Werbung

Lokalausgabe Linz: Aktuellster Artikel


Berufsschüler packen beim Klimaschutz an

Berufsschüler packen beim Klimaschutz an

Am Mittwoch, den 26. Juni pflanzen Bürgermeister Dr. Faust und Schülerinnen und Schüler der Alice-Salomon-Schule um 11 Uhr gemeinsam eine Ess-Kastanie in den Rheinanlagen. Dort soll der Baum wachsen und einen positiven Beitrag zu unserem Klima leisten können. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Linz


Kurz berichtet


DRK-Jugendpflege Linz lädt zu Sommerferienspielen

Linz. Für die beiden Sommerferienspiele der DRK-Jugendpflege Verbandsgemeinde Linz sind sowohl bei der „Waldwoche" als auch ...

Motorradfahrer wurde leicht verletzt

Leubsdorf. Am Samstag, den 15. Juni, gegen 10.15 Uhr, kam es auf der L 254 im Bereich Rothe Kreuz zu einem Verkehrsunfall ...

Sachbeschädigung eines Toilettenhäuschens

Linz am Rhein. In der Nacht von Freitag, 14. auf Samstag, 15. Juni, wurde ein mobiles Toilettenhäuschen, welches sich im ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Linz


So war das Pfingstwochenende der Polizei Linz

Region, Artikel vom 10.06.2019

So war das Pfingstwochenende der Polizei Linz

Die Polizei Linz hatte auch an Pfingsten einiges zu tun. Diebstähle, Drogenfund in Linz, ein Raubdelikt im Supermarkt und Randalierer, die einem ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkamen. Dies ist die Kurzübersicht der Einsätze, die sich über die gesamten betreuten Verbandsgemeinden verteilten.


DRK-Jugendpflege Linz: Mobile Kunstwerkstatt im Einsatz

Region, Artikel vom 07.06.2019

DRK-Jugendpflege Linz: Mobile Kunstwerkstatt im Einsatz

Die DRK-Jugendpflege Linz ist im Juni mit ihrer mobilen Kunstwerkstatt in der Region unterwegs. Kinder ab acht Jahren haben die Möglichkeit unter Betreuung der Jugendpfleger sich am Linoldruck, Malerei und Wandmalerei zu probieren. Die Teilnahme an Linoldruck und Malerei ist kostenlos, für die Wandmalerei wird eine Verzehrpauschale von 2,50 Euro pro Kind berechnet.


Ellen Demuth bei Klausurtagung zum Thema Digitalisierung

Region, Artikel vom 06.06.2019

Ellen Demuth bei Klausurtagung zum Thema Digitalisierung

Die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth nahm auch in diesem Jahr wieder an der Netzwerktagung der Jungen Gruppe in Berlin teil. Zu dieser Tagung treffen sich alljährlich Mitglieder der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und junge Landtags- und Europaabgeordneten der Unionsfraktionen.


Bilder von Jürgen Liesenfeld in der Senioren-Residenz Linz

Kultur, Artikel vom 01.06.2019

Bilder von Jürgen Liesenfeld in der Senioren-Residenz Linz

Die Familie des 2009 verstorbenen Künstlers Jürgen Liesenfeld hat nun 32 seiner Werke als Dauerleihgabe der Senioren-Residenz Sankt Antonius zur Verfügung gestellt. Die Bilder sind ab sofort auch der Öffentlichkeit im Erdgeschoss des ehemaligen Konvikts zugänglich. Bei den zum Teil sehr großformatigen, überwiegend abstrakten Bildern arbeitete der Künstler vorwiegend mit Acryl- und Ölfarben, aber auch mit Tusche und Graphit auf Leinwand, Tüchern, Papier und Holz. Seine Bilder setzen sich meist kritisch mit der Existenz des Menschen in der heutigen Zeit auseinander. Liesenfeld hat in vielen seiner Werke versucht, den Verlust der Seele und Wurzellosigkeit des modernen Menschen auf die Leinwand zu bannen. Harte, gespiegelte Abbilder der Welt von heute sind seine Botschaften.


Webmeisterin Luise Ratmann stellt Gobelins aus

Region, Artikel vom 30.05.2019

Webmeisterin Luise Ratmann stellt Gobelins aus

Im Rahmen einer kleinen Feier hat die Ausstellung mit Gobelins von Luise Ratmann im Bistro der Senioren-Residenz Sankt Antonius, Am Konvikt 6-8 in 53545 Linz, eröffnet. Elf von ihr gewebte Objekte mit unterschiedlichen Motiven wie Naturbildern und Grafiken hat die Bewohnerin der Einrichtung nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Anhänger von LKW umgekippt – L 254 gesperrt

Region, Artikel vom 28.05.2019

Anhänger von LKW umgekippt – L 254 gesperrt

Am 28. Mai gegen 15:37 Uhr, befuhr ein mit Steinen beladener LKW-Anhängerzug die L254 in Fahrtrichtung St. Katharinen-Ginsterhahn. Auf einer langen Geraden geriet er mit seinem Anhänger vermutlich aus Unaufmerksamkeit leicht nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Hänger kippte um. Die Straße ist laut Polizei noch bis spät in den Abend gesperrt.


Spielen und Spaß beim Familientag in der Kita

Region, Artikel vom 28.05.2019

Spielen und Spaß beim Familientag in der Kita

Als Familie gemeinsame Zeit verbringen und dabei noch Spaß haben war das Ziel der Aktion an einem Freitagnachmittag im Mai in der Katholischen Kita St. Marien in Linz. Viele Familien waren der Einladung gefolgt. Sie wurden von der Standortleiterin Elke Grunwald begrüßt und anschließend von einigen Kindern, die dazu selbstgestaltete Herzen hochhielten. Die Erzieher und Kinder hatten im Vorfeld eine „Familienolympiade“ mit verschiedenen Spielstationen vorbereitet.


Generationsprojekt: „Jung und Alt- zusammen fröhlich“

Region, Artikel vom 24.05.2019

Generationsprojekt: „Jung und Alt- zusammen fröhlich“

Seit nun mehr fünf Monaten findet in der Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz das generationsübergreifende Projekt „Jung und Alt- zusammen fröhlich“ statt. Zwei bis drei Mal im Monat besuchen die Kinder des Montessori Kinderhauses die Gäste der Tagespflege in der Senioren-Residenz, um dort gemeinsam mit den älteren Menschen zu singen, musizieren und tanzen, erzählen, spielen, basteln, backen und Spaß zu haben.


Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zu Gast in Linz

Politik, Artikel vom 23.05.2019

Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zu Gast in Linz

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth und der CDU-Stadtverband Linz freuten sich in dieser Woche über den Besuch von Bundeslandwirtschaftsministerin und CDU-Landesvorsitzender Julia Klöckner in Linz. Unter dem Motto „Auf ein Eis mit Julia“ war die Ministerin zum Bürgerdialog gekommen, und das Eiscafé Valentino platze um die Mittagszeit aus allen Nähten.


"Schlag die Feuerwehr": Challenge in Vettelschoß

Region, Artikel vom 23.05.2019

"Schlag die Feuerwehr": Challenge in Vettelschoß

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 120-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Vettelschoß veranstalten die Floriansjünger eine Team Challenge „Schlag die Feuerwehr“. Für Samstag, 15. Juni, haben sie geplant, mit den Bürgern gemeinsam in einen lockeren Wettkampf zu treten.


Linzer St. Sebastianus-Schützen geehrt

Region, Artikel vom 18.05.2019

Linzer St. Sebastianus-Schützen geehrt

Im Rahmen der letzten Stadtratssitzung wurden durch Bürgermeister Dr. Hans Georg Faust Linzer Sebastianus-Schützen mit Urkunden und Strünzerschecks geehrt, die auf der diesjährigen Diözesanmeisterschaft in Nodhausen wieder ihre Treffsicherheit erfolgreich unter Beweis gestellt haben.


Lions Club Rhein-Wied unterstützt junge Sanitäter

Region, Artikel vom 17.05.2019

Lions Club Rhein-Wied unterstützt junge Sanitäter

Der LC Rhein-Wied überreichte anlässlich einer Jugendgruppenstunde eine großzügige Spende an das Jugendrotkreuz Ortsgruppe Vettelschoß, St. Katharinen, Windhagen. Diese Spende resultierte aus der Aktion „Knack´ die Goldnuss“, mit der sich der Club bereits zum zweiten Mal bei der diesjährigen Gewerbeschau der ISR e.V. präsentierte.


Vorstandswechsel bei der Schweren Artillerie aus Linz

Vereine, Artikel vom 13.05.2019

Vorstandswechsel bei der Schweren Artillerie aus Linz

Mit viel Elan verlief die gut besuchte Monatsversammlung des Funken-Korps Schwere Artillerie Rut-Wiess aus Linz Anfang Mai. Der bisherige Commodore, Christian Siebertz, hatte frühzeitig angekündigt, das er nach 14 Jahren aktiver und erfolgreicher Amtsführung einen Wechsel im Vorstand für sinnvoll hält. Der Arbeitsaufwand dieser Funktion ist nicht zu unterschätzen.


Jahreshauptversammlung des Linzer Männergesangvereins

Vereine, Artikel vom 09.05.2019

Jahreshauptversammlung des Linzer Männergesangvereins

Die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Linzer Männergesangvereins (MGV) Ende April 2019 im neuen Sängerheim am Roniger Weg verlief sehr vielversprechend. Einstimmig wurden von den vielen aktiven- und inaktiven Mitgliedern wichtige Entscheidungen getroffen, welche richtungsweisend für die weiteren Aktivitäten und gesangliche Aufstellung des traditionsreichen Gesangvereins sind.


Gobelin-Ausstellung von Webmeisterin Luise Ratmann

Region, Artikel vom 09.05.2019

Gobelin-Ausstellung von Webmeisterin Luise Ratmann

Am Freitag, 24. Mai, um 17 Uhr wird im Rahmen einer kleinen Feier die Ausstellung mit Gobelins von Luise Ratmann im Bistro der Senioren-Residenz Sankt Antonius, Am Konvikt 6-8 in 53545 Linz, eröffnet. Zwölf von ihr gewebte Objekte mit unterschiedlichen Motiven wie Naturbildern und Grafiken hat die Bewohnerin der Einrichtung nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Ernährungsprojekt bereichert CAP Markt nachhaltig

Wirtschaft, Artikel vom 09.05.2019

Ernährungsprojekt bereichert CAP Markt nachhaltig

„Entdecken, Ernähren, Ein- und Verkaufen“ lautete der Name eines spannenden Projekts im CAP Markt St. Katharinen. Durchgeführt wurde es von Julia Grüneberg, die derzeit ihr Anerkennungsjahr für die Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin hier absolviert. Höhepunkt war die Präsentation der Ergebnisse Ende März im Rahmen eines Angebotsstands im CAP Markt.


Ehrungen und Beförderungen bei Feuerwehr Vettelschoß

Region, Artikel vom 06.05.2019

Ehrungen und Beförderungen bei Feuerwehr Vettelschoß

Auf dem Dienstplan der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Linz am Rhein steht alljährlich der Verbandsgemeinde-Feuerwehrtag. Diese Arbeitstagung wird im Wechsel durch die einzelnen Ortsgemeindefeuerwehren der Verbandsgemeinde durchgeführt.


Familienwanderung der Linzer Schweren Artillerie um Laacher See

Vereine, Artikel vom 06.05.2019

Familienwanderung der Linzer Schweren Artillerie um Laacher See

Bei angenehmen frühsommerlichen Temperaturen, mit ausreichend Marschverpflegung und viel guter Laune umrundeten die Mitglieder des Funken-Korps Schwere Artillerie aus Linz bei der traditionellen Maiwanderung den Laacher See.


FDP stellt in Leubsdorf eine Liste auf

Politik, Artikel vom 04.05.2019

FDP stellt in Leubsdorf eine Liste auf

Mit Chrisoph Ehlen, Susanne Henn, Christian Honnef und Armin Klesing möchte die FDP in Leubsdorf für den Gemeinderat kandidieren. “Wir werben für unsere Heimat, das ist unser Motto, wir stehen für unsere wunderschöne und einzigartige Gemeinde Leubsdorf", so die vier Kandidaten.


Demuth besucht die Einrichtungen der ASD in Linz

Region, Artikel vom 03.05.2019

Demuth besucht die Einrichtungen der ASD in Linz

„Wie wir mit pflegebedürftigen Menschen umgehen, sagt viel über unsere Gesellschaft“, stellt die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth zur „Woche der Pflege“ der CDU Landtagsfraktion fest. Die Gewährleistung einer menschenwürdigen und fürsorgenden Pflege sei eine der größten von der Politik zu bewältigenden Herausforderungen und zugleich eine Verpflichtung, so Ellen Demuth: „Mit der „Woche der Pflege“ rücken wir dieses Thema in den Mittelpunkt.“


Motorrad- und Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Region, Artikel vom 28.04.2019

Motorrad- und Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Die Polizei Linz meldet zwei Unfälle mit Zweiradfahrern. Ein Motorradfahrer ging nach einem Überholvorgang zu schnell in eine Kurve und stürzte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Ein Rollerfahrer hatte alkoholbedingt einen Alleinunfall. Ein vorbeikommender Notarzt versorgte ihn bevor er ins Krankenhaus kam.


Beschädigte PKW und eine abgebrannte Gartenhütte

Region, Artikel vom 22.04.2019

Beschädigte PKW und eine abgebrannte Gartenhütte

Für das Osterwochenende vom 18. bis 22. April meldet die Polizei Linz zwei Unfallfluchten und eine Sachbeschädigung an einem PKW. In Leubsdorf brannte mitten in der Nacht eine Gartenhütte. Hier wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Ermittlungen hierzu laufen.


Projekt „jugendmacht“ tagte im Martinus Gymnasium

Region, Artikel vom 21.04.2019

Projekt „jugendmacht“ tagte im Martinus Gymnasium

Jugendliche haben keine Möglichkeit ihre Ziele und Interessen umzusetzen? Von wegen! Am 20.02. startete das regionale Projekt jugendmacht. Rund 20 Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren aus den Verbandsgemeinden Unkel, Linz, Bad Hönningen und Rengsdorf-Waldbreitbach waren eingeladen sich fit zu machen, um die Interessen der Jugendlichen in die politische Diskussion der Region zu bringen.


Freie Demokraten setzen auf Innovationen für Linz

Politik, Artikel vom 17.04.2019

Freie Demokraten setzen auf Innovationen für Linz

Die Freien Demokraten in Linz am Rhein haben auf Ihrer letzten Sitzung weitere Details ihres Wahlprogramms für die Stadt Linz verabschiedet. Am 26.Mai wollen die Spitzenkandidaten Philipp Amberg und Steffen Becker den Einzug in den Rat schaffen. Dabei steht das gesamte Programm unter dem Kontext, Innovationen zu fördern und Verbote zu reduzieren.


Flotte Tanzeinlagen in der Senioren-Residenz Linz

Region, Artikel vom 17.04.2019

Flotte Tanzeinlagen in der Senioren-Residenz Linz

Frühlingsfest in der Senioren-Residenz Sankt Antonius: Laut gesungene klassische Volks- und Frühlingslieder hörten an einem Nachmittag im April diejenigen, die an der historischen Kapelle der Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz vorbeikamen. Denn dort fand an diesem Nachmittag das alljährliche Frühlingsfest statt, dessen Einladung auch diesmal wieder viele Bewohner und deren Angehörige, Mieter sowie Gäste der Tagespflege gefolgt sind.


Rekordsumme für Projekte in LEADER-Region Rhein-Wied

Region, Artikel vom 15.04.2019

Rekordsumme für Projekte in LEADER-Region Rhein-Wied

Gute Nachrichten für elf Initiativen und Vereine an Rhein und Wied. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens vergibt die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Rhein-Wied insgesamt rund 20.000 Euro an die Gewinnerbeiträge. Die finanzielle Unterstützung für die sogenannten „Ehrenamtlichen Bürgerprojekte“ fällt damit höher aus als je zuvor.


AKK zu Besuch bei der CDU im Kreis Neuwied

Politik, Artikel vom 14.04.2019

AKK zu Besuch bei der CDU im Kreis Neuwied

Die CDU im Kreis Neuwied hatte ihre Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer nach St. Katharinen ins Bürgerhaus eingeladen. Viele Parteifreunde wollten die neue Bundesvorsitzende einmal persönlich kennenlernen und so platzte das Bürgerhaus aus allen Nähten. Gekommen waren auch der Kandidat für das Europaparlament Ralf Seekatz und der stellvertretende Vorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz Christian Baldauf.


K 11 wird zwischen Linz und Ockenfels voll gesperrt

Region, Artikel vom 12.04.2019

K 11 wird zwischen Linz und Ockenfels voll gesperrt

Die Bauarbeiten für den Einbau der abschließenden Asphaltdeckschicht zwischen Linz am Rhein und Ockenfels sind in der Zeit von Montag, 15. bis einschließlich Mittwoch, 17. April vorgesehen. Dafür wird es erforderlich, den Abschnitt zwischen der Einmündung „Im Denet“/ „Rheinhöller“ und der Ortslage Linz für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr voll zu sperren.


FDP-Ockenfels stellt Kandidaten für den Gemeinderat vor

Politik, Artikel vom 10.04.2019

FDP-Ockenfels stellt Kandidaten für den Gemeinderat vor

Mit Dr. Tobias Gülich (Richter am Landgericht Bonn) und Andreas Mönig (Steuerberater mit eigener Kanzlei in Linz) möchte die FDP in Ockenfels wieder für den Gemeinderat kandidieren. “Wir werden uns für unsere wunderschöne und einzigartige Gemeinde Ockenfels mit voller Kraft einsetzen, wie schon unser Vorgänger Dr. Tobias Kador es jahrelang getan hat“, so Dr. Tobias Gülich.


Tambourcorps „Frohsinn“ Dattenberg mit neuem Vorstand

Vereine, Artikel vom 09.04.2019

Tambourcorps „Frohsinn“ Dattenberg mit neuem Vorstand

Das Tambourcorps „Frohsinn“ Dattenberg 1922 blickt auf eine langjährige Tradition zurück und engagiert sich sowohl in Dattenberg als auch über die Dorfgrenzen hinaus gerne musikalisch. Nach einer kleinen Mitgliederflaute vor einigen Jahren zählt das Tambourcorps mittlerweile wieder 17 Aktive zwischen 12 und 65 Jahren, die sich regelmäßig dienstags ab 19 Uhr im Bürgerhaus zur Probe treffen.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 22-26 °C

leicht bewölkt
Regen: 25 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung