Werbung

Lokalausgabe Neuwied: Aktuellster Artikel


Alt, krank und voller Hoffnung auf einen liebevollen Lebensabend

Alt, krank und voller Hoffnung auf einen liebevollen Lebensabend

Bei der Katzenhilfe Neuwied werden immer häufiger unvermittelbare Tiere abgegeben. Auf den ersten Blick haben sie nicht allzu viel gemeinsam. Doch sie suchen alle noch ein Zuhause für den Lebensabend. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Neuwied


Kurz berichtet


Orgelkonzert in St. Matthias

Neuwied. Unter dem Titel „Ein musikalisches Wunder" findet am Mittwoch, 27. Oktober um 19 Uhr in der Neuwieder St. Matthias-Kirche ...

Auf ein Wort mit Jan Einig in Feldkirchen

Neuwied. Jan Einig ist am Donnerstag, 25. November, von 17 bis 19 Uhr in Feldkirchen in der AWO-Begegnungsstätte, Feldkirchener ...

Serie von Einbrüchen in Kleingartenanlagen

Neuwied. In der Nacht auf den 20. Oktober wurden in insgesamt fünf Fällen in den Kleingartenanlagen in der Bogenstraße und ...

Aktuellste Artikel aus der Stadt Neuwied


Neues von Pulse of Europe Neuwied

Politik, Artikel vom 24.10.2021

Neues von Pulse of Europe Neuwied

Bei der letzten Open-Air-Demo von Pulse of Europe Neuwied in diesem Jahr am 23. Oktober ging es um eine Nachlese zur Bundestagswahl und um Erwartungen an die künftige Bundespolitik mit den Auswirkungen auf die Europäische Union.


Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

Kultur, Artikel vom 24.10.2021

Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

„Peinlich, peinlich!“ sind Eltern grundsätzlich aus der Sicht von Teenagern, die über Nacht aus niedlichen kleinen Kindern zu grauenhaften Höhlenbewohnern mutiert sind. Gemäß des Lebenstipps seines sizilianischen Onkels Luigi: „Wenn du ein Problem hast, dann löse es!“, entwickelte Roberto Capitoni eine todsichere Strategie.


Polizei Neuwied berichtet von Kontrollen und Unfällen

Region, Artikel vom 24.10.2021

Polizei Neuwied berichtet von Kontrollen und Unfällen

Bei ihren Kontrollen am Wochenende (22. bis 24. Oktober) wurde die Polizei Neuwied in einigen Fällen fündig. Daneben mussten Verkehrsunfälle aufgenommen werden. Hierbei gab es Verletzte. Dies geht aus dem aktuellen Wochenendbericht hervor.


Versuchte räuberische Erpressung in Neuwied

Region, Artikel vom 24.10.2021

Versuchte räuberische Erpressung in Neuwied

Am Freitag, dem 22. Oktober, wurde der Polizei Neuwied gegen 19.30 Uhr ein versuchtes Raubdelikt in einem Kiosk in der Heddesdorfer Straße gemeldet. Dies teilt die Polizei Neuwied aktuell mit.


Polizei Neuwied meldet vermehrte Einbrüche und Diebstähle

Region, Artikel vom 24.10.2021

Polizei Neuwied meldet vermehrte Einbrüche und Diebstähle

In ihrem Wochenendbericht teilt die Polizei eine ganze Reihe von Diebstählen und Einbrüchen mit. In Block ist ein Schaf spurlos verschwunden. In Heimbach-Weis wurde ein Weidezaungerät entwendet. In Engers wurde ein E-Bike entwendet. Zu diesen und weiteren Fällen sucht die Polizei Neuwied Zeugen.


Deichstadtvolleys liefern Stuttgart begeisternden Kampf

Sport, Artikel vom 24.10.2021

Deichstadtvolleys liefern Stuttgart begeisternden Kampf

Allianz MTV Stuttgart kam beim Neuling VC Neuwied 77 zu einem 3:0-Erfolg (25:19, 25:21, 25:21) und festigte damit seine Tabellenführung. Der Sieg war allerdings umkämpfter als dies im Vorfeld der Partie erwartet wurde.


Betrügerische Bettler unterwegs

Region, Artikel vom 24.10.2021

Betrügerische Bettler unterwegs

Am Freitag, 22. Oktober, wurde der Polizei Neuwied gegen 13.50 Uhr eine größere Auseinandersetzung vor einem Einkaufsmarkt auf der Büng in Irlich gemeldet.


Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Kultur, Artikel vom 23.10.2021

Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Das englischsprachige Buch „Five Total Strangers“ verbindet Thriller-Fans weltweit beim „Big Library Read“ 2021. Der virtuelle Buchclub ermöglicht allen Nutzerinnen und Nutzern der Plattform "OverDrive", zeitgleich in das Hörbuch oder E-Book einzutauchen.


Acht Versuche, fünf Tore: EHC-Powerplay sticht

Sport, Artikel vom 23.10.2021

Acht Versuche, fünf Tore: EHC-Powerplay sticht

Sie wussten, dass diese Aufgabe kein Zuckerschlecken wird, aber der EHC „Die Bären" 2016 hat das Auswärtsspiel in der Qualifikation zur Eishockey-Regionalliga West beim ESV Berglisch Gladbach deutlich mit 8:3 für sich entschieden und somit den zweiten Sieg im dritten Saisonspiel eingefahren.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz bei 79,2

Region, Artikel vom 22.10.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz bei 79,2

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Freitag, dem 22. Oktober 18 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, klettert weiter auf 275.


Ganztags-Kitas: Umstellung im Kreis Neuwied hat insgesamt gut funktioniert

Politik, Artikel vom 22.10.2021

Ganztags-Kitas: Umstellung im Kreis Neuwied hat insgesamt gut funktioniert

Seit dem 1. Juli ist die Kita-Novelle in Kraft, nach der in Rheinland-Pfalz allen Kindern im entsprechenden Alter eine siebenstündige Am-Stück-Betreuung inklusive Mittagessen angeboten werden soll. Doch wie hat die Umsetzung dieser vom Land angeordnete Vorgabe an der Basis funktioniert?


Herzgesund essen - mediterrane Küche mit Genuss

Region, Artikel vom 21.10.2021

Herzgesund essen - mediterrane Küche mit Genuss

Möchten Sie zur Vorbeugung oder Verbesserung von bereits bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen das Zepter selbst in die Hand nehmen, aber auf den Genuss von leckeren Speisen nicht verzichten?


Dank Workshop zu innerer Stärke finden

Region, Artikel vom 21.10.2021

Dank Workshop zu innerer Stärke finden

Zu einem kostenfreien Workshop mit Rita Inzenhofer, Lebe-Balance-Trainerin der AOK-Gesundheitskasse Rheinland-Pfalz-Saarland, am Mittwoch, 17. November, von 18 bis 20.30 Uhr lädt das Stadtteilbüro „Südöstliche Innenstadt“ ein. „Lebe Balance - der Workshop für innere Stärke und Achtsamkeit“ lautete das Motto an diesem Abend.


Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Kultur, Artikel vom 21.10.2021

Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Nachdem der Kulturbetrieb im Neuwieder Jugendzentrum „Big House“ mit kleineren Veranstaltungen bereits wieder aufgenommen wurde, können nun wieder echte Konzerte handgemachter, mitreißender Rockmusik stattfinden.


Haben Krokodilen ein Imageproblem?

Region, Artikel vom 21.10.2021

Haben Krokodilen ein Imageproblem?

Draußen wird es kühler und stürmischer. Da ist ein Besuch im ganzjährig 22 Grad warmen Exotarium im Zoo Neuwied gerade richtig. Dort leben viele Reptilien, Amphibien, aber auch Wirbellose, Vögel und kleine Säugetiere. Unter anderem ist dort ein Pärchen Krokodilkaimane zu finden.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz springt auf 91,2

Region, Artikel vom 21.10.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz springt auf 91,2

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 21. Oktober 58 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, klettert weiter auf 269.


Sturm Ignatz wirft viele Bäume um

Region, Artikel vom 21.10.2021

Sturm Ignatz wirft viele Bäume um

Kurz nach Mitternacht setzte am Donnerstag, dem 21. Oktober der Sturm Ignatz im Kreis Neuwied ein. Zum Glück blieb es überall bei Sachschäden. Personenschäden wurden bislang nicht gemeldet.


Instandsetzungsarbeiten an der B 256, AS Distelfeld in Fahrtrichtung Bonn

Region, Artikel vom 21.10.2021

Instandsetzungsarbeiten an der B 256, AS Distelfeld in Fahrtrichtung Bonn

Von Montag, den 25. Oktober 2021 bis voraussichtlich Freitag, den 29. Oktober 2021 wird auf die Fahrbahn der Bundesstraße 256, Anschlussstelle (AS) Distelfeld in Fahrtrichtung Bonn, im Auftrag des LBM Cochem-Koblenz ein DSK (Dünne Schicht im Kalteinbau) -Belag aufgebracht.


Mann und Männlichkeit – wie aus Jungen Männer werden

Region, Artikel vom 21.10.2021

Mann und Männlichkeit – wie aus Jungen Männer werden

Die Fortbildungsreihe „Know How“ der Kreisjugendpflege für Vertreterinnen und Vertreter der Jugendhilfe widmete sich dem Thema der Männlichkeit und dem Mann-sein in der heutigen Zeit.


Gemälde für die neuen Räumlichkeiten des MZEB-RLP-Nord

Region, Artikel vom 21.10.2021

Gemälde für die neuen Räumlichkeiten des MZEB-RLP-Nord

Neue Gemälde hat das Medizinische Zentrum für Erwachsene mit Behinderung Rheinland-Pfalz Nord (MZEB-RLP-Nord) in Neuwied für die Gestaltung der erweiterten Räumlichkeiten in der Andernacher Straße 70 erhalten.


Deichstadtvolleys: Klassenprimus stellt sich vor

Sport, Artikel vom 21.10.2021

Deichstadtvolleys: Klassenprimus stellt sich vor

Volleyball-Bundesliga: Gewaltiger könnten die Unterschiede zwischen den beiden Mannschaften, die sich am Samstag, 23. Oktober, 19 Uhr in der Rhein-Wied-Halle gegenüberstehen, nicht sein. Allianz Stuttgart kommt zum VC Neuwied.


Zwei Personen bei Verkehrsunfällen in Neuwied verletzt

Region, Artikel vom 21.10.2021

Zwei Personen bei Verkehrsunfällen in Neuwied verletzt

Am Mittwoch, dem 20. Oktober kam es zu zwei Verkehrsunfällen mit verletzten Personen in Neuwied. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 30.000 Euro.


Neujahrskonzert 2022: Italien steht im Fokus

Region, Artikel vom 20.10.2021

Neujahrskonzert 2022: Italien steht im Fokus

Mit einem italienischen Abend, der unter dem Motto „Con piacere“ (mit Vergnügen) steht, beginnt die Konzertsaison in der Deichstadt. „Un felice anno nuovo“: Ein glückliches neues Jahr wünscht am Sonntag, dem 2. Januar 2022, 20 Uhr, das Ensemble der Rheinischen Philharmonie allen Besuchern beim großen Neujahrskonzert der Stadt Neuwied.


Neue IHK-Initiative: „Junges Unternehmernetzwerk Neuwied“

Wirtschaft, Artikel vom 20.10.2021

Neue IHK-Initiative: „Junges Unternehmernetzwerk Neuwied“

Die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied initiiert ein neues Netzwerk für junge Unternehmer aus dem Landkreis Neuwied. Ein erstes Treffen fand statt.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz liegt bei 55,7

Region, Artikel vom 20.10.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz liegt bei 55,7

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Mittwoch, dem 20. Oktober 26 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, steigt weiter auf 217.


Stadtverwaltung bittet um Rücksicht an Feiertagen

Politik, Artikel vom 20.10.2021

Stadtverwaltung bittet um Rücksicht an Feiertagen

Aus Rücksicht auf diejenigen Menschen, die an den sogenannten stillen Feiertagen im November einen Moment der Besinnung brauchen, bittet das Ordnungsamt der Stadt Neuwied Bürgerinnen und Bürger darum, die Feiertagsruhe zu respektieren. Veranstaltungen unterliegen gewissen Einschränkungen.


Stadt Neuwied trauert um Bürgermeister a.D. Rudolf Borgdorf

Region, Artikel vom 20.10.2021

Stadt Neuwied trauert um Bürgermeister a.D. Rudolf Borgdorf

1979 kam der gebürtige Westfale Borgdorf nach Neuwied, um dort das Amt des Bürgermeisters der Stadt anzutreten. Dazu konnte er sich auf reichhaltige Erfahrungen stützen, die er zuvor unter anderem als Dezernent für Planung und Entwicklung an der Universität Paderborn und als Stadtdirektor in Versmold gesammelt hatte.


Jetzt wieder Weihnachtsabos im Schlosstheater möglich

Kultur, Artikel vom 20.10.2021

Jetzt wieder Weihnachtsabos im Schlosstheater möglich

Am 2. November 2021 findet pünktlich um 10 Uhr der Vorverkauf für die allseits beliebten Weihnachtsabonnements und die diesjährigen Silvestervorstellungen der Landesbühne Rheinland-Pfalz statt.


Ladendieb flüchtet mit Krankenfahrstuhl - Angestellte verfolgt ihn

Region, Artikel vom 20.10.2021

Ladendieb flüchtet mit Krankenfahrstuhl - Angestellte verfolgt ihn

Einen nicht alltäglichen Vorfall erlebte am Dienstagnachmittag, dem 19. Oktober eine Mitarbeiterin eines Neuwieder Schuhgeschäftes. Die 26-jährige Bedienstete wurde gegen 14:40 Uhr durch die Diebstahlwarnung am Ausgang des Ladens auf einen Ladendieb aufmerksam, der zwei Paar Schuhe entwenden wollte.


Kreis-Migrationsbeirat tagte - ein Hauptthema war Corona

Politik, Artikel vom 20.10.2021

Kreis-Migrationsbeirat tagte - ein Hauptthema war Corona

Viele Monate konnte der Beirat für Migration und Integration im Landkreis Neuwied sich nicht treffen; nun tagte das Gremium wieder Corona-konform im Kreishaus und diskutiert über Impfkampagne, Schulbetrieb unter Pandemie-Bedingungen und Netzwerk „Demenz und Migration“.


WesterwaldWetter



Werbung