Bender & Bender
 Samstag, 29.07.2017, 13:34 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
 Meldungen in Rubrik Wirtschaft
Wirtschaft | Artikel vom 27.07.2017

FOC Montabaur hat Neinver als neuen Betreiber

FOC Montabaur hat Neinver als neuen BetreiberNeinver, eines der führenden Immobilienunternehmen und zweitgrößter Betreiber von Outlet-Centern in Europa, und die Fashion Outlet Grundbesitz GmbH & Co KG, Investor und Eigentümer des Fashion Outlet Montabaur, haben eine langfristige Partnerschaft geschlossen. Neinver ist ab dem 1. August exklusiver Betreiber des Outlet-Centers und verantwortet neben dem Management auch die Vermietung und das Marketing der modernen Einzelhandelsimmobilie.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.07.2017

Die neue Westerwald Bank ist rechtswirksam eingetragen

Die neue Westerwald Bank ist rechtswirksam eingetragenMit der Eintragung ins Genossenschaftsregister am 19. Juli ist die neue Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank, Montabaur, rechtswirksam entstanden. Der Gesamtvorstand präsentierte sich der Öffentlichkeit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.07.2017

Food-Hotel übernimmt Leihservice für E-Bikes der Stadtwerke

Food-Hotel übernimmt Leihservice für E-Bikes der Stadtwerke Die E-Bike-Leihe der Stadtwerke Neuwied (SWN) wird neu aufgestellt. Die Abwicklung wird künftig nicht mehr über das Kundencenter, sondern durch das Food-Hotel abgewickelt. Vorteil: Man kann den Service nun auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten nutzen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.07.2017

ISR Windhagen gratuliert zu 50-jährigem Betriebsjubiläum

ISR Windhagen gratuliert zu 50-jährigem Betriebsjubiläum Vor 50 Jahren haben Anneliese und Helmut Klöckner eine kleine Fliesenverlegung gegründet, welche sich zu dem Unternehmen entwickelt hat, das Sie heute an der Vogelsbitze in Bad Honnef - Rottbitze finden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.07.2017

Graffitikunst der Künstler Schramm und Klukas

Graffitikunst der Künstler Schramm und Klukas Von der Öffentlichkeit eher kritisch beäugt werden Graffitimotive auf Hauswänden und Fassaden. Den Graffitikünstlern Eugen Schramm und Thomas Klukas schaute der Ein oder Andere allerdings sehr zufrieden beim Schaffen über die Schulter. Mit unzähligen bunten Spraydosen zu ihren Füßen stehen die beiden konzentriert mit Atemmaske auf der Nase an der Gas-Übernahmestation in Bruchhausen und verwandeln das schnöde graue Gebäude in ein blau-grün-rot-gelbes Kunstwerk.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.07.2017

Ein Dach ist 365 Tage im Jahr im Einsatz

Ein Dach ist 365 Tage im Jahr im EinsatzWenn von „den schönsten Wochen des Jahres“ die Rede ist, gönnt sich das Dach keine Auszeit. Ganz im Gegenteil: Der Sommer ist für Dächer eine – nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes –heiße Zeit. In den Hochsommerwochen und -monaten kann durch die direkte Sonneneinstrahlung die Oberflächentemperatur auf dem Dach auf bis zu 70 Grad ansteigen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.07.2017

„il Nuraghe“ in Puderbach hat neuen Betreiber

„il Nuraghe“ in Puderbach hat neuen BetreiberIn den vergangenen Wochen bangten Puderbacher und langjährige Gäste um die Pizzaria „il Nuraghe“. Nach 33 Jahren mussten die bisherigen Betreiber Nanni und Maria Sagheddu aufgeben. Nach zwei Steuerprüfungen in drei Jahren berichtet Nanni Sagheddu von sechststelligen Forderungen, die nicht beglichen werden können. Ab 10. Juli gibt es einen neuen Betreiber.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2017

Lebensmittelfachschule verabschiedet Heringsbändiger

Lebensmittelfachschule verabschiedet HeringsbändigerIm Rahmen des traditionellen Sommerfestes der Neuwieder Bundesfachschule des Lebensmittelhandels wurden die Abschlusszeugnisse an die diesjährigen Absolventen vergeben. Die Studenten haben dabei in der Branche seit über 80 Jahren den Spitznamen Heringsbändiger. Schuldirektor Thorsten Fuchs konnte in diesem Jahr beim Festakt im Neuwieder Food Hotel insgesamt 91 Absolventen mit den Abschlüssen staatlich geprüfte Handelsbetriebswirtin oder Handelsbetriebswirt und geprüfte Handelsfachwirtin beziehungsweise Handelsfachwirt verabschieden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2017

SWeNi-Kinderland im Zoo mit großer Schleckerei eröffnet

SWeNi-Kinderland im Zoo mit großer Schleckerei eröffnetWas für eine Schleckerei! Eine Stunde lang war das neue SWeNi-Kinderland im Zoo ein Schlaraffenland für die Kleinen: Die Stadtwerke Neuwied (SWN) hatten auf eine offizielle Eröffnung des Spielparadieses verzichtet und verteilten Eis zum Nulltarif. Keine Frage: Bei den Kindern kam das besser an als lange Reden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2017

Bürgermeister Mahlert gratuliert Gärtnerei Becker

Bürgermeister Mahlert gratuliert Gärtnerei Becker„Der Wettbewerb Grabgestaltung und Denkmal auf der IGA 2017 in Berlin könnte für das Team rund um Wolfgang Becker, Inhaber der Gärtnerei Wolfgang Becker, nicht besser laufen: Vier Goldmedaillen und zwei Ehrenpreise sind bisher der Lohn für die gekonnte und kreative Gestaltung der beiden Wettbewerbs-Gräber.“ So Bürgermeister Michael Mahlert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.07.2017

Lohmann unterstützt Kinder-Uni

Lohmann unterstützt Kinder-Uni 1851 gegründet, ist Lohmann heute ein international erfolgreiches Unternehmen, das rund um den Globus liefert. Untrennbar damit verbunden ist die soziale Verantwortung, die eine Maxime des Unternehmens seit dessen Gründung ist. Es ist ein ganz besonderes Anliegen für Lohmann, einen positiven Beitrag für die zukünftige Entwicklung junger Menschen mittels vielfältiger Initiativen zu leisten. So ist Lohmann seit mehr als 40 Jahren ein Patenunternehmen für „Jugend forscht“, bietet Schülerpraktika und zahlreiche Ausbildungsmodelle an und ist Kooperationspartner mehrerer Schulen und Universitäten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.07.2017

SWN starten Glasfaserausbau für Gewerbegebiete in Neuwied

SWN starten Glasfaserausbau für Gewerbegebiete in NeuwiedUnternehmen im Gewerbegebiet Distelfeld und Friedrichshof gehen bald mit Höchstgeschwindigkeit auf die Datenautobahn: Durch den Ausbau mit Glasfasertechnologie werden Leistungen von 500 Mbit/s und mehr möglich. Zum Vergleich: Bisher liegt der maximale Datendurchsatz bei 16 Mbit/s. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) starten mit der Verlegung noch dieses Jahr, die Anschlüsse sind ab Herbst 2018 nutzbar.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.07.2017

Neuwieder Sommercamp - Handelsnachwuchs in Neuwied

Neuwieder Sommercamp - Handelsnachwuchs in NeuwiedNeuwied zum neunten Mal Austragungsort eines kreativen Handelswettbewerbs. Gut 300 Nachwuchskräfte aus dem gesamten deutschen Lebensmittelhandel reisten in die Deichstadt, um zwei Tage lang im Rahmen des Neuwieder Sommercamps um den Titel „STAR TEAM –Top-Handels-Nachwuchs 2017“ zu kämpfen. Die Veranstaltung wird vom Neuwieder Fachmagazin Lebensmittel Praxis und der food akademie Neuwied gemeinsam ausgerichtet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2017

VR-Bank Neuwied-Linz hat neues Vorstandsmitglied

VR-Bank Neuwied-Linz hat neues VorstandsmitgliedMit Wirkung vom 1. Juli hat der Aufsichtsrat der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG Matthias Herfurth in den Vorstand bestellt. Matthias Herfurth folgt auf Franz-Jürgen Lacher, der zum Ende des Jahres nach über 35 Jahren bei der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG in den Ruhestand wechselt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2017

Maurer erhalten ihren Gesellenbrief

Maurer erhalten ihren GesellenbriefJürgen Mertgen aus Straßenhaus führt die Baugewerksinnung Rhein-Westerwald als Obermeister und hatte in die Gaststätte „Filou“, gleich neben der Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft, geladen, um 15 ehemaligen Lehrlingen das Zeugnis ihrer Berufsreife, also den Gesellenbrief zu überreichen. Prüfungsbester war Michael Esser aus Roßbach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2017

Manfred Sattler ist Ehrenpräsident der IHK Koblenz

Manfred Sattler ist Ehrenpräsident der IHK KoblenzDie Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hat ihren langjährigen Präsidenten Manfred Sattler zum Ehrenpräsidenten ernannt. Im Rahmen der IHK Vollversammlung wurde Sattler die Urkunde überreicht und seine Verdienste gewürdigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2017

Mit guter Bildung die Zukunft sichern

Mit guter Bildung die Zukunft sichernSeit Februar ist die "KAUSA"-Servicestelle, die von den vier rheinland-pfälzischen Handwerkskammern betreut wird, in Betrieb. Die Servicestelle gibt Menschen mit Migrationshintergrund Orientierungshilfe zur dualen Ausbildung. Die Servicestelle Koblenz stellte sich jetzt der Öffentlichkeit vor.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.06.2017

Tischler freigesprochen

Tischler freigesprochenIn diesem Jahr war die VR-Bank Gastgeber der Freisprechungsfeier. Vorstandssprecher Andreas Harner freute sich denn auch die Junghandwerker begrüßen zu können, immerhin 21 neu Tischler-Gesellen warteten voller Spannung auf ihren Gesellenbrief, und kam, ebenso wie alle anderen Festredner, nicht umhin an die bekanntesten Söhne der Deichstadt in diesem Metier, die weltberühmten Ebenisten Abraham und David Roentgen, zu erinnern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.06.2017

Gemeinsam an Fachkräftesicherung Pflege für Waldbreitbach arbeiten

Arbeits- und Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat gemeinsam mit der Fachkräfte- und Qualifizierungsinitiative Gesundheitsfachberufe zu einem „Regionalen Pflegedialog“ nach Waldbreitbach eingeladen. Unter dem Dach des „Fachkräftegipfels Pflege“ sollen im Rahmen von fünf „Regionalen Pflegedialogen“ im Land regionenspezifische und praxisrelevante Beiträge zur Fachkräftesicherung in der Pflege erarbeitet werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.06.2017

Geschäftsführerwechsel bei der GSG Neuwied

Geschäftsführerwechsel bei der GSG NeuwiedGroße Veränderungen standen bei der Gemeindlichen Siedlungs-Gesellschaft Neuwied ins Haus: nach rund acht Jahren an der GSG-Spitze wurde Heinz-Peter Schmitz in den Ruhestand verabschiedet, während sein Nachfolger, Carsten Boberg, den Platz als Geschäftsführer übernahm. Hierzu wurde im feierlichen Rahmen im „food hotel“ Neuwied eine Veranstaltung abgehalten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.06.2017

Mit „Deichstadtfrühling“ Gutschein über 650 Euro gewonnen

Mit „Deichstadtfrühling“ Gutschein über 650 Euro gewonnenPetra Liesenfeld aus Neuwied kann sich über einen Baumarktgutschein in Höhe von 650 Euro freuen. Sie hatte beim Gartenmarkt mit „Deichstadtfrühling“ die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage der Stadtwerke Neuwied (SWN) angekreuzt: „Wie heißt der aktuelle SWN-Fotowettbewerb?“

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.06.2017

Rosenfest und Rosenwoche beim Pflanzenhof Schürg in Wissen

Rosenfest und Rosenwoche beim Pflanzenhof Schürg in WissenSeit der Antike ist die Rose bekannt und seitdem beflügelt die Rose Künstler, Gärtner, Züchter und Blumenliebhaber weltweit. Rosen stehen mit ihrer ganzen Vielfalt ab Samstag, 24. Juni, im Mittelpunkt des Rosenfestes und der Rosenwoche beim Pflanzenhof Schürg in Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.06.2017

Raiffeisenbank Neustadt spendet für Jugendarbeit TCK Anhausen

Raiffeisenbank Neustadt spendet für Jugendarbeit TCK AnhausenIm Rahmen des Jugendtrainings für die jüngsten Jugendspieler des TCK Anhausen überreichte Bastian Hallerbach von der Raiffeisenbank Neustadt eine Spende in Höhe von 250 Euro an den Vorsitzenden Dirk Frommann. Mit der Spende wird die hervorragende Jugendarbeit des TCK Anhausen gewürdigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.06.2017

Interview gewährt Einblicke in Start-up Placing-You

Interview gewährt Einblicke in Start-up Placing-YouWer hätte gedacht, dass mitten in der ländlichen Region ein hoch modernes Start-up entstehen könnte? Doch Daniel Maron stellte sich der Herausforderung und gründete Placing-You, dessen Hauptsitz in Betzdorf im WW-Lab ist. Die Kuriere führten ein Interview mit ihm und seinem Programmierer und Kollegen Mathis Haane.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.06.2017

Starthilfe für "Green4u"

Starthilfe für "Green4u"Am 31. Januar gründeten die Schüler der Integrierten Gesamtschule Johanna Loewenherz Neuwied mit Unterstützung der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG die erste Schülergenossenschaft Neuwieds mit dem Namen „Green4u“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.06.2017

Ärzte- und Apothekertag in Hachenburg war informativ

Ärzte- und Apothekertag in Hachenburg war informativDie Westerwald Bank hatte in Kooperation mit der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz zum nunmehr dritten Ärzte- und Apothekertag nach Hachenburg geladen. „Das Format ist angekommen“, freute sich der Vorstandssprecher der Westerwald Bank mit Blick auf die wachsende Teilnehmerzahl und richtete seinen Dank an die Referenten des Abends: Dr. med. Matthias Bender, Ärztlicher Direktor, und Marco Kranz, Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.06.2017

Sparkasse unterstützt Schulen beim Besuch kultureller Einrichtungen

Sparkasse unterstützt Schulen beim Besuch kultureller Einrichtungen Kindern die Kultur und Geschichte der Region näher bringen – das geht nicht nur vom Klassenzimmer aus, sondern vor allem auch hautnah und mit eigenen Augen. Zu diesem Zweck hat die Sparkasse Neuwied ein besonderes Förderprogramm für Schulen gestartet, um Klassenausflüge in kulturelle Einrichtungen in der Region zu ermöglichen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2017

Gewinner des Gewinnspiels zur Gewerbeschau 2017 gekürt

Gewinner des Gewinnspiels zur Gewerbeschau 2017 gekürtGetreu dem Motto der Gewerbeschau „Gemeinsam sind wir stark“ präsentierten sich die beiden LVM Agenturen Alexander Kern aus Kleinmaischeid und Friedhelm Schumacher aus Puderbach auf der Ausstellung im Mai in Dierdorf. Nun kürten sie die Gewinner des Gewinnspiels, bei dem am Stand teilgenommen werden konnte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.06.2017

„Gesunde Zähne, hohe Kosten?“ - Infos der Verbraucherzentrale

„Gesunde Zähne, hohe Kosten?“ - Infos der VerbraucherzentraleMehrere tausend Euro als Eigenanteil: beim Zahnersatz leider keine Seltenheit. Und wann müssen eigentlich Behandlungen aus eigener Tasche gezahlt werden? Damit Sie bei kostenpflichtigen Extras beim Zahnarzt nicht den Überblick verlieren, informiert die Verbraucherzentrale Koblenz über Ihre Ansprüche und Rechte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.06.2017

Millionenschwere Investition von BEYER-Mietservice

Millionenschwere Investition von BEYER-MietserviceAuf der APEX in Amsterdam, der Messe für Baumaschinen, wurde der Deal per Handschlag besiegelt. Die Beyer Mietservice investiert rund 12 Millionen Euro in neue Maschinen des französischen Herstellers Manitou. Damit baut das Unternehmen den Maschinenpark weiter aus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.06.2017

Erfahrungsaustausch bei der HwK Koblenz

Erfahrungsaustausch bei der HwK KoblenzEinen betrieblichen Gesundheitstag in einem Unternehmen zu organisieren, ist Chefsache. So lautete das Fazit des gleichnamigen Impulsseminars, zu dem die Handwerkskammer (HwK) Koblenz im Rahmen des von ihr initiierten Projekts „Handwerk vital und demografiefest“ (Hvd), Handwerksunternehmer und Kooperationspartner ins Zentrum für Ernährung und Gesundheit (ZEG) eingeladen hatte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.06.2017

Dritter Mach MI(N)T-Tag in Neuwied

Dritter Mach MI(N)T-Tag in NeuwiedMINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Der Arbeitgeberverband vem.die arbeitgeber e.V. und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz bieten Schulen aus der Region Neuwied, Westerwald, Bendorf einen Parcours zur praxisnahen Berufsorientierung. Anmeldungen von interessierten Schulen müssen bis zum 19. Juni erfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.06.2017

John Deere kauft Wirtgen für 4,4 Milliarden Euro

John Deere kauft Wirtgen für 4,4 Milliarden EuroDie Nachricht schlug am Donnerstag, den 1. Juni im Landkreis Neuwied ein wie ein Bombe. Nichts deutete bislang auf einen solchen Deal hin. Der Vollzug soll Ende diesen Jahres erfolgen. Es sind noch die Genehmigungen diverser Behörden nötig, das Kartellrecht betreffend. Alle Arbeitsplätze sollen nach unseren Informationen erhalten bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.06.2017

Wirtschaft im Kreis Neuwied - Konjunktur auf 10-Jahres-Hoch

Die Konjunktur im Landkreis Neuwied erhält zum Frühjahr 2017 einen deutlichen Schub und erreicht den Höchststand, der zuletzt zehn Jahre zuvor verzeichnet wurde. Der IHK Konjunkturklimaindikator, der die Bewertung der aktuellen Geschäftslage und der Erwartungen zusammenfasst, steigt um elf Punkte auf 141 Punkte (Vorumfrage: 130 Punkte) an. Damit erfreut sich der Landkreis Neuwied eines Stimmungshochs und stellt den stärksten Landkreis im nördlichen Rheinland-Pfalz (IHK Konjunkturklimaindikator: 123 Punkte) dar.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.05.2017

IHK-Konjunkturumfrage: Starke Wirtschaft trotz vieler Risiken

IHK-Konjunkturumfrage: Starke Wirtschaft trotz vieler RisikenDie konjunkturelle Entwicklung im nördlichen Rheinland-Pfalz bewegt sich zum Frühjahr 2017 deutlich im positiven Bereich und beschreibt ein anhaltend starkes gesamtwirtschaftliches Umfeld. Laut der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz schätzen 90 Prozent der Unternehmen ihre Geschäftslage als „gut" oder „befriedigend" ein und 88 Prozent blicken hinsichtlich ihrer mittelfristigen Geschäftserwartungen zuversichtlich in die Zukunft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.05.2017

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der Tür

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der TürAm 20. und 21. Mai ist es wieder soweit, die große Gewerbeschau der VG Puderbach und Dierdorf soll wieder zum Besuchermagnet im Mai werden. Die Veranstalter, der Gewerbeverein Puderbach und der Gewerbeverein Dierdorf, werden das große Event am 20. Mai um 14 Uhr auf den großzügigen Flächen vor dem Hallenbad Aquafit in Dierdorf unter dem Motto „gemeinsam stark für die Region“ eröffnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.05.2017

Gründerreport 2016/2017: Gründungen als Karriereoption

Gründerreport 2016/2017: Gründungen als KarriereoptionJugendliche und junge Erwachsene brauchen möglichst früh im Leben und deutlich mehr Zugang zu Wirtschaftswissen. Das fordern die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) und Handwerkskammern (HWKs) gemeinsam bei Vorstellung ihres „Gründerreport 2016/2017" in Mainz. Vor dem Hintergrund quantitativ rückläufiger Gründungszahlen halten IHKs und HWKs die Sensibilisierung und die Wahrnehmung der Selbstständigkeit als echte Karriereoption für besonders wichtig.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2017

Spatenstich in Linz - Telekom beginnt mit Netzausbau

Spatenstich in Linz - Telekom beginnt mit Netzausbau In der Stadt Linz, ganz in der Nähe des Baugebietes Roniger Hof, trafen sich am Donnerstag, den 4. Mai die Vertreter der Verbandsgemeinde mit der Telekom zum Startschuss des Breitbandausbaus im Verbandsgemeindegebiet Linz. Der Ausbau ist Teil des kreisweiten Projektes zur Schaffung einer flächendeckenden Breitbandinfrastruktur für schnelle Internetanschlüsse.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.04.2017

Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe

Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche BetriebeNach der „Schlacht um die Scholle“ und „Mühe für die Kühe“ hatte die von Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied, initiierte die Veranstaltungsreihe Landreisen Alternative Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe im Fokus. Er verwies auf die derzeitige Preismisere für landwirtschaftliche Produkte und beklagte die mangelnde Akzeptanz der landwirtschaftlichen Produktionsweise.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.04.2017

Amberbaum gepflanzt

Amberbaum gepflanztIm Februar hatte die Firma Sensoplast ihr neues Logistikgebäude im Industriegebiet Dürrholz/Linkenbach bezogen. Von der Verbandsgemeinde Puderbach sowie den Ortsgemeinden Dürrholz und Linkenbach gab es als Geschenk einen Gutschein für einen Baum, der gepflanzt werden sollte, wenn die Außenanlagen soweit fertig sind.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »