Werbung

Lokalausgabe Rengsdorf: Aktuellster Artikel


Explodierter Akku in Gewerbebetrieb ruft Feuerwehr auf Plan

Explodierter Akku in Gewerbebetrieb ruft Feuerwehr auf Plan

Am Montagmorgen (23. November) kurz von 9 Uhr wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus mit der Einsatzmeldung „unklare Rauchentwicklung aus Gebäude, Akkuschrauber explodiert“ zu einem Gewerbebetrieb in Oberraden alarmiert. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Rengsdorf


Kurz berichtet


Vier Digitalkameras für Kindergarten Kunterbunt

Kurtscheid/Ehlscheid. Von vier Kita-Gruppen auf sechs: Diesen Sprung machte die katholische Kita Kunterbunt Kurtscheid im ...

Monika Theis feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Rengsdorf. Monika Theis aus Rengsdorf feiert am 27. November 2020 bei der Sparkasse Neuwied ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. ...

Kennzeichendiebstahl in Rüscheid

Rüscheid. Im Zeitraum vom Freitag, 6. November, 22 Uhr bis Samstag, 7. November, gegen 2 Uhr, kam es auf einem Waldweg entlang ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach


Digitalpakt hilft Schulen in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Region, Artikel vom 20.11.2020

Digitalpakt hilft Schulen in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Wie sieht es in der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach mit der Umsetzung des Digitalpaktes aus? Bürgermeister Hans-Werner Breithausen überzeugte sich vor Ort in der Grundschule Waldbreitbach mit EDV-Mitarbeiter Philipp Bertram, der Schulleiterin Birgit Klein, der Medienkoordinatorin Anne Brosowski und der Klassenlehrerin Melanie Tebelius vom aktuellen Stand in Sachen Digitales Lernen.


Polizei Straßenhaus berichtet von ihren Einsätzen

Region, Artikel vom 19.11.2020

Polizei Straßenhaus berichtet von ihren Einsätzen

Am Mittwoch, den 18. November hatte die Polizei in Straßenhaus einige berichtenswerte Einsätze. Bei Geschwindigkeitskontrollen wird es im Nachgang 14 Bußgeldbeschiede geben. Nach einem Unfallflüchtigen und einer Baggerschaufel wird gefahndet. In Asbach versuchte ein Drogenkonsument zu flüchten, die Polizei war wie am Vortag aber schneller.


Celina Medinger und Marie Böckmann im LSB-Kader

Sport, Artikel vom 18.11.2020

Celina Medinger und Marie Böckmann im LSB-Kader

Zwei Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach wurden in den LSB-Kader 2020/2021 berufen. Celina Medinger ist mit ihrer Weitsprungleistung von 5,13 Meter im Kader U16-LSB und auch in der Talentfördergruppe W14 des Leichtathletikverbandes Rheinland. Marie Böckmann ist mit ihrer Hochsprungleistung von 1,64 Meter im Kader LSB-D Sprung/Mehrkampf.


Nadelholz im Ofen - kein Problem!

Region, Artikel vom 17.11.2020

Nadelholz im Ofen - kein Problem!

Aufgrund der Trockenheit des vergangenen und auch dieses Jahres und des massiven Borkenkäfer-befalls sind viele Nadelbäume abgestorben. Die Forstbetriebe sind schon das ganze Jahr über damit beschäftigt, die Käferholzmengen aufzuarbeiten, die Aufarbeitung wird sich noch über das ganze Winterhalbjahr hinziehen.


Polizei berät zum Einbruchschutz

Region, Artikel vom 17.11.2020

Polizei berät zum Einbruchschutz

Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt mit Beginn der sogenannten "dunklen Jahreszeit" die Gefahr Opfer einer solchen Straftat zu werden erfahrungsgemäß an. Gerade die nun früher einbrechende Dunkelheit nutzen die darauf spezialisierten Täter aus, um unerkannt in Wohnungen und Häuser einzudringen.


Polizei Straßenhaus berichtet von ihren Einsätzen

Region, Artikel vom 15.11.2020

Polizei Straßenhaus berichtet von ihren Einsätzen

Die Polizei Straßenhaus berichtet für das Wochenende vom 13. bis 15. November von diversen Einsätzen und drei Unfällen. Zu drei Delikten werden noch Zeugen gesucht.


Weckmänner spenden Trost im Kirchspiel Honnefeld

Politik, Artikel vom 13.11.2020

Weckmänner spenden Trost im Kirchspiel Honnefeld

Leuchtend rot sind die Apfellaternen, die die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Hand-in-Hand“ in Oberhonnefeld gebastelt haben. Doch leider werden sie damit nicht wie sonst durch die Straßen ziehen und Lieder singen. Denn in diesem Jahr fallen Corona-bedingt alle Martinszüge aus, um weitere Ansteckungen zu vermeiden.


VfL Waldbreitbach sehr gut in Rheinland-Bestenlisten vertreten

Sport, Artikel vom 13.11.2020

VfL Waldbreitbach sehr gut in Rheinland-Bestenlisten vertreten

Die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach haben in der coronabedingt sehr eingeschränkten Wettkampfsaison jede Möglichkeit genutzt, sich im Wettkampf zu messen. Deshalb sind sie auch in der Jahresbestenliste 2020 des Leichtathletikverbandes Rheinland mit 16 Athleten und insgesamt 81 Platzierungen (Platz 1 bis 10) sehr gut vertreten.


HB Protective Wear spendet 5.000 Euro an Trotzdem-Lichtblick

Wirtschaft, Artikel vom 12.11.2020

HB Protective Wear spendet 5.000 Euro an Trotzdem-Lichtblick

Im Rahmen der umfangreichen Spendenaktion von insgesamt 250.000 Euro aus dem Mund-Nasen-Masken-Verkauf haben HB Firmeninhaber Klaus Berthold und seine Frau Petra am 6. November dem Neuwieder Frauennotruf Trotzdem-Lichtblick - Verein gegen sexuellen Missbrauch / Frauennotruf einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreicht.


Abholung und Lieferservice in der Gastronomie

Wirtschaft, Artikel vom 11.11.2020

Abholung und Lieferservice in der Gastronomie

Im Wiedtal und im Rengsdorfer Land bieten viele Gastronomiebetriebe ab sofort wieder Speisen zur Abholung und im Lieferservice an. Die teilnehmenden Betriebe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach sind auf www.wiedtal.de zu finden.


Holst und Lorsbach in Geschäftsführung von HB Protective Wear berufen

Wirtschaft, Artikel vom 10.11.2020

Holst und Lorsbach in Geschäftsführung von HB Protective Wear berufen

Sven Holst und Joachim Lorsbach wurden in die Geschäftsführung von HB Protective Wear berufen. Beide sind seit vielen Jahren in Führungspositionen bei HB tätig und werden ihre Aufgaben nun in neuer Funktion als offizielle Mitglieder der Geschäftsführung wahrnehmen.


Schwierige Personensuche bei Nacht und Nebel erfolgreich abgeschlossen

Region, Artikel vom 10.11.2020

Schwierige Personensuche bei Nacht und Nebel erfolgreich abgeschlossen

Am Montag, den 9. November wurde die Feuerwehr der VG-Rengsdorf-Waldbreitbach um 20:34 Uhr zu einer dringenden Personensuche im Bereich des Wiedbachtal durch die Polizei über die Rettungsleitstelle angefordert.


Der Einsatz der Rettungshundestaffel war unglaublich hilfreich

Region, Artikel vom 09.11.2020

Der Einsatz der Rettungshundestaffel war unglaublich hilfreich

„Auch in Psychiatrien kann es passieren, dass Patienten abgängig sind und alleine nicht wieder zurückfinden – zum Beispiel weil sie sich draußen verlaufen haben“, sagt Dr. Margareta Müller-Mbaye, die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Marienhaus Klinikum St. Antonius.


KG Brave Jonge sagt Karneval komplett ab

Kultur, Artikel vom 09.11.2020

KG Brave Jonge sagt Karneval komplett ab

Die KG Brave Jonge e. V. Waldbreitbach stellt sich der Verantwortung in den schwierigen Zeiten der aktuell herrschenden Pandemie und sagt sämtliche Veranstaltungen für die Session 2020/2021 ab. Die Infektionszahlen geben es nicht her Karneval zu feiern, wenn die Gesundheit aller gefährdet ist.


Aktion "Laternen-Fenster" im Kirchspiel Anhausen

Region, Artikel vom 07.11.2020

Aktion "Laternen-Fenster" im Kirchspiel Anhausen

Gewöhnlich finden Anfang November im ganzen Land fröhliche und bunte Sankt Martins-Umzüge statt. Aufgrund von COVID fallen im Kirchspiel alle drei Umzüge aus. Darum hat der Förderverein Freunde und Förderer der Grundschule Anhausen und der Kindergärten Anhausen und Rüscheid e.V. die Aktion "Laternen-Fenster" gestartet.


HB Protective Wear spendet 12.755 Euro an acht Projekte von heimatleben.de

Wirtschaft, Artikel vom 07.11.2020

HB Protective Wear spendet 12.755 Euro an acht Projekte von heimatleben.de

Klaus Berthold, Inhaber HB Protective Wear, hat der Spendenplattform „heimatleben.de“ eine fünfstellige Summe zur Verfügung gestellt. Unterstützt werden gemeinnützige Projekte aus der Region.


Polizei Straßenhaus meldet 102 Wildunfälle seit 1. September

Region, Artikel vom 06.11.2020

Polizei Straßenhaus meldet 102 Wildunfälle seit 1. September

Seit dem 1. September bis zum 6. November hat die Polizeiinspektion (PI) Straßenhaus bereits 102 Wildunfälle im Dienstgebiet aufgenommen. Alleine im Zeitraum von Donnerstag, 5. bis zum Morgen des 6. November, wurde die PI Straßenhaus zu neun Wildunfällen gerufen.


PKW kollidieren frontal auf der K 107

Region, Artikel vom 06.11.2020

PKW kollidieren frontal auf der K 107

Am Donnerstag, den 5. November um 20:55 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 107 zwischen den Ortschaften Melsbach und Altwied ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Dies berichtet die Polizei Neuwied. Es entstand hoher Sachschaden. Beide Fahrer kamen ins Krankenhaus.


Abholung und Lieferservice in der Gastronomie in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Region, Artikel vom 05.11.2020

Abholung und Lieferservice in der Gastronomie in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Im Wiedtal und im Rengsdorfer Land bieten viele Gastronomiebetriebe ab sofort wieder Speisen zur Abholung und im Lieferservice an. Die teilnehmenden Betriebe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach sind auf www.wiedtal.de zu finden.


DLGR und DRK erhalten Spenden aus EVM-Ehrensache

Wirtschaft, Artikel vom 05.11.2020

DLGR und DRK erhalten Spenden aus EVM-Ehrensache

Insgesamt 3.000 Euro aus dem Spendenprogramm „EVM-Ehrensache“ gehen an DRK und DLRG aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.


So feiert Niederbreitbach St. Martin

Kultur, Artikel vom 04.11.2020

So feiert Niederbreitbach St. Martin

Auf Anregung der Eltern, sollte es in diesem Jahr in Niederbreitbech eine Veränderung an St. Martin geben. Es war alles schon geplant und besprochen. Doch das fällt alles aus. Das Fest zum St. Martin steht vor der Tür und Niederbreitbach wird es begehen, nur ohne Umzug.


K 93: Deckenerneuerung bei Ehlscheid beginnt

Region, Artikel vom 04.11.2020

K 93: Deckenerneuerung bei Ehlscheid beginnt

Am Montag, den 9. November 2020 starten die Arbeiten zur Sanierung der Kreisstraße 93 zwischen Ehlscheid und der Bundesstraße 256. Auf einer Länge von rund 1.350 Meter wird die vorhandene Fahrbahn erneuert.


Hardert feiert Sankt Martin anders

Kultur, Artikel vom 04.11.2020

Hardert feiert Sankt Martin anders

Leider musst der Martinsumzug in Hardert dieses Jahr abgesagt werden. Deshalb hat sich die Gemeinde überlegt, sich der Botschaft von Sankt Martin anzuschließen, gemeinsam Lichter der Hoffnung miteinander zu teilen und durch Licht und Freude die dunkle Jahreszeit zu erhellen.


Auffahrunfall fordert Schwerverletzten bei Anhausen

Region, Artikel vom 04.11.2020

Auffahrunfall fordert Schwerverletzten bei Anhausen

Am 3. November 2020 kam es gegen 21:40 Uhr auf der Landstraße 258 zwischen der "Alteck" und Anhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei wurden auch die Feuerwehren aus Anhausen und Rengsdorf alarmiert, da eine eingeklemmte Person gemeldet wurde.


RV Kurtscheid veranstaltet sein zweites Turnierwochenende

Sport, Artikel vom 29.10.2020

RV Kurtscheid veranstaltet sein zweites Turnierwochenende

Nachdem die heimische Reiterin des RV Kurtscheid (RVK), Lisa-Marie Peters, mit ihrem Pferd "Toledo" bei der jüngsten Dressur-Veranstaltung mit ihren Platzierungen mehr als überzeugen konnte (Platz 2 in der Klasse S Prix St. Georg, Platz 2 und 4 in der S-Klasse und Platz 3 in der M-Klasse), wollte am zurückliegenden Wochenende die Springauswahl des RVK überzeugen.


MBG lernte unverzichtbaren Seiten von Plastik kennen

Wirtschaft, Artikel vom 27.10.2020

MBG lernte unverzichtbaren Seiten von Plastik kennen

In der Abschlusswoche des von der EU Kommission geförderten Erasmus+ Projekts „Life in Plastic – Is it fantastic?“ öffnete HB Protective Wear in Thalhausen Ende September trotz coronabedingter Kurzarbeit und Besuchsbeschränkungen für eine Schülergruppe des Martin-Butzer-Gymnasium (MBG) Dierdorf seine Pforten und gewährte ihnen spannende Blicke auf die von HB eingesetzten Kunststoffe und -fasern.


Polizei Straßenhaus meldet mehrere Unfallfluchten

Region, Artikel vom 27.10.2020

Polizei Straßenhaus meldet mehrere Unfallfluchten

Immer wieder entfernen sich Verursacher von Unfällen vom Unfallort, obwohl im Strafgesetzbuch im Paragraph 142 teils empfindliche Strafen festgeschrieben sind, die sich nach der Höhe des Schadens bemessen. Die Polizei Straßenhaus meldet nun gleich drei Unfallfluchten.


Kein Karneval in Kurtscheid

Vereine, Artikel vom 26.10.2020

Kein Karneval in Kurtscheid

Die Entscheidung ist dem Vereinsvorstand nicht leicht gefallen und er hat bis jetzt mit der Verkündung gewartet. In einer Presseerklärung teilt der Verein den treuen Gefährten des Kurtscheider Karnevals mit, dass sämtliche Veranstaltungen in der Session 2020/2021 schweren Herzens abgesagt sind.


Ehepaare kommen in den Himmel – In der Hölle waren sie schon

Kultur, Artikel vom 26.10.2020

Ehepaare kommen in den Himmel – In der Hölle waren sie schon

Der Titel seiner Kabarettveranstaltung verrät, worum es bei Stefan Bauer geht: Paarbeziehungen, vor allem bei Ehepaaren, die schon länger miteinander leben. Bei den Männern fallen dann womöglich Midlife Crisis und Panik wegen des ersten Freunds der Tochter zusammen. Das Ergebnis ist eindeutig ein Abnehmen des Sexuallebens bis zum totalen Exitus.


Franziska Schneider ist Vize-Rheinlandmeisterin im Halbmarathon

Sport, Artikel vom 26.10.2020

Franziska Schneider ist Vize-Rheinlandmeisterin im Halbmarathon

Die letzten Rheinlandmeisterschaften des Jahres führten über die Halbmarathondistanz. Austragungsort war wie bei den 10 Kiloimeter-Meisterschaften vor einer Woche Föhren bei Trier. Das VfL-Trio platzierte sich wieder hervorragend. Bernd Mertgen und Peter Hertle auch wieder hervorragend platziert


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 2-4 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung