Werbung

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Am Donnerstag (24. Mai) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm, gegen 8.06 Uhr alarmiert. Einsatzort war das ehemalige Hotel "Kroppacher Schweiz" in Bruchertseifen. Hier war es zu einem Brand im Dachbereich gekommen. Die Rauchsäule war Kilometer weit zu sehen. Aufgrund der Rauchentwicklung und starker Rauchgase mit weitreichender Geruchsbelästigung und eingeschränkter Sicht wurde eine Warnung über Katwarn veranlasst. » Weiterlesen


Anzeige

Raiffeisenbank Neustadt eG

"Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität": Deutsche Bahn startet Lärmsanierungsprogramm in Leutesdorf

"Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität": Deutsche Bahn startet Lärmsanierungsprogramm in Leutesdorf

Die Deutsche Bahn setzt unter dem Motto "Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität"
verschiedene Lärmschutzmaßnahmen im Mittelrheintal um. Im Rahmen des
Lärmsanierungsprogramms Mittelrheintal werden in Leutesdorf neue Schallschutzwände entlang der Bahnstrecke 2324 zwischen Bahnkilometer 127,730 und 129,636 errichtet.


A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Die Moseltalbrücke Winningen steht vor einer umfassenden Instandsetzung. Als Teil der Vorbereitungen kündigt die Niederlassung West der Autobahn GmbH für den 26. Mai eine Vollsperrung der Brücke an. Diese Sperrung wird rund um Koblenz, insbesondere der B9 und der A48 den Verkehrsfluss womöglich stark beeinträchtigen.


Greifvogel nach Kollision mit Auto verletzt: Polizei handelt schnell und rettet das Tier

Greifvogel nach Kollision mit Auto verletzt: Polizei handelt schnell und rettet das Tier

Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Linz am Rhein. Bei einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Greifvogel wurde der Vogel am Flügel verletzt, die Polizei konnte jedoch schnell reagieren und kümmerte sich um das Tier.


Riskantes Manöver mit Quad führt zu unerwarteten Strafanzeigen in Neuwied

Riskantes Manöver mit Quad führt zu unerwarteten Strafanzeigen in Neuwied

Ein Vorfall am späten Nachmittag des 23. Mai im Bereich der Brombeerschenke in Neuwied hat nicht nur für Aufregung gesorgt, sondern auch zu einer überraschenden Wendung geführt. Bei einer Fahndung nach einem flüchtigen Quadfahrer stießen die Beamten auf eine weitere Verfehlung.


Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Vom 27. bis 29. Mai veranstaltet die Bundesagentur für Arbeit (BA) im Rahmen des Job-Turbos zum zweiten Mal digitale Aktionstage, um arbeitsuchende Geflüchtete und Unternehmen zusammenzubringen. Geflüchtete können virtuell verschiedene Arbeitgeber treffen und die Einstiegs-, Praktikums- und Qualifizierungsmöglichkeiten kennenlernen.


Anzeige


Christine Seelbach-Neuer (CDU) als Kandidatin für das Amt des Ortsvorstehers in Neuwied-Altwied

Christine Seelbach-Neuer (CDU) als Kandidatin für das Amt des Ortsvorstehers in Neuwied-Altwied

Für den Altwieder Ortsbeirat wurde eine offene Liste des CDU-Stadtverbands Niederbieber,Segendorf, Rodenbach, Torney und Altwied erstellt. Es kandidieren sowohl Parteimitglieder als auch parteilose Kandidaten.


Kinder für Kinder: Ein Theaterstück über Demokratie und Kinderrechte

Kinder für Kinder: Ein Theaterstück über Demokratie und Kinderrechte

Unter fachlicher Anleitung setzen sich Schüler aus Neuwied mit den Themen Demokratie und Kinderrechte auseinander. Sie entwickeln ein eigenes Stück, das sie am Donnerstag, 30. Mai, im Jungen Schlosstheater zur Aufführung bringen werden.


Anzeige



Zeugensuche nach Unfallflucht in Heimbach-Weis

Zeugensuche nach Unfallflucht in Heimbach-Weis

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich heute Morgen (24. Mai) in Heimbach-Weis, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei Neuwied sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können.


Unbekannte Täter entwenden drei Roller in Windhagen - Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte Täter entwenden drei Roller in Windhagen - Polizei bittet um Hinweise

In der ruhigen Gemeinde Windhagen kam es in der vergangenen Nacht (vom 23. auf den 24. Mai) zu einer Reihe von Rollerdiebstählen. Unbekannte entwendeten gleich drei Fahrzeuge, wobei eines davon im Anschluss unweit des Tatorts wieder aufgefunden wurde.


Anzeige



Hof- und Haustürflohmarkt in Unkel-Scheuren am Wahltag

Hof- und Haustürflohmarkt in Unkel-Scheuren am Wahltag

Der 1. Hof- und Haustürflohmarkt findet am Sonntag, 9. Juni, von 10 bis 17 Uhr in Unkel-Scheuren statt. "An diesem Tag finden die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz statt. Viele machen sich auf den Weg zum Wahllokal. Wir freuen uns, wenn sie die Chance zur Schnäppchensuche nutzen", erklärt Organisatorin Christiane Laschefski.


Volkshochschulkurs in Neuwied: Bier brauen in der eigenen Küche

Volkshochschulkurs in Neuwied: Bier brauen in der eigenen Küche

Vier Zutaten sind erlaubt. Es gilt als deutsches Kulturgut und hat im Straßenverkehr nichts verloren. Wer schon beim ersten Satz sofort an Hopfensmoothie, Gerstensaftschorle oder Flüssigbrot gedacht hat, ist diesen Sommer bei der Volkshochschule Neuwied genau richtig.


Anzeige



Nächster Qualifizierungskurs Hospizbegleiter des ambulanten Hospiz Neuwied startet im Herbst

Nächster Qualifizierungskurs Hospizbegleiter des ambulanten Hospiz Neuwied startet im Herbst

der nächste Qualifizierungskurs zur ehrenamtlichen Mitarbeit als Hospizbegleiter oder Hospizbegleiterin des ambulanten Hospiz Neuwied startet am 2. Oktober. Nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs eröffnet sich die Möglichkeit, ehrenamtlich als Hospizbegleiter oder Hospizbegleiterin im ambulanten Hospiz tätig zu werden.


Bewegtes Sommerfest in Neuwied verspricht Spaß für alle Altersklassen

Bewegtes Sommerfest in Neuwied verspricht Spaß für alle Altersklassen

Erstmalig wird am 14. Juni um 15 Uhr das "Bewegte Sommerfest" für Jung und Alt eröffnet. Die Kita-Sozialarbeit Neuwied und das Quartiersmanagement Raiffeisenring laden alle Bürger aus dem Quartier ein, gemeinsam den Sommer zu begrüßen und dabei in Bewegung zu kommen.


Anzeige



SPD-Infoabend mit Wilfried Hausmann: "Leben an Rhein und Wied in Zeiten des Klimawandels"

SPD-Infoabend mit Wilfried Hausmann: "Leben an Rhein und Wied in Zeiten des Klimawandels"

Um über die aktuelle klimatische Situation und deren Gefahrenpotenzial fachlich informiert zu werden und hierüber ins Gespräch zu kommen, lädt die Neuwieder SPD-Stadtratsfraktion Interessierte zu einem Informationsabend ein unter dem Titel "Leben an Rhein und Wied in Zeiten des Klimawandels".


Waldbreitbacher läuft in Belfast seinen 200. Marathon und hört noch nicht auf

Waldbreitbacher läuft in Belfast seinen 200. Marathon und hört noch nicht auf

Wolfgang Bernath, zweiter Vorsitzende des VfL Waldbreitbach, hat mit fast 65 Jahren seinen 200. Marathon absolviert. Und auch im "hohen Alter" ist für ihn längst noch nicht Schluss. 300 Marathonläufe möchte Bernrath mindestens schaffen.


Anzeige



Neue Selbsthilfegruppe zum Thema Posttraumatische Belastungsstörungen in Niederwambach

Neue Selbsthilfegruppe zum Thema Posttraumatische Belastungsstörungen in Niederwambach

In NIederwambach startet am 3. Juni eine Selbsthilfegruppe mit dem Namen: "Kreativ- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Posttraumatischen Belastungsstörungen" Im Anschluss soll sie alle zwei Wochen montags von 18 Uhr bis 20 Uhr stattfinden.


Vereinsstammtisch in Linz am Rhein: VR Bank RheinAhrEifel stärkt lokales Vereinswesen

Vereinsstammtisch in Linz am Rhein: VR Bank RheinAhrEifel stärkt lokales Vereinswesen

In einer Zeit, in der das Gemeinschaftsgefühl und die lokale Vernetzung wichtiger sind, denn je, hat die VR Bank RheinAhrEifel eG zum ersten Vereinsstammtisch in ihre neue Filiale in Linz eingeladen. Mehr als 30 Vertreter Linzer Vereine kamen zusammen, um mehr über die speziell auf Vereine zugeschnittenen Bankdienstleistungen zu erfahren.


Anzeige



Ralf Berger kandidiert als Bürgermeister in Puderbach

Ralf Berger kandidiert als Bürgermeister in Puderbach

Die neu gegründete Wählergruppe Ralf Berger setzt sich für positive Veränderungen und Verbesserungen in der Ortsgemeinde Puderbach ein. Geleitet von Ralf Berger, einem 61-jährigen langjährigen Bewohner und engagierten Ehrenamtlichen, strebt die Gruppe eine zukunftsorientierte Entwicklung der Gemeinde an.


Wanderung mit und ohne Hund um Bad Honnef am 16. Juni

Wanderung mit und ohne Hund um Bad Honnef am 16. Juni

Es wird gewandert, im Pfötchen-Café geschlemmt und getrödelt. Der Tierschutz Siebengebirge lädt zu einer Wanderung mit und ohne Hund mit kleinem Rahmenprogramm ein. Treffpunkt ist ein provisorischer Parkplatz in Bad Honnef an der Orscheider Straße gegenüber des Hauses Nummer eins um 14.30 Uhr.


Anzeige



Ein Herz für den Nerz: Zoo Neuwied will zusammen mit EuroNerz e.V. die Art vor der Ausrottung bewahren

Ein Herz für den Nerz: Zoo Neuwied will zusammen mit EuroNerz e.V. die Art vor der Ausrottung bewahren

Viel sattes Grün, ein gluckernder Wasserlauf und zahlreiche geschützte Eckchen: In wochenlanger Arbeit haben Mitarbeiter des Zoos die ehemalige Waschbäranlage umgestaltet, um ihrer neuen Bewohnerin bestmögliche Bedingungen zu bieten.


2000 Jahre Kirchenlied im Gemeindehaus der Marktkirche in Neuwied

2000 Jahre Kirchenlied im Gemeindehaus der Marktkirche in Neuwied

Zu einem Vortrag und der Präsentation mit gemeinsamem Singen mehrerer Lieder mit Kirchenmusikdirektor Thomas Schmidt lädt die Kirchengemeinde am Montag, 10. Juni um 19.30 Uhr ins Gemeindehaus an der Marktkirche in der Engerser Straße 34 ein.


Anzeige



"Demokratie lebt vom Herzblut der Beteiligten" - Erwin Rüddel wirbt für das Ehrenamt

"Demokratie lebt vom Herzblut der Beteiligten" - Erwin Rüddel wirbt für das Ehrenamt

Ohne ehrenamtliches Engagement von Freiwilligen jeder Altersklasse wäre sei vieles nicht möglich, der Zusammenhalt in der Gesellschaft gefährdet und Demokratie nicht überlebensfähig, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.


Unfall während Windhagen-Marathon - Auch im Wettkampf muss der Verursacher dabei bleiben

Unfall während Windhagen-Marathon - Auch im Wettkampf muss der Verursacher dabei bleiben

Bei der Radausfahrt des Windhagen-Marathons am 12. Mai kam es zu einem Unfall zwischen zwei Teilnehmern in Neustadt (Wied). Der männliche Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, die Polizeidirektion Neuwied/Rhein sucht nun nach Zeugen.


Freie Bühne Neuwied zeigt "Auf der Spukburg sind die Geister los" im Kultursalon Altenkirchen

Freie Bühne Neuwied zeigt "Auf der Spukburg sind die Geister los" im Kultursalon Altenkirchen

Die Freie Bühne Neuwied präsentiert am Sonntag, 2. Juni, ihr Stück "Auf der Spukburg sind die Geister los" im Kultursalon an der Glockenspitze in Altenkirchen. Geeignet ist das Kindermusical für Kinder ab fünf Jahren.


Ellen Demuth: Neue Verordnung der Landesregierung verschärft Krise bei Grund- und Förderschulen

Ellen Demuth: Neue Verordnung der Landesregierung verschärft Krise bei Grund- und Förderschulen

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) hat die viel kritisierten neuen Inklusions- und Förderschulverordnungen veröffentlicht. Sie sollen ab dem 1. August 2024 schrittweise eingeführt werden. Von der CDU kommt Kritik.


Premiere auf Schloss Hagerhof: Bigband lädt zum Jazzabend

Premiere auf Schloss Hagerhof: Bigband lädt zum Jazzabend

Schloss Hagerhof öffnet am Freitag, 24. Mai, seine Türen für ein neues Konzertformat. Mit dem Titel "Jazz auf der Schlossterrasse" wird die musikalische Veranstaltung ab 19 Uhr eine Premiere feiern.


Wochenende der Inklusion: Rollitennis e.V. Windhagen feierte Vielfalt im Sport

Wochenende der Inklusion: Rollitennis e.V. Windhagen feierte Vielfalt im Sport

Am 11. und 12. Mai wurde beim DJK Sulzbachtal ein inklusives Sportwochenende von Special Olympics Saarland e.V. ausgetragen. Das Event, das sich an tennisbegeisterte Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen richtete, stellte die Vielfalt im Sport in den Vordergrund. Auch der Rollitennis e.V. Windhagen nahm mit einer Delegation teil.


Wanderung im "Brückrachdorfer Stadtwald"

Wanderung im "Brückrachdorfer Stadtwald"

Bei einer drei Kilometer langen Wanderung durch den "Brückrachdorfer Teil" des Stadtwaldes Dierdorf werden an verschiedenen Stellen die Auswirkungen der Wetter-Extreme der letzten Jahre veranschaulicht.


Westerwaldwetter: Freitag sehr nass - am Wochenende Wetterberuhigung

Westerwaldwetter: Freitag sehr nass - am Wochenende Wetterberuhigung

Ab dem Freitagmorgen, dem 24. Mai zieht von Südosten Regen in den Westerwald herein, der über mehrere Stunden stark ausfallen kann. Es können am Freitag Regenmengen von bis zu 40 Liter pro Quadratmeter herunterkommen. Ab dem Nachmittag Übergang zu Schauern und einzelnen Gewittern.


Verfolgungsjagd von Bendorf bis Neuwied: Rollerfahrer entkommt mit gestohlenem Kennzeichen

Verfolgungsjagd von Bendorf bis Neuwied: Rollerfahrer entkommt mit gestohlenem Kennzeichen

Eine nächtliche Verkehrskontrolle in Bendorf am 22. Mai endete in einer halsbrecherischen Verfolgungsfahrt bis nach Neuwied Engers. Die Flüchtigen konnten der Polizei auf einem Roller, besetzt mit zwei Personen, entkommen.


Aufmerksamer Zeuge ermöglicht Polizei die Festnahme eines Ladendiebs in Linz

Aufmerksamer Zeuge ermöglicht Polizei die Festnahme eines Ladendiebs in Linz

In der vergangenen Woche wurde die Polizei Linz durch einen aufmerksamen Zeugen auf einen Ladendiebstahl aufmerksam gemacht. Dieser hatte beobachtet, wie ein Mann Parfümflaschen in einer Rossmann-Filiale entwendete und konnte die Polizei rechtzeitig informieren.


Unbekannte zerstechen Reifen eines VW Golf in Woldert - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte zerstechen Reifen eines VW Golf in Woldert - Polizei sucht Zeugen

Ein in der Straße "In der Steubach" in Woldert abgestellter VW Golf wurde Opfer eines mutmaßlichen Vandalismus. Zwischen dem Abend des 21. Mai und dem Morgengrauen des darauffolgenden Tages wurden zwei Reifen des Fahrzeugs zerstochen.


CDU Unkel feiert Europafest mit Politik und Rock

CDU Unkel feiert Europafest mit Politik und Rock 'n' Roll

Mit einer gelungenen Kombination aus Politik und Rock 'n' Roll hat die CDU Unkel am Pfingstmontag ihr Europafest gefeiert. Zahlreiche Gäste aus Unkel und der Region kamen in die Altstadt, um Politik mit Musik zu verbinden.


Nachhaltigkeit im Fokus: SPD Neuwied trifft Verein "ReThink" für ökologischen Wandel

Nachhaltigkeit im Fokus: SPD Neuwied trifft Verein "ReThink" für ökologischen Wandel

Die Frage, wie man Gesellschaft und individuelles Leben umweltfreundlicher gestalten kann, treibt sowohl die Sozialdemokraten in Neuwied als auch den Verein "ReThink" aus Heimbach-Weis an. Vor kurzem trafen sich Vertreter beider Seiten zu einem intensiven Austausch.


Vollsperrung der A3 am 25. Mai: Unfallrekonstruktion erfordert Maßnahmen

Vollsperrung der A3 am 25. Mai: Unfallrekonstruktion erfordert Maßnahmen

Am kommenden Samstag (25. Mai) müssen sich Autofahrer auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt/Main auf eine vorübergehende Vollsperrung einstellen. Die Sperrung ist notwendig, um einen schweren Verkehrsunfall, der sich kürzlich ereignet hat, zu rekonstruieren.


Mehrfache Einsätze für die Feuerwehr in Rengsdorf-Waldbreitbach

Mehrfache Einsätze für die Feuerwehr in Rengsdorf-Waldbreitbach

Am Mittwoch (22. Mai) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach mehrmals alarmiert. Neben drei Einsätzen aufgrund ausgelöster Brandmeldeanlagen musste am Abend auch ein Garagenbrand in Kurtscheid gelöscht werden.


Reise durch Leben und Lieder des Paul Gerhardt: Christian Bormann gastierte in der Evangelischen Kirche Niederbieber

Reise durch Leben und Lieder des Paul Gerhardt: Christian Bormann gastierte in der Evangelischen Kirche Niederbieber

Auferstehung nach 400 Jahren: In der Evangelischen Kirche in Neuwied-Niederbieber schlüpfte der Schauspieler und Sänger Christian Bormann in die Rolle des protestantischen Pfarrers und Dichters Paul Gerhardt (1607-1676).


Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Erdbeeren sind saisonale Früchte, mit denen sich vielfältige köstliche Desserts gestalten lassen. Erdbeeren haben aufgrund ihres hohen Wassergehalts nur sehr wenig Kalorienanteil. Zudem enthalten sie mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Besonders hoch sind auch der Folsäure-Gehalt sowie der Gehalt der Mineralstoffe Kalium, Eisen, Magnesium und Kalzium.


"Besser regieren": Armin Laschet spricht in Unkel über Ideen für Deutschland und Europa

"Besser regieren": Armin Laschet spricht in Unkel über Ideen für Deutschland und Europa

Der ehemalige NRW-Ministerpräsident und CDU-Bundestagsabgeordnete, Armin Laschet, wird am Mittwoch, 29. Mai, im Bürgerhaus Heister in Unkel sprechen. Es handelt sich dabei um eine öffentliche Veranstaltung.


Fehlalarm in St. Katharinen: Polizei dementiert Gerüchte um Kinder-Ansprecher

Fehlalarm in St. Katharinen: Polizei dementiert Gerüchte um Kinder-Ansprecher

In den vergangenen Tagen brodelte die Gerüchteküche in St. Katharinen bei Linz. Über Social Media verbreiteten sich Berichte über einen vermeintlichen Kinder-Ansprecher. Doch die Polizei hat nun Licht ins Dunkel gebracht.


Doppeltes Einbruchsdebakel in Unkel: Täter dringen in Werkstatthalle ein

Doppeltes Einbruchsdebakel in Unkel: Täter dringen in Werkstatthalle ein

In der Nacht zum Dienstag (21. Mai) wurden zwei nebeneinander liegende Objekte in Unkel, "Siebengebirgsstraße", Schauplatz zweier Einbruchsversuche. Die Täter konnten jedoch nur in eine der beiden Immobilien eindringen.


Sankt Katharinen: Arbeitsunfall löst Brand in Industriehalle aus - keine Verletzten

Sankt Katharinen: Arbeitsunfall löst Brand in Industriehalle aus - keine Verletzten

In der Nacht zum Mittwoch (22. Mai) wurde eine Industriehalle in Stankt Katharinen zur Brandstätte. Ein Arbeitsunfall scheint den Brand ausgelöst zu haben, doch glücklicherweise wurde niemand verletzt.


Programmänderung bei Rommersdorf Festspielen: Robert und Angelika Atzorn lesen statt Ulrike Kriener

Programmänderung bei Rommersdorf Festspielen: Robert und Angelika Atzorn lesen statt Ulrike Kriener

Die überregional beliebten Rommersdorf Festspiele beginnen am Donnerstag, 13. Juni. Der Ticketvorverkauf läuft, Freunde und Neuentdecker der Kulturreihe sichern sich ihre Plätze. Aus produktionstechnischen Gründen ergibt sich nun eine Änderung für Sonntag, 30. Juni. Ticketinhaber haben das Recht auf Kartenrückgabe.


Bad Hönningen auf dem Weg zur Windenergie: Absichtserklärung für Windkraftanlagen unterzeichnet

Bad Hönningen auf dem Weg zur Windenergie: Absichtserklärung für Windkraftanlagen unterzeichnet

Kommen Windkraftanlagen auf kommunale Flächen in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen? Die Vertreter der Stadt und der Verbandsgemeinde haben kürzlich mit möglichen Kooperationspartnern eine Absichtserklärung unterzeichnet, nach der bis zu drei Windräder aufgestellt werden könnten. Bis es soweit sein kann, ist es allerdings noch ein weiter Weg.


Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

ANZEIGE | Der Schulabschluss ist in der Tasche, und was nun? Wie wäre es mit einem innovativen Einstieg, der Arbeit und Studium kombiniert? Ximaj IT-Solutions bietet eine einzigartige Gelegenheit, direkt in das Berufsleben einzusteigen und parallel ein Studium zu beginnen. Erfahre mehr über das Angebot, welches Theorie und Praxis perfekt verbindet.


WesterwaldWetter



Werbung