Bender & Bender
 Freitag, 18.08.2017, 10:58 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Puderbach

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Puderbach

Die AG Naturschutz präsentiert die neue Ruhebank

Die AG Naturschutz präsentiert die neue RuhebankIm Rahmen des Verkaufs des Kalenders 2017 mit Impressionen vom
Naturerlebnispfad der Gemeinde Dürrholz wurde darauf hingewiesen, dass der Erlös in die Erhaltung eben dieses Pfades fließen sollte. Das Versprechen haben die Jungs von der AG-Naturschutz nun eingelöst.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

Irischer Abend
Rodenbach. Ein Irischer Abend mit der Gruppe Seamróg aus dem Bergischen Land, auf vielfachen Wunsch zum ...

26.08.2017

Kinderfest in Rodenbach
Rodenbach. Das Kinderfest findet am 27. August von 14 bis 18 Uhr statt, bei Palette M im Helingsweg 2 ...

27.08.2017

Treffen zum Thema Streuobst
Puderbach. Am 29. August um 18 Uhr sind alle Interessierten zu einem
gemeinsamen Austausch in den Sitzungssaal ...

29.08.2017

Menschenkickerturnier in Döttesfeld
Döttesfeld. Am 2. September veranstalten die Amboss-Kickers das 1. Döttesfelder Menschenkickerturnier ...

02.09.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Trunkenheitsfahrt und Drogeneinfluss in Urbach
Urbach. Am Mittwoch, den 16. August um 23:50 Uhr wurde in Urbach ein PKW von der Polizei kontrolliert. Bei dem 20-jährigen ...

Kontrolle über PKW verloren
Seyen. Eine 60-jährige Fahrzeugführerin kam vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit am Dienstag, 15. August ...

Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt
Urbach. Am Montagmorgen, 14. August kam es im Kreuzungsbereich der Puderbacher Straße und der Hauptstraße in Urbach zu einem ...

Weihnachtshütten können angemietet werden
Raubach. Wie alle Jahre wieder ist es am 1. Advent soweit, Weihnachtsmarkt in Raubach, der schon lange Tradition hat. Es ...

Der TC Steimel lädt ein zum Jugendturnier
Steimel. 1. Steimeler Jugendcup vom 18. bis 20. August. Auslosung: 16. August um 19 Uhr. Kontakt: Nadine Hachenberg 0178 ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Puderbach
Region | Artikel vom 16.08.2017

Täter nach räuberischem Angriff auf Autofahrer in Haft

Täter nach räuberischem Angriff auf Autofahrer in HaftAm Montag, den 14. August kam es auf der Autobahn A 3 in Höhe Urbach zu einem Überfall auf einen hilfsbereiten Kraftfahrer. Als dieser helfen wollte, wurde er mit einer Schusswaffe bedroht. Er musste dem Täter sein Auto überlassen, mit dem dieser flüchtete.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.08.2017

Dauerbrenner: Thujahecke

Dauerbrenner: ThujaheckeIm Verbreitungsgebiet der Kuriere war es am Dienstag, den 15. August der x-te Brand einer Thujahecke zu der die Feuerwehr ausrücken musste. Alle Warnungen, die auch wir verbreitet haben, werden immer wieder ignoriert. Am Dienstag waren es die Feuerwehren Raubach und Puderbach, die von der Rettungsleitstelle alarmiert wurden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 15.08.2017

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf L 265 bei Daufenbach

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf L 265 bei DaufenbachAKTUALISIERT. Die Feuerwehrleute aus Puderbach und Raubach waren am Dienstagmorgen, den 15. August gerade von einem Heckenbrand in Raubach zurückgekehrt, da gab es schon wieder Alarm. Um 10.16 Uhr gingen die Melder. Auf der Landesstraße 265 waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen und beide Fahrer waren eingeklemmt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2017

Rodenbach feiert fünftägiges Kirmesspektakel

Rodenbach feiert fünftägiges KirmesspektakelRodenbach. Klar, dass sich Fabienne Dott und Sebastian Heinz auf diese Kirmes ganz besonders freuen. Die Beiden sind das Rodenbacher Maikönigspaar und fiebern nun dem fünftägigen Spektakel, vom 25. bis 29. August, mit dem großen Umzug an Kirmessonntag entgegen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 14.08.2017

Kleinkaliber Schützenverein Döttesfeld ermittelte neue Majestäten

Kleinkaliber Schützenverein Döttesfeld ermittelte neue MajestätenEine Woche vor dem Schützenfest, 19. bis 21. August des KKSV Döttesfeld stand das jährliche Schießen um die Würde des neuen Schützenkönigs oder der Schützenkönigin an. Um 9 Uhr trafen sich die Mitglieder und Freunde des KKSV im Schützenhaus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 14.08.2017

Raubacher Vereine hatten große Überraschung geplant

Raubacher Vereine hatten große Überraschung geplantEine riesengroße Überraschung zum 60. Geburtstag von Michael Baumung, dem Wirt des Schützenhauses, das insbesondere der Schützengilde Raubach seit vielen Jahren ein tolles Vereinslokal ist, aber auch von den anderen Vereinen gerne besucht wird, hatten sich die Raubacher Vereine einfallen lassen. Es gab eine große Geburtstagsparty im Schützenhaus in Raubach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.08.2017

Als die Oldtimer kamen strahlte die Sonne in Oberdreis

Als die Oldtimer kamen strahlte die Sonne in OberdreisZum vierten Mal hatten die Young & Oldtimerfreunde Oberdreis e.V. zum Treffen der mindestens 30 Jahre alten Autos geladen. Bei den Vorbereitungen hatte der Dauerregen den Organisatoren schwer zugesetzt. Die geplante Stellfläche auf der großen Wiese war nicht befahrbar. Flugs wurden Seitenstraßen mit einbezogen und das ganze wurde weiträumiger.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.08.2017

In Puderbach ist die Kreuzung Steimeler Straße wieder frei

In Puderbach ist die Kreuzung Steimeler Straße wieder freiAm Freitag, den 11. August waren die Bauarbeiten auf der großen Kreuzung Hauptstraße/ Steimeler Straße, oberhalb vom Mühlenberg, pünktlich beendet. Der ehrgeizige Zeitplan hat funktioniert. Um 17 Uhr wurden die Schilder und Absperrungen beiseite geräumt und Bürgermeister Volker Mendel gab mit Vertretern der Werke und der Baufirma die Kreuzung wieder frei.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 11.08.2017

Lauftreff Puderbach Sextett finishte 18. Malberglauf

Lauftreff Puderbach Sextett finishte 18. Malberglauf„Alpenfeeling pur“ erlebten die 388 Bergläufer und -läuferinnen (neuer Teilnehmer Rekord), bei der 18. Auflage des Malberglaufs vom Start am Klärwerk in Hausen bis zum Ziel an der Malbergshütte. Auf dem Sechs Kilometer langen Berglaufkurs waren 370 Höhenmeter zu absolvieren, für manch einen Athleten eine ganz schön anstrengende Angelegenheit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.08.2017

Raubacher Rat macht Weg für neues Logistikzentrum frei

Raubacher Rat macht Weg für neues Logistikzentrum freiAufatmen bei der Führungsspitze von Metsä Tissue, die bei der Ratssitzung am Dienstagabend, den 9. August im Zuschauerraum saß. Nach knapp zwei Stunden Abwägungen und Abarbeitung von rund 240 Seiten Sitzungsvorlage gab es ein einstimmiges Votum und der Satzungsbeschluss zur Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes „Industrie- und Gewerbegebiet Hedwigsthal-Hüttenstraße“ wurde gefasst

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.08.2017

Ehrungen der Sieger im Kreiswettbewerb „unser Dorf hat Zukunft“

Ehrungen der Sieger im Kreiswettbewerb „unser Dorf hat Zukunft“Am Dienstagabend, 8. August, füllte sich das Bürgerhaus in Oberdreis sehr schnell. Viele Einwohner aus den Gemeinden, die in den Wettbewerben auf Kreis- und Gebietsebene teilgenommen haben, hatten sich auf den Weg gemacht. Die Spitzen aus Kreis und Verbandsgemeinde waren ebenfalls anwesend. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch den Posaunenchor Oberdreis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 07.08.2017

SF Puderbach mit 16 neuen Bestzeiten bei Schwimmfest

SF Puderbach mit 16 neuen Bestzeiten bei SchwimmfestDas 31. Westerwaldschwimmfest wurde am 10. Juni 2017 auf der 25 Meter Bahn im Herschbacher Freibad vom SC Selters ausgerichtet. Die Wettkampf- und Nachwuchsmannschaft der Sportfreunde 09 Puderbach waren mit 13 Schwimmerinnen und Schwimmern und insgesamt 48 Starts vertreten. 16 Starts endeten mit einer persönlichen Bestzeit der Aktiven.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 07.08.2017

Ausbildungsbeginn in Procuritas Seniorenzentren im Westerwald

Ausbildungsbeginn in Procuritas Seniorenzentren im WesterwaldInsgesamt 23 Personen im Alter zwischen 15 und 49 Jahren haben Anfang August ihre Tätigkeit im Seniorenzentren „Uhrturm“ in Dierdorf, dem Seniorenzentrum „Mühlenau“ in Puderbach sowie dem Seniorenzentrum „Haus Straaten“ in Dernbach begonnen. Davon starteten sechs junge Menschen mit einem Vorpraktikum, alle anderen beginnen ihre Ausbildung zur/zum Altenpflegehelfer/in oder zur/zum examinierte/r Altenpfleger/in.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 06.08.2017

WAKE UP“ Festival in Linkenbach steht bevor

WAKE UP“ Festival in Linkenbach steht bevorDer Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert auch in diesem Jahr wieder viel Musik für kleines Geld. Wir schreiben das Jahr 2004. Ein paar Freunde veranstalten eine kleine, improvisierte Party unter dem Motto: „Am liebsten Open Air! Am liebsten Rock!“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 05.08.2017

4. Young- und Oldtimer-Treffen am Backes Oberdreis steht an

4. Young- und Oldtimer-Treffen am Backes Oberdreis steht anAm 13. August ab 10 Uhr laden die Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis alle interessierten Besucher zum Young- und Oldtimertreffen am Backes ein. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit über 2.000 Besuchern, die mit allem von Zweirädern bis LKWs dort vertreten waren, hofft der Verein auf eine ähnlich rege Teilnahme.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 03.08.2017

Mit vereinten Kräften gegen das Springkraut

Mit vereinten Kräften gegen das Springkraut  Dem Indischen Springkraut den Kampf angesagt – das haben bereits vor Jahren zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sowie Behörden im Kreis Neuwied. Ganz vorne dabei ist stets der Wolderter Erwin Velten, der beispielsweise in einer Umweltwoche mehrere Tage am Stück gegen die rosa blühenden Gewächse zu Felde zieht. Jetzt stand ein weiterer Anti-Springkraut-Einsatz auf dem Arbeitsplan der Puderbacher.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 03.08.2017

Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue

Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue Das Führungsteam rund um den Werkleiter Markus Claaßen freute sich am 1. August neun junge Menschen zum Start ihrer Ausbildung bei Metsä Tissue in Raubach begrüßen zu können. Ferner hat ein Student des Dualen Studiengangs Papiertechnik seine Ausbildung begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 01.08.2017

Lauftreff Puderbach auch bei Rad am Ring dabei

Lauftreff Puderbach auch bei Rad am Ring dabeiAm vergangenen Wochenende war der Nürburgring mal wieder komplett in der Hand von Rennrad- und Mountainbike Fahrern. Statt Motorengeheul war auf der Grand Prix Strecke nur das sonore Ketten schnurren zu hören. Höhepunkt der Veranstaltung war das 24- Stunden Radrennen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 01.08.2017

Mitarbeiter von Metsä: „Unser Standort Raubach ist in Gefahr!“

Mitarbeiter von Metsä: „Unser Standort Raubach ist in Gefahr!“Die Mitarbeiter des Unternehmens Metsä Tissue in Raubach sind besorgt. Sie fordern: „Der Standort Raubach braucht eine Zukunft!“ Die Belegschaft sieht ihre Arbeitsplätze in Gefahr. Der Hintergrund ist, dass der Bau des Logistikzentrums sich bislang immer wieder verzögert hat. Die Mitarbeiter werden nun Postkarten an die Bürgermeister Rudolph und Stein schreiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Sport | Artikel vom 31.07.2017

SG Puderbach II besteht ersten Test nach Sommerpause

SG Puderbach II besteht ersten Test nach SommerpauseAm Freitagabend, den 28. Juli empfing die SG Puderbach II in der ersten Runde des Bitburger Kreispokals den SV Staudt in Urbach. Von Beginn an gab das Team von Christian Mendel den Ton an und erspielte sich insbesondere im Mittelfeld ein deutlich erkennbares Übergewicht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 31.07.2017

36-jähriger Mann aus Oberdreis vermisst

36-jähriger Mann aus Oberdreis vermisstChristian Geyer, 36 Jahre alt, wohnhaft in Oberdreis wird seit Samstag, 29. Juli, vermisst. Der Mann ist dringend auf medizinische Hilfe angewiesen, die Polizei Altenkirchen wendet sich an die Öffentlichkeit. Der Vermisste ist mit einem Opel Astra, Farbe gold, Kennzeichen NR-DL 402 unterwegs.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 31.07.2017

Hans-Jörg Hoffmann heißt der neue Schützenkönig in Raubach

Hans-Jörg Hoffmann heißt der neue Schützenkönig in RaubachAm Sonntagnachmittag, den 30. Juli hatte die Schützengilde Raubach 1951 ihren neuen König ausgeschossen. Hans-Jörg Hoffmann erlegte den Adler. Erster Ritter wurde Dietrich Romich, zweiter Ritter ist Sascha Vohl. Einen Jugendprinzen gibt es in diesem Jahr nicht. Das Konzept des dreitägigen Festes kommt gut an.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

Sperrung der Kreuzung Steimeler Straße - Hauptstraße - Mittelstraße

Sperrung der Kreuzung Steimeler Straße - Hauptstraße - Mittelstraße Aufgrund der umfangreichen Kanalarbeiten in Puderbach im Kreuzungsbereich Steimeler Straße/ Hauptstraße/ Mittelstraße (Mühlenberg) muss ab dem 31. Juli der Kreuzungsbereich für rund 14 Tage gesperrt werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

Jobcoaching - Beratungstag für Wiedereinsteiger in Puderbach

Das kostenfreie Beratungsangebot eröffnet erste konkrete berufliche Perspektiven nach der Familien- oder Pflegephase. Viele Frauen können nach längerer Abwesenheit vom Arbeitsmarkt ihre fachlichen Stärken und Fähigkeiten nur noch schwer einschätzen: Welche beruflichen Chancen habe ich nach der Familienphase überhaupt?

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

Ika Freudenberg, eine in Raubach geborene Frauenrechtlerin

Ika Freudenberg, eine in Raubach geborene FrauenrechtlerinDie Doktorandin Bianca Walther wird am 13. September im Offenen Frauentreff einen Vortrag über die Geschichte der Frauenbewegung und im Besonderen über die in Raubach geborene Frauenrechtlerin Ika Freudenberg halten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.07.2017

Zu schnell unterwegs: 20-Jährige schwer verletzt

Zu schnell unterwegs: 20-Jährige schwer verletztAKTUALISIERT. Eine junge Autofahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall auf der L 267 zwischen Puderbach und Altenkirchen schwer verletzt. Die Feuerwehren aus Puderbach und Neitersen waren im Einsatz und befreiten die 20-Jährige aus dem Autowrack. Nach Erstversorgung wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2017

Bebauungsplan Raubach - alle Unklarheiten beseitigt

Bebauungsplan Raubach - alle Unklarheiten beseitigtAuf Drängen der SPD-Fraktion wurde für den 26. Juli eine Sitzung des Ortgemeinderates einberufen. Hintergrund waren die wieder aufkommenden „Unklarheiten“ bezüglich einer angeblichen geplanten Müllverbrennungsanlage des Unternehmens Metsä Tissue im laufenden Genehmigungsverfahren des Neubaus eines Logistikzentrums. Hier hatte der Bürgermeister einen Anwalt eingeschaltet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.07.2017

Kläranlage Puderbach erhält Zuschuss aus Mainz

Kläranlage Puderbach erhält Zuschuss aus MainzUmweltstaatssekretär Thomas Griese war zur Kläranlage „Hölzches Mühle“ gekommen und hatte einen Förderbescheid über 131.570 Euro im Gepäck. Dies ist ein Zuschuss für die laufenden Umbaumaßnahmen, unter anderem zur Energieeinsparung. „Mit Klärschlamm steht uns ein kostengünstiger Rohstoff zur Erzeugung Erneuerbarer Energie zur Verfügung, solange es Menschen gibt“, sagte der Staatssekretär.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 25.07.2017

Pfänderschiessen der Raubacher Schützen

Pfänderschiessen der Raubacher SchützenDer traditionelle Auftakt zum Schützenfest in Raubach ist das Pfänderschiessen. Auch diesmal waren wieder zahlreiche Schützen erschienen, um im Wettkampf die begehrten Pfänder des Vogels, Ehrenscheiben und Pokale zu erringen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.07.2017

„Meine Stimme und ich“ – eine Reise zur eigenen Stimme

„Meine Stimme und ich“ – eine Reise zur eigenen StimmeUnter dem Titel „Meine Stimme und Ich... entdecken die Welt“ führte die Stimmbildnerin und Chorleiterin Katrin Waldraff die Teilnehmer in einem zweitägigen Workshop schrittweise zu einem entspannteren und freieren Umgang mit der eigenen Stimme.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Kreis Neuwied
Aktuell
Regenschauer
Regenschauer
17-19 °C
Regen: 90 %
Wind: 22 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »