Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


RKK-Auszeichnungen bei KG „So sind wir Buchholz“

RKK-Auszeichnungen bei KG „So sind wir Buchholz“

„Wir pfeifen auf die Sorgen“, lautet das aktuelle Motto zur 111. Session der Karnevalsgesellschaft „So sind wir Buchholz“. Das bei der KG in Sachen Aktive kein Anlass zum Trübsal blasen besteht, zeigte sich bei der Sessions-Eröffnung. Da konnte Erwin Rüddel, als Bezirksvorsitzender der Rheinische Karnevals-Korporationen e.V. (RKK), Aktive der Buchholzer Karnevalsgesellschaft ehren und auszeichnen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


ISR Windhagen unterstützt Musiker in der Region

Windhagen. Der Erlös aus der im Rahmen der letzten ISR-Gewerbeschau durchgeführten Sachversteigerung wurde an Vereine ausgeschrieben, ...

Diebstahl einer Putzmaschine

Windhagen. In der Zeit vom 17. November, 17 Uhr bis zum 18. November um 8 Uhr wurde in der Hauptstraße in Windhagen von einer ...

Wohnungseinbruch in Asbach

Asbach. In den frühen Abendstunden des 18. November kam es im Asbacher Ortsteil Germscheid in der Straße „Im Garten“ zu einem ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


Lothar Paulsen neuer Trainer des SV Windhagen

Sport, Artikel vom 23.11.2017

Lothar Paulsen neuer Trainer des SV Windhagen

Die 1. Mannschaft des SV Windhagen durchläuft nach mehreren Jahren des Erfolges und dem im letzten Jahr damit verbundenen Aufstieg in die höchste Verbandsklasse des Fußballverbandes Rheinland, die Rheinlandliga, seit Wochen und Monaten eine sehr schwierige sportliche Phase. Dieses führte auch im geschäftsführenden Vorstand des SV Windhagen zu vielen intensiven Gesprächen und auch zu schwierigen Entscheidungen. Die aktuelle Situation (Tabellenletzter) lässt dem Vorstand aber keine andere Wahl als perspektivisch zum Klassenerhalt führende Entscheidungen zu treffen.


Zwei Mal Unfallflucht mit jeweils erheblichem Sachschaden

Region, Artikel vom 20.11.2017

Zwei Mal Unfallflucht mit jeweils erheblichem Sachschaden

Die Polizei Straßenhaus musste sich mit zwei Unfällen befassen, bei denen der Verursacher jeweils sich aus dem Staub machte. Ein 21-Jähriger konnte nach Hinweisen nach knapp zwei Stunden von der Polizei gefasst werden. In Neustadt in der Asbacher Straße fuhr ein Unbekannter auf einen PKW auf, der wirtschaftlichen Totalschaden erlitt. Hier bittet die Polizei um Zeugenhinweise.


Mitmachausstellung zum Projekt Armut in Asbach eröffnet

Kultur, Artikel vom 15.11.2017

Mitmachausstellung zum Projekt Armut in Asbach eröffnet

Am Abend des Martinstags wurde mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Laurentius Asbach die Mitmachausstellung Armut eröffnet. Zelebrant des Gottesdienstes war der Kreisjugendseelsorger Pfarrer Thomas Taxacher aus Siegburg. Er ging in seiner Predigt auf die vielfältigen Formen der Armut ein. Die schlimmste Form der Armut sei für den Menschen die Einsamkeit, einfach unbeachtet und übersehen zu werden, so der Pfarrer.


Weihnachtsbasar in Windhagen für behinderte Kinder in Indien

Region, Artikel vom 15.11.2017

Weihnachtsbasar in Windhagen für behinderte Kinder in Indien

Bald ist es wieder soweit. Pünktlich vor dem Ersten Advent verwandeln die Freiwilligen der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ das Windhagener Forum in einen stimmungsvollen Weihnachtsbasar. Am Freitag, 1. Dezember, in der Zeit von 9 bis 18 Uhr kann man dort liebevoll gestaltete Adventskränze, Gestecke und sonstige Weihnachtsdekoration zu einem erschwinglichen Preis erwerben.


„Projekt Armut“ in St. Laurentius Asbach

Region, Artikel vom 14.11.2017

„Projekt Armut“ in St. Laurentius Asbach

Wer in den kommenden zwei Wochen die Kirche St. Laurentius in Asbach betritt, steht zunächst vor einer großen Wand. Eine große Wand aus Pappkartons, beschriftet mit Vorurteilen über Menschen, die in Armut leben und/oder auf Hartz-IV angewiesen sind. „Leben von unserem Geld“, „Lassen sich gehen“, „Sitzen auf dem Sofa“ sind nur wenige der Phrasen, die zu sehen sind. Wer sich den Weg an der Mauer vorbei bahnt trifft auf sechs Figuren und drei Wohnzimmer.


Erste Hilfe Kurs für ISR-Mitglieder

Wirtschaft, Artikel vom 09.11.2017

Erste Hilfe Kurs für ISR-Mitglieder

Wie helfe ich richtig? Oftmals scheuen Menschen davor zurück, Erste Hilfe zu leisten. Angst, etwas falsch machen zu können oder Fehler bei der Ersten Hilfe sind meist die Gründe für diese Zurückhaltung. "Der größte Fehler, den man – beispielsweise bei einem Unfall – machen könnte, wäre es aber, nicht zu helfen", so Martin Buchholz, 1. Vorsitzender der ISR-Windhagen e.V.


Windhagen tanzt karnevalistisch aus der Reihe

Region, Artikel vom 08.11.2017

Windhagen tanzt karnevalistisch aus der Reihe

Das Motto 2018 der Kölner Karnevalssession heißt "Mer Kölsche danze us der Reih" und dem haben sich auch die Windhagner Karnevalisten verschrieben. Sie tanzten auch in diesem Jahr aus der Reihe und eröffneten die Karnevalskampagne schon traditionell vor dem 11.11. mit der Mädchensitzung am Freitagabend und der Herrensitzung am Sonntag. Beide Sitzungen im Forum waren bereits im Vorverkauf mit jeweils 850 Plätzen ausverkauft.


Führungswechsel im Restaurant „Il Pozzo“ in Windhagen

Wirtschaft, Artikel vom 08.11.2017

Führungswechsel im Restaurant „Il Pozzo“ in Windhagen

Walter Aimola bisheriger Betreiber des Restaurants „Il Pozzo“ in Windhagen-Rederscheid geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt das Lokal in die Hände von Loredana Scheibel. Sie wird das Lokal in der gewohnten Weise mit der klassischen italienischen Küche aus frischen Zutaten fortführen und freut sich auf den Besuch vieler Gäste.


Feuerwehren der VG Asbach tagten in Krautscheid

Region, Artikel vom 03.11.2017

Feuerwehren der VG Asbach tagten in Krautscheid

Zur jährlichen Arbeitstagung trafen sich die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach kürzlich im Bürgerhaus Krautscheid. Wehrleiter Arnold Schücke konnte vor gefülltem Bürgerhaus neben den zahlreichen Kameraden, den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr sowie der Alters- und Ehrenabteilung auch viele Gäste begrüßen. Musikalisch wurde die Arbeitstagung vom Blasorchester Buchholz unterhalten.


SV Windhagen verliert unglücklich mit 0:3 in Mehring

Sport, Artikel vom 01.11.2017

SV Windhagen verliert unglücklich mit 0:3 in Mehring

Der SV Windhagen reiste am 15. Spieltag der Rheinlandliga mit dem Fanbus nach Mehring an der Mosel. In der Partie gegen den Tabellenzwölften SV Mehring wollte die Elf von Labinot Prenku eigentlich weiter punkten. Nach dem Schlusspfiff hieß es aber, sich mit einer weiteren Niederlage - einem glatten 3:0 für den Gastgeber die Rückreise anzutreten.


Verkehrsunfall mit Überschlag - Glück im Unglück

Region, Artikel vom 29.10.2017

Verkehrsunfall mit Überschlag - Glück im Unglück

Am Sonntag, dem 29. Oktober gegen 2:37 Uhr (Winterzeit) kam es auf der Bundesautobahn 3 in der Gemarkung Neustadt/Wied zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug total beschädigt und die beiden Insassen glücklicherweise nur leicht verletzt wurden.


K 70 - Deckenerneuerung bei Heide beginnt

Region, Artikel vom 26.10.2017

K 70 - Deckenerneuerung bei Heide beginnt

Am Montag, den 6. November starten die Arbeiten zur Instandsetzung der Kreisstraße 70 bei Heide. Die Sanierung der Fahrbahn beginnt im Ortsteil Heide und endet an der Landesstraße 272 in Richtung Schöneberg. Auf einer Länge von 1200 m wird die vorhandene Asphaltdeckschicht erneuert.


VdK-Kreisverband Neuwied lud zur Herbstkonferenz

Region, Artikel vom 25.10.2017

VdK-Kreisverband Neuwied lud zur Herbstkonferenz

Zu einer Arbeitstagung trafen sich kürzlich Vorstandsmitglieder aus den Ortsverbänden des VdK-Kreisverbandes Neuwied im neu errichteten Bürgerhaus Neustadt. Die Herbstkonferenz wurde einberufen, um die Vorstände der Ortsverbände über neue Beschlüsse und Entwicklungen auf Landes- und Kreisverbandsebene zu unterrichten, wie Kreisvorsitzender Hans Werner Kaiser in seiner Begrüßung betonte.


SV Windhagen endlich wieder auf Punktekurs

Sport, Artikel vom 24.10.2017

SV Windhagen endlich wieder auf Punktekurs

Die Fans des SV Windhagen gehen in dieser Saison durch ein Wechselbad der Gefühle. In der Tat ist diese zweite Saison in der Rheinlandliga schwerer als die erste. Die Elf von Neu-Trainer Labinot Prenku war bisher durch verletzungsbedingte Ausfälle arg gebeutelt. Dennoch zeigt die Mannschaft, dass sie, anders als es die bisherigen Ergebnisse und der vorletzte Tabellenplatz aussagt, durchaus mit fast allen Mannschaften aufnehmen und gleichwertig mitspielen kann.


Ängste nehmen: Asbacher informierten sich über Hospizarbeit

Region, Artikel vom 19.10.2017

Ängste nehmen: Asbacher informierten sich über Hospizarbeit

Den Satz „Before I die“ (Bevor ich sterbe) vervollständigten Menschen auf dem Asbacher Marktplatz mit ganz unterschiedlichen Worten. Mit Hilfe einer großen Tafel ließen sich die Besucher des Wochenmarktes anlässlich des Welthospiztages anregen, über das Leben und auch das Lebensende nachzudenken. Die Mitmachaktion „Before I die“ ist der Titel einer berührenden Aktion der Künstlerin Candy Chang aus New Orleans, die seit einigen Jahren um die Welt geht.


3. Rollstuhltennis-Meisterschaft: Dominik Lust erneut Meister

Sport, Artikel vom 18.10.2017

3. Rollstuhltennis-Meisterschaft: Dominik Lust erneut Meister

Zum dritten Mal fand am letzten Wochenende die offene Rheinland-Pfalz-Rollstuhltennis-Meisterschaft in Windhagen statt. Der dort ansässige Verein Rollitennis e.V. um seinen ersten Vorsitzenden Jürgen Kugler richtet diese Meisterschaft aus, zu der Tennisspieler mit Handicap aus dem ganzen Bundesgebiet anreisten.


Senatorentour der „Wenter Klaavbröder

Region, Artikel vom 16.10.2017

Senatorentour der „Wenter Klaavbröder

Die diesjährige Reise der Senatoren des Windhagener Karnevalsvereins „Wenter Klaavbröder“, ging diesmal zusammen mit ihren Senatsdamen an den Niederrhein und unseren Nachbarn in Holland. Goldener Oktober, das Wetter hätte nicht schöner rein können. Geschichte, Kultur, die deutsche Wirtschaftskraft und natürlich gut und reichlich Essen und Trinken waren die Begleiter.


Gasaustritt in Neustadt/Wied

Region, Artikel vom 14.10.2017

Gasaustritt in Neustadt/Wied

Die Feuerwehren Neustadt/Wied und Etscheid wurden am Samstagmorgen, 14. Oktober zu einem Gasaustritt in die Neustädter Hauptstraße alarmiert.


LKW-Brand auf dem Rastplatz Hambitze an der A 3

Region, Artikel vom 11.10.2017

LKW-Brand auf dem Rastplatz Hambitze an der A 3

Ein slowenischer LKW war kurzzeitig scheinbar wegen eines technischen Defektes auf dem Rastplatz Hambitze an der Autobahn A3 in Brand geraten. Die Feuerwehr Neustadt Wied war im Einsatz.


Feuerwehren der VG Asbach übten den Ernstfall

Region, Artikel vom 10.10.2017

Feuerwehren der VG Asbach übten den Ernstfall

Am Samstag, 7. Oktober, übten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach im Industriepark Mendt. Das Übungsszenario lautete „Brand einer Produktionshalle mit vermissten Personen“. Insgesamt waren sieben Feuerwehren an der Einsatzübung beteiligt.


Dritte Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft

Vereine, Artikel vom 10.10.2017

Dritte Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft

In Windhagen findet am Samstag, den 14. Oktober und Sonntag, den 15. Oktober die dritte Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis Meisterschaft statt. Wer sich für Tennis interessiert und schon immer mal Rollstuhltennis sehen wollte, kann sich auf ein Erwachsenen- und ein Juniorenturnier freuen.


Schützen  aus Rott-Wied sind Bundesmeister

Sport, Artikel vom 05.10.2017

Schützen aus Rott-Wied sind Bundesmeister

Großartiger Erfolg für die Luftgewehr-Aufgelegt-Schützen der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft. Bei der Bundesmeisterschaft ihrer Dach-Organisation, dem Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, in Frechen schlugen sie zu und sicherten sich den Titel eines Bundesmeisters unter 42 Mittbewerbern.


ISR Windhagen e.V. gratuliert Pflegedienst zum Jubiläum

Wirtschaft, Artikel vom 05.10.2017

ISR Windhagen e.V. gratuliert Pflegedienst zum Jubiläum

„Pflege von Mensch zu Mensch“ unter diesem Motto haben Neveeda Köhne und Dominique Bierbaum im Jahr 2007 den „Pflegedienst Köhne - Bierbaum“ gegründet. Von der Morgentoilette über die Zubereitung von Mahlzeiten, Beratungen über Leistungen der Pflege- und Krankenkassen, Betreuung bis hin zur medizinischen Behandlungspflege steht das Team des Pflegedienstes Köhne-Bierbaum GbR für pflegebedürftige Menschen zur Verfügung.


Windhagen und Pfaffschwende feierten ihre Partnerschaft

Region, Artikel vom 05.10.2017

Windhagen und Pfaffschwende feierten ihre Partnerschaft

Jahrestreffen ist auch 26 Jahre nach der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages immer wieder ein herzliches Treffen
zwischen Freunden. Ausflüge führten zum Straußenparadies in Remagen und zur Confiserie Coppeneur in Bad Honnef-Rottbitze. Grundpfeiler der Partnerschaft der Ortsgemeinden Windhagen und Pfaffschwende im Eichsfeld/Kreis in Thüringen, im ehemaligen Zonensperrgebiet der früheren innerdeutschen Grenze gelegen, sind die Kontakte der beiden St. Bartholomäus-Kirchengemeinden seit dem Herbst 1990


Rückstau nervt die Autofahrer in Windhagen

Region, Artikel vom 04.10.2017

Rückstau nervt die Autofahrer in Windhagen

Unter dem Motto „Schluss mit dem Rückstau! Wir fordern den Umbau der „Kreuzung Freiberg“! sammelten Vertreter der CDU Windhagen Unterschriften, um der Forderung nach einem Umbau der „Kreuzung Freiberg“ sowie einer Veränderung der Ampelschaltung mehr Nachdruck zu verleihen.


SV Windhagen verpasst Befreiungsschlag gegen SV Morbach

Sport, Artikel vom 02.10.2017

SV Windhagen verpasst Befreiungsschlag gegen SV Morbach

Die gute Vorstellung des SV Windhagen in der zweiten Spielhälfte des Auswärtsspiels in Betzdorf ließ bei der Mannschaft von Spielertrainer Labinot Prenku und den treuen Eintracht-Fans für das Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbarn SV Morbach auf einen Erfolg hoffen. Aber auch in dieser Partie musste erneut der kurzfristige Ausfall von wichtigen Leistungsträgern durch Spieler der zweiten und dritten Mannschaft als Einwechselspielern kompensiert werden.


Kulturteam Windhagen präsentiert 3D Show „Korsika"

Region, Artikel vom 01.10.2017

Kulturteam Windhagen präsentiert 3D Show „Korsika"

Aah" und „Ooh" – so klingt es oft bei den ersten projizierten Bildern seiner Shows. Besonders bei solchen Motiven, bei denen das Motiv scheinbar aus der Leinwand herauskommt und zum Beispiel der Haifisch scheinbar mitten durch den Saal schwimmt. Stefan Schulz wieder mit seiner 3D Show kommt auf Einladung des Kulturteam Windhagen ins Forum


Neues Angebot in medizinischer Versorgung von Kindern

Region, Artikel vom 26.09.2017

Neues Angebot in medizinischer Versorgung von Kindern

Nunmehr wird eine bedeutende Lücke in der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung im ländlichen Raum geschlossen. Darüber freuen sich neben den Asbacher Kinderärzten Zimmermann, Haas, Kliemann, auch das Johanniterzentrum Neuwied, welches die Institutsambulanz gemeinsam anbieten wird. „Damit wird ein wichtiger Baustein für den ländlichen Bereich gesetzt, damit den Betroffenen und Familien lange Fahrwege erspart bleiben“, freuen sich der Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel und der Gesundheitsdezernent und 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach.


SV Windhagen unterliegt 2:1 in Betzdorf

Sport, Artikel vom 25.09.2017

SV Windhagen unterliegt 2:1 in Betzdorf

Drei Tage nach dem Rheinlandpokalspiel gegen den VfB Wissen musste der SV Windhagen zum Meisterschaftsspiel gegen den Tabellensiebten SG 06 Betzdorf erneut an die Sieg reisen. Eigentlich sollte der Erfolg vom Vorsonntag die Mannschaft von Labinot Prenku auch für diese Partie motivieren.


Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde Asbach

Region, Artikel vom 23.09.2017

Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde Asbach

Der Mobilität kommt gerade im ländlichen Raum eine immer stärker werdende zentrale Rolle zu. Vor diesem Hintergrund hatte die Kreisverwaltung Neuwied zu einer Info-Veranstaltung nach Buchholz eingeladen, bei der Experten über alternative Bedienungsformen wie Bürgerbus und Ruftaxi referierten.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leichter Regenschauer 10-10 °C

leichter Regenschauer
Regen: 85 %
Wind: 19 km/h (SW)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung