Werbung

Lokalausgabe Bad Honnef


Kanalbaumaßnahme Rottbitzer Straße in Aegidienberg ist fast fertiggestellt

Kanalbaumaßnahme Rottbitzer Straße in Aegidienberg ist fast fertiggestellt

Nach einem guten halben Jahr Bauzeit ist die Kanalisation in der Rottbitzer Straße in Aegidienberg zwischen Himberger Straße und der Straße "Am Himberger See" fast fertiggestellt. Bis auf wenige Restarbeiten ist die Kanalerneuerung auf einer Länge von rund 300 Meter abgeschlossen.

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Honnef


Aktuellste Artikel aus der Stadt Bad Honnef


Spendenübergabe an „HelpForceHonnef“ und neuer Spendenaufruf

Region, Artikel vom 31.01.2023

Spendenübergabe an „HelpForceHonnef“ und neuer Spendenaufruf

Michael Lingenthal war sichtlich angetan: Schüler und Lehrer des Hagerhof-Musikbereichs hatten ihm einen Scheck über 1.000 Euro überreicht, den sie bei ihrem Weihnachtskonzert in der Honnefer Erlöserkirche im Dezember eingespielt hatten.


Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region, Artikel vom 28.01.2023

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Jedes Jahr erinnert der Tierschutz Siebengebirge die Menschen daran, den heimischen Wildvögeln mit Futter gerade jetzt in der Winterzeit zu helfen. Denn die heimischen Wildvögel müssen nun ihre Körpertemperatur von circa 40 Grad Celsius aufrechterhalten. Und dafür benötigen sie Energie in Form von fettreichem Futter.


Zukunftsvereinbarung für die Innenstadt Bad Honnef: Einzelhandel und Gewerbe stärken

Region, Artikel vom 27.01.2023

Zukunftsvereinbarung für die Innenstadt Bad Honnef: Einzelhandel und Gewerbe stärken

Mit der Unterzeichnung einer Zukunftsvereinbarung haben die Stadt Bad Honnef, die Gemeinschaft der Einzelhänderinnen und -händler der Innenstadt Centrum Bad Honnef e.V. und die Gemeinschaft der Immobilieneigentümer Lebendige Stadtmitte Bad Honnef e.V. ihre enge Zusammenarbeit bekräftigt und weitere Eckpunkte zur gemeinschaftlichen Förderung von Stadt- und Standortmarketing, Tourismus, Einzelhandel und Gewerbe erarbeitet.


Tierschutz Siebengebirge nimmt 40 Tauben als Notfälle auf

Region, Artikel vom 19.01.2023

Tierschutz Siebengebirge nimmt 40 Tauben als Notfälle auf

In der zweiten Januarwoche kamen 314 Tauben ins Tierheim Bonn, die vom Veterinäramt beschlagnahmt worden sind. 314 Tiere auf einen Schlag - da war die Not und Verzweiflung im Tierheim Bonn groß. Die Verantwortlichen des Tierschutz Siebengebirge zögerten nicht lang und nahmen 40 Tauben auf.


Stadt übergibt Fußballtore für den Pausensport an der Löwenburgschule

Politik, Artikel vom 18.01.2023

Stadt übergibt Fußballtore für den Pausensport an der Löwenburgschule

Ein Ball, ein Spielfeld und zwei Tore - viel mehr braucht es nicht, um Fußball spielen zu können. Zumindest einen Ball hatte die damalige Klasse 1b der Löwenburgschule schon, als sie sich im Mai 2022 an den Bürgermeister wandte und um Unterstützung für einen Bolzplatz auf dem Schulhof bat.


Impfen und Krebs: Interaktive Ausstellung zur Krebsprävention im Rathaus Bad Honnef

Region, Artikel vom 08.01.2023

Impfen und Krebs: Interaktive Ausstellung zur Krebsprävention im Rathaus Bad Honnef

Von Montag, 9. Januar, bis einschließlich Dienstag, 31. Januar, zeigen die Stiftung Deutsche Krebshilfe und die Stadt Bad Honnef im Foyer des Rathauses Bad Honnef ein interaktives Ausstellungsmodul zum Thema "Impfen gegen Krebs". Das Modul wurde von der Deutschen Krebshilfe anlässlich der Krebspräventionswoche 2021 mit weiteren Partnern entwickelt und tourt seither durch Deutschland.


Entlastung für Energiekunden: So funktioniert die Energiepreisbremse

Region, Artikel vom 03.01.2023

Entlastung für Energiekunden: So funktioniert die Energiepreisbremse

Am 15. Dezember 2022 hat der Bundestag die Energiepreis-bremsen verabschiedet. Damit sollen Verbraucher schnell und wirksam entlastet werden. Die BHAG erläuterte nun in einer Pressemitteilung, wann die Preisbremsen gelten und wie diese umgesetzt werden.


Tierschutz Siebengebirge nimmt 16 zurückgelassene Kaninchen auf

Region, Artikel vom 02.01.2023

Tierschutz Siebengebirge nimmt 16 zurückgelassene Kaninchen auf

Eigentlich hatte sich Beate Ditscheid vom Tierschutz Siebengebirge darauf gefreut, dass es um die Weihnachtszeit ein bisschen ruhiger in ihrer Kaninchenpflegestelle wird. Aber es kommt immer anders, als man denkt.


Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge laden zum Vorbeischauen ein

Region, Artikel vom 15.12.2022

Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge laden zum Vorbeischauen ein

Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge sind bereits Tradition und seit fast 28 Jahren immer gern besucht. Die Tierschützer freuen sich sehr auf ihre beiden Weihnachtsstände in Bad Honnef und laden auf diesem Wege herzlich ein, am Samstag, 17. Dezember, den Weihnachtsstand von 9 bis 14 Uhr vor dem HIT-Markt und in der Fußgängerzone in Bad Honnef zu besuchen.


"Junge Klassik im Kunstraum Bad Honnef": Das Amida-Trio Berlin zu Gast

Region, Artikel vom 12.12.2022

"Junge Klassik im Kunstraum Bad Honnef": Das Amida-Trio Berlin zu Gast

Am 22. Januar 2023 findet das nächste Konzert der "Jungen Klassik im Kunstraum Bad Honnef" statt. Auch dieses Mal sind junge Preisträgerinnen zu Gast: Das Amida-Trio Berlin hat im Jahr 2021 erfolgreich am Wettbewerb "Beethoven Bonnensis" der Bürger für Beethoven teilgenommen.


Tag des Ehrenamts in Bad Honnef: Verleihung der ersten Jubiläumsehrenamtskarten

Region, Artikel vom 12.12.2022

Tag des Ehrenamts in Bad Honnef: Verleihung der ersten Jubiläumsehrenamtskarten

Mit einer Feierstunde im Foyer des Rathauses in Bad Honnef hat Bürgermeister Otto Neuhoff anlässlich des internationalen Tages des Ehrenamtes langjährigen Engagierten gedankt und dabei die ersten 30 Jubiläumsehrenamtskarten überreicht. 459 Helfer sind derzeit in verschiedenen Projekten und Angeboten der Stadt aktiv.


1100 Jahre Bad Honnef: Neuer Bildkalender 2023 erinnert ans Jubiläumsjahr

Region, Artikel vom 05.12.2022

1100 Jahre Bad Honnef: Neuer Bildkalender 2023 erinnert ans Jubiläumsjahr

Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs 2022, das ganz im Zeichen der Feierlichkeiten anlässlich 1100 Jahre Bad Honnef stand, gibt die Stadt einen neuen Bildkalender heraus: Die Impressionen illustrieren zahlreiche schöne Eindrücke und Erlebnisse aus dem Jubiläumsjahr.


Zweites Konzert "Junge Klassik im Kunstraum" mit Flöte und Harfe in Bad Honnef

Region, Artikel vom 03.12.2022

Zweites Konzert "Junge Klassik im Kunstraum" mit Flöte und Harfe in Bad Honnef

Nach dem erfolgreichen Start der diesjährigen Saison bei der "Jungen Klassik im Kunstraum" Anfang November, freuen sich die Veranstalter nun, das nächste Konzert am 11. Dezember in Bad Honnef ankündigen zu können. Bei der Reihe, die sich verstärkt der Präsentation von jungen Nachwuchsmusikern nach Wettbewerbserfolgen oder auch zu Beginn der Berufsausbildung widmen will, ist beim nächsten Konzert das Duo Zagara zu Gast.


Tierschutz Siebengebirge sucht Paten - Tiere glücklich machen

Region, Artikel vom 02.12.2022

Tierschutz Siebengebirge sucht Paten - Tiere glücklich machen

Manch ein Tier trifft es unverschuldet doppelt schwer: Es kommt unter anderem in die Obhut des Tierschutz Siebengebirge, weil es von seinem Halter abgegeben oder aber auf die Straße gesetzt wurde, weil sich die Lebensumstände des Menschen geändert. Wenn es dann auch noch ein Handicap hat, chronisch krank oder sehr betagt ist, bleibt das Tier oft bis zum Lebensende in der Pflegestelle.


Geschenkidee mit Herz: Bad Honnefer Weihnachtstasche

Region, Artikel vom 02.12.2022

Geschenkidee mit Herz: Bad Honnefer Weihnachtstasche

Duftendes Gebäck, würziger Glühwein und die passende Porzellantasse dazu ist gleich mit dabei: Sie ist wieder da, die Bad Honnefer Weihnachtstasche. Bereits in den vergangenen Jahren erfreute sie sich als kleines Mitbringsel oder auch als regional-bezogenes Geschenk großer Beliebtheit.


Verkehrsunfall zwischen PKW und 6-jährigem Kind in Bad Honnef-Aegidienberg

Region, Artikel vom 28.11.2022

Verkehrsunfall zwischen PKW und 6-jährigem Kind in Bad Honnef-Aegidienberg

Am Sonntag (27. November) befuhr ein 66-jähriger PKW-Fahrer mit seinem PKW die Aegidienberger Str. aus Richtung Ittenbach kommend in Richtung Rottbitze. Im Bereich der Ortslage Aegidienberg kam es zu einem Unfall mit einem Kind, welches plötzlich auf die Fahrbahn lief.


Dreifachsporthalle am Menzenberg für den Schul- und Vereinssport freigegeben

Region, Artikel vom 26.11.2022

Dreifachsporthalle am Menzenberg für den Schul- und Vereinssport freigegeben

Die Dreifachsporthalle am Menzenberg ist seit Freitag (25. November) wieder für den Schul- und Vereinssport freigegeben. Seit dem 19. April fanden in der Sporthalle umfangreiche Umbau- und Sanierungsarbeiten statt. Im Frühjahr 2023 sollen die Arbeiten abgeschlossen werden.


Kanalsanierung in Bad Honnef: nächtliche Sperrungen der Bahnhofstraße

Region, Artikel vom 25.11.2022

Kanalsanierung in Bad Honnef: nächtliche Sperrungen der Bahnhofstraße

Das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef saniert im Rahmen der jährlichen Sanierungskampagne die öffentliche Kanalisation. Die Arbeiten finden ausschließlich im Kanalsystem statt, es wird keine Aufgrabung mittels Bagger erfolgen. Aus diesem Grund erfolgen in der Bahnhofstraße vom 28. November bis zum 2. Dezember nächtliche Sperrungen.


Tierschutz Siebengebirge ist sieben Tage die Woche für Tiere in Not im Einsatz

Region, Artikel vom 24.11.2022

Tierschutz Siebengebirge ist sieben Tage die Woche für Tiere in Not im Einsatz

Seit 1985 sind die ehrenamtlichen Tierschutz-Siebengebirge Helfer mit viel Herzblut, großem Engagement und enormer Ausdauer für Tiere in Not im Einsatz. Über eine Notfall-Hotline sind die Tierschützer täglich von 8 Uhr bis 22 Uhr erreichbar. Weitere Helfer sind jederzeit willkommen.


Startschuss für Glasfaserausbau in Bad Honnef

Region, Artikel vom 21.11.2022

Startschuss für Glasfaserausbau in Bad Honnef

Am Freitag (18. November) haben Bürgermeister Otto Neuhoff sowie Andreas Schulz (Leiter Infrastrukturvertrieb NRW), Konstantin Fertig (Projektleiter Technik) und (Marco Lohmeier, Regiomanager Infrastrukturvertrieb West) an der Glasfaserbaustelle an der Beueler Straße in Bad Honnef den offiziellen Startschuss für den Glasfaserausbau in Bad Honnef gegeben.


Aegidenberg: Bei Bauarbeiten Weltkriegsbombe gefunden

Region, Artikel vom 19.11.2022

Aegidenberg: Bei Bauarbeiten Weltkriegsbombe gefunden

Im Zuge von Bauarbeiten ist am Freitag (19. November) im Bad Honnefer Stadtteil Aegidienberg eine Weltkriegsbombe gefunden worden, die durch den Kampfmittelräumdienst des Landes NRW beseitigt werden musste. Dazu wurden die Anwohner für mehrere Stunden evakuiert.


Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge sind wieder da

Region, Artikel vom 17.11.2022

Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge sind wieder da

Die Weihnachtsstände des Tierschutz Siebengebirge sind bereits Tradition und seit fast 28 Jahren immer gern besucht. Die Tierschützer freuen sich sehr auf ihre beiden Weihnachtsstände in Bad Honnef und laden auf diesem Wege herzlich ein, am Samstag, dem 26. November, und am Samstag, dem 17. Dezember, den Weihnachtsstand von 9 bis 14 Uhr vor dem HIT-Markt in Bad Honnef zu besuchen.


Ökologische Landschaftspflege: die Ziegen kommen wieder nach Bad Honnef

Region, Artikel vom 15.11.2022

Ökologische Landschaftspflege: die Ziegen kommen wieder nach Bad Honnef

In dieser Woche lässt die Stadt Bad Honnef wieder einige Flächen von den Ziegen pflegen, die ihr landschaftspflegerisches Können bereits im vergangenen Frühjahr unter Beweis stellen konnten. Los geht es mit der Uferböschung zum Toten Arm, genauer gesagt im Bereich des Parkplatzes an der Berck-Sur-Mer-Brücke.


Bad Honnef: gemeinsam solidarisch mit Frauen im Iran

Region, Artikel vom 13.11.2022

Bad Honnef: gemeinsam solidarisch mit Frauen im Iran

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen und den anhaltenden Protesten im Iran organisieren die Frauen der Bad Honnefer GRÜNEN eine gemeinsame Kundgebung.


"Karlsson, Ronja und Co." - Lesenacht in der Stadtbücherei Bad Honnef

Region, Artikel vom 11.11.2022

"Karlsson, Ronja und Co." - Lesenacht in der Stadtbücherei Bad Honnef

Leseratten aufgepasst: Auch in diesem Jahr wird es eine Lesenacht für lesebegeisterte Kinder in der Stadtbücherei geben und zwar am Freitag, 25. November. Allerdings coronabedingt auch wieder ohne eine komplette Übernachtung. Teilnehmen können 25 Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren. Die Kinder werden dabei in kleine Gruppen aufgeteilt.


Veranstaltungen zum Volkstrauertag in Bad Honnef

Region, Artikel vom 10.11.2022

Veranstaltungen zum Volkstrauertag in Bad Honnef

Die Stadt Bad Honnef, der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner -Ortsgruppe Bad Honnef- und der Reichsbund der Kriegs- und Zivilbeschädigten -Ortsverband Bad Honnef-Aegidienberg- laden aus Anlass des Volkstrauertages zur Teilnahme zu verschiedenen Veranstaltungen.


Übung für den Ernstfall in Bad Honnef: Notfallpläne funktionieren

Region, Artikel vom 07.11.2022

Übung für den Ernstfall in Bad Honnef: Notfallpläne funktionieren

Kürzlich haben über 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz, Malteser Hilfsdienst, DLRG und der Stadt Bad Honnef im Rahmen einer Übung die technische Zusammenarbeit und die Kommunikation in Katastrophenlagen überprüft. Beteiligt an der Übung waren auch die Bad Honnef AG, das Technische Hilfswerk und die Polizei Bonn.


Elternabend "Abschied tut weh!" - Eltern und Kinder begegnen Abschied und Trauer

Region, Artikel vom 07.11.2022

Elternabend "Abschied tut weh!" - Eltern und Kinder begegnen Abschied und Trauer

Abschied und Trauer begegnen Familien an verschiedenen Stellen im Leben. Der Verlust eines lieben Menschen durch Tod oder Trennung, der Abschied von Freunden beim Schul- oder Wohnortwechsel oder die Trauer über den Verlust des geliebten Haustieres sind einige Beispiele. Schwierig erscheint Menschen ebenfalls der Umgang mit nahestehenden Personen, die unheilbar erkrankt sind.


Die Zeiten werden härter – auch für Tierschutzvereine wie den Tierschutz Siebengebirge

Region, Artikel vom 06.11.2022

Die Zeiten werden härter – auch für Tierschutzvereine wie den Tierschutz Siebengebirge

Immer mehr alte oder kranke Tiere werden abgegeben oder stranden als Fundtiere im Tierschutz Siebengebirge. So auch die 14-jährige Hündin Nancy, deren Halterin so schwer erkrankt war, dass sie den Hund nicht mehr versorgen konnte. Nancy hatte schon eine längere Zeit eine große Wunde am Ohr, als sie abgegeben wurde. Es handelte sich um einen Mastzellentumor.


Gedenken an die Opfer von Gewalt und Terrorherrschaft in Bad Honnef

Region, Artikel vom 06.11.2022

Gedenken an die Opfer von Gewalt und Terrorherrschaft in Bad Honnef

Am Mittwoch (9. November) findet an der Gedenktafel für die Honnefer Synagoge in der unteren Kirchstraße um 18 Uhr eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer der Novemberpogrome 1938 statt.


WesterwaldWetter



Werbung