Werbung

Lokalausgabe Bad Hönningen: Aktuellster Artikel


Experimentelle Archäologie in der Römer-Welt Rheinbrohl

Experimentelle Archäologie in der Römer-Welt Rheinbrohl

Passend zum Motto des Erlebnismuseum am Beginn des Limes gastiert am Sonntag, 16. Juni eine Wanderausstellung zum Thema „Römische Technik“ auf dem Gelände der Römer-Welt. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Hönningen


Kurz berichtet


Grüne treffen sich

Bad Hönningen. Der Ortsverband der Grünen Unkel-Linz-Bad Hönningen trifft sich am Montag, 17. Juni um 20 Uhr im „Alten Stadtweingut“ ...

Fahrten zur Tafel Linz

Bad Hönningen. Neben den Fahrten dienstags und donnerstags innerhalb der Verbandsgemeinde Bad Hönningen werden auch Fahrten ...

Sachbeschädigung an PKW

Bad Hönningen. In der Zeit vom Sonntag, 26. Mai, 20 Uhr bis Montag, 27. Mai, 6 Uhr, wurde an einem geparkten silbernen Ford ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen


Sonne und gute Laune beim Pfingstspectaculum Bad Hönningen

Kultur, Artikel vom 10.06.2019

Sonne und gute Laune beim Pfingstspectaculum Bad Hönningen

Allerley Gaukeley und Specereyen bietet das alljährliche Pfingstspectaculum am Rheinufer in Bad Hönningen. Das beliebte Volksfest zog auch in diesem Jahr wieder Besuchermassen an, sodass Parkplätze Mangelware waren. Keinen Mangel gab es an Antik- und Flohmarktartikeln und historischem Lagerleben. In der weißen Zeltstadt erlebte man emsiges Treiben, authentisch gewandete Bewohner, gute Laune und originelle Unterhaltung.


Wahres über Rares in der Römer-Welt erhielt großen Zulauf

Kultur, Artikel vom 08.06.2019

Wahres über Rares in der Römer-Welt erhielt großen Zulauf

Am Beginn des Welterbes Limes bot die Römer-Welt in Rheinbrohl aus Anlass des UNESCO Welterbetages am 2. Juni eine besondere Aktion an. In Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe, hier der Außenstelle Koblenz, ist die Idee entstanden, antike Schätze, ganz normale Töpfe, Scherben, Münzen römischen, keltischen oder mittelalterlichen Ursprungs von Privatpersonen durch die Experten bewerten zu lassen.


WLAN-Radtour startet in Leutesdorf

Region, Artikel vom 07.06.2019

WLAN-Radtour startet in Leutesdorf

Die vier Rhein-Gemeinden Weißenthurm, Leutesdorf, Andernach und Neuwied haben sich vor Jahren zur WLAN-Kooperation zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie ihren Bürgern und Gästen die Schönheiten des Gebietes zwischen Westerwald und Eifel zeigen. Und das darf auch mal ein wenig anstrengender sein. So wie bei der WLAN-Radtour am 22. Juni.


VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl

Region, Artikel vom 06.06.2019

VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl

Im Rahmen seines monatlichen VdK-Stammtisches informierte der Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl über das sichere Verhalten von Senioren bei Haustürgeschäften oder unerwünschten Telefonanrufen. Dazu konnte Vorsitzen-der Hans Werner Kaiser zahlreiche Mitglieder und Gäste willkommen heißen. Sein besonderer Gruß galt allerdings der Referentin des Nachmittages, Steffi Ramus, seit Herbst 2018 als ehrenamtliche Sicherheitsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bad Hönningen tätig.


Kaiser erneut in Vorstand des VdK Rheinland-Pfalz gewählt

Vereine, Artikel vom 04.06.2019

Kaiser erneut in Vorstand des VdK Rheinland-Pfalz gewählt

In Mainz fand Ende Mai der 20. Ordentliche Landesverbandstag des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz statt. Dieser tritt alle vier Jahre zusammen und ist das höchste beschließende Organ des Landesverbandes. Bei den Wahlen wurde der Neuwieder Kreisvorsitzende Hans Werner Kaiser (Bad Hönningen) erneut als Beisitzer in den Landesverbandsvorstand gewählt.


Neue Info-Broschüre des Naturparks Rhein-Westerwald ist da

Region, Artikel vom 29.05.2019

Neue Info-Broschüre des Naturparks Rhein-Westerwald ist da

Der Naturpark Rhein-Westerwald hat am heutigen Mittwoch (29. Mai) seine neue Informationsbroschüre in Leutesdorf vorgestellt. Bei sonnigem Wetter begrüßte Fürstin Isabell zu Wied als 1. Vorsitzende die Autoren der Lektüre sowie die Teilnehmer. Sie bedankte sich bei dem Autor Dr. Bruno Kremer sowie dem Gastautor Günter Hahn für die inhaltliche Ausgestaltung der Informationsbroschüre.


Mitmachen beim Ehrenamtstag in Bad Hönningen

Region, Artikel vom 29.05.2019

Mitmachen beim Ehrenamtstag in Bad Hönningen

Am Sonntag, 25. August findet der diesjährige landesweite Ehrenamtstag in Bad Hönningen statt. Unter anderem auf dem „Markt der Möglichkeiten“ und im begleitenden Kulturprogramm haben auch die Vereine, Verbände, Projekte und Initiativen aus dem Landkreis Neuwied die Möglichkeit, sich einem überregionalen Publikum zu präsentieren. Das laufende Bewerbungsverfahren nimmt Landrat Achim Hallerbach zum Anlass, fürs Mitmachen zu werben.


Jugendliche der Maximilian-Kolbe-Schule für Klimaschutz

Region, Artikel vom 28.05.2019

Jugendliche der Maximilian-Kolbe-Schule für Klimaschutz

Viel wird berichtet über die Initiative von Greta Thunberg und ihre Aktionen zum Klimaschutz. Die Schüler der Maximilian-Kolbe-Schule in Rheinbrohl streiken zwar nicht am Freitag, doch auch sie sind um die Entwicklung des Klimas besorgt.


UNESCO Welterbetag in der RömerWelt: Schmuck oder Schrott?

Region, Artikel vom 25.05.2019

UNESCO Welterbetag in der RömerWelt: Schmuck oder Schrott?

Am Beginn des Welterbe LIMES bietet die RömerWelt in Rheinbrohl aus Anlass des UNESCO Welterbetages am Sonntag, 2. Juni, eine besondere Aktion an. In Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe, hier der Außenstelle Koblenz, ist die Idee entstanden, antike Schätze, ganz normale Töpfe, Scherben, Münzen römischen, keltischen oder mittelalterlichen Ursprungs von Privatpersonen durch die Experten bewerten zu lassen.


Pension Jägerhof Rheinbrohl wirbt um Gästepotential

Wirtschaft, Artikel vom 20.05.2019

Pension Jägerhof Rheinbrohl wirbt um Gästepotential

Für die Gäste und Besucher der Verbandsgemeinde Bad Hönningen gibt es eine neue und gute Botschaft. Ab sofort wird in der Ortsgemeinde Rheinbrohl die Pension Jägerhof unter neuer Führung betrieben. Nadine und Carsten Langenfeld freuen sich auf die neue Herausforderung, die neuen Aufgaben und auf neue Gäste. Ortsbürgermeister Oliver Labonde hat in seiner kurzen Ansprache auf die Historie des Hauses verwiesen und Eigentümer Gregor Ermtraud für die investive Maßnahme hier das Gebäude in eine schöne Pension für Gäste in Rheinbrohl zu schaffen, gedankt.


Majestätischer Glanz in altem Gemäuer

Region, Artikel vom 20.05.2019

Majestätischer Glanz in altem Gemäuer

Zahlreiche Weinköniginnen des unteren Mittelrheins waren der Einladung von Landrat Achim Hallerbach und dem 1. Kreisbeigeordneten Michael Mahlert ins so genannte Inselhaus in Hammerstein gefolgt und ließen das historische Gemäuer in majestätischem Glanz erstrahlen.


"Känguru der Mathematik": Astrid-Lindgren Schule erfolgreich

Region, Artikel vom 17.05.2019

"Känguru der Mathematik": Astrid-Lindgren Schule erfolgreich

Die Astrid-Lindgren Schule Rheinbrohl hat in diesem Jahr erneut am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teilgenommen. Der Wettbewerb wird jährlich für das 3. und 4. Schuljahr in Deutschland ausgerichtet. Dabei bekommen die Schüler die Möglichkeit, sich freiwillig für diesen Wettbewerb anzumelden und so ihre mathematischen Fähigkeiten auf die Probe zu stellen.


Festzug Bad Hönningen: Feuerwehr Vettelschoß war dabei

Region, Artikel vom 14.05.2019

Festzug Bad Hönningen: Feuerwehr Vettelschoß war dabei

Im vergangenen Jahr trat der „Festausschuss 1000 Jahre Bad Hönningen“ an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Vettelschoß zwecks Ausleihe der alten Feuerwehr-Handspritze heran. Schließlich ist es ja bei vielen Traditionsinteressierten und Heimatforschern bekannt, dass die Vettelschoßer einen Schatz hüten. Die über 120 Jahre alte historische Feuerwehrpumpe, die "aahl Spretz" wird seit Generationen mit Argusaugen gehütet und bewahrt.


WW-Literaturtage: "Nach Hause gehen"

Kultur, Artikel vom 13.05.2019

WW-Literaturtage: "Nach Hause gehen"

Jörn Klare erhielt für sein Buch "Nach Hause gehen" im vergangenen
Jahr den Evangelischen Buchpreis. Wie er sich seine Heimat erwandert
hat, liest und erzählt er am 24. Mai in der Evangelischen Bücherei Bad
Hönningen.


Rheinbrohl spielt Tennis

Sport, Artikel vom 08.05.2019

Rheinbrohl spielt Tennis

Der Start der Freiluft Saison hat begonnen und die ersten Medenspiele sind bereits absolviert. Wie auch in den letzten Jahre lädt der Tennisclub Rheinbrohl am 18. Mai daher alle Tennisinteressierte im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ auf seine Anlage ein. Diese können selbst ausprobieren, warum das Spiel mit dem gelben Filzball einfach Spaß macht. Den Besuchern wird auf der Vereinsanlage ein ebenso umfangreiches wie attraktives Tennis-Programm zum Zuschauen und Mitmachen präsentiert.


1.000 Jahre Bad Hönningen gefeiert

Region, Artikel vom 05.05.2019

1.000 Jahre Bad Hönningen gefeiert

Seit Ende 2015 liefen die Planungen. An diesem Wochenende war der große Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 1.000 Geburtstag der Stadt Bad Hönningen. Am Sonntag, den 5. Mai gab es den großen Festumzug durch die Stadt mit über 1.000 Teilnehmern. Die Besucher ließen sich von dem wechselhaften Wetter nicht abschrecken und säumten dicht gedrängt die gesamte Zugstrecke. Weitere Feierlichkeiten werden bis zum Jahresende folgen.


VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl steigerte seine Mitgliederzahl

Region, Artikel vom 01.05.2019

VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl steigerte seine Mitgliederzahl

Bei der Mitgliederversammlung des VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl präsentierte Vorsitzender Hans Werner Kaiser den Mitgliedern in seinem Geschäftsbericht auch die Mitgliederentwicklung der letzten zehn Jahre. Seit der Fusion der ehemals eigenständigen Ortsverbände Bad Hönningen und Rheinbrohl im Jahre 2009 hat sich die Mitgliederzahl von 223 um 190 auf derzeit 413 Mitglieder (+ 85,2 Prozent) erhöht.


Zwei Kandidaten für das Bürgermeisteramt Bad Hönningen

Region, Artikel vom 30.04.2019

Zwei Kandidaten für das Bürgermeisteramt Bad Hönningen

Mit den Europawahlen und Kommunalwahlen wird auch der Stadtbürgermeister von Bad Hönningen gewählt. Der amtierende Stadtbürgermeister Guido Job (SPD), seit dem Jahr 1997 im Amt, ist allseits bekannt, in etlichen Vereinen engagiert und wird von vielen Bürgern als "Kümmerer" für die alltäglichen Belange angesehen.


Verkehrsbeschränkungen bei 1000-Jahr-Feier in Bad Hönningen

Region, Artikel vom 26.04.2019

Verkehrsbeschränkungen bei 1000-Jahr-Feier in Bad Hönningen

In der Zeit vom 3. bis 5. Mai findet in Bad Hönningen die 1000-Jahr-Feier statt. Die Verbandsgemeinde möchte darüber informieren, dass an diesen Tagen mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen ist und bittet schon jetzt die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Weiterhin werden die Verkehrsteilnehmer um besondere Rücksichtnahme gebeten.


Bauarbeiten am Schützenplatz in Leutesdorf abgeschlossen

Region, Artikel vom 26.04.2019

Bauarbeiten am Schützenplatz in Leutesdorf abgeschlossen

Auf Einladung von Ortsbürgermeister Volker Berg machte sich der zuständige Dezernent Michael Mahlert ein Bild von den durchgeführten Umbauarbeiten am Schützenplatz in Leutesdorf vor Ort.


Panoramatafel in Leutesdorf aufgestellt

Region, Artikel vom 25.04.2019

Panoramatafel in Leutesdorf aufgestellt

Die Wanderstrecke des Rheinsteigs auf der Rheinhöhe oberhalb der Gemeinde Leutesdorf bietet besonders schöne Fernblicke. Einfach nur da stehen, den Blick in die Ferne schweifen lassen, Ruhe und Aussicht genießen. Ein beeindruckendes Bild. Einfach toll. Die Arbeitsgemeinschaft Kulturlandschaft Leutesdorf e.V. (ARGE), die ehrenamtlich seit 1989 jährlich in mehr als 2000 Arbeitsstunden die Landschaft um ihre Heimatgemeinde hegt und pflegt, installierte hier eine Panoramatafel.


Begegnung der Kulturen: Römer, Kelten und Germanen

Region, Artikel vom 21.04.2019

Begegnung der Kulturen: Römer, Kelten und Germanen

Am zweiten Wochenende im Mai, perfekt für den Muttertagsausflug, finden die diesjährigen RömerTage in der RömerWelt Rheinbrohl statt. Im Außengelände treffen diesmal die unterschiedlichen Kulturen der Römer, Kelten und Germanen aufeinander. Es wird spannend sein zu beobachten, wo die Unterschiede aber auch die Gemeinsamkeiten liegen.


Provisorium beendet: Casa Feliz offiziell eröffnet

Region, Artikel vom 20.04.2019

Provisorium beendet: Casa Feliz offiziell eröffnet

Der bereits seit Januar des Jahres genutzte Kita-Neubau in Rheinbrohl, für Kinder aus Rheinbrohl, Bad Hönningen und Hammerstein wurde unter Beteiligung zahlreicher Gäste offiziell eröffnet und ist als Casa Feliz für vier Gruppen mit zusammen 85 Kinder, davon 28 Kinder unter drei Jahren und 36 Kinder mit Ganztagsplätzen ein zweites Zuhause. Die neue Kita-Leiterin Silvia Bent erhielt aus den Händen des Planungsbüros JKL den offiziellen Schlüssel.


VdK hielt Rückblick bei seiner Mitgliederversammlung

Region, Artikel vom 16.04.2019

VdK hielt Rückblick bei seiner Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl konnte Vorsitzender Hans Werner Kaiser zahlreiche Mitglieder begrüßen. Nach der Totenehrung hielt der Vorsitzende in seinem Tätigkeitsbericht eine Rückschau das abgelaufene Geschäftsjahr. So ging er auf die Ereignisse des letzten Jahres wie z.B. den Jahresausflug nach Bad Kreuznach, das Döppekooche-Essen oder die Vorweihnachtsfeier ein.


AfD hält sich nicht an Absprachen für Wahlwerbung

Politik, Artikel vom 15.04.2019

AfD hält sich nicht an Absprachen für Wahlwerbung

Die Plakatierung durch die AfD in Bad Hönningen ist eine Aktion gegen den ausdrücklichen Wunsch der allermeisten Hönninger Bürgerinnen und Bürger, vor dem Festwochenende Anfang Mai zum 1.000-jährigen Bestehen der Stadt, die Straßen nicht mit Wahlplakaten zu verunstalten.


Ellen Demuth: Mit Winterfahrplan der Bahn unzufrieden

Region, Artikel vom 12.04.2019

Ellen Demuth: Mit Winterfahrplan der Bahn unzufrieden

Die Deutsche Bahn tauscht die Fahrpläne für die RB27 und den RE8 zum Winterfahrplan 2019. Die Proteste in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen waren groß, den das hätte bedeutet, dass von Rheinbrohl und Leutesdorf aus die Bahnhöfe Koblenz Lützel und Koblenz Stadtmitte nicht mehr angefahren werden. Von diesen beiden Bahnhöfen würden Reisende Koblenz nur noch über Ehrenbreitstein Richtung Koblenz Hauptbahnhof erreichen, und müssten dann umsteigen.


Resi Weißenfels mit VdK-Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet

Vereine, Artikel vom 12.04.2019

Resi Weißenfels mit VdK-Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Bad Hönningen-Rheinbrohl stand auch eine Ehrung auf der Tagesordnung. So konnte Kreis- und Ortsverbandsvorsitzender Hans Werner Kaiser die Frauenbeauftragte des Ortsverbandes, Resi Weißenfels, mit der Landesverdienstnadel in Gold des VdK Rheinland-Pfalz auszeichnen.


Maximilian-Kolbe-Schule nimmt Gesundheit der Lehrkräfte in Fokus

Region, Artikel vom 09.04.2019

Maximilian-Kolbe-Schule nimmt Gesundheit der Lehrkräfte in Fokus

Die Maximilian-Kolbe-Schule setzt sich intensiv für die Gesundheit ihrer Lehrkräfte als auch ihrer Schüler ein. „Darüber haben wir in der Gesamtkonferenz mit Schülerinnen, Schülern und Eltern abgestimmt“, erklärt der Pädagoge Edgar Ferenschild beim Auftakt des Projektes „Gesundheitsmanagement macht Schule“ bei der Unfallkasse Rheinland-Pfalz in Andernach.


Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender Senioren Union Neuwied

Region, Artikel vom 07.04.2019

Reiner Kilgen bleibt Vorsitzender Senioren Union Neuwied

Volles Haus bei der Mitgliederversammlung der Senioren Union im Kreis Neuwied. Der alte und neue Vorsitzende Reiner Kilgen freute sich über die große Resonanz in Leutesdorf und konnte neben zahlreichen Mitgliedern auch Landtagsabgeordnete Ellen Demuth sowie Staatsminister a.D. Heinz Schwarz unter den Versammlungsteilnehmern begrüßen.


Polizei überwältigt Mann auf offener Straße

Region, Artikel vom 07.04.2019

Polizei überwältigt Mann auf offener Straße

Durch Zeugen wurde der Polizei Neuwied am Sonntagabend, gegen 19.25 Uhr mitgeteilt, dass ein möglicherweise betrunkener Mann in Leutesdorf Glasscherben auf der Fahrbahn verteilt hat. Außerdem würde er ein an einem Stock befestigtes Messer mit sich führen.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leicht bewölkt 22-26 °C

leicht bewölkt
Regen: 25 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung