Werbung

Lokalausgabe Bad Honnef: Aktuellster Artikel


Bad Honnef AG: Zum 5. Mal in Folge Top-Lokalversorger Strom & Gas

Bad Honnef AG: Zum 5. Mal in Folge Top-Lokalversorger Strom & Gas

Das unabhängige Energieverbraucherportal Top Lokalversorger hat zu Beginn des Jahres 2020 die Versorgungsunternehmen bekannt gegeben, die sich den strengen Prüfkriterien stellten und mit ihrem ausgewogenen Preis-/Leistungs-Paket überzeugen konnten. In den unterschiedlichen Versorgungssparten gingen insgesamt 614 Bewerbungen ein. 264 Versorger konnten schließlich den Auszeichnungskriterien für ihr lokales Versorgungsgebiet gerecht werden und tragen in diesem Jahr das Siegel TOP-Lokalversorger 2020 – dazu zählt auch die Bad Honnef AG. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Honnef


Kurz berichtet


Erfolgreiche Sternsingeraktion im Pfarrverband Bad Honnef

Bad Honnef. In allen vier Gemeinden des Pfarrverbands Bad Honnef waren in den ersten Januartagen viele Kinder als Sternsinger ...

Pilates beim ATV Selhof

Bad Honnef. Nach der Winterpause findet ab Dienstag, den 4. Februar beim ATV Selhof von 20 bis 21.30 Uhr wieder die Pilates ...

Mama-Workout

Bad Honnef. Der ATV Selhof bietet einen Kurs Mama-Workout an, bei dem junge Mütter mit ihren Kleinen im Kinderwagen etwas ...

Aktuellste Artikel aus der Stadt Bad Honnef


Bad Honnefer Kursaal erstrahlt

Region, Artikel vom 15.01.2020

Bad Honnefer Kursaal erstrahlt

Das sieht schon gut aus und beweist, dass das Ende der Sanierungsarbeiten am und im Bad Honnefer Kurhaus in Sicht ist. Seit Karneval im letzten Jahr wird das Kurhaus brandschutz- und sicherheitstechnisch in Schuss gebracht. Was sich nach nur ein paar technischen Arbeiten anhört, bedeutete allerdings, dass das Kurhaus komplett erneuert, von Grund auf ertüchtigt wurde.


„Zu jung für alt": Lesungen von Dieter Bednarz

Kultur, Artikel vom 03.01.2020

„Zu jung für alt": Lesungen von Dieter Bednarz

Bloß nicht daheim versauern. Unter dem Titel „Zu jung für alt" hat der ehemalige Spiegel-Redakteur Dieter Bednarz ein unterhaltsames und informatives Buch über neue Aufbrüche nach dem Arbeitsleben geschrieben. „Zu jung für alt": Für zwei Lesungen kommt der Autor am 20. Januar 2020 nach Bad Honnef und Siegburg – auf Einladung der Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis, der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein und der Stadt Bad Honnef.


Beziehungsstreit eskalierte - 25-Jähriger in Untersuchungshaft

Region, Artikel vom 30.12.2019

Beziehungsstreit eskalierte - 25-Jähriger in Untersuchungshaft

In den frühen Morgenstunden des 28. Dezember kam es in einer Wohnung in Bad Honnef zu einem Beziehungsstreit, in dessen Verlauf eine 34-jährige Frau von ihrem 25-jährigen Partner körperlich attackiert und verletzt wurde.


Baumpflanzung gegen das Vergessen

Region, Artikel vom 11.12.2019

Baumpflanzung gegen das Vergessen

Zum Tag der Menschrechte am 10. Dezember pflanzten Mitglieder der Bad Honnefer Gruppe von AMNESTY INTERNATIONAL mit Unterstützung von Bürgermeister Otto Neuhoff einen Baum im Stadtgarten an der Alexander-von-Humboldt-Straße. Er erinnert an Juan Almonte Herrera aus der Dominikanischen Republik, stellvertretend für alle Opfer staatlicher Verfolgung.


Netzwerk „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ ist ausgezeichnet

Region, Artikel vom 24.11.2019

Netzwerk „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ ist ausgezeichnet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie die Deutsche UNESCO-Kommission zeichneten auch in diesem Jahr herausragende Bildungsinitiativen für nachhaltige Entwicklung aus. Die Jury war sich einig, dass das Bad Honnefer Netzwerk „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit“ ebenfalls herausragende Arbeit zur strukturellen Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland leistet.


Der Kursaal erstrahlt hell

Region, Artikel vom 20.11.2019

Der Kursaal erstrahlt hell

Die Überraschung erstaunte selbst die Fachleute: Während der aktuellen Sanierung des Bad Honnefer Kurhauses wurde die ursprüngliche Farbgebung des Kursaales entdeckt. Der Anstrich von Decke und Wänden war in den 1920er-Jahren ganz anders gewesen als der, der ihm in den letzten Jahren gegeben worden war.


Applaus für das Netzwerk „Tagespflege und Kita in Kooperation“

Region, Artikel vom 16.11.2019

Applaus für das Netzwerk „Tagespflege und Kita in Kooperation“

Die Kooperationsvereinbarung zwischen Tagespflegestellen und Kindertageseinrichtungen in Bad Honnef ist unterzeichnet, so dass die Zusammenarbeit ein solides Fundament erhalten hat. In einer Feierstunde überreichten Mitarbeitende des Jugendamts der Stadt Bad Honnef Urkunden an die Netzwerkpartner für die aktive Teilnahme an den regelmäßigen Netzwerktreffen.


Stadt Bad Honnef kümmert sich um Barrierefreiheit

Region, Artikel vom 11.11.2019

Stadt Bad Honnef kümmert sich um Barrierefreiheit

Die Stadt Bad Honnef hatte zu einem Stadtspaziergang eingeladen, um Straßen, Plätze, vor allem Bürgersteige im Hinblick auf Barrierefreiheit in Augenschein zu nehmen. Mitglieder der Seniorenvertretung und dessen Fördervereins waren dazu gebeten worden. Ergebnis des Spaziergangs war, dass die Stadtverwaltung, hier das Tiefbauamt, einige unkomplizierte Verbesserungen sofort und schnell umsetzen kann, um Menschen mit Behinderung leichtere Zu- und Durchgänge zu ermöglichen.


Gedenken an die Opfer von Hass und Gewalt

Region, Artikel vom 11.11.2019

Gedenken an die Opfer von Hass und Gewalt

Auch in diesem Jahr trafen sich in Bad Honnef Bürger, um der Opfer des Nationalsozialismus und der schrecklichen Ereignisse am 9. November 1938 zu gedenken. Gut gefüllt war der Platz vor der Tafel, die an die Synagoge erinnert. Die Tafel war 1979 dank einer Bürgerinitiative errichtet worden.


Martinsfeuer in Rhöndorf abgesagt

Region, Artikel vom 06.11.2019

Martinsfeuer in Rhöndorf abgesagt

Die Stadt Bad Honnef erlangte am Mittag des 5. November davon Kenntnis, dass die Feuerstelle für das geplante Martinsfeuer in den Weinbergen in Rhöndorf sowohl hinsichtlich seiner Abmessung als auch hinsichtlich seiner Zusammensetzung eine Gefahr für die Gesundheit und die körperliche Unversehrtheit der Bürgerinnen und Bürger darstellt.


Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier BMW

Region, Artikel vom 05.11.2019

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier BMW

Am Montagabend (4.11.2019) kam es auf der Aegidienberger Straße in Bad Honnef-Aegidienberg zu einem Zusammenstoß zweier entgegenkommender Fahrzeuge. Beide Fahrer sowie ein Beifahrer wurden verletzt.


Mila Röder – Das filmreife Leben der schönen Sängerin

Region, Artikel vom 17.10.2019

Mila Röder – Das filmreife Leben der schönen Sängerin

Der Zufall kam bei der Suche in Archiven und Bibliotheken so manches Mal zur Hilfe. Deshalb ist Autorin Catrin Möderler auch überzeugt, dass es ihre Bestimmung war, die Biographie der schönen Sängerin Mila Röder zu schreiben. Auch heute noch werden in Bad Honnef Geschichten über Mila erzählt. Sie wurde nicht nur hier zur Legende.


Lehrschwimmbecken und die alte Turnhalle sind abgerissen

Region, Artikel vom 15.10.2019

Lehrschwimmbecken und die alte Turnhalle sind abgerissen

Die Gebäude von Lehrschwimmbecken und alter Turnhalle in Aegidienberg sind abgerissen. Aktuell erfolgen die Aufräumarbeiten. „Die Abrissfirma ESKA aus Troisdorf beherrscht ihren Job und liegt voll im Zeitplan", so Hans-Joachim Lampe-Booms, Betriebsleiter der Bad Honnefer Bäder.


Bad Honnefer Kurhaus kommt in Form

Region, Artikel vom 11.10.2019

Bad Honnefer Kurhaus kommt in Form

Die Sanierung des Bad Honnefer Kurhauses ist im Zeitplan: Ende Oktober 2019 wird das große Wetterschutzdach, das derzeit noch über dem Kurhaus thront, abgebaut. Durch die Konstruktion konnte das eigentliche Dach des Kurhauses komplett entfernt werden. Die empfindliche, denkmalgeschützte Stuckdecke darunter und die historische Bemalung der Wände waren vor Regen geschützt. Der große Baukran wird Anfang Dezember 2019 entfernt.


Martinsumzüge in Bad Honnef

Kultur, Artikel vom 10.10.2019

Martinsumzüge in Bad Honnef

Die Stadt hat die unverbindlichen Termine der Martinsumzüge in Bad Honnef genannt, um sie zu begleiten.


Löwenburg-Grundschüler haben ein Herz für Wildblumen

Region, Artikel vom 04.10.2019

Löwenburg-Grundschüler haben ein Herz für Wildblumen

Auf Kommando warfen 180 Grundschulkinder aus acht Klassen der Löwenburgschule das Wildblumensaatgut auf das vorbereitete Stück Brachland. Auf einem städtischen Grundstück in der Nähe ihrer Schule in Bad Honnef-Rommersdorf wird das Saatgut im nächsten Sommer keimen und eine bunte Blumenwiese entstehen lassen.


Lehrtafel des Bad Honnefer Bienenwegs enthüllt

Region, Artikel vom 30.09.2019

Lehrtafel des Bad Honnefer Bienenwegs enthüllt

Die erste Lehrtafel des Bienenlehrpfads „Bad Honnef summt“ wurde jetzt enthüllt. Insgesamt elf Tafeln, gesponsert von der Bad Honnef AG, werden in der Nähe von besonders wilden und artenreichen Wiesen und Landschaften im Bad Honnefer Stadtgebiet aufgestellt. Für die erste Lehrtafel passt es gut, dass sie auf der Obstwiese der Schule Schloss Hagerhof, die sich Richtung Menzenberg im Gebiet Am Honnefer Graben befindet, aufgestellt ist, denn hier gibt es besonders viele Insekte und ein Insektenhotel lockt zusätzlich.


Bei der Ausbildungsbörse die Zukunft in den Blick genommen

Region, Artikel vom 24.09.2019

Bei der Ausbildungsbörse die Zukunft in den Blick genommen

Ratssaal und Besprechungsräume des Bad Honnefer Rathauses waren ausgebucht: Auf der Ausbildungsbörse 2019 präsentierten sich 35 Unternehmen und Institutionen. Die Stände waren dicht belagert von den Schülerinnen und Schülern, die entweder im Klassenverband oder einzeln gekommen waren. Dieses Jahr wurde ein Besucherrekord aufgestellt


BHAG-Ente in Szene gesetzt - Gewinner stehen fest

Wirtschaft, Artikel vom 24.09.2019

BHAG-Ente in Szene gesetzt - Gewinner stehen fest

Ente finden, mitnehmen, Motiv wählen, drauflos knipsen. So hat die Bad Honnef AG die Bewohner ihres Versorgungsgebiets zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Die quietschgrünen Heimvorteil-Enten wurden von dem Energieversorger in den letzten Monaten an ungewöhnlichen Orten versteckt.


„Separatisten-Abwehr"-Denkmal in Bad Honnef-Hövel in Denkmalliste aufgenommen

Region, Artikel vom 23.09.2019

„Separatisten-Abwehr"-Denkmal in Bad Honnef-Hövel in Denkmalliste aufgenommen

Am 23. September war es soweit: In der Denkmalliste der Stadt Bad Honnef gibt es seither einen neuen Eintrag: Das „Separatisten-Abwehr"-Denkmal in Bad Honnef-Aegidienberg an der Gabelung Aegidienberger Straße/Höveler Straße wurde aufgenommen. Die historische Bedeutung des Denkmals hat zu diesem Schritt veranlasst. Es stammt aus dem Jahr 1935 und erinnert an die Separatisten-Kämpfe, die 1923 auch Aegidienberg erreicht hatten.


Dankmedaillen fürs Ehrenamt beim Fest der Lebensfreude

Region, Artikel vom 18.09.2019

Dankmedaillen fürs Ehrenamt beim Fest der Lebensfreude

Wie vielfältig und ausgeprägt in Bad Honnef das Engagement der Menschen im Ehrenamt ist, zeigte die Auszeichnung ehrenamtlich Tätiger auf dem Fest der Lebensfreude im Reitersdorfer Park. Jeder einzelne, der die Dankmedaille für Bürgerengagement und Traditionspflege aus den Händen von Bürgermeister Otto Neuhoff entgegennahm, leistet Außergewöhnliches im Dienst an der Gemeinschaft.


Ausbildungsbörse in Bad Honnef kommt

Region, Artikel vom 16.09.2019

Ausbildungsbörse in Bad Honnef kommt

Immer mehr Betriebe haben Probleme, ihre Ausbildungsstellen zu besetzen und auf diese Weise ihren Fachkräftebedarf von morgen zu decken. Die Stadt Bad Honnef unterstützt gemeinsam mit dem Stadtjugendring Bad Honnef Unternehmen aus der Region und bringt sie frühzeitig mit potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern in Kontakt. Gemeinsam veranstalten Stadt Bad Honnef und Stadtjugendring am Dienstag, 24. September 2019, von 9:00 bis 14:00 Uhr eine Ausbildungsbörse im Bad Honnefer Rathaus, Rathausplatz 1.


Saisonende im Freizeitbad Grafenwerth am 15. September 2019

Region, Artikel vom 10.09.2019

Saisonende im Freizeitbad Grafenwerth am 15. September 2019

Das Freizeitbad auf der Insel Grafenwerth schließt die diesjährige Saison planmäßig am Sonntag, 15. September, ab. An diesem Tag ist zum letzten Mal bis 20 Uhr geöffnet. Die kühleren Temperaturen lassen eine längere Öffnungszeit wie im vergangenen Jahr nicht zu. Dafür war ja bereist Ostern herrliches Freibadwetter und geöffnet gewesen, so dass auf eine lange Freibadsaison zurückgeblickt werden kann.


Abenteuer Aranka: Tag des offenen Denkmals gewährte Einblicke

Region, Artikel vom 10.09.2019

Abenteuer Aranka: Tag des offenen Denkmals gewährte Einblicke

Das kleine offene Motorboot schaukelte tief im Wasser des Alten Rheinarms vor Bad Honnef. Am Tag des offenen Denkmals tuckerte es fast ununterbrochen in Richtung Aalschokker Aranka, der vor der Kulisse des Siebengebirges vor Anker liegt und zum Bad Honnefer Wahrzeichen geworden ist. Aber alle Gäste, die das Museumsschiff an diesem Tag besuchen wollten, kamen heil auf der Aranka an und auch wieder zurück an Land.


Straßensperrung in der Austraße in Bad Honnef

Region, Artikel vom 07.09.2019

Straßensperrung in der Austraße in Bad Honnef

Zum Abschluss der öffentlichen Kanalbaumaßnahme in der Austraße und Bahnhofstraße werden ab kommenden Mittwoch, 11. September, die abschließenden Asphaltarbeiten in der öffentlichen Straßenfläche in der Austraße zwischen Alexander-von-Humboldt-Straße und Bahnhofstraße und im Kreuzungsbereich Austraße und Bahnhofstraße vorgenommen.


Bad Honnefer I-Dötzchen anmelden

Region, Artikel vom 06.09.2019

Bad Honnefer I-Dötzchen anmelden

Die Anmeldungen der Schulanfänger an den städtischen Grundschulen finden in diesem Jahr vom 11. bis 14. November 2019 statt. Kinder, die bis zum 30. September 2020 das 6. Lebensjahr vollendet haben, werden am 1. August 2020 schulpflichtig und sind in der Grundschule anzumelden. Geburtszeitraum ist vom 01.10.2013 bis 30.09.2014.


Premiere für das Bad Honnefer Lebensfreudefestival

Region, Artikel vom 06.09.2019

Premiere für das Bad Honnefer Lebensfreudefestival

Filmmeile, Musik, Geschichte, Tanz und ein großes Festival für und mit Bad Honnefer Vereinen und Initiativen: Eine Woche lang vom 9. bis 15. September 2019 steht Bad Honnef ganz im Zeichen der Lebensfreude. Aktionen in Geschäften und Institutionen schärfen den Blick für die Besonderheiten Bad Honnefs. „Bad Honnef ist bunt und vielfältig“, erklärt Bürgermeister Otto Neuhoff zur Premiere. „Unsere großartigen Vereine sind das Scharnier des gesellschaftlichen Miteinanders.“


Wachwechsel der Bezirksdienstbeamten im Bad Honnefer Rathaus

Region, Artikel vom 04.09.2019

Wachwechsel der Bezirksdienstbeamten im Bad Honnefer Rathaus

Der Polizeibezirksdienst im Büro im Bad Honnefer Rathaus wurde nahtlos wieder besetzt, nachdem die Bezirksbeamten Reinhard Wenzel und Joachim Küsters in den Ruhestand gewechselt hatten. Neu angetreten sind die Polizeihauptkommissare Dirk Schneider und Peter Klein. Sie sind die Ansprechpartner der Polizei vor Ort und freuen sich auf ihre neue Aufgabe.


Vorbereitungen für den endgültigen Abriss

Region, Artikel vom 03.09.2019

Vorbereitungen für den endgültigen Abriss

Die Bäderbetriebe Bad Honnef haben mit den Abbrucharbeiten des alten Hallenbads und der alten Schulturnhalle im Stadtteil Aegidienberg begonnen. Insgesamt müssen dem neuen Hallenbad vier alte Gebäude weichen: Neben dem Lehrschwimmbecken werden Hausmeisterwohnung, Umkleiden und alte Turnhalle abgerissen. Auf dem Gelände werden Badneubau und Außenspielfläche entstehen.


Siebengebirgsgymnasium hat neue Schulleiterin

Region, Artikel vom 29.08.2019

Siebengebirgsgymnasium hat neue Schulleiterin

Neue Schulleiterin des Städtischen Siebengebirgsgymnasium in Bad Honnef ist Dr. Gabriele Jacob. Schuldezernent Dr. Achim Beyer von der Bezirksregierung Köln überreichte ihr während einer Feierstunde die Einführungsurkunde. Dr. Gabriele Jacob ist Nachfolgerin von Joachim Nowak, der in den Ruhestand gewechselt hat. Die Besetzung der Stelle der stellvertretenden Schulleitung wird in Kürze entschieden werden, versprach Dr. Achim Beyer, denn auch der ehemalige stellvertretende Schulleiter Armin Ritter ist im Ruhestand.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leichter Regen 4-6 °C

leichter Regen
Regen: 90 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung