Werbung


Anzeige

Veranstaltungen in der Region




.:: Fr: 24.06.22 - Di: 26.07.22 ::.

Premiere in Oberhonnefeld: Theatergruppe Urbach serviert Sketche statt Komödie

Premiere in Oberhonnefeld: Theatergruppe Urbach serviert Sketche statt Komödie

Auf diesen Tag haben sie lange gewartet: Ab Freitag, 24. Juni, können die Mimen der Theatergruppe im Kirchspiel Urbach endlich wieder nach der Corona-Zwangspause die Bühnenbretter erklimmen. Und doch ist diesmal alles ein bisschen anders, den statt der frechen Komödien den letzten Jahren serviert die Truppe diesmal eine Sketche-Parade und muss leider auch auf ihren angestammten Heimspielort in Urbach verzichten.


.:: Do: 30.06.22 ::.

Neuwieder Bürger reden mit beim Klimaschutzkonzept

Neuwieder Bürger reden mit beim Klimaschutzkonzept

Die Stadtverwaltung Neuwied gibt in Kooperation mit der Transferstelle Bingen den Startschuss für ihr "Integriertes Klimaschutzkonzept" mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung am 30. Juni, 17.30 Uhr, im Heimathaus. Dazu sind alle interessierten Bürger eingeladen


.:: Do: 30.06.22 ::.

Bürgerschaft gefragt: Stadt Neuwied packt Klimaschutz an

Bürgerschaft gefragt: Stadt Neuwied packt Klimaschutz an

In einer öffentlichen Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 30. Juni, kommen ab 17.30 Uhr im Heimathaus alle Interessierten zusammen, die die Richtung des Klimaschutzkonzeptes mitbestimmen möchten. Bislang haben sich bereits zahlreiche Teilnehmer aus verschiedenen Organisationen für die Veranstaltung angemeldet.


.:: Fr: 01.07.22 ::.

Seelenbretter: "Die Farbigen Wächter des Lebens" im Kloster Ehrenstein entdecken

Seelenbretter: "Die Farbigen Wächter des Lebens" im Kloster Ehrenstein entdecken

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Neuwieder Hospizvereins und Ambulanten Hospiz Neuwied (22 Jahre) wird am Freitag, 1. Juli, um 19 Uhr die Ausstellung "Die Farbigen Wächter des Lebens" im Park des Klosters Ehrenstein eröffnet.


.:: Fr: 01.07.22 - So: 03.07.22 ::.

"Scheuren goes Mallorca": Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende

"Scheuren goes Mallorca": Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende

Ganz im Zeichen der Kirmes steht traditionell das erste Juli-Wochenende in Unkel-Scheuren. Von Freitag, 1. Juli, bis Sonntag, 3. Juli, feiern die Scheurener ihre Kirmes - nach zwei Jahren Corona-Pause wieder im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten. Der St. Joseph-Bürgerverein Scheuren sowie der Junggesellen- und Jungmädchenverein laden alle Bürger herzlich zur Kirmes ein.


.:: Fr: 01.07.22 ::.

Marienlob-Vertonungen des Belcanto: Freitagskonzert in der Marktkirche Neuwied

Marienlob-Vertonungen des Belcanto: Freitagskonzert in der Marktkirche Neuwied

Es ist wieder so weit: Das nächste Freitagskonzert in der Marktkirche findet am 1. Juli um 19 Uhr statt. Es erklingen erlesene und unbekannte Marienlob-Vertonungen des Belcanto. Heidemarie Röttig (Sopran) und Stefan Pöll (Orgel) werden als Duo stimmungsvolle Vertonungen und romantische Orgelklänge aus dem Belcanto-Bereich vortragen.


.:: Sa: 02.07.22 - Mo: 04.07.22 ::.

Rommersdorfer Festspiele: "Orpheus in der Unterwelt" und die "Erbsenprinzessin"

Rommersdorfer Festspiele: "Orpheus in der Unterwelt" und die "Erbsenprinzessin"

Die Rommersdorfer Festspiele stehen kurz vor der Tür. Das Programm ist mit einer Vielzahl toller Veranstaltungen ein Besuch für groß und klein wert. Unter anderem erwartet die Besucher Anfang Juli eine Interpretation von "Orpheus in der Unterwelt" des Künstlers Michael Quast und für die jungen Gäste wird die Erbsenprinzessin als Kindermusical aufbereitet.


.:: Sa: 02.07.22 ::.

Künstlergruppe „Farbenkraft“ lädt ein zur Ausstellung „GRENZENLOS“

Künstlergruppe „Farbenkraft“ lädt ein zur Ausstellung „GRENZENLOS“

Zwölf Malerinnen der Künstlergruppe „Farbenkraft“ und fünf Gast-Ausstellerinnen eröffnen am Samstag, 2. Juli 2022, ab 11 Uhr die Kunstausstellung „GRENZENLOS“ in der Galerie Vorburg der Burg Namedy in Andernach-Namedy. Jeder Kunstfreund ist herzlich eingeladen. Bei der Eröffnung werden die Künstlerinnen persönlich anwesend sein.


.:: Sa: 02.07.22 - So: 03.07.22 ::.

"111 Jahre Prinzengarde Gladbach": Jubiläumsfest am 2. und 3. Juli

"111 Jahre Prinzengarde Gladbach": Jubiläumsfest am 2. und 3. Juli

Der treue Begleiter des Prinzen-Karneval feiert Geburtstag! "111 Jahre Prinzengarde Gladbach" – unter diesem Motto stehen die Festlichkeiten des Traditionscorps der Karnevalsgesellschaft 1880 Gladbach, die am 2. und 3. Juli an der Wagenbauhalle (Riemenschneiderstraße 22, Neuwied-Gladbach) gefeiert werden.


.:: Sa: 02.07.22 - So: 03.07.22 ::.

Historische Bögen und Bogenschießen in der "RömerWelt" Rheinbrohl

Historische Bögen und Bogenschießen in der "RömerWelt" Rheinbrohl

Am Samstag (2. Juli) und Sonntag (3. Juli) werden in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Erlebnismuseum "RömerWelt" in Rheinbrohl historische Bögen im Vordergrund stehen. Zusätzlich zum Museumsbesuch haben Gäste die Gelegenheit, rekonstruierte Bögen wie zum Beispiel einen skytischen oder hunnischen Reiterbogen in Augenschein zu nehmen.


.:: Sa: 02.07.22 ::.

Neuwieder Hospizverein organisiert Veranstaltungsreihe zum Thema "Assistierter Suizid"

Neuwieder Hospizverein organisiert Veranstaltungsreihe zum Thema "Assistierter Suizid"

Das Ambulante Hospiz Neuwied, der Neuwieder Hospizverein und die Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung beleuchten die verschiedenen Aspekte des Themas "Assistierter Suizid". Mit einer besonderen Veranstaltungsreihe findet der Auftakt in Neuwied mit Kunsthistoriker und Lebenstänzer Felix Grützner am 2. Juli um 11 Uhr auf dem Luisenplatz statt.


.:: So: 03.07.22 ::.

Führung: Auf Raiffeisens Spuren durch Heddesdorf

Führung: Auf Raiffeisens Spuren durch Heddesdorf

Das Interesse am Lebenswerk des Genossenschaftsgründers Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist ungebrochen. Der Sozialreformer lebte und arbeitete lange Zeit in Heddesdorf. Mit seinem dortigen Wirken beschäftigt sich eine Führung der Neuwieder Tourist-Information.


.:: So: 03.07.22 ::.

Festgottesdienst 100 Jahre Posaunenchor Oberdreis

Festgottesdienst 100 Jahre Posaunenchor Oberdreis

Im Jahr 1922 gründeten 17 junge Männer den Posaunenchor Oberdreis. Sie wollten den Gottesdienst musikalisch begleiten und immer und zu jeder Zeit das Evangelium in die Welt hinausposaunen.


.:: So: 03.07.22 ::.

"MusikkircheLive" on Tour in Koblenz in der Jugendkirche X-Ground

"MusikkircheLive" on Tour in Koblenz in der Jugendkirche X-Ground

Das Neuwieder Bistumsprojekt "MusikkircheLive" (MKL) geht on Tour nach Koblenz und lädt am 3. Juli in die Jugendkirche X-Ground (Moselweißerstr. 37) ein. Um 18 Uhr startet dort die MKL für alle, die moderne und rockige Musik mögen und einen Gottesdienst einmal ganz anders erleben möchten.


.:: Di: 05.07.22 ::.

Rommersdorfer Festspiele: Maybebop servieren das Beste aus 20 Jahren Bandhistorie

Rommersdorfer Festspiele: Maybebop servieren das Beste aus 20 Jahren Bandhistorie

Vier Typen. Vier Mikrofone. Keine Instrumente. Nur Stimmen. So kurz und knapp lässt sich das Auftreten der Band Maybebop beschreiben. Die doppelbödigen Songs des hoch dekorierten Vokalvierers gehen ins Ohr, beziehen Position und treffen den Nerv der Zeit. Auch Maybepop wird bei den Rommersdorfen Festspielen am Start sein. Nämlich am 5. Juli.


.:: Di: 05.07.22 ::.

Rommersdorfer Festspiele: Maybebop widmen sich erstmals dem "Kinderkram"

Rommersdorfer Festspiele: Maybebop widmen sich erstmals dem "Kinderkram"

Mit ihrer ersten Kinderkonzert-Tour erfüllen sich die vier Sänger und Familienväter einen lang gehegten Traum. Nach dem Motto "Wir singen, wovon wir wissen" holen die vier Familienväter von Maybebop zielsicher Lieder aus ihrer Songkiste, die nicht nur Kids zum Träumen, Lachen und Tanzen bringen. Zu sehen und zu hören am 5. Juli ab 17 Uhr.


.:: Di: 05.07.22 ::.

Spielnachmittag im Bürgerpark Unkel

Spielnachmittag im Bürgerpark Unkel

Der Senioren - und Behindertenbeirat Unkel lädt zum Spieletreff am Dienstag, 5. Juli, von 14 bis 17 Uhr in den Bürgerpark in der Linzerstraße ein.


.:: Do: 07.07.22 - So: 10.07.22 ::.

Deichstadtfest 2022: Fröhliches Feiern mit internationalem Flair

Deichstadtfest 2022: Fröhliches Feiern mit internationalem Flair

100 Stunden Live-Musik, präsentiert auf fünf Bühnen: In Neuwied schlägt vom 7. bis 10. Juli beim Deichstadtfest das musikalische Herz der gesamten Region. Das bedeutet: Tausende wiegen sich vier Abende lang bis Mitternacht im Takt der Musik, sie knüpfen neue Freundschaften und erneuern alte.


.:: Do: 07.07.22 ::.

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Am Donnerstag, 7. Juli, laden die Herbstzeitlosen zum dritten Seniorennachmittag ein. Von 14.30 bis 16.30 Uhr dreht sich dann alles um das Thema "Urlaub". Dabei meinen die beiden ehrenamtlichen Gastgeberinnen, Gabriele Baldus und Renate Winthang nicht die großen Fernreisen von heute. Vielmehr geht es ihnen um die Freude an den kleinen Dingen.


.:: Fr: 08.07.22 ::.

Martin-Butzer-Gymnasium und Nelson-Mandela-Schule Dierdorf präsentieren Picknickkonzert

Martin-Butzer-Gymnasium und Nelson-Mandela-Schule Dierdorf präsentieren Picknickkonzert

Nach einer entbehrungsreichen Zeit ohne Auftritte veranstalten die Ensembles und Orchester des Martin-Butzer-Gymnasiums sowie der Nelson-Mandela-Schule ein gemeinsames Konzert.


.:: Fr: 08.07.22 ::.

Nachholtermin für Neuwieder Generationenfest steht fest

Nachholtermin für Neuwieder Generationenfest steht fest

Nachdem das erste Gartenfest der Generationen wegen Starkregen kurzfristig abgesagt werden musste, gibt es nun einen Nachholtermin. Am Freitag, 8. Juli, laden das Mehrgenerationenhaus Neuwied, das Haus der Familie Neuwied und die Familienbildungsstätte Neuwied zum Generationenfest von 14 bis 17 Uhr ein.


.:: Sa: 09.07.22 ::.

Gesangverein Thalhausen gibt Liederabend in Mehrzweckhalle Thalhausen

Gesangverein Thalhausen gibt Liederabend in Mehrzweckhalle Thalhausen

Lange mussten die Chöre des Gesangvereins Thalhausen pausieren. Jetzt wird fleißig für den nächsten öffentlichen Auftritt geprobt. Am 9. Juli um 19.30 Uhr ist es soweit. Dann stehen die Chöre des Gesangvereins Thalhausen mit dem Frauenchor Quodlibet aus Rübenach auf der Bühne der Mehrzweckhalle in Thalhausen.


.:: Sa: 09.07.22 ::.

MBG Dierdorf: Theater-AG erklärt das "Ding mit dem Hasen"

MBG Dierdorf: Theater-AG erklärt das "Ding mit dem Hasen"

Nach der langen, pandemiebedingten, kulturellen Durststrecke am MBG, konnten die musischen Gruppen seit den Osterferien wieder aktiv proben. Die Theater AG bringt eine heitere Sketch-Zusammenstellung von Thomas Klocke auf die Freilichtbühne unterhalb des Martin-Butzer-Saals und lädt herzlich zum Besuch von "Sketch down – Das Ding mit dem Hasen" ein.


.:: So: 10.07.22 ::.

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Achtung, Achtung, wichtige Mitteilung für Fans von zwei-drei- oder vierrädrigen Oldtimern bis zum Baujahr 1990: Der Ahr-Automobil-Club 1924 Bad Neuenahr-Ahrweiler (AAC) ist im Juni und Juli gleich zweimal zu Gast im Stöffel-Park.


.:: So: 10.07.22 ::.

"Tango barocco": Tango mit Barockmusik in Neuwied vereint

"Tango barocco": Tango mit Barockmusik in Neuwied vereint

Am Sonntag, 10. Juli, um 18.15 Uhr schafft Marcelo Nisinman, der große argentinische Bandoneon-Solist, in der Abtei Rommersdorf in Neuwied-Heimbach-Weis neue Perspektiven auf den Tango: Vereint mit Musik des Barock trifft hier Piazzolla auf Bach, Ginastera auf Purcell, Nisinman auf Merula.


.:: Mo: 11.07.22 ::.

Die Ringmasters versprechen: "It

Die Ringmasters versprechen: "It's Showtime!" in Rommersdorf

Die neue Show der vier Sänger und Entertainer der "Ringmasters" aus Stockholm macht deutlich: Hier sind absolute Könner am Werk. Das macht das sympathische Quartett auch bei seinem Auftritt im Rahmen der Rommersdorf Festspiele am Montag, 11. Juli, 20.15 Uhr, in der Abteikirche deutlich.


.:: Mi: 13.07.22 ::.

Ausbildung kennt keine Auszeit: Erste Ausbildungsmesse in Neuwied

Ausbildung kennt keine Auszeit: Erste Ausbildungsmesse in Neuwied

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Regionalgeschäftsstelle Neuwied, die Handwerkskammer (HwK) Koblenz und die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Neuwied laden am Mittwoch, 13. Juli, zur ersten "Neuwieder Ausbildungsmesse" ein. Im Rahmen dessen sollen offene Ausbildungsstellen vermittelt werden.


.:: Fr: 15.07.22 - So: 17.07.22 ::.

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Das Saison-Highlight der FIA (Fédération Internationale de l´Automobile) European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt. Der Vorverkauf für das bei Motorsportfans beliebte Rennen hat bereits begonnen.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum Jubiläum

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum Jubiläum

Der Karneval in Willroth hat einen guten Ruf, weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Die KG Willroth wird in diesem Jahr 22 Jahre alt und da die elf, die Zahl der Jecken ist, wird im Sommer (16. Juli) unter dem Motto "2 x 11 Jahre" ein närrisches Jubiläum gefeiert. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf vollen Touren.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum

Die Karnevalsgesellschaft Willroth wird 22 Jahre alt. Das soll groß gefeiert werden. Die Willrother haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um im Sommer mächtig auf die närrische Pauke zu hauen. Auf dieses Programm dürfen sich die Besucher freuen.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

Spaß mit System - analog oder digital: Fotografiekurs in Bad Hönningen

Spaß mit System - analog oder digital: Fotografiekurs in Bad Hönningen

Das Geheimnis erfolgreicher Fotografen ist eigentlich ein kleines, feines, gar nicht so geheimes: Es kommt darauf an, in welcher Zeit man wie viel Licht in seine Kamera bekommt. Genau genommen ist das wirklich schon alles. Aber wie das dann auch in der Realität umzusetzen ist, erfahren Interessierte in einem Fotografiekurs am 16. Juli.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

Spannende Einblicke in die Arbeit mit Honigbienen in Bad Hönningen

Spannende Einblicke in die Arbeit mit Honigbienen in Bad Hönningen

Für, mit und von der Natur: Anke und Rene Laumann laden auf ihre Bienenwiese unterhalb der Rheinbrohler Lay ein. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie ein Bienenstaat mit all den fleißigen Arbeiterinnen sowie den nur sehr kurzlebigen männlichen Drohnen funktioniert und wer die Larven und die Königin versorgt, ist hier richtig.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

„Picknick in Weiß“ an Meilerhütte in Dernbach

„Picknick in Weiß“ an Meilerhütte in Dernbach

Nach zwei Jahren Corona-Pause ist es endlich wieder soweit: Der Sozial- und Kulturförderkreis Dernbach e.V. richtet am Samstag, 16. Juli 2022 zum 7. Mal das beliebte „Picknick in Weiß“ aus. Los geht es um 18.00 Uhr rund um die Meilerhütte am Ortseingang von 56307 Dernbach.


.:: Do: 21.07.22 ::.

IHK Neuwied: Steuerberatersprechtage für Existenzgründer

IHK Neuwied: Steuerberatersprechtage für Existenzgründer

In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied regelmäßig kostenlose Informationsgespräche für Existenzgründer mit einem Steuerberater an. Diese werden am 21. Juli von 8 bis 12 Uhr fortgesetzt.


.:: Do: 21.07.22 ::.

Grillfest der CDU-Rengsdorf in Rengsdorf

Grillfest der CDU-Rengsdorf in Rengsdorf

Der CDU-Ortsverbandes Rengsdorf lädt am Donnerstag, 21. Juli, um 19 Uhr zu einem Grillfest an der Grillhütte am Waldfestplatz ein. Im gemütlichen Beisammensein mit Freunden, Familie und Bekannten soll ein persönlicher Austausch erfolgen.


.:: Fr: 29.07.22 - Sa: 30.07.22 ::.

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

Endlich dürfen sie wieder: Am 29. und 30. Juli 2022 soll in Rengsdorf wieder das Rockfestival „Rock the Forest“ stattfinden. Leider mussten wegen der Pandemie in den letzten beiden Jahren die Rockfeten abgesagt werden.


.:: Fr: 05.08.22 ::.

VfL Waldbreitbach organisiert den zweiten Bärenkopplauf

VfL Waldbreitbach organisiert den zweiten Bärenkopplauf

Nach der erfolgreichen Erstaustragung des Bärenkopplaufs im letzten Jahr soll am Freitag, 5. August, der zweite Bärenkopplauf stattfinden. Die Vorbereitungen für die Laufveranstaltung laufen bereits. Die Nachfolgeveranstaltung des Malberglaufs findet auf dem beliebten Premiumwanderweg "Wäller Tour Bärenkopp" im Naturpark Rhein-Westerwald statt.


.:: Fr: 05.08.22 ::.

Sommerferienprogramme der Stadt Bendorf: Klettern oder doch lieber zur Römerwelt?

Sommerferienprogramme der Stadt Bendorf: Klettern oder doch lieber zur Römerwelt?

Die Jugendförderung der Stadt Bendorf bietet in den Sommerferien verschiedene Tagesaktionen für Kinder und Jugendliche an. An einem Tag können die jungen Teilnehmer den Kletterwald Sayn kennenlernen, verschiedene Parcours ausprobieren und dabei ihre Grenzen testen. Zudem wird ein Ausflug in die Römerwelt Rheinbrohl mit Erlebnisführung, Workshop und Ralley eingeladen.


.:: Fr: 12.08.22 ::.

Josef Decku: Bürgermeister zwischen Weltkrieg und Diktatur

Josef Decku: Bürgermeister zwischen Weltkrieg und Diktatur

Der Theaterkreis des Geschichtsverseins Unkel (GVU) präsentiert im August ein neues, historisches Theaterstück. Im Mittelpunkt der Handlung steht der Bürgermeister Josef Decku, der 1919 auf Lebenszeit ernannt und 1933 von den Nationalsozialisten aus dem Amt gedrängt wurde.


.:: Mo: 22.08.22 - Fr: 26.08.22 ::.

Spannende neue Angebote im Neuwieder Jugendzentrum Big House

Spannende neue Angebote im Neuwieder Jugendzentrum Big House

Der Sommer ist da, die Sommerferien rücken in greifbare Nähe – und damit auch das Jugendkreativcamp, das wie jedes Jahr in den Sommerferien im städtischen Jugendzentrum Big House in Neuwied stattfindet. Dieses Mal geht es in der fünften Sommerferienwoche über die Bühne, vom 22. bis 26. August.


.:: Sa: 10.09.22 - So: 11.09.22 ::.

Kassel und die "documenta": zweitägige Studienfahrt der KVHS Neuwied

Kassel und die "documenta": zweitägige Studienfahrt der KVHS Neuwied

Lust auf Kunst? 2022 steht Kassel wieder 100 Tage lang im Mittelpunkt der internationalen Öffentlichkeit: Von Juni bis September findet die "documenta fifteen" statt. Aus diesem Grund bietet die Kreisvolkshochschule Neuwied vom 10. bis zum 11. September eine zweitägige Fahrt zur "documenta fifteen" nach Kassel an.


.:: Sa: 15.10.22 ::.

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Unter dem Motto "Jetzt! Mehr Radverkehr im Westerwald" startet in diesem Jahr der erste Wäller Fahrradkongress. Nachdem sich die Mobilität im Westerwald zu lange am Auto orientiert habe, wollen die Initiatoren des Wäller Fahrradkongress nun das Rad in den Vordergrund stellen.


Werbung