Werbung

Lokalausgabe Neuwied: Aktuellster Artikel


Kinderrechte: Stadt und Land fördern Projekte

Kinderrechte: Stadt und Land fördern Projekte

Wie immer werden Projekte, die in Zusammenhang mit der Woche der Kinderrechte stehen, von Stadt und Land gefördert. Institutionen und Vereine können sich bis zum 15. Juni bewerben. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Neuwied


Kurz berichtet


Neuwied/Engers - Verkehrsunfall mit Flucht

Neuwied. Am Donnerstag, 6. Mai, kam es im Bereich der Jakobstraße im Neuwieder Stadtteil Engers zwischen 15.30 und 16.30 ...

Sonntag Gottesdienst in der Marktkirche

Neuwied. Am kommenden Sonntag, 9. Mai 2021, ist wieder Gottesdienst in der Marktkirche. Anmeldung ist erforderlich:
www.marktkirche.de
per ...

Vortrag zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Neuwied. Das Mehrgenerationenhaus bietet am Montag, 17. Mai 2021 von 15 bis 17 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst ...

Aktuellste Artikel aus der Stadt Neuwied


OB antwortet: Einwohnerfragestunde in Corona-Zeiten

Politik, Artikel vom 07.05.2021

OB antwortet: Einwohnerfragestunde in Corona-Zeiten

Die Einwohnerfragestunde ist integraler Bestandteil der Ratssitzungen. Diese finden in Zeiten der Corona-Pandemie jedoch unter besonderen Bedingungen statt. Mittlerweile ist die Videokonferenz ein allgemein akzeptiertes Medium für Diskussionen und Beschlussfassungen im Stadtrat.


Erneuerung der Wasserleitung zwischen Roßbach und Hähnen

Region, Artikel vom 07.05.2021

Erneuerung der Wasserleitung zwischen Roßbach und Hähnen

Gut eine Million Euro investiert das Kreiswasserwerk (KWW) in die Erneuerung der Wasserleitung und des Signalkabels zwischen der Tallage Roßbach und der Ortslage Hähnen. Die Arbeiten, die kurz vor dem Jahreswechsel starteten, gehen gut voran.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Region, Artikel vom 07.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Im Kreis Neuwied wurden am 7. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.771 an. Aktuell befinden sich 782 Personen in Quarantäne.


Insektenfreundlich: Gewinner der Bienen-Beet-Box stehen fest

Region, Artikel vom 07.05.2021

Insektenfreundlich: Gewinner der Bienen-Beet-Box stehen fest

Die Lokale Agenda 21 in Stadt und Kreis macht sich stark für den Umwelt- und Naturschutz. Ihr jüngstes Projekt war die Verlosungsaktion von zehn Neuwieder Bienen-Beet-Boxen.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Region, Artikel vom 06.05.2021

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Im Kreis Neuwied wurden am 6. Mai insgesamt 38 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.742 an. Aktuell befinden sich 789 Personen in Quarantäne.


Pädagogen tauchen ein in die Medienwelt der Jugend

Region, Artikel vom 06.05.2021

Pädagogen tauchen ein in die Medienwelt der Jugend

Geltende Kontaktbeschränkungen verlagern soziale Interaktionen zunehmend in die virtuelle Welt. Was bedeutet das für Kinder und Jugendliche? Wie können pädagogische Fachkräfte sie auf diesem Weg begleiten und ihn sicherer gestalten?


Carolin Schäfer führt das Frauenfeld in Neuwied an

Sport, Artikel vom 06.05.2021

Carolin Schäfer führt das Frauenfeld in Neuwied an

Zehn Tage vor dem Lotto-Deichmeeting am Samstag, 15. Mai, können die Ausrichter der LG Rhein-Wied unter das zwölfköpfige Teilnehmerfeld der Frauen einen Haken setzen.


Strengerer Winter: Passt der Abschlag fürs Gas noch?

Wirtschaft, Artikel vom 06.05.2021

Strengerer Winter: Passt der Abschlag fürs Gas noch?

Die ersten vier Monate des Jahres 2021 waren deutlich kälter als im Vorjahr. Das bedeutet, dass mehr Energie verbraucht wurde. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) raten ihren Kunden, ihre Abschläge anzupassen.


Online Vortrag: Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

Region, Artikel vom 06.05.2021

Online Vortrag: Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

In Kooperation mit der Deutschen Bundebank bietet die KVHS Neuwied am 18. Mai 2021 um 18 Uhr einen kostenfreien Online-Vortrag zur Digitalisierung des Bezahlens an.


Leserbrief: Widerstand gegen Steuererhöhung in Neuwied

Politik, Artikel vom 06.05.2021

Leserbrief: Widerstand gegen Steuererhöhung in Neuwied

In der am 10. Dezember 2020 durchgeführten Stadtratssitzung in Neuwied wurde mit einer knappen Mehrheit von einer Stimme, der von der Papaya-Koalition beantragten Erhöhung der Grundsteuer B zugestimmt. Hierzu nachstehender Leserbrief.


Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Region, Artikel vom 06.05.2021

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Die Polizei Neuwied sucht die 15-jährige Lea Emmerich aus Neuwied, die seit Dienstag, den 4. Mai 21, ab 14:30 Uhr, vermisst wird.


Blaulatzsittiche sind im Zoo Neuwied eingezogen

Region, Artikel vom 06.05.2021

Blaulatzsittiche sind im Zoo Neuwied eingezogen

Im Avimundo, dem Haus für Vögel aus Afrika und Südamerika, hat es in den letzten Jahren viele Neuzugänge und Zuchterfolge gegeben. Nun ist wieder eine neue Art eingezogen: Ein Pärchen Blaulatzsittiche.


Betrüger rufen Bürger wegen Grundsteuer in Neuwied an

Region, Artikel vom 06.05.2021

Betrüger rufen Bürger wegen Grundsteuer in Neuwied an

Die Stadtverwaltung Neuwied stellt klar: Es sind keine Mitarbeiter unterwegs, die Wohnungen und Grundstücke vermessen wollen.


Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Region, Artikel vom 05.05.2021

Corona: Schulen und Kitas aus heutiger Sicht ab Montag wieder offen

Im Kreis Neuwied wurden am 5. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.704 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 94-jähriger Mann aus Heimbach-Weis.


Familienbildungsstätten Neuwied und Linz bieten „Frühlingstaschen" an

Region, Artikel vom 05.05.2021

Familienbildungsstätten Neuwied und Linz bieten „Frühlingstaschen" an

Der „Tag der Familie 2021" am Samstag, 15. Mai steht unter dem Thema „Zusammenhalten. Vor Ort und für Familien".


Deichuferpromenade: Chance für mobile Gastronomie

Region, Artikel vom 05.05.2021

Deichuferpromenade: Chance für mobile Gastronomie

Die neu gestaltete Deichuferpromade erfreut sich wachsender Beliebtheit. Um die Attraktivität noch zu steigern, möchte die Stadtverwaltung dort Spaziergängern, Radfahrern und Flaneuren neben dem Biergarten ein weiteres gastronomisches Angebot machen.


„Häusliche Gewalt gegen Frauen“ - MGH und Utamara informieren

Region, Artikel vom 05.05.2021

„Häusliche Gewalt gegen Frauen“ - MGH und Utamara informieren

Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten und jeden Alters.


Jugendliche vom Heinrich-Haus erhalten Auszeichnung

Region, Artikel vom 05.05.2021

Jugendliche vom Heinrich-Haus erhalten Auszeichnung

Ausgezeichnetes Engagement: Jugendliche der Berufsschule Heinrich-Haus erhalten Preis für die energetische Sanierung der Freizeitstätte Kelberg.


Eine-Welt-Laden Neuwied will mehr soziale Gerechtigkeit

Region, Artikel vom 05.05.2021

Eine-Welt-Laden Neuwied will mehr soziale Gerechtigkeit

Mit einer besonderen Aktion möchte der Neuwieder Eine-Welt-Laden anlässlich des Weltladentags, dem bundesweiten politischen Aktionstag der Weltläden, Menschen aktivieren in ihrem eigenen Wirkungsfeld einen Beitrag zu leisten zu mehr Nachhaltigkeit, mehr Solidarität und mehr Dialog.


Online fit bleiben - neue Kurse an der KVHS Neuwied

Region, Artikel vom 05.05.2021

Online fit bleiben - neue Kurse an der KVHS Neuwied

Auch im Mai starten wieder neue Online-Kurse im Gesundheitsbereich an der Kreis-Volkshochschule Neuwied. In dieser auch gesundheitlich belastenden Zeit ist regelmäßige Bewegung besonders wichtig, um den Körper fit zu halten. Daher wurde das online Gesundheitsangebot noch weiter ausgebaut.


Unachtsamkeit beim Auffahren auf B 256 - Unfall

Region, Artikel vom 05.05.2021

Unachtsamkeit beim Auffahren auf B 256 - Unfall

Am gestrigen Dienstagnachmittag (4. Mai) gegen 15:15 Uhr kam es im Bereich des Neuwieder Kreuzes auf der B 256 in Fahrtrichtung Rengsdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.


Leserbrief: "Grundsteuererhöhung ist nicht alternativlos"

Politik, Artikel vom 05.05.2021

Leserbrief: "Grundsteuererhöhung ist nicht alternativlos"

In der am 10. Dezember 2020 durchgeführten Stadtratssitzung wurde mit einer knappen Mehrheit von einer Stimme, der von der Papaya-Koalition beantragten Erhöhung der Grundsteuer B zugestimmt. Hierzu nachstehender Leserbrief.


Zauberphilosophische Vorlesungen jetzt auch online

Kultur, Artikel vom 04.05.2021

Zauberphilosophische Vorlesungen jetzt auch online

Der international bekannte und für seine einzigartige Verbindung von Philosophie und Illusionskunst mehrfach ausgezeichnete Dr. Andreas Michel alias Andino erklärt Philosophisches auf zauberhafte Art.


Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Region, Artikel vom 04.05.2021

Corona: Andrang für PCR-Tests geht zurück

Im Kreis Neuwied wurden am 4. Mai insgesamt 16 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.675 an. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 73-jähriger Mann aus der Neuwieder Innenstadt.


Ehrenamtliches Engagement von Dietrich Rühle aus Neuwied gewürdigt

Region, Artikel vom 04.05.2021

Ehrenamtliches Engagement von Dietrich Rühle aus Neuwied gewürdigt

Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Uwe Hüser, händigte in Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz für besonderes ehrenamtliches Engagement an Dietrich Rühle aus.


Stadt Neuwied: Berauscht auf dem Fahrrad unterwegs

Region, Artikel vom 04.05.2021

Stadt Neuwied: Berauscht auf dem Fahrrad unterwegs

Am Montagabend, den 3. Mai gegen 21:45 Uhr wurde der Neuwieder Polizei ein gestürzter Radfahrer in der Straße "Am Schloßpark" gemeldet.


Haus der Familie Neuwied erhält erneut die Zertifizierung

Region, Artikel vom 04.05.2021

Haus der Familie Neuwied erhält erneut die Zertifizierung

Seit 13 Jahren befindet sich das Mehrgenerationenhaus/Haus der Familie (MGH) in unmittelbarer Nachbarschaft von St. Matthias, gleich neben dem Kaufland im Herzen von Neuwied.


Crowdfunding - Neue Beleuchtungsanlage für Landesmusikakademie

Wirtschaft, Artikel vom 04.05.2021

Crowdfunding - Neue Beleuchtungsanlage für Landesmusikakademie

Auch an der Kunst- und Kulturbranche ist die Corona-Pandemie nicht spurlos vorbeigegangen. Der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz erging es dabei leider nicht anders.


FDP freut sich über Mitgliederzuwachs

Politik, Artikel vom 03.05.2021

FDP freut sich über Mitgliederzuwachs

Die Corona Pandemie verdeutlicht, wie wichtig eine liberale Stimme mit Wirtschaftsverstand im Gefüge der Parteienlandschaft ist. Beleg sind nicht nur die aktuellen Umfragen für die FDP, sondern auch die hohe Anzahl von Neueintritten.


Leserbrief zur Grundsteuererhöhung in Neuwied

Politik, Artikel vom 03.05.2021

Leserbrief zur Grundsteuererhöhung in Neuwied

In der am 10. Dezember 2020 durchgeführten Stadtratssitzung wurde mit einer knappen Mehrheit von einer Stimme, der von der Papaya-Koalition beantragten Erhöhung der Grundsteuer B zugestimmt. Hierzu nachstehender Leserbrief.


WesterwaldWetter



Werbung