Werbung

Lokalausgabe Bad Hönningen: Aktuellster Artikel


Betrugsdelikte in Bad Hönningen

Betrugsdelikte in Bad Hönningen

Am Mittwoch (21. April) wurden der Polizeiinspektion Linz fast zeitgleich zwei Betrugsdelikte aus Bad Hönningen gemeldet. Die Kriminalinspektion in Neuwied hat die Ermittlungen aufgenommen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Hönningen


Kurz berichtet


Bad Hönningen: Unfallflüchtige wurde schnell ermittelt

Bad Hönningen. Am Donnerstagmittag, 6. Mai, beschädigte eine 78-jährige Frau aus Bad Hönningen beim Ausparken einen geparkten ...

Mehrere Verstöße in Bad Hönningen und Rheinbrohl

Bad Hönningen und Rheinbrohl. Bei mehreren Kontrollen durch die Polizei Linz im Bereich der Verbandsgemeinde Bad Hönningen ...

Fahrraddiebstahl in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Donnerstagabend (29. April) , zwischen 17:30 und 17:45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in der Hauptstraße ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen


Gewinnsparer der VR Bank Rhein-Mosel gewinnt Elektroauto

Wirtschaft, Artikel vom 20.04.2021

Gewinnsparer der VR Bank Rhein-Mosel gewinnt Elektroauto

Das Glück wohnt in Rheinbrohl, wo Gewinnsparer der VR Bank Rhein-Mosel eG beim Gewinnsparen ein Elektroauto VW ID.3 gewannen.


Kostenfreies Online-Zoom-Konzert mit Jo Jasper

Kultur, Artikel vom 05.04.2021

Kostenfreies Online-Zoom-Konzert mit Jo Jasper

Am Sonntag, 11. April, veranstaltet der Nürnberger Musiker Jo Jasper um 17 Uhr ein kostenfreies Online-Zoom-Konzert.


Pilgern auf dem Martinsweg - Ostern lockt in die Natur

Region, Artikel vom 31.03.2021

Pilgern auf dem Martinsweg - Ostern lockt in die Natur

Dass sich am Ostertag die Jünger auf den Weg nach Emmaus machten, ist biblisch bekannt. Hier erkannten sie Jesus beim Brechen des Brotes und verkündeten im Anschluss ihren Freunden und Gefährten die frohe Botschaft ihrer Begegnung.


Neues rund ums Ehrenmal - Neue Zufahrtsregelung zum Leyplateau

Region, Artikel vom 29.03.2021

Neues rund ums Ehrenmal - Neue Zufahrtsregelung zum Leyplateau

Der Frühling ist da und trotz aller Beschränkungen lockt es die Menschen natürlich und gottseidank wieder hinaus in die Natur. Wanderwege, Rheinblicke und viele Reize unserer Landschaft mehr laden hierzu ein.


Viele offene Fragen an Schulen zu den Selbsttest durch Schüler

Region, Artikel vom 27.03.2021

Viele offene Fragen an Schulen zu den Selbsttest durch Schüler

Der letzte Schultag vor den Osterferien war an der Römerwallschule Rheinbrohl geprägt von Krisenmanagement. Die Ankündigung, dass Lehrkräfte nach den Ferien mit ihren Schülern Selbsttests einüben sollen, hat für viele offene Fragen gesorgt, die die Schule in einem Brief an die Bildungsministerin Dr. Hubig formuliert hat.


Demuth: Sanierung B42 Umgehung Rheinbrohl kommt erst Ende 2021

Politik, Artikel vom 26.03.2021

Demuth: Sanierung B42 Umgehung Rheinbrohl kommt erst Ende 2021

Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth hat erneut bei der SPD-geführten Landesregierung nachgefragt, wann die B42 im Bereich Rheinbrohl endlich saniert wird.


Ostern in der Tüte

Region, Artikel vom 22.03.2021

Ostern in der Tüte

Ein Angebot aus der Pfarrei Bad Hönningen-Rheinbrohl bringt Ihnen die Feiertage nach Hause. Ein Interview mit der Initiatorin.


Osterlamm statt Schoko-Hase

Region, Artikel vom 21.03.2021

Osterlamm statt Schoko-Hase

Nachdem in der Vorweihnachtszeit durch den Verkauf "echter" Schokoladennikoläuse ein toller Spendenbetrag für die Organisationen "aktion benni & co. e.V." sowie "We are One" zusammenkam, werden nun zu Ostern Schokoladen-Lämmer statt -Hasen angeboten.


Sieger im Malwettbewerb in Rheinbrohl gekürt

Region, Artikel vom 20.03.2021

Sieger im Malwettbewerb in Rheinbrohl gekürt

Im Dezember hat das Rathaus Rheinbrohl zu einem Malwettbewerb in den Kindergärten und der Grundschule aufgerufen. Viele Kinder haben ihre Bilder gebracht und als erstes kleines Dankeschön einen Schokoladen-Nikolaus bekommen.


Römer-Welt öffnet am 20. März

Region, Artikel vom 19.03.2021

Römer-Welt öffnet am 20. März

Ein Besuch des Erlebnismuseums ist derzeit nur mit einer vorherigen Vorausbuchung eines Zeitfensters möglich. Der Eintritt in das Museum gilt dann nur am ausgewählten Datum und dem gebuchten Zeitfenster.


Versuchter Enkeltrick im letzten Moment gescheitert

Region, Artikel vom 05.03.2021

Versuchter Enkeltrick im letzten Moment gescheitert

Am Donnerstagabend meldete sich eine 46-jährige Frau aus Rheinbrohl bei der Polizeiinspektion in Linz und teilte mit, ihre Schwiegermutter (85 Jahre alt) sei vermutlich einem Enkeltrick zum Opfer gefallen.


FDP legt Meilensteine in Sachen Digitalisierung der VG Bad Hönningen

Politik, Artikel vom 04.03.2021

FDP legt Meilensteine in Sachen Digitalisierung der VG Bad Hönningen

Um die Verwaltung der Verbandsgemeinde Bad Hönningen für die Zukunft fit zu machen, setzt sich Ratsmitglied Sebastian Nelles (FDP) mit Nachdruck dafür ein, die Stelle des Digitalisierungsbeauftragten zu etablieren.


Verwirrung: Warum ist ein Neubau doch kein Neubau?

Region, Artikel vom 02.03.2021

Verwirrung: Warum ist ein Neubau doch kein Neubau?

Ellen Demuth fordert Landesregierung auf: Kita-Neubau in Rheinbrohl muss volle Förderung erhalten Ellen Demuth hat irritiert die Nachricht aus Rheinbrohl zur Kenntnis genommen, dass die SPD-geführte Landesregierung die geplante neue Kindertagesstätte der Ortsgemeinde nicht mit voller Fördersumme unterstützen will.


Förderkindergarten Rheinbrohl bekommt Spende

Region, Artikel vom 20.02.2021

Förderkindergarten Rheinbrohl bekommt Spende

Am Donnerstag, den 18. Februar überreichte Ortsbürgermeister Oliver Labonde an die Leitung des Förderkindergartens der Lebenshilfe eine Spende in Höhe von 650 Euro.


Große Aufregung um vermisstes Mädchen

Region, Artikel vom 17.02.2021

Große Aufregung um vermisstes Mädchen

In den Abendstunden des 16. Februar 2021 meldeten besorgte Eltern ihre zwölfjährige Tochter als vermisst. Wie sie zuvor recherchiert hatten, war die Tochter am Nachmittag bei einer Freundin und hatte sich gegen 17:30 Uhr von ihr getrennt, da sie nach Hause wollte.


Neue Gleichstellungsbeauftragte nimmt Arbeit auf

Politik, Artikel vom 15.02.2021

Neue Gleichstellungsbeauftragte nimmt Arbeit auf

Barbara Schmitz ist die neue Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bad Hönningen. Bürgermeister Jan Ermtraud schätzt sie als engagierte Persönlichkeit.


Kaminbrand in Bad Hönningen

Region, Artikel vom 13.02.2021

Kaminbrand in Bad Hönningen

Die Feuerwehr Bad Hönningen wurden am Freitagnachmittag (12. Februar 2021) durch die Leitstelle Montabaur gegen 17 Uhr mit dem Alarmstichwort "B2" – Kaminbrand alarmiert.


Große Suche: Senior aus Wohnheim machte nächtlichen Spaziergang

Region, Artikel vom 10.02.2021

Große Suche: Senior aus Wohnheim machte nächtlichen Spaziergang

Am Dienstagabend, gegen 22:55 Uhr, meldete eine diensthabende Pflegerin eines Wohnheimes in Arienheller der Linzer Polizeiinspektion einen 86-jährigen Bewohner abgängig, offenbar hatte der Mann das Gebäude über eine Nottür in Richtung Waldgebiet verlassen.


Betrüger nutzen Coronapandemie aus

Region, Artikel vom 07.02.2021

Betrüger nutzen Coronapandemie aus

Am Vormittag des 5. Februar erhielt eine in Bad Hönningen wohnhafte Seniorin einen Anruf eines vermeintlichen Krankenpflegers des Universitätsklinikums in Bonn, welcher ihr gegenüber angab, dass sie die Kontaktperson eines frisch eingelieferten Coronapatienten sei.


Spektakulärer Unfall in Bad Hönningen

Region, Artikel vom 06.02.2021

Spektakulärer Unfall in Bad Hönningen

Mehrere Notrufe meldeten nahezu zeitgleich einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, welche zuvor mit ihrem PKW eine Böschung herabgestürzt sei.


CDU: Mehr Sicherheit auf dem Schulweg abgelehnt

Region, Artikel vom 03.02.2021

CDU: Mehr Sicherheit auf dem Schulweg abgelehnt

Die CDU-Stadtratsfraktion von Bad Hönningen beklagt, dass von der Polizei, der Kreisverwaltung und dem LBM Sicherungsmaßnahmen auf dem Schulweg der Kinder abgelehnt wurden.


Küchenbrand in Leutesdorf

Region, Artikel vom 23.01.2021

Küchenbrand in Leutesdorf

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Hönningen wurden am Freitagabend (22. Januar 2021) durch die Leitstelle Montabaur gegen 20.20 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Leutesdorf alarmiert.


Anmeldung der Kann-Kinder in der VG Bad Hönningen

Region, Artikel vom 23.01.2021

Anmeldung der Kann-Kinder in der VG Bad Hönningen

Die Anmeldung der schulpflichtigen Kinder wurde bereits im vergangenen Jahr durchgeführt. Auch jüngere Kinder, die erst nach dem 31. August 2021 sechs Jahre alt werden, können auf Wunsch der Eltern zum Schulbesuch angemeldet werden.


Fahrten zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld-Gierend

Region, Artikel vom 13.01.2021

Fahrten zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld-Gierend

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen bietet ab sofort den Bürgerinnen und Bürgern, die einen Impftermin haben und nicht mobil sind, einen Fahrservice zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld-Gierend an.


SPD Bad Hönningen: Ausblick 2021 auf zentrale Themen in Stadt

Region, Artikel vom 12.01.2021

SPD Bad Hönningen: Ausblick 2021 auf zentrale Themen in Stadt

Das Jahr 2021 hat gerade begonnen und die Stadtratsfraktion und der Ortsverein der SPD Bad Hönningen haben das zum Anlass genommen, einmal auf die Ziele und Aufgaben in diesem Jahr zu schauen.


Kellerbrand in Leutesdorf fordert Feuerwehren

Region, Artikel vom 11.01.2021

Kellerbrand in Leutesdorf fordert Feuerwehren

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Hönningen wurden am Sonntagnachmittag (10. Januar) durch die Leitstelle Montabaur gegen 14.30 Uhr zu einem Kellerbrand nach Leutesdorf alarmiert.


Corona-Leugner stellen Kinder als Schutzschild gegen Polizei

Region, Artikel vom 09.01.2021

Corona-Leugner stellen Kinder als Schutzschild gegen Polizei

Am heutigen Samstag (9. Januar) gegen 14.40 Uhr wurde der Polizei Neuwied eine größere Menschenansammlung in Leutesdorf in den dortigen Rheinanlagen gemeldet, die den Radweg blockieren und keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.


Drogenfahrt in Bad Hönningen beendet

Region, Artikel vom 03.01.2021

Drogenfahrt in Bad Hönningen beendet

Am Sonntagnachmittag (3. Januar) wurde der Fahrzeugführer eines PKW, in Höhe des Bahnhofs Bad Hönningen, einer Verkehrskontrolle unterzogen.


Anmeldung von Hunden zur Hundesteuer

Region, Artikel vom 30.12.2020

Anmeldung von Hunden zur Hundesteuer

Aus gegebenem Anlass möchte die Verwaltung alle Hundebesitzer im Bereich der Verbandsgemeinde Bad Hönningen darauf hinweisen, dass in den nächsten Monaten verstärkt Kontrollen, hinsichtlich der Haltung von nicht zur Hundesteuer angemeldeten Hunden durchgeführt werden.


EVM unterstützt soziales Engagement

Wirtschaft, Artikel vom 18.12.2020

EVM unterstützt soziales Engagement

Über insgesamt 2.000 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.


WesterwaldWetter



Werbung