Werbung

Lokalausgabe Linz: Aktuellster Artikel


Schulen mit Plakette „Nachhaltige Schule“ ausgezeichnet

Schulen mit Plakette „Nachhaltige Schule“ ausgezeichnet<br />

Der Runde Tisch „Schule.Nachhaltig.Gestalten.“ prämiert 46 Schulen in Rheinland-Pfalz. Darunter auch die folgenden Schulen unserer Region: Martinus-Gymnasium Linz, Raiffeisen-Campus Dernbach, Schiller-Schule SFLG Höhr-Grenzhausen (Förderschule), Konrad-Adenauer Gymnasium Westerburg, Grundschule Marienschule Breitscheid-Nassen, Wiedtal-Gymnasium Neustadt (Wied), Eisenbachtal Grundschule Girod. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Linz


Kurz berichtet


Unfallflucht - Parkplatz Eisdiele in Vettelschoß

Vettelschoß. Am Donnerstagnachmittag, 25. Juni, kam es auf dem Parkplatz der örtlichen Eisdiele im Wilscheider Weg zu einem ...

Geschädigte zu Straßenverkehrsgefährdung gesucht

Rottbitze/Kretzhaus/Vettelschoß. Im Zusammenhang mit der Bearbeitung einer Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss ...

Info-Veranstaltung zum Mietrecht

Linz. Der Verein Haus & Grund Linz e. V. wird eine weitere Informationsveranstaltung abhalten. Diese soll stattfinden am ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Linz


Jeder für sich und dennoch gemeinsam - Erinnerung an Solferino

Region, Artikel vom 29.06.2020

Jeder für sich und dennoch gemeinsam - Erinnerung an Solferino

24. Juni 1859: Nahe der kleinen Stadt Solferino in Norditalien treffen über 300.000 österreichische und französische Soldaten aufeinander. Fast 40.000 bleiben tot oder schwer verwundet zurück. Beim Anblick der verstümmelten Körper begannen die Bewohner der Umgebung den Verletzten zu helfen, ohne Rücksicht auf Rang, Herkunft oder Nationalität.


Polizei Linz: Unfallflucht und Randalierer

Region, Artikel vom 28.06.2020

Polizei Linz: Unfallflucht und Randalierer

Der Pressebericht der Polizeiinspektion Linz für das Wochenende 26. bis 28. Juni berichtet von zwei Unfällen, von denen einer unter Alkoholeinfluss passierte. In der Linzer Altstadt randalierte ein junger Mann, weil er von seinen Kumpels ausgesperrt worden war.


FDP Amtsverband für Sabine Henning als Kandidatin für Landtagswahl

Politik, Artikel vom 26.06.2020

FDP Amtsverband für Sabine Henning als Kandidatin für Landtagswahl

Auch in stürmischen Tagen geprägt von Corona arbeitet der FDP Amtsverband Linz/Bad Hönningen weiter und setzt die Segel Richtung Landtagswahl 2021. Mit Sabine Henning soll ein Eigengewächs aus Sankt Katharinen als Direktkandidatin für den Wahlkreis 03 (Linz/Rengsdorf) antreten.


Freies W-LAN am Bahnhof Kalenborn

Region, Artikel vom 25.06.2020

Freies W-LAN am Bahnhof Kalenborn

Am 21. Juni hat Gary Blackburn zur Verfügungstellung des freien W-Lans im Bereich Kalenborner Bahnhofs in Vettelschoß eingeladen. Unerwartet kam die Kasbachtalbahn mit über 30 Besuchern an, die ein schottischer Duddelsackspieler Peter Mac Coogan „The Walking Mac“ in voller Montur mit Kilt und Tracht erwartete und die Bürger aus Vettelschoß sowie die Touristen unterhielt.


Frau fährt mit 3,1 Promille - laufen konnte sie nicht mehr

Region, Artikel vom 22.06.2020

Frau fährt mit 3,1 Promille - laufen konnte sie nicht mehr

Die Polizei Linz meldet in einer Pressemitteilung eine Straßenverkehrsgefährdung unter erheblichem Alkoholeinfluss. Sie war so betrunken, dass sie nicht mehr gehen konnte.


Kleines musikalisches Konzert der Strünzer-Gitarren zu Fronleichnam

Region, Artikel vom 17.06.2020

Kleines musikalisches Konzert der Strünzer-Gitarren zu Fronleichnam

Eine Abordnung der Linzer Instrumentalgruppe Strünzer-Gitarren, die Künstler Norbert Reul und Friedhelm Rechmann, besuchten nun schon zum zweiten Mal in der Corona-Zeit die Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz/Rhein.


Verkehrskontrolle in Linz endet in diversen Anzeigen

Region, Artikel vom 14.06.2020

Verkehrskontrolle in Linz endet in diversen Anzeigen

In den frühen Morgenstunden des 14. Juni führte eine Verkehrskontrolle in Linz am Rhein gleich zu mehreren Anzeigen gegen den Fahrzeugführer. Auslöser der Verkehrskontrolle war ein beobachteter Handyverstoß des Fahrers.


Auseinandersetzung in der Scherer Passage in Linz

Region, Artikel vom 14.06.2020

Auseinandersetzung in der Scherer Passage in Linz

Am 12. Juni gegen Nachmittag kam es in Linz am Rhein zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Die Geschädigte war hierbei in Begleitung einer weiteren Person unterwegs.


Polizeibeamten als "Dummen Wichser" bezeichnet

Region, Artikel vom 07.06.2020

Polizeibeamten als "Dummen Wichser" bezeichnet

Wochenendpressebericht der Polizeiinspektion Linz am Rhein für den Zeitraum 5. bis 7. Juli berichtet diese von Farbschmierereien, einem aggressiven Motorrad- und Autofahrer sowie einem Pärchen, das illegal zeltete und die Beamten mehrfach beleidigte.


Demuth fordert Hygienekonzepte für Jugendgruppen und Jugendfreizeiten

Politik, Artikel vom 06.06.2020

Demuth fordert Hygienekonzepte für Jugendgruppen und Jugendfreizeiten

Die rheinland-pfälzische CDU-Landtagsfraktion fordert die Landesregierung auf, ein Regelwerk für die Arbeit von Jugendorganisationen (Gruppen und Freizeiten) aufzulegen, das den notwendigen Hygienebestimmungen folgt – zusätzlich entstehende Kosten müsse die Landesregierung tragen.


Bunte Stadt Linz ist auf dem Weg zur Smart City

Politik, Artikel vom 05.06.2020

Bunte Stadt Linz ist auf dem Weg zur Smart City

"Mission Smart: Linz am Rhein macht Zukunft" hat sich die Stadt Linz auf die Fahne geschrieben. Nachdem die Stadt eine Smart City-Strategie entwickelte, stellte sie nun einen Förderantrag, um Modellprojekt Smart City zu werden. Bekommt die Kommune den Zuschlag, werden von den geschätzten 1,7 Millionen Euro Gesamtkosten 65 Prozent gefördert.


Demuth: Landeshilfe für Vereine erst wenn Rücklagen aufgebraucht

Politik, Artikel vom 04.06.2020

Demuth: Landeshilfe für Vereine erst wenn Rücklagen aufgebraucht

Dass die Landesregierung mit unseren rheinland-pfälzischen Vereinen eher stiefmütterlich umgeht, ist kein Geheimnis. Vielerorts sind Verantwortliche unzufrieden mit dem Umgang der Landesregierung und den meist ehrenamtlich Arbeitenden im Vereinsleben, schreibt die Landtagsabgeordnete Demuth in einer Pressemitteilung.


Mainz stoppt gemeinsamen Bauhof von St. Katharinen und Vettelschoß

Politik, Artikel vom 02.06.2020

Mainz stoppt gemeinsamen Bauhof von St. Katharinen und Vettelschoß

Am 11. Mai wurde dem Gemeinderat St. Katharinen ein Teilgutachten der Kommunalberatung Rheinland Pfalz mit vorformuliertem Beschlussvorschlag zur Kenntnisnahme und Abstimmung vorgelegt. Entsprechend dem Gutachten wurde gegen das gemeinsame Bauprojekt gestimmt. Die Ratsmitglieder in Vettelschoß konnten in der Gemeinderatssitzung am 27. Mai somit nur noch einer bereits beschlossenen Entscheidung zustimmen.


Illegales Straßenrennen und Einsatz von Pfefferspray

Region, Artikel vom 31.05.2020

Illegales Straßenrennen und Einsatz von Pfefferspray

Am Samstagnachmittag (30. Mai) gegen 15 Uhr kam es auf der L 144, zwischen den Ortslagen Rottbitze und Schmelztal zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Ein dunkler BMW und ein dunkler Audi lieferten sich dabei laut Zeugenangaben ein illegales Straßenrennen.


Kaiserbergstadion Linz erstrahlt in neuem Glanz

Sport, Artikel vom 28.05.2020

Kaiserbergstadion Linz erstrahlt in neuem Glanz

Rund 300.000 Euro hat die Stadt Linz in die Sanierung des Kaiserbergstadions investiert. Nach der Erneuerung des Kunstrasenplatzes und weiteren Maßnahmen übergab die Stadt die Sportstätte wieder zurück an die Sportler. Über den neuen Glanz auf dem Kaiserberg freuen sich besonders die Mitglieder des VfB Linz, die hier ihre Heimspiele austragen. Einen nicht unerheblichen Teil trugen die Fußballer zur Sanierung bei.


B 42 Ausbau Leubsdorf: Änderungen der Verkehrsführung

Region, Artikel vom 28.05.2020

B 42 Ausbau Leubsdorf: Änderungen der Verkehrsführung

Die Arbeiten an der B 42 bei Leubsdorf konnten in den letzten Wochen wesentlich vorangebracht werden, so dass nun der Umbau für die letzte Bauphase ansteht.


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Region, Artikel vom 27.05.2020

Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Region, Artikel vom 27.05.2020

Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.


Polizei Linz: Tesla zeichnet Unfallflucht auf

Region, Artikel vom 24.05.2020

Polizei Linz: Tesla zeichnet Unfallflucht auf

Die Polizei Linz berichtet in einer Pressemitteilung über ihre Arbeit für das Wochenende vom 22. bis 24. Mai. Zeugen werden für einen Diebstahl von drei Motorrädern aus einer Garage gesucht. Ein Tesla hat eine Unfallflucht selbst aufgezeichnet.


FWG Linz würdigt die Arbeit des VfB Linz

Vereine, Artikel vom 21.05.2020

FWG Linz würdigt die Arbeit des VfB Linz

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des VfB Linz hat die Freie Wählergruppe Linz am Rhein einen Spendenscheck an den traditionsreichen Fußballverein überreicht. Der Fußballverein blicke nun auf eine 100-jährige Geschichte zurück, die von viel Auf und Ab geprägt wurde, sagte FWG-Vorsitzender Schneider.


Kaiserbergstadion Linz wird an Freifunknetz angeschlossen

Politik, Artikel vom 20.05.2020

Kaiserbergstadion Linz wird an Freifunknetz angeschlossen

Die Fraktionsgemeinschaft der FWG und FDP im Linzer Stadtrat hat an den VfB Linz zwei WLAN-Router übergeben. FWG und FDP setzen sich für das Freifunknetz in der Stadt Linz ein.


Linz sagt das große Weinfest im September ab

Region, Artikel vom 19.05.2020

Linz sagt das große Weinfest im September ab

Wie die Stadt Linz mitteilt, wird es in diesem Herbst kein Winzerfest geben. Das über die Region hinaus bekannte Volksfest wird wegen der Pandemie nicht durchgeführt. Zwar hätte das Weinfest stattfinden können, da es für das zweite Septemberwochenende geplant war und somit elf Tage nach voraussichtlicher Beendigung des Großveranstaltungsverbots (31. August). Laut Stadtbürgermeister Dr. Hans Georg Faust sei es jedoch nicht vertretbar, das Risiko einer möglichen Virusverbreitung einzugehen.


Neue Bezirksbeamte bei Polizeiinspektion Linz in Amt eingeführt

Region, Artikel vom 18.05.2020

Neue Bezirksbeamte bei Polizeiinspektion Linz in Amt eingeführt

Mit Wirkung vom 4. Mai wurden bei der Polizeiinspektion Linz zwei neue Bezirksbeamte in ihr Amt eingeführt. Nach Pensionierung der Vorgänger, Polizeihauptkommissar Jörg Müller (VGV Unkel) und Polizeihauptkommissar Peter Persie (VGV Linz-Land) übernahmen zwei erfahrene Beamte der Polizeiinspektion ihre neuen Aufgaben.


Polizei Linz berichtet vom Wochenende

Region, Artikel vom 17.05.2020

Polizei Linz berichtet vom Wochenende

Die Polizei musste sich am Wochenende (15. bis 17. Mai) unter anderem mit zwei Diebstählen in Rheinbreitbach und Rheinbrohl befassen. In beiden Fällen sucht sie nach Zeugen.


Kita Linz feiert Richtfest

Region, Artikel vom 15.05.2020

Kita Linz feiert Richtfest

Die Bauarbeiten an der neuen Kita in der Friedrich Ebert-Straße in Linz sind soweit fortgeschritten, dass der Bauträger am Donnerstagnachmittag, den 14. Mai zum Richtspruch einlud. Mit dem feierlichen Richtspruch des Dierdorfer Zimmerers Manfred Spohr sind die Rohbauarbeiten an dem Gebäude abgeschlossen.


Etwas anderer Muttertag in Senioren Residenz Sankt Antonius

Region, Artikel vom 15.05.2020

Etwas anderer Muttertag in Senioren Residenz Sankt Antonius

An Muttertag in Zeiten von Corona besuchte Alleinunterhalter Wilfried Heiser die Bewohner/innen und Mieter der Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz/Rhein und das obwohl Petrus den einen oder anderen Regenschauer bereithielt.


Ellen Demuth fragt nach: Hochzeitsfeiern und Karnevalssession 2020/21

Politik, Artikel vom 11.05.2020

Ellen Demuth fragt nach: Hochzeitsfeiern und Karnevalssession 2020/21

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen erreichen in den letzten Wochen vermehrt Anfragen von Bürgern, die nicht nur mit der Planung ihrer privaten Feiern, sondern auch mit der Vorbereitung der Karnevalssession 2020/21 derzeit im Regen stehen, da niemand weiß, was wann wieder erlaubt und möglich ist.


Polizei Linz: Unfälle, Diebstahl und Sachbeschädigung

Region, Artikel vom 10.05.2020

Polizei Linz: Unfälle, Diebstahl und Sachbeschädigung

In Linz musste sich die Polizeiinspektion mit Unfällen und einem besonders schweren Fall von Diebstahl aus einem Fahrzeug eines Handwerkers befassen. Weiterhin wurde die Heckscheibe eines Fahrzeugs offensichtlich grundlos eingeschlagen.


Zwei Frauen klauen Kosmetika im Drogeriemarkt

Region, Artikel vom 10.05.2020

Zwei Frauen klauen Kosmetika im Drogeriemarkt

Im Drogeriemarkt Rossman in Linz wurden am Freitag und Samstag von jungen Frauen jeweils Kosmetikartikel gestohlen. Die erste Täterin schob die Schuld ihrer kleinen Tochter in die Schuhe. Die zweite Diebin floh bevor die Polizei eintraf.


Hans-Günter Fischer stellt Pandemie-Konzept vor

Politik, Artikel vom 05.05.2020

Hans-Günter Fischer stellt Pandemie-Konzept vor

„Unser Pandemie-Konzept ist ein stabiler Anker in dieser Corona-Krise“, so bringt Hans Günter Fischer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz, das gerade veröffentlichte Papier auf den Punkt und ergänzt: „Wir haben als erste Verbandsgemeinde ein solches Konzept vorgelegt, das sowohl für jetzt als auch für die Zukunft eskalationsfähig ist.“


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 10-19 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung