Werbung

Lokalausgabe Rengsdorf


Kurtscheid: Haftbefehl bei Verkehrskontrolle vollstreckt

Kurtscheid: Haftbefehl bei Verkehrskontrolle vollstreckt

Am Dienstagmorgen (7. Februar) kontrollierten Polizeibeamte auf der L 257 bei Kurtscheid einen Pkw mit mehreren Insassen. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen einen 26-jährigen Insassen ein offener Haftbefehl besteht.

Veranstaltungen & Termine rund um Rengsdorf


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach


Technischer Defekt: Lkw steht auf L 257 in Flammen

Region, Artikel vom 07.02.2023

Technischer Defekt: Lkw steht auf L 257 in Flammen

Die Einheit Kurtscheid der Feuerwehr der VG Rengsdorf-Waldbreitbach wurde am Montagnachmittag (6. Februar) um 14.08 Uhr zu einem Fahrzeugbrand groß auf der L 257 Höhe Gut Birkenhof alarmiert. Bedingt durch einen technischen Defekt stand das Führerhaus des Lkw in Vollbrand und hatte beim Eintreffen der Feuerwehr bereits auf die Ladefläche übergegriffen.


Bonefeld: Unbekannte Täter brechen in Einfamilienhaus ein

Region, Artikel vom 07.02.2023

Bonefeld: Unbekannte Täter brechen in Einfamilienhaus ein

Am Montagvormittag / Montagmittag (7. Februar) sind im Zeitraum 09.10 Uhr bis 12.20 Uhr bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Karl-Schober-Straße in Bonefeld eingebrochen.


Verkehrsunfälle, Verletzte und Kennzeichendiebstahl: am Wochenende war einiges los

Region, Artikel vom 06.02.2023

Verkehrsunfälle, Verletzte und Kennzeichendiebstahl: am Wochenende war einiges los

Im Kreis Neuwied kam es in der Nacht von Samstag (4. Februar) auf Sonntag (5. Februar) zu mehreren Verkehrsunfällen, bei denen ein Autofahrer verletzt wurde und ein anderer einfach von der Unfallstelle flüchtete. Außerdem wurden an einem Fahrzeug die Kennzeichen geklaut.


Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Region, Artikel vom 06.02.2023

Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Die mehr als 40 ehrenamtlichen Wegepaten aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach trafen sich zum Jahresauftakt im Landhotel Fernblick in Hümmerich. Sie betreuen insgesamt über 500 Kilometer markierte Wanderwege.


Rengsdorf: Vor-Tour der Hoffnung erhält gesammeltes Pfandgeld als Spende

Region, Artikel vom 06.02.2023

Rengsdorf: Vor-Tour der Hoffnung erhält gesammeltes Pfandgeld als Spende

Die Initiative Vor-Tour der Hoffnung freut sich über einen Geldsegen: Der Rewe-Markt in Rengsdorf spendet Pfandgeld zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder. Das Pfandgeld wurde von den Kunden des Einkaufsmarktes zur Verfügung gestellt.


Gefährlich! Zwischen Niederbreitbach und Roßbach Bäume in Richtung Straße gefällt

Region, Artikel vom 05.02.2023

Gefährlich! Zwischen Niederbreitbach und Roßbach Bäume in Richtung Straße gefällt

Ist es Sachbeschädigung oder ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr? In der Nacht auf Sonntag (5. Februar) häuften sich bis in den späten Vormittag bei der Polizei Straßenhaus Meldungen, dass im Wiedtal zwischen Niederbreitbach, Waldbreitbach und Roßbach Bäume auf der Straße liegen. Die waren allerdings nicht durch Wind umgestürzt, sondern wurden mutwillig gefällt.


Feuerwehreinsatz: Brennender Lkw auf der B256 beim Kreisel Bonefeld

Region, Artikel vom 03.02.2023

Feuerwehreinsatz: Brennender Lkw auf der B256 beim Kreisel Bonefeld

Die Einheiten Bonefeld und Kurtscheid der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach wurden am Donnerstagnachmittag (2. Februar) um 14.46 Uhr zu einem brennenden LKW auf der Bundesstrasse B256 in Höhe des Kreisel Bonefeld alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde ein Brand im Motorbereich festgestellt, Personen waren keine betroffen.


Einige Raser bei Verkehrskontrollen in Melsbach erwischt

Region, Artikel vom 03.02.2023

Einige Raser bei Verkehrskontrollen in Melsbach erwischt

Am Donnerstagvormittag (2. Februar) führten Polizeibeamte der Bereitschaftspolizei Verkehrskontrollen im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus durch. Dabei konnten einige Raser erwischt werden.


KG Brave Jonge veranstaltet erstmals Seniorenfrühschoppen

Region, Artikel vom 01.02.2023

KG Brave Jonge veranstaltet erstmals Seniorenfrühschoppen

Der traditionelle Seniorentag der KG Brave Jonge wird in diesem Jahr erstmalig als Seniorenfrühschoppen veranstaltet. Am Sonntag, 12. Februar, startet das Programm zur närrischen Zeit um 11.11 Uhr im Kolpinghaus. Alle sich als "Senior-angesprochen-fühlenden" sind herzlich eingeladen, die Höhepunkte aus Kappen- und Kindersitzung dargeboten zu bekommen.


Karnevalsvereine aus dem Wiedtal veranstalten gemeinsame Karnevalsmesse

Region, Artikel vom 01.02.2023

Karnevalsvereine aus dem Wiedtal veranstalten gemeinsame Karnevalsmesse

Wie bereits in den Jahren vor der Pandemie werden die Wiedtaler Karnevals- und Möhnenvereine KG Roßbach, KC "Rot-Blau" Niederbreitbach, KG "Mir hale Pool" Verscheid, KG "Brave Jonge" Waldbreitbach und die Möhnen "Ewig Jung" aus Hausen eine gemeinsame Karnevalsmesse veranstalten.


Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Vereine, Artikel vom 30.01.2023

Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Als hätte Schlagersänger Udo Jürgens mit seinem Lied „Mit 66 Jahren“ die Karnevalsgesellschaft Roßbach/Wied vorausgesehen, so verlief die Seniorensitzung der KG in der Wiedhalle. Sie zeigte einmal mehr, dass Frohsinn absolut keine Frage des Alters ist.


Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Kultur, Artikel vom 29.01.2023

Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Im Kultur- und Jugendzentrum (KuJu) in Oberhonnefeld startete am Samstagabend, dem 28. Januar die Karnevalssession des KC Weeste Näh mit der Nostalgiesitzung. Vier Stunden Programm ohne Pause hatten Heiko und Pascal zu präsentieren. Mit dabei waren die vier eigenen Tanzgruppen.


In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Vereine, Artikel vom 28.01.2023

In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Die Leichtathletikabteilung des VfL Waldbreitbach gestaltete gemeinsam mit dem FC Waldbreitbach das erste Werfen von Weihnachtsbäumen unter sportlichen Gesichtspunkten. Der Spaßfaktor kam nicht zu kurz. Für die Unterhaltung sorgten die Blaskapelle „Die Rahmser Böhmische“. Es gab Wettbewerbe für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Teams.


Eine höllische Nacht mit der Theatergruppe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf

Kultur, Artikel vom 27.01.2023

Eine höllische Nacht mit der Theatergruppe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf

Die Theatergruppe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf ist zurück auf den Brettern, die die Welt bedeuten! Nach fast drei Jahren der theaterlosen Zeit haben die Proben zu ihrem neuen Theaterstück "Eine höllische Nacht!" von Balthasar Alletsee am 2. Januar dieses Jahres begonnen.


Erste Bundeskönigin im berühmten Friedenssaal Münster empfangen

Region, Artikel vom 26.01.2023

Erste Bundeskönigin im berühmten Friedenssaal Münster empfangen

Mit Andrea Reiprich und Europakönigin Svenja Reher stehen zwei Frauen an der Spitze des Schützenwesens. Jetzt wurden sie im Friedenssaal des gotischen Rathauses Münster empfangen.


KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Vereine, Artikel vom 25.01.2023

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Nachdem im vergangenen Jahr bereits erfolgreich das Dach der Wagenbauhalle der KG Brave Jonge e.V. über das Crowdfundingprojekt der VR-Bank Rhein-Mosel finanziert werden konnte, wurde nun, pünktlich zur Karnevalssession, das zweite Projekt ebenfalls erfolgreich abgeschlossen.


Bundeskönigin Andrea Reiprich und Brudermeister Thomas Over im Radiointerview

Region, Artikel vom 25.01.2023

Bundeskönigin Andrea Reiprich und Brudermeister Thomas Over im Radiointerview

Anfang 2023 ist das Radio noch immer da und ergänzt sich prima mit dem Prinzip der Video-Konferenz. So geschehen auch beim Zoom-Talk des Radio-Moderators Ingo Mertineit mit der 1. Bundeskönigin Andrea Reiprich und dem 1. Brudermeister ihrer St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1864 Waldbreitbach, Thomas Over, für die niedersächsische Ems-Vechte-Welle.


Scheitern Neubauten von Bundesstraßen im Kreis Neuwied und Altenkirchen am Klimaschutzgesetz?

Region, Artikel vom 25.01.2023

Scheitern Neubauten von Bundesstraßen im Kreis Neuwied und Altenkirchen am Klimaschutzgesetz?

BUND-Bundesverband hat Klage wegen Untätigkeit des Verkehrsministers Wissing eingereicht. Neubaugegner fordern Planungsstopp auch in Straßenhaus/B256 und Weyerbusch/B8. Werden Verkehrsminister Wissing und die Bundesregierung notfalls per Gericht gezwungen, klimaschädliche Projekte zu unterlassen oder umzugestalten?


Großes Hallenfußball-Turnier in Straßenhaus

Sport, Artikel vom 24.01.2023

Großes Hallenfußball-Turnier in Straßenhaus

In diesem Jahr feiert der SV Ellingen sein 100-jähriges Bestehen. Über das Jubiläumsjahr verteilt werden zahlreiche sportliche und gesellige Veranstaltungen durchgeführt. Den Auftakt machen dabei die Alte Herren mit dem auch über die Kreisgrenzen hinaus bekannten und beliebten Hallenmasters 2023.


Rengsdorf: Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen - Zeugen gesucht

Region, Artikel vom 24.01.2023

Rengsdorf: Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen - Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Freitag (20. Januar) bis Montag (23. Januar) wurden in der Friedrich-Ebert-Straße in Rengsdorf zwei geparkte Pkw mit einem spitzen Gegenstand teils großflächig zerkratzt.


Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Pkw auf B 256 - Zeugen gesucht

Region, Artikel vom 24.01.2023

Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Pkw auf B 256 - Zeugen gesucht

Montagnachmittag (23. Januar) kam es gegen 17.15 Uhr auf der B 256 im Bereich der Anschlussstelle Rengsdorf-Nord zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Pkw. Zu diesem werden weiterhin Zeugen gesucht.


Leichtathleten des VfL Waldbreitbach in der Deutschen Bestenliste vertreten

Sport, Artikel vom 22.01.2023

Leichtathleten des VfL Waldbreitbach in der Deutschen Bestenliste vertreten

In der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes werden jedes Jahr die 50 besten Leistungen in allen Disziplinen und Altersklassen aufgelistet. Acht Athletinnen und Athleten des VfL Waldbreitbach, die in der LG Rhein-Wied starten, sind für das Jahr 2022 in der DLV-Bestenliste vertreten und sammelten insgesamt 44 Platzierungen – fast doppelt so viele wie im Vorjahr.


Neue Weihnachtsbeleuchtung für Tourist-Information Waldbreitbach

Region, Artikel vom 22.01.2023

Neue Weihnachtsbeleuchtung für Tourist-Information Waldbreitbach

Die Tourist-Information Waldbreitbach befindet sich in einem über 250 Jahre alten Fachwerkhaus, das 2020 umfangreich saniert wurde. Damit sich das Gebäude noch besser in das Weihnachtsdorf einfügt, hat der Touristik-Verband Wiedtal eine neue Weihnachtsbeleuchtung anbringen lassen.


CDU Waldbreitbach spendet für Adventskalenderhaus

Politik, Artikel vom 21.01.2023

CDU Waldbreitbach spendet für Adventskalenderhaus

Die Mitglieder der CDU-Waldbreitbach sammelten bei ihrer 75-Jahr-Feier 650 Euro und übergaben diese Spende jetzt für das Projekt "Adventskalenderhaus".


Waldbreitbacher Kirchenchor Cäcilia sagt durch die Blume "Danke"

Region, Artikel vom 21.01.2023

Waldbreitbacher Kirchenchor Cäcilia sagt durch die Blume "Danke"

Auf sein 245-jähriges Bestehen konnte der Kirchenchor Cäcilia 1777 Waldbreitbach im vergangenen Jahr zurückblicken. Ein Kindergeburtstag allerdings im Vergleich zu den 620 Jahren, die die Jubilare von einem der ältesten Laienchore von Rheinland-Pfalz zusammen in die Waagschale gesanglicher Lebensleistung werfen.


Hausen: Verkehrsunfallflucht nach begangener Beschädigung

Region, Artikel vom 19.01.2023

Hausen: Verkehrsunfallflucht nach begangener Beschädigung

Am Mittwoch, dem 18. Januar, kam es im Zeitraum von 12.40 Uhr bis 14.35 Uhr auf dem Parkplatz des Sankt Josefhauses in Hausen (Wied) zu einer Verkehrsunfallflucht. Bei der Rückkehr zu ihrem schwarzen PKW BMW stellte die Geschädigte eine Beschädigung im Bereich der Beifahrertür fest.


Weltmeisterin zu Gast beim Weihnachtsbaumwerfen in Waldbreitbach

Region, Artikel vom 18.01.2023

Weltmeisterin zu Gast beim Weihnachtsbaumwerfen in Waldbreitbach

Die Organisationsteams von VfL und FC Waldbreitbach stecken in den letzten Vorbereitungen für das 1. Weihnachtsbaumwerfen am Samstag, 28. Januar, rund um den Sportplatz (Jahnstraße 1) in Waldbreitbach. Ein besonderer Anreiz wartet auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Die amtierende Weltmeisterin im Weihnachtsbaumwerfen wird an den Start gehen.


Volker Lemgen als Wehrführer der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen verabschiedet

Region, Artikel vom 17.01.2023

Volker Lemgen als Wehrführer der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen verabschiedet

Nach 45 Jahren ist Schluss. Die Feuerwehr Kirchspiel Anhausen verabschiedet Volker Lemgen als langjährigen Wehrführer und wählt Imad Merghad als seinen Nachfolger. Lemgen kann in seiner Amtszeit, welche auf eigenen Wunsch endet, auf viele Herausforderungen zurückblicken, die er jedoch mit viel Engagement meisterte.


Bilanz der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen - unermüdliche Leistung der Feuerwehrleute

Region, Artikel vom 17.01.2023

Bilanz der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen - unermüdliche Leistung der Feuerwehrleute

Die Mitglieder des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Kirchspiel Anhausen e.V. und des Löschzugs trafen sich am vergangenen Samstag (14. Januar), um das vergangene Jahr zu resümieren. Zahlreiche Ernennungen und Beförderungen wurden ausgesprochen sowie eine neue Wehrführung vereidigt.


Baumallee mit Eschen in Roßbach/Wied soll neu gepflanzt werden

Region, Artikel vom 17.01.2023

Baumallee mit Eschen in Roßbach/Wied soll neu gepflanzt werden

Die Eschen der Baumallee in Roßbach/Wied entlang des beliebten Wanderweges sind teilweise vom Eschentriebsterben betroffen. Sie müssen punktuell durch andere Baumarten ersetzt werden. Zunächst sollen zwölf Eschen entnommen werden, die ein akutes Risiko für die Sicherheit der erholungssuchenden Menschen darstellen.


WesterwaldWetter



Werbung