Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 24338 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244


Region | Nachricht vom 19.12.2012

Neue Baumängel an Biogasanlage zu Tage getreten

In Anhausen brachten neueste Untersuchungen weitere Baumängel zutage. Verunreinigtes Wasser des Havarieteiches an der Burbachquelle muss noch einige Tage abgefahren werden.


Region | Nachricht vom 19.12.2012

„Exklusiv-Dinner“ im Dunkeln in Neuwied

Ein ganz besonderes Erlebnis für Gaumenfreunden wird Anfang des Jahres in Neuwied geboten. Die Besucher werden auf eine kulinarische Reise durch unsere Region geschickt. Drei Stunden sinnliche Erfahrung mit akustischen Eindrücken und betörenden Gerüchen erwartet die Gäste.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.12.2012

Stattbad-Galerie spendet für die Freiheit

Die StaTTbad-Galerie unterstützt Amnesty International vor Ort. Die Erlöse der Ausstellung „Die Akte“ gingen jetzt an die Neuwieder Ortsgruppe.


Vereine | Nachricht vom 19.12.2012

Kurtscheider Reiter besuchen Festhallenturnier

Kurtscheider Reiterverein war zu Gast beim Festhallenturnier in Frankfurt. Der Verein belohnte seine vielen ehrenamtlichen Helfer mit diesem Event. Vier große Turniere und viele kleinere Veranstaltungen wurden in 2012 bewältigt.


Region | Nachricht vom 18.12.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 20.12.2012


Region | Nachricht vom 18.12.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
20.12.2012 – 26.12.2012


Region | Nachricht vom 18.12.2012

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

Ein bulgarischer PKW hat sich auf der Autobahn A3 mehrfach überschlagen. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die rechte Spur der Autobahn in Fahrtrichtung Köln war für eine Stunde gesperrt. Unfallhergang noch unklar.


Region | Nachricht vom 18.12.2012

Unfallkasse gibt 2012er Zahlen bekannt

Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz gab kürzlich die Zahlen für das Jahr 2012 bekannt. So ist beispielsweise bei den Unfällen, die auf dem Weg zur Schule passieren, ein Rückgang um 10 Prozent zu verzeichnen. Dies ist auf die zunehmende Präventionsarbeit von Schulen, Eltern und anderen Initiativen zurückzuführen.


Vereine | Nachricht vom 18.12.2012

Niclas Ott erneut Tischtennis-Rheinlandmeister

Großmaischeid. Eiskalt, wie die morgendliche Hallentemperatur der Sporthalle Speicher in der verschneiten hohen Eifel, so eiskalt ging auch Niclas Ott vom TTC Maischeid am Spieltisch zu Werke. Mit nur zwei Satzverlusten wurde er Rheinland-Meister der A-Schüler und löste erneut ein Ticket für die Quali der deutschen Meisterschaften im Frühling 2013.


Vereine | Nachricht vom 18.12.2012

Adventskaffee mit Vorführungen beim THW Neuwied

Neuwied. Die Politik informiert sich über das Technische Hilfswerk in Neuwied. Den Gästen wurden die technische Ausrüstung und der gute Ausbildungsstand der THW-Jugend vorgeführt.


Vereine | Nachricht vom 18.12.2012

SV Ellingen richtet ganz besonderes Fußballturnier aus

Gleich zum Jahresanfang gibt es in Straßenhaus ein ganz besonderes Fußballturnier. Gemischte Damen und Herrenmannschaften treten gegeneinander an, wobei eine Halbzeit nur Damen und eine Halbzeit nur Männer gegeneinander spielen.


Vereine | Nachricht vom 18.12.2012

Hallenfußballevent in der Dreifeld-Sporthalle Windhagen

Windhagen. Erstmalig richtet die Fußballabteilung des SV Windhagen am Samstag, den 29. Dezember 2012 ein Hallenfußballturnier in der neuen Dreifeldsporthalle in Windhagen, Reinhard-Wirtgen-Straße aus. Von 11 Uhr bis 16.30 Uhr findet ein Seniorenturnier mit vielen lokalen und einigen überregionalen Spitzenteams statt.


Region | Nachricht vom 17.12.2012

Verdienstkreuz am Bande für Dr. Wolfgang Linckelmann

Rheinbreitbach. Der Bundespräsident hat Dr. Wolfgang Linckelmann aus Rheinbreitbach für sein beispielhaftes Engagement für die deutsch-französische Freundschaft das Verdienstkreuz am Bande verliehen.


Region | Nachricht vom 17.12.2012

Jutta Golinski ist neue Chefin der VHS Neuwied

Neuwied. Die Volkshochschule der Stadt Neuwied hat seit Anfang Dezember 2012 eine neue Leiterin, die die Nachfolge von Henriette Meinhardt-Bocklet angetreten hat. Der NR-Kurier hat die neue Chefin Jutta Golinski besucht und ihr einige Fragen gestellt.


Region | Nachricht vom 17.12.2012

Bande aus Leutesdorf nach Überfall auf Rewe-Markt in Irlich geschnappt

Neuwied. Die Polizei hat die vermutlichen Täter des Raubüberfalls auf den Rewe-Markt in Neuwied-Irlich geschnappt. Neben den zwei Hauptverdächtigen gehören zu der Bande mehrere Personen aus Leutesdorf. Ein Mitglied der Gruppe war zum Zeitpunkt der Tat sogar Mitarbeiter des überfallenen Rewe-Marktes. Die mutmaßlichen Täter gelten als besonders gefährlich.


Vereine | Nachricht vom 17.12.2012

Erstes Nikolaus-Schießen in Windhagen

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Windhagen veranstaltete am zweiten Adventssonntag ihr erstes Nikolaus-Schießen. Auf die Sieger warteten Pokale, die übrigen Teilnehmer erhielten Nikoläuse. Auch das Vereinsheim war anlässlich der Veranstaltung weihnachtlich geschmückt worden.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

FDP schlägt Windkraft entlang der A3 im Kreis Neuwied vor

Kreis. Um die Akzeptanz für Windkraft zu erhöhen und alle Kommunen im Kreis gleichmäßig an den Erträgen zu beteiligen, schlägt die FDP im Kreis einen 350 Meter breiten Windkraftkorridor entlang der A3 vor. Anlagen sollen nur auf Höhenlagen von 300 Meter und mehr aufgestellt werden.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Weihnachtsmarkt Rengsdorf klein aber fein

Die Rengsdorfer gestalteten ihrem kleinen Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal auf dem neuen „Place-St.-Pierre-le-Moutier“. Die Rengsdorfer Vereine trugen nicht nur mit zur Unterhaltung, sondern auch mit Speisen, Getränken und selbst hergestellten Waren zum Gelingen bei.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Bioenergie Anhausen gesteht Schuld an Burbach-Ökokatastrophe nicht ein

Thalhausen. Ins Dorfgemeinschaftshaus waren über 100 Bürger gekommen, um Hintergründe über die Verschmutzung des Burbachs mit Silagesickerwasser zu erfahren. Eingeladen hatte die Kreisverwaltung. Mit am Podium saß der nach Meinung fast aller Anwesenden Hauptverantwortliche für den ökologischen Gau, der Geschäftsführer der Genossenschaft Bioenergie Anhausen, Dirk Gerber.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Prozess gegen den Wolfsschützen begann

Nach der Verhandlung vor dem Amtsgericht Montabaur am vergangenen Freitag (14.12.) geht der BUND davon aus, dass der mutmaßliche Schütze gegen das Tierschutzgesetz, das Landesjagdgesetz und gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen hat. Wie der Angeklagte selbst erklärte, habe er das Tier in der Dunkelheit nicht richtig identifizieren können. Somit hat er gegen die Waidgerechtigkeit des Bundesjagdgesetzes verstoßen. Darunter fällt das zweifelsfreie Erkennen einer Tierart vor Abgabe eines Schusses.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Deutschlehrerverband Rheinland-Pfalz setzt auf Kontinuität

Neuwieder Pascal Badziong zum neuen stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt

Region. Der rheinland-pfälzische Fachverband Deutsch im Deutschen Germanistenverband e.V. (kurz: Deutschlehrerverband) konnte in seiner vergangenen Mitgliederversammlung des Landesverbandes auf erfolgreiche zwei Jahre zurückblicken. Neben Satzungsänderungen stand die Neuwahl des Landesvorstandes für die nächsten beiden Jahre im Fokus der Versammlung.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Weihnachtsmarkt Puderbach – ein Publikumsmagnet

Puderbach. Mit der Dunkelheit kamen die Besucher in Strömen – so war es am Samstag auf dem Puderbacher Weihnachtsmarkt. Am Sonntag ließen sich die in die Tausende gehenden Besucher auch von etwas Regen nicht abhalten, einen der schönsten Märkte der Region zu genießen.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Advent im Wasserturm Großmaischeid

Der Wasserturm ist nicht nur das Wahrzeichen von Großmaischeid, sondern auch ein schöner Ort, um beschauliche Stunden zu verbringen. So hatte das Team vom Wasserturm zu einer besinnlichen Adventsstunde eingeladen. Viele Maischeider und Gäste nehmen das Angebot gerne an.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Jugendtreff Buchholz gibt auf

Buchholz. Der Jugendtreff Buchholz wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Das ist die Mitteilung die nach der vergangenen Sitzung des Personenkreises „Rettet den Jugendtreff“ im Dezember herausgegeben werden muss.


Region | Nachricht vom 16.12.2012

Weihnachtsmarkt in Hachenburg ein voller Erfolg

Der historische Weihnachtsmarkt in Hachenburg bot in diesem Jahr wieder ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm. Der Werbering und die Stadt sorgten dafür, dass die gut 30.000 Besucher viel erleben, genießen und angenehm einkaufen konnten.


Vereine | Nachricht vom 16.12.2012

TSG Urbach scheidet im TT-Intercup aus

Die Tischtennisspieler der TSG Urbach empfingen am gestrigen Samstag (15.12.) in der zweiten Runde des TT-Intercups den österreichischen Verein ATUS Gumpoldskirchen. Die in der zweiten Bundesliga spielenden Österreicher waren der erwartete schwere Gegner.


Region | Nachricht vom 15.12.2012

Jahrzehnte für die Bank im Einsatz

Feierstunde für verdiente Mitarbeiter der Westerwald Bank: „Wann immer wir langjährige Mitarbeiter würdigen, ist es stets spannend zu sehen, welche ganz unterschiedlichen Biografien die Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen unserer Bank haben“, unterstrich Vorstandssprecher Wilhelm Höser.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Vollsperrung der K 134 zwischen Steimel und Lahrbach

K134 wird vom 2. bis zum 5. Januar 2013voll gesperrt werden müssen. Der Busverkehr nach Lahrbach und Niederwambach wird während dieser Zeit eingestellt. Für Autofahrer gibt es eine Umleitungsstrecke.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Land zeichnet Bürger mit Ehrennadel aus

Vier verdiente Bürger aus dem Landkreis Neuwied wurden für ihr ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Landrat Rainer Kaul überreichte ihnen ihre Auszeichnungen im Neuwieder Kreishaus. Die Vier engagieren sich weit über das normale Maß hinaus.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Befriedigende Geschäftslage im Tourismusbereich

Die Tourismusumfrage der Industrie- und Handelskammer Koblenz im Herbst 2012 hat zu der Erkenntnis geführt, dass die Geschäftslage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum befriedigend ist, die hohe Bedeutung des Tourismus als Wirtschaftsfaktor jedoch nach wie vor ungebrochen.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Finanzminister begrüßt Milliardenentlastung für Kommunen

Städte und Gemeinden sehen in den nächsten Jahren einer finanziellen Entlastung in Milliardenhöhe entgegen. Der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl begrüßte in Berlin, dass der Bund dann die Kosten für Grundsicherung im Alter und Erwerbsminderung übernimmt. Bereits 2013 sollen die Kommunen demnach um 3,2 Milliarden Euro entlastet werden.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Starkes Programm für starke Frauen

Die Veranstaltungsreihe BiZ & Donna gibt auch 2013 Tipps rund um Arbeitsmarkt und Jobsuche. „Im Alter abgesichert – jetzt an morgen denken“ heißt es zum Auftakt am 12. März. Dabei geht es um alle Fragen rund um Rente und Alterssicherung für Frauen. Weitere Themen sind u. a. „Bewerbung – viele Wege führen zum Job“ und „Durchstarten ab 45 – Frauen in der Lebensmitte“.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Sicherer Umgang mit modernen Technologien

Für einen sicheren Umgang mit den modernen Informationstechnologien gaben die Beauftragen für Innovation und Technologie der Handwerkskammer Koblenz den Startschuss für das Projekt „IT-Sicherheit im Handwerk“ im Rahmen dessen eine Praxiserhebung mit Onlinefragebogen durchgeführt werden soll.


Region | Nachricht vom 14.12.2012

Keine Tiere zu Weihnachten verschenken

Die Landtagsabgeordnete Anna Neuhof, Bündnis 90/Die Grünen, warnt anlässlich der bevorstehenden Feiertage ausdrücklich davor, Tiere zu verschenken. Die Haltung eines Tieres setzt eine gut überlegte Vorbereitung voraus, um eine notwendige Fürsorge gewährleisten zu können.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2012

Reifen Gundlach beschenkte Kinder statt Kunden

Raubach. Zum wiederholten Mal hatte sich die Geschäftsleitung von Reifen Gundlach dazu entschlossen, in der Weihnachtszeit keine Präsente an Kunden, Lieferanten und andere Geschäftspartner zu verschicken, sondern eine entsprechende Summe für einen guten Zweck einzusetzen. Diesmal durften sich 1.500 Kinder in den 18 Kindergärten der Verbandsgemeinden Puderbach, Dierdorf und Ransbach-Baumbach über ebensoviele nagelneue Bobbycars freuen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2012

Das Glück schlug in Oberbieber zu

VR-BANK Neuwied-Linz eG übergab Gewinn von 5.000 Euro

Neuwied. Grund zur Freude gab es beim Gewinnsparer Arnold Neitzert, pünktlich zur Vorweihnachtszeit gewann der Oberbieberer 5.000 Euro. Regionalmarktleiter Christian Kehr und Geschäftsstellenleiter Roland Schätzle überreichten den Hauptgewinn. Der glückliche Gewinner nimmt schon seit Jahren am Gewinnsparen teil und freut sich riesig über den Volltreffer.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2012

Bernd Reutemann kommt nach Oberhonnefeld

„Das Service-Kamasutra“ - …unser Weg zum Dienstleister des Jahres. Das Wirtschaftsforum Rengsdorf hat Bernd Reutemann zu einem Vortrag am 26. Februar 2013 in Kultur- und Jugendzentrum Oberhonnefeld eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 14.12.2012

Überraschungswanderung beim Reiterverein Kurtscheid

St. Nikolaus kam mit seinen Engeln hoch zu Ross den Reiterverein Kurtscheid besuchen. Das Bläserquartett des Musikvereins Harmonie Kurtscheid sorgte für einen schönen feierlichen Rahmen.


Vereine | Nachricht vom 14.12.2012

KSC Puderbach richtet Nachwuchsturnier aus

Der KSC Puderbach gab dem Nachwuchs die Chance einmal Turnierluft zu schnuppern. Über 100 Teilnehmer waren am Start. Der Puderbacher Verein und die Gäste aus Anhausen waren am erfolgreichsten.


Kultur | Nachricht vom 14.12.2012

Weihnachtlicher Gesang in der Kirche in Urbach

Unter dem Motto: „Weihnachtsfrieden dieser Welt“ hatte der MGV 1899 Dernbach e.V. zu seinem diesjährigen Weihnachtskonzert in die Kirche in Urbach geladen. „Weihnachtskonzerte sind immer eine Gradwanderung“, so Dirigent Georg Wolf in seiner Ansprache an das gespannte Publikum. „Entweder man singt die bekannten Lieder oder man wagt sich an neue, in Deutschland noch weitgehend unbekannte Chorliteratur“.


Region | Nachricht vom 13.12.2012

Workshop für junge Medienmacher

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ruft zur Teilnahme amWorkshop für junge Medienmacher auf. Zu diesem lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland vom 17. Bis 23. März 30 junge Menschen nach Berlin ein.


Region | Nachricht vom 13.12.2012

Neue Schornsteinfeger im Kreis Neuwied

Neuwied. Gleich zwei Bezirksschornsteinfegermeister traten zum 1. Dezember ihr Amt im neuen Kehrbezirk an. Einer ist für Dierdorf zuständig, der andere für St. Katharinen. Landrat Kaul führte die neuen Schornsteinfeger in ihr Amt ein.


Region | Nachricht vom 13.12.2012

Schulbuskontrolle verlief zufriedenstellend

Neuwied. Die Polizeiinspektion Neuwied hat in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung bei Kontrollen von 18 Schulbussen an der Brüder-Grimm-Schule in Feldkirchen und bei acht Fahrzeugen an der Paul-Schneider-Schule in Oberbieber erfreulicher Weise keine gravierenden Mängel feststellen müssen.


Region | Nachricht vom 13.12.2012

Rainer Dillenberger verabschiedet

Der Verbandsbürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Rainer Dillenberger, geht zum Jahresende in den verdienten Ruhestand. Sein Nachfolger Hans-Werner Breithausen übernimmt ab dem 1. Januar 2013 die Amtsgeschäfte und eine schuldenfreie Verbandsgemeinde.


Region | Nachricht vom 12.12.2012

Haushalt 2013 in Rengsdorf dickes Minus

Der Rengsdorfer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am gestrigen Dienstagabend (11.12) den Haushalt 2013 beraten. Er weist ein dickes Minus von 1.018.360,00 Euro aus. Ein Grund ist, dass die Umlagen die Steuereinnahmen um gut 200.000 Euro übersteigen.


Region | Nachricht vom 12.12.2012

Henry braucht dringend Hilfe

Für den siebenjährigen Henry ist eine Stammzellenspende die einzige Chance zu überleben. Um ihm und anderen zu helfen veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspende am Samstag, 15. Dezember, in der Zeit zwischen 10 und 16 Uhr eine Registrierungsaktion im St. Andreas Haus in Bitzen.


Region | Nachricht vom 12.12.2012

Mobile Kläranlage aus Hamburg reinigt jetzt den Burbach

Anhausen/Thalhausen. Mit schwerem Gerät lieferten Transportunternehmen am Mittwoch die letzten Bauteile für die mobile Kläranlage, die ab sofort das Wasser des Burbachs sauber halten soll. Noch immer sickert Silagewasser aus Richtung der Biogasanlage in das Tal. Um weitere Umweltzerstörungen zu vermeiden, wurde seit Wochen das Sickerwasser aufgefangen und abgepumpt, bevor es in den Bach gelangen konnte.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2012

Dierdorf erhält Spende für Jugendarbeit

Ein Dierdorfer Industrieunternehmen hat im laufenden Jahr die Jugendarbeit der Stadt Dierdorf kräftig unterstützt. Mit dem Geld konnten besondere Wünsche erfüllt werden. Die Jugend setzt heute auf die moderne Schnitzeljagd mittels Geocaching.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2012

Handwerkskammer ehrte die besten jungen Gesellinnen und Gesellen

Region. Für viele ist es schon ein Erfolg, wenn sie die Gesellenprüfung in ihrem Handwerk bestehen. Einige unter ihnen waren dabei so erfolgreich, dass sie die besten Prüfungsergebnisse auf Kammer-, Landes- oder Bundesebene erreichten.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2012

Andrea Bluhm gewinnt Auto bei Aktion von Nadler und Livio

Neuwied. Große Freude bei Andrea Bluhm: Vor dem Toom-Markt konnte die Reiseverkehrskauffrau den Hauptgewinn der Sommerpromotion der Lebensmittelhersteller Nadler und Livio "Sie kaufen – Wir zahlen!" entgegen nehmen: Einen fabrikneuen Suzuki Splash 1.2 Club!


Vereine | Nachricht vom 12.12.2012

TTC Ockenfels zieht positive Vorrundenbilanz

Ockenfels. Nach Abschluss der Vorrunde blicken die vier gemeldeten Herren- sowie beide Jugendmannschaften des TTC Ockenfels insgesamt auf eine positive Halbserie zurück.


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
ab 13.12.2012


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
13.12.2012 – 19.12.2012


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 13.12.2012 bis Mittwoch, 19.12.2012


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Stammzellenspender für Henry gesucht

Region. Unter der Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler findet am kommenden Samstag (15.12) eine Registrierungsaktion in Bitzen statt. Ziel ist es, einen Stammzellenspender für den siebenjährigen Henry aus Waldbröl zu finden. Der Junge ist vor zwei Jahren an Leukämie erkrankt.


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Oberraden stand in Mainz mit auf der Bühne

Oberraden. Im Rahmen des Wettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft" fand kürzlich die feierliche Preisverleihung auf Landesebene im Kurfürstlichen Schloss in Mainz statt. Staatsminister Roger Lewentz zeichnete hier auch die Ortsgemeinde Oberraden (Verbandsgemeinde Rengsdorf) für ihre erfolgreiche Teilnahme am Landesentscheid aus.


Region | Nachricht vom 11.12.2012

Mobbingopfer und –gegner schlagen zurück

Neustadt/Wied. Die Zeit der Angst, des Verschweigens und der Selbstzweifel ist zu Ende: Mit Unterstützung der SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler gründet sich eine Selbsthilfegruppe gegen Mobbing. Sogar an eine Gesetzesinitiative wird schon gedacht.


Vereine | Nachricht vom 10.12.2012

Tischtennis-Cracks des TTC treffen sich zur Vereinsmeisterschaft

Großmaischeid. Auf einem guten vierten Tabellenplatz und mit nur wenig Abstand zu den oberen Plätzen geht die erste Mannschaft des Tischtennisclubs Maischeid in die Winterpause. Am Samstag, 22. Dezember, kann man alle Spieler des TTC noch einmal um Punkte kämpfen sehen bei der vereinsinternen Meisterschaft in der Turnhalle Großmaischeid.


Kultur | Nachricht vom 10.12.2012

Weihnachtskultparty rockt in Oberraden

Sidewalk reloaded - Back in Action.

Oberraden. Es ist wieder soweit: Das Highlight des Jahres wartet auf seine Besucher. Traditionell zum ersten Weihnachtsfeiertag veranstaltet die Jugend aus Oberraden die Weihnachtskultparty XXL in Oberraden. Neben dem neuen Palastzelt mit einer Höhe von 19 Metern, welches im vergangen Jahr eingeführt wurde, haben die Veranstalter wieder viele neue Ideen eingebracht und Veränderungen vorgenommen, worauf die Gäste des Abends schon gespannt sein dürfen.


Region | Nachricht vom 09.12.2012

Gemeinsames Fortbildungsprogramm vorgestellt

Die Kreisvolkshochschulen Altenkirchen und Neuwied veröffentlichen neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte. Auf die gestiegenen Anforderungen will man gemeinsam professionell reagieren. In beiden Landkreisen ist die Nachfrage nach Qualifizierungen deutlich gestiegen.


Region | Nachricht vom 09.12.2012

Adventsbasar Rengsdorf für einen guten Zweck

Die Rengsdorfer Frauen luden am gestrigen Samstag (8.11.) zu ihrem Adventsbasar, den sie immer für einen guten Zweck veranstalten. Dort sind weihnachtliche Waren, die selbst hergestellt sind, im Angebot. Ein Cafe mit reichlicher Kuchenauswahl lockt zum Verweilen.


Region | Nachricht vom 09.12.2012

Die Webszene Westerwald trifft sich zum 3. Online-Stammtisch

Zum wiederholten Male laden die Initiatoren der Webszene Westerwald, Senad Palic und Björn Schumacher, am Dienstag, 11. Dezember, zum Online-Stammtisch. Nachdem sich das letzte Treffen rund um das Thema Facebook und Community Management gedreht hat, ist man beim nächsten Stammtisch dem Wunsch nachgegangen, Grundlegendes zur Suchmaschinenoptimierung zu klären.


Region | Nachricht vom 09.12.2012

Der Nikolaus erfreute die Kinder in Rüscheid

Rüscheid. Am 8. Dezember hieß es auf dem Dorfplatz um 17.30 Uhr „Lieber guter Nikolaus…“. Der Nikolaus und sein Weihnachtsengel kamen im tiefen Schnee zu den Kindern, die ihn schon sehnsüchtig erwarteten und alle Kinder waren gut auf diesen Besuch vorbereitet.


Region | Nachricht vom 09.12.2012

Plätzchenmarkt Großmaischeid feiert Geburtstag

Der Großmaischeider Plätzchenmarkt wurde in diesem Jahr 10 Jahre alt. Zum Geburtstag gab es einen neuen Platz für den Markt. Dort war das Flair noch schöner, insbesondere am Abend mit der beleuchteten Kirche im Hintergrund.


Kultur | Nachricht vom 09.12.2012

Mords-Weihnacht in Rengsdorf

Im Rahmen der Rengsdorfer Adventsfensteraktion des Wirtschaftsforums hatten die Ortsgemeinde und der Kulturkreis zwei Kriminalautoren zur Lesung eingeladen. Einem „kriminellen Abend“ stand nichts mehr im Weg. „Wie gefährlich ist die Eifel wirklich?“, diese Frage stellten sich die Besucher.


Kultur | Nachricht vom 09.12.2012

„An Angel in Town“ in Oberhonnefeld

Die Rockband „Night Castle“ und der Projektchor „Night Castle“ gastierten am gestrigen Samstagabend (8.12.) im Kultur- und Jugendzentrum Oberhonnefeld-Gierend. Die Besucher erlebten eine weihnachtliche Rock-Oper, die viele Facetten hatte. Zweieinhalb Stunden Erzählung und Musik begeisterten.


Region | Nachricht vom 08.12.2012

Bewaffneter Raubüberfall auf Lidl in Dierdorf

Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten. - Die Kriminalpolizei Neuwied bittet um Hinweise.

Dierdorf. Am gestrigen Freitagabend (7.12.) wollte der Marktleiter des Dierdorfer Lidlmarktes um 20.10 Uhr die Türen schließen. Plötzlich wurde er von zwei mit Pistolen bewaffneten und mit Sturmhauben maskierten Männern bedroht und in den Markt zurück gedrängt. Im Vorraum gab ein Täter einen Schuss ab; es wurde glücklicherweise jedoch niemand verletzt.


Region | Nachricht vom 08.12.2012

Finanzprofiteure zur Daseinsvorsorge heranziehen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Gewerkschaft der Polizei (GDP) Kreisgruppe Neuwied-Altenkirchen wurde treue Mitglieder geehrt und die Kandidaten für Personalratswahlen 2013 aufgestellt. Landesvorsitzender Ernst Scharbach forderte ein politisches Umdenken zur Finanzierung.


Region | Nachricht vom 08.12.2012

Neue Aufgaben für den „Stern der Hoffnung“

Jahresbericht 2011/2012 beschreibt viele Problemfelder. In Kurtscheid engagiert sich eine Gruppe Mitbürger für die Organisation und deren Arbeit in Brasilien. Es sind vielfältige Aufgaben, die in dem Land warten.


Region | Nachricht vom 08.12.2012

Puderbach schreibt 2013 Verlust

Der Haushalt der Verbandsgemeinde Puderbach für das kommende Jahr steht. Der Ergebnishaushalt weist einen Verlust aus. Die Verbandsgemeinde plant umfangreiche Investitionen in den Nachwuchs und die Sicherheit. Schulden werden sich leicht erhöhen.


Region | Nachricht vom 08.12.2012

Fünf aus dem Kreis Neuwied waren beim CDU-Bundesparteitag dabei

Kreis Neuwied. Fünf CDU-Politiker aus dem Kreis Neuwied nahmen am Bundesparteitag der CDU in Hannover teil. Für Heinz Schwarz, den ehemaligen Innenminister von Rheinland-Pfalz - unter dem damaligen Ministerpräsidenten Helmut Kohl - gehört das schon zur Routine: Er ist seit 1950 bei jedem Bundesparteitag der CDU dabei.


Region | Nachricht vom 07.12.2012

Sieger des Engagementpreises der SWN stehen fest

Neuwied. Sie arbeiten für die Stadt, für ihren Verein, das gemeinschaftliche Miteinander und den guten Zweck. Sie machen nicht viele Worte, sie packen an und wirken hinter den Kulissen. Mit dem „Engagementpreis 2012“ zeichnen die Stadtwerke Neuwied (SWN) Menschen aus, die im Stillen arbeiten.


Region | Nachricht vom 07.12.2012

Stadtwerke Neuwied haben 2011 Gewinn gemacht

Neuwied. Im vorigen Jahr haben die Stadtwerke Neuwied (SWN) einen Gewinn von fast 1 Million Euro gemacht, genau gerechnet sind es 965.000 Euro. Das sind rund 66.000 Euro mehr als im Vorjahr. Der Betrag wird der Rücklage der SWN zukommen, um die Eigenkapitalquote des stadteigenen Betriebs zu erhöhen.


Region | Nachricht vom 07.12.2012

Eine Lotsin verlässt die VHS Neuwied

Die Leiterin der Volkshochschule Neuwied, Henriette Meinhardt-Bocklet hatte am heutigen Freitag (7.12.) ihren letzten Arbeitstag. Sie verabschiedete sich in die passive Phase der Altersteilzeit. In über 30 Jahren ihrer Tätigkeit hat sie deutliche Spuren hinterlassen. Nachfolgerin wird Jutta Golinski.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.12.2012

Im Rheinland rollt der Taler

Eine Medaille verspricht reichlich Rabatte am Bereich Tourismus

Bad Honnef. Gibt es eine Alternative zum Euro ? Im Rheinland aufjedenfall, denn hier ist der Rheintaler, eine Medaille aus Neusilber die Lösung. Der Rheintaler ist krisensicher, wertstabil und spaßfördernd.


Vereine | Nachricht vom 07.12.2012

Winter machte volle Bärenhöhle zunichte

Neuwied. Die für den Freitagabend (7.12.) angesetzte Partie des Eishockey-Oberligisten EHC Neuwied im Rheinland-Pfalz-Pokal gegen die Eifel-Mosel Bären aus Bitburg musste leider abgesagt werden. Die Gäste sehen keine Möglichkeit, bei diesen Wetterverhältnissen nach Neuwied zu kommen.


Kultur | Nachricht vom 07.12.2012

Autorin Michaela Abresch verlost Wohnzimmervorlesungen

Region. Mögen Sie es, wenn jemand Ihnen vorliest? Machen Sie es sich dabei gern so richtig gemütlich? Dann ist eine Wohnzimmerlesung möglicherweise das, wonach Sie immer schon gesucht haben! Angeboten wird es jetzt von der Autorin Michaela Abresch, die ein Buch mit historischen Erzählungen geschrieben hat, die alle im geografischen Westerwald spielen.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Zukunftswerkstatt von und für ältere Menschen

Dierdorf. Viele ältere Menschen können mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen noch wichtige Beiträge für die Gesellschaft leisten. In Dierdorf hat sich eine Zukunftswerkstatt gegründet mit dem Ziel, den Austausch der Genenerationen zu fördern.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Defekte Energiesparlampen problemlos entsorgen

Der Landkreis Neuwied zeigt Entsorgungsmöglichkeiten für ausgediente Energiesparlampen auf. Bei den Verbandsgemeinden und in den Fachgeschäften werden Sammelstellen eingerichtet. Mit den Lampen lassen sich die Stromkosten bis zu 80 Prozent senken.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Kita Urbach hilft bei Nistkastenreinigung

Kleine und große Helfer des Kindergartens Urbach begleiten die Bürgerinitiative Lautzert/Oberdreis (BI) bei der Nistkastenreinigung. Die Nistkästen gaben nach dem Öffnen einiges über ihre Bewohner preis. Für die Kinder war es ein prägendes Erlebnis.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Es weihnachtet an der Holzbachtalschule

Die Schülerinnen und Schüler der Holzbachtalschule Puderbach feierten mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Verwandten und Besuchern einen adventlichen Vormittag. Schon viele Tage im Voraus waren Kinder, Eltern, Betreuer der Ganztagsschule, Lehrer und unser Hausmeister fleißig.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Arbeitsagentur wirbt für Menschen mit Handicap

Neuwied. Die Bundesagentur für Arbeit rief in dieser Woche zum zweiten Mal zu einer Aktionswoche auf, die Menschen mit Handicap in den Mittelpunkt stellt. Mitarbeiter und Führungskräfte warben für mehr Inklusion im Arbeitsleben, Vermittler sprachen gezielt mit Arbeitgebern.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Wasserpreis steigt deutlich im Puderbacher Land

Der Verbandsgemeinderat Puderbach musste sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Zahlen der Werke befassen. In der Wasserversorgung werden fast kontinuierlich rote Zahlen geschrieben. Deshalb entschloss sich der Rat einstimmig, die Preise für Trinkwasser deutlich zu erhöhen. Sie sollen jetzt für die kommenden drei Jahre stabil bleiben.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2012

IHK-Organisation startet Transparenzoffensive

Region. Mit dem neuen Internetportal "IHKtransparent" wollen die 80 deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) Unternehmen, Politik und Öffentlichkeit einen umfassenden Einblick in ihre Struktur, Arbeit und Finanzen geben.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Landrat und Anhausener Grundschüler unterstützen das Tierheim

Neuwied. 76 Euro und 76 Cent sind viel Geld für eine Grundschulklasse. Besonders, wenn sie es sich durch Arbeit selbst verdient hat. Dennoch spendetete die 4b aus Anhausen den Betrag an Neuwieder Tierheim. Der Landrat gab 350 Euro.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Weihnachtsbaumschlagen mit der Gundlach-Stiftung im Luckenbacher Wald

Raubach. Frischer und zudem auf schönere Weise kann man den Weihnachtsbaum für die gute Stube kaum bekommen, als ihn sich selbst im Wald auszusuchen und abzusägen. Für diese Gelegenheit sorgt auch in diesem Jahr die Gundlach-Stiftung aus Raubach.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Neue Bäume für Obstwiese in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Auf den städtischen Obstwiesen "Auf dem Prüngselter" wurden fünfzig neue Obstbäume gepflanzt. Die Gruppe ehrenamtlicher Helfer "Wir für die Stadt" sorgte dafür, dass die Bäume den Bestand an alten Obstbäumen ergänzen.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Bläserchor Schöneberg absolvierte Probenwochenende

Schöneberg. Eine Tradition des Bläserchors Schöneberg ist das jährlich im Herbst stattfindende Probenwochenende zur Vorbereitung auf das Neujahrskonzert. Der Termin des Konzertes ist der 12. Januar.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

VHS Neuwied besucht Ausstellung „Im Farbenrausch“

Die Volkshochschule Neuwied plant eine Fahrt nach Essen zur Ausstellung „Im Farbenrausch“. Die Begleitung und Führung erfolgt durch die Kunstkennerin Charlotte Fichtl-Hilgers. Eine Anmeldung ist bis zum 20. Dezember 2012 erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

SG Marienhausen/Wienau: F-Jugend startete in die Hallensaison

Marienhausen. Am 2. Dezember ging die neue F-Jugend mit ihrem ersten Pflichtturnier überhaupt in die Hallensaison. Die sieben- und achtjährigen F-Jugendlichen schlugen sich in der Dierdorfer Sporthalle sehr gut.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

Endspurt der Aktion „Macht die Bärenhöhle voll“

Neuwied. Gruppen von Vereinen haben freien Eintritt am Freitag und mit diesen Karten kostet der Eintritt am Sonntag nur die Hälfte: Jetzt ist die beste Gelegenheit, sich einmal Spiele des EHC Neuwied in der Bärenhöhle anzusehen.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

"Wir gehen einen schweren Weg"

Neuwied. Der kasachische EHC-Stürmer Vjacheslav Tokarev wechselt nach dem Wochenende zum Ligakonkurrenten Hamm, Stürmer Jörg Noack schließt sich dem Regionalligisten Kölner Haie Amateure an: Das Bären-Team strukturiert sich neu. „Wir gehen einen schweren Weg“, sagt der Vereinsvorsitzende Wolfgang Schneider.


Werbung