Bender & Bender
 Freitag, 24.03.2017, 15:05 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Asbach

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach

Wanderausstellung „Demensch“ in Neustadt

Wanderausstellung „Demensch“ in Neustadt Im Kreis Neuwied leben über 3.400 Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Etwa 70 Prozent der Betroffenen werden von Angehörigen, Freunden und Bekannten zu Hause versorgt. Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter und Dr. Ulrich Kettler, Psychiatriekoordinator und Leiter des Netzwerkes Demenz im Kreis Neuwied, haben gemeinsam mit der Netzwerkkoordinatorin der Lokalen Allianz, Ulla Müller und Angela Muß, Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses der Verbandsgemeinde Asbach, die Wanderausstellung „Demensch“ in Neustadt eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

Hans Jürgen Sittig - Benefiz Lesung
Neustadt/Wied. Die Lesung "Konflikt und Mord in einem fort" findet statt am Samstag, 25. März um 19 Uhr. ...

25.03.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen
Buchholz. Drei PKW befuhren, am Mittwoch, 22. März um 18.20 Uhr, hintereinander die L 274 aus Richtung Eudenbach kommend ...

5. Rollitennis-Aktiv-Wochenende in Windhagen
Windhagen. Am Samstag, 1. April und Sonntag, 2. April veranstaltet der Rollitennis e.V. das 5. Rollitennis-Aktiv-Wochenende. ...

Sachbeschädigungen
Neustadt/Wied. In der Nacht von Freitag, 17. auf Samstag, 18. März wurde an einem Omnibus, der auf dem Schotterplatz gegenüber ...

Wiedtal-Malbuch für Kinder in der Tourist-Information erhältlich
Waldbreitbach. Ab sofort gibt es ein Malbuch samt Buntstifte-Set mit Spitzer für Kinder. Das Heft zeigt Motive aus dem Wiedtal, ...

Silas Bauer gewinnt Regionsentscheid der Mini-Meisterschaften
Windhagen. Eine weitere positive Nachricht gibt es aus der Nachwuchsschmiede des SV Windhagen. Das zehnjährige Nachwuchstalent ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach
Sport | Artikel vom 20.03.2017

Meistertitel Nummer 3 für den SV Windhagen

Meistertitel Nummer 3 für den SV Windhagen  Am Wochenende stand für die erste Mannschaft im Tischtennis des SV Windhagen das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Andernach auf dem Spielplan. Aufgrund der Tabellensituation konnte die Mannschaft um Kapitän André Ertl bei einem Punktgewinn die Meisterschaft vorzeitig sichern. Die 1. Mannschaft spielt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der neuen Saison in der Rheinlandliga!

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.03.2017

Wiedtal-Gymnasium informiert sich zum Tag des Wassers

Wiedtal-Gymnasium informiert sich zum Tag des Wassers  „Gerne kommen wir der Aufforderung der Vereinten Nationen nach mit konkreten Aktionen auf die Bedeutung des Wassers aufmerksam zu machen. Der Schutz der Wasserressourcen und der Erhalt der Funktionsfähigkeit der Gewässer als Ökosysteme bilden im Umweltreferat und auch bei unserer Abfallwirtschaft einen wichtigen Schwerpunkt“, erläuterte der 1. Kreisbeigeordnete und Umweltdezernent Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 20.03.2017

Leichtathleten des Landkreises beim SV Windhagen zu Gast

Leichtathleten des Landkreises beim SV Windhagen zu GastAm Samstag, dem 18. März trafen sich die Leichtathletik Kinder und Jugendlichen des Landkreises in der Windhagener Dreifeldsporthalle, um die neuen Kreismeisterinnen und Kreismeister in sportlichem Wettkampf zu ermitteln. Die Kreismeisterschaft war von Familie Seitz vom SV Windhagen geplant und umgesetzt worden und ist im sportlichen Jahresablauf der Kreis-Leichtathletik mittlerweile eine feste Größe geworden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 18.03.2017

Sportschützen Burg Altenwied blickten auf erfolgreiches Jahr zurück

Eine Jahreshauptversammlung bei den Sportschützen Burg Altenwied ist immer die Präsentation einer Erfolgsbilanz auf dem Gebiet des Sportschießens, die so in der Bundesrepublik nicht oft anzutreffen ist. Dem 24 Seiten umfassenden Bericht des Sportleiters Günther Sterzer über die abgelaufene Saison 2016 konnten die versammelten Mitglieder nur mit Staunen folgen, obwohl sie teilweise selbst an diesen Erfolgen den Hauptanteil hatten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.03.2017

PKW auf A 3 bei Windhagen ausgebrannt

PKW auf A 3 bei Windhagen ausgebranntAm Mittwochabend, den 15. März, gegen 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr Neustadt erneut zu einem Fahrzeugbrand auf die A 3 gerufen. In Höhe Windhagen stand in Fahrtrichtung Köln bei Eintreffen ein auf dem Standstreifen stehender PKW im Vollbrand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.03.2017

Interkulturelles Training des Mehrgenerationenhauses

Interkulturelles Training des Mehrgenerationenhauses Am Samstag, 11. März, fand ein fast siebenstündiges Interkulturelles Training für Ehrenamtliche, Kooperationspartner sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen statt, an dem 11 Interessierte teilnahmen. Die Referentinnen, Jelena Iyassu (Sozialarbeiterin und Betzavta Trainerin, DGB) und Melanie Bächle (Sozialarbeiterin und Interkulturelle Trainerin/Beraterin, LIDIA) aus Köln, konnten für das Training gewonnen werden und wurden von Angela Muß, der Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) herzlich begrüßt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 11.03.2017

Hallenkreismeisterschaften in der Dreifeldhalle Windhagen

Am Samstag, 18. März, ist die Abteilung Leichtathletik des SV Eintracht Windhagen Ausrichter des Teamwettbewerbs Kinderleichtathletik im Kreis Neuwied U8/U10/U12 und der Jugend-Hallen-Kreismeisterschaften, Neuwied U18/U14. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr (Teamwettbewerb U8/U10/U12) und um 15 Uhr (Jugend U18/U14) in der Dreifeld Halle, 53578 Windhagen, Reinhard-Wirtgen-Straße 10.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 11.03.2017

Weltfrauentag in Asbach - Filmvorführung im Kino

Weltfrauentag in Asbach - Filmvorführung im  KinoAnlässlich des Internationalen Frauentages zeigten die Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Asbach und des Landkreises Neuwied in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) und dem Kino Cine5 in Asbach den Film „Grüße aus Fukushima“. Die Regisseurin Doris Dörrie stellte auf beeindruckende Weise dar wie zwei Frauen gemeinsam ihre Vergangenheit abschütteln.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 10.03.2017

Gelbbauchunken erobern Mülldeponie Fernthal

Gelbbauchunken erobern Mülldeponie FernthalWer an der stillgelegten Mülldeponie Fernthal vorbeifährt sieht nur noch Wald. Von dem vielem Müll, der dort beerdigt ist, keine Spur mehr. Wenn man genauer hinschaut, dann entdeckt man einen besonderen Lebensraum, den sich die Spezialisten aus der Tierwelt zu erobern beginnen – die Gelbbauchunken.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Heimat- & Verschönerungsverein Windhagen formiert sich neu

Heimat- & Verschönerungsverein Windhagen formiert sich neuFür Freitag, den 3. März hatte der Windhagener Heimat- & Verschönerungsverein (HVV) zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der Vorstandsmitglieder eingeladen. Wie viele andere Vereine leidet auch der HVV an einem durch den demographischen Wandel bedingten Mitgliederschwund sowie eine berufs- und altersbedingte gravierende Abnahme aktiver Mitglieder, so dass etliche Tätigkeiten nicht mehr in gewohnt tatkräftiger Weise durchgeführt werden können.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Workshop „Familienvielfalt“ stieß auf großes Interesse

Workshop „Familienvielfalt“ stieß auf großes InteresseIm Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) begrüßte Angela Muß gemeinsam mit den Kollegen der OJA-Jugendpflege, Jan Kühn und Jan Viell, am 14. Februar die überaus zahlreich erschienenen Teilnehmer und Teilnehmerinnen zur Veranstaltung: Liebe verdient Respekt - Wahrnehmung und Akzeptanz der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt. Seit 2011 führt „Queernet RLP“, gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz landesweit das Projekt „Familienvielfalt“ durch.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 08.03.2017


Windhagen Marathon Sports „RUN+BIKE 2017“ startet am 7. Mai


Windhagen Marathon Sports „RUN+BIKE 2017“ startet am 7. Mai 
35.000 Schritte, Vier Liter Schweiß, 3.000 Kalorien und 33.000 Herzschläge: 42,195 Kilometer können verdammt lang sein! Mit einer guten Vorbereitung schafft man die Strecke unter vier Stunden, optimiert der Läufer seine Trainingssteuerung sind Zeiten unter drei Stunden möglich, professionelle Athleten kratzen bereits beim flachen Stadtmarathon an der Zwei-Stunden-Marke.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.03.2017

PKW brennt auf A 3 bei Neustadt völlig aus

PKW brennt auf A 3 bei Neustadt völlig ausAm Montagmorgen, dem 6. März wurden die Feuerwehren Neustadt und Etscheid zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand auf die A 3 alarmiert. Beim Eintreffen der Wehr stand der PKW bereits in Vollbrand. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.03.2017

Blues Brothers Tribute Band unterwegs in Windhagen

Blues Brothers Tribute Band unterwegs in Windhagen"Als heißeste Band östlich von Chicago" bezeichnen sich die 13 Musiker aus dem Großraum Bonn/Köln selbst. Seit 2002 garantieren "Heart & Soul" mit ihrer einzigartigen "Blues Brothers Show" ein unvergessliches Live-Erlebnis. Mit einem High-Energy-Programm auf der Bühne, das seinesgleichen sucht, performen sie die Musik aus den beiden Kultfilmen der Blues-Brothers.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.02.2017

Die Landfrauen Kreis Neuwied bestreiten Land-Frauentag

Der diesjährige Land-Frauentag findet am Samstag, 25. März um 14 Uhr im Gasthaus Höfer in Buchholz statt. Die Referentin Heike Boomgaarden (Moderatorin des SWR) spricht zum Thema "5 vor Garten". Kaffee und Kuchen sowie ein buntes Rahmenprogramm runden den Nachmittag ab.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.02.2017

Körperverletzungen bei Karnevalsveranstaltung

Körperverletzungen bei KarnevalsveranstaltungAm Samstag kam es bei der Karnevalsveranstaltung in Fernthal zu zwei Auseinandersetzungen. In beiden Fällen musste die Polizei einschreiten. Im zweiten Fall sucht die Polizei Straßenhaus nach Zeugen, da sich der Geschädigt sehr merkwürdig verhalten hat.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.02.2017

Wenten unn dreemol Alaaf op Kirch und Karneval

Wenten unn dreemol Alaaf op Kirch und KarnevalKG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen und die Pfarrgemeinde St. Bartholomäus Windhagen "feierten" 25 Jahre Kölsche Mess. Zum Abschluss des Gottesdienstes gab es keinen Auszug, sondern einen Tanz mit Geistlichkeit und Ortsbürgermeister. Geschunkelt wurde auch.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.02.2017

Führungswechsel im Dormero Hotel Bonn-Windhagen

Führungswechsel im Dormero Hotel Bonn-WindhagenNeuer Hotelmanager im Business- und Wellnesshotel im Siebengebirge. Mit dem neuen Jahr weht ein frischer Wind durch das Dormero Hotel Bonn-Windhagen. Philipp Ruoff übernimmt das Zepter, um das Hotel mit der Wellness-Oase und den großen Event- und Tagungskapazitäten in ein erfolgreiches Jahr zu führen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.02.2017

Brot aus dem Backes für den guten Zweck

Brot aus dem Backes für den guten ZweckDie Aktiven des Windhagener Heimat- und Verschönerungsvereins (HVV) hatten Ende November vergangenen Jahres den Backes angefeuert, um für den Weihnachtsbasar für die Aktionsgruppe „Kinder in Not“ Steinbackofenbrote zu backen. Hierfür konnte der Willrother Bäcker Torsten Burkhardt gewonnen werden, der sich für seine Produkte und Backkurse in der Region bereits einen guten Namen gemacht hat.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 22.02.2017

Infonachmittag „Rund um die Demenz“ in Neustadt/Wied

Am Sonntag, 2. April, veranstaltet das Netzwerk „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) in der Verbandsgemeinde Asbach in der Zeit von 13 bis 17 Uhr zum zweiten Mal einen Infonachmittag „Rund um die Demenz“ in der Wiedparkhalle in Neustadt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 21.02.2017

Musiker der Westerwaldklänge erhalten Ehrungen

Musiker der Westerwaldklänge erhalten EhrungenIm Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Musikvereins 1959 Westerwaldklänge Asbacher-Land wurden zwei verdiente Musiker für ihre langjährige Mitgliedschaft und aktive musikalische Tätigkeit geehrt. Der 1.Vorsitzende des Kreismusikverbandes Neuwied, Achim Hallerbach, gratulierte im Namen des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz und überreichte den Landesehrenbrief und die Ehrennadel des Verbands an Thomas Tullius und Helmut Krautscheid, für ihr 40-jähriges Musizieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

RKK Verdienstmedaille in Gold an Heinz-Josef Kick

RKK Verdienstmedaille in Gold an Heinz-Josef KickBei der Bürgersitzung des karnevalistischen Aushängeschilds der Gemeinde Asbach, dem „Club Gemötlichkeit Asbach 1901 e.V.“, brandete Beifall und Jubel auf. Das galt dem Vollblutkarnevalisten Heinz-Josef Kick. Der nämlich stand zu einer ganz besonderen Ehrung an. Ihm verlieh der Bezirksvorsitzende der Rheinische Karnevals-Korporationen (RKK) Erwin Rüddel die RKK Verdienstmedaille in Gold.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.02.2017

Weltfrauentag im Kino Cine5 in Asbach

Am 8. März begehen Frauen in aller Welt den Internationalen Frauentag. Seit mehr als 100 Jahren fordern sie an diesem Tag Gleichberechtigung. Anlässlich dieses besonderen Tages zeigen die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Asbach, das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) und das Kino Cine5 gemeinsam am Mittwoch, den 8. März im Kino Cine5, Anton-Limbach-Straße 3D, 53567 Asbach den Film „Grüße aus Fukushima“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.02.2017

Windhagener Kinderkarneval fand großen Anklang

Windhagener Kinderkarneval fand großen AnklangDer Kinderkarneval in Windhagen zieht auch wegen der vielen jungen Familien in der Gemeinde immer wieder eine große Schar von Mamas, Papas und Großeltern an. Am Samstag, den 11. Februar war das Forum wieder sehr gut gefüllt. Das Prinzenpaar Prinz Christoph I. (Vorbringer) und Prinzessin Petra II. (Salz) wurden am "Day after Prinzenfete" vom "verstärkten" Jugendorchester des Musikvereins Harmonie beim Einzug in das Forum begleitet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.02.2017

Wenter Klaavbröder mit Prinzenpaar auf Kreuzfahrt

Wenter Klaavbröder mit Prinzenpaar auf KreuzfahrtPrinzenfete im sehr gut besuchten Forum in Windhagen mit hausgemachtem Karneval. Bühne beim Besuch der karnevalistischen Gastabordnungen pickepackevoll gefüllt. Wenten und dreimal Alaaaf op den Wenter (Windhagener) Klaav. Die Prinzenfete der KG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen im Forum war der Überraschungsabend für das Prinzenpaar.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.02.2017

ISR Windhagen weiter auf Erfolgskurs

ISR Windhagen weiter auf ErfolgskursAm 30. Januar hat die turnusmäßige Mitgliederversammlung der ISR-Windhagen stattgefunden. Neben einem Jahresrückblick auf das Jahr 2016 stand natürlich die Planung für das bereits laufende Jahr 2017 im Vordergrund.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 07.02.2017

Schiedsrichter Christian Fritzen beim SV Windhagen

Schiedsrichter Christian Fritzen beim SV WindhagenAb dem 1. Juli wird der 41-jährige Neuwieder Christian Fritzen das Schiedsrichterteam des SV Windhagen, zu dem bisher Walter Bleck, Stefan Kage und Mark Lahme, gehören, erweitern und verstärken. Der SV Windhagen wünscht Christian Fritzen weiterhin viel Erfolg und stets richtige Entscheidungen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 07.02.2017

Gospel and more: Viele Stimmen für den guten Zweck

Gospel and more: Viele Stimmen für den guten ZweckFür ein Benefizkonzert der besonderen Art konnte der Lions Club Rhein-Wied den weithin bekannten und beliebten Gospelchor „´n Joy“ aus Bad Honnef gewinnen. Die Sängerinnen und Sänger mit hervorragenden Solisten bieten mitreißende Chormusik unter ihrem Leiter Johannes Weiß, der auch als Arrangeur so manchen bekannten Song in ein neues interessantes Klanggewand kleidet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 07.02.2017

Prinzenorden an Asbacher Prinzenpaar vom Regionalverband

Prinzenorden an Asbacher Prinzenpaar vom RegionalverbandGute gefüllt war das Bürgerhaus in Asbach als Matthias Ennenbach im Namen des Regionalverbandes Rhein-Sieg-Eifel e.V. die begehrten Prinzenorden des Dachverbandes an Seine Tollität Prinz Marc I. von „Blech und Säbel“ und an Ihre Tollität Prinzessin Saskia „von der helfenden Hand“ verlieh.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 06.02.2017

Wahlkämpfe im Mittelpunkt bei Fraktionstreffen

Wahlkämpfe im Mittelpunkt bei FraktionstreffenIm Rahmen eines gemeinsamen Treffens besprachen die CDU- und FDP-Fraktion auf Verbandsgemeindeebene die politischen Themen für das Jahr 2017. Eine herausragende Bedeutung wurde dabei den anstehenden Wahlkämpfen zugemessen, insbesondere der Neuwahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Kreis Neuwied
Aktuell
sonnig
sonnig
9-13 °C
Regen: 5 %
Wind: 12 km/h (NO)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »