Werbung

Lokalausgabe Puderbach: Aktuellster Artikel


First Responder Puderbach feiern fünfjähriges Bestehen

First Responder Puderbach feiern fünfjähriges Bestehen

Seit nunmehr fünf Jahren sind die Ersthelfer des First Responder System der Verbandsgemeinde Puderbach ehrenamtlich für die Bevölkerung im Einsatz. Aufgrund dieser sinnvollen Ergänzung zum Rettungsdienst konnten bereits viele Menschenleben gerettet werden, da durch das frühzeitige Eingreifen der Ersthelfer lebenserhaltende Maßnahmen eingeleitet werden konnten. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Puderbach


Kurz berichtet


Martin-Butzer-Gymnasium kann Feten in Urbach veranstalten

Urbach. Zum Dorf Urbach gehören ganz unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Wünschen. Für die älteren ...

Dorffest in Niederhofen an Himmelfahrt

Niederhofen. In diesem Jahr werden THE ALLROUNDS mit feinster Live Musik unterstützen. Auch an die Kinder ist gedacht. Direkt ...

47-Jähriger führte unter Alkoholeinfluss PKW

Linkenbach. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Sonntag, dem 22. April um 22.50 Uhr, wurde bei dem Fahrer eines PKW ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Puderbach


Joscho Stephan Trio: Gipsy Swing im Alten Bahnhof Puderbach

Kultur, Artikel vom 26.04.2018

Joscho Stephan Trio: Gipsy Swing im Alten Bahnhof Puderbach

Joscho & der Gypsyjazz: Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.


EVM unterstützt Vereinsarbeit in VG Puderbach

Wirtschaft, Artikel vom 24.04.2018

EVM unterstützt Vereinsarbeit in VG Puderbach

Über insgesamt 2.000 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich gleich zehn Vereine aus der Verbandsgemeinde Puderbach freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.


7. Seniorencup des TC Steimel

Sport, Artikel vom 23.04.2018

7. Seniorencup des TC Steimel

Bei bestem Tenniswetter und guter Organisation bekamen die Zuschauer bei der siebten Auflage des Steimeler Seniorencups spannende Matches zu sehen. Während im letzten Jahr die Akteure bibberten und immer wieder das gut beheizte Clubhaus aufsuchten, kam in diesem Jahr als wichtigstes Hilfsmittel die Sonnencreme zum Einsatz. Nicht alle Spieler kamen jedoch mit den hochsommerlichen Temperaturen zu Recht.


Landrat Hallerbach bei Metsä Tissue Werk in Raubach

Wirtschaft, Artikel vom 23.04.2018

Landrat Hallerbach bei Metsä Tissue Werk in Raubach

Ein gutes und konstruktives Gespräch führten Geschäfts-, Betriebsleitung und der neue Landrat des Kreises Neuwied beim Besuch des Metsä Tissue Werks in Raubach. Achim Hallerbach zeigte sich beeindruckt von der Durchgängigkeit der nachhaltigen und ressourcenschonenden Wertschöpfung rund um die Themen Holz, Papier und Tissue. Metsä Tissue ist der fünftgrößte Hersteller von Tissue-Produkten in Europa.


AG Naturschutz Dürrholz hat neuen Weg angelegt

Region, Artikel vom 19.04.2018

AG Naturschutz Dürrholz hat neuen Weg angelegt

Nachdem die Ehrenamtler der AG Naturschutz Dürrholz in den vergangenen Monaten auf dem Naturerlebnispfad schon eine neue Querverbindung zwischen der Waldschule und der Arthrosebank angelegt hatten, schritten sie in den letzten Tagen zur Tat und legten letzte Hand an den neuen Lehrpfad.


Mit Förster Rainer Kuhl rund um den Wilden Stein

Region, Artikel vom 19.04.2018

Mit Förster Rainer Kuhl rund um den Wilden Stein

Rund 40 Teilnehmer aller Altersgruppen darunter auch Bürgermeister Otto aus Woldert mit seiner Gattin sowie das Jagdpächter-Ehepaar waren der Einladung des Oberdreiser Revierförsters Rainer Kuhl gefolgt, um eine Entdeckungsreise rund um den Wilden Stein zu erleben. Rainer Kuhl bietet schon seit einigen Jahren im Frühjahr eine Waldexkursion an abwechselnden Orten seines Forstrevieres an. Und wieder einmal sollten die Erwartungen weit übertroffen werden.


Gundlach-Stiftung erweitert Vorstand

Region, Artikel vom 19.04.2018

Gundlach-Stiftung erweitert Vorstand

Die Raubacher Gundlach-Stiftung, die sich seit 2006 für Kinder und Jugendliche engagiert in deren Familien die finanzielle Situation schwierig ist, hat bei ihrer letzten Sitzung den Vorstand um Jürgen Eisenhuth erweitert.


Kaffeeklatsch des VdK Urbach-Dernbach-Linkenbach

Vereine, Artikel vom 17.04.2018

Kaffeeklatsch des VdK Urbach-Dernbach-Linkenbach

Seit 24 Jahren veranstalten Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe rund um den 5. Mai überall in Deutschland Aktionen, um sich dafür einzusetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Als Beitrag zu diesem Aktionstag möchte der VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen einladen, um Fragen und Anliegen rund um Barrierefreiheit und Inklusion in unseren Ortsgemeinden zu diskutieren.


Raubacher Sportschützen erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Sport, Artikel vom 16.04.2018

Raubacher Sportschützen erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Bei den Bezirksmeisterschaften des Bezirks Koblenz konnte die SGi Raubach einige sehr gute Ergebnisse in den Disziplinen Luftgewehr, Kurzwaffe, Bogen und Sommerbiathlon erzielen. Durch dieses gute Abschneiden qualifizierten sich einige Sportler für die weiteren Meisterschaften des Rheinischen Schützenbundes, die in den nächsten Wochen stattfinden.


Zwei Fahrten unter Alkohol und eine ohne Versicherungsschutz

Region, Artikel vom 15.04.2018

Zwei Fahrten unter Alkohol und eine ohne Versicherungsschutz

Am Samstag, 14. April hatte die Polizei in der Region einige Arbeit mit uneinsichtigen Verkehrsteilnehmern: In Puderbach beschädigte ein alkoholisierter Autofahrer ein Verkehrsschild und flüchtete, in Rheinbreitbach fiel ein Fahrer durch seine Fahrweise auf und in Linz fuhr ein Fahrer einen Kleintransporter wissentlich ohne Versicherungsschutz. Alle Delinquenten wurden aus dem Verkehr gezogen.


AWO Puderbach spielte Bingo und servierte Waffeln

Region, Artikel vom 12.04.2018

AWO Puderbach spielte Bingo und servierte Waffeln

Bingo und Waffeln - da gibt es mehr Gemeinsamkeiten als man denkt. Für beides braucht man etwas Geduld und: Glück zum Gelingen. Das stellten auch die Teilnehmer des "Bingo- und Waffeln"-Nachmittages beim AWO-Ortsverein in Puderbach fest, die sich im evangelischen Gemeindehaus Puderbach verabredet hatten.


Vier Millionen Euro Fördermittel für Landkreis Neuwied

Region, Artikel vom 11.04.2018

Vier Millionen Euro Fördermittel für Landkreis Neuwied

Im vergangenen Jahr 2017 sind im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund vier Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Landkreis Neuwied durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ausgezahlt worden. Gefördert wurden unter anderem der Um- und Ausbau der Gruppenkläranlage „Hölzches Mühle“ in der Verbandsgemeinde Puderbach sowie die weitere Sanierung der Wasserversorgung durch das Kreiswasserwerk Neuwied.


Copa Maresme 2018 – JSG Puderbach/JSG Wienau waren dabei

Sport, Artikel vom 11.04.2018

Copa Maresme 2018 – JSG Puderbach/JSG Wienau waren dabei

Über Ostern nahmen die A-Junioren (JSG Wienau) und die B-Junioren (JSG Puderbach) an einem internationalen Turnier der Extraklasse in Spanien teil. Über 140 Mannschaften aus zehn Nationen waren bei der Copa Maresme in Spanien am Start, darunter viele hochklassige Teams (Rapid Bukarest, Hapoel Tel Aviv etc.). Zur Vorbereitung dieses Events wurde eigens ein Orga-Team (Marko Klöckner, Franz Buchholz, Stephan Märtens, Sükru Ak und Michael Fries) gegründet, welches im Vorfeld tolle Arbeit geleistet hatte.


Gartenhütte brennt in Urbach ab

Region, Artikel vom 06.04.2018

Gartenhütte brennt in Urbach ab

Die Zeit der Gartenarbeit ist angebrochen. Dies bedeutet regelmäßig Arbeit für die Feuerwehr. Mehrmals im Jahr werden mit einem Brenner Hecken und andere Objekte in Brand gesteckt. Die „Saison“ wurde für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach bereits eröffnet.


KSC Puderbach: Vier Mal Gold bei Landesmeisterschaft

Sport, Artikel vom 05.04.2018

KSC Puderbach: Vier Mal Gold bei Landesmeisterschaft

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft konnten sich alle Kumite Kämpfer des KSC Puderbach qualifizieren. Mit elf Medaillen gehört das KSC Karate Team wieder zu den Top Vereinen im Land. Eine sehr erfreuliche Bilanz.


Den Osterhasen im Vulkanexpress aufgespürt

Region, Artikel vom 03.04.2018

Den Osterhasen im Vulkanexpress aufgespürt

Neben Einzelfördermaßnahmen für Kinder, in deren Familien die Finanzlage kritisch ist, stellt die Gundlach-Stiftung auch regelmäßig integrative Events für die Allgemeinheit auf die Beine. So auch am Ostersamstag, als bereits zum dritten Mal die Brohltalbahn mit mehr als 300 Gästen durch die zerklüftete Eifellandschaft Richtung Bahnhof Engeln starten konnte.


CDU Puderbach hat neuen Vorstand

Politik, Artikel vom 03.04.2018

CDU Puderbach hat neuen Vorstand

Antrittsbesuch beim Kreisverband: Nach der einstimmigen Wahl bei der Mitgliederversammlung nahm der neue Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbands Puderbach, Marcus Bischoffberger, gemeinsam mit seinem Stellvertreter Michael Klappert nun erstmals an der Sitzung des Kreisvorstandes teil.


Mut, Kraft und Energie für ein gutes Leben

Region, Artikel vom 02.04.2018

Mut, Kraft und Energie für ein gutes Leben

„Ängste, und Depressionen und Burnout“: was passiert, wenn einer Ihrer Angehörigen plötzlich betroffen ist? Am Dienstag, den 10. April erfolgt die Gründung einer Selbsthilfegruppe für Angehörige zum Thema „Ängste, und Depressionen und Burnout“ unter dem Motto, „Mut, Kraft und Energie für ein gutes Leben“


Trunkenheit, Unfallflucht und Körperverletzung

Region, Artikel vom 01.04.2018

Trunkenheit, Unfallflucht und Körperverletzung

Die Polizei Straßenhaus war an Ostersamstag mit mehreren Verkehrsdelikten und mit einer Körperverletzung beschäftigt. Ein Schläger verletzte in Dierdorf zwei Personen und beleidigte die Polizei massiv. Er landete in Polizeigewahrsam. Ein Führerschein und ein Fahrzeug wurden sichergestellt.


Einbrecher kennen kein Ostern

Region, Artikel vom 01.04.2018

Einbrecher kennen kein Ostern

Die Polizei Straßenhaus musste sich zu Beginn der Osterfeiertage mit drei Einbrüchen beschäftigen. In Raubach und Breitscheid schafften die Täter es in das Haus beziehungsweise Supermarkt. Beim Einbruch in den REWE-Markt Dierdorf wurden die Täter offensichtlich gestört und flüchteten ohne Beute. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Hegering Puderbach - Vorstand erweitert

Region, Artikel vom 29.03.2018

Hegering Puderbach - Vorstand erweitert

Mit neuen Zielen und Aufgaben, erweitertem Vorstand und modernem Konzept geht der Hegering Puderbach ins neue Jagdjahr. Denn die Vereinigung der Jäger aus den Revieren der Verbandsgemeinde traf sich kürzlich zur jährlichen Versammlung, zu dessen Beginn der Vorsitzende Oliver Hachenberg - nach der Eröffnung der Bläsergruppe- begrüßte und dann zu einer Schweigeminute für einen im vergangenen Jahr verstorbenen Jagdkameraden bat.


Erstausbildung bei der Feuerwehr gut besucht

Region, Artikel vom 27.03.2018

Erstausbildung bei der Feuerwehr gut besucht

Die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach hatte die Ausbildung „Grundtätigkeiten Lösch- und Hilfeleistungseinsatz“ für die neu eingetretenen Feuerwehrfrauen- und männer angeboten. Der Lehrgang fand an zwei Wochenenden, jeweils freitags von 18.30 bis 22 Uhr und samstags von 8 bis 16.45 Uhr statt.


Auftragsvergaben für Feuerwehrhaus und HLF 10

Region, Artikel vom 26.03.2018

Auftragsvergaben für Feuerwehrhaus und HLF 10

Der Verbandsgemeinderat Puderbach hatte in seiner Sitzung unter anderem Auftragsvergaben für den derzeitigen Aus- und Umbau des Feuerwehrhauses Puderbach und den Auftrag für ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 10 auf der Tagesordnung stehen. Wehrleiter Dirk Kuhl erläuterte dem Rat die Ausschreibung für das Fahrzeug und eingegangenen Angebote.


Mendel-Truppe sichert sich zu Hause einen Dreier

Sport, Artikel vom 25.03.2018

Mendel-Truppe sichert sich zu Hause einen Dreier

Zu ihrem Heimspiel empfing die SG Puderbach II am Sonntag, den 25. März bei strahlendem Sonnenschein den Tabellenzwölften von der SG Hundsangen II und machte den Auftakt zu einem langen Fußballsonntag auf dem Kunstrasenplatz in Puderbach. Direkt im Anschluss empfing die SG Puderbach I den Aufsteiger aus der B-Klasse – Kosova Montabaur und um 17Uhr stand noch das Heimspiel der SG Lautzert / Oberdreis an.


Spannung beim 12. Internationalen Karate WW-Cup

Sport, Artikel vom 24.03.2018

Spannung beim 12. Internationalen Karate WW-Cup

Wie im letzten Jahr, fand der Internationale WW-Cup auch 2018 in Puderbach bei traumhaftem Wetter statt. Nach den zahlreichen Temperaturschwankungen die letzten Wochen und dem schier nie endenden Winter, konnten sich die Besucher und Teilnehmer des Wettbewerbs an strahlendem Sonnenschein erfreuen, in welchem sich in den Pausen gern ausgeruht wurde.


VG Puderbach will sich Katzenschutzverordnung geben

Region, Artikel vom 23.03.2018

VG Puderbach will sich Katzenschutzverordnung geben

Vor zwei Jahren wurde im Land Rheinland-Pfalz eine Gesetzesänderung beschlossen, die den Kommunen die Möglichkeit einräumt, eine Kastrationspflicht für freilaufende Katzen zu erlassen, um das Problem der unkontrollierten Vermehrung in den Griff zu bekommen. Ziel der Verordnung ist, das Leid frei lebender Katzen zu mindern, da diese oft unterernährt und krank sind. So auch in der Verbandsgemeinde (VG) Puderbach.


17 Jubilare bei Metsä Tissue im Werk Raubach

Wirtschaft, Artikel vom 23.03.2018

17 Jubilare bei Metsä Tissue im Werk Raubach

In 2017 haben 17 Jubilare ihr 40-jähriges beziehungsweise 25-jähriges Dienstjubiläum bei Metsä Tissue im Werk Raubach gefeiert. Der Werkleiter Markus Claaßen und die Personalabteilung vertreten durch Simone Klein, sowie Klaus Marth als Vertreter des Betriebsrates dankten den Jubilaren im Rahmen einer kleinen Feierstunde für das jahrzehntelange Engagement.


In der VG Puderbach werden die Ratten bekämpft

Region, Artikel vom 21.03.2018

In der VG Puderbach werden die Ratten bekämpft

In allen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Puderbach erfolgt eine planmäßige Ratten- und Mäusebekämpfung. Die Aktion bezieht sich weitgehend auf Kanäle und Kläranlagen in den Ortsgemeinden. Die Ratten- und Mäusebekämpfung wird von der Firma Horst Friedrichs, Waldbröl, durchgeführt. Die Bekämpfung findet in der 15./16. Kalenderwoche statt.


Gewerbeverein Puderbach wählte neuen Vorstand

Wirtschaft, Artikel vom 20.03.2018

Gewerbeverein Puderbach wählte neuen Vorstand

Laufende Aktivitäten weiter intensivieren und erfolgversprechende Projekte vorantreiben – der Gewerbeverein Puderbach geht in die nächste Runde. Am 14. März fand in entspannter Atmosphäre die jährliche Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Puderbach im Landhaus Haag in Daufenbach statt. Nach Bekanntgabe der Jahresberichte aus den verschiedenen Referaten sowie der Rechnungs- und Kassenprüfer, erfolgte die Entlastung des Vorstandes.


CDU Puderbach wählte Vorstand

Politik, Artikel vom 20.03.2018

CDU Puderbach wählte Vorstand

In der Mitgliederversammlung vom 19. März wählte der CDU-Gemeindeverband einen neuen Vorstand. Kassenprüfer Klaus Neumann bescheinigte dem alten Vorstand eine einwandfreie Kassenführung und beantragte dessen Entlastung.


Wetter


Das Wetter im Kreis Neuwied

bedeckt 13-16 °C

bedeckt
Regen: 30 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung