Werbung

 Meldungen in Rubrik Region


Kinderrechte: Stadt und Land fördern Projekte

Region | 07.05.2021

Kinderrechte: Stadt und Land fördern Projekte

Wie immer werden Projekte, die in Zusammenhang mit der Woche der Kinderrechte stehen, von Stadt und Land gefördert. Institutionen und Vereine können sich bis zum 15. Juni bewerben.


Bad Honnef: Freizeitbad Grafenwerth für Saisonstart gerüstet

Region | 07.05.2021

Bad Honnef: Freizeitbad Grafenwerth für Saisonstart gerüstet

Die aktuelle Corona-Lage lässt im Moment keine Öffnung von Freibädern zu. Die Vorbereitungen für die Badesaison 2021 im Bad Honnefer Freizeitbad auf der Insel Grafenwerth werden fortgesetzt, sobald feststeht, wann geöffnet werden kann.


Anzeige



HAI Kurtscheid ist gerettet

Region | 07.05.2021

HAI Kurtscheid ist gerettet

Dem Insolvenzverwalter gelingt eine übertragende Sanierung an die Engel-Gruppe. Die Gläubigerversammlung stimmt dem Verkauf zu. Die Fortführungslösung sichert nahezu alle Arbeitsplätze in Kurtscheid.


Sommer am Muttertag

Region | 07.05.2021

Sommer am Muttertag

Ein Tief über Skandinavien sorgt weiterhin für eine nordwestliche Höhenströmung, mit der kühle Meeresluft polaren Ursprungs in den Westerwald geführt wird. Ab Samstag, 8. Mai gibt es eine komplette Umstellung der Großwetterlage. Aus Südwesten wird subtropische Warmluft herangeführt.


Erneuerung der Wasserleitung zwischen Roßbach und Hähnen

Region | 07.05.2021

Erneuerung der Wasserleitung zwischen Roßbach und Hähnen

Gut eine Million Euro investiert das Kreiswasserwerk (KWW) in die Erneuerung der Wasserleitung und des Signalkabels zwischen der Tallage Roßbach und der Ortslage Hähnen. Die Arbeiten, die kurz vor dem Jahreswechsel starteten, gehen gut voran.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Region | 07.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Im Kreis Neuwied wurden am 7. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.771 an. Aktuell befinden sich 782 Personen in Quarantäne.


Anzeige



Insektenfreundlich: Gewinner der Bienen-Beet-Box stehen fest

Region | 07.05.2021

Insektenfreundlich: Gewinner der Bienen-Beet-Box stehen fest

Die Lokale Agenda 21 in Stadt und Kreis macht sich stark für den Umwelt- und Naturschutz. Ihr jüngstes Projekt war die Verlosungsaktion von zehn Neuwieder Bienen-Beet-Boxen.


Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Region | 07.05.2021

Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Das Impfzentrum in Oberhonnefeld arbeitet seit sieben Wochen sieben Tage in der Woche. Die Impfkapazität noch nicht ausgeschöpft. Die Reserveliste ist nur begrenzt einsehbar. Bitte nicht im Zentrum anrufen.


Radtour „Rund um den Knoten“: Rundtour durch typische Westerwald-Landschaft

Region | 07.05.2021

Radtour „Rund um den Knoten“: Rundtour durch typische Westerwald-Landschaft

Die etwas über 33 Kilometer lange Radtour „Rund um den Knoten“ führt über Wald- und Wirtschaftswege durch typische Landschaften des Westerwalds. Rauf auf den Knoten und vorbei an historischen Gebäuden sowie der Krombachtalsperre ist Abwechslung garantiert.


Junge Erwachsene teilen ihr Leben mit der Bibel

Region | 06.05.2021

Junge Erwachsene teilen ihr Leben mit der Bibel

Die Bibel, ein verstaubtes altes Buch aus vergangenen Zeiten? Ansprech-Bar ist davon überzeugt: Bibelgeschichten können uns auch für unseren heutigen Alltag etwas mitgeben.


Anzeige



Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Region | 06.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Im Kreis Neuwied wurden am 6. Mai insgesamt 38 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.742 an. Aktuell befinden sich 789 Personen in Quarantäne.


PKW kollidiert mit Bus - Fahrerin schwer verletzt

Region | 06.05.2021

PKW kollidiert mit Bus - Fahrerin schwer verletzt

Am Morgen kollidierten in der Ortslage Isenburg ein Bus und ein PKW. Die Fahrerin des PKW missachtete die Vorfahrt des Busses und es kam zum Unfall, bei dem die Frau schwer verletzt wurde.


Pädagogen tauchen ein in die Medienwelt der Jugend

Region | 06.05.2021

Pädagogen tauchen ein in die Medienwelt der Jugend

Geltende Kontaktbeschränkungen verlagern soziale Interaktionen zunehmend in die virtuelle Welt. Was bedeutet das für Kinder und Jugendliche? Wie können pädagogische Fachkräfte sie auf diesem Weg begleiten und ihn sicherer gestalten?


Online Vortrag: Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

Region | 06.05.2021

Online Vortrag: Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

In Kooperation mit der Deutschen Bundebank bietet die KVHS Neuwied am 18. Mai 2021 um 18 Uhr einen kostenfreien Online-Vortrag zur Digitalisierung des Bezahlens an.


Anzeige



Auslosung Horhausener FrühlingsGlück 2021 im Live-Stream

Region | 06.05.2021

Auslosung Horhausener FrühlingsGlück 2021 im Live-Stream

Live-Stream anstatt Anwesenheitsverlosung am Samstag, 8. Mai, von 15 bis 15.30 Uhr: Die beliebte Losaktion der Standortinitiative Marktplatz Region Horhausen e.V. befindet sich auf der Zielgeraden.


Terminshopping in Bendorf ab Samstag möglich

Region | 06.05.2021

Terminshopping in Bendorf ab Samstag möglich

Der Landkreis Mayen-Koblenz gibt bekannt, dass ab Samstag, den 8. Mai wieder Terminshopping möglich sein wird. Dies wird über die Bundesnotbremse geregelt.


Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Region | 06.05.2021

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Die Polizei Neuwied sucht die 15-jährige Lea Emmerich aus Neuwied, die seit Dienstag, den 4. Mai 21, ab 14:30 Uhr, vermisst wird.


Blaulatzsittiche sind im Zoo Neuwied eingezogen

Region | 06.05.2021

Blaulatzsittiche sind im Zoo Neuwied eingezogen

Im Avimundo, dem Haus für Vögel aus Afrika und Südamerika, hat es in den letzten Jahren viele Neuzugänge und Zuchterfolge gegeben. Nun ist wieder eine neue Art eingezogen: Ein Pärchen Blaulatzsittiche.


Anzeige



Betrüger rufen Bürger wegen Grundsteuer in Neuwied an

Region | 06.05.2021

Betrüger rufen Bürger wegen Grundsteuer in Neuwied an

Die Stadtverwaltung Neuwied stellt klar: Es sind keine Mitarbeiter unterwegs, die Wohnungen und Grundstücke vermessen wollen.


Bewässerungsbeutel für Bäume in Windhagen

Region | 05.05.2021

Bewässerungsbeutel für Bäume in Windhagen

Über das „Netzwerk Klimawandelanpassung“ des Landkreises Neuwied wurde ein Bewässerungsbeutel für Bäume beschafft und bereits an einem jungen Baum am Friedhof Windhagen platziert, erläutert Martin Buchholz, Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Windhagen.


Spendenmarathon - Premiere beim Tierschutz Siebengebirge

Region | 05.05.2021

Spendenmarathon - Premiere beim Tierschutz Siebengebirge

Bad Honneferin initiiert Spendenmarathon am 5. und 6. Juni für die Schützlinge des Vereins. Die Tierschützer des Tierschutz Siebengebirge staunten nicht schlecht, als sich die 29-jährige Bad Honneferin Mauricia von Siegler mit ihrer Idee an sie wandte.


Spielgeräteaustausch in Rederscheid

Region | 05.05.2021

Spielgeräteaustausch in Rederscheid

Die guten ausgestatteten und gut gepflegten Spielplätze in der Ortsgemeinde Windhagen sind auch über die Grenzen der Ortsgemeinde hinweg bekannt.


Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Region | 05.05.2021

Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Im Kreis Neuwied wurden am 5. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.704 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 94-jähriger Mann aus Heimbach-Weis.


Familienbildungsstätten Neuwied und Linz bieten „Frühlingstaschen" an

Region | 05.05.2021

Familienbildungsstätten Neuwied und Linz bieten „Frühlingstaschen" an

Der „Tag der Familie 2021" am Samstag, 15. Mai steht unter dem Thema „Zusammenhalten. Vor Ort und für Familien".


Erste Umstellung auf H-Gas erfolgt

Region | 05.05.2021

Erste Umstellung auf H-Gas erfolgt

Erfolgreicher Schalttermin: Die ersten Orte sind mit H-Gas versorgt. Teile des Erdgasnetzes im Kreis Neuwied sind auf die neue Gasqualität umgestellt.


Deichuferpromenade: Chance für mobile Gastronomie

Region | 05.05.2021

Deichuferpromenade: Chance für mobile Gastronomie

Die neu gestaltete Deichuferpromade erfreut sich wachsender Beliebtheit. Um die Attraktivität noch zu steigern, möchte die Stadtverwaltung dort Spaziergängern, Radfahrern und Flaneuren neben dem Biergarten ein weiteres gastronomisches Angebot machen.


„Häusliche Gewalt gegen Frauen“ - MGH und Utamara informieren

Region | 05.05.2021

„Häusliche Gewalt gegen Frauen“ - MGH und Utamara informieren

Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten und jeden Alters.


Jugendliche vom Heinrich-Haus erhalten Auszeichnung

Region | 05.05.2021

Jugendliche vom Heinrich-Haus erhalten Auszeichnung

Ausgezeichnetes Engagement: Jugendliche der Berufsschule Heinrich-Haus erhalten Preis für die energetische Sanierung der Freizeitstätte Kelberg.


Eine-Welt-Laden Neuwied will mehr soziale Gerechtigkeit

Region | 05.05.2021

Eine-Welt-Laden Neuwied will mehr soziale Gerechtigkeit

Mit einer besonderen Aktion möchte der Neuwieder Eine-Welt-Laden anlässlich des Weltladentags, dem bundesweiten politischen Aktionstag der Weltläden, Menschen aktivieren in ihrem eigenen Wirkungsfeld einen Beitrag zu leisten zu mehr Nachhaltigkeit, mehr Solidarität und mehr Dialog.


Online fit bleiben - neue Kurse an der KVHS Neuwied

Region | 05.05.2021

Online fit bleiben - neue Kurse an der KVHS Neuwied

Auch im Mai starten wieder neue Online-Kurse im Gesundheitsbereich an der Kreis-Volkshochschule Neuwied. In dieser auch gesundheitlich belastenden Zeit ist regelmäßige Bewegung besonders wichtig, um den Körper fit zu halten. Daher wurde das online Gesundheitsangebot noch weiter ausgebaut.


Unachtsamkeit beim Auffahren auf B 256 - Unfall

Region | 05.05.2021

Unachtsamkeit beim Auffahren auf B 256 - Unfall

Am gestrigen Dienstagnachmittag (4. Mai) gegen 15:15 Uhr kam es im Bereich des Neuwieder Kreuzes auf der B 256 in Fahrtrichtung Rengsdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.


Westerwälder Rezepte: Eierlikör und Eierlikörkuchen

Region | 05.05.2021

Westerwälder Rezepte: Eierlikör und Eierlikörkuchen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es selbst gemachten Eierlikör und den passenden Kuchen dazu. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Gemeindegarten in Urbach neu angelegt

Region | 05.05.2021

Gemeindegarten in Urbach neu angelegt

Es tut sich was im Gemeindegarten. Seit über zwei Wochen wird hier mit vereinten Kräften schon gezupft, gebaggert und gegraben. Was ist denn da bloß los?


Klage auf „jagdrechtliche Befriedung“ von Grundstückseigentum hat Erfolg

Region | 04.05.2021

Klage auf „jagdrechtliche Befriedung“ von Grundstückseigentum hat Erfolg

Das Verwaltungsgericht Koblenz hat der Klage von zwei Grundstückseigentümern stattgegeben, auf ihren Grundstücken die Ausübung der Jagd aus ethischen Gründen zu verbieten.


Ein Quiz im Zeichen des Klimaschutzes

Region | 04.05.2021

Ein Quiz im Zeichen des Klimaschutzes

Trotz Corona sind die Partnerstädte der Stadt Kamen ständig miteinander in Kontakt. Die Unkeler Partnerstadt Kamen lässt für Klimaschutz im Alltag rätseln.


Verschwörungsmythen auf dem Vormarsch

Region | 04.05.2021

Verschwörungsmythen auf dem Vormarsch

Der Begriff der „Verschwörungstheorien“ ist in aller Munde und erfährt immer mehr Beachtung, vor allem seit Beginn der Corona-Pandemie. Ein Online-Kurs in Zusammenarbeit mit der Kreis Volkshochschule Neuwied e. V.


Wissing: 525.000 Euro für Neubau der Pfaffenbachbrücke

Region | 04.05.2021

Wissing: 525.000 Euro für Neubau der Pfaffenbachbrücke

Der Landkreis Neuwied erhält für den Neubau der Pfaffenbachbrücke im Zuge der K 42 bei Köttingen, Ortsteil der Gemeinde Asbach, eine Zuwendung in Höhe von 525.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat.


Bacher Lay: Familienfreundliche Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet

Region | 04.05.2021

Bacher Lay: Familienfreundliche Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet

Die Rundwanderung „Bacher Lay“ ist eine familienfreundliche und rund sieben Kilometer lange Wanderung durch das wildromantische Naturschutzgebiet Bacher Lay. Mit Abstechern zur Marienquelle, dem imposanten Basaltsteinbruch und dem Pfaffenmal bietet die kurzweilige Strecke viel Abwechslung.


Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Region | 04.05.2021

Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Im Kreis Neuwied wurden am 4. Mai insgesamt 16 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.675 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 73-jähriger Mann aus der Neuwieder Innenstadt.


Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Region | 04.05.2021

Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Das Bundestagsbüro von Gabi Weber (SPD) veranstaltete am Montagabend, 3. Mai 2021, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit eine Online-Diskussionsveranstaltung zum Thema "Pressefreiheit unter Druck - Ist auch die freie Presse im Lockdown?".


WesterwaldWetter



Werbung