucht zu drei Straftaten Zeugen

Region | 28.02.2021

Polizei Linz sucht zu drei Straftaten Zeugen

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Linz vom Wochenende 26. bis 28. Februar berichtet von Sachbeschädigungen, Diebstahl und Maskenverweigerer.


Anzeige



Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Region | 28.02.2021

Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Am Samstag, 27. Februar, kam es gegen 16:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer in der Verbandsgemeinde Asbach.


Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches Wohlergehen

Region | 28.02.2021

Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches Wohlergehen

Ein freundlicher Hund begrüßt schwanzwedelnd alle Besucher des Bioland-Hofs der Familie Mies, auch Sandra Köster, Vorständin der Regionalmarketing-Initiative „Wir Westerwälder“, die Kuriere und Wirtschaftsförderer Jörg Hohenadel, Spezialist für Natur-Genuss.


Nicole nörgelt…über Promenadologen und andere hochtrabende Berufsbezeichnungen

Region | 28.02.2021

Nicole nörgelt…über Promenadologen und andere hochtrabende Berufsbezeichnungen

GLOSSE | Es gibt schon einige Berufsbezeichnungen, mit den man direkt nicht anfangen kann. Nicole hat jetzt einen konsultiert und sich heute ihre Gedanken über weitere hochtrabend klingende Berufe gemacht.


Schwerer Verkehrsunfall auf der Alteck

Region | 27.02.2021

Schwerer Verkehrsunfall auf der Alteck

Die Polizei Neuwied und der Rettungsdienst wurden am heutigen Samstagnachmittag zu einem schweren Unfall im Bereich der Alteck gerufen. Ein Motorradfahrer und ein PKW waren kollidiert.


Anzeige



Das sollten Sie vor dem Einholen von Angeboten beachten

Region | 27.02.2021

Das sollten Sie vor dem Einholen von Angeboten beachten

Ob Heizungserneuerung, Dachdämmung oder Fassadensanierung: am Anfang steht die Überlegung, welche Randbedingungen wichtig sind. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet kostenfreie Beratung.


„Parents For Future“ will Klima retten und auch entsprechend wählen

Region | 27.02.2021

„Parents For Future“ will Klima retten und auch entsprechend wählen

Mehr als 40 Menschen jeden Alters plädierten in der Neuwieder Mittelstraße für deutlich erkennbaren Klimaschutz mit einer Menschenkette.


Tierschutzhof Orscheid ist startklar

Region | 27.02.2021

Tierschutzhof Orscheid ist startklar

Am 28. Februar 1985 wurde der Tierschutz Siebengebirge gegründet. Quasi am 36. Geburtstag des Vereins, gibt es einen neuen Meilenstein in der Vereinsgeschichte: der Orscheider Tierschutzhof darf offiziell den Betrieb aufnehmen.


Weiterer Ausbau der Kindertagestätten im Landkreis Neuwied

Region | 27.02.2021

Weiterer Ausbau der Kindertagestätten im Landkreis Neuwied

Der Jugendhilfeausschuss für den Kreisjugendamtsbezirk Neuwied hat in seiner jüngsten digital durchgeführten Sitzung, unter anderem über die Vorlage von Kita-Baumaßnahmen zur Förderung beim Land beraten und eine Prioritätenliste beschlossen.


Anzeige



LFV stellt klar: Schnelltest-Einsatz muss freiwillig sein!

Region | 26.02.2021

LFV stellt klar: Schnelltest-Einsatz muss freiwillig sein!

Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz (LFV) weist nach der massiven Kritik darauf hin, dass eine Beteiligung von Feuerwehrangehörigen an Schnelltest-Zentren zur Corona-Testung ausschließlich auf Basis einer freiwilligen Unterstützung außerhalb des eigentlichen Feuerwehrdienstes erfolgen kann.


Eine neue Zooschule entsteht in Neuwied

Region | 26.02.2021

Eine neue Zooschule entsteht in Neuwied

Auch in schweren Zeiten geht es vorwärts. So auch im Neuwieder Zoo. Zum symbolischen Spatenstich trafen sich heute Bauherr, Förderverein, Geldgeber und die ausführende Tief- und Rohbaufirma.


Corona: Inzidenzwert steigt weiter - 94 Mutationen nachgewiesen

Region | 26.02.2021

Corona: Inzidenzwert steigt weiter - 94 Mutationen nachgewiesen

Im Kreis Neuwied wurden 24 neue Positivfälle sowie zwei weitere Todesfälle am Freitag (26. Februar) registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.129 an. Heute wiederum keine Impfungen im Impfzentrum.


Medienentwicklungsplan für Schulen in Neuwied nimmt Formen an

Region | 26.02.2021

Medienentwicklungsplan für Schulen in Neuwied nimmt Formen an

Konsequent und kontinuierlich arbeitet die Stadtverwaltung Neuwied seit August 2020 die Aufgaben ab, die der Digital-Pakt Schule an Kommunen stellt.


Anzeige



Heidi Klums Models standen auf wackeligen Rollen

Region | 26.02.2021

Heidi Klums Models standen auf wackeligen Rollen

Als Roller Girls mit Hunden an den Leinen mussten die Models für Starfotografin Ellen von Unwerth auf dem roten Teppich posen. Das nächste Outfit bestand nur aus Schaumblasen.


Dürrholzer Naturerlebnispfad: Siebenschläfer überwintern im Nistkasten

Region | 26.02.2021

Dürrholzer Naturerlebnispfad: Siebenschläfer überwintern im Nistkasten

Da staunten die Männer AG Naturschutz Dürrholz nicht schlecht. Als sie einen der vielen Nistkästen auf dem Naturerlebnispfad öffneten entdeckten sie in einem Kasten hinter Moos eingerollt Siebenschläfer bei ihrem Winterschlaf.


Freiwillige Corona-Tester in VG Unkel gesucht

Region | 26.02.2021

Freiwillige Corona-Tester in VG Unkel gesucht

Bald sollen alle Bürger die Möglichkeit erhalten, sich anlasslos und kostenfrei mittels Schnelltest (PoC-Antigentest) auf das Coronavirus testen zu lassen.


Kreißsaal-Informationsabende finden virtuell statt

Region | 26.02.2021

Kreißsaal-Informationsabende finden virtuell statt

Um werdende Eltern auch in Pandemiezeiten auf eine bevorstehende Geburt vorzubereiten, bietet das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied seine Kreißsaal-Informationsabende jetzt online an.


Malwettbewerb: Impfzentrum soll verschönert werden

Region | 26.02.2021

Malwettbewerb: Impfzentrum soll verschönert werden

Noch präsentieren sich die vielen Wände des Impfzentrums in Oberhonnefeld-Gierend in einheitlichem Weiß. Doch das soll sich bald ändern. Dann sollen viele bunte Bilder- gemalt von Kindern aus dem Landkreis - die Flure und Wartebereiche des Impfzentrums verschönern.


Erweiterung und Modernisierung der Intensivstation hat begonnen

Region | 26.02.2021

Erweiterung und Modernisierung der Intensivstation hat begonnen

Das Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) hat mit seinem Notfallstandort Dierdorf bereits seit Jahrzehnten eine hohe Priorität für die Notfallversorgung der Patienten in der Region.


Landtagswahl: Demokratie-Stammtisch Neustadt informiert

Region | 26.02.2021

Landtagswahl: Demokratie-Stammtisch Neustadt informiert

Anlässlich der Landtagswahl am 14. März 2021 bieten der „Stammtisch für lebendige Demokratie“ des Mehrgenerationenhauses Neustadt und die Jugendvertretung Vettelschoß am Freitag, 5. März 2021, um 18 Uhr eine offene Online-Diskussionsrunde für alle Interessierten an.


Containerinsel Bendorf wird geöffnet

Region | 26.02.2021

Containerinsel Bendorf wird geöffnet

Am Freitag, 5. März 2021, wird die Containerinseln in Bendorf öffnen und Entsorgungsmöglichkeiten für unbelasteten Bauschutt, Erdaushub, Rasenschnitt und Laub auf dem Gelände der Stadtwerke Bendorf (Untere Rheinau 60) anbieten.


Auch 2021 kein Kartoffelmarkt in Steimel

Region | 26.02.2021

Auch 2021 kein Kartoffelmarkt in Steimel

Der Vorstand des Verkehrs- und Verschönerungsverein hat sich in der letzten Sitzung per Videokonferenz gemeinsam mit der Durchführung von Veranstaltungen im Jahr 2021 auseinandergesetzt.


Bilder zur Passions- und Fastenzeit von Friedhelm Kurtenbach

Region | 25.02.2021

Bilder zur Passions- und Fastenzeit von Friedhelm Kurtenbach

Bis Ostern finden in der Marktkirche Neuwied Orgel- und Meditation-Vespern stattfinden. Pfarrer Werner Zupp und Organist Thomas Schmidt wollen Zeichen setzen für ein Leben in der Passionszeit.


SGD Nord: Land unterstützte Naturpark Rhein-Westerwald

Region | 25.02.2021

SGD Nord: Land unterstützte Naturpark Rhein-Westerwald

Sieben Naturparks gibt es in Rheinland-Pfalz. Bei diesen handelt es sich um großräumige Gebiete, die eingerichtet wurden, um die Interessen des Landschafts- und Naturschutzes und die Erschließung für Erholungssuchende aufeinander abzustimmen.


Körperverletzung, unerlaubtes Feuer, Fundunterschlagung und Unfallflucht

Region | 25.02.2021

Körperverletzung, unerlaubtes Feuer, Fundunterschlagung und Unfallflucht

Die Polizei Linz berichtet von ihrem Einsatzgeschehen von Mittwoch, den 24. Februar. In zwei Fällen werden Zeugen gesucht.


Tiger, Giraffe und Einhorn haben Spenden für Zoo gesammelt

Region | 25.02.2021

Tiger, Giraffe und Einhorn haben Spenden für Zoo gesammelt

Die Fassenachtstage 2021 waren für die Heimbach-Weiser Bevölkerung sehr ungewohnt, denn aufgrund der Pandemie marschierten nicht tausende Gecken durch die Fassenachtshochburg.


Gleitschirme am Hang oberhalb der Landesblindenschule

Region | 25.02.2021

Gleitschirme am Hang oberhalb der Landesblindenschule

Heutige Gleitschirme beruhen aufgrund der Geschichte des Gleitsegelfliegens und der dabei eingesetzten Schirmarten meist auf dem zweiflächigen-Fallschirmkonzept ebenso wie die heutigen Fallschirme.


Graffiti-Schmierereien: Hakenkreuze und sexistische Symbole

Region | 25.02.2021

Graffiti-Schmierereien: Hakenkreuze und sexistische Symbole

In letzter Zeit kommt es in der Ortsgemeinde Neustadt wieder häufiger zu Vandalismus-Handlungen. So wurde der Spielplatz in Neustadt und die Bushaltestelle in Gerhardshahn mit Graffiti beschmiert.


Westerwaldwetter: Dicke Pullover müssen wieder rausgeholt werden

Region | 25.02.2021

Westerwaldwetter: Dicke Pullover müssen wieder rausgeholt werden

Ein Hoch über Südosteuropa in Verbindung mit ungewöhnlich milder Luft ist heute noch wetterbestimmend für den Westerwald. Am Freitag (26. Februar) kommt die Kaltfront eines Tiefs bei Skandinavien und bringt kühle Luft mit.


54 neue Coronafälle - Inzidenzwert bei 76

Region | 25.02.2021

54 neue Coronafälle - Inzidenzwert bei 76

Im Kreis Neuwied wurden am heutigen Donnerstag (25. Februar) 54 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.105 an.


Kriminalstatistik der Polizeidirektion Neuwied für 2020

Region | 25.02.2021

Kriminalstatistik der Polizeidirektion Neuwied für 2020

Die Polizeidirektion Neuwied hat die Kriminalstatistik für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied veröffentlicht. Unter dem Strich waren die Straftaten rückläufig. Die Zahl der Täter stieg.


Erwin Rüddel: Dialekte sollten an Schulen unterrichtet werden

Region | 24.02.2021

Erwin Rüddel: Dialekte sollten an Schulen unterrichtet werden

Mit den Dialekten könnten einmal mehr und bewusster heimatkundliche, gebietstypische Schwerpunkte an Schulen gesetzt werden, erklärt Erwin Rüddel in einer Pressemitteilung.


Agatha Puderbach wird am 100. Geburtstag geimpft

Region | 24.02.2021

Agatha Puderbach wird am 100. Geburtstag geimpft

Ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk bekam Agatha Puderbach zu ihrem 100. Geburtstag im Impfzentrum Oberhonnefeld. Sicherlich sah der ursprüngliche Plan für den Ehrentag anders aus, aber dann erhielt die betagte Melsbacherin die Einladung zu Impfung.


Langendorfer Straße: Loch entstand durch abgesackte Leitung

Region | 24.02.2021

Langendorfer Straße: Loch entstand durch abgesackte Leitung

Das große Loch in der Langendorfer Straße in Höhe La-Porte ist vermutlich durch eine abgerissene Straßenablaufleitung entstanden, die ursprünglich mit einem dort verlaufenden Hauptkanal verbunden war.


Corona: In den letzten beiden Tagen nur acht neue Fälle

Region | 24.02.2021

Corona: In den letzten beiden Tagen nur acht neue Fälle

Im Kreis Neuwied wurden am Dienstag zwei und am Mittwoch (24. Februar) sechs neue positive Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.051 an.


WesterwaldWetter



Werbung