Werbung

Lokalausgabe Linz: Aktuellster Artikel


In Senioren-Residenz Sankt Antonius lag Musik in der Luft

In Senioren-Residenz Sankt Antonius lag Musik in der Luft

Die Bewohner der Senioren-Residenz Sankt Antonius erfreuten sich an einem Konzert des Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz. Dies fand Corona bedingt in kleiner Besetzung und mit wenigen Zuschauern in der historischen Kapelle statt. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Linz


Kurz berichtet


Leubsdorf: Versuchter Betrug - Gewinnversprechen

Leubsdorf. Der 66-jährige Geschädigte aus Leubsdorf erhielt am Donnerstagmorgen, 6. Mai, einen Anruf, er habe im Rahmen eines ...

Linz/Rhein: Sachbeschädigung an PKW

Linz/Rhein. Am Freitag, 30. April, gegen 18 Uhr, wurde der PKW, Skoda Fabia durch den Geschädigten in der Tiefgarage in Linz ...

Illegaler Schrottsammler gestellt

Vettelschoß. Am Mittwochnachmittag überprüften Beamte der Linzer Polizeiinspektion nach Zeugenhinweis einen weißen Lieferwagen ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Linz


Betrunkener Fahrer widersetzt sich und verletzt Polizist

Region, Artikel vom 29.04.2021

Betrunkener Fahrer widersetzt sich und verletzt Polizist

„Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte nach Trunkenheit im Straßenverkehr“, so heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei Linz. Ein Beamter wurde verletzt und ist dienstunfähig.


Illegale Schrottsammler, Handybenutzung, Unfallflucht

Region, Artikel vom 29.04.2021

Illegale Schrottsammler, Handybenutzung, Unfallflucht

Kontrollen der Polizei Linz förderten sechs unerlaubte Handynutzungen zu Tag. Daneben wurden zwei nicht legale Schrottsammler gestellt und eine Unfallflucht am Mittwoch, den 28. April geklärt.


Zwei Feuerwehreinsätze und eine Unfallflucht

Region, Artikel vom 28.04.2021

Zwei Feuerwehreinsätze und eine Unfallflucht

Die Polizei Linz berichtet von zwei Feuerwehreinsätzen und einer geklärten Unfallflucht.


Kinder bauen sich einen Weidentunnel

Region, Artikel vom 27.04.2021

Kinder bauen sich einen Weidentunnel

Die Kindertagesstätte Hummelnest legt einen besonderen Fokus auf Ernährung, Bewegung und Naturerfahrungen. So bietet sich auch das aktuelle Projekt zur Verschönerung des Außengeländes gerade zu an.


Unfälle, Vandalismus und Diebstahl

Region, Artikel vom 27.04.2021

Unfälle, Vandalismus und Diebstahl

Die Polizei Linz musste sich am Montag, den 26. April mit mehreren Delikten beschäftigen. In zwei Fällen werden Zeugen gesucht.


Corona-Kontrollen, Festnahme, Schrottsammler und mehr

Region, Artikel vom 25.04.2021

Corona-Kontrollen, Festnahme, Schrottsammler und mehr

Die Polizei Linz berichtet von ihrer Arbeit vom Wochenende (Freitag bis Sonntag, den 25. April). Zu Sachbeschädigungen werden Zeugen gesucht. Wenn Schrottsammler gesichtet werden, sollte die Polizei gerufen werden.


Bauschutt illegal bei Dattenberg entsorgt

Region, Artikel vom 24.04.2021

Bauschutt illegal bei Dattenberg entsorgt

Die illegale Entsorgung von Bauschutt im Wald ist kein Kavaliersdelikt. Hierfür gibt es Deponien. Da der Schutt nicht im Wald bleiben kann, muss zunächst die Allgemeinheit für die Kosten aufkommen.


Polizei Linz sucht zu diversen Vergehen Zeugen

Region, Artikel vom 23.04.2021

Polizei Linz sucht zu diversen Vergehen Zeugen

In den nachbeschriebenen drei Fällen bittet die Polizei Linz zum Zeugenhinweise. Bei der durchgeführten Geschwindigkeitskontrolle auf der L 256 gibt es 17 Bescheide der Bußgeldstelle.


Mit nicht zugelassenem PKW Unfall gebaut

Region, Artikel vom 22.04.2021

Mit nicht zugelassenem PKW Unfall gebaut

Ein Verkehrsunfall mit nicht zugelassenem PKW sowie Fahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Drogen und Alkohol beschäftigte die Polizei Linz.


Missachtung Ausgangssperre und Sachbeschädigungen

Region, Artikel vom 22.04.2021

Missachtung Ausgangssperre und Sachbeschädigungen

In ihrem Pressebericht übermittelt die Polizei Linz Verstöße gegen die geltende Ausgangssperre. Zu zwei Sachbeschädigungen sucht sie Zeugen.


Streit um Immobilienverkauf in Vettelschoß

Politik, Artikel vom 22.04.2021

Streit um Immobilienverkauf in Vettelschoß

Im Frühjahr 2019 beschloss noch der alte Gemeinderat den Verkauf einer Immobilie in der Alten Bahnhofstraße in Vettelschoß. Der neue Gemeinderat gab dem Bürgermeister im August 2019 das Mandat zum Verkauf an den vorhandenen Bewerber und setzte eine Verkaufspreisspanne fest.


Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Region, Artikel vom 20.04.2021

Verkehrskontrollen und illegale Geburtstagsparty

Die Polizei Linz berichtet von Verkehrskontrollen am Montag, den 19. April und den getroffenen Feststellungen. Am Abend wurden sie zu einer Geburtstagsparty gerufen, die nicht Coronakonform war.


Über 3.000 Tests in nur einem Monat in VG Linz

Region, Artikel vom 19.04.2021

Über 3.000 Tests in nur einem Monat in VG Linz

Die beiden Test-Stationen in der Verbandsgemeinde Linz (VG) erreichen ständig neue Rekordzahlen. Nach nur einem Monat können die Stationen in Vettelschoß und Linz bereits über 3.000 Getestete melden.


Wohnhaus in Vollbrand: Hund tot, Mann schwerstverletzt

Region, Artikel vom 19.04.2021

Wohnhaus in Vollbrand: Hund tot, Mann schwerstverletzt

Am 19. April um 10:05 Uhr wurde der Rettungsleitstelle in Montabaur ein Kellerbrand in Linz am Rhein gemeldet. Der Hausbesitzer wurde schwerstverletzt, sein Hund starb durch die Flammen.


Drogenkontrollen bei der Polizeiinspektion Linz

Region, Artikel vom 18.04.2021

Drogenkontrollen bei der Polizeiinspektion Linz

Am Sonntag, den 18. April fanden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Linz/Rhein mobile Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt der Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität statt.


Unfallflüchtiger durch Verkehrskontrolle identifiziert

Region, Artikel vom 18.04.2021

Unfallflüchtiger durch Verkehrskontrolle identifiziert

Im Rahmen der Streifenfahrt wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Linz am Sonntagnachmittag ein PKW kontrolliert, der augenscheinlich einen relativ frischen Unfallschaden aufwies.


Tag der offenen Tür Feuerwehr St. Katharinen erneut abgesagt

Region, Artikel vom 18.04.2021

Tag der offenen Tür Feuerwehr St. Katharinen erneut abgesagt

Ein Lockdown bei der Feuerwehr nicht denkbar. Ausgangssperre, Inzidenzen, Brückenlockdown, Dauerunsicherheit und so weiter. Diese insgesamt undurchsichtige Lage in Deutschland lässt uns als Feuerwehr St. Katharinen keine wirkliche Wahl.


Dattenberg ist aktiv

Region, Artikel vom 17.04.2021

Dattenberg ist aktiv

Das Frühjahr mit seinen wärmeren Temperaturen naht und da gibt es immer einiges zu tun. So auch in Dattenberg. Nachstehend ein Überblick über die Aktivitäten.


Kita "Strünzer Pänz" in Linz ist fertig

Region, Artikel vom 16.04.2021

Kita "Strünzer Pänz" in Linz ist fertig

Nach rund 21-monatiger Bauzeit haben Linzer Kinder ihr neues Domizil bezogen: Die Kita "Strünzer Pänz" nahm am 1. April ihren Betrieb auf. Bis jetzt gewöhnten sich 35 Kinder größtenteils aus einer Übergangskita kommend die hochmodernen Räumlichkeiten.


Vortrag Online: Grabsteine aus ausbeuterischer Kinderarbeit

Region, Artikel vom 15.04.2021

Vortrag Online: Grabsteine aus ausbeuterischer Kinderarbeit

Die Fairtrade Steuerungsgruppe in der Stadt und Verbandsgemeinde Linz laden alle interessierten Personen zu der Online-Veranstaltung mit dem Kinderarbeitsexperten Benjamin Pütter am 3. Mai 2021, um 19 Uhr, ein.


Missachtung Durchfahrtsverbot und falsche Polizeibeamte

Region, Artikel vom 13.04.2021

Missachtung Durchfahrtsverbot und falsche Polizeibeamte

Die Polizei Linz berichtet von einer falschen Polizeibeamtin. In St. Katharinen gab es eine Verkehrskontrolle, die eine Vielzahl von Verwarnungen nach sich zog.


Polizei Linz warnt vor Betrüger

Region, Artikel vom 12.04.2021

Polizei Linz warnt vor Betrüger

Die Polizei Linz warnt erneut vor Betrüger, die persönliche Daten ausspähen. Weiterhin stellten sie einen Verstoß gegen die Ausgangsbeschränkung fest und suchen nach einem Unfallflüchtigen.


Smart City Förderantrag für Linz ist auf dem Weg

Politik, Artikel vom 12.04.2021

Smart City Förderantrag für Linz ist auf dem Weg

Der FDP-Amtsverband Bad Hönningen/ Linz am Rhein/ Unkel begrüßt die Initiative der Projektgemeinschaft aus Stadt sowie Verbandsgemeinde Linz am Rhein zur erneuten Bewerbung als Modellprojekt Smart City.


Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

Region, Artikel vom 10.04.2021

Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig stellte verstärkte Maßnahmen für sicheren Kita-Betrieb vor: Ausweitung der Maskenpflicht, weniger Durchmischung und Teststrategie. Hierzu erreicht uns ein Leserbrief eines Kita-Leiters, der die Situation aus seiner Sicht schildert.


Kreativer Ostergruß für Gemeindecafé-Besucher Vettelschoß

Region, Artikel vom 07.04.2021

Kreativer Ostergruß für Gemeindecafé-Besucher Vettelschoß

Ostern stand erneut in einem ganz besonderen Zeichen. Auch nach einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie immer noch das gesellschaftliche Leben. Die Menschen spüren die enormen Belastungen. Doch es gibt sie noch – die schönen Momente in dieser besonderen Zeit.


Kita Hummelnest als Vorbild für gesunde und nachhaltige Ernährung

Region, Artikel vom 06.04.2021

Kita Hummelnest als Vorbild für gesunde und nachhaltige Ernährung

Die Kindertagesstätte Hummelnest lässt sich vom Corona-Virus nicht beunruhigen und ermöglicht den Kindern täglich neue Lichtblicke, durch freudvolle Aktivitäten.


Viel zu tun für die Polizei in Linz

Region, Artikel vom 04.04.2021

Viel zu tun für die Polizei in Linz

Die Polizei Linz berichtet von verschiedensten Einsätzen vom 1. bis 4. April. Vermehrt kam es zu betrügerischen Anrufen mit Geldforderungen. In St. Katharinen kam es zu einem größeren Einsatz bei einer Körperverletzung.


Heimatgeschichte: Et Raste Hilliijehüsche im Heister

Kultur, Artikel vom 04.04.2021

Heimatgeschichte: Et Raste Hilliijehüsche im Heister

Auf der Angst lebte einmal eine Familie Runkel, die auch die „Jenns” genannt wurden. Der „Jennse Fritz” ist auch heute noch den Älteren im Dorf bekannt. Käme die Familie heute noch einmal zurück, sie würden ihr Haus nicht mehr finden, denn es wurde vor einigen Jahren abgerissen.


Die LAG Rhein-Wied stärkt Jugendliche in der Region

Politik, Artikel vom 03.04.2021

Die LAG Rhein-Wied stärkt Jugendliche in der Region

Umfragen der Bundesregierungen zeigen, dass 41 Prozent der Jugendlichen an Politik interessiert sind. Das sind 13 Prozent mehr als noch vor 20 Jahren. Mit einem ansteigenden Interesse an den politischen Prozessen sehen sich Jugendliche aber nicht ausreichend gut in der Politik vertreten.


Arbeitsreicher Tag für die Polizei Linz

Region, Artikel vom 31.03.2021

Arbeitsreicher Tag für die Polizei Linz

Am Dienstag, den 30. März gab es für die Polizei in Linz allerhand zu tun. Zum Teil werden Zeugen gesucht. Wir haben den Überblick.


WesterwaldWetter



Werbung