Werbung

Food-Akademie Neuwied investiert zwölf Millionen Euro in Neubau

In Neuwied entsteht derzeit ein bundesweit einmaliges Kompetenzzentrum Supermarkt, in dem Auszubildende sowie angehende Fach- und Führungskräfte die aktuellen technischen und laden-baulichen Innovationen erleben, begreifen. Lehrgangsteilnehmer werden hier praxisnah ausgebildet. » Weiterlesen


Anzeige

Raiffeisenbank Neustadt eG

Nicole nörgelt – über die Freuden des Fernunterrichts

Nicole nörgelt – über die Freuden des Fernunterrichts

GLOSSE | Im Hintergrund rumst es und ich sehe, wie die Schultern meiner Freundin auf der anderen Seite der Handykamera einen gefühlten Meter Richtung Boden sinken.


Neujahrempfang der HwK Koblenz fand digital statt

Neujahrempfang der HwK Koblenz fand digital statt

Kurt Krautscheid begrüßte online zum Neujahrsempfang der Handwerkskammer (HwK) und zum Polittalk mit Spitzenkandidaten der Politik aus Rheinland-Pfalz und wenigen Gästen. Alle Teilnehmer mussten sich vor Beginn einem Corona-Schnelltest unterziehen.


Am Sonntag kommt Schnee zu uns

Am Sonntag kommt Schnee zu uns

Mit einer nordöstlichen Strömung fließt unter leicht zunehmendem Hochdruckeinfluss kalte Luft in den Westerwald. Am Sonntag ist mit Schneefällen zu rechnen.


Anzeige


Anmeldetermine Siebengebirgsgymnasium telefonisch vereinbaren

Anmeldetermine Siebengebirgsgymnasium telefonisch vereinbaren

Anmeldungen der Schüler für die Klasse 5 oder die Einführungsphase der Oberstufe am Städtischen Siebengebirgsgymnasium für das Schuljahr 2021/22 sind nur nach einer vorherigen telefonischen Terminabsprache über das Sekretariat möglich.


VfL Waldbreitbach plant Laufveranstaltungen und Challenges

VfL Waldbreitbach plant Laufveranstaltungen und Challenges

Trotz der derzeitigen Beschränkungen sind die Trainerinnen und Trainer des VfL Waldbreitbach und die Mitglieder sportlich unterwegs. Und einen optimistischen Blick auf die kommenden Monate gibt es ebenfalls.


Anzeige



RWG-Infotag in Zeiten der Pandemie

RWG-Infotag in Zeiten der Pandemie

Der RWG-Infotag fand am Samstag, 16. Januar, in etwas anderer Form als üblich statt. In Zeiten der Corona-Pandemie wurde auf eine Präsenzveranstaltung verzichtet, stattdessen informierten Mitglieder der Schulleitung des Rhein-Wied-Gymnasiums (RWG) im Rahmen eines Live-Streams.


Zoo Neuwied ist wichtig für Neuwieder Schulleben

Zoo Neuwied ist wichtig für Neuwieder Schulleben

"Zoo Neuwied angeschlagen und von Schließung bedroht" - diese Nachricht hat die Schulgemeinschaft des Werner-Heisenberg-Gymnasiums letzte Woche aufgeschreckt, da der Zoo eine wichtige Lern- und Begegnungsstätte nicht nur für unsere Schule darstellt.


Anzeige



VHS. wissen live - wissenschaftliche Vortragsreihe der KVHS Neuwied

VHS. wissen live - wissenschaftliche Vortragsreihe der KVHS Neuwied

VHS.wissen live heißt das bundesweite digitale Wissenschaftsprogramm der Volkshochschulen, welches den Teilnehmenden ab Februar hochkarätige Vorträge von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik verspricht.


DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

DRK-Präsident Rainer Kaul zieht erste Bilanz von aufsuchenden Impfungen und Testungen von Alten- und Pflegeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz.


Anzeige



SPD Neuwied bietet Fahrservice zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld

SPD Neuwied bietet Fahrservice zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld

Senioren, die einen Impftermin erhalten haben, aber nun vor der Schwierigkeit stehen, das Impfzentrum in Oberhonnefeld zu erreichen, bietet die SPD Neuwied einen Fahrservice von Neuwied inklusive aller Stadtteile an.


Jugend- und Soziales: Amt wieder getrennt

Jugend- und Soziales: Amt wieder getrennt

Die Neuwieder Stadtverwaltung hat sich zu einer Umstrukturierung entschlossen. Aus dem Amt für Jugend und Soziales sind mit Stichtag 1. Januar zwei eigenständige Organisationseinheiten geworden.


Anzeige



Gute Vorsätze in Corona-Zeiten: Experten geben Tipps

Gute Vorsätze in Corona-Zeiten: Experten geben Tipps

Neuwieder können am 27. Januar die kostenlose Hotline nutzen. DAK-Ärzte informieren über Strategien zum Durchhalten in diesen besonderen Zeiten.


Streuner-Katzen: Füttern allein reicht nicht aus

Streuner-Katzen: Füttern allein reicht nicht aus

Katzenhilfe Neuwied appelliert: Wer herrenlosen Tieren helfen will, muss ganze Verantwortung übernehmen oder schnellstmöglich Tierschützer informieren.


Anzeige



Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Am 26. und 27. Juni 2021 empfängt Koblenz die besten deutschen Leichtathleten der Altersklasse U23 auf dem Oberwerth zu den nationalen Titelkämpfen.


Urlaub 2021: Krisensicher buchen

Urlaub 2021: Krisensicher buchen

Die Corona-Pandemie bremst den Tourismus in weiten Teilen komplett aus. Viele Menschen hoffen nun wieder auf einen Urlaub im Ausland. Doch die Lage bleibt unübersichtlich.


SGD Nord überwacht Arbeitsschutz auf Straßenbaustellen

SGD Nord überwacht Arbeitsschutz auf Straßenbaustellen

Schon wieder ein Stau! Meist ist dies die erste Reaktion, wenn eine Baustelle den fließenden Verkehr auf einer Autobahn behindert. Doch diese Baustellen erfüllen natürlich einen Zweck, dienen sie doch der Instandhaltung unserer Straßen. Überdies hinaus sind Autobahnbaustellen aber auch der Arbeitsplatz für viele Menschen.


Schönste Bilder der Burg Reichenstein gesucht

Schönste Bilder der Burg Reichenstein gesucht

An den Adventswochenenden wurde das Wahrzeichen des Puderbacher Landes, die Burgruine Reichenstein, beleuchtet. Viele schöne Bilder sind dabei entstanden.


Malwettbewerb Weltwassertag: Mitmachen und Wasser wertschätzen!

Malwettbewerb Weltwassertag: Mitmachen und Wasser wertschätzen!

Die Bad Honnef AG lädt im Vorfeld des UNESCO-Weltwassertages nun wieder alle Kindergarten- und Grundschulkinder der Versorgungsregion zur Teilnahme an ihrem Malwettbewerb ein.


Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Flüchtige Täter nach einem vermutlichen Einbruchsversuch bei einer Firma im Industriegebiet Urbach löste einen größeren Polizeieinsatz aus. Daneben sucht die Polizei noch Zeugen zu einem Kennzeichen-Diebstahl in Oberhonnefeld-Gierend.


Ergebnisse Malwettbewerb in Fenster Stadtbücherei ausgestellt

Ergebnisse Malwettbewerb in Fenster Stadtbücherei ausgestellt

"Kinder und ihr Lieblingsbuch" ist ein Wettbewerb der Bad Honnefer Stadtbücherei im Rathaus. Bislang haben schon 38 Bad Honnefer Kinder eifrig gemalt und gestaltet und ihre Werke eingereicht.


Feuerwehreinsätze und Sachbeschädigungen

Feuerwehreinsätze und Sachbeschädigungen

Die Polizei Linz wurde in der Nacht zum heutigen Freitag kurz hintereinander zu zwei Einsätzen der Feuerwehr hinzugerufen. Daneben musste sie sich mit zwei Sachbeschädigungen beschäftigen.


CDU Neuwied spricht sich für Briefwahl aus

CDU Neuwied spricht sich für Briefwahl aus

"Wer jetzt noch einer Urnenwahl das Wort redet, handelt unverantwortlich und spielt mit der Gesundheit der Mensche", bringt Landtagskandidat Pascal Badziong es für die CDU Neuwied auf den Punkt.


Katze in Neuwied angeschossen

Katze in Neuwied angeschossen


Am 15. Januar wurde die Polizeiinspektion Neuwied durch Anwohner der Willi-Brückner-Straße in Neuwied über einen möglichen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz informiert.


Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Im Kreis Neuwied wurden 25 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.208 an. Aktuell sind 311 infizierte Personen in Quarantäne.


Lohmann unterstützt nachhaltig den Zoo Neuwied

Lohmann unterstützt nachhaltig den Zoo Neuwied

Dass der Zoo Neuwied vorerst vor dem Aus gerettet werden konnte, verdankt er sicherlich seinen engagierten Mitarbeitern und den unterstützenden Menschen aus der Region.


Bundesweiter Fernstudientag 2021 – IHK-Akademie Koblenz ist dabei

Bundesweiter Fernstudientag 2021 – IHK-Akademie Koblenz ist dabei

Am 28. Januar 2021 findet der jährliche bundesweite Fernstudientag statt. Auch dieses Jahr ist die IHK-Akademie Koblenz von 16 bis 18 Uhr mit einem Angebot am Start.


Polizeioberrat Matthias Päselt neuer Leiter der PI Neuwied

Polizeioberrat Matthias Päselt neuer Leiter der PI Neuwied

Polizeipräsident Karlheinz Maron hat zum Jahreswechsel Matthias Päselt zum Leiter der Polizeiinspektion (PI) in Neuwied ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Caroline Schug an, die zur Leiterin der Verkehrsdirektion Koblenz ernannt wurde.


Wettbewerb „startup innovativ“ beginnt

Wettbewerb „startup innovativ“ beginnt

Gründerinnen und Gründer können sich ab 15. Januar auf das Förderprogramm „startup innovativ“ bewerben. Damit startet die dritte Runde des 2018 neu etablierten Gründungswettbewerbs in Rheinland-Pfalz, in diesem Jahr mit besonderem Fokus auf die digitale Medienwirtschaft. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2021.


Meldepflicht: Arbeitgeber müssen schwerbehinderte Menschen beschäftigen

Meldepflicht: Arbeitgeber müssen schwerbehinderte Menschen beschäftigen

Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Unternehmen müssen bis zum 31. März 2021 ihre Daten an die Arbeitsagentur melden.


Einheitliche Kommunikations-Plattform an Grundschulen

Einheitliche Kommunikations-Plattform an Grundschulen

Funktionierende Kommunikationsstrukturen sind in Zeiten der Corona-Pandemie das A und O. Das gilt vor allem auch für Schulen. Die zwölf Neuwieder Grundschulen, für die die Stadt zuständig ist, haben nun einen großen Schritt getan.


Spanisch im Onlinekurse der KVHS Neuwied lernen

Spanisch im Onlinekurse der KVHS Neuwied lernen

Für alle, die pandemiebedingt zu Hause bleiben möchten oder müssen oder in ihrem Alltag nicht die Zeit für die Teilnahme an Präsenzkursen finden, hat die Kreis-Volkshochschule Neuwied ihre Onlineangebote für 2021 weiter ausgebaut.


Gesichtsvisiere dürfen nicht mehr als Ersatz für Alltagsmasken genutzt werden

Gesichtsvisiere dürfen nicht mehr als Ersatz für Alltagsmasken genutzt werden

Mit der Änderung der Coronaschutzverordnung NRW zum 14. Dezember 2020 sind verschiedene Maßnahmen zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus verschärft worden.


Vereine Kleinmaischeid unterstützen Sanierung Wallfahrtskapelle Hausenborn

Vereine Kleinmaischeid unterstützen Sanierung Wallfahrtskapelle Hausenborn

Auch in Kleinmaischeid bewegt die Schändung der Wallfahrtskapelle Hausenborn die Bevölkerung. Deshalb haben die Kleinmaischeider Vereine Hilfe organisiert.


Positive Einwohnerentwicklung in der VG Puderbach

Positive Einwohnerentwicklung in der VG Puderbach

Im Vergleich zum Jahr 2019 nimmt die Einwohnerzahl in der Verbandsgemeinde Puderbach weiterhin zu. Die Veränderung gegenüber dem 31. Dezember 2019 liegt bei einem Plus von 66 Personen.


Neuer Biohofladen eröffnet in Puderbach

Neuer Biohofladen eröffnet in Puderbach

Der Biohof Neitzert aus Rodenbach-Neizert eröffnet am 15. Januar um 10 Uhr seinen Bio-Verkaufsladen, in der Schulstraße 1 in Puderbach. Angeboten werden Bioprodukte vom eigenen Hof sowie regionale, faire und nachhaltige Produkte aus der näheren Umgebung.


Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer/innen

Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer/innen

Der Westerwald-Verein e.V. und seine Wegemarkierer/innen wollen, dass Wanderer sicher auf den markierten Wegen unterwegs sind. Für einige Wegeabschnitte werden Helfer gesucht.


Corona im Kreis Neuwied: 32 neue Fälle - Impfungen schreiten voran

Corona im Kreis Neuwied: 32 neue Fälle - Impfungen schreiten voran

Im Kreis Neuwied wurden am heutigen Donnerstag, den 14. Januar 32 neue Positivfälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.183 an. Aktuell sind 354 infizierte Personen in Quarantäne.


Jugend-Engagement-Preis: Gleich drei Preisträger aus Kreis Neuwied

Jugend-Engagement-Preis: Gleich drei Preisträger aus Kreis Neuwied

34 Projekte von Jugendlichen aus ganz Rheinland-Pfalz werden im Rahmen des Jugend-Engagement-Wettbewerbs mit jeweils 500 Euro gefördert. Drei der erfolgreichen Initiativen stammen aus dem Landkreis Neuwied. Sie beweisen, dass junge Menschen mit Engagement, Kreativität und Mut viel bewegen können.


Westerwald Touristik-Service bietet Gastgeberverzeichnis 2021 an

Westerwald Touristik-Service bietet Gastgeberverzeichnis 2021 an

Die Gastgeber der Region stellen sich im Ferienkatalog 2021 vor und machen Lust auf einen aktiven und erholsamen Urlaub im Westerwald.


Impfstart in der DRK Kamillus Klinik in Asbach

Impfstart in der DRK Kamillus Klinik in Asbach

Die ersten Impfdosen gegen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 sind am Mittwoch 13. Januar 2021 in der DRK Kamillus Klinik in Asbach angekommen. Somit werden die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch in der gleichen Woche geimpft. Als erstes sind die Bereiche mit einem erhöhten Infektionsrisiko an der Reihe.


WhatsApp, Google und Onlineshops als Tools für das Gastgewerbe

WhatsApp, Google und Onlineshops als Tools für das Gastgewerbe

INFORMATION | Hoher Wettbewerbsdruck und der anhaltende Lockdown führen zu tiefgreifenden Veränderungen im Gastgewerbe, die teilweise mit neuen Geschäftsmodellen einhergehen. Viele Prozesse müssen nun digitalisiert und Leistungen online angeboten werden.


„Puppets on strings“ - Geschichten und Musik

„Puppets on strings“ - Geschichten und Musik

"Puppets on strings" lädt ein, bei einem interaktiven Storytelling Event dabeizusein. Erzählt werden Geschichten aus dem Leben und Geschichten neu erfunden, spontan, intuitiv, interaktiv.


Deichstadtvolleys entspannt vor Gipfeltreffen in Wiesbaden

Deichstadtvolleys entspannt vor Gipfeltreffen in Wiesbaden

VIDEO | Am Sonntag ist es wieder soweit: Nach der verlängerten Weihnachtspause steht gleich das Toppspiel der Liga an. Tabellenführer VC Wiesbaden II empfängt um 16 Uhr in der Sporthalle am 2. Ring den Verfolger, die Deichstadtvolleys aus Neuwied.


WesterwaldWetter



Werbung