Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 24313 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244


Region | Nachricht vom 15.11.2012

MBA Linkenbach wird für 13 Millionen Euro umgebaut

Kreis Neuwied. Der Umbau der Abfallbehandlungsanlage in Linkenbach kann im Juni 2013 beginnen. Alle Genehmigungen für die Großbaumaßnahme liegen vor. Für die Bürger wird das nicht zu Gebührenerhöhungen führen, sagt der Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Schützen Sie Ihre Wasserleitung vor Frost

Die Wasserwerke weisen darauf hin, dass in der kommenden kalten Jahreszeit diverse Vorkehrungen zu treffen sind, um Schäden zu vermeiden. Eingefrorene Leitungen sollten nur von Fachleuten aufgetaut werden. Weitere Informationen gibt es beim zuständigen Wasserwerk.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Stadtwerke Neuwied kritisieren die Bundesregierung

Regionale Stromversorger werden zum Geldeintreiben genötigt

Neuwied. Mehrere Bundesgesetze und -umlagen treiben auch den Strompreis in Neuwied in die Höhe. Ab Januar müssen die Kunden der Stadtwerke Neuwied (SWN) tiefer in die Tasche greifen: Der Strompreis steigt um 3,49 Cent brutto je Kilowattstunde. Einen Durchschnittshaushalt belastet das um etwa 10 Euro brutto pro Monat/120 Euro im Jahr mehr.


Vereine | Nachricht vom 15.11.2012

Patrick Lomascolo verstärkt den EHC Neuwied

Neuwied. Der EHC hat auf die jüngsten Abgänge reagiert und als ersten Schritt einen neuen Spieler verpflichtet. Der Kanadier Patrick Lomascolo trainiert bereits mit dem Team und soll bereits am Freitag in Dortmund für die Bären auflaufen.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Sportlichste Familien Windhagens ausgezeichnet

Windhagen. Am Sonntagmorgen (11.11.) wurden die sportlichsten Familien Windhagens im Vereinsbüro des SV Eintracht Windhagen für ihre beim Familiensonntag erreichten sportlichen Leistungen in leichtathletischen Disziplinen ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 15.11.2012


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Märchenhafte Kinotage: Schulkino-Woche mit Schwerpunktthema

Asbach. Im Jubiläumsjahr der Schulkino-Woche Rheinland-Pfalz wird es vom 26.-30. November „EINFACH MÄRCHENHAFT!“: Zu diesem Schwerpunktthema zeigt die filmpädagogische Initiative im Gebrüder-Grimm-Jahr 2012 Märchenverfilmungen und märchenhafte Geschichten. Das Kino Cine 5 in Asbach beteiligt sich an dem Projekt.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Kehren statt Laubsauger einsetzen

Jedes Jahr im November kommen sie zum Einsatz: Laubsauger und Laubbläser, die angeblich die Entfernung des Laubes so einfach machen. Je nach Einsatz entwickeln diese Geräte nicht nur einen unsäglichen Lärm und üble Abgase, sie zerstören auch den Lebensraum wichtiger kleiner Lebewesen und Winterquartiere für Nützlinge.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
15.11.2012 – 21.11.2012


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Gefahr von Wohnungseinbrüchen in Asbach steigt

Polizei ging von Haus zu Haus und warnte die Bürger

Asbach. Am Dienstag (13.11.) klingelte es bei vielen Menschen in Asbach und sie sahen überrascht beim Öffnen der Türe die Polizei vor der Wohnung stehen. Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus haben mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Beratungsgespräche an den Haustüren der Bürgerinnen und Bürgern in Asbach, angrenzenden Ortschaften sowie an zwei großen Einkaufsmärkten in Asbach durchgeführt.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Ellen Demuth ist gegen die Absenkung des Wahlalters

Linz. In der 36. Plenarsitzung des rheinland-pfälzischen Landtages hat sich die Abgeordnete Ellen Demuth gegen ein Herabsenken des Wahlalters von 18 Jahren auf 16 Jahre ausgesprochen. Dieser Vorgang stelle eine Entkopplung von aktivem und passivem Wahlrecht dar, so Demuth in ihrer Rede vor dem Mainzer Landtag.


Kultur | Nachricht vom 14.11.2012

Volker Niederhöfer präsentiert „Grande Melange“

Der Hammer Künstler Volker Niederhöfer stellt Grafik – Plastik – Mischtechniken – Texte im Vogtshof Hachenburg aus. Eine sehr vielseitige Ausstellung wurde am heutigen Mittwoch (14.11.) eröffnet. Die Ausstellung läuft noch bis zum 25. November 2012.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Gutenberg-Schule feierte Sankt Martin

Die Dierdorfer Grundschule begeht das Fest des Heiligen Sankt Martin mit einer eigenen Feier. Unterstützung kam von den Eltern, der Bläserklasse des Gymnasiums und Pfarrer Coster. Schüler mussten das Teilen praktisch üben.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Pfarrer Wolfgang Eickhoff wird Superintendent

Auf der Tagung der Kreissynode des evangelischen Kirchenkreises Wied in Oberhonnefeld stand unter anderem die Wahl des Superintendenten auf der Tagesordnung. Die bisherige Amtsinhaberin Marion Obitz stellte sich nach rund 17 Amtsjahren nicht mehr der Wiederwahl. Pfarrer Wolfgang Eickhoff gewann die Wahl deutlich.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Wohnungseinbrüche in Neuwied häufen sich

Neuwied. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung mehrerer Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet Neuwied. Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei Wohnungseinbrüche in den Stadtteilen Torney und Oberbieber begangen.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Grüne Damen verteilten Martinsgänse im Krankenhaus

Dierdorf/Selters. Zu St. Martin haben Patienten im Krankenhaus in Dierdorf und Selters selbst gebastelte Martinsgänse erhalten. Die Ökumenische Krankenhaushilfe - auch „Grüne Damen“ genannt - schenkten Patienten Kleinigkeiten zu St. Martin.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Wirtschaftstag der VR-Banken: Über die Zukunft der Marktwirtschaft

Eine hochkarätig besetzte Rednerliste, spannende Themen der Zeit, rund 2.500 Unternehmer aus der Republik: Das ist der Wirtschaftstag der Volks- und Raiffeisenbanken. Auf Einladung der Westerwald Bank fuhren auch in diesem Jahr wieder heimische Mittelständler mit zum Top-Event nach Frankfurt.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Stadt Dierdorf reduziert Verlust deutlich

Stadtbürgermeister Thomas Vis konnte einen positiven Nachtragshaushalt vorlegen. Voraussichtlicher Jahresverlust reduziert sich auf 120.000 Euro. Der Schuldenstand konnte gesenkt werden. Der Straßenausbau geht weiter.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

VG-Rat Puderbach beschließt Investitionen

Der Verbandsgemeinderat legt die Marschrichtung für die Investitionen im kommenden Jahr für das Puderbacher Land fest. Feuerwehr und Kindergarten sind die größten Investitionsposten. Der eingeschlagene Konsolidierungskurs wird beibehalten.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Siegfried Klein: 50 Jahre Organist und Chorleiter

Es war ein ganz besonderes Jubiläum, das die evangelische Kirchengemeinde Oberdreis am Wochenende feiern konnte. Siegfried Klein kann auf 50 Jahre aktive musikalische Tätigkeit in der Kirchengemeinde zurückblicken. Er war immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Kreisschützenfest in Roßbach gefeiert

Die Schützen des Schützenkreises 112 Neuwied feierte in der Wiedhalle in Roßbach ihr Jahresabschlussfest. Verdiente Schützen wurden geehrt. Der Schützenkreis hat in diesem Jahr eine Kreisprinzessin. Neuer Kreiskönig ist Hans Bäsch.


Region | Nachricht vom 13.11.2012

Hümmerich pflanzt Sonderpreis

Beim Wettbewerb unser Dorf hat Zukunft hat die Gemeinde Hümmerich auf Kreisebene den Sonderpreis erhalten. Bei der Preisverleihung wurde als Siegprämie ein Baum festgelegt. Er wurde nun gemeinsam gepflanzt.


Vereine | Nachricht vom 13.11.2012

Macht die Bärenhöhle voll!

Neuwied. Für das Pokalspiel im Rheinland-Pfalz-Pokal am Freitag, 7. Dezember, 20 Uhr, bietet der Eishockey-Oberligist EHC Neuwied seinen Fans einen besonderen Service für Gruppen, Vereine und Firmen an: freien Eintritt!


Vereine | Nachricht vom 13.11.2012

Reserve der SG Marienhausen jetzt Letzter

Die zweite Mannschaft aus Marienhausen/Wienau konnte ihre guten Vorsätze nicht in die Tat umsetzen. Sie musste die rote Laterne von ihrem Gegner Heiligenroth übernehmen.


Kultur | Nachricht vom 13.11.2012

Gesänge aus Taizé in Dierdorf

Die katholische Pfarrkirche St. Clemens in Dierdorf hatte zur Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé geladen. Es handelte sich um ein schlichtes Gebet im Kerzenschein mit kurzen Texten aus der Heiligen Schrift, einfach formulierten Fürbitten und der Verehrung des Kreuzes Jesu Christi, das von meditativen Gesängen untermalt wird.


Region | Nachricht vom 12.11.2012

Im Hundehaus haben jetzt die Handwerker das Sagen

Für Tierschützer erfüllt sich ein Traum: Tierheim-Umbau hat begonnen – Große finanzielle Herausforderung

Neuwied. Lange mussten die Tierschützer darauf warten, doch jetzt ist es soweit: Im Tierheim Ludwigshof im Neuwieder Stadtteil Segendorf haben im Hundehaus für die nächsten Monate Architekt und Handwerker die Regie übernommen.


Region | Nachricht vom 12.11.2012

Polizei hatte Drogen und Alkohol im Visier

Die Polizeiinspektion Straßenhaus führte groß angelegte Fahrzeugkontrolle durch. Ziel war die Bekämpfung von Alkohol- und Drogenfahrten nach dem Karnevalsauftakt am 11. 11.. Die Autobahn wurde in die Kontrollen mit einbezogen.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2012

Alte Herren Ellingen hatten gutes Jahr

Mit der Jahreshauptversammlung Ende Oktober endet für die Fußballer der Alte Herren SG Ellingen/Bonefeld/Willroth traditionell auch das Spieljahr des laufenden Jahres. Sportlich konnte Statistiker Helmut Wirths eine relativ durchwachsene Bilanz ziehen.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2012

Alte Herren Ellingen unterliegen in Urbach

Mit einer absolut vermeidbaren 3:1 Auswärtsniederlage gegen die AH Urbach starteten die Alte Herren Ellingen/Bonefeld/Willroth in die neue Spielsaison. Ellingen konnte aus seiner Überlegenheit kein Kapital schlagen. Urbach nutzte die wenigen Chancen eiskalt aus.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2012

SG Ellingen daheim nicht zu schlagen

Sechster Sieg im sechsten Heimspiel. Mit dieser beeindruckenden Bilanz beendet die erste Mannschaft der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth die Hinrunde. Mann des Tages war Daniel Puderbach, er schoß drei Tore und bereitete das vierte vor.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2012

SG Marienhausen und Selters trennen sich Unentschieden

Die Nachbarn der Spielgemeinschaften aus Marienhausen/Wienau und Selters/Maxain teilen sich die Punkte in einem ausgeglichenen Spiel. Der Selterser Marc Hummerich vergibt kurz vor dem Seitenwechsel einen Handelfmeter.


Region | Nachricht vom 11.11.2012

Der Garten ist Thema bei den Marienstatter Zukunftsgesprächen

Die Marienstatter Zukunftsgespräche gehen am 23. und 24. November in die nächste Runde: Zum elften Mal widmen sich die Referenten und alle interessierten Teilnehmer einem Thema der nachhaltigen Entwicklung im Westerwald. Diskutiert wird bei der Regionaltagung diesmal das Thema „Tatort Garten – wo Natur und Kultur sich näherkommen“.


Region | Nachricht vom 11.11.2012

1 Million Euro Plus in Abfallwirtschaft – Gebührensenkung 2013 möglich

Besonders Vermarktung von Altpapier brachte viel Geld in die Kreiskasse

Neuwied. Ein Überschuss von über 1 Million Euro im Haushalt der Kreisabfallwirtschaft könnte zu einer Gebührensenkung im kommenden Jahr führen. Die Verwaltung sieht das so, die Kreisgremien müssen aber noch zustimmen.


Region | Nachricht vom 11.11.2012

Wiedereinweihung des Ehrenfriedhofs Flammersfeld

Der Flammersfelder Ehrenfriedhof wurde neu gestaltet. Mit einer Gedenkfeier wurde er nun wieder eingeweiht. Ministerpräsident Kurt Beck kam, neben vielen Vertretern des öffentlichen Lebens, zur Feier nach Flammersfeld. Alle mahnten vor dem Vergessen.


Region | Nachricht vom 11.11.2012

Der Pogromnacht in Dierdorf gedacht

Die Kirchen hatten zu einer ökumenischen Feier an die Gedenktafel an der Dierdorfer Stadtmauer geladen. Positiv fiel auf, dass viele Kinder und Jugendliche unter den Besuchern waren. Horst Rasbach mahnte eindringlich von dem Vergessen.


Region | Nachricht vom 11.11.2012

Dürrholz feiert mit seinen Senioren

Eine unterhaltsame Seniorenfeier mit abwechslungsreichem Programm hatte die Ortsgemeinde Dürrholz auf die Beine gestellt. Die Kindergartenkinder brachten kleine Geschenke mit. Der gemischte Chor Heimattreue und die Kinder des Zwergenhauses begeisterten mit Liedbeiträgen.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2012

SG Puderbach spielt zu Hause Remis

Das Kellerkind der Bezirksliga Ost, der VfL Bad Ems war mit dem Unentschieden in Puderbach zufrieden. Die Gastgeber hatten gehofft, nach längerem wieder einmal einen Dreier einfahren zu können. Trainer Michael Roos war nach der Partie enttäuscht.


Region | Nachricht vom 10.11.2012

Weihnachtsmarkt in Daufenbach am 1. Advent

In diesem Jahr findet wieder der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt rund um das Dorfgemeinschaftshaus Daufenbach statt. Vereine, Kindergarten und die Ortsgemeinde Dürrholz richten den Markt aus. Das beliebte Dürrholzer Backbuch und auch das Kochbuch sind dann erhältlich.


Region | Nachricht vom 10.11.2012

Betreuungsgeld – Der Bundestag hat zugestimmt

Obwohl sich im Vorfeld viele Politiker auch aus der Regierungskoalition teils sehr deutlich gegen das Betreuungsgeld ausgesprochen haben, wurde es heute im Bundestag allen Expertenmeinungen zum Trotz verabschiedet.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2012

SV Windhagen macht das Dutzend Siege voll

Marcel Rüddel mit einem Dutzend Tore Toptorschütze der Eintracht in der Kreisliga B

Windhagen. Das Dutzend Siege ist voll: Der SV Windhagen I ist als Tabellenführer mit 36 Punkten und einem Torverhältnis von 42:4 weiter auf der Erfolgsstraße: mit 3:1 gewann die Lorenzini-Elf im Sportstadion gegen den SV Leutesdorf.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2012

Rheinbrohler Tambour-Corps traf sich zum traditionellen Martinsabend

Flennes zum Dank nach vielen erfolgreichen Auftritten

Rheinbrohl. Nach der großen Schaltjahrkirmes und dem Weinfest mit musikalischer Begleitung der Umzüge unter der Leitung von Klaus-Peter Longen sowie dem Betreiben eines eigenen Weinstandes fand am Abend nach dem Rheinbrohler Martinsumzug das traditionelle gemütliche Beisammensein statt.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2012

Neuwieder Bären reisen am Sonntag nach Krefeld

EHC mit Auswärtsspiel in der Oberliga

Neuwied. Trotz Länderspielpause sind die Bären des EHC Neuwied auch an diesem Wochenende in der Oberliga West gefordert. Die Deichstädter treten am Sonntag um 18 Uhr beim Krefelder EV an. Die Gastgeber sind derzeit Tabellensechster mit 17 Punkten und steuern klar auf Kurs Meisterrunde. Die Bären stehen hingegen nach der Niederlage in der Vorwoche in Ratingen weiterhin am Tabellenende der Oberliga West.


Region | Nachricht vom 09.11.2012

marienthaler forum: Amerika und Frankreich im Fokus

Wo liegen die Herausforderungen für Deutschland und Europa nach den Wahlen in den USA und Frankreich? Das ist die Leifrage der Veranstaltung des marienthaler forums am 28. November in Wissen. Mit dabei sind Friedrich Merz, Dr. Andrew B. Denison und Karl Lamers.


Region | Nachricht vom 09.11.2012

LKW auf Autobahn A3 von Fahrbahn abgekommen

Am späten Nachmittag kam auf der A3 in der Gemarkung Dierdorf ein Sattelzug mit rumänischen Kennzeichen von der Fahrbahn ab und kippte um. Die Ursache für den Unfall ist noch unbekannt. Der Fahrer blieb unverletzt.


Region | Nachricht vom 09.11.2012

Bauarbeiten zur Optimierung der Biogasanlage Anhausen haben begonnen

Wassergutachter untersucht weiter die Ursachen der Wasserverschmutzung im Burbach - Betreiber wollen belastetes Quellwasser abpumpen und abfahren

Anhausen. Auch wenn die Ursache für die Verschmutzung des Burbaches in Thalhausen nach wie vor nicht geklärt ist: Gestern haben die Bauarbeiten zur Optimierung der Biogasanlage Anhausen begonnen. Unter anderem wird auf dem Hof der Anlage in die Asphaltdecke eine zusätzliche, quer verlaufende Rinne eingezogen, die sämtliches Wasser aus dem Bereich der Silos auffängt und in den Gülle-Vorratsbehälter einleitet.


Vereine | Nachricht vom 09.11.2012

Große Resonanz bei Rassegeflügelbezirksschau

Windhagen. Mit fast 600 ausgestellten Tieren konnten die Rassegeflügelzuchtvereine Asbacher-Land, Wiedbachtal-Altenkirchen, Daadetal-Nistertal, Molzhain und Wissen als Ausrichter der Bezirksschau der Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Nassau eine positive Bilanz ziehen. Zum 71. Mal fand die Bezirksverbandsschau statt - dieses Mal unter Federführung des Asbacher Vereins im Windhagener Forum.


Vereine | Nachricht vom 09.11.2012

Herbstjagd des Reitervereins Neuwied mit der Rheinland-Meute

Neuwied/Rossbach. Traumhaftes Herbstwetter hatten die Jagdreiterinnen- und reiter bei der Schleppjagd des Reitervereins Neuwied am Lacher Stall in Rossbach. Jagdherr, Harry Weilermann, begrüßte beim Stelldichein Teilnehmer und Zuschauer.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2012

Straßenhaus ist kreativ

Freizeit-Kunsthandwerker aus Straßenhaus stellen ihre Arbeiten aus. Steine, Holz, Ton und Textilien sowie Müll sind die Materialien, aus denen die Straßenhäuser Kunsthandwerker ihre Werke gestalteten. Die Ausstellung zeigt eine große Vielfalt.


Region | Nachricht vom 08.11.2012

L 269 voll gesperrt

Döttesfeld. Zur Durchführung dringend notwendiger Rodungsarbeiten ist es zwingend erforderlich, die Landesstraße (L) 269 zwischen dem Ortsausgang Döttesfeld und Bruchermühle (B 256) in der Zeit vom 19.11.2012 bis zum 23.11.2012 täglich in der Zeit von jeweils 08.00 Uhr bis 16.45 Uhr voll zu sperren.


Region | Nachricht vom 08.11.2012

KC Weeste Näh - Proklamation des neuen Prinzenpaares

Der KC Weeste Näh aus Oberhonnefeld hat ein neues Prinzenpaar. Prinz Horst-Werner vom Jordan und Prinzessin Rita vom Jungs-Clan regieren ab sofort die Narren in Oberhonnefeld-Gierend. Die Proklamation erfolgte auf einem Vereinsausflug.


Region | Nachricht vom 08.11.2012

Nachtragshaushalt der Verbandsgemeinde Puderbach

Der Verbandsgemeinderat Puderbach tagte erstmals unter der Leitung des neuen Bürgermeisters Volker Mendel. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Finanzen in Form des ersten Nachtragshaushaltes. Das Minus im Ergebnishaushalt steigt an.


Region | Nachricht vom 08.11.2012

Gutenberg-Schüler gewinnen Eintrittskarten für Aquafit

Aus allen Teilnehmern am Gewinnspiel im Schulplaner der Gutenberg-Schule Dierdorf hatte die Sparkasse Neuwied zehn Kinder ausgelost. Jetzt konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Preise in Empfang nehmen.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2012

Chamäleon mit neuer Aufführung „Der Streit“ in Neuwied

Theatergruppe kommt mit einem ungewöhnlichen Experiment

Neuwied. Es klingt nach Dschungelcamp, nach Big Brother oder dem Bachelor: Sperren wir doch mal zwei junge Frauen und zwei junge Männer zusammen ein und schauen, was passiert. Werden sie sich lieben, werden sie sich hassen? Wer weiß?


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Reisetipp: JT Touristik schaltet Hotels für Sommer 2013 frei

Berlin (w&p). Bereits jetzt hat der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik eine große Anzahl von Hotels für die Sommersaison 2013 frei geschaltet. Das Unternehmen ist Marktführer für Reisen in arabische Länder.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Keramikmarkt in Rheinbrohl kommt Förderschule zugute

Rheinbrohl Lichtkugeln waren am vergangenen Wochenende der Renner beim 21. Keramikmarkt in Rheinbrohl. Der ehemalige Lehrer der Maximilian-Kolbe-Schule Paul Zwick zauberte in seiner Werkstatt wieder zahlreiche Kunstwerke.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Greenpeace Westerwald sucht Baumpaten

Alte Buchenwälder und Baumriesen brauchen Schutz. Greenpeace Westerwald sucht Baumpaten für 2300 uralte Buchen im Spessart. Am Samstag, 10. November, ab 18 Uhr ist Greenpeace Westerwald in der Stadthalle in Ransbach-Baumbach und informiert.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Ist die Genossenschaftsidee ein Erfolgsmodell für die Zukunft?

Handelsverbands-Präsident Josef Sanktjohanser kommt zu den Weyerbuscher Gesprächen der Westerwald Bank. Das Thema des langjährigen Rewe-Vorstandes am 14. November: "Ist die Genossenschaftsidee ein Erfolgsmodell für die Zukunft?" Sanktjohanser bewertet dies insbesondere mit Blick auf ein international agierendes Handelsunternehmen wie die Rewe, die genossenschaftlich organisiert ist.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Im Jugendtreff Heimbach-Weis ist immer was los

Heimbach-Weis. Seit 1998 unterhält das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied einen Jugendtreff in der ehemaligen Rommersdorf-Hauptschule im Stadtteil Heimbach-Weis. Dieser Treff war schon für einige Jahrgänge eine beliebte Anlaufstelle.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Nacht der Technik begeisterte 9.000 Besucher

Bundesweit einmalig: Mischung aus Unterhaltung, Technik, Wissenschaft und Handwerk fasziniert – Nächste Nacht der Technik am 9.11.2013

Region. Mit 9.000 Gästen ein neuer Besucherrekord, strahlende und begeisterte Gesichter von Jung und Alt, über 100 Programmpunkte, rappelvolle Veranstaltungen, Teilchenforschung und Schmiedearbeiten unter einem Dach ... das war die 7. Nacht der Technik am 3. November bei der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Wohnungsbrand in Giershofen

In einem Einfamilienhaus im Dierdorfer Ortsteil Giershofen brach aus noch ungeklärten Gründen ein Feuer aus. Die Wehren aus Dierdorf und Großmaischeid waren im Einsatz und konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Das Haus ist vorläufig unbewohnbar.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.11.2012

Glücksfee hat zugeschlagen

Sparen, gewinnen und noch etwas für einen guten Zweck tun, dies ist mit dem Gewinnsparen bei der VR-Bank möglich. Dem Neuwieder Horst Dieter Kern war die Glücksfee bei der Ziehung im Oktober hold. Er kann in der nächsten Saison „Open-air“ fahren.


Kultur | Nachricht vom 07.11.2012

Musik trifft Literatur beim marienthaler forum

Der Schriftsteller und Journalist Jens Mühling und die aus Russland stammende Pianistin Eugenia Smirnova sind zu Gast im Hammer Kulturhaus. Unter dem Motto „Musik trifft Literatur“ lädt das marienthaler forum ein für Sonntag, den 18. November. Mühling stellt sein Buch „Mein russisches Abenteuer“ vor, Eugenia Smirnova brilliert dazu mit Werken alter und neuer Meister.


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 8.11.2012


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 08.11.2012 bis Mittwoch, 14.11.2012


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
08.11.2012 – 14.11.2012


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Wenter Klaavbröder mit "Fastelovend em Bloot....."

Windhagener Karnevalisten legten Frühstart in das Jubiläumsjahr 2013 hin

Windhagen. Die Karnevalsession 2012/2013 ist noch kürzer als die vorherige. Schon am 13. im zweiten Monat ist Aschermittwoch. Und dann ist schließlich für alle Närrinnen und Narren die 5. Jahreszeit wieder vorbei. "Fastelovend em Bloot, he un am Zuckerhot" lautet das kölsche Karnevalsmotto der aktuellen Session in Windhagen.


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Bruce Kapustas Kölsch-Klassisches Advent- und Weihnachtskonzert

Niederbreitbach. Der Erfolg der letzten Jahre spricht für sich: Star-Trompeter Bruce Kapusta ist in diesem Jahr noch einmal gemeinsam mit der bekannten Geschichtenerzählerin Annemie Lorenz im Köln-Bonner Raum, der Eifel und dem Bergischen Land mit den beim Publikum sehr beliebten "Kölsch-Klassischen Advent- und Weihnachtkonzerten" auf Tour. Am Montag, den 10. Dezember um 19:30 Uhr präsentiert der Möhnenclub Kaffeekränzchen e.V. das Konzerterlebnis zum ersten Mal in besonders stimmungsvoller Atmosphäre in der St. Laurentiuskirche in Niederbreitbach.


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Puderbacher Jörg Schütz beim Frankfurt Marathon dabei

Jörg Schütz vom Lauftreff Puderbach lief neue persönliche Marathonbestzeit in Frankfurt. Trotz eisiger Temperaturen blieb er rund vier Minuten unter seiner bisherigen Bestzeit aus dem Jahre 2011.


Region | Nachricht vom 06.11.2012

Trennung ohne Drama - eine gelungene Veranstaltung

Der Verein TROTZDEM-LICHTBLICK e.V. konnte in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Puderbach die Rechtsanwältin und Mediatorin Bärbel Rüll aus Ransbach-Baumbach für einen Vortragsabend zu Fragen rund um Trennung und Scheidung gewinnen.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2012

Theatergruppe Eschelbach sorgt für volles Haus

Mit ihrem neuesten Stück „Scheidung auf dem Bauernhof“ gastierte die Theatergruppe im Dorfgemeinschaftshaus Isenburg. Ein Stück mit liebevoll dekorierter Bühne, das die Lachmuskeln der Besucher sehr in Anspruch nahm. Einen Rosenkrieg live erleben.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2012

THEATTRAKTION in Puderbach fällt aus

Der Veranstalter teilt mit, dass die Theateraufführung „Wir sind noch einmal davon gekommen…“ am kommenden Samstag, den 10. 11. 2012 im Alten Bahnhof von Puderbach ausfällt.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Wolfsexperte Markus Bathen kommt in den Westerwald

Der erste Wolf, der auf eigenen Pfoten den Weg zurück in den Westerwald nach der Ausrottung vor 123 Jahren fand, wurde erschossen. Um Aufklärung bemüht sind die Naturschutzverbände und auch die Landesregierung, um den scheuen Waldbewohner als Nachbarn für Mensch und Tier auch im Westerwald heimisch werden zu lassen. Wolfsexperte Markus Bathen kommt zum Vortrag nach Hachenburg.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Ausbildungsjahr endet mit gutem Ergebnis

Die Arbeitsagentur Neuwied zieht für die beiden Landkreise Altenkirchen und Neuwied die Bilanz zum Ausbildungsjahr. Nur acht unversorgte Bewerber meldet die Agentur, 70 Ausbildungsstellen sind unbesetzt.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

„Das Problem des Bahnlärms ist auf absehbare Zeit lösbar!“

Erwin Rüddel holte Fraktionschef Volker Kauder nach Leutesdorf – Gleise teilweise so dicht, dass keine Lärmschutzwand möglich ist

Leutesdorf. Relativ lange Zeit, nämlich fast eine halbe Stunde, war es ruhig, aber dann gab es tatsächlich doch noch tüchtig was auf die Ohren von einem vorbeirauschenden Güterzug. Und darauf hatten sie gewartet: Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit seinem Gast, dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder, der 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach, Ortsbürgermeister Volker Berg, CDU-Mitglieder und besonders die Vertreter der Bürgerinitiativen gegen Bahnlärm - Gemeinschaft der Initiativen für ein leises Rheintal, mit ihrem Sprecher Gerd Kirchhoff.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Kartoffelfest mit Knolli Knolle

Schon einige Wochen hatten sich die Kinder in der evangelischen Kindertagesstätte “Hand Hand” in Oberhonnefeld intensiv mit dem Thema Kartoffel beschäftigt. So hörten sie beeindruckende Geschichten von Knolli Knolle, dem Kartoffelkönig und begaben sich sogar selbst zur Kartoffelernte aufs Feld.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Es wird mehr Wohnraum für Asylbewerber benötigt

Asylbewerberzahlen steigen an - Gemeinschaftsunterkunft in Hafenstraße ausgelastet, zusätzlicher Wohnraum gesucht

Kreis Neuwied. Der Wohnraum für Asylbewerber in der Hafenstraße in Neuwied wird knapp. Die Kreisverwaltung bittet Besitzer von Immobilien im Kreis sich zu melden und zusätzlichen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

St. Martinszug Anhausen-Meinborn

Freunde und Förderer der Grundschule Anhausen und der Kindergärten Anhausen und Rüscheid e.V. richteten den Martinszug in Anhausen/Mainborn aus. Nach dem Gottesdienst ging es mit den Laternen durch den Ort.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2012

SG Marienhausen/Wienau II konnte punkten

Die zweite Garnitur der Spielgemeinschaft konnte endlich wieder einmal drei Punkte einfahren. Durch diesen Sieg wurde die rote Laterne an das Team von Heiligenroth weitergereicht.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2012

SG Marienhausen/Wienau in Nauort erfolgreich

War die Spielgemeinschaft Marienhausen in den letzten Spielen in Schusslaune, so genügte an diesem Wochenende ein Tor um drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Der Aufsteiger steht damit auf dem vierten Tabellenplatz.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2012

SV Rengsdorf geht mit neuer Homepage an die Öffentlichkeit

Erfolgreiche Herren- und Damenmannschaften – Dreier-Team kümmert sich verstärkt um die Außenwirkung

Rengsdorf. Sportlich könnte es für die Kicker des SV Rengsdorf derzeit nicht besser laufen. Die beiden Herren- Seniorenmannschaften belegen nach zehn Spieltagen jeweils den zweiten Tabellenplatz in ihren Klassen und haben somit weiterhin gute Chancen am Ende der Saison eine entscheidende Rolle im Aufstiegsrennen zu spielen.


Region | Nachricht vom 04.11.2012

Unfallflucht in Dierdorf-Wienau

Fahrzeug wird aus der Kurve getragen und fährt Telegrafenmasten ab. Der Verursacher begeht Unfallflucht. Dierdorfer Feuerwehr richtet den Mast wieder auf. Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 04.11.2012

Frühling im Herbst: Warum es in Sayn jetzt noch Schmetterlinge gibt

Bendorf-Sayn. In den vergangenen Tagen lagen die Temperaturen erstmals in diesem Herbst unter dem Gefrierpunkt. Autofahrer verbrachten die Zeit mit dem Freikratzen ihrer Scheiben und Wiesen und Felder waren in glitzerndes Weiß gehüllt. Während das nördliche Rheinland-Pfalz dieser Tage die ersten winterlichen Momente erlebt, herrschen im Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn konstant Frühlingstemperaturen.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2012

Jeder Nullfehlerritt ließ Kinderherzen höher schlagen

Guter Sport und eine pfiffige Charity-Aktion beim Reitturnier Kurtscheid Indoors auf der Anlage Birkenhof der Familie Ewenz

Kurtscheid/Bonefeld. Am Ende hatte eine Frau die Nase vorn beim viertägigen Turnier auf der Reitanlage Birkenhof des RV Kurtscheid: Diana Bülles vom RV Montabaur-Horressen gewann das schwerste Springen und wurde außerdem noch als erfolgreichste Reiterin des Turniers geehrt.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Kalender „wiedArt“ verbindet Kunst mit Natur

Neuwied. Kunst von der Natur geschaffen, das zeigt der neue Wandkalender „wiedART 2013“. Nachdem es schon 2011 einen Kalender und eine Fotoausstellung gab, die einen individuellen Blick auf ein Stück Flusslauf der Wied dokumentierten, haben nun Erich Oetz und Catrina E. Schneider ein gemeinsames Projekt entwickelt.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

IHK: Land setzt falsche Prioritäten

Die geplante Änderung des Bildungsfreistellungsgesetzes der Landesregierung wird von den Industrie- und Handelskammern heftig kritisiert. Die IHKs sprechen von einer falschen Prioritätensetzung. Wichtiger wäre es mehr Lehrkräfte in den Berufsbildenden Schulen einzustellen.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Halloween Party in Bonefeld gut besucht

Am Bonefelder Sportplatz feierten der Burschenverein und die Maimädchen eine große Halloween-Party. Das Fest zog rund 900 Besucher an. Die Veranstalter waren am Ende mit dem Erfolg zufrieden.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Die E-Bilanz kommt ab 2013

Die Handwerkskammer Koblenz lädt zur Informationsveranstaltung zum Thema "E-Bilanz und eRechnung alle Handwerksbetriebe ein. Ab dem kommenden Jahr müssen alle bilanzierenden Unternehmen ihre Jahresabschlüsse elektronisch an die Finanzverwaltung übermitteln.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Verbandsgemeinde Puderbach stellt Elternordner vor

Gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Neuwied hat die Verbandsgemeinde Puderbach am gestrigen Freitag (2.11) den neu entwickelten Elternordner vorgestellt. Das umfangreiche Werk hilft angehenden Eltern während und nach der Schwangerschaft mit wertvollen Tipps. Der Ordner ist bei der Verbandsgemeinde kostenfrei erhältlich.


Vereine | Nachricht vom 03.11.2012

Schützen kämpfen um Amtspokal in Döttesfeld

Die Schützen aus der Verbandsgemeinde Puderbach tragen jedes Jahr ihren Wettstreit um den Amtspokal aus. Einen Nachmittag lang kämpften die Vereine aus Raubach und Döttesfeld um den begehrten Pokal. Am Ende gewann das Team aus Raubach.


Vereine | Nachricht vom 03.11.2012

Lea-Michelle Kühn dritte bei Deutscher Karate Meisterschaft

Es war ihr erster Auftritt bei einer Deutschen Karate Meisterschaft und auf Anhieb reichte es für Lea-Michelle Kühn zum Podestplatz. Erst im Halbfinale konnte sie gestoppt werden. Im entscheidenden Kampf um Platz drei war sie wieder siegreich.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Vorstand des Seniorenbeirates Neuwied legt Marschroute fest

Neuwied. Die Schwerpunkte der künftigen Arbeit legte der neue Vorstand des Seniorenbeirates der Stadt fest. Danach will sich der Beirat verstärkt einbringen, wenn es zum Beispiel um öffentliche Baumaßnahmen, um Verkehrsplanung und um kulturelle Angebote für ältere Menschen geht.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Standesamt Neuwied stellt von Papier auf Elektronik um

Neuwied. Montag, 29. Oktober. Ein denkwürdiger Tag für das Standesamt Neuwied. Als landesweit eines der ersten Standesämter wurden dort um 11.32 Uhr nach fast genau 138 Jahren die Personenstandsregister von Papier auf elektronische Form umgestellt.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

100 Mädchen nahmen an Projektwoche der Stadt Neuwied teil

Graffiti, Internet, Ladys Night und Coolness-Training gehörten zu den Angeboten

Neuwied. Über 100 Mädchen nahmen die vielfältigen Angebote der Mädchenprojektwochen wahr, die somit fast alle ausgebucht waren. Die Sechs- bis Achtzehnjährigen genossen die Zeit für sich und waren sich einig, ohne Jungs nicht nur viel mehr Spaß zu haben, sondern sich auch viel mehr zu trauen.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Reisetipp: Rasantes Winteropening auf der Seiser Alm in Südtirol

Skirennläufer Peter Fill und Denise Karbon starten beim „High Speed Race“

Seiser Alm/München (w&p). Ungebremst die Piste hinunter: Zum Auftakt der Ski-Saison 2012/2013 findet auf der Seiser Alm wieder das legendäre Abfahrtsrennen „High Speed Race“ statt.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Erwin Rüddel empfing BDKJler in Berlin

Windhagen/Berlin. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel empfing aktuell eine Gruppe vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Berliner Reichstag. Angeführt wurde die Gruppe vom ursprünglich aus Neuwied stammenden Peter Maxein, der bei Rüddel in dessen Zeit als Abgeordneter des Landtages von Rheinland-Pfalz ein Praktikum absolvierte.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Großbaustelle Deichwelle: CDU-Fraktion steht zu attraktivem Neuwieder Schwimmbad

Hahn fordert Baustellen-Controlling – Verursacher sollen Kosten der Schadensbehebung zahlen – Über Verbesserungen an Konzept und Gestaltung nachdenken

Neuwied. „So etwas darf sich nicht wiederholen!“ Fassungslos und staunend standen die Mitglieder der CDU-Fraktion in der „Großbaustelle Deichwelle“, dem 2009 in Betrieb genommenen Freizeitbad an der Andernacher Straße.


Vereine | Nachricht vom 01.11.2012

Kurtscheid Hallen-Indoors mit Springlehrgang gestartet

Bundestrainer Peter Teeuwen gab Nachwuchsreitern Tipps – Freitag bis Samstag Prüfungen ab 8 und 9 Uhr

Kurtscheid/Bonefeld. Am Mittwoch (31.10.) begann das lange Reitsportwochenende beim RV Kurtscheid mit einem Springlehrgang für Ponyreiter. Lehrgangsleiter war kein geringerer als der Ponyreiter-Bundestrainer Peter Teeuwen. Am Donnerstag sahen die Zuschauer vier Springprüfungen in der großen Halle. Insgesamt 800 Pferde wurden für das hochkarätig dotierte Turnier gemeldet. Die Teilnehmer kommen aus mehreren Bundesländern.


Werbung