Werbung

Lokalausgabe Puderbach: Aktuellster Artikel


Versammlung des Gesangvereins „Heimattreue“ Muscheid

Versammlung des Gesangvereins „Heimattreue“ Muscheid

Wolfgang Runkel als 1. Vorsitzender dankte in seinen Eingangsworten zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im „Landhaus Haag“ in Daufenbach zunächst sowohl den befreundeten Muscheider Vereinen „Hobby-Club Wäller Jungs“ und Verschönerungsverein als auch der Ortsgemeinde Dürrholz für die sehr gute und harmonische Zusammenarbeit wieder in 2017. Dank galt auch dem langjährigen Chorleiter Dietmar Löffler für sein großes Engagement und Oliver Schmidt für die sehr zeitnahe und sorgfältige Pflege der Homepage. Ein besonderer Gruß ging an die an diesem Abend aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesenden Ehrenmitglieder Artur Kambeck und Johann Noll. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Puderbach


Kurz berichtet


Schnelles Internet in Steimel

Steimel. Bereits seit vielen Jahren befindet sich das Breitbandkabel (Kabel-TV) der KTK unter der Erde und über den Dächern ...

Infoveranstaltung Breitbandausbau

Woldert. Am Dienstag, 27. Februar findet im Bürgerhaus Woldert ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Internet/Breitbandausbau ...

VVV Raubach geht auf Tour

Raubach. Am Samstag, den 9. Juni fährt der Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach nach Gelsenkirchen in die „Zoom-Erlebniswelt“ ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Puderbach


Raubach – Das Sterben geht weiter

Region, Artikel vom 21.02.2018

Raubach – Das Sterben geht weiter

Der Schwund der Geschäfte im Ort Raubach geht weiter. Wie an anderen Orten auch, ist die Geschäftswelt im Ort weiter auf dem Rückzug. Als nächstes wird Ende des Jahres die Filiale der Westerwald Bank schließen. Sie wird in eine Selbstbedienungs-Geschäftsstelle mit Geldautomat und Auszugsdrucker umgewandelt.


Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Vereine, Artikel vom 19.02.2018

Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Die Jahreshauptversammlung wurde von den Mitgliedern der Schützengilde Raubach sehr gut besucht. Die Geschäfts-, Kassen- und Sportberichte wurden von den jeweiligen Amtsinhabern vorgetragen und zur Diskussion gestellt. Ebenfalls hervorzuheben waren die sportlichen Erfolge einiger Mitglieder, die im letzten Jahr an den Landesmeisterschaften teilgenommen hatten.


"TheAttraktion" präsentiert das Stück "Die Wunderübung"

Kultur, Artikel vom 19.02.2018

"TheAttraktion" präsentiert das Stück "Die Wunderübung"

Die Theatergruppe "TheAttraktion" von Carl Gneist präsentiert "Die Wunderübung" von Daniel Glattauer. Die Aufführungen sind am 10. und 18. März im „Country Hotel" in Dernbach. Der Vorverkauf hat begonnen.


Politik, Artikel vom 17.02.2018

FWG: Einladung zur Frühjahrsexkursion

Anlässlich des Raiffeisen-Jahres will die FWG am Freitag, dem 2. März, am frühen Nachmittag zunächst mit der Firma "Treif Maschinenbau GmbH" in Oberlahr, ein High-Tech-Unternehmen in der Raiffeisen-Region, besuchen. Nach einer zweistündigen Besichtigung fahren geht es dann nach Flammersfeld, wo uns Josef Zolk, Bürgermeister a.D. und jetziger stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft durchs Raiffeisen-Museum führen wird.


Verein Trotzdem-Lichtblick verurteilt Flyeraktion

Region, Artikel vom 17.02.2018

Verein Trotzdem-Lichtblick verurteilt Flyeraktion

Trotzdem-Lichtblick, der Verein gegen sexuellen Missbrauch/ Frauennotruf e.V. positioniert sich in einer Pressemitteilung zu Flyer-Verteilaktionen der Facebook-Gruppe Freundeskreis Westerwald. Berechtigte Angst für Propaganda zu missbrauchen ist kein neues Phänomen und bietet sich nicht nur in den sozialen Netzwerken an. Doch hier helfen zusätzlich Anonymität, Schnelligkeit und der hohe Verbreitungsgrad. Auf eine differenzierte Betrachtung oder gar Fakten kann dabei verzichtet werden. Dies passiert zurzeit im Puderbacher Land.


Mitgliedervotum prägt Heringsessen der SPD Puderbach

Politik, Artikel vom 16.02.2018

Mitgliedervotum prägt Heringsessen der SPD Puderbach

Über 60 Gäste waren zum traditionellen Heringsessen des SPD-Ortsvereins Puderbach im Gemeinschaftshaus in Harschbach gekommen. Das bevorstehende Mitgliedervotum zum Koalitionsvertrag war sicher ein Grund für die große Teilnahme. Der Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart begrüßte die Gäste und verwies stolz darauf, dass der SPD-Ortsverein Puderbach mit über 100 Mitgliedern einer der stärksten Ortsvereine im Kreis Neuwied ist. Der Ortsverein konnte durch den Beitritt neuer Mitglieder seine Mitgliederzahl stabil halten.


Theatergruppe im Kirchspiel Urbach tritt auf

Region, Artikel vom 16.02.2018

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach tritt auf

Wie empfängt man Besuch in einer Irrenanstalt, ohne dass der Besuch merkt, dass er in einer Irrenanstalt ist? Vor dieser Herausforderung steht Agnes Adolon, Tochter einer reichen Hoteldynastie. Denn ihre Mutter meldet spontan Besuch an – nur dass diese davon ausgeht, Agnes residiere in einer Villa und nicht in der Klapse.


Metsä Tissue Raubach investiert in neue Produktionsanlage

Wirtschaft, Artikel vom 15.02.2018

Metsä Tissue Raubach investiert in neue Produktionsanlage

Die Gesamtinvestition beläuft sich auf etwa zehn Millionen Euro. Die neue Produktionsanlage für Away-from-Home-Produkte wird Ende 2018 mit der Produktion starten. Eine deutliche Stärkung des Standortes Raubach.


Feuerwehr Puderbach rettet Senior aus misslicher Lage

Region, Artikel vom 14.02.2018

Feuerwehr Puderbach rettet Senior aus misslicher Lage

Am Dienstag, den 13. Februar wurde der Löschzug Puderbach um 9.26 Uhr mit der Meldung „Bein unter Sitz im PKW eingeklemmt“ nach Steimel zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen. Es hatte sich kein Unfall im klassischen Sinn ereignet, sondern ein Missgeschick.


Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle

Region, Artikel vom 13.02.2018

Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle

Gut zweihundert Gäste hatten sich die kostenlosen Karten der Gundlach-Stiftung besorgt und freuten sich auf die neueste Produktion der Freien Bühne, die am 10. Februar um 15 Uhr im Haus an den Buchen in Dernbach zu Gast war. Boris Weber präsentierte das Stück „Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle“, das eine wunderbare Geschichte von Freundschaft und Hoffnung erzählt.


Schandfleck in Raubach verschwindet

Region, Artikel vom 11.02.2018

Schandfleck in Raubach verschwindet

In der Schefferstraße in Raubach schräg gegenüber der Gaststätte Frantzmann gammelt seit vielen Jahren ein Haus vor sich hin. Die Fensterscheiben waren eingeworfen, als Ersatz fungierten Spanplatten. Die Fassade wurde immer unansehnlicher. Dies hat jetzt bald ein Ende.


Raubacher Dorfjugend ließ es am Schwerdonnerstag richtig krachen

Region, Artikel vom 10.02.2018

Raubacher Dorfjugend ließ es am Schwerdonnerstag richtig krachen

Die Raubacher Dorfjugend hatte zur Schwerdonnerstagsparty eingeladen und alle kamen – nicht nur die Raubacher sondern auch viele Gäste aus den umliegenden Orten hatten sich auf den Weg in die Mehrzweckhalle Raubach gemacht.


Eine gute Seele verlässt die Stadtverwaltung Neuwied

Region, Artikel vom 08.02.2018

Eine gute Seele verlässt die Stadtverwaltung Neuwied

Die Verabschiedung von Heinz Rudolf Becker in seinen wohlverdienten Ruhestand war wie „Rudi“ selbst ist: lustig und amüsant. So unterhielt der Neu-Rentner seinen Abteilungsleiter Reiner Geisen, Amtsleiter Jörg Steuler, Personalratsvorsitzenden Jörg Hergott und Oberbürgermeister Jan Einig mit einigen Anekdötchen aus mehr als 47 Jahren Stadtverwaltung Neuwied.


TC Steimel wählte neuen Vorstand

Vereine, Artikel vom 07.02.2018

TC Steimel wählte neuen Vorstand

Die 1. Vorsitzende Michaela Schür konnte insgesamt 21 Mitglieder begrüßen und stellte fest, dass die Mitgliederversammlung beschlussfähig ist. Sie bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern, insbesondere bei Andrea Beck, deren Tätigkeiten im Rahmen des Festausschusses über das Jahr sehr wertvoll war und sie stets zur Verfügung stand.


Lautzert ist Vize-Rheinlandmeister im Futsal-Hallenfußball

Sport, Artikel vom 06.02.2018

Lautzert ist Vize-Rheinlandmeister im Futsal-Hallenfußball

Am Wochenende, 3./4. Februar konnte sich die Spvgg. Lautzert/ Oberdreis als amtierender Kreismeister und damit auch Vertreter des Fußballkreises Westerwald/Sieg in Boppard den Titel als Vize-Rheinlandmeister des Fußballverbandes Rheinland sichern.


Abriss der Alten Mühle in Puderbach hat begonnen

Region, Artikel vom 05.02.2018

Abriss der Alten Mühle in Puderbach hat begonnen

Bereits vor 20 Jahren hatte man im Ortsgemeinderat Puderbach die Idee die Kreuzung Mittelstraße, Hauptstraße und Steimeler Straße, der sogenannte Mühlenberg, zu entschärfen. Nun ist es soweit, im November letzten Jahres gab es endlich die Einigung mit den Eigentürmern und die Ortsgemeinde konnte die maroden Anwesen erwerben. Jetzt hat der Abriss der Gebäude begonnen.


Der Mammographie-Screening-Bus kommt nach Puderbach

Region, Artikel vom 02.02.2018

Der Mammographie-Screening-Bus kommt nach Puderbach

Vom 13. Februar bis 5. April kommt der Mammographie-Screening-Bus nach Puderbach und wird während dieser Zeit „Am Alten Bahnhof“, Bahnhofstraße, Station machen. Mit dem Mammobil haben rund 3.200 Frauen von 50 bis 69 Jahren aus der Region die Möglichkeit, wohnortnah am Brustkrebs-Früherkennungsprogramm teilzunehmen.


Gundlach-Stiftung holt Freie Bühne Neuwied in VG Puderbach

Region, Artikel vom 01.02.2018

Gundlach-Stiftung holt Freie Bühne Neuwied in VG Puderbach

Wie auch in den Jahren zuvor konnte die Gundlach-Stiftung Tammy und Boris Weber von der Freien Bühne Neuwied mit ihrer neuen Produktion für eine Veranstaltung im Haus an den Buchen in Dernbach gewinnen. Am 10. Februar von 15 bis 16 Uhr werden die beiden Allroundtalente dort die wunderschöne Geschichte „Jimmy, Herr Grün und die Zaubertrolle“ für die kleinen und großen Zuschauer erzählen.


Lauftreff Puderbach - Zahlreiche Starts im In- und Ausland

Sport, Artikel vom 01.02.2018

Lauftreff Puderbach - Zahlreiche Starts im In- und Ausland

Nach einem gemeinsamen Trainingslauf durch das Puderbacher Land trafen sich die Mitglieder des Lauftreffs Puderbach in der Sportzentrale Daufenbach zur Jahresbesprechung. Lauftreffchef Karl-Werner Kunz konnte in seinem Rückblick wieder von vielen sportlichen Ereignissen und Veranstaltungen berichten.


Karate: Priti Pelia wird dritte beim Champions Cup in Österreich

Sport, Artikel vom 31.01.2018

Karate: Priti Pelia wird dritte beim Champions Cup in Österreich

Den Champions Cup nutzen viele Nationen als letzten Test vor der Europameisterschaft. Priti Pelia vom KSC Karate Team Puderbach konnte sich hier einen guten dritten Platz erkämpfen. Für Priti Pelia geht es vom zweiten bis zum vierten Februar um die Europameisterschaft im Karate, die in Sotschi/Russland stattfindet.


Dorfjugend des SV Raubach feiert Schwerdonnerstag

Region, Artikel vom 29.01.2018

Dorfjugend des SV Raubach feiert Schwerdonnerstag

„Raubach Helau“ – die Raubacher Dorfjugend bereitet Neuauflage der großen Schwerdonnerstagsparty vor. Mitten in den Vorbereitungen für ihre inzwischen in der Region schon fast legendäre Schwerdonnerstagsparty stecken aktuell die Mitglieder der Dorfjugend Raubach.


Neujahrsempfang in Einrichtung „Mühlenau“ und „Haus Straaten“

Region, Artikel vom 29.01.2018

Neujahrsempfang in Einrichtung „Mühlenau“ und „Haus Straaten“

Zum traditionellen Neujahrsempfang der Seniorenzentren „Mühlenau“ und „Haus Straaten“ trafen sich Bewohner, Angehörige, Freunde & Förderer der Einrichtungen in Puderbach. Zur Eröffnung wurde durch Tatjana Born-Rüßler, Einrichtungsleiterin der Häuser, ein Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben.


Ortsgemeinde Dürrholz lud zum Neujahrsempfang

Politik, Artikel vom 28.01.2018

Ortsgemeinde Dürrholz lud zum Neujahrsempfang

Der Abend war gleichzeitig Start für die Aktion „Dürrholz spart Energie“. Seit zehn Jahren lädt die Ortsgemeinde Dürrholz am letzten Freitag im Januar im Dorfgemeinschaftshaus zum Neujahrsempfang ein. Etwa 100 Bürger, Gewerbetreibende, Vereine und Arbeitsgruppenmitglieder waren gekommen, um mit den Ratsmitgliedern der Gemeinde und politischen Mandatsträgern aus Verbandsgemeinde und Kreis ins Gespräch zu kommen.


Feuerwehr Oberdreis wählt neuen Wehrführer

Region, Artikel vom 28.01.2018

Feuerwehr Oberdreis wählt neuen Wehrführer

In der jüngsten Versammlung der Feuerwehr Oberdreis gab es Verpflichtungen, Beförderungen, Bestellungen, eine Ehrung und eine neue Wehrführung. Michael Christ stellte aus persönlichen Gründen sein Amt zur Verfügung. Sein Nachfolger ist Peter Reusch.


Bezirkstag der Land-Frauen Puderbach

Region, Artikel vom 27.01.2018

Bezirkstag der Land-Frauen Puderbach

Am 24. Januar trafen sich die Land-Frauen vom Bezirk Puderbach I zu ihrem Bezirkstag in der „Ahl Schul“ in Oberdreis. Heidi Nolda, die stellvertretende Vorsitzende, begrüßte die erschienenen Land-Frauen, sowie die stellvertretende Vorsitzende des Landkreis Neuwied, Jutta Schmidt und Bianca Schüler, Beisitzerin im Kreisvorstand.


SPD Puderbach traf sich zur ersten Sitzung 2018

Politik, Artikel vom 27.01.2018

SPD Puderbach traf sich zur ersten Sitzung 2018

Die erste Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Puderbach im Jahr stand nicht allein unter dem Zeichen der Debatte um die Koalitionsverhandlungen in Berlin, sondern eher um die Aufgaben vor Ort und auch um die Frage, wie Politik mit kulturellen Veranstaltungen verbunden sein kann.


In allen Altersklassen Finale für das KSC Karate Team

Region, Artikel vom 24.01.2018

In allen Altersklassen Finale für das KSC Karate Team

Der Start ins Wettkampfjahr verlief mit acht Medaillen, davon vier Mal Gold, sehr erfolgreich für das KSC Karate Team aus Puderbach in Luxemburg.


Neujahrsempfang des VdK Urbach mit Lesung

Kultur, Artikel vom 23.01.2018

Neujahrsempfang des VdK Urbach mit Lesung

Bei dem Neujahrsempfang hatte der VdK Urbach /Dernbach /Linkenbach vor den kulinarischen Genuss ein literarisches Rahmenprogramm gesetzt. Im Haus am Hochgericht in Urbach lasen Ulrike Puderbach aus ihrem neuesten Krimi „Bittere Vergeltung“ und Gerhard Starke erzählte von realistischen Fällen aus seinem Berufsleben.


Steinstraße bei Urbach voll gesperrt

Region, Artikel vom 23.01.2018

Steinstraße bei Urbach voll gesperrt

Seit Montag, den 22. Januar ist die Steinstraße zwischen dem Kreisel Urbach und dem Abzweig nach Linkenbach für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten, die für den geplanten Ausbau der Straße erforderlich sind. Die Sperrung wird je nach Wetterlage bis zum 2. Februar andauern.


Riesiger Erfolg für Schützengilde Raubach

Sport, Artikel vom 23.01.2018

Riesiger Erfolg für Schützengilde Raubach

Die Schützengilde Raubach feierte den bisher größten Erfolg bei Kreismeisterschaften der Kurzwaffenschützen. Acht Kreismeistertitel, sechs Vize-Meister, drei 3. Plätze und drei Mannschaftssiege für den Verein aus Raubach. Das Jahresende bedeutet für Sportschützen immer auch den Start in die Wettkampfsaison. Auch für die Sportschützen der Raubacher Schützengilde galt es, sich wieder im sportlichen Wettkampf auf Kreisebene mit den benachbarten Vereinen und Schützenkollegen zu messen und den Kreismeister in den verschiedenen Wettkampfdisziplinen für Kurzwaffen zu ermitteln.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

sonnig -3--1 °C

sonnig
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung