Bender & Bender
 Sonntag, 28.05.2017, 16:28 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
 Meldungen in Rubrik Wirtschaft
Wirtschaft | Artikel vom 19.05.2017

IHK-Konjunkturumfrage: Starke Wirtschaft trotz vieler Risiken

IHK-Konjunkturumfrage: Starke Wirtschaft trotz vieler RisikenDie konjunkturelle Entwicklung im nördlichen Rheinland-Pfalz bewegt sich zum Frühjahr 2017 deutlich im positiven Bereich und beschreibt ein anhaltend starkes gesamtwirtschaftliches Umfeld. Laut der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz schätzen 90 Prozent der Unternehmen ihre Geschäftslage als „gut" oder „befriedigend" ein und 88 Prozent blicken hinsichtlich ihrer mittelfristigen Geschäftserwartungen zuversichtlich in die Zukunft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.05.2017

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der Tür

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der TürAm 20. und 21. Mai ist es wieder soweit, die große Gewerbeschau der VG Puderbach und Dierdorf soll wieder zum Besuchermagnet im Mai werden. Die Veranstalter, der Gewerbeverein Puderbach und der Gewerbeverein Dierdorf, werden das große Event am 20. Mai um 14 Uhr auf den großzügigen Flächen vor dem Hallenbad Aquafit in Dierdorf unter dem Motto „gemeinsam stark für die Region“ eröffnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.05.2017

Gründerreport 2016/2017: Gründungen als Karriereoption

Gründerreport 2016/2017: Gründungen als KarriereoptionJugendliche und junge Erwachsene brauchen möglichst früh im Leben und deutlich mehr Zugang zu Wirtschaftswissen. Das fordern die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) und Handwerkskammern (HWKs) gemeinsam bei Vorstellung ihres „Gründerreport 2016/2017" in Mainz. Vor dem Hintergrund quantitativ rückläufiger Gründungszahlen halten IHKs und HWKs die Sensibilisierung und die Wahrnehmung der Selbstständigkeit als echte Karriereoption für besonders wichtig.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2017

Spatenstich in Linz - Telekom beginnt mit Netzausbau

Spatenstich in Linz - Telekom beginnt mit Netzausbau In der Stadt Linz, ganz in der Nähe des Baugebietes Roniger Hof, trafen sich am Donnerstag, den 4. Mai die Vertreter der Verbandsgemeinde mit der Telekom zum Startschuss des Breitbandausbaus im Verbandsgemeindegebiet Linz. Der Ausbau ist Teil des kreisweiten Projektes zur Schaffung einer flächendeckenden Breitbandinfrastruktur für schnelle Internetanschlüsse.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.04.2017

Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe

Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche BetriebeNach der „Schlacht um die Scholle“ und „Mühe für die Kühe“ hatte die von Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied, initiierte die Veranstaltungsreihe Landreisen Alternative Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe im Fokus. Er verwies auf die derzeitige Preismisere für landwirtschaftliche Produkte und beklagte die mangelnde Akzeptanz der landwirtschaftlichen Produktionsweise.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.04.2017

Amberbaum gepflanzt

Amberbaum gepflanztIm Februar hatte die Firma Sensoplast ihr neues Logistikgebäude im Industriegebiet Dürrholz/Linkenbach bezogen. Von der Verbandsgemeinde Puderbach sowie den Ortsgemeinden Dürrholz und Linkenbach gab es als Geschenk einen Gutschein für einen Baum, der gepflanzt werden sollte, wenn die Außenanlagen soweit fertig sind.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.04.2017

Frühjahrsumfrage 2017: Die Handwerkskonjunktur brummt

Frühjahrsumfrage 2017: Die Handwerkskonjunktur brummtMit einer klaren Botschaft ist der Konjunkturbericht des Handwerks im Frühjahr 2017 verbunden: Die Wirtschaftslage ist gut, Auslastung und Aussichten stimmen optimistisch! Um ein breites Meinungsbild zu erhalten, befragte die Handwerkskammer (HwK) Koblenz 2.800 Betriebe im nördlichen Rheinland-Pfalz aus unterschiedlichen Gewerken

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.04.2017

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Reden ist Silber, Schweigen ist GoldAm 10. Mai wird der Koblenzer Strafverteidiger Holger Wirthwein
(www.fw-rechtsanwaelte.de) auf Einladung der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Koblenz zu Gast in der Hammermühle in Wahlrod sein. Unternehmer, Geschäftsführer und Entscheider aus dem Westerwald sind herzlich eingeladen an diesem Tag um 18.30 Uhr diese informative Veranstaltung zu besuchen. Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichen Gelegenheit Fragen zu stellen. Für einen Imbiss ist gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.04.2017

Bad Honnef AG setzt auf Heimvorteil

Bad Honnef AG setzt auf HeimvorteilIm Sport ist oft vom Heimvorteil die Rede, wie aber will ein Energieversorger den Heimvorteil nutzen? Hierüber hat man sich bei der Bad Honnef AG intensiv Gedanken gemacht. Nach einem Jahr intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema, Workshops und neuer App präsentierte Marketingleiter Lucas Birnhäupl das Ergebnis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.04.2017

SWN läuten mit Fotowettbewerb Deichstadtfrühling ein

SWN läuten mit Fotowettbewerb Deichstadtfrühling einNeuwied ist schön – und blüht im Frühling richtig auf. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) wollen die Lieblingsorte der Neuwieder kennenlernen. Mit den schönsten und spannendsten Fotos winken den Teilnehmern beim „Deichstadtfrühling“ wertvolle Gewinne. Wer bis zum 19. Juni das bestbewertete Motiv einreicht, darf sich als SWN-Kunde über ein Jahr kostenlosen Strom freuen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.04.2017

PS-Sparen lohnt sich: Glückliches Ehepaar gewinnt neuen BMW

PS-Sparen lohnt sich: Glückliches Ehepaar gewinnt neuen BMW Über einen neuen BMW X1 drive dürfen sich die Eheleute Gerd und Liane Henn aus Brückrachdorf freuen – denn Sie sind die glücklichen Gewinner der Zusatzauslosung beim „PS-Sparen und Gewinnen" der Sparkasse Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.04.2017

KNAX-Kinotage kamen gut an

KNAX-Kinotage kamen gut anAuch in diesem Jahr hat die Sparkasse Neuwied ihre jungen Kunden zu den KNAX-Kinotagen eingeladen. 900 KNAX-Klubmitglieder und deren Eltern sind der Einladung gefolgt und ins Metropol-Kino Neuwied sowie ins Cine 5 in Asbach geströmt, wo sie einen lustigen und spannenden Kinonachmittag verbrachten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.04.2017

Süwag stellt Bauantrag für Neubau im Bonefelder Gewerbepark

Süwag stellt Bauantrag für Neubau im Bonefelder Gewerbepark In etwa drei Monaten starten die Bauarbeiten für den neuen Süwag-Standort im „Ökologischen Gewerbepark Beim weißen Stein“. Die Voraussetzung dafür wurde am Freitag, den 7. April geschaffen. Süwag-Projektleiter Christoph Eifel überreichte den Bauantrag an Verbandsbürgermeister Hans-Werner Breithausen und Bürgermeisterin der Ortsgemeinde Claudia Runkel für das neue Süwag-Funktionalgebäude.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.04.2017

"Karriereführerschein": 120 Zuhörer waren beim Vortrag

"Karriereführerschein": 120 Zuhörer waren beim VortragWorauf sollten Schulabgänger, Auszubildende und Berufseinsteiger achten, wenn sie Karriere machen wollen? Eine Frage, mit der sich offensichtlich viele junge Menschen beschäftigen. Bei einem Vortrag zu diesem Themen füllten über 120 Besuchern die Kundenhalle der Sparkasse.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.04.2017

Drohneneinsatz und Datensicherheit in der Landwirtschaft

Drohneneinsatz und Datensicherheit in der LandwirtschaftEindringlich plädierte der Vorsitzende des Vereins Landwirtschaftlicher Fachbildung Neuwied (VLF), Dominik Ehrenstein, für die Erhaltung des Fachschulstandortes Montabaur, um dem landwirtschaftlichen Nachwuchs eine qualifizierte fachliche Ausbildung vor Ort zu gewährleisten. Vor zahlreichen Gästen aus Kommunalpolitik, Agrarverwaltung und dem landwirtschaftlichen Berufsstand anlässlich der traditionellen Lichtmesstagung diskutierten die Teilnehmer die aktuellen Herausforderungen in der Landwirtschaft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.04.2017

Skylotec spendet Medizingerät an Malteser Neuwied

Skylotec spendet Medizingerät an Malteser NeuwiedChristoph Gutmann, stellvertretender Vertriebsleiter der Skylotec GmbH aus Neuwied-Oberbieber, übergab vor wenigen Tagen ein hochmodernes Medizingerät an den stellvertretenden Stadt- und Kreisbeauftragten Thomas Klusmeier sowie die Einheitsführerin Denise Siegel der Malteser aus Neuwied. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Intensiv-Beatmungsgerät neuesten Standards, wie es bundesweit im Rettungsdienst auf Rettungs- und Notarztwagen eingesetzt wird.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.04.2017

Autohaus Schlich unterstützt die Feuerwehr Puderbach

Autohaus Schlich unterstützt die Feuerwehr PuderbachBereits zum fünften Mal konnte der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Puderbach e.V. ein Sponsoring-Fahrzeug in Empfang nehmen. Was mit dem ersten Fahrzeug zum Jubiläumsfest 2015 begann, ist schon fast zur Tradition geworden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.04.2017

Country Hotel in Dernbach wieder mit Leben erfüllt

Country Hotel in Dernbach wieder mit Leben erfülltInsgesamt acht Jahre lang stand das Country Hotel in Dernbach leer. Damit ist es nun vorbei. Nach einem Jahr intensiver Renovierungs- und Modernisierungsarbeit erstrahlt das Hotel in neuem Glanz. Am 1. April war mit einem Tag der offenen Tür die offizielle Eröffnung. Eigentümer Martin Schmidt konnte viele Gäste begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.03.2017

Auszubildende der Westerwald Bank eG pflanzten 1.000 Bäume

Auszubildende der Westerwald Bank eG pflanzten 1.000 BäumeAuszubildende der Westerwald Bank eG pflanzten 1.000 Bäume im Forstrevier Kannenbäckerland und sorgen für Nachhaltigkeit. Der Azubi-Jahrgang aus dem Geschäftsgebiet der Genossenschaftsbank bekam großes Lob für die Pflanzaktion, die 800 Stieleichen und 200 Hainbuchen in die Erde brachten

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.03.2017

Hachenburger Brauerei startet "Hopfenbauer-Aktion"

Hachenburger Brauerei startet "Hopfenbauer-Aktion"Die Hachenburger Brauerei startet in diesen Tagen eine besonders außergewöhnliche Aktion im Getränkehandel: Beim Kauf eines Kastens Hachenburger Pils erhalten die Kunden gratis Hopfensamen für den eignen Hopfenanbau im Garten oder auf der Terrasse. Ihre Hopfenernte sollen die Anbauer dann im September in die Brauerei bringen und dafür mit Haustrunk belohnt werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.03.2017

Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach in den Startlöchern

Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach in den StartlöchernAm Samstag und Sonntag, 6./7. Mai öffnet die Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach ihre Tore. In und um die Stadthalle präsentieren rund 60 Aussteller ihre Leistungsfähigkeit. Das Motto lautet: „Ransbach-Baumbach macht mobil!“. Die 2. Gentlemen Driver Rallye Rheinland wird am 7. Mai in Ransbach-Baumbach starten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.03.2017

Ein Hauch mehr von Italien demnächst in Rheinbrohl

Ein Hauch mehr von Italien demnächst in RheinbrohlRheinbrohl wird ein stückweit attraktiver. Die Ortsgemeinde bekommt ein weiteres kulinarisches Angebot direkt am Römerplatz. Ein Hauch von Italien etabliert sich in dem schon ohnehin einst von den Römern eroberten Ort Rheinbrohl. Salvatore und Ewelina Bentivegna heißen die neuen Gastgeber der Rheingemeinde.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.03.2017

BHAG Malwettbewerb 2017 "Wastewater" ist entschieden

BHAG Malwettbewerb 2017 "Wastewater" ist entschiedenRekordbeteiligung: 326 Beiträge sind bei der Bad Honnef AG (BHAG) diesmal für den Malwettbewerb anlässlich des Internationalen Tag des Wassers eingegangen. Der Weltwassertag wird jährlich am 22. März von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgerufen. Diesmal stand er unter dem Motto "Wastewater", also „Abwasser“. Kindergartengruppen, Grundschulklassen und Teams aus dem BHAG Versorgungsgebiet – Bad Honnef, Unkel, Königswinter, Windhagen, Asbach und Flammersfeld – haben sich mit dem Thema intensiv, inhaltlich und kreativ auseinandergesetzt. Auch Einzelarbeiten wurden eingereicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.03.2017

Country Hotel Dernbach eröffnet am 1. April

Country Hotel Dernbach eröffnet am 1. AprilRund ein Jahr hat der neue Besitzer des Country Hotels in Dernbach jetzt das Gebäude renoviert und modernisiert. Jetzt erstrahlt es wieder in neuem Glanz. Am 1. April ist die Wiedereröffnung. Ab 15 Uhr sind alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2017

Volksbank Westerwald verlässt Dierdorfer Innenstadt

Volksbank Westerwald verlässt Dierdorfer InnenstadtDie Volksbank Westerwald wird ihre Filiale in Dierdorf vom Marktplatz in das Gewerbegebiet Königsberger Straße verlegen. Dort wird mit einem Investitionsvolumen von drei Millionen Euro eine neue Filiale auf eigenem Grundstück gebaut. "Wir gehen dorthin, wo die Menschen sind", begründet der Vorstand die Entscheidung. Stadtbürgermeister Thomas Vis ist besorgt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2017

Westerwald Bank ist erfolgreich in der Niedrigzinsphase

Westerwald Bank ist erfolgreich in der NiedrigzinsphaseDie Westerwaldbank präsentierte am Freitag, den 17. März in einer Pressekonferenz die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016. Der Bilanzgewinn konnte auf 6.442.000 Euro erhöht werden. Fusion mit der Volksbank Montabaur - Höhr-Grenzhausen eG war ein Thema. In 2017 wird in eine neue Filiale in Dierdorf investiert. Die Filialen Altenkirchen und Hachenburg erhalten ein neues Raumkonzept.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.03.2017

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer am 4. April

Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz e.V. ein Existenzgründungsseminar. Teilnehmen kann jeder, der die Absicht hat, sich selbstständig zu machen. Dabei kann es sich um eine Neugründung, Übernahme oder die Beteiligung an einem bestehenden Betrieb handeln.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.03.2017

Erste Sitzung des IHK Regionalbeirat Kreis Neuwied

Erste Sitzung des IHK Regionalbeirat Kreis NeuwiedDer IHK-Regionalbeirat für den Landkreis Neuwied ist zu seiner ersten Sitzung der Wahlperiode 2017 bis 2021 zusammen gekommen. Als Gast berichtete Landrat Rainer Kaul über den bevorstehenden Breitbandausbau. Mit der Kombination von Landesmitteln und „Dobrindt-Millionen" vom Bund nimmt der Kreis Neuwied landesweit eine Vorreiterrolle ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.03.2017

Gastronomie im Freibad im Wiedtalbad zu verpachten

Gastronomie im Freibad im Wiedtalbad zu verpachtenDas Freibad im Wiedtalbad in Hausen/Wied eröffnet pünktlich mit einem langen Wochenende am Samstag, 29. April zum Start der Sommer-Saison. Für die Außengastronomie wird ein neuer Pächter gesucht. Das Pachtverhältnis läuft für die Zeit der Freibadsaison vom 29. April bis Ende August/ Anfang September (je nach Wetterlage).

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.03.2017

Süwag bietet Feuerwehren Vergünstigungen an

Süwag bietet Feuerwehren Vergünstigungen anVertreter der Süwag und des Landesfeuerwehrverbands Rheinland-Pfalz unterzeichneten am Montag, den 6. März im Süwag Service-Center in Neuwied eine Kooperationsvereinbarung. Für über 51.000 Mitglieder des Landesfeuerwehrverbandes in Rheinland-Pfalz gibt es ab sofort die Möglichkeit, einen vergünstigten Stromvertrag abzuschließen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.03.2017

BHAG-Kreativworkshop für Jugendliche

BHAG-Kreativworkshop für JugendlicheJugendliche aus dem Versorgungsgebiet der Bad Honnef AG im Rheinischen Westerwald erarbeiten im Rahmen eines Workshops einen musikalischen Beitrag zum Internationalen Tag des Wassers, der sich im Jahr 2017 mit dem Thema "Wastewater", also Abwasser beschäftigt. Das Thema Abwasser wurde mit Blick auf die schwierige globale Wassersituation gewählt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.03.2017

Rund 5,8 Millionen Euro Fördermittel im Landkreis Neuwied

Rund 5,8 Millionen Euro Fördermittel im Landkreis NeuwiedIm vergangenen Jahr 2016 sind im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund 5,8 Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Landkreis Neuwied durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ausgezahlt worden. Gefördert wurden im Bereich der Wasserversorgung unter anderem das Kreiswasserwerk Neuwied und die Verbandsgemeinden Puderbach und Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.03.2017

Keramik deutschlandweit - und im Westerwald mit dabei

Keramik deutschlandweit - und im Westerwald mit dabeiKeramiker aus allen Bundesländern laden am zweiten Wochenende im März ein, die geöffneten Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers zu besuchen. Daran beteiligt sind hauptberufliche Keramiker, die alle Bereiche der Keramik vertreten, von der traditionellen Fertigung bis zum künstlerischen Einzelstück. Deutschlandweit beteiligen sich 553 Werkstätten. In Rheinland-Pfalz und im Saarland sind es 33 Werkstätten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.03.2017

Marienhaus Klinikum profitiert von Angrillaktion

Marienhaus Klinikum profitiert von Angrillaktion Seit einigen Jahren veranstaltet das Autohaus Fröhlich die Aktion "Angrillen bei Opel", wo verschiedene Teams gegeneinander grillen. Das Ergebnis wird im Anschluss von einem Grillmeister bewertet und dann an die Besucher des Tages zum Verzehr verteilt. Die Gewinner, in diesem Jahr der DRK OV Engers, dürfen entscheiden, was mit dem Erlös des Getränke-, Wurst- und Steakverkaufs geschieht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.02.2017

Geldanlage in Zeiten der Niedrigzinsen

Geldanlage in Zeiten der Niedrigzinsen Tagesgeld? Lebensversicherung? Immobilie oder Wertpapiere? Mit einer Anlegermesse ging die Westerwald Bank der Frage nach, welche Spar- und Anlagemöglichkeiten es in Zeiten historisch niedriger Zinsen gibt. Dazu läuft in der Altenkirchener Filiale der Genossenschaftsbank dezeit außerdem eine Erlebnisausstellung, zu der auch Führungen angeboten werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.02.2017

Führungswechsel im Dormero Hotel Bonn-Windhagen

Führungswechsel im Dormero Hotel Bonn-WindhagenNeuer Hotelmanager im Business- und Wellnesshotel im Siebengebirge. Mit dem neuen Jahr weht ein frischer Wind durch das Dormero Hotel Bonn-Windhagen. Philipp Ruoff übernimmt das Zepter, um das Hotel mit der Wellness-Oase und den großen Event- und Tagungskapazitäten in ein erfolgreiches Jahr zu führen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.02.2017

ADG Business School coacht Chefs und Azubis

ADG Business School coacht Chefs und Azubis Kostenfreie Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung im März 2017 auf Schloss Montabaur. Verschärfter Wettbewerb, technologische Umbrüche und neue Anforderungen an Führung und (Selbst)-Management – die Arbeitswelt verändert sich in einer rasanten Geschwindigkeit. Wie können sich Unternehmen auf diese Herausforderungen vorbereiten, um fit für die Zukunft zu sein?

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.02.2017

„Top Job“-Auszeichnung für die Westerwald Bank

„Top Job“-Auszeichnung für die Westerwald BankDie Westerwald Bank zählt zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Zu dieser Wertung kommt der renommierte „Top Job“-Wettbewerb. Dieser bewertet auf Basis einer wissenschaftlich fundierten Analyse unter anderem die Arbeitnehmerzufriedenheit. Zudem werden unterschiedliche Kategorien erfasst und analysiert, beispielsweise Führung und Vision, Motivation und Dynamik, Kultur und Kommunikation oder Mitarbeiterentwicklung. Das „Top Job“-Qualitätssiegel für vorbildliche Personalarbeit im Mittelstand wird bereits seit 2002 vergeben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.02.2017

Wirtschaftliche Lage im Kreis Neuwied weiterhin stark

Wirtschaftliche Lage im Kreis Neuwied weiterhin stark Die robuste Konjunkturentwicklung im Landkreis Neuwied hält auch zum Winter 2016/17 an. Der IHK-Konjunkturklimaindikator, der die Bewertung der aktuellen Geschäftslage und der Erwartungen zusammenfasst, nimmt mit 130 Punkten (Vorumfrage 128 Punkte) eine Seitwärtsbewegung ein und bleibt wiederholt oberhalb des Wertes für das nördliche Rheinland-Pfalz (124 Punkte).

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.02.2017

Westerwald Brauerei trotzt dem Branchentrend

Westerwald Brauerei trotzt dem Branchentrend Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg, eine der letzten verbliebenen privaten Familienbrauereien in Rheinland-Pfalz, ist auch mit dem Geschäftsjahr 2016 zufrieden. Wie in den Vorjahren konnte die verkaufte Menge an Bieren im Vergleich zum Branchentrend erneut gesteigert werden. Maßgeblicher Wachstums-Treiber waren erneut die Hauptsorten Hachenburger Pils und Westerwald-Bräu. Ein wichtiger Grund hierfür ist laut Brauereichef Jens Geimer, dass die Verbraucher immer interessierter daran sind, wo „ihre“ Lebensmittel herkommen und wie sie entstehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
 
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »