Werbung

Veranstaltungen


Veranstaltungskalender

Informationsveranstaltung zum Thema Patientenverfügung - Nutzen und Risiken (17.01.2019)

Unkel. Geht es in Gesprächen um das wichtige Thema „Patientenverfügung“ stellt sich häufig Unsicherheit bezüglich der Wirksamkeit einer solchen Verfügung ein und es werden in diesem Zusammenhang Befürchtungen geäußert, die nicht selten auf Erfahrungen im Familien- oder Freundeskreis beruhen. Es stellt sich dabei die Frage, wie eine wirksame Patientenverfügung verfasst wird. Wie können volljährige Bürgerinnen und Bürger für den Fall der Einwilligungsunfähigkeit festlegen, ob und inwieweit sie in eine ärztliche Behandlung oder pflegerische Begleitung einwilligen oder diese ablehnen können? Diese Fragen veranlasst den Senioren- und Behindertenbeirat der Verbandsgemeinde Unkel dieses Thema aufzugreifen und eine Informationsveranstaltung durchzuführen.
Als sehr fachkompetenter Referent wird Herr Privatdozent Dr. med. Bruno Kirchhof in dieser Veranstaltung einen umfassenden Überblick über Sinnhaftigkeit und Risiken sowie Hinweise geben, in welcher Form und mit welchem Inhalt eine Patientenverfügung erstellt werden kann, die wirksam ist und die Verbindlichkeit entfaltet. Herr Dr. Kirchhof steht dabei auch zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Datum: Donnerstag, 17. Januar 2019
Uhrzeit: 17 Uhr
Ort: großer Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Unkel in Unkel, Linzer Straße 4

Werbung