Werbung

Lokalausgabe Puderbach: Aktuellster Artikel


Energieverbrauch sichtbar machen

Energieverbrauch sichtbar machen

David-Röntgen-Schule konzipiert ein Tretkraftwerk für den außerschulischen Lernort des Landkreises Neuwied. Strom und Stromverbrauch bleiben doch oft im Abstrakten stecken. Es mangelt an Möglichkeiten der Visualisierung. Wer kann schon wirklich ermessen, wieviel Energie es braucht, um einen Föhn ans Laufen oder ein Liter Wasser zum Kochen zu bringen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Puderbach


Kurz berichtet


Hund überfahren und geflüchtet

Daufenbach. Wie erst am Donnerstag, 19. Oktober bekannt wurde, ist am Mittwoch, 18. Oktober gegen 20 Uhr ein Hund in der ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Dernbach. Am Freitag, 13. Oktober um 14.12 Uhr kam es auf der L 258 bei Dernbach zu einem Auffahrunfall mit Verletzten. Ein ...

Kleinlaster verursachte Sachschaden von über 33.000 Euro

Rodenbach bei Puderbach. Der Fahrer eines Kleinlasters auf dem Weg von Oberwambach nach Oberdreis übersah am Samstag, 14. ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Puderbach


Am 28. Oktober findet die 7. Brot und Wurstwanderung statt

Region, Artikel vom 19.10.2017

Am 28. Oktober findet die 7. Brot und Wurstwanderung statt

In der Raiffeisenregion findet am Samstag, den 28. Oktober die siebte Brot und Wurstwanderung statt. Sie startet in Krunkel und endet dieses Mal in Urbach. Wer mit wandert, kann sich von Urbach aus vom Pendelbus zum Ausgangspunkt nach Krunkel bringen lassen und von dort über Horhausen, das Grenzbachtal, Linkenbach und Harschbach nach Urbach wandern.


Übergabe einer Wärmebildkamera an Feuerwehr Raubach

Region, Artikel vom 19.10.2017

Übergabe einer Wärmebildkamera an Feuerwehr Raubach

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Raubach konnte im Rahmen seines traditionellen Familiennachmittags im Beisein von Verbandsbürgermeister Volker Mendel und Wehrleiter Dirk Kuhl offiziell die neue Wärmebildkamera übergeben. Die Kameraden haben bereits eine entsprechende Ausbildung für das Gerät absolviert und sind begeistert.


Fahrzeugbrand in Dernbach

Region, Artikel vom 16.10.2017

Fahrzeugbrand in Dernbach

Am Montag, den 16. Oktober wurden die Feuerwehren Dernbach und Puderbach gegen 17.25 Uhr zu einem Fahrzeugbrand nach Dernbach in die Hauptstraße gerufen. Dort hatte ein BMW aus noch nicht bekannten Gründen angefangen im Motorraum zu brennen.


Lauftreff Puderbach  wanderte in Südtirol

Sport, Artikel vom 16.10.2017

Lauftreff Puderbach wanderte in Südtirol

Ihre neunte Bergwandertour führte die Aktiven des Lauftreffs Puderbach erneut nach Südtirol. Dabei war ein kleiner Bauernhof unterhalb von Kastelruth Basislager des Lauftreffs, der bereits zum vierten Mal von dort aus seine Wandertouren im Gebiet rund um die Seiser Alm absolvierte. Leider war der Wettergott dem Bergwanderquintett diesmal weniger wohlgesonnen, so dass etliche Touren bei Regen stattfinden mussten.


Schnelles Internet geht in Raubach in Betrieb

Wirtschaft, Artikel vom 15.10.2017

Schnelles Internet geht in Raubach in Betrieb

Telekom investiert mit einem Eigenausbau in das Breitbandnetz mit dem Vorwahlbereich 02684-4 in folgenden Straßen: Am Bungert, Am Hahn, Am Heidchen, Am Hohen Tor, Am Honigbaum, Am Merzborn, Am Stein, Am Stockert, Amselweg, Brechhofer Str., Brunnerstr., Elgerter Str., Feldstr., Finkenhain, Gartenstr., Harschbacher Str., Hochstr., Höhenstr., Hüttenstr.,In der Au, Irisstr., Kinnenbitze, Kirchstr., Mittelstr., Niederhofer Str., Poststr., Rahmerweg, Rosenstr., Schefferstr., Schulstr., Talstr., Wiesenstr.


Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule bestanden

Region, Artikel vom 15.10.2017

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule bestanden

Alle Kinder der Klassen 3a und 3b haben den Ernährungsführerschein auch in diesem Jahr erfolgreich absolviert. Die Märkerwald-Schule beteiligte sich wieder an dem Ernährungsprojekt des Aid, in dem über mehrere Wochen sowohl theoretisch wie auch praktisch gearbeitet wurde.


Politik, Artikel vom 12.10.2017

SPD Puderbach will Vertrauen gewinnen und Mitglieder beteiligen

Die erste Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Puderbach stand unter dem Zeichen der schlechten Wahlergebnisse bei Bundestags- und Landratswahl. Der Vorsitzende Thomas Eckart wies daraufhin, dass das Ergebnis im Puderbacher Land mit 28,1% besser als das im Bundesdurchschnitt und der Abstand zwischen CDU und SPD geschrumpft sei.


Lauftreff Puderbach auch beim Rheinhöhenlauf aktiv

Sport, Artikel vom 11.10.2017

Lauftreff Puderbach auch beim Rheinhöhenlauf aktiv

Knapp 600 Teilnehmer gingen beim 12. Rheinhöhenlauf in Vettelschoss an den Start. Dieses Laufevent hat sich zu einem Sportereignis der besonderen Art entwickelt, was mit Sicherheit auch an der schönen Strecke liegt, die fast komplett über befestigte Waldwege durch das Grenzgebiet zwischen Westerwald und Siebengebirge führt.


TC Steimel Mixed: Clubmeisterschaften und Saisonabschluss

Sport, Artikel vom 10.10.2017

TC Steimel Mixed: Clubmeisterschaften und Saisonabschluss

Als letzten sportlichen Akt im Jahr 2017 ermittelte der TC Steimel die Clubmeister im Mixed. Insgesamt waren zehn Mixedpaare angetreten, um um die Vereinskrone zu kämpfen. Nach vielen spannenden Matches, bei denen sich auch der Nachwuchs gut in Szene setzte, setzen sich im Finale Nadine Hachenberg/Florian Kluth gegen Michaela Schür/Ingo Schneider durch.


Gundlach-Stiftung holte „Regenbogenfisch“ nach Dernbach

Kultur, Artikel vom 09.10.2017

Gundlach-Stiftung holte „Regenbogenfisch“ nach Dernbach

Die Gundlach-Stiftung hatte wie in den Jahren zuvor auch ein Ferienprogramm für die daheimgebliebenen Kinder organisiert und zur Aufführung des Musicals „Der Regenbogenfisch“ eingeladen. Das ursprünglich für diesen Samstag vorgesehene Stück „Jimmy, Herr Grün und die Zaubertrolle“ wird im Frühjahr nachgeholt, wenn die beschädigte Puppe wieder in Ordnung ist.


Lauftreff Puderbach absolvierte Alpencross von Oberstdorf

Sport, Artikel vom 08.10.2017

Lauftreff Puderbach absolvierte Alpencross von Oberstdorf

Drei Lauftreffathleten aus Puderbach (Joachim Best, Andreas Kretschmer, Gerd Scholze) starteten erneut mit dem Mountainbike zu einer Alpenüberquerung. Startort der 435 km langen Tour war Oberstdorf im Allgäu. Am ersten Tag ging es von dort über das Söllereck und nach Überquerung des Hochtannbergpasses (1675m) bis ins Kleinwalsertal.


Knisternde Spannung und „Bittere Vergeltung“ in Dernbach

Kultur, Artikel vom 08.10.2017

Knisternde Spannung und „Bittere Vergeltung“ in Dernbach

Eine Kombination zwischen Vorlesung und Theater – Die erste Veranstaltung im neuen Theatersaal im Country Hotel Dernbach lockte zahlreiche Besucher an. In einer gemütlichen Atmosphäre, scheinbar weit entfernt von dem ungemütlichen Wetter draußen, lauschten rund 30 Begeisterte Ulrike Puderbach, die Auszüge ihres Romans „Bittere Vergeltung“ vortrug, und beobachteten die eingebauten szenischen Dialoge der Theatergruppe „TheARTrale“.


Erste Gedenkfeier im Ruhewald Steimel

Region, Artikel vom 06.10.2017

Erste Gedenkfeier im Ruhewald Steimel

Die Bestattung unter Bäumen in einem dafür vorgesehenen Wald und in Naturräumen hat sich in etabliert. Mit rund 150 Bestattungen im Jahr ist der Ruhewald Steimel für die Region ein fester Bestandteil der sich ändernden Bestattungskultur geworden. Jetzt fand zum ersten Mal eine Gedenkstunde statt, die regen Zuspruch fand.


Schwimmer der SF 09 Puderbach verteidigen Vorrundenplatz

Vereine, Artikel vom 05.10.2017

Schwimmer der SF 09 Puderbach verteidigen Vorrundenplatz

Bei der zweiten Runde, dem Finale des WW-Cups 2017, starteten die Schwimmerinnen der Jahrgänge 2004 und jünger der Sportfreunde 09 Puderbach in Bad Neuenahr. Ihren zweiten Platz aus der Vorrunde haben die jungen Sportlerinnen dabei souverän verteidigt: Bei der Siegerehrung erhielten die Mädchen die Silbermedaille und einen großen Pokal.


KSC Karate Team: Herbst Camp und viele Prüfungen

Vereine, Artikel vom 05.10.2017

KSC Karate Team: Herbst Camp und viele Prüfungen

22 Teilnehmer bestehen die Prüfung zum nächsten Gürtel: Das KSC Herbst Camp ist traditionell einer der Höhepunkte im Jahr für alle, die den nächsten Karate Gürtel bestehen wollen. Zusätzlich dient es als Vorbereitung für die Deutsche Meisterschaft. Mit 35 Teilnehmern war das Herbst Camp wie immer voll besetzt und es standen diverse Themen auf dem Programm.


Weihnachten im Schuhkarton beschenkt wieder bedürftige Kinder

Region, Artikel vom 05.10.2017

Weihnachten im Schuhkarton beschenkt wieder bedürftige Kinder

Glücksmomente verlieren nie Ihre Besonderheit. Seit über 20 Jahren erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Alleine im letzten Jahr wurden weltweit rund 11,5 Millionen Kinder mit einem individuell gepackten Schuhkarton erreicht. Mitmachen ist ganz einfach!


Biber Herrmann kommt nach Puderbach in Alten Bahnhof

Kultur, Artikel vom 04.10.2017

Biber Herrmann kommt nach Puderbach in Alten Bahnhof

Auf seiner aktuellen „Grounded-Tour“ steuert Biber Herrmann mit rauchiger Stimme und Gitarre auf die verborgenen Winkel der Seele zu, erzählt von Liebe und Brüchen, von Neuanfängen und dem unbedingten Drang, seinen eigenen Träumen zu folgen. Dabei richtet er den Blick ebenso auf die politisch-soziale Weltbühne und bezieht Stellung. Konzertbesucher erleben Biber Herrmann als einen Geschichten-Erzähler, der, mit einer guten Prise Humor ausgestattet, im Leben „On The Road“ seine Bodenhaftung behalten hat.


Herbstliches Wetter beim Urbacher Jahrmarkt

Region, Artikel vom 03.10.2017

Herbstliches Wetter beim Urbacher Jahrmarkt

Das Wetter hatte sich am Dienstag, dem 3. Oktober dem Marktmotto angepasst und bot sowohl Sonne als auch Regen und Wind auf. Die Standbetreiber hatten sich mit Plastikplanen gerüstet, die Besucher mit Regenjacken und Schirmen. Viele Menschen kamen erst am Nachmittag, als die Wolkenlücken größer wurden und die Sonne zum Vorschein kam.


TheARTrale und Ulrike Puderbach setzen Krimi in Szene

Kultur, Artikel vom 03.10.2017

TheARTrale und Ulrike Puderbach setzen Krimi in Szene

Am 7. Oktober um 19.30 Uhr präsentieren die Theatergruppe „TheARTrale“ und Schriftstellerin Ulrike Puderbach im ehemaligen Country-Hotel in Dernbach eine Krimilesung der etwas anderen Art. „Szenen einer Mordserie“ heißt das Programm und neben der Lesung haben die Schauspieler von „TheARTrale“ sich einige Szenen aus dem Krimi „Bittere Vergeltung“ herausgepickt und sie einstudiert.


Ulrike Puderbach las bei feierlicher Eröffnung der Leselounge

Kultur, Artikel vom 01.10.2017

Ulrike Puderbach las bei feierlicher Eröffnung der Leselounge

Am Sonntag, den 1. Oktober um 13 Uhr wurde die Leselounge, die während der BuGa 2011 im Schlosspark in Koblenz gestanden hatte, sich aber in den vergangenen Jahren zunehmender Vernachlässigung und Verschmutzung ausgesetzt sah, am Werk Bleidenberg auf Ehrenbreitstein wiedereröffnet.


Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis sagten Danke

Region, Artikel vom 01.10.2017

Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis sagten Danke

Am 30. September hatten die Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis alle die fleißigen Helfer, die den Erfolg des jährlichen Treffens in Oberdreis erst möglich machen, zu einem Helferabend ins Haus des Gastes in Steimel eingeladen. Nachdem das Treffen in den letzten Jahren kontinuierlich größer wurde, stellt es auch in jedem Jahr eine neue logistische und organisatorische Herausforderung dar, der sich Vereinsmitglieder und Helfer immer wieder aufs Neue stellen.


In Linkenbach sind viele fleißig

Region, Artikel vom 30.09.2017

In Linkenbach sind viele fleißig

In dem beschaulichen Westerwaldort Linkenbach hat sich die letzten eineinhalb Jahre viel getan. Mit Hilfe der Vereine und Bewohner sind viele neue, schöne Dinge entstanden. Am Freitag, den 29. September lud die Ortsgemeinde die Bewohner und Helfer zu einem kleinen Fest ein. Am Anfang stand ein Rundgang durch das Dorf an, damit alle noch einmal sehen konnten, was sich getan hat.


Ortsdurchfahrt Puderbach wieder freigegeben

Region, Artikel vom 29.09.2017

Ortsdurchfahrt Puderbach wieder freigegeben

Ende Februar wurde die Ortsdurchfahrt Puderbach in Richtung Reichenstein gesperrt. Die Sperrung wurde erforderlich, weil umfangreiche Kanalbauarbeiten anstanden. Gleichzeitig wurden die Wasserleitungen erneuert. Die Baufirma Vohl lobte die Kooperationsbereitschaft der Anwohner, die einige Behinderungen hinnehmen mussten.


VG-Rat Puderbach beriet Finanzen

Region, Artikel vom 29.09.2017

VG-Rat Puderbach beriet Finanzen

Am Donnerstag, 28. September, fand im Dorfgemeinschaftshaus Daufenbach eine öffentliche Sitzung des Verbandsgemeinderates der VG Puderbach statt. Themen waren, unter anderem, die Nachwahl von Ausschussmitgliedern, der Jahresabschluss des Abwasserwerkes und die Beratung des 1. Nachtragshaushaltes.


Situation um Hallenbad Puderbach immer noch unklar

Region, Artikel vom 29.09.2017

Situation um Hallenbad Puderbach immer noch unklar

In der Sitzung des Verbandsgemeinderates am Donnerstag, den 28. September war die unklare Sitation des Schulschwimmbades und damit die Kosten, die entstehen könenn ein gewichtiges Thema. Einigkeit herrschte bei der Frage, die alle mit einem eindeutigen Ja beantworteten, ob ein solches Bad erforderlich sei.


KSC Karate Team mit 15 Finals auf Landesmeisterschaft

Sport, Artikel vom 28.09.2017

KSC Karate Team mit 15 Finals auf Landesmeisterschaft

Alle Schüler U12 und U14 des KSC haben es auf das Siegerpodest geschafft und damit den Weg zur Deutschen Meisterschaft offen. Die Landesmeisterschaft ist für die Kinder U8 und U10 das wichtigste Turnier im Jahr. Für die Schüler U12 und U14 die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Bei den Mädchen U8 konnte das Finale sogar Vereinsintern ermittelt werden. Elena Manz siegte gegen Dana Wybraniec. Dritte wurde Celina Noll. Alle drei vom KSC Karate Team.


Mirjam-Gottesdienst hatte aktuellen Bezug

Region, Artikel vom 27.09.2017

Mirjam-Gottesdienst hatte aktuellen Bezug

Einen sehr aktuellen Bezug hatte der diesjährige Mirjam-Gottesdienst in der evangelischen Kirche Raubach am Wahlsonntag. Mit dem Leitgedanken „Wo das Reden Mut verlangt – Über sich hinaus wachsen – Grenzen überschreiten“ gestalteten die Frauen des Presbyteriums und der Verein Trotzdem-Lichtblick e. V. – Verein gegen sexuellen Missbrauch - Frauennotruf den Gottesdienst.


Ulrike Puderbach liest im Festungspark Koblenz

Kultur, Artikel vom 26.09.2017

Ulrike Puderbach liest im Festungspark Koblenz

Am 1. Oktober um 13 Uhr öffnet die Leselounge im Festungspark Koblenz wieder ihre Pforten. In Anwesenheit der Kulturdezernentin Frau Dr. Margit Theis-Scholz übergeben die BUGA-Freunde die bestens bestückte Leselounge an die Stadt Koblenz. Die Leselounge ist vom Schlosspark zum Festungspark umgezogen, weil sie am alten Standort nach dem Ende der BUGA starken Verschmutzungen und Beschädigungen ausgesetzt war.


SF 09 Puderbach beim Schinderhannesschwimmfest erfolgreich

Region, Artikel vom 25.09.2017

SF 09 Puderbach beim Schinderhannesschwimmfest erfolgreich

Das 23. Schinderhannesschwimmfest wurde am 16. und 17. September im Simmerner Hallenbad von dem ansässigen Verein, dem VfR Simmern, auf der 25 Meter Bahn ausgetragen. Zum Saisonauftakt reisten die Schwimmer und Schwimmerinnen der Sportfreunde 09 Puderbach mit einer kleinen Mannschaft aus der Wettkampf- sowie Nachwuchsgruppe nach Simmern/Hunsrück.


1.000. Fahrgast des Bürgerfahrdienst in der VG Puderbach

Region, Artikel vom 25.09.2017

1.000. Fahrgast des Bürgerfahrdienst in der VG Puderbach

Am 27. September 2016 erfolgte die erste Fahrt des Bürgerfahrdienstes in der Verbandsgemeinde Puderbach. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr, am Donnerstag 21. September 2017, wurde nun der 1.000 Fahrgast befördert. Ein Team von derzeit 24 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern übernimmt den Telefon- und Fahrdienst. Im Rhythmus von zwei Monaten trifft sich das Team bei einem Arbeitsfrühstück um Fragen zu klären, offene Punkte zu besprechen und die Einsatzpläne für die Folge-Monate zu erstellen.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

leichter Regen 7-8 °C

leichter Regen
Regen: 90 %
Wind: 22 km/h (SW)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung