Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 24321 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Gesundheitswirtschaft muss um Fachkräfte werben

Region. Die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Rheinland-Pfalz bewerten ihre aktuelle Geschäftslage insgesamt positiv. Trotz nur verhalten zuversichtlicher Geschäftserwartungen plant die Branche auch Neueinstellungen. Konkret rechnen aktuell 27 Prozent der Unternehmen mit einem Beschäftigungsaufbau in den kommenden zwölf Monaten.


Vereine | Nachricht vom 14.11.2013

Herbst-Crosslauf startet

Der erste Herbst-Crosslauf als gemeinsame Veranstaltung der SG/LG Sieg und der SG Niederhausen-Birkenbeul auf dem Gelände der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht Wickhausen findet am Sonntag, 24. November statt. Anmeldungen bis 21. November.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Heute Protestaktion vor Amazon in Koblenz

Koblenz. Die Gewerkschaft Verdi hat zu einer Protestaktion auf dem Amazon-Parkplatz in Koblenz aufgerufen. Am heutigen Mittwoch (13.11.) wollen Gewerkschaftsmitglieder zusammen mit engagierten Beschäftigten zum Schichtwechsel vor dem Werkstor Flugblätter und Schoko-Nikoläuse verteilen und damit gegen eine ihrer Meinung nach unzureichende Weihnachtsgeldzahlung protestieren.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Maut-Diskussion: IHK warnt vor Belastungen für regionale Unternehmen

Region. Anlässlich seiner jüngsten Sitzung diskutierte der Verkehrsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz die aktuelle Verfassung des Verkehrsgewerbes in Rheinland-Pfalz und die Folgen einer möglichen Mauterhöhung. In der ohnehin schon schwierigen Geschäftslage erwarten die Speditionen zusätzliche Probleme durch eine höhere Mautgebühr auf Bundesstraßen, sollte diese von der neuen Bundesregierung beschlossen werden.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Im Winter an die Räumfahrzeuge denken!

Region. Die ersten Einsätze im Winterdienst sind bereits durch die Straßenmeistereien erfolgt. Ein Streckennetz von über 300 Kilometern Bundes-, Landes- und Kreisstraßen pro Straßenmeisterei muss im Einsatzfall so schnell wie möglich von Schnee und Eis befreit werden. Dazu bedarf es aber auch der Rücksicht besonders der parkenden Autofahrer.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Verdi-Protestaktion vor Amazon verlief friedlich

Koblenz. Im Rahmen einer bundesweiten Verdi-Aktionswoche zum Thema „Weihnachtsgeld“ führte Verdi am Mittwoch (13.11.) bei Amazon in Koblenz eine Verteilaktion durch. 16 Verdi-Aktive informierten ihre Kolleginnen und Kollegen zum Schichtwechsel vor dem Werkstor, verteilten Flugblätter und Schoko-Nikoläuse.


Kultur | Nachricht vom 13.11.2013

Unvergessene Weihnachten – Wir verlosen zwei Bücher

Tiefer Schnee und Sternenglanz, Duft von Weihnachtsgebäck und Tannenzweigen, leuchtende Kinderaugen. Dies alles oder doch wenigstens einiges davon erwarten Leser von einem Band mit Weihnachtsgeschichten.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

„atelier4foto“ bei HWK-Winterausstellung dabei

Die nächste Kunstausstellung von www.atelier4foto.de, dies sind Stefanie Ehl und Oliver Weihrauch, wird vom 14. November bis 23. Dezember 2013 in Koblenz in der Galerie Handwerk in der Rizzastraße 24 - 26 zu sehen sein.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Behörden stoppen geplante Auto-Blindfahrt

Die im Vorfeld der abendfüllenden Show von THE BIG BRAIN THEORY am 15.11.2013 im Chic Saal in Herschbach geplante Auto-Blindfahrt von Marc Hagenbeck wurde nun seitens der Kreisverwaltung Neuwied untersagt.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Beziehungsstreitigkeiten und Fahrten unter Drogeneinfluss

Waldbreitbach. Zunächst werden die Kollegen der Polizeiinspektion Straßenhaus am 11. 11. 2013 gegen 13.40 Uhr zu einem Beziehungsstreit zwischen einem 22jährigen und einer 21jährigen nach Waldbreitbach gerufen.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Dreister Diebstahl von Schokolade

Zwei Unbekannte hatten am gestrigen Montag (11.11.) um 14.30 Uhr einen Discounter in Asbach, Anton-Limbach Straße, betreten. Eine Person blieb an der Tür stehen und stellte so den Rückzug sicher. Die zweite Person belud den Einkaufwagen im Eiltempo mit Schokolade im Wert von über 1.000 Euro, dann verließen beide den Geschäftsraum Richtung Parkplatz.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Greenpeace Westerwald ruft zur Protestaktion auf

Für die Besatzung der Arctic 30, das Greenpeace-Schiff, soll es einen Laternen Umzug vor dem russischen Konsulat in Bonn am Samstag, 16. November geben. Die Greenpeace Gruppe Westerwald unterstützt den Laternen-Umzug in Bonn. Zeitgleich finden in vielen deutschen Städte solche Protestaktionen statt.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Landesverdienstmedaille für Ursula Bender, Wolfram Fuhrmeister, Werner Zeiler und Hans Kraft

Region. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord in Koblenz, Dr. Ulrich Kleemann, händigte vier Persönlichkeiten aus der Region die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus. In Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien an Hans Kraft aus Mudersbach, Ursula Bender aus Neuwied, Wolfram Fuhrmeister aus Neuwied und Werner Zeiler aus Raubach.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2013

Herrensitzung in Windhagen – ein kölsches Fasteleer-Festival mit einem „Hätz für Kölle“

Windhagen. Die Herrensitzung am zehnten vor dem elften im November war ein närrisches Festival mit einem „Hätz für Kölle.“. Sitzungspräsident Dennis Heinemann war es mit dem Programm gelungen, das der Mädchensitzung noch zu toppen. Und für einen guten Zweck wurde eine schon ansehnliche Spendensammlung für krebskranke Kinder auf fast 16.000 Euro erhöht.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2013

Thomas Müller mit neuer persönlicher Marathonbestzeit

Bei der 32. Auflage des ältester Citymarathon Deutschlands, dem Frankfurt Marathon, sah es wettermäßig zunächst so aus, als ob es ein schöner Sommertag würde – klarer Himmel, mildes Klima und ein bisschen windig. Im weiteren Rennverlauf sollte sich das jedoch noch gravierend ändern.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

Kranichzug über Rheinland-Pfalz

Naturschutzorganisation bittet darum, Kranich-Beobachtungen online zu melden

Region. Seit einigen Wochen ist wieder das großartige Herbstschauspiel ziehender Kraniche am Himmel über Rheinland-Pfalz zu sehen. Aufmerksame Naturfreunde konnten bereits viele Schwärme des laut trompetenden „Glücksvogels“ am Abendhimmel beobachten.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

Über 41 Jahre im Dienst für die Jugendfeuerwehr

Markus Schreiner und Oliver Wiest wurden aus dem Dienst der Jugendfeuerwehr verabschiedet. Auf der Delegiertenversammlung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Neuwied (KJFV) am Freitag (08.11.2013) standen eine Ordnungsänderung und Neuwahlen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

Michael Kahn tritt wieder zur Wahl des Ortsvorstehers an

CDU-Kandidaten für den Heimbach-Weiser Ortsbeirat stehen fest. Die CDU-Liste bildet eine Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und engagierten Nachwuchskräften und deckt somit die ganze Bandbreite der Heimbach-Weiser Gesellschaft ab.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

"Jugend musiziert" 2014 – Wer ist dabei?

Mut und Können sind gefragt, denn "Jugend musiziert" lädt alle Kinder und Jugendlichen ein, mit ihrem Instrument oder ihrer Stimme die Konzertbühne zu betreten und sich dem Vergleich mit anderen zu stellen. Eine Fachjury bewertet die musikalischen Leistungen und bietet Beratungsgespräche mit den jungen Musikern an. Anmeldeschluss ist am 15. November.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

Der Zoo Neuwied beim 10. Bundesweiten Vorlesetag mit dabei

Der Bundesweite Vorlesetag feiert 10-jähriges Jubiläum. Am 15. November 2013 lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Mit dabei ist auch die Kinderbuchautorin Sonja Hauertmann.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

In der Weihnachtszeit haben Diebe Hochkonjunktur

Neuwied. Die Erfahrung, dass unbeaufsichtigte Wertgegenstände schnell Objekt der Begierde für andere sind, mussten in den vergangenen Tagen gleich mehrere Bürger machen, die in Neuwied unterwegs waren.


Region | Nachricht vom 11.11.2013

Verfolger brachte sich mit Sprung zur Seite in Sicherheit

Neuwied. Ein äußerst dreister Dieb bereicherte sich am frühen Samstagabend (9.11.) der Geldbörse einer 68-jährigen Neuwiederin. Ein Zeuge des Vorfalls verfolgte den Dieb und wäre von dem Ganoven beinahe überfahren worden.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2013

Marcel Baun bei Karate Weltmeisterschaft im Viertelfinale

Marcel Baun vom KSC Karate Team Puderbach ist mit 14 Jahren auf der U16 Weltmeisterschaft nur knapp am Halbfinale gescheitert. Nach Siegen in den Vorrunden, sowie im Achtelfinale musste er sich erst dem Kämpfer aus Japan im Viertelfinale geschlagen geben.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2013

SG Wienau/Marienhausen siegte in Thalhausen

Die erste Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen musste am gestrigen Sonntag (10.11.) in Thalhausen antreten. Am Ende gab es einen deutlichen Sieg. Die SG Wienau bleibt weiterhin auf Platz drei der Tabelle.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2013

SG Puderbach III weiter auf Erfolgsspur

Raubach. Nach einem 3:0 Sieg über den SV Weidenhahn ist die SG Puderbach III bis auf vier Punkte am Tabellenführer Siershahn II dran. Das Spielgeschehen wurde von Anfang an von den Puderbachern dominiert.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2013

Spvgg. Lautzert sichert sich Herbstmeisterschaft

Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse musste die Spvgg. Lautzert bei ihrem letzten Heimspiel der Hinrunde auf die Kunstrasenanlage in Puderbach ausweichen. Dennoch fanden einige Zuschauer den Weg auf dem Sportplatz, bekamen jedoch ein eher durchschnittliches Kreisliga-Spiel zu Gesicht.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2013

Das kunstseidene Mädchen kommt in die Kulturkuppel

Das kunstseidene Mädchen ist die Ich-Erzählerin des gleichnamigen Romans von Irmgard Keun (1905-1982) aus dem Jahr 1932 und spiegelt das Lebensgefühl junger Frauen Ende der 1920er Jahre wieder. Frau war emanzipiert, modern, gewieft aber ohne Zukunftsperspektive.


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Droht Verteuerung von Essen an Schulen?

SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler fordert erhalt der Umsatzsteuerfreiheit

Neuwied/Altenkirchen. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler erklärt: "Nachdem sich CDU/CSU und FDP in den letzten Tagen dafür lobten, die Vorschläge der eigenen Bundesregierung zur Umsatzbesteuerung von Volkshochschulen sowie Musik- und Ballettschulen gekippt zu haben, wundert es mich sehr, dass sie gleichzeitig - stillschweigend - möglicherweise die Essensversorgung von Schülern und Studenten verteuerten."


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Benzingenerator statt Strom: Vater und Sohn erlitten Rauchvergiftungen (aktualisiert)

Kleinmaischeid. Weil er aus nicht genannten Gründen zurzeit in seinem Wohnhaus keinen regulären Strom bezieht, hat sich ein 48-jähriger Hausbesitzer einen mit Benzin betriebenen Stromgenerator in die Wohnung gestellt. Das ging nicht lange gut: In der Nacht zum Freitag (8.11.) hatten sich so viele Abgase in der Wohnung gesammelt, dass es zu einem Noteinsatz von Polizei und Feuerwehr kam.


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Hochbehälter in Lautzert kurz vor Fertigstellung

Der Bau des Hochbehälters „Keltenhügel“ geht in die Endphase. Die 3.000 Kubikmeter Trinkwasser fassende Anlage wird im Dezember dieses Jahres in den Probebetrieb gehen. Derzeit laufen innen die restlichen Arbeiten, außen ist die Anlage bereits fertig.


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Martinszug in Muscheid

Die Muscheider Vereine, der Frauenstammtisch, Hobby-Club, Gesangsverein und Verschönerungsverein waren für den diesjährigen Martinszug in Muscheid verantwortlich.


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Der Reichspogromnacht gedacht

Die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wird Reichskristallnacht oder häufiger Reichspogromnacht genannt. In dieser Nacht waren vom nationalsozialistischen Regime organisierte und gelenkte Gewaltmaßnahmen gegen Juden im gesamten Deutschen Reich im Gange.


Region | Nachricht vom 10.11.2013

Gedenken an die Reichspogromnacht in Puderbach

Das Theaterensemble „Theattraktion“ gedachte in einer szenischen Lesung der Pogromnacht in Puderbach vor 75 Jahren. Die Texte zeigten, dass Judenhass und Judenverfolgung sich seit dem tausendjährigen Römischen Reich durch die Jahrhunderte zog.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2013

Kreisschützenfest und Krönung des Königs in Raubach

Die Schützengilde Raubach richtet am gestrigen Samstagabend (10.11.) das Kreisschützenfest des Schützenkreises 112 Neuwied aus. An diesem Abend werden nicht nur verdiente Mitglieder und erfolgreiche Schützen geehrte. Der Höhepunkt des Festes ist die Proklamation des neuen Kreisprinzen und des neuen Kreiskönigs.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2013

E-Juniorinnen der JSG Wienau weiter an Tabellenspitze

Nach dem siebten Spieltag hat das Team um Trainer Frank Muscheid 21:0 Punkte und 67: 4 Tore erzielt. Trotz strömenden Regens und schwierigen Platzverhältnissen gewannen die E-Mädchen Wienau/Freirachdorf in Wienau mit 9:0 gegen Ellingen.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2013

F-Juniorinnen SG Wienau mit tollem Saisonauftakt

Der Spielbetrieb der jüngsten Mädchen-Mannschaft (Jahrgänge 2005 und jünger) der SG Wienau/Freirachdorf besteht nicht aus wöchentlichen Meisterschaftsspielen, sondern unregelmäßigen Turnier-Terminen.


Kultur | Nachricht vom 10.11.2013

Lars Ruth kommt nach Neuwied

In seiner neuen Show ‘Arcanum Mentis’ spielt Lars Ruth, der Gedankenleser, virtuos auf der Klaviatur des Fühlens, des Verstehens und der Emotion, in einer überraschenden Reise an den Grenzen der Realität.


Region | Nachricht vom 09.11.2013

ISR Windhagen will ÖPNV und Kinderbetreuung verbessern

Windhagen. Die Initiative zur Stärkung der Region Windhagen (ISR) e.V. hat sich die Verbesserung der Situation in Windhagen und den umliegenden Orten auf die Fahnen geschrieben. Zur Stärkung der Region gehört auch die aktive Sicherung der Region als Standort für Unternehmen und als Wohnort für Familien gleichermaßen, teilte Martin Buchholz, Vorsitzender der ISR-Windhagen e.V. mit.


Region | Nachricht vom 09.11.2013

Polizei gibt Tipps zum privaten Autoverkauf

Die Polizei mahnt zu erhöhter Vorsicht beim privaten Autoverkauf und der Übergabe noch zugelassener Fahrzeuge. Im Zusammenhang mit Tageswohnungseinbrüchen hat die Polizei festgestellt, dass immer wieder Fahrzeuge benutzt wurden, die zuvor, teils unter falschem Namen gekauft, aber nie an- oder umgemeldet wurden.


Region | Nachricht vom 09.11.2013

Bahnlärm-Resolution: Jetzt sind auch Linz und Unkel dabei

Region. Weitere 26 Vertreter von Organisationen und Kommunen haben die vom Präsidenten der SGD Nord, Dr. Ulrich Kleemann, und dem Vorsitzenden der Initiative Region Mittelrhein, Manfred Graulich, initiierte Resolution gegen Bahnlärm unterschrieben. Jetzt unterstützen auch die Verbandsgemeinden Linz und Unkel die Resolution sowie die Gemeinden Dattenberg, Kasbach-Ohlenberg, Leubsdorf, Linz, Ockenfels, und Rheinbreitbach. Der Kreis Neuwied gehörte schon zu den Erstunterzeichnern dazu.


Region | Nachricht vom 09.11.2013

Elisabeth Bröskamp besuchte Realschule in Waldbreitbach

Im Rahmen des landesweiten Schulbesuchstages der rheinland-pfälzischen Abgeordneten, war die Grüne Elisabeth Bröskamp am gestrigen Freitag zuerst Gast in der Realschule plus in Waldbreitbach. Die Schüler der Klasse 10 stellten Fragen. Anschließend ging es nach Neuwied in die IGS.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2013

Meret Becker sang „Deins and Done“ in Hachenburg

Auf der Bühne der Statthalle Hachenburg tummelten sich neben einem elektrischen Klavier und einer Gitarre ungewohnte Requisiten wie Lochstreifen-Spieluhren, Metallophon, Riesencognacschwenker, Schnapsflaschen, Tröte, Säge und Bogen.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2013

Duo Fado Instrumental in Dierdorf

Der Niederländer Jan Dijker spielt portugiesische Gitarre und Gypsy Jazz Gitarre. Sein deutscher Partner Oliver Jaeger ist für die spanische Gitarre und das Bandoneon zuständig. Zusammen treten die Musiker als „Duo Fado Instrumental“ auf.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Das Land ist auf den Winter vorbereitet

In 160 Hallen und Silos lagern mehr als 130.000 Tonnen Streusalz – Pufferlager für Notzeit angelegt

Region. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz wird in den kommenden Wintermonaten mit seinen rund 1.600 Mitarbeitern in den landesweit 57 Straßen- und 13 Autobahnmeistereien wieder nach besten Kräften für befahrbare Straßen sorgen. Das geht aus einer Mitteilung des LBM an die Medien hervor.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Zwei Unfälle mit Verletzten und hohem Sachschaden

Dierdorf/Asbach. Am späten Donnerstagnachmittag ereigneten sich im Zuständigkeitsgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus zwei Unfälle mit Verletzten und hohem Sachschaden. In einem Fall war bei einem Fahrer Alkohol im Spiel.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

79-jähriger Koblenzer vermisst

Seit Dienstag, den 5.11.2013, wird der 79 Jahre alte und in Koblenz wohnhafte Wilhelm Hubertus Mühr vermisst. Herr Mühr begab sich an diesem Tage mit dem Zug nach Köln, wo sich nach seinem Stammtisch-Treffen ab 20.00 Uhr jede Spur verliert.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Dreist Altreifen in Hammerstein entsorgt

Am gestrigen Donnerstag (7.11.) wurden zwischen 18.30 und zirka 18.45 Uhr in Hammerstein, im Bereich der Unterführung zum Rhein gegenüber dem Weingut Zwick; jede Menge Altreifen entsorgt. Wer hat hier Beobachtungen gemacht?


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Handtaschenraub in Unkel auf offener Straße

Unkel. Bei ihrer Heimkehr am Donnerstag, den 07.11.2013 um 19.00 Uhr in Unkel, in der Eschenbrender Str. 8; fuhr ein Ehepaar ihren Pkw vor die Garage und die Ehefrau stieg auf der Beifahrerseite aus. Dabei hing ihre Handtasche über der Schulter.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

R@usgemobbt 2.0 - Theateraufführung in Waldbreitbach

Theatergruppe aus Köln sensibilisiert Schüler der Realschule plus Waldbreitbach gegenüber Cybermobbing. Comic on!, so heißt das Programm der Theaterproduktion Köln, das kürzlich allen Schülerinnen und Schülern der Realschule plus und ihren Klassenleitern in der Sporthalle Waldbreitbach präsentiert wurde.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Bundesländer wollen Glyphosat in Hausgärten verbieten

Glyphosat, ein Mittel zur Unkrautbekämpfung, steht im Verdacht, Embryonen zu schädigen und Krebs auszulösen. Gerade in Südamerika, wo Glyphosat großräumig mit dem Flugzeug versprüht wird, häufen sich solche Krankheitsbilder. Das bekannteste Mittel ist als "Round up" im Handel.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

„Jugend trainiert für Olympia“ - Neuwieder Schulen erfolgreich

Erfolgreiche Schulmannschaften aus Neuwied bei „Jugend trainiert für Paralympics“ dabei. 10 Schulmannschaften aus Rheinland-Pfalz standen bei den diesjährigen Finalwettkämpfen “Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Siegertreppchen. Zwei erste Plätze, sieben zweite Plätze und ein dritter Platz, so lautete die Bilanz.


Region | Nachricht vom 08.11.2013

Weihnachtsbasar in Steimel

Erstmalig in diesem Jahr findet am 06.12.2013 von 14.00 – 19.00 Uhr in Steimel ein Weihnachtsbasar statt, dessen Erlös an schwer kranke Kinder gespendet wird. Das Geld kommt der Kinderstation vom Kemperhof in Koblenz zugute.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Bewerbung auf den Weg gebracht

Die Genossenschaftsidee der Gründerväter Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen soll immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO werden. Die Vertreter der beiden Gesellschaften trafen sich kürzlich in Weyerbusch, um die Bewerbung auf den Weg zu bringen. Es gibt eine breite Unterstützung.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

SBN leistet Beitrag zur Ressourcenschonung

Neuwied. Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) setzen auf eine getrennte Erfassung von Abfällen, die innerhalb der Kreislaufwirtschaft neu genutzt werden können. Das spart nicht nur Rohstoffe, sondern auch Energie und trägt zur Verringerung der Klimabelastung bei. Von der Remondis-Gruppe erhielten die SBN dafür ein Nachhaltigkeitszertifikat.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

SPD - Hollandfahrt bescherte viele positive Eindrücke

Dierdorf. Insgesamt 55 Reisenden starteten im voll besetzte Bus zur 11. Exkursion der SPD-Ortsvereine Dierdorf und Maischeid nach Leiden bei Amsterdam. In Maastricht, Hauptstadt der Provinz Limburg, der erste Halt. Die Stadtführerin informierte von der römischen Gründung bis heute (Vertrag über die Europäische Union 1992) über alles Wissenswerte diese im Dreiländereck gelegene Stadt.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Holen Sie sich zu Weihnachten ein neues Outfit

In Zusammenarbeit mit dem Frisurenstudio Hauptsache in Puderbach und „anziehend“, trendige Mode für Frauen in Oberhonnefeld können Frauen sich einen neuen Look kostenfrei verpassen lassen. Unser Fotograf Wolfgang Tischler dokumentiert ihr neues Aussehen.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Verwaltungsgericht Koblenz: Keine Windkraft in der „Kuhheck“

Auf Antrag eines Unternehmens der Windenergiebranche erteilte der Landkreis Neuwied eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung für vier Anlagen, die bei Marienhausen, in der Verbandsgemeinde Dierdorf, mit einer Nabenhöhe von 138,38 Meter und einem Rotordurchmesser von 82 Meter gebaut werden sollen.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Fuchs in Autohaus eingesperrt – Tier erlitt einen Schock

Neuwied. Waren es die hohen Preise für die Autos, die der arme Fuchs sich aus nächster Nähe anschauen musste? Oder die Vorstellung des Tieres, mit welchen Abgaswerten die Karossen demnächst durch seine Natur fahren würden? Jedenfalls fiel ein Fuchs, der sich in ein Neuwieder Autohaus verirrt hatte und dort eingesperrt wurde, wie tot um und lag reglos auf der Seite, als die Polizei nach dem Rechten sah.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Kreis: Ohne Geld vom Land scheitert der Personennahverkehr

Kreis Neuwied. Der erste Entwurf des neuen Nahverkehrsplanes für den Kreis Neuwied geht in Kürze in die Anhörung. Noch können Unternehmen, Kommunen und Fahrgäste Wünsche für Bus- und Bahnverbindungen äußern. Viele davon werden aber nicht berücksichtigt werden können, wenn sich das Land nicht an der Finanzierung beteiligt. Das sagt der für den Kreis Neuwied zuständige Verkehrsdezernent Achim Hallerbach.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Rengsdorf debattiert über erneuerbare Energien

Die Schlussveranstaltung der Reihe „Traditionen im Wandel“ , veranstaltet von der Lokalen Agenda 21 der VG Rengsdorf und dem Kulturkreis Rengsdorf e.V., trug am 6. 11. 2013 den Titel „Neue Energien – bezahlbar und naturschonend“.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Kommunalpolitik wird oft unterschätzt

Um auf die Notwendigkeit einer stärkeren Beteiligung der Frauen hinzuweisen überreicht die Dierdorfer Gleichstellungsbeauftragte Andrea Frorath das Faltblatt „Mehr Frauen in die Kommunalpolitik“ an ihren Verbandsbürgermeister Horst Rasbach.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Kein Museum in Rengsdorf - Sachen jetzt verkauft

„Des einen Freud, des anderen Leid“, so könnte man die jüngste Scheckübergabe in Rengsdorf beschreiben. Den eifrigen Sammlerinnen von interessanten alten Dingen, die ihren Platz in einem Dorfmuseum finden sollten, tat es schon leid, als ihnen verkündet wurde, dass die Gemeinde Rengsdorf nicht länger die Miete für das Sammellagen bezahlen wolle.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

EVM unterstützt die Jugendarbeit in VG Rengsdorf

Über 1.500 Euro freuten sich die Jugendfeuerwehr Kurtscheid und die Jugendabteilung des DRK Ortsverein Rengsdorf. Beide Organisationen können das Geld gut gebrauchen.


Region | Nachricht vom 07.11.2013

Puderbach empfiehlt Broschüren "Für den Notfall vorgesorgt"

Nachrichten über Unfälle und Katastrophen gehören zum täglichen Leben. Jeder kann von Großbränden, Hochwasser, Chemieunfällen, Stromausfall oder anderen plötzlich auftretenden Gefahren betroffen sein. Für eine umfassende Gefahrenabwehr steht der Bevölkerung ein umfangreiches Hilfeleistungssystem zur Seite.


Vereine | Nachricht vom 07.11.2013

EHC empfängt Spitzenreiter Kassel zum Topspiel am Sonntag

Neuwied. Am Freitag wartet die knifflige Pflicht, am Sonntag lockt die mit Spannung erwartete Kür: Der EHC Neuwied gastiert zunächst beim Tabellenschlusslicht Ratinger Ice Aliens 1b (Freitag, 8.11. 20 Uhr), bevor am Sonntag (10.11.) der aktuelle Spitzenreiter Kassel Huskies 1b seine Visitenkarte im Neuwieder Icehouse abgibt (19 Uhr).


Region | Nachricht vom 06.11.2013

Königliche Post für Drittklässler der Gutenberg-Schule

Einen großen Brief mit dem Poststempel „Buckingham Palace 1, Royal Mail“ erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c der Gutenberg-Grundschule Dierdorf. Die Kinder hatten zu Beginn des Schuljahrs ein großes Glückwunsch-Leporello zur Geburt des Sohnes von Prinz William und seine Frau Lady Catherine erstellt.


Region | Nachricht vom 06.11.2013

VVV Raubach lud zum Helferfest

Der „Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach e.V. 1906“ hatte zu seinem jährlichen Helferfest geladen. Viele folgten der Einladung gerne. Die Frauen des Festausschusses hatten eine Überraschung geplant, die sehr gut ankam.


Vereine | Nachricht vom 06.11.2013

Das siebte Jahr – ausgesprochen erfolgreich für den jungen Verein Reitsportfreunde Mittelrhein

Elgert/Gladbach. Sieben Jahre ist es her, dass im Kreis Neuwied ein neuer Pferdesportverein gegründet wurde: die Reitsportfreunde Mittelrhein. Aktuell hat der Zusammenschluss von engagierten Pferdefreunden und aktiven Turnierreitern 150 Mitglieder und eine Vielzahl von sportlichen Erfolgen vorzuweisen, besonders 2013, im siebten Jahr des Vereinsbestehens.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2013

Mentalist Hagenbeck trainiert für Blindfahrt

Der Mentalist Marc Hagenbeck hat angekündigt, am 15. November 2013 von Isenburg nach Herschbach mit einem schwarzen Sack über dem Kopf am Steuer seines Fahrzeuges zu sitzen und selbst zu fahren. Dem NR-Kurier wurde ein Foto von einer Probefahrt zugespielt.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

Aktiver Einbruchschutz – Polizei klingelt an der Haustüre

Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt mit Beginn der so genannten „dunklen Jahreszeit“ die Gefahr Opfer einer solchen Straftat zu werden erfahrungsgemäß an. Gerade die nun früher einbrechende Dunkelheit nutzen die darauf spezialisierten Täter aus, um unerkannt in Wohnungen und Häuser einzudringen.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

Kreis Neuwied beteiligt an Netzwerk gegen multiresistente Erreger

Region. Um den zunehmenden Problemen mit multiresistenten Erregern (MRE) wirksam entgegen zu treten, wurde ein Bundesländer übergreifendes Netzwerk "mre-netz regio rhein-ahr" gegründet. Mitglieder sind neben dem Universitätsklinikum Bonn der Rhein-Sieg-Kreis, der Oberbergische Kreis, der Rhein-Erft-Kreis, der Rheinisch-Bergische Kreis, die Bundesstadt Bonn, die Stadt Köln, die Stadt Leverkusen sowie aus Rheinland-Pfalz der Kreis Ahrweiler und der Landkreis Neuwied.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

Thomas Jettkant finishte Halbmarathon in Dresden

„Sehenswürdigkeiten von Anfang bis Ende“, so schilderte Thomas Jettkant vom Lauftreff Puderbach seinen Eindruck von der Teilnahme am Halbmarathonlauf in „Elbflorenz“, wie Dresden wegen seiner barocken und mediterranen Architektur auch genannt wird.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

Niederhofener Traktorfans bei Traktor WM in Österreich

Mit seinem Team, Martina Greve und Botho Kölsch, startete Jürgen Kuhlmann bei der diesjährigen 12. Oldtimer Traktor WM. Der Traktor, ein restaurierter Eicher EM 100, Baujahr 1966, wurde per Hänger nach Bruck an der Großglocknerstraße transportiert.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

Tipps für Berufsrückkehrerinnen in Rengsdorf

Einen Strauß wertvoller Tipps für die Berufsrückkehr konnten Frauen beim Berufsrückkehrerinnen-Tag der Verbandsgemeinde Rengsdorf mitnehmen. Bürgermeister Hans-Werner Breithausen begrüßte die Organisatorinnen und freute sich über dieses wichtige Angebot für Frauen in der Verbandsgemeinde, die nach der Familienpause den Anschluss wieder im Beruf finden möchten.


Region | Nachricht vom 05.11.2013

VHS Neuwied bietet Kurs HDR Fotografie

Im kommenden Urlaub werden mit Sicherheit wieder viele Fotos gemacht. Gerade im Sommer, wenn die Sonne hoch am Firmament steht, tritt ein Phänomen besonders stark auf: Heftige Schlagschatten. Der im Schatten liegende Teil des Fotos ist oft fast schwarz. Erkennbar ist dort nichts mehr. Dagegen ist der sonnige Teil des Fotos oft zu hell.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2013

Regen machte Kurtscheid Indoors nichts aus – nur dem Parkplatz

Kurtscheid. Das größtenteils verregnete Wochenende konnte einige hundert Reiterinnen und Reiter nicht abhalten, zum zweiten Indoor-Springreitturnier auf die Anlage Birkenhof der Familie Ewenz und des Reitvereins Kurtscheid zu fahren. Drei Tage lang fanden in der großen Panoramahalle Springprüfungen der Klassen A bis S statt, für junge Pferde, Nachwuchsreiter und für Profis.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2013

SG Puderbach III siegte in Horressen

Die dritte Mannschaft der SG Puderbach (SGP III) spielte am Sonntag, den 3.11.13 in Montabaur-Horressen. Es entwickelte sich ein spannendes Match. Mit einem 5:4 Endstand fährt die dritte Mannschaft von Puderbach den nächsten Saisonsieg ein und ist somit seit neun Spielen unbesiegt.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

Rentner lag bewusstlos ganze Nacht auf Parkplatz

Bad Hönningen. Am Sonntagmorgen (3.11.) um kurz nach acht Uhr wurde der Polizei in Linz eine verletzte leblose Person auf dem Aldi-Parkplatz in Bad Hönningen gemeldet. Die sofort eingeleiteten Rettungsmaßnahmen waren zunächst erfolgreich, der aufgefundene Mann wurde mittels Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

850 Kilo Gammelfleisch aus dem Verkehr gezogen

Dem Zollamt Koblenz und seinen Beamten sei Dank: Mehr als 850 Kilogramm Fleisch, das für einen Ferienpark in Rheinland-Pfalz bestimmt war, wurde aus dem Verkehr gezogen. Das Gammelfleisch kam aus den Niederlanden, war abgelaufen, falsch deklariert und wurde nicht fachgerecht transportiert.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

Jugendpflege Puderbach feierte Geburtstag mit Fußballcamp

Zum Geburtstag der Puderbacher Jugendpflege gab es ein besonderes Angebot. Fünf Tage Fußballcamp zu einem Vorzugspreis. 40 Kids nutzten das besondere Angebot und trainierten mit namhaften Lizenztrainern auf dem Puderbacher Kunstrasenplatz.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

Motorradfahrer im Wiedtal schwer verletzt

Am gestrigen Sonntagnachmittag kam es im Wiedbachtal zu einem schweren Motorradunfall. Der Fahrer hatte das Ende der Fahrzeugschlage an der Baustellenampel bei Datzeroth vermutlich übersehen. Er geriet in den Gegenverkehr.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

Gelungene Geisterstunde im Zoo Neuwied

An Halloween erlebten viele Besucher den Zoo Neuwied in ganz neuer, teils gruseliger Atmosphäre. Stimmungsvoll beleuchtet von wunderschön und gruselig geschnitzten Kürbislaternen, öffnete der Zoo seine Pforten für Groß und Klein. Gut ausgerüstet mit Taschenlampen und zum Teil schaurig-schön kostümiert, konnte der Zoo bei Dunkelheit erkundet werden.


Region | Nachricht vom 04.11.2013

Ortsverband Rengsdorf der Grünen hat neuen Vorstand

Bei der letzten Mitgliederversammlung stand unter anderem die Wahl des neuen Vorstandes auf der Tagesordnung. Als neue Vorstandssprecherin wurde Delia Buchstäber aus Straßenhaus und Peter Preilowski aus Kurtscheid als neuer Sprecher gewählt.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2013

SG Wienau - Torreiches Spiel auf schwierigem Platz

Erneut kam es in Marienhausen zu einer „Matschschlacht“ in der sechs Tore fielen. Die SG Wienau/Marienhausen hatte die TUS Niederahr zu Gast. Am Ende wurden die Punkte geteilt.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2013

SG Ellingen II holt drei Punkte gegen Staudt

In einer nur mäßigen B-Klassen Partie gewann die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II in der Kunstrasenarena Straßenhaus mit 2:0 gegen den SV Staudt. Mit dem Erfolg kletterte die SG auf den 5. Tabellenplatz.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2013

Wienau II unterliegt in Freirachdorf

Die zweite Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen trat am gestrigen Sonntag (3.11.) zum Lokalderby in Freirachdorf an. Am Ende musste sich der Tabellendritte klar geschlagen geben.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2013

Lautzert kassiert bittere Niederlage gegen Schönstein

Am gestrigen Sonntag (3.11.) musste die Spielvereinigung Lautzert gegen die Sportfreunde aus Schönstein die nächste Auswärtsniederlage einstecken. Die Geschichte des Spiels ist dabei relativ schnell erzählt und ließe sich auch unter Überschrift „Hochmotivierter Verfolger erkämpft sich Sieg gegen den Tabellenführer“ zusammenfassen.


Region | Nachricht vom 03.11.2013

Feuerwehr Puderbach präsentierte Leistungsfähigkeit

Die Puderbacher Feuerwehr präsentierte sich am heutigen Sonntag (3.11.) mit einem Tag der offenen Tür und diversen Vorführungen. Für die Kinder wurde viel Unterhaltung geboten. Mittags gab es zünftige Livemusik und deftiges aus der Küche.


Region | Nachricht vom 03.11.2013

Mitfahrerparkplatz im Gewerbegebiet Linkenbach eingeweiht

Im neuen Gewerbegebiet Daufenbach/Linkenbach gibt es einen Mitfahrerparkplatz. Am heutigen Sonntag (3.11.) wurde er offiziell seiner Bestimmung übergeben. Er trägt den viel sagenden Namen „Muschda Bahnhof“.


Vereine | Nachricht vom 03.11.2013

SG Puderbach siegt erneut

Im Heimspiel am heutigen Sonntag (3.11.) hat die SG Puderbach ihren zweiten Sieg eingefahren. Trotz des Sieges in der letzten Woche war die Mannschaft noch zeitweise im Kopf blockiert. Nach den sechs Punkten in zwei Spielen kann sich das Puderbacher Team in den kommenden Wochen aus dem Tabellenkeller befreien.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2013

Heinz Erhardt in Bonefeld auf der Bühne

Die Rengsdorfer Theatergruppe hat eine zuverlässige Fangemeinde, die den Deichwiesenhof in Bonefeld bei jeder Vorstellung füllt. Am gestrigen Samstagabend (2.11.) stand keine Komödie auf dem Programm, sondern zum zweiten Mal ein Lyrikabend: eine Heinz Erhardt Rezitation.


Region | Nachricht vom 02.11.2013

Halloween hielt die Polizei auf Trab

In mehreren Orten war in und nach der Nacht zum 1. November das Erscheinen der Polizei erforderlich

Kleinmaischeid: Am Mittwochabend steckten Unbekannte in der Waldstraße einen Altkleidercontainer in Brand. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Es werden noch Zeugen gesucht, die Hinweise zu den Verursachern machen können.


Region | Nachricht vom 02.11.2013

Stoff- und Tuchmarkt in Neuwied hat ganz viele Fans

Wer gerne näht, der war am heutigen Samstag (2.11.) in Neuwied genau richtig. Hunderte Kilometer Stoff, tausende Knöpfe, unzählige Reisverschlüsse, Borten und Bordüren ohne Ende lockten die Massen auf den Luisenplatz in Neuwied.


Vereine | Nachricht vom 02.11.2013

EHC Neuwied feiert ersten Auswärtssieg der Saison

Neuwied. Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt: Der EHC Neuwied hat am Freitagabend den ersten Auswärtssieg der Saison in der Eishockey-Regionalliga West eingefahren. Bei den Kobras in Dinslaken feierten die Bären einen am Ende ungefährdeten 4:2 (1:1, 1:0, 2:1)-Erfolg.


Werbung