Werbung

Lokalausgabe Bad Honnef: Aktuellster Artikel


Alternative Planungen für Straßenendausbau Neubaugebiet Rottbitze

Alternative Planungen für Straßenendausbau Neubaugebiet Rottbitze

Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie verfolgt die Stadtverwaltung weiterhin das Ziel, die Eigentümerinnen und Eigentümer im Neubaugebiet Rottbitze an der Straßenendausbauplanung zu beteiligen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Honnef


Kurz berichtet


Versuchter Tankstelleneinbruch in Bad Honnef

Bad Honnef. In den Nachtstunden zum Donnerstag, 17. Dezember, versuchten noch unbekannte Täter, in den Geschäftsraum einer ...

Wochenmarkt in Bad Honnef mit kleinerem Angebot

Bad Honnef. Der Wochenmarkt auf dem Kirchplatz findet an Heiligabend und Silvester nicht in vollem Umfang statt. Bürger können ...

Selhofer Adventskalender

Bad Honnef. Am 12. Dezember ab 15.30 Uhr heißt es „Kirche im anderen Licht“ mit einer Lichtinstallation der KjG Selhof. Gleichzeitig ...

Aktuellste Artikel aus der Stadt Bad Honnef


Stadt Bad Honnef setzt Einzug der Elternbeiträge aus

Region, Artikel vom 22.01.2021

Stadt Bad Honnef setzt Einzug der Elternbeiträge aus

Im Monat Februar 2021 erhebt die Stadt Bad Honnef keine Elternbeiträge für die Bildungs- und Betreuungsangebote in den Kindertageseinrichtungen (Kita), der Kindertagespflege, den Einrichtungen des offenen Ganztages an Grundschulen (OGS) und Sibi-Plus.


Wanderparkplätze im Schmelztal sind matschig

Region, Artikel vom 21.01.2021

Wanderparkplätze im Schmelztal sind matschig

Das nasse, milde Winterwetter sowie die Forstarbeiten zur Bekämpfung der Borkenkäferkalamitäten im Schmelztal haben auf den Wanderparkplätzen im Schmelztal ihren Tribut gefordert.


Handschellen schnappten bei Telefonbetrüger

Region, Artikel vom 20.01.2021

Handschellen schnappten bei Telefonbetrüger

Am Montag (18. Januar 2021) gelang der Bonner Polizei die Festnahme eines mutmaßlichen Geldabholers in Bad Honnef. Telefonbetrüger hatten zuvor eine 64-Jährige Frau angerufen und sich als Polizeibeamte ausgegeben.


Verlosung der Nähstube Bad Honnef zugunsten Frauenhäusern

Region, Artikel vom 18.01.2021

Verlosung der Nähstube Bad Honnef zugunsten Frauenhäusern

Ein voller Erfolg war die Verlosung der Internationalen Nähstube für einen guten Zweck, denn alle Lose wurden verkauft und Spenden gab es zusätzlich. Der Erlös der Aktion haben die fleißigen Näherinnen für die Frauenhäuser in Troisdorf, Bonn und Westerwald bestimmt.


Zuhause gesucht für zwei Katzen-Mädchen

Region, Artikel vom 18.01.2021

Zuhause gesucht für zwei Katzen-Mädchen

Im Sommer des letzten Jahres nahm die Katzenabteilung des Tierschutz Siebengebirge insgesamt vier Katzen von einem Bauernhof im Einsatzgebiet auf, wo die Tiere als "Überschuss" ihr Dasein fristen mussten.


Integrationspreis des Rhein-Sieg-Kreises geht erneut nach Bad Honnef

Politik, Artikel vom 18.01.2021

Integrationspreis des Rhein-Sieg-Kreises geht erneut nach Bad Honnef

Eine weitere großartige Auszeichnung für die Flüchtlingsarbeit in Bad Honnef: Das Projekt „Sandarbeit mit Kindern in innerer Not“ wurde mit dem Integrationspreis 2020 ausgezeichnet, der vom Kommunalen Integrationszentrum des Rhein-Sieg-Kreises ausgelobt wurde.


Anmeldetermine Siebengebirgsgymnasium telefonisch vereinbaren

Region, Artikel vom 16.01.2021

Anmeldetermine Siebengebirgsgymnasium telefonisch vereinbaren

Anmeldungen der Schüler für die Klasse 5 oder die Einführungsphase der Oberstufe am Städtischen Siebengebirgsgymnasium für das Schuljahr 2021/22 sind nur nach einer vorherigen telefonischen Terminabsprache über das Sekretariat möglich.


Malwettbewerb Weltwassertag: Mitmachen und Wasser wertschätzen!

Region, Artikel vom 15.01.2021

Malwettbewerb Weltwassertag: Mitmachen und Wasser wertschätzen!

Die Bad Honnef AG lädt im Vorfeld des UNESCO-Weltwassertages nun wieder alle Kindergarten- und Grundschulkinder der Versorgungsregion zur Teilnahme an ihrem Malwettbewerb ein.


Ergebnisse Malwettbewerb in Fenster Stadtbücherei ausgestellt

Region, Artikel vom 15.01.2021

Ergebnisse Malwettbewerb in Fenster Stadtbücherei ausgestellt

"Kinder und ihr Lieblingsbuch" ist ein Wettbewerb der Bad Honnefer Stadtbücherei im Rathaus. Bislang haben schon 38 Bad Honnefer Kinder eifrig gemalt und gestaltet und ihre Werke eingereicht.


Gesichtsvisiere dürfen nicht mehr als Ersatz für Alltagsmasken genutzt werden

Region, Artikel vom 14.01.2021

Gesichtsvisiere dürfen nicht mehr als Ersatz für Alltagsmasken genutzt werden

Mit der Änderung der Coronaschutzverordnung NRW zum 14. Dezember 2020 sind verschiedene Maßnahmen zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus verschärft worden.


Wohnungseinbruch in Bad Honnef

Region, Artikel vom 12.01.2021

Wohnungseinbruch in Bad Honnef

Bargeld und Schmuck wurde in Bad Honnef bei einem Einbruch entwendet. Die Polizei Bonn (KK 34) bittet um Hinweise auf mögliche Täter.


Digital Lesen in Coronazeit - Stadtbücherei führt Schnupperabo ein

Region, Artikel vom 12.01.2021

Digital Lesen in Coronazeit - Stadtbücherei führt Schnupperabo ein

Die Bad Honnefer Stadtbücherei ermöglicht Bürgern, die bislang noch nicht Kunde der Stadtbücherei sind, digitales Lesen. Ab sofort gibt es das Schnupperabo für die Rhein-Sieg-Onleihe für einen Monat gratis.


Zwei Fahrzeug begehen abenteuerliche Flucht vor Polizei

Region, Artikel vom 09.01.2021

Zwei Fahrzeug begehen abenteuerliche Flucht vor Polizei

In den Nachtstunden zum 9. Januar wurden in Bad Honnef zwei verdächtige Fahrzeuge durch Polizeistreifen festgestellt. Die Fahrer der beobachteten Fahrzeuge reagierten nicht auf die polizeilichen Haltezeichen.


Klirrende Kälte - Haus- und Wildtiere brauchen jetzt Hilfe

Region, Artikel vom 07.01.2021

Klirrende Kälte - Haus- und Wildtiere brauchen jetzt Hilfe

Die einen freuen sich über den lang ersehnten Winter, die anderen müssen jetzt ums Überleben kämpfen oder leiden unter der Kälte. Hier ein paar Tipps vom Tierschutz Siebengebirge.


Ferdinand Röder - Ein spannendes Theaterleben im 19. Jahrhundert

Kultur, Artikel vom 06.01.2021

Ferdinand Röder - Ein spannendes Theaterleben im 19. Jahrhundert

Seine letzten Lebensjahre bis zu seinem Tod im Jahr 1880 verbrachte Ferdinand Röder in Honnef. In der Austraße hatte er für sich, seine Ehefrau Annette und die schöne Stieftochter Mila eine Villa gekauft.


Pflegedienst CARA-MED stellt Flotte auf E-Autos um

Region, Artikel vom 02.01.2021

Pflegedienst CARA-MED stellt Flotte auf E-Autos um

Der Pflegedienst CARA-MED ist ab sofort klimafreundlicher in Unkel, Rheinbreitbach, Bruchhausen, Erpel und Linz unterwegs.


Silvesterabend: Einschränkungen von Feuerwerken in Bad Honnef

Region, Artikel vom 30.12.2020

Silvesterabend: Einschränkungen von Feuerwerken in Bad Honnef

Zum anstehenden Jahreswechsel werden in ausgewählten Bereichen des Stadtgebiets das Abbrennen von Feuerwerk und Pyrotechnik sowie die Veranstaltung von öffentlichen Feuerwerken untersagt.


Jörg Pütz aus Bad Honnef in Hirschhausens Sprechstunde

Region, Artikel vom 28.12.2020

Jörg Pütz aus Bad Honnef in Hirschhausens Sprechstunde

Dr. Eckart von Hirschhausen bittet ab 4. Januar 2021 wieder prominente Patient/innen in seine TV-Praxis: Das WDR Fernsehen zeigt montags von 20.15 bis 21 Uhr und jederzeit in der ARD-Mediathek sechs neue Folgen von „Hirschhausens Sprechstunde“. Jörg Pütz aus Bad Honnef ist der erste Gast der Sprechstunde.


Einbruch in Tankstelle: Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen

Region, Artikel vom 27.12.2020

Einbruch in Tankstelle: Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen

Am 24. Dezember brachen zwei bislang Unbekannte gegen 3.50 Uhr die Eingangstür einer Tankstelle an der Wittichenauer Straße in Bad Honnef auf. Die Fahndung läuft noch.


Hündin Nala – sie hatte keine Wahl

Region, Artikel vom 23.12.2020

Hündin Nala – sie hatte keine Wahl

Ein Tier kann sich seine Besitzer nicht aussuchen. Hündin Nala hatte Pech. Jahrelang musste sie Vernachlässigung, Ignoranz und Lieblosigkeit aushalten. Dringend erforderliche medizinische Hilfe wurde ihr verweigert.


Zwei neue Bad Honnefer Einträge in die Denkmalliste

Region, Artikel vom 22.12.2020

Zwei neue Bad Honnefer Einträge in die Denkmalliste

Die Liste der Denkmäler ist um zwei neue Einträge erweitert: In Bad Honnef-Rhöndorf wurde die Steinplatte an der Nordfassade des Kirchturms von Sankt Mariä Heimsuchung und in Bad Honnef-Aegidienberg/Hövel das Steinkreuz an der Ecke Aegidienberger und Leonhard-Kraus-Straße eingetragen.


Reitersdorfer Park: Nach 150 Jahren geht Rotbuche Lebenskraft aus

Region, Artikel vom 20.12.2020

Reitersdorfer Park: Nach 150 Jahren geht Rotbuche Lebenskraft aus

Rund 150 Jahre überstand die etwa 26 Meter hohe und mächtige Rotbuche im Reitersdorfer Park Wind und Wetter, blieb bei Gewittern und Stürmen Standhaft und überdauerte sogar die beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts.


Geschenkaktion für das Bad Honnefer Krankenhaus

Region, Artikel vom 19.12.2020

Geschenkaktion für das Bad Honnefer Krankenhaus

Mit zahlreichen Geschenken bedanken sich die Bad Honnefer bei den Pflegekräften, Schwester, Ärztinnen und Ärzten des Bad Honnefer Cura-Krankenhauses. Gemeinsam mit dem hiesigen Einzelhandel hatten sie dafür gesorgt, dass die Bediensteten ein Dankeschön für ihre unermüdliche Arbeit in diesem besonderen Jahr erhalten.


Stadtbücherei Bad Honnef bietet mobiles Medienpaket an

Kultur, Artikel vom 18.12.2020

Stadtbücherei Bad Honnef bietet mobiles Medienpaket an

Die Stadtbücherei im Rathaus bleibt coronabedingt voraussichtlich bis zum 10. Januar 2021 geschlossen. Ab sofort bietet das Büchereiteam deshalb das mobile Medienpaket an: Medien können im Onlinekatalog ausgesucht werden und die Stadtbücherei packt eine Medientasche und stellt diese zur Abholung bereit.


Kölsche Weihnacht abgesagt, Kirche bleibt geöffnet

Region, Artikel vom 17.12.2020

Kölsche Weihnacht abgesagt, Kirche bleibt geöffnet

Die katholische Kirchengemeinde St. Martin Bad Honnef-Selhof hat auf Grund der neuen Corona Verordnungen alle weiteren Veranstaltungen des „Selhofer Adventskalenders“ abgesagt.


Digitales Weihnachtskonzert der Musikschule für Altenheime

Kultur, Artikel vom 16.12.2020

Digitales Weihnachtskonzert der Musikschule für Altenheime

„Wir möchten in diesen schwierigen Zeiten den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern“, erklärte Antonia Schwager, Leiterin der Musikschule Bad Honnef, das Ziel der Aktion. Deshalb haben die jüngsten Schülerinnen und Schüler der Musikschule musiziert und tragen Lebensfreude und Weihnachtsstimmung zu den Menschen, die in der Zeit der Coronapandemie schwierig oder kaum zu erreichen sind.


Ehemaliges Schulgebäude in Bad Honnef brannte

Region, Artikel vom 16.12.2020

Ehemaliges Schulgebäude in Bad Honnef brannte

In den Abendstunden des 15. Dezember 2020 wurden Feuerwehr und Polizei zum Brand eines ehemaligen Schulgebäudes auf der Bismarckstraße in Bad Honnef alarmiert: Gegen 19:30 Uhr meldeten sich unter anderem auch Zeugen über Notruf bei der Einsatzleitstelle der Bonner Polizei und teilten den Brand mit.


Tiere sollten nicht unüberlegt angeschafft werden

Region, Artikel vom 15.12.2020

Tiere sollten nicht unüberlegt angeschafft werden

Dieses Jahr mit seiner Pandemie hat gezeigt, dass Haustiere gefragter sind denn je! Der Tierschutz Siebengebirge appelliert an dieser Stelle eindringlich, sich die Adoption eines Haustieres gut zu überlegen und zu hinterfragen, ob genau dieses Tier auch nach der Pandemie noch ins Familienleben passt.


Alle Wünsche erfüllt: Weihnachtsbaumaktion in Bad Honnef erfolgreich

Region, Artikel vom 15.12.2020

Alle Wünsche erfüllt: Weihnachtsbaumaktion in Bad Honnef erfolgreich

Das Büro im Rathaus ist bis auf das letzte Eckchen voll gestapelt mit Geschenken: Auch in diesem Jahr ist die Weihnachts-Wunschbaumaktion vom Bündnis für Familie und Stadt Bad Honnef ein Erfolg. Die Wunschkärtchen, die im Stadtgebiet an Weihnachtsbäumen hingen, sind alle von Patinnen und Paten abgenommen worden, die jeweils beschriebenen Geschenke im Wert von 25 Euro wurden besorgt und abgegeben.


Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle des Ordnungsamtes am Wochenende

Region, Artikel vom 14.12.2020

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle des Ordnungsamtes am Wochenende

Um die Einhaltung der dringend gebotenen Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus im Sinne der Coronaschutzverordnung durchzusetzen, hat der Ordnungsaußendienst der Stadt Bad Honnef am vergangenen Wochenende und insbesondere in den Abend- und Nachtstunden bis zum frühen Morgen erneut verstärkte Kontrollen durchgeführt. Unterstützt wurden die Kontrollen durch Einsatzkräfte der Polizei. Dabei wurden Verstöße festgestellt und mehrere Personen kontrolliert.


WesterwaldWetter



Werbung