Werbung

 Meldungen in Rubrik Kultur


Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

Kultur | 24.10.2021

Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

„Peinlich, peinlich!“ sind Eltern grundsätzlich aus der Sicht von Teenagern, die über Nacht aus niedlichen kleinen Kindern zu grauenhaften Höhlenbewohnern mutiert sind. Gemäß des Lebenstipps seines sizilianischen Onkels Luigi: „Wenn du ein Problem hast, dann löse es!“, entwickelte Roberto Capitoni eine todsichere Strategie.


Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

Kultur | 24.10.2021

Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

367 Seiten voller Geschichte(n): Das Heimat-Jahrbuch 2022 des Landkreises Neuwied ist erschienen und spannt den Bogen von den historischen Anfängen Isenburgs bis zum Boom der Neuwieder Mittelstraße in den 1970er Jahren. Landrat Achim Hallerbach bezeichnet das Heimatjahrbuch als wichtige Dokumentation der Heimatgeschichte.


Anzeige



Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Kultur | 23.10.2021

Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Das englischsprachige Buch „Five Total Strangers“ verbindet Thriller-Fans weltweit beim „Big Library Read“ 2021. Der virtuelle Buchclub ermöglicht allen Nutzerinnen und Nutzern der Plattform "OverDrive", zeitgleich in das Hörbuch oder E-Book einzutauchen.


Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Kultur | 23.10.2021

Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Nach durch Corona bedingter Pause plant und organisiert der Dierdorfer Kulturkreis für 2021 noch zwei Veranstaltungen in der Alten Schule am Damm und in der evangelischen Kirche in Dierdorf.


MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Kultur | 22.10.2021

MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Nach dem grandiosen Konzert am 12. Oktober 2019 und zum zweiten Mal 2020 mit ihrem amerikanischen Frontman und Sänger Erik Klingenberg in PIT’S Kneipe, gibt es jetzt eine dritte Vorstellung.


Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Kultur | 21.10.2021

Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Nachdem der Kulturbetrieb im Neuwieder Jugendzentrum „Big House“ mit kleineren Veranstaltungen bereits wieder aufgenommen wurde, können nun wieder echte Konzerte handgemachter, mitreißender Rockmusik stattfinden.


Jetzt wieder Weihnachtsabos im Schlosstheater möglich

Kultur | 20.10.2021

Jetzt wieder Weihnachtsabos im Schlosstheater möglich

Am 2. November 2021 findet pünktlich um 10 Uhr der Vorverkauf für die allseits beliebten Weihnachtsabonnements und die diesjährigen Silvestervorstellungen der Landesbühne Rheinland-Pfalz statt.


Jahresausstellung Kunstkreis 75 Engers wieder im Alten Rathaus

Kultur | 18.10.2021

Jahresausstellung Kunstkreis 75 Engers wieder im Alten Rathaus

Der Kunstkreis 75 Engers lädt zu seiner jährlich stattfindenden Ausstellung mit Werken eigener Mitglieder ein. Es werden Kunstwerke in vielfältigen Techniken ausgestellt: Acryl-, Aquarell-, Gouache- und Ölmalerei sowie Exponate aus Porzellan, Keramik und Mosaik.


Joscho Stephan Trio - Moderner Gypsy Swing im Alten Bahnhof

Kultur | 17.10.2021

Joscho Stephan Trio - Moderner Gypsy Swing im Alten Bahnhof

Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.


Edle Impressionen in Achat im Roentgen-Museum

Kultur | 17.10.2021

Edle Impressionen in Achat im Roentgen-Museum

Im Festsaal des Roentgen-Museums Neuwied wurde am Sonntag, dem 17. Oktober die beachtenswerte Ausstellung „Bernd Munsteiner – Impressionen in Achat / Dieter Lorenz – Twin Peaks – Art and Design / Tom und Jutta Munsteiner – Skulpturen und Schmuck“ eröffnet. Erlesener Schmuck und Skulpturen sowie moderne Bildkompositionen mit Steinen zieren die Ausstellungsräume.


Internet zum Abendbrot - Theater mit den „Weisses“

Kultur | 17.10.2021

Internet zum Abendbrot - Theater mit den „Weisses“

Ein Theaterstück, das unter die Rubrik „Infotainment“ fällt (unterhaltsam und informationsreich). Erfahren Sie interessante Hintergrundinformationen zum Internet und zu neuen Medientechnologien und erleben Sie einen spannenden, lustigen und kurzweiligen Abend (kostenfrei). Ein Ehepaar, ein Thema, zwei Sichtweisen.


Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Kultur | 17.10.2021

Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Gieses Protagonist Manfred Dickau ist ein Gescheiterter: Ein Mann, der mit seinen 62 Jahren beflissen jede Frage beantwortet, wenn sie ihm nur entschieden genug gestellt wurde. Ein ehemaliger Lehrer, der an einer Berliner Realschule an den zermürbenden pubertierenden Achtklässlern scheitert und sich in Krankheit und Frühpensionierung flüchtet.


Die Himmlische Nacht der Tenöre in Neuwied

Kultur | 17.10.2021

Die Himmlische Nacht der Tenöre in Neuwied

In zwei Stunden servieren Georgios Filadelfefs, Boris Taskov und Georgi Dinev – ein Grieche und zwei Bulgaren – sowie ein vierköpfiges Kammerorchester eine vortreffliche Hommage an bedeutende musikalische Meisterwerke. Am 28. Dezember in Neuwied.


Pippi Langstrumpf im Jusch

Kultur | 15.10.2021

Pippi Langstrumpf im Jusch

Am 16. Oktober ist es soweit: die Premiere von Pippi Langstrumpf findet im neu eröffneten Jusch statt! Die mitreißende Inszenierung der Landesbühne Rheinland-Pfalz ist dann bis Ende Dezember zu sehen – da trotz vieler Termine alle Karten rasend schnell ausverkauft waren, kommen jetzt nochmal sechs neue Zusatzvorstellungen in den Verkauf.


Spannende Lesung mit Sandra Lüpkes in Linz

Kultur | 15.10.2021

Spannende Lesung mit Sandra Lüpkes in Linz

Die Schriftstellerin Sandra Lüpkes zog mit ihrer unterhaltsamen Kombination aus Lesung, Fotodokumentation und Erzählungen von der spannenden Recherchearbeit die Zuhörerschaft in der Stadthalle Linz am Donnerstagabend, dem 14. Oktober in ihren Bann. "Die Schule am Meer" ist ihr neuer Roman, der während der Weimarer Republik auf der Insel Juist spielt.


Stadt-Bibliothek Neuwied hat Öffnungsregelungen gelockert

Kultur | 14.10.2021

Stadt-Bibliothek Neuwied hat Öffnungsregelungen gelockert

Endlich! Das Lesen und Lernen in der Stadt-Bibliothek im historischen Rathaus ist wieder möglich, denn in Absprache mit dem Ordnungsamt konnten die Regelungen für die Nutzung erweitert werden.


Martin Stadtfeld in Schloss Engers

Kultur | 14.10.2021

Martin Stadtfeld in Schloss Engers

Martin Stadtfeld spielt Bachs d-Moll-Konzert: am Freitag, 29. Oktober 2021 um 19 Uhr in Schloss Engers – ein Muss für Klassikfans und ein Tribut an Auguste Rodin. In seinem Haus in Meudon ließ sich der große Bildhauer am liebsten mit Musik von Bach wecken.


Präsentation des Reliefs einer Silberdose für Carmen Sylva

Kultur | 14.10.2021

Präsentation des Reliefs einer Silberdose für Carmen Sylva

Für Carmen Sylva hatte Gabriel Hermeling eine Silberdose mit dem Relief „Der Lebenslauf“ gefertigt. Ein Abguss dieses Reliefs befindet sich im Besitz der Familie Hermeling-Kleefisch und wird dem Roentgen-Museum als Geschenk überreicht.


2. Rheinbreitbacher Dorf- und Büchereirallye 2021

Kultur | 13.10.2021

2. Rheinbreitbacher Dorf- und Büchereirallye 2021

Die Bücherei Rheinbreitbach bietet allen interessierten Kindern und Familien ab dem 16. Oktober 2021 wieder eine Rallye durch Rheinbreitbach an. Das Angebot richtet sich diesmal an Kinder im Kindergartenalter. Bis zum 17. November 2021 kann mitgemacht werden.


"MINSKI"-Programm im November 2021

Kultur | 13.10.2021

"MINSKI"-Programm im November 2021

Auch die beiden letzten Monate dieses Jahres bieten Ihnen ein buntes Programm an internationalen ausgezeichneten Filmen; zudem haben die Veranstalter eine aktuelle deutsche Literaturverfilmung mit „Fabian oder der Gang vor die Hunde“ im Mittwochs-Programm.


Veranstaltungen im ehemaligen Rasselstein-Gelände in Neuwied

Kultur | 12.10.2021

Veranstaltungen im ehemaligen Rasselstein-Gelände in Neuwied

Im Oktober finden mehrere Veranstaltungen in und zu der Ausstellung „WERK!“ im ehemaligen Rasselstein-Gelände statt: Führungen durch die ehemalige Lagerhalle, Gespräche mit den Künstlern, ein Rückblick auf die Arbeiten von Elmar Hermann und eine Grusel-Lesung mit Uwe Appelbe.


Klavierabend mit Träumerei: Thomas Solzbacher spielt

Kultur | 12.10.2021

Klavierabend mit Träumerei: Thomas Solzbacher spielt

Am Freitag, dem 5. November, spielt der Pianist Thomas Solzbacher im Gemeindehaus an der Marktkirche Werke von Robert Schumann, Johannes Brahms und Frederic Chopin. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Es findet im Rahmen der monatlichen Freitagskonzerte statt.


Virtuose Solo-Harfenistin im Karriere-Konzert von Villa Musica

Kultur | 11.10.2021

Virtuose Solo-Harfenistin im Karriere-Konzert von Villa Musica

In zwei Monaten ist Advent, da läuft sie wieder, die Bethlehem-Ralley, wie Musiker ihren Einsatz in dieser Jahreszeit nennen, die ihnen viele Auftritte bringt. Besonders gefragt ist Harfe. Eine seit Jahren deutschlandweit erfolgreiche Solo-Harfenistin ist Silke Aichhorn aus Bayern, ehemalige Stipendiatin der Landesstiftung Villa Musica.


Bloggen für Einsteiger und Haiku

Kultur | 11.10.2021

Bloggen für Einsteiger und Haiku

Am 19. und am 26. Oktober 2021 lernen Einsteiger in einem Kurs ab 18 Uhr verschiedene Möglichkeiten kennen, einen eigenen Blog zu starten. Ab dem 25. Oktober 2021 bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied an drei Abenden ab 19 Uhr einen Onlinekurs im Haiku-Schreiben an.


Vortrag: Warum ist moderne Musik

Kultur | 11.10.2021

Vortrag: Warum ist moderne Musik

Die moderne Musik, insbesondere auch die Zwölftonmusik, ist für viele immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Sowohl die Ursprünge als auch die Beweggründe der Komponisten liegen für das breite Publikum meist noch im Dunkeln und verhindern so oft nachhaltig den musikalischen Genuss.


„The wild Bobbin Baboons" kommen ins Bootshaus Neuwied

Kultur | 11.10.2021

„The wild Bobbin Baboons" kommen ins Bootshaus Neuwied

Die wilden 50-er Jahre werden am Samstag, 30. Oktober 2021 auf der Kleinkunstbühne Kultur"Raum" Bootshaus an der Rheinbrücke aufleben lassen, wenn die „The wild Bobbin Baboons" die Bühne zum Beben bringen werden.


Kinderliteraturpreise auf Schloss Arenfels verliehen

Kultur | 10.10.2021

Kinderliteraturpreise auf Schloss Arenfels verliehen

Am Freitag, dem 8. Oktober wurden auf Schloss Arenfels in Bad Hönningen die Literaturpreise für Kinder verliehen. Mit dabei der Schirmherr Christoph Biemann, bekannt aus der „Sendung mit der Maus“. Den Gästen wurden erstaunliche Ergebnisse präsentiert.


Buchtipp: „Haferbrei und Hellebarde“ von Werner Meyer

Kultur | 10.10.2021

Buchtipp: „Haferbrei und Hellebarde“ von Werner Meyer

Untertitel: „Leben im Mittelalter zwischen Alltag und Krieg“. Das Buch wendet sich an den Geschichtsfreund, der sich in diese uns fremd gewordene Welt zurückversetzen möchte. Das Mittelalter wird im Rückblick so bezeichnet als Zeitraum zwischen der Antike und der Neuzeit, also zwischen dem sechsten und dem sechzehnten Jahrhundert.


"MONREPOS": Pilze in Natur und Kultur

Kultur | 09.10.2021

"MONREPOS": Pilze in Natur und Kultur

"MONREPOS" – das Archäologische Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution lädt am 23. Oktober zu einer Pilzexkursion der etwas anderen Art ein.


Rahmenprogramm zur Ausstellung „WERK!“

Kultur | 09.10.2021

Rahmenprogramm zur Ausstellung „WERK!“

Die Ausstellung "WERK!" läuft noch bis Ende Oktober und versammelt künstlerische Positionen, die sich mit unterschiedlichen Facetten von Arbeit beschäftigen. Den Kontext bildet eine imposante Werkshalle auf dem ehemaligen Rasselstein-Gelände in Neuwied.


Ausstellung im Roentgen-Museum Neuwied: Impressionen in Achat

Kultur | 07.10.2021

Ausstellung im Roentgen-Museum Neuwied: Impressionen in Achat

Landrat Achim Hallerbach eröffnet am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 11.30 Uhr im Festsaal des Roentgen-Museums Neuwied die Ausstellung „Bernd Munsteiner – Impressionen in Achat / Dieter Lorenz – Twin Peaks – Art and Design / Tom und Jutta Munsteiner – Skulpturen und Schmuck“.


In den Herbstferien Zusatzangebote und Backtag in der Römer-Welt

Kultur | 06.10.2021

In den Herbstferien Zusatzangebote und Backtag in der Römer-Welt

In den Herbstferien bietet das Erlebnismuseum Römer-Welt in Rheinbrohl wieder interessante Aktionen an. Am 13. und 14. Oktober sowie am 20. und 21. Oktober 2021 werden offene Mitmachangebote zu Tonarbeiten und Bogenschießen angeboten. Großer Backhaustag am 17. Oktober 2021.


Finissage im Roentgen-Museum Neuwied am Sonntag, 10. Oktober

Kultur | 06.10.2021

Finissage im Roentgen-Museum Neuwied am Sonntag, 10. Oktober

Zurzeit zeigt das Roentgen-Museum Neuwied die Ausstellung „Verwandlungsmöbel – Elmar Hermann, Ani Schulze und Christoph Westermeier“. Am letzten Ausstellungstag, Sonntag, 10. Oktober 2021, findet als Finissage um 15 Uhr eine Führung mit Christoph Westermeier und Ani Schulze statt.


Gefeierter Theaterstar: Carl Blasel - Ein Wiener Bühnenleben

Kultur | 05.10.2021

Gefeierter Theaterstar: Carl Blasel - Ein Wiener Bühnenleben

Das alte goldene Wien mit seiner Theaterlandschaft ist Thema im neuen Buch von Catrin Möderler. Die Protagonistinnen und Protagonisten werden wieder lebendig, auch dank der emsigen Recherchearbeit der Autorin. In ihrem neuen Buch erzählt sie aus dem Leben von Carl Blasel (1831-1922) - Theaterdirektor, Sänger und Schauspieler in Wien.


Karnevalisten erhalten Kulturpreis 2021 der Stadt Bendorf

Kultur | 05.10.2021

Karnevalisten erhalten Kulturpreis 2021 der Stadt Bendorf

Bei der letzten Sitzung des Tourismus- und Kulturausschusses am 28. September 2021 wurde der Preisträger des Bendorfer Kulturpreises 2021 gekürt. Nominiert waren die Bendorfer Karnevalisten, der Schlagzeuger Patrik Grün und die Hofgemeinschaft um den Künstler Jan Schröder. Alle Vorschläge hatten ihre gute Berechtigung, um für den Preis empfohlen zu werden.


Neue Kursangebote der Kreis-Volkshochschule Neuwied im Oktober

Kultur | 04.10.2021

Neue Kursangebote der Kreis-Volkshochschule Neuwied im Oktober

Das Angebot umfasst digitales Malen für Anfänger/-innen; japanische Gedichte: Haiku – die Welt auf dem Punkt; Arabisch lernen in drei Stunden und Italienisch lernen in vier Stunden sowie Deutsch als Fremdsprache für Fortgeschrittene - Niveau B1/B2.


Sandra Lüpkes: Die Schule am Meer - Lesung in Linz

Kultur | 04.10.2021

Sandra Lüpkes: Die Schule am Meer - Lesung in Linz

Für die Lesung von Sandra Lüpkes im Rahmen des Westerwälder Literatursommers zum Thema „Nordlichter“ am Donnerstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Linz sind noch Karten zu haben.


Neuwieder Kleinkunstabend auf der Studiobühne im „Jungen Schlosstheater Neuwied“

Kultur | 04.10.2021

Neuwieder Kleinkunstabend auf der Studiobühne im „Jungen Schlosstheater Neuwied“

Einen in vieler Hinsicht außergewöhnlichen Abend erlebten am letzten Freitag, dem 1. Oktober 2021 die Besucher der Kleinkunstbühne Neuwied. Denn die ist umgezogen und residiert jetzt auf der Studiobühne im neu errichteten „Jungen Schlosstheater“. Als Premiere gab es vor ausverkauftem Haus einen Mix-Abend mit vielen Facetten der kleinen Kunst.


Außergewöhnliche Kirmes in Heimbach-Weis

Kultur | 03.10.2021

Außergewöhnliche Kirmes in Heimbach-Weis

Die Wagenbauhalle der KG Weis wird am Wochenende vom 8. bis 10. Oktober 2021 zum Schauplatz einer außergewöhnlichen Kirmes. Die normalerweise Mitte Juli gefeierte St. Margarethen Kirmes war durch die Coronapandemie in 2020 und 2021 nur in abgespeckter Form möglich gewesen und soll nun am kommenden Wochenende zünftig nachgefeiert werden.


Nach einem Jahr Pause konnten die Roßbacher wieder Kirmes feiern

Kultur | 03.10.2021

Nach einem Jahr Pause konnten die Roßbacher wieder Kirmes feiern

Das Wochenende vom 24. September bis 26. September 2021 stand in Roßbach ganz im Zeichen der traditionellen St. Michael Kirmes. Am Freitag, dem 24. September wurde der Kirmesbaum durch die Dorfjugend von Roßbach eingeholt. Angesichts der Trockenheit war es gar nicht so einfach eine passende Fichte zu finden. Musikalisch wurde das Baumeinholen vom Tambour-Corps aus Roßbach begleitet.


WesterwaldWetter



Werbung