Bender & Bender
 Mittwoch, 26.04.2017, 00:16 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
 Meldungen in Rubrik Politik
Politik | Artikel vom 24.04.2017

Regelungen für die Klassenzusammensetzungen schaffen

Ein Integrations- und Islam-Beraterkreis um die CDU-Politikerin Julia Klöckner unterstützt den Vorschlag von Bildungsministerin Johanna Wanka und fordert die Länderminister auf, verbindliche Regelungen für die Klassenzusammensetzungen zu schaffen, damit Integration für alle besser gelingen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 20.04.2017

„Frühjahrsputz“ - Jusos stellen sich der Kritik der Bürger

„Frühjahrsputz“ - Jusos stellen sich der Kritik der Bürger Unter dem Motto „Frühjahrsputz - Wir kehren vor der eigenen Haustür!“ versammelten sich die Jusos des Kreisverbands Neuwied mit ihrem Bundestagskandidaten Martin Diedenhofen auf dem Luisenplatz in Neuwied und luden die Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch direkt auf der Straße oder an dem eigens aufgebauten Stand bei Kaffee und Kuchen ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 18.04.2017

CDU-Kreisvorstand Neuwied begrüßt Erfolge gegen Schienenlärm

CDU-Kreisvorstand Neuwied begrüßt Erfolge gegen Schienenlärm  „Das ist eine gute Nachricht für die von Schienenlärm geplagte Bevölkerung, ganz gleich ob entlang der Rhein- oder auch der Siegstrecke: Der Bundestag hat dem Verbot lauter Güterwaggons ab 2020 auf dem deutschen Schienennetz zugestimmt und damit einen großen Schritt in die richtige Richtung getan. Dieser Beschluss ist Grundvoraussetzung für mehr Akzeptanz in der Bevölkerung und damit auch für mehr Verkehr auf der Schiene“, konstatiert Erwin Rüddel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 16.04.2017

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE Mittelrhein

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE MittelrheinKein bisschen leise ging es zu auf dem Seniorentag der IG BCE Mittelrhein am Dienstag, 4. April. Schließlich waren rund 400 Seniorinnen, Senioren und Aktive in das neu renovierte Bürgerhaus der Stadt Wirges gekommen, um im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahl über gesellschaftliche und politische Themen zu diskutieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 15.04.2017

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes Leben

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes LebenFür Michael Mahlert ist eine „gute, funktionierende Infrastruktur essentiell für ein gutes Leben vor Ort“. Daher ließ er es sich in den letzten Tagen nicht nehmen, sich persönlich über verschiedene Infrastrukturprojekte im Kreis Neuwied zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.04.2017

SPD Feldkirchen startet „Kühne-Aktion“

SPD Feldkirchen startet „Kühne-Aktion“Seit 19 Jahren produziert die Firma Kühne KG, als Lebensmittelhersteller, nicht mehr im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen. Im Ortsteil Fahr verfallen seitdem die Firmengebäude und das Gelände verwahrlost. Das wollen die Bürger nicht länger hinnehmen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.04.2017

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes Leben

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes LebenFür Michael Mahlert ist eine „gute, funktionierende Infrastruktur essentiell für ein gutes Leben vor Ort“. Daher ließ er es sich in den letzten Tagen nicht nehmen, sich persönlich über verschiedene Infrastrukturprojekte im Kreis Neuwied zu informieren. Der erste Termin dafür führte Mahlert nach Neuwied, wo er zusammen mit dem Beigeordneten der Stadt, Michael Mang, den Donnerstagstreff in den Räumen des Projekts „Soziale Stadt“ besuchte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 09.04.2017

Straßen- und Waldreinigung in Kleinmaischeid erfolgreich

Straßen- und Waldreinigung in Kleinmaischeid erfolgreichAm Samstag, den 25. März, fand unter Regie der Ersten Freien Wählergruppe Kleinmaischeid zum fünften Mal die Straßen- und Waldreinigung in der Gemarkung Kleinmaischeid statt. Vorab wurde ein entsprechender Container von Revierförster Bernd Frorath bereitgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 07.04.2017

Die Landesregierung lässt die Städte und Gemeinden im Stich

Die Landesregierung lässt die Städte und Gemeinden im StichIm Rahmen ihrer Kreisbereisung durch Rheinland-Pfalz besuchte die CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende, Julia Klöckner MdL, jetzt die Kreise Altenkirchen und Neuwied. In einer offenen Runde mit Mandats- und Funktionsträgern der beiden Landkreise nahm die Landeschefin Stellung zur aktuellen politischen Situation im Land Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 07.04.2017

Projekt Qualitätsentwicklung durch Berichtswesen

Projekt Qualitätsentwicklung durch BerichtswesenEin sehr gutes Testat erhielt das Kreisjugendamt vom Leiter des Institutes für Sozialpädagogische Forschung Mainz (ISM), Diplom-Pädagogen Heinz Müller (rechts). Darüber freuten sich die Leitung des Kreisjugendamtes, Jürgen Ulrich und Uwe Kukla sowie der zuständige 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach. Das Kreisjugendamt Neuwied nimmt seit 2002 an dem landesweiten Projekt „Qualitätsentwicklung durch Berichtswesen“ in der Jugendhilfe teil.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 03.04.2017

Freie Wähler aus der VG Waldbreitbach trafen sich

Freie Wähler aus der VG Waldbreitbach trafen sichKürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Freien Wähler aus der Verbandsgemeinde Waldbreitbach statt. Der Vorsitzende Andreas Haas hatte eingeladen, um den Mitgliedern einen Einblick in den Tätigkeitsbereich der FWG-Fraktion im Verbandsgemeinderat zu geben und um eine Vorstandsänderung
durchzuführen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 31.03.2017

Mahlert informiert sich über die Sicherheit vor Ort

Mahlert informiert sich über die Sicherheit vor OrtSicherheit und Polizei sind seit jeher wichtige Themen für Michael Mahlert. Neben der kontinuierlichen Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei seit nunmehr 17 Jahren als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, boten die letzten Wochen noch mehr Gelegenheiten für Mahlert, um sich diesem Themenfeld nochmals besonders intensiv zu widmen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 29.03.2017

SPD Erpel: Gemeinsam mit der Feuerwehr für die Gemeinde

SPD Erpel: Gemeinsam mit der Feuerwehr für die GemeindeAm vergangenen Freitag, 24. März, hatte der SPD-Ortsverein Erpel zur Jahreshauptversammlung geladen. Nach einem Rückblick auf das erfolg- und ereignisreiche Jahr 2016, das unter anderem den erfolgreichen Landtagswahlkampf, die Teilnahme am Erpeler Osannamarkt und am Weinfest, die Ausrichtung des alljährlichen Sommerfestes und der SPD-Kreiskonferenz im Bürgersaal bot, freuten sich die Mitglieder ganz besonders über die Nominierung des Erpelers Martin Diedenhofen zum SPD-Bundestagskandidaten für den hiesigen Wahlkreis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 25.03.2017

Landesregierung stimmt Fusionsgesetz Rengsdorf-Waldbreitbach zu

Landesregierung stimmt Fusionsgesetz Rengsdorf-Waldbreitbach zuAm Freitag, dem 24. März hat der Landtag in Mainz dem vorgelegten Fusionsgesetzt für die Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach zugestimmt. Damit ist der Weg zur neuen Verbandsgemeinde „Rengsdorf-Waldbreitbach“ zum 1. Januar 2018 frei. Da der Entwurf bislang alle Gremien problemlos passiert hatte, war die Zustimmung letztlich nur eine notwendige Formsache.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 24.03.2017

SPD Puderbach konstituierte sich

SPD Puderbach konstituierte sichAm 21. März traf sich der neu gewählte Vorstand des SPD-Ortsvereins Puderbach zur konstituierenden Sitzung. Der neue Vorsitzende Thomas Eckart aus Raubach dankte dem alten Vorstand unter Vorsitz von Jürgen Trenck für die geleistete Arbeit. Der Vorstand es Ortsvereins war überrascht über das einstimmige Ergebnis bei der Wahl des neuen Parteivorsitzenden Martin Schulz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 22.03.2017

Haushaltsmittel für das Raiffeisenjahr 2018 beantragt

Haushaltsmittel für das Raiffeisenjahr 2018 beantragtDie Westerwälder Landtagsabgeordneten Gabi Wieland, Peter Enders und Michael Wäschenbach haben laut Pressemitteilung zusammen mit ihrer CDU-Landtagsfraktion beantragt, für die Landeshaushalte 2017 und 2018 auch Mittel für das Raiffeisenjahr 2018 vorzusehen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 21.03.2017

CDU-Stadtratsfraktion Neuwied überreicht Spende an Ehrenamtler

CDU-Stadtratsfraktion Neuwied überreicht Spende an Ehrenamtler Vertreter der CDU-Fraktion im Stadtrat von Neuwied unter der Leitung von dem Fraktionsvorsitzenden Martin Hahn waren zu Besuch beim Malteser Hilfsdienst Neuwied. In den Räumlichkeiten in Heddesdorf begrüßten Stadt- und Kreisbeauftragter Jan Waldorf sowie der stellvertretende Stadtbeauftragte Thomas Klusmeier die Abordnung der Neuwieder Christdemokraten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.03.2017

Erwin Rüddel mit Platz 7 in den Bundestagswahlkampf

Erwin Rüddel mit Platz 7 in den Bundestagswahlkampf Der heimische Bundestagsabgeordnete und CDU-Direktkandidat Erwin Rüddel wurde von der Landesvertreterversammlung der CDU Rheinland-Pfalz in Kaiserslautern auf Listenplatz 7 der CDU-Landesliste gewählt. Angeführt wird die Liste von Generalsekretär Patrick Schnieder, MdB, der mit seiner Rede auch den Startschuss für den anstehenden Wahlkampf zündete.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.03.2017

Ehrung bei SPD-Kreisvorstandssitzung

Ehrung bei SPD-KreisvorstandssitzungIm Rahmen der jüngsten Kreisvorstandssitzung der SPD konnten Bundestagskandidat Martin Diedenhofen, Kreisvorsitzender Fredi Winter und Regionalgeschäftsführerin Eva Frömgen den Rheinbreitbacher Genossen Klaus-Henning Rosen für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft ehren. Klaus-Henning Rosen hat in diesen 50 Jahren zahlreiche Funktionen und Mandate ausgeübt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.03.2017

Sicherheit bei uns – Lewentz zu Gast in Unkel

Sicherheit bei uns – Lewentz zu Gast in UnkelDie SPD in der VG Unkel hatte am 8. März in den Unkeler „Trötetempel“ geladen und konnte viele prominente Gäste zur Gesprächsrunde begrüßen. Allen voran nahm Roger Lewentz, Minister für Inneres des Landes Rheinland-Pfalz auf der Talk-Couch Platz, ebenso Hauptkommissar Heinrich Klar von der Polizeiinspektion Linz. SPD-Landratskandidat Michael Mahlert und Martin Diedenhofen, SPD-Bundestagskandidat komplettierten die Gesprächsrunde, die von Markus Winkelbach engagiert und spannend moderiert wurde.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 18.03.2017

CDU mit neuem Vorschlag für barrierefreien Bahnhof Unkel

CDU mit neuem Vorschlag für barrierefreien Bahnhof Unkel Einen neuen Vorschlag für den barrierefreien Ausbau des Unkeler Bahnhofs hat die CDU-Fraktion jetzt ins Gespräch gebracht. Sie schlägt einen neuen Zugang zu Gleis 2 vom städtischen Grundstück an der Rabenhorststraße über das dritte Gleis (Überholgleis) vor. In einem Antrag an den Stadtrat soll der Stadtbürgermeister gebeten werden, der Deutschen Bahn den Vorschlag zur Prüfung zu unterbreiten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 17.03.2017

Grünen-Kreisverbände gehen mit Anna Neuhof in Bundestagwahlkampf

Grünen-Kreisverbände gehen mit Anna Neuhof in BundestagwahlkampfGenau 33 stimmberechtigte Parteimitglieder aus den Kreisverbänden Altenkirchen und Neuwied von Bündnis 90/Die Grünen hatten sich am Mittwochabend in Urbach zu ihrer Wahlversammlung eingefunden. Anna Neuhof aus Kirchen/Sieg wurde mit 32 Ja-Stimmen zur Kandidatin nominiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 17.03.2017

Das Bahnangebot im Landkreis Neuwied soll attraktiver werden

Das Bahnangebot im Landkreis Neuwied soll attraktiver werdenDen Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG für die Länder Rheinland-Pfalz und Saarland, Jürgen Konz, konnte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Erwin Rüddel zu einem Treffen mit Meinungsaustausch am Linzer Bahnhof begrüßen. Intention für die Einladung Rüddels war eine Vielzahl zu besprechender Themen, die den Landkreis Neuwied im Hinblick auf die künftige Ausgestaltung des Schienenverkehrs beschäftigen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 15.03.2017

Wolfgang Clement zu Gast beim FDP-Kreisverband Neuwied

Wolfgang Clement zu Gast beim FDP-Kreisverband NeuwiedEs war ein Heimspiel vor liberalem Publikum für Wolfgang Clement, am Freitag in der Volkshochschule Neuwied. Der FDP-Kreisverband Neuwied hatte den 76-jährigen Politiker zu einer Diskussionsrunde unter dem Motto "Mut und Zuversicht für Deutschland" eingeladen. "Herr Clement hat mit Mut und Kraft die persönliche Überzeugung über die eigene Karriere gestellt", lobte der Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Neuwied Alexander Buda seinen Gast in der Begrüßungsrede.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 14.03.2017

Rengsdorf-Waldbreitbacher CDU nominiert Christian Robenek

Rengsdorf-Waldbreitbacher CDU nominiert Christian RobenekAm Montag den 13. März fand sich die CDU aus den Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach zusammen. Der neue CDU-Gemeindeverband konstituierte sich in Waldbreitbach mit der Wahl eines neuen Vorstands. Gleichzeitig kürte die CDU ihren Bewerber für das Amt des Bürgermeisters der künftigen Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 14.03.2017

Hans-Werner Breithausen ist Bürgermeisterkandidat der SPD

Hans-Werner Breithausen ist Bürgermeisterkandidat der SPDAm Montagabend, den 14. März wurde der jetzige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen, als Bürgermeister-Kandidat für die neue Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach mit breiter Mehrheit nominiert. Die Wahl ist am 24. September zeitgleich mit der Bundestagswahl.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 13.03.2017

Demuth begleitet Generalsekretär auf Delegationsreise nach Israel

Demuth begleitet Generalsekretär auf Delegationsreise nach IsraelAuf Einladung des CDU-Generalsekretärs Peter Tauber nahm Ellen Demuth, MdL, an einer Delegationsreise nach Israel teil. Die Reisegruppe bestand aus zehn Abgeordneten der CDU aus dem Bundestag und verschiedenen Landtagen. Das Programm der Reise beschäftigte sich intensiv mit der aktuellen politischen Situation in Israel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.03.2017

Erwin Rüddel unterstützt interkulturellen Schüleraustausch

Erwin Rüddel unterstützt interkulturellen Schüleraustausch„Neugierde weckt Neugierde – auch im Kreis Neuwied. Davon ist jedenfalls auszugehen, beim deutsch-amerikanischen Stipendium für einen zehnmonatigen Schüleraustausch im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP). Dieses gemeinsame Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA unterstütze ich als Bundestagsabgeordneter sehr gerne und jährlich durch die Übernahme von Patenschaften“, erklärt Erwin Rüddel (CDU).

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 11.03.2017

Erwin Rüddel zu Gast in der Arbeitsagentur Neuwied

Erwin Rüddel zu Gast in der Arbeitsagentur NeuwiedZu einem Informationsgespräch trafen sich der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, Bernhard Henn, Leiter Leitungsstab des Vorstandsvorsitzenden Frank-J. Weise der Bundesagentur für Arbeit und Karl-Ernst Starfeld, Leiter der Neuwieder Arbeitsagentur. Inhalt des Austausches waren die aktuellen Herausforderungen am regionalen Arbeitsmarkt. Im Vordergrund des Gesprächs stand die Fachkräftesicherung in den Pflegeberufen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 11.03.2017

Dieter Heuser verstorben

Der SPD Ortsverein Rheinbreitbach hat am Freitag, den 10. März Abschied genommen von seinem langjährigen Vorstandsmitglied Dieter Heuser, der nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 10.03.2017

SPD in der VAG Rengsdorf ehrt langjährige Mitglieder

SPD in der VAG Rengsdorf ehrt langjährige MitgliederDie SPD-Ortsvereine in der VAG Rengsdorf ehrten im „Deichwiesenhof“ in Bonefeld ihre langjährigen Mitglieder und konnten sich über ein volles Haus freuen. Neben vielen Genossen aus den Ortsvereinen waren auch Martin Diedenhofen, SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2017, und Michael Mahlert, SPD-Kandidat für die Landratswahl 2017 im Kreis Neuwied, zu der Veranstaltung gekommen. Auch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen, Landtagsabgeordneter Fredi Winter und Landrat Rainer Kaul gehörten zu den Gratulanten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 08.03.2017

Ellen Demuth zum internationalen Weltfrauentag

Ellen Demuth zum internationalen WeltfrauentagDie rheinland-pfälzische CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth nimmt den Weltfrauentag am 8. März zum Anlass darauf hinzuweisen, dass die Gleichstellung von Mann und Frau auch heute in Teilen der Gesellschaft sowie in vielen Ländern der Welt immer noch nicht selbstverständlich ist.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 05.03.2017

110 Gäste beim 18. Heringsessen der SPD in Melsbach

110 Gäste beim 18. Heringsessen der SPD in MelsbachZum 18. Mal konnte der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Melsbach, Johannes Emmerich, treue und neue Gäste beim traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch im vollen Bürgerhaus in Melsbach begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 03.03.2017

SPD beim Puderbacher Heringsessen in Aufbruchsstimmung

SPD beim Puderbacher Heringsessen in Aufbruchsstimmung Mit großer Prominenz fand das traditionelle Aschermittwochs-Heringsessen der Puderbacher SPD statt: Der neue Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart konnte Fredi Winter (MdL), Michael Mahlert (SPD Kandidat für das Landratsamt), Landrat Rainer Kaul und später auch noch den SPD-Direktkandidaten für die Bundestagswahl Martin Diedenhofen begrüßen. Bürgermeister Volker Mendel war erkrankt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 03.03.2017

CDU bekräftigt Forderung: Brücke zwischen Linz und Remagen

CDU bekräftigt Forderung: Brücke zwischen Linz und RemagenDer Rhein bildet eine natürliche Grenze zwischen dem Neuwieder Becken und der Region Bonn sowie dem Rhein-Sieg-Kreis. Der CDU-Kreisvorstand hat sich in seiner letzten Sitzung intensiv mit dem Thema "Feste Rheinquerung" im unteren Mittelrheintal beschäftigt. Brücken bauen trägt zu einer Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und Infrastruktur im unteren Mittelrheintal bei, meint die CDU.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 22.02.2017

Willi Marmé im Amt bestätigt

Willi Marmé im Amt bestätigtNeue Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt des SPD Ortsvereins Niederbieber-Segendorf bei der ersten Mitgliederversammlung in diesem Jahr. Dabei wurden die Ämter für die kommenden zwei Jahre besetzt. In seinem Tätigkeitsbericht zog der Ortsvereinsvorsitzende Willi Marmé eine positive Bilanz der Aktivitäten des Ortsvereins der letzten zwei Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 21.02.2017

Diedenhofen zufrieden mit Platzierung auf Rheinland-Liste

Diedenhofen zufrieden mit Platzierung auf Rheinland-ListeAm vergangenen Samstag entschied der Parteitag der SPD Rheinland über die Platzierung der insgesamt acht Direktkandidaten auf der Liste zur Bundestagswahl. Die „Rheinland-Liste“ ist gemeinsam mit den anderen beiden rheinland-pfälzischen SPD-Regionallisten aus der Pfalz und Rheinhessen Grundlage für die Landesliste der SPD zur Bundestagswahl.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Politik | Artikel vom 19.02.2017

Neujahrsfrühschoppen der FWG Kleinmaischeid

Neujahrsfrühschoppen der FWG KleinmaischeidTraditionell fand wieder der Neujahrsfrühschoppen der FWG Kleinmaischeid in der Gaststätte „Zum Isertal“ statt. Der 1. Vorsitzende Albert Hermann erstattete zunächst Bericht über die Arbeit der FWG-Fraktion in der Gemeinde Kleinmaischeid und erläuterte, dass die Fraktion im Jahr 2016 an vier Gemeinderatssitzungen teilgenommen hat.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 16.02.2017

SPD Ortsverein Unkel und Bruchhausen lud zum Frühstück

SPD Ortsverein Unkel und Bruchhausen lud zum FrühstückAm 11. Februar war es soweit. Die Auftaktveranstaltung zur Reihe "Das Rote Frühstück" vom SPD Ortsverein Unkel und Bruchhausen rief viele Genossen zusammen. Bernhard Reuter sagte in seinen Einleitungsworten, dass diese Veranstaltung in Zukunft nicht eine Privatveranstaltung wird, sondern in regelmäßigen Abständen öffentlich stattfinden werde.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 13.02.2017

Durch Interesse an Deutschland verblasst Heimweh

Durch Interesse an Deutschland verblasst Heimweh„Ich liebe es Sprachen zu lernen. Ein dreiwöchiger Berlin-Aufenthalt hat mein Interesse an Deutschland und seiner Kultur geweckt. Inzwischen habe ich viel mehr Verständnis für Land und Leute. Auch mein politisches Interesse hat sich deutlich erhöht. Was mich hingegen nicht so tangiert ist Heimweh“, sprudelte es aus Nicholas Melnikov heraus, beim Zusammentreffen mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
 
Anzeigen
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »