Werbung

Lokalausgabe Linz


Linzer Husarencorps Grün-Weiss wählte neuen Vorstand

Linzer Husarencorps Grün-Weiss wählte neuen Vorstand

Das Husarencorps Grün‐Weiss Linz/Rhein 1965 hat alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Erster Vereinsvorsitzender Sebastian Genz begrüßte die Anwwesenden und sprach allen, die dem Verein auch in den schwierigen Zeiten der Corona‐Pandemie die Treue hielten, einen Dank aus. Insbesondere die Tanzgruppe und die Musiker hätten durchgehend Motivation beim Training bewiesen. Deren geleistete Arbeit war wegen der Pandemie nicht auf den Bühnen zu sehen.

Veranstaltungen & Termine rund um Linz


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Linz


Ferienzeit in der "Bunten Stadt": Linz am Rhein bietet wieder Stadtführungen an

Region, Artikel vom 01.07.2022

Ferienzeit in der "Bunten Stadt": Linz am Rhein bietet wieder Stadtführungen an

Sommer in Linz, das bedeutet bunte Veranstaltungen, gefüllte Cafés, belebte Plätze, fröhliche Gäste und natürlich auch offene Stadtführungen. Letztere sind nach der langen Corona-Zwangspause nun endlich wieder möglich.


Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Vettelschoß

Region, Artikel vom 01.07.2022

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Vettelschoß

Nach zwei Jahren Pandemiepause findet wieder das beliebte Feuerwehrfest in Vettelschoß statt. Am dritten Juli-Wochenende, also am 16. und 17. Juli, gibt es ein volles Programm mit vielen Traditionen und natürlich Spaß für Groß und Klein.


Diebstahl von 220 Liter Diesel in Leubsdorf

Region, Artikel vom 01.07.2022

Diebstahl von 220 Liter Diesel in Leubsdorf

In dem tatrelevanten Zeitraum zwischen Dienstag (28. Juni) und Donnerstag (30. Juni) wurde durch unbekannte Täter gewaltsam der Tank eines parkenden LKW geöffnet und circa 220 Liter Dieselkraftstoff entwendet.


Linz: 19-jähriger Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Region, Artikel vom 01.07.2022

Linz: 19-jähriger Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Am Donnerstagabend (30. Juni) fuhr am ein 19-jähriger Mann mit seinem Roller, entgegen der Einbahnstraße in der Straße "Am Sändchen" in Linz. Dies veranlasste eine polizeiliche Streife, die dieses Verhalten beobachteten, den Fahrzeugführer einer Kontrolle zu unterziehen.


Geschwindigkeitskontrolle in Linz: Acht Fahrzeuge zu schnell

Region, Artikel vom 30.06.2022

Geschwindigkeitskontrolle in Linz: Acht Fahrzeuge zu schnell

Die Polizeiinspektion Linz führte vom späten Mittwochabend (29. Juni, 22.30 Uhr) bis zum Donnerstag (30. Juni, 0.30 Uhr) an der B 42 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Insgesamt wurden acht Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen und kontrolliert.


Nachtragsmeldung: Tödlicher Unfall auf der L254 bei Dattenberg

Region, Artikel vom 30.06.2022

Nachtragsmeldung: Tödlicher Unfall auf der L254 bei Dattenberg

Wie bereits am Mittwoch (29. Juni) berichtet, kam es auf der Landesstraße 254 im Bereich der Gemarkung Dattenberg gegen 13:41 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Kleintransporter. Beide kollidierten miteinander und der 29-jährige Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.


Lang ersehntes Wiedersehen in Linz: Klassentreffen Jahrgang 1943/44

Region, Artikel vom 30.06.2022

Lang ersehntes Wiedersehen in Linz: Klassentreffen Jahrgang 1943/44

Da durch die Corona-Pandemie das schon in 2021 fällige Treffen nicht stattfinden konnte, war es dem Orga-Team gelungen, kurzfristig noch alle Linzer aus dem Einschulungsjahr 1950 zu einer eintägigen Zusammenkunft am Samstag einzuladen. Drei Jahre nach dem letzten Treffen hatten sich die Beteiligten viel zu erzählen.


Zeugen gesucht: Graffiti und Schmierereien an der Katholischen Kirche Leubsdorf

Region, Artikel vom 29.06.2022

Zeugen gesucht: Graffiti und Schmierereien an der Katholischen Kirche Leubsdorf

Die Kirche wurde beschmiert und mit Graffiti besprüht: Wie die Polizei in Linz mitteilte, haben Unbekannte sich an dem katholischen Gotteshaus einer Sachbeschädigung schuldig gemacht. Die Polizei grenzt den Zeitraum für den Vorfall auf die Zeit zwischen Donnerstag (23. Juni) und Dienstag (28. Juni) ein


Erstmeldung: Schwerer Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der L254 bei Dattenberg

Region, Artikel vom 29.06.2022

Erstmeldung: Schwerer Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der L254 bei Dattenberg

Auf der L 254 bei Dattenberg ist es am frühen Mittwochnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen keinen Motorrad und einem Kleintransporter gekommen. Für die Unfallaufnahme wurde die L 254 zunächst gesperrt. Es wird nachberichtet.


Teures Handy angepeilt: Aufmerksamer Paketbote verhindert Betrug

Region, Artikel vom 29.06.2022

Teures Handy angepeilt: Aufmerksamer Paketbote verhindert Betrug

Die Masche ist bekannt und klappt trotzdem immer wieder: Wenn Betrüger teure Artikel auf fremde Namen und Adressen bestellen, geht der Plan leider oft auf. In Linz am Rhein hat aber am Dienstag (28. Juni) ein aufmerksamer Paketbote verhindert, dass ein Trickbetrüger ein teures Handy abstauben und die Rechnung einem Ahnungslosen unterjubeln konnte.


Liberaler Stammtisch: FDP sucht Gespräche mit Jugendvertretung und Eine-Welt Linz

Politik, Artikel vom 28.06.2022

Liberaler Stammtisch: FDP sucht Gespräche mit Jugendvertretung und Eine-Welt Linz

Die Mitglieder der FDP VG Linz-Unkel-Bad Hönningen suchten im Zuge des Liberalen Stammtisch den Austausch mit den Initiatoren der in Gründung befindlichen Jugendvertretung in Stadt und Verbandsgemeinde Linz am Rhein sowie dem Verein Eine-Welt Linz.


Streit in Linz eskaliert: Nachbar mit Baseballschläger angegriffen

Region, Artikel vom 26.06.2022

Streit in Linz eskaliert: Nachbar mit Baseballschläger angegriffen

Am Samstagabend (25. Juni) gegen 22.40 Uhr eskalierte Am Gestade in Linz ein Nachbarschaftsstreit, in dessen Folge ein 51-jähriger seinen 41-jährigen Nachbarn mit einem Baseballschläger angriff.


Stadt Linz am Rhein verleiht Ehrungen für ehrenamtliches Engagement

Region, Artikel vom 24.06.2022

Stadt Linz am Rhein verleiht Ehrungen für ehrenamtliches Engagement

Im Rahmen der vergangenen Stadtratssitzung am 15. Juni ehrte die Stadt Linz am Rhein mehrere Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement in den Bereichen Sport, Soziales und Wirtschaft. Auch die aufgrund der Corona Pandemie ausgefallenen Ehrungen der vergangenen beiden Jahre wurden selbstverständlich nachgeholt.


Der HVO hat einen neuen Vorstand: Die Antoniuskirmes kommt!

Vereine, Artikel vom 23.06.2022

Der HVO hat einen neuen Vorstand: Die Antoniuskirmes kommt!

Die Erleichterung war allen Beteiligten anzumerken: Der Heimat- und Verschönerungsverein Ohlenberg (HVO) kann weiter machen. Ein neuer Vorstand wurde nach längerer Suche gefunden.
Mit Veit Kalter steht ein gebürtiger Ohlenberger bereit, der das neu formierte Team des HVO führt.


Ockenfels: Aufgebrochene Container auf einem Firmengelände

Region, Artikel vom 22.06.2022

Ockenfels: Aufgebrochene Container auf einem Firmengelände

In der Nacht von Dienstag (21. Juni) auf Mittwoch (22. Juni) brachen bislang unbekannte Täter insgesamt zehn Container auf, welche sich auf einem gesicherten Bereich einer Gartenbaufirma befanden. Die Polizei Linz erhielt während der Tatbegehung einen Hinweis, dass es aktuell zu einem Einbruch komme.


evm-Comedy-Bustour: Roberto Capitoni begeistert Linzer Publikum

Region, Artikel vom 21.06.2022

evm-Comedy-Bustour: Roberto Capitoni begeistert Linzer Publikum

Spaß und Wissenswertes aus der Region gab es bei der dritten Comedy-Bustour der Energieversorgung Mittelrhein (evm). Los ging die amüsante Fahrt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Querbeet am evm-Kundenzentrum in Linz. Rund 20 Personen stiegen hier zu, um Roberto Capitoni als "Elektroman" zu erleben.


Linz: Hakenkreuzschmierereien an Altglascontainer

Region, Artikel vom 21.06.2022

Linz: Hakenkreuzschmierereien an Altglascontainer

In der Zeit von Samstag (18. Juni) bis zum gestrigen Montagabend (20. Juni) wurde auf einem Altglascontainer im Akazienweg mittels schwarzer Sprühfarbe neben einem weiteren Schriftzug ein Hakenkreuz aufgebracht. Gerade wegen dieser Art von Verschmutzung wird die Polizei Linz mit Nachdruck ermitteln.


Neuer Bürgermeister für Linz am Rhein: FDP verzichtet auf eigenen Kandidaten

Politik, Artikel vom 19.06.2022

Neuer Bürgermeister für Linz am Rhein: FDP verzichtet auf eigenen Kandidaten

Wer wird neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz am Rhein? Mit Frank Becker (FWG) und Heiko Glätzner (CDU) sind schon zwei Kandidaten im Rennen, die am 11. September die Nachfolge von Hans-Günter Fischer antreten wollen. Nun hat die FDP per Pressemitteilung verkündet, weder einen eigenen Kandidaten aufstellen noch einen der beiden Bewerber unterstützen zu wollen.


Rauchentwicklung auf Rheinfähre

Region, Artikel vom 18.06.2022

Rauchentwicklung auf Rheinfähre

Überhitzung einer Rheinfähre führte zu Polizei und Feuerwehreinsatz. Glücklicherweise entstand kein nennenswerter Sachschaden.


Pkw beschädigt – Kennzeichen gestohlen

Region, Artikel vom 18.06.2022

Pkw beschädigt – Kennzeichen gestohlen

Ein Fahrzeug, welches schon länger abgestellt auf einem Parkplatz in Linz stand, wurde beschädigt. Zudem wurden die Kennzeichen entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Sankt Katharinen: Beim Rückwärtsfahren Mann übersehen

Region, Artikel vom 15.06.2022

Sankt Katharinen: Beim Rückwärtsfahren Mann übersehen

Am gestrigen Dienstag (14. Juni) kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Sankt Katharinen zu einem Verkehrsunfall. Die 64-jährige Fahrerin eines PKW Ford fuhr rückwärts von einem Parkplatz, als sie einen Mann übersah.


Geldbörse in St. Katharinen gefunden und abgegeben

Region, Artikel vom 13.06.2022

Geldbörse in St. Katharinen gefunden und abgegeben

Erst am Freitag berichtete der NR-Kurier über den ehrlichen Finder einer Geldbörse in Bendorf. Nun wiederholte sich ein ähnliches Geschehnis in St. Katharinen. So teilte eine 62-jährige Frau am Samstag (11. Juni) mit, dass sie ihre Geldbörse verloren habe. Wenig später dann die Erleichterung durch die gute Tat des Finders.


Dattenberg: Einbruchsversuch in Wohnwagen

Region, Artikel vom 12.06.2022

Dattenberg: Einbruchsversuch in Wohnwagen

In der Nacht zum Sonntag (12. Juni) kam es Auf der Hürth in Dattenberg zu einem versuchten Einbruch in einen dort abgestellten Wohnwagen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise zum Tathergang.


Linz am Rhein: Randalierer zeigt Hitlergruß

Region, Artikel vom 11.06.2022

Linz am Rhein: Randalierer zeigt Hitlergruß

Am Donnerstagabend (9. Juni) wurde die Polizeiinspektion Linz zu zwei randalierenden Personen auf der Friedrich-Ebert-Straße in Linz gerufen. Beide würden dort wahllos Passanten anschreien und eventuell auch dort geparkte Fahrzeuge beschädigen. Gegenüber der Polizei zeigte einer der Männer sogar den Hitlergruß.


VVV Dattenberg: Langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet

Vereine, Artikel vom 09.06.2022

VVV Dattenberg: Langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Dattenberg 1927 e.V. nahm die im Frühling stattgefundene Jahreshauptversammlung zum Anlass, drei langjährige Beiräte des Vorstands zu verabschieden.


Vettelschoß: Warnleuchten auf Gelände von Birkenstock gestohlen

Region, Artikel vom 09.06.2022

Vettelschoß: Warnleuchten auf Gelände von Birkenstock gestohlen

In der Nacht von Dienstag (7. Juni) auf Mittwoch (8. Juni) wurden durch bislang unbekannte Täter zwei Warnleuchten, an der Einfahrt der Firma Birkenstock entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.


"Ein hartes Stück Arbeit": Der Mehrgenerationenplatz ist fertig

Region, Artikel vom 07.06.2022

"Ein hartes Stück Arbeit": Der Mehrgenerationenplatz ist fertig

Vor sechs Jahren entschied der Gemeinderat, dass für den stark in die Jahre gekommenen Fußballplatz eine Lösung gefunden werden musste: Das Projekt Mehrgenerationenplatz war für die Gemeinde Kasbach-Ohlenberg "ein hartes Stück Arbeit". Nach mehrjähriger Planungs- und Umsetzungsphase haben die Kasbach-Ohlenberger nun die offizielle Eröffnung des neuen Begegnungsortes gefeiert.


Sankt Katharinen: Mann wird von Hund gebissen - Besitzer bedroht Verletzten

Region, Artikel vom 07.06.2022

Sankt Katharinen: Mann wird von Hund gebissen - Besitzer bedroht Verletzten

Am Montagmorgen (6. Juni) gerieten zwei Hundebesitzer aus Sankt Katharinen in Streit. Ein 65-jähriger Mann wurde von einem nicht angeleinten Hund gebissen, worauf er sich wehrte. Der Besitzer des Hundes bedrohte daraufhin den Geschädigten.


Linz: Verwirrter Mann legte Steine auf die B 42

Region, Artikel vom 07.06.2022

Linz: Verwirrter Mann legte Steine auf die B 42

In der Nacht zum Dienstag (6./7. Juni) erhielt die Polizeiinspektion in Linz Kenntnis über mehrere größere Steine auf der B 42 in Linzhausen. Die Beamten fanden die Steine vor und entfernten sie von der Fahrbahn. Ein Mann aus Frankreich soll die Steine ohne jegliche Gründe auf die Fahrbahn gelegt haben.


Buchholz und Kasbach-Ohlenberg: Sachbeschädigung an Verkehrsspiegel und Briefkasten

Region, Artikel vom 06.06.2022

Buchholz und Kasbach-Ohlenberg: Sachbeschädigung an Verkehrsspiegel und Briefkasten

Im Zeitraum von Sonntagnachmittag (5. Juni) bis in die Nacht auf Montag (6. Juni) wurden im Kreis Neuwied gleich zwei Fälle von Sachbeschädigungen gemeldet. In Buchholz wurde gegen 15.50 Uhr ein Verkehrsspiegel in einer Hofeinfahrt zerstört und in Kasbach-Ohlenberg wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Briefkasten der Deutschen Post aus der Verankerung gerissen.


WesterwaldWetter



Werbung