Werbung

Lokalausgabe Asbach: Aktuellster Artikel


Neues Angebot in medizinischer Versorgung von Kindern

Neues Angebot in medizinischer Versorgung von Kindern

Nunmehr wird eine bedeutende Lücke in der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung im ländlichen Raum geschlossen. Darüber freuen sich neben den Asbacher Kinderärzten Zimmermann, Haas, Kliemann, auch das Johanniterzentrum Neuwied, welches die Institutsambulanz gemeinsam anbieten wird. „Damit wird ein wichtiger Baustein für den ländlichen Bereich gesetzt, damit den Betroffenen und Familien lange Fahrwege erspart bleiben“, freuen sich der Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel und der Gesundheitsdezernent und 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Asbach


Kurz berichtet


Trauerwanderung in Neustadt

Neustadt. Unter dem Motto „Wege gehen und mitgehen“ bietet der Hospizverein Neuwied eine Trauerwanderung an. Dieses Angebot ...

Diebstahl eines Betonmischers und Diesel

Buchholz. In den frühen Morgenstunden des Dienstag, 26. September wurde durch unbekannte Täter der Zaun einer Firma im Industriepark ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Buchholz. Die 24-jährige Geschädigte befuhr am Freitag, den 22. September gegen 18.15 Uhr mit ihrem PKW die L275 zwischen ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Asbach


SV Windhagen unterliegt 2:1 in Betzdorf

Sport, Artikel vom 25.09.2017

SV Windhagen unterliegt 2:1 in Betzdorf

Drei Tage nach dem Rheinlandpokalspiel gegen den VfB Wissen musste der SV Windhagen zum Meisterschaftsspiel gegen den Tabellensiebten SG 06 Betzdorf erneut an die Sieg reisen. Eigentlich sollte der Erfolg vom Vorsonntag die Mannschaft von Labinot Prenku auch für diese Partie motivieren.


Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde Asbach

Region, Artikel vom 23.09.2017

Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde Asbach

Der Mobilität kommt gerade im ländlichen Raum eine immer stärker werdende zentrale Rolle zu. Vor diesem Hintergrund hatte die Kreisverwaltung Neuwied zu einer Info-Veranstaltung nach Buchholz eingeladen, bei der Experten über alternative Bedienungsformen wie Bürgerbus und Ruftaxi referierten.


Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble unterstützte in Windhagen

Politik, Artikel vom 21.09.2017

Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble unterstützte in Windhagen

Am Mittwoch, 20. September, war das Forum Windhagen bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Finanzminister unterstützte die heimischen Kandidaten im Wahlkampf. Erwin Rüddel (MdB) und erneut Direktkandidat für den Bundestag, eröffnete, im Namen aller Kandidaten, in einer kurzen Begrüßung die Veranstaltung.


BHAG-Spieltag der Extraklasse in Neustadt/Wied

Sport, Artikel vom 19.09.2017

BHAG-Spieltag der Extraklasse in Neustadt/Wied

Mit 80:76 haben die Dragons aus Rhöndorf das finale Spiel der Preseason 2017 gegen die Conlog Baskets aus Koblenz für sich entschieden. Etwa 200 Basketballfans aus der ganzen Region verfolgten am Sonntag, 17. September ab 17 Uhr in der neuen Wiedparkhalle in Neustadt/Wied das spannende dynamische Spiel. Ermöglicht wurde der BHAG-Spieltag, bereits zum zweiten Mal, von der Bad Honnef AG (BHAG) in Kooperation mit den Basketballern der Sportfreunde Neustadt/Wied.


Windhagen hat endlich den ersten Saisonsieg eingefahren

Sport, Artikel vom 19.09.2017

Windhagen hat endlich den ersten Saisonsieg eingefahren

Am 8. Spieltag traf der SV Windhagen, als Schlusslicht der Rheinlandliga auf den Tabellenvorletzen die SG Badem/Kyllburg. Und um es vorwegzunehmen: endlich ist nach einem überzeugenden 7:1 Erfolg im Heimspiel der Knoten geplatzt und die Schlusslaterne wurde an die gegnerische Mannschaft "übergeben". Zu Beginn des Spiels sah man einigen Spielern in der Eintracht-Elf die Nervosität an.


FDP-Veranstaltung in Asbach gut besucht

Politik, Artikel vom 19.09.2017

FDP-Veranstaltung in Asbach gut besucht

Politikverdrossenheit in Deutschland? Lahmer Wahlkampf? Davon war bei der Abschlussveranstaltung zur Bundestagswahl des FDP Kreisverbands Neuwied am Freitagabend nicht viel zu spüren: "brechend voll" war der Saal im Bürgerhaus Asbach, wo interessierte Bürger die Diskussionsrunde unter dem Motto "Asbach zur Wahl 2017" mit Rainer Brüderle, Bundeswirtschaftsminister a.D., Sandra Weeser, Bundestagskandidatin der FDP für den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen und Sebastian Lahr, unabhängiger Bürgermeisterkandidat für die Verbandsgemeinde Asbach verfolgten.


Bundesfinanzminister Schäuble in Windhagen

Politik, Artikel vom 19.09.2017

Bundesfinanzminister Schäuble in Windhagen

Bundesfinanzmister Dr. Wolfgang Schäuble unterstützt im Wahlkampf die heimischen Politiker und kommt ins Forum nach Windhagen. Schäuble ist einer der erfahrensten Politiker und wichtigsten Minister im Kabinett der Bundeskanzlerin.


Seniorennachmittag der AWO im Asbacher Land

Region, Artikel vom 18.09.2017

Seniorennachmittag der AWO im Asbacher Land

Bei herrlichem Sommerwetter konnte der Vorsitzende des AWO-Ortsvereins im Asbacher Land, Günter Behr, rund 70 Gäste begrüßen. Eingeladen waren nicht nur Mitglieder des AWO Ortsvereins, sondern alle, die einen schönen Nachmittag mit unterhaltsamer Live-Musik von Ewald Ditscheid in fröhlicher Runde verbringen wollten.


Hohe Förderung für zentralen Busbahnhof Asbach

Region, Artikel vom 14.09.2017

Hohe Förderung für zentralen Busbahnhof Asbach

Kreisgebiet. Der Förderbescheid des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz (LBM) für den barrierefreien Umbau des zentralen Busbahnhofes in Asbach in Höhe von 58.310 Euro liegt vor und wurde vom 1. Kreisbeigeordneten Achim Hallerbach an Ortsbürgermeister Franz-Peter Dahl, den 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde Asbach Johannes Brings und den Leiter der Bauabteilung der Verbandsgemeinde Asbach, Michael Christ, überreicht.


Landfrauen Neuwied überreichen Spendenscheck

Region, Artikel vom 14.09.2017

Landfrauen Neuwied überreichen Spendenscheck

Wie in jedem Jahr sammelten die Landfrauen Neuwied auf Ihrem Kreistag Spendengelder für Organisationen. So fand die diesjährige Spendenaktion für "die Elterninitiative herzkranker Kinder in Bonn" statt. Durch eigens Betroffene Landfrauen aus dem Bezirk Asbach, war es dem dortigen Bezirksvorstand eine sogenannte Herzensangelegenheit die gesammelten Spenden dieser Initiative zukommen zu lassen.


SV Windhagen trotz guter Leistung mit 5:3 Niederlage

Sport, Artikel vom 12.09.2017

SV Windhagen trotz guter Leistung mit 5:3 Niederlage

Eine 2:0 Halbzeitführung und ein sehr gute Leistung bis zur 60. Spielminuten reichten für den SV Windhagen nicht zum Erfolg. Mit einer 5:3 Niederlage trat die Prenku-Elf nach dem 7. Spiel der Rheinlandliga die Heimreise aus Mayen an. Am Sonntag geht es im Heimspiel gegen Tabellennachbarn SG Badem.


Dorferneuerung: Hallerbach zieht positive Förderbilanz

Region, Artikel vom 10.09.2017

Dorferneuerung: Hallerbach zieht positive Förderbilanz

Der Erste Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach zieht für den Landkreis Neuwied auch für das Jahr 2016 eine positive Förderbilanz für private Baumaßnahmen. 2016 hatte das Innenministerium (MDI) für über 70 Fördermaßnahmen privater Antragsteller aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes im Landkreis Neuwied Fördergelder in Höhe von rund 432.000 Euro zur Verfügung gestellt. Die Förderung der Innenentwicklung ist zentrales Anliegen der Dorferneuerung.


Förderverein DRK Kamillus Klinik überreicht neue Patientenstühle

Region, Artikel vom 06.09.2017

Förderverein DRK Kamillus Klinik überreicht neue Patientenstühle

Der Förderverein der DRK Kamillus Klinik Asbach konnte aus den Spendenerlösen vier neue Patientenstühle für die Innere Abteilung der DRK Kamillus Klinik überreichen. Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith, und sein Stellvertreter, Achim Hallerbach, übergaben die Spezialstühle an den Chefarzt Marc Weyer und die Oberin der DRK Kamillus Klinik, Schwester Gabriela.


Plädoyer sich selbst zu lieben: „Embrace – Du bist schön“

Region, Artikel vom 05.09.2017

Plädoyer sich selbst zu lieben: „Embrace – Du bist schön“

Zu dick, hässlich, wabbelig, fett, zu groß, zu klein… Adjektive die viele Frauen für die Beschreibung ihres Körpers benutzen. In Deutschland sind über 90 Prozent aller Frauen mit ihrem Körper unzufrieden. Die Zahl der kosmetischen, operativen Eingriffe steigt jährlich, ebenso wie die Zahl der essgestörten Menschen - und die Betroffenen werden immer jünger.


Bundestagswahl: Kandidat Rüddel (CDU) für mehr Sicherheit

Politik, Artikel vom 31.08.2017

Bundestagswahl: Kandidat Rüddel (CDU) für mehr Sicherheit

Am 24. September bestimmen die Wähler, wer ihre Interessen im Bundestag verteten soll. Für die CDU kämpft wieder Erwin Rüddel um das Direktmandat. Was muss sich aus seiner Sicht dringend ändern? Was macht den Christdemokraten wütend? Und wieso sollen sich die Wähler ausgerechnet für ihn entscheiden? Dazu und mehr gibt unsere Kandidatenvorstellung Antworten. Bis zur Wahl werden wir alle Bundestagskandidaten im Wahlkreis vorstellen.


Herausforderungen der Landwirtschaft diskutiert

Politik, Artikel vom 31.08.2017

Herausforderungen der Landwirtschaft diskutiert

Die Kreisbauernverbände Neuwied und Altenkirchen hatten die Direktkandidaten zur Wahl zum Deutschen Bundestag zur Diskussion und Betriebsbesichtigung nach Buchholz-Irmeroth eingeladen. Nutztierhaltung, Tierwohl, Umweltschutz und Mehr standen auf der Agenda.


Gute Chancen für Renaturierung der Griesenbachauen

Region, Artikel vom 28.08.2017

Gute Chancen für Renaturierung der Griesenbachauen

Sorge bereitet seit langem den Verantwortlichen vor Ort der niedrige Grundwasserspiegel im Bereich der Griesenbachwiesen in der Verbandsgemeinde Asbach. „Die Wiesen waren durch ein „Meliorationsprojekt“ vor über 100 Jahren entwässert worden. Seitdem hat sich der begradigte Griesenbach weiter in die Aue eingegraben“, sagte Umweltdezernent und 1. Kreisbeigeordneter Achim Hallerbach.


Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang für Motorradfahrer

Region, Artikel vom 27.08.2017

Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang für Motorradfahrer

Am Sonntag, den 27. August ereignete sich auf der Landesstraße 255, Neustadt in Fahrtrichtung Roßbach, zwischen der Grube Anxbach und dem Campingplatz Alsau, gegen 12.30 Uhr, ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein Motorradfahrer getötet, sowie zwei weitere Personen leicht verletzt.


Ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Region, Artikel vom 25.08.2017

Ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Dr. Ulrich Kleemann, händigte Persönlichkeiten aus der Region Mittelrhein die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus. In Vertretung der Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien unter anderem an Helmut Kalowsky aus Westerburg und Siegfried Schmied aus Neustadt/Wied.


Bürgerschützen Rotterheide erringen 15 Landesmeistertitel

Region, Artikel vom 21.08.2017

Bürgerschützen Rotterheide erringen 15 Landesmeistertitel

Alljährlich nimmt ein Wettkampfkader der Bürgerschützen Rotterheide aus Neustadt an den Landesmeisterschaften des Bundes Deutscher Sportschützen (BDS) teil. Dass die 15 Teilnehmer in diesem Jahr gleich mit 15 Landesmeistertiteln aus Philippsburg zurückkehrten, ist allerdings ein besonders großer Erfolg.


Unfall mit Flucht unter Beteiligung eines Wohnwagengespannes

Region, Artikel vom 19.08.2017

Unfall mit Flucht unter Beteiligung eines Wohnwagengespannes

Am Samstag, den 19. August, gegen 12:26 Uhr, kam es im Bereich der Autobahn A 3, Kilometer 46,1, Talsenke des Wiedbachtales, in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem Verkehrsunfall, an welchem ein dunkler PKW mit Stufenheck beteiligt gewesen sein soll.


Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Hombach

Region, Artikel vom 12.08.2017

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Hombach

Samstagnacht, dem 12. August gegen 2 Uhr wurden die Feuerwehren aus Fernthal, Neustadt sowie der Einsatzleitwagen der Verbandsgemeinde Asbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Hombach alarmiert. Auf der Ortsdurchfahrt kam es zu einem Alleinunfall eines PKW, der sich mehrmals überschlagen hatte und auf dem Dach zum Liegen gekommen war.


Zusätzliche Kita-Plätze in Neustadt

Region, Artikel vom 12.08.2017

Zusätzliche Kita-Plätze in Neustadt

Voraussichtlich ab dem 1. November wird es in Neustadt/Wied zusätzliche Kindergartenplätze geben. „Dann wird - so die erklärte Absicht aller Beteiligten - der provisorische Kindergarten im Bürgerhaus Neustadt-Fernthal eröffnet. Nach und nach können, voraussichtlich bis Anfang des Jahres 2018, 25 Kinder in den „Kindergarten Fernthal“ sorgsam eingewöhnt werden“, erklärte der 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach.


Drei Tage Avantgarde, Jazz, Rock und Kunst bei freiem Eintritt

Kultur, Artikel vom 12.08.2017

Drei Tage Avantgarde, Jazz, Rock und Kunst bei freiem Eintritt

Vom 18. bis 20. August wird das kleine Dörfchen Buchholz/Oberscheid wieder zum Treffpunkt für Jazzfans und Kulturinteressierte von nah und fern. Der Buchholzer Kulturverein Taftahü freut sich darauf, mit Unterstützung des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz, ein prallvolles Programm der Extraklasse präsentieren zu können.


Förderverein Kamillus Klinik überreicht Gerät für Physiotherapie

Region, Artikel vom 11.08.2017

Förderverein Kamillus Klinik überreicht Gerät für Physiotherapie

Der Förderverein der DRK Kamillus Klinik Asbach konnte aus den diesjährigen Spendenerlösen ein weiteres Gerät für die Physiotherapie anschaffen. Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith, und sein Stellvertreter, Achim Hallerbach, übergaben den Crosstrainer an den Chefarzt Marc Weyer und die Oberin der DRK Kamillus Klinik, Schwester Gabriela.


Unfall: Mit 2,56 Promille über die Autobahn

Region, Artikel vom 09.08.2017

Unfall: Mit 2,56 Promille über die Autobahn

Am späten Dienstagabend, den 8. August gegen 22 Uhr, ereignete sich auf der A 3 ein Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Belgier war in Richtung Frankfurt unterwegs, als er bei Kilometer 53,8 ein anderes Fahrzeug berührte und sein Fahrzeug dann außer Kontrolle geriet.


Mit der AWO Asbach nach Zons

Region, Artikel vom 03.08.2017

Mit der AWO Asbach nach Zons

Rund 50 Gäste sind der Einladung der Arbeiterwohlfahrt im Asbacher Land zu einer Fahrt in das mittelalterliche Zons am Niederrhein gefolgt. Nach dem gemeinsamen Frühstück auf dem Grillplatz im Derletal – mitten im Wald - ging die Fahrt weiter nach Köln.


ISR-Windhagen mit neuem Vorstand

Region, Artikel vom 03.08.2017

ISR-Windhagen mit neuem Vorstand

Nachdem der bisherige 2. Vorsitzende der ISR-Windhagen aus terminlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt hatte, wurde eine Mitgliederversammlung der ISR-Windhagen durchgeführt. Die Satzung des Vereins sieht vor, dass beim Ausscheiden eines Vorstandsmitglieds eine Neuwahl für die restliche Amtszeit des Vorstands erfolgen muss.


SV Windhagen lässt gegen SG Malberg zwei Punkte liegen

Sport, Artikel vom 02.08.2017

SV Windhagen lässt gegen SG Malberg zwei Punkte liegen

Der SV Windhagen startete am Sonntag, den 31. Juli mit neuem Trainer Labinot Prenku mit einem Heimspiel in die 2. Rheinlandligasaison. Gegner war die SG Malberg. Windhagen hatte bereits in der 1. Spielhälfte durch Matthias Metzen und Armando Grau beste Chancen um klar in Führung zu gehen. Die Gäste waren weitgehend mit ihrer kompakten Abwehrarbeit beschäftigt.


Viele Unfälle auf der A 3 im Bereich Wiedbachtal

Region, Artikel vom 25.07.2017

Viele Unfälle auf der A 3 im Bereich Wiedbachtal

Am Dienstag, den 25. Juli kam es zu einer Vielzahl an Unfällen im nördlichen Bereich der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Köln. Über den gesamten Tag verteilt wurden immer wieder Verkehrsunfälle zwischen den Anschlussstellen Neustadt an der Wied und der Anschlussstelle Bad Honnef/Linz gemeldet.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

Nebel 9-10 °C

Nebel
Regen: 0 %
Wind: 5 km/h (O)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung