Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 23252 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233


Wirtschaft | Nachricht vom 06.09.2012

Energiemesse in Anhausen gut besucht

Es gab viele Informationen rund um die erneuerbaren Energien – Strom aus Photovoltaikanlagen kann in Batterien gespeichert werden

Anhausen. Die Energiewende ist derzeit in aller Munde. Die Firma BAU-KO Solar hat sich entschlossen im Rahmen einer Messe mit mehreren Beteiligten zu zeigen, dass die Energiewende vor Ort einsetzen muss. Die Besucher konnten erfahren, dass es vielfältige Möglichkeiten gibt, den Solarstrom selbst zu nutzen.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2012

Bläserchor Schöneberg feiert 40-jähriges Bestehen der Freundschaft mit Concordia Kapellen

Gemeinsame Proben und Auftritt auf dem Winzerfest in Erpel

Schöneberg. Wenn eine Freundschaft zwischen zwei Vereinen seit nunmehr 40 Jahren Bestand hat, ist das ein Grund zum Feiern. Und da man ja bekanntlich Feste feiern soll wie sie fallen, haben sich der Bläserchor Schöneberg und der Musikverein Concordia Kapellen dazu entschlossen, dieser Regel auch Folge zu leisten.


Kultur | Nachricht vom 06.09.2012

Gemischter Chor Anhausen feiert Geburtstag

150 Jahre Chorgesang in Anhausen - Sängerfest am 8. und 9.9.2012

Anhausen. Am 17.1.1862 wurde in der alten Schule an der Kirche der MGV 1862 Anhausen unter Leitung des Lehrers Wick gegründet. Um die Jahrhundertwende wirkten etwa 30 Sänger im Verein. Im Jahre 1906 erfolgte eine Neugründung unter dem Lehrer Ibing.


Region | Nachricht vom 05.09.2012

FDP setzt auf Sandra Weeser

Nachdem Elke Hoff aus persönlichen Gründen nicht mehr für die Bundestagswahl kandidiert, nominierte die FDP Sandra Weeser aus Betzdorf. Die Liberalen im Kreis Altenkirchen sind von der Kompetenz der Kandidatin überzeugt.


Region | Nachricht vom 05.09.2012

Zu schnell unterwegs: Drei Schwerverletzte

Am Mittwochmorgen 5. September, gegen 6.30 Uhr kam es zu einem folgenschweren Unfall auf der L 266 zwischen Urbach und Dernbach, Kreis Neuwied. Drei Personen wurden schwer verletzt, als eine 50-jährige Autofahrerin vermutlich zu schnell unterwegs war und ins Schleudern geriet.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.09.2012

Bei Bedarf jeden Tag Kinderbasar

In Rossbach/Wied hat Melanie Wagner eine Anlaufstelle für junge Mütter und Väter eingerichtet

Roßbach/Gut Oberbuchenau. Unter jungen Familien ist er fast schon ein kleiner Geheimtipp – der Kinderhausbasar auf dem Gut Oberbuchenau. Mitte August eröffnete Melanie Wagner den kleinen Laden, der alles rund ums Baby und Kind anbietet.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.09.2012

Herbstgenüsse auf dem Pflanzenhof Schürg

Der Herbst bietet zahlreiche Genüsse. Es ist die Farbenpracht der Blumen und Pflanzen, es sind die Früchte der Obstbäume, Sträucher und Reben. Auch ist der Herbst die besondere Zeit für den Genuss von Wild, von kräftigen Brotsorten wie etwa dem Kartoffelbrot. Der Pflanzenhof Schürg in Wissen bietet am Samstag, 8. September, den besonderen Blick auf den Herbst.


Vereine | Nachricht vom 05.09.2012

Lauftreff Windhagen war erfolgreich beim Buchholzer Bahndammlauf

Intensive Vorbereitung mit Trainer Marion Höß hatte sich bezahlt gemacht – Pro Läufer 2,50 Spende für Kinderkrebsstation der Uniklinik Bonn

Windhagen. Auch dieses Jahr war der Lauftreff SV Windhagen wieder zahlreich vertreten beim Buchholzer Bahndammlauf. Eine Veranstaltung die sich immer wieder lohnt, denn in dem niedrig gehaltenem Startgeld ist eine Spende über 2,50 Euro pro Läufer für die Kinderkrebsstation der Uni-Klinik Bonn enthalten.


Kultur | Nachricht vom 05.09.2012

Theatergruppe Inflagranti überzeugte in Rommersdorf

Neuestes Stück „Manche mögen’s heiß“ kam beim Publikum gut an – Es galt 23 Rollen zu besetzten

Heimbach-Weis/Rommersdorf. Die heimische Theatergruppe Inflagranti ist mittlerweile weit über die Grenzen Neuwieds hinaus bekannt. Die Schauspieler um Regisseurin Ute Hartmann stehen bereits im 22. Jahr auf der Bühne. Ihr neuestes Stück „Manche mögen’s heiß“ ist heiß begehrt und die Veranstaltungen in Rommersdorf sind alle ausverkauft.


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 30.08.2012


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
06.09.2012 – 12.09.2012


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Integrationsbeauftragte des Kreises nahmen an Fachtagung in Frankfurt teil

Deutschland muss sich dem internationalen Wettbewerb um gute Fachkräfte stellen - Unter sich bleiben heißt, vorhandene Potentiale nicht genügend ausschöpfen

Neuwied. Andrea Oosterdyk, Integrationsbeauftragte des Landkreises Neuwied, und Dilorom Jacka, Vorsitzende des Beirates für Migration und Integration des Landkreises Neuwied, haben an einer Integrationsfachtagung in Frankfurt teilgenommen. Dabei ging es unter anderem um die Frage, wie Deutschland im internationalen Wettbewerb um Fachkräfte bestehen kann.


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 06.09.2012 bis Mittwoch, 12.09.2012


Region | Nachricht vom 04.09.2012

GEMA-Gebühren: Besucherzahlen geben den Ausschlag

Sabine Bätzing-Lichtenthäler mit den Fortschritten zufrieden

Region. Was für die örtlichen Vereine und Feste noch nach einer satten Erhöhung der GEMA-Gebühren aussah, stellt sich nun als erträglich heraus, sagt die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler: "Ich bin froh, dass die GEMA in den Verhandlungen bessere Bedingungen ermöglicht hat. Die örtlichen Vereine brauchen sich um die Zukunft ihrer Feste nun keine Sorgen mehr zu machen."


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Dorfgemeinschaftshaus Hardert eingeweiht

Zeitplan konnte exakt eingehalten werden – Neu- und Umbau mit einem Bürgerfest gefeiert

Hardert. Rechtzeitig zur Harderter Kirmes ist der Um- und Neubau des Dorfgemeinschaftshauses fertig geworden. Trotz aller Hindernisse während der Bauzeit konnte der Zeitplan eingehalten werden. In einer kleinen Feierstunde und einem Fest für die Bürger wurde das Haus jetzt seiner Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 04.09.2012

Kirmes und Jahrmarkt in Straßenhaus

Bereits am Donnerstag, den 6. 9. 2012 startet der Jahrsfelder Markt – Abends große Laser-Show

Straßenhaus. Das diesjährige Programm der Kirmesgesellschaft Straßenhaus bietet wieder allen Grund, dass zweite September-Wochenende in Straßenhaus zu verbringen, denn neben dem großen Jahrhunderte alten „Jahrsfelder Markt“, der zum Auftakt am Donnerstag, den 6. 9. 2012 von 10:00 bis 19:00 Uhr mit rund 200 Marktständen auf 1.500 Metern Standfläche wieder tausende Besucher nach Straßenhaus locken wird, verwandelt sich das Festzelt auf dem Marktplatz gleich zwei Mal zu einer großen Partybühne.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2012

Start ins Berufsleben

Azubis haben diese Woche ihren ersten Arbeitstag – Süwag bietet viele unterschiedliche Berufsbilder in der Ausbildung an

Neuwied/Lahnstein. 29 Auszubildende sind am 1. September bei der Süwag Energie AG und ihrer Netztochter, der Syna GmbH, ins Berufsleben gestartet. Sechs davon absolvieren ihre Ausbildung in den regionalen Kernstandorten in Neuwied und Lahnstein.


Vereine | Nachricht vom 04.09.2012

Freundeskreis Dierdorf–Krotoszyn reiste nach Krakau und Budapest

Kulinarischer Abschluss mit ungarischem Wein und Gulaschsuppe

Dierdorf. Nachdem der Freundeskreis Dierdorf–Krotoszyn vor zwei Jahren Litauen besucht hatte, wurde diesen Sommer eine große Reise in den Süden Polens sowie nach Ungarn organisiert.


Vereine | Nachricht vom 04.09.2012

Einzelkreismeisterschaften der Leichtathleten im Kreis Neuwied

TUS Dierdorf war überaus erfolgreich – Beim Wettkampf wurde einige persönliche Bestleistungen aufgestellt

Dierdorf. Im heimischen Sportstadion am Schulzentrum richtete der TUS Dierdorf die Einzelkreismeisterschaften im Kreis Neuwied aus. Insgesamt 14 Vereine waren nach Dierdorf gekommen, um die Kreismeister der Jugend zu ermitteln.


Kultur | Nachricht vom 04.09.2012

Unkeler Höfe wurden zur Galerie

48 Künstler aus ganz Deutschland kamen an den Rhein – Eine Kunstvielfalt, die ihresgleichen sucht.

Unkel. Die Unkeler Höfe öffneten wieder ihre Pforten für die Kunst. Insgesamt 48 Künstler auf vielen Teilen Deutschlands waren in die Stadt am Rhein gekommen und präsentierten ihre Werke. Abstrakt oder Gegenständlich, Malerei oder Fotografie, Skulpturen oder Installationen, die Bandbreite und Materialien der Kunstschaffenden waren unheimlich breit.


Kultur | Nachricht vom 04.09.2012

„Mord un Dudschlaach“ im Maischeider Wasserturm

Krimi-Lesung im Wasserturm – Vorverkauf ab 6. September 2012

Großmaischeid. Krimi, ein gutes Glas Wein und leckere Köstlichkeiten. Eine Kombination die sich bewährt hat. Das "Team Wasserturm“ lädt nach dem großen Erfolg der „Sommernacht im Wasserturm 2010“ diesmal zu einer Krimi-Lesung ins Wahrzeichen von Großmaischeid ein.


Region | Nachricht vom 03.09.2012

Flugplatzfest in Wienau lockte am Sonntag 1.000 Besucher an

Kunstflugstaffel der französischen Luftwaffe und Fallschirmspringer aus Ailertchen waren Höhepunkte

Wienau. Der Besucheransturm war riesig beim diesjährigen Flugplatzfest. Am Sonntag (2.9.) zählte der Luftsportverein rund 1.000 Besucher auf dem Gelände. Gezeigt wurden spektakuläre Luftakrobatik und die Heimat aus der Höhe bei den vielen Rundflügen.


Region | Nachricht vom 03.09.2012

Kausen feierte sein Brunnenfest

Sehr viele Dorfbewohner schauten zum Feiern vorbei – Kinder hatten beim Spielen mit dem Wasser am Brunnen ihren Spaß

Kausen. Ihren Dorfbrunnen haben die Kausener im Jahre 2009 in Eigenleistung gebaut. Bei der Einweihung beschlossen die Bewohner ein jährliches Brunnenfest zu feiern.


Region | Nachricht vom 03.09.2012

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Oberdreis

Wehr feierte Geburtstag im familiären Rahmen - Rauchmelder können Leben retten

Oberdreis. Die Freiwillige Feuerwehr Oberdreis feierte am vergangenen Wochenende ihren 140. Geburtstag. Neben Weinverköstigung von der Nahe, Flammkuchen, sowie köstlichen Speisen vom Grill und aus dem Backes gab es Informationen zu Rauchmeldern, eine Ausstellung historischer Fahrzeuge und eine Übung der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde (VG) Puderbach.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2012

Neuwieder Derby 2012 steht vor der Tür

Herbstmeeting beim Reiterverein Neuwied – Hochklassiger Pferdesport hautnah erleben

Neuwied. Zum nächsten Wochenende vom 6. 9. bis 9. 9. 2012 haben die Springreiter wieder das Sagen im Aubachtal. Vier Tage lang wollen rund 8oo Starter in 14 Prüfungen mit unterschiedlichen Anforderungen die Freilandsaison beschließen. Die Palette reicht von Klasse A bis zum absoluten Höhepunkt am Sonntag, dem Derby, einer Dreisterne-Prüfung der Schweren Klasse.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2012

Fußballer der SG Marienhausen/Wienau mit wechselndem Erfolg

Zweite Garnitur unterlag daheim mit 1:6 – Erste Mannschaft erkämpfte Remis gegen Tabellenführer

Wienau. Am gestrigen Sonntag (2.09.) hatte die zweite Mannschaft ein Heimspiel gegen den Nachbarn aus Freirachdorf. Man geriet mit 0-1 in Rückstand, konnte diesen jedoch ausgleichen. Dann hatten die Jungs von der Zweiten auch ein paar Chancen die leider ungenutzt blieben.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2012

SG Feldkirchen schlägt SG Ellingen mit 2:1

Ellingen vom Ergebnis ein wenig enttäuscht – Verunglückte Flanke brachte Entscheidung

Feldkirchen/Ellingen. Eine Punkteteilung wäre im Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen der SG Feldkirchen und der SG Ellingen möglich gewesen. Doch leider musste die Ellinger Mannschaft mit „leeren Händen“ die Heimreise antreten.


Kultur | Nachricht vom 03.09.2012

Uhrturmgalerie Dierdorf vergibt Kunstpreis für Malerei

Dierdorfer Uhrturm bietet tolles Ambiente für die Kunst – Sehenswerte Ausstellung kann noch bis Ende September besucht werden

Dierdorf. Am gestrigen Sonntag (2.9.) vergab die Uhrturmgalerie Dierdorf in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Neuwied. den 9. Kunstpreis der Malerei. Die Siegerin, die sich über 1.500 Euro freuen kann, heißt Natja Jander und kommt aus Bonn. Hocherfreut nahm sie den Scheck von Karl Ditt von der Sparkasse entgegen.


Region | Nachricht vom 02.09.2012

Mäschder Quätschekärmes eingeläutet

Vom 07. bis 10. September findet die allseits beliebte Kirmes statt – Kirmesbaum steht bereits

Großmaischeid. Die Zeltkirmes gilt als Höhepunkt im Veranstaltungskalender von Großmaischeid und ist geprägt durch einen Umzug und den Veranstaltungen im Festzelt mit Musik und Mäschder Fröhlichkeit.


Region | Nachricht vom 02.09.2012

Neuwied erlebte Oldtimer und Grooves

Insgesamt 108 Fahrzeuge waren am Samstag am Start – Bierkönigin Jennifer Wagner schickte die Oldtimer auf die Strecke

Neuwied. Klassiker spielten die Hauptrolle bei den „Neuwied Classics“ an diesem ersten September-Wochenende. Neuwied ist es gelungen, akustische und automobile Evergreens, sprich Jazz-Klänge und Oldtimer zu einem unterhaltsamen, spannenden und entspannenden Event zu verbinden. Musikalisch mit dem Jazz-Picknick in den Goethe-Anlagen, automobil mit der Oldtimerrallye.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2012

30. Schleppjagd der Hobbyreiter in Anhausen

Schleppjagd fand großes Interesse – Zuschauer konnten die Jagd begleiten

Anhausen. Was als Stammtischidee mit neun ambitionierten Reitern angefangen hatte, hat sich mittlerweile zur 30. Schleppjagd der Hobby-Reiter Anhausen entwickelt. Rund 50 Reiter hatten sich am Meinborner Gemeinschaftshaus eingefunden, um mit der Rheinland-Meute auf die 17 Kilometer lange Strecke rund um Anhausen zu gehen.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2012

Tag des offenen Denkmals am 9. September

Besichtigungen und Sonderführungen in 17 Kulturdenkmälern im Kreis Neuwied

Neuwied. Zum 20. Mal findet am kommenden Sonntag, 9. September, der "Tag des offenen Denkmals" statt. Der 1. Kreisbeigeordnete und Baudezernent des Kreises Neuwied, Achim Hallerbach weist auf die kulturhistorische Bedeutung der Baudenkmäler im Kreis Neuwied hin und ruft zur Besichtigung der teils nur an diesem Tag für die Öffentlichkeit zugänglichen Gebäude auf.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2012

Künstlergruppe Farbenkraft stellt auf Gut Nettehammer aus

Herbstmarkt und Musikcafe runden die Ausstellung ab – Gruppe seit 10 Jahren aktiv

Miesenheim/Neuwied. Zum 9. Mal ist die Künstlergruppe Farbenkraft auf dem Gut Nettehammer in Miesenheim zu Gast. Die Künstlergruppe, deren Mitglieder überwiegend aus dem Kreis Neuwied kommen, besteht schon seit 10 Jahren und arbeitet gemeinsam an verschiedenen Themen, Projekten und Techniken.


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Sabine Bätzing-Lichtenthäler traf Joachim Gauck in London

Behindertensport und Inklusion liegen der Bundestagsabgeordneten und dem Staatsoberhaupt am Herzen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichthäler aus Forst ist derzeit auf Delegationsreise in London.


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Wied-Radweg an der L255 und Vollsperrung: Landesbetrieb zu Kompromiss bereit

Bei einem Treffen zwischen der Behörde und der Bürgerinitiative gegen die Vollsperrung kamen sich beide Parteien entgegen

Waldbreitbach/Datzeroth. Vertreter der Bundes-, Landes- und Kreispolitik sowie des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Cochem–Koblenz und der Bürgerinitiative "Radweg ja - Vollsperrung nein!" trafen sich Mitte August zu einem Ortstermin, um über mögliche Alternativen zur bestehenden Planung einer Volllsperrung der L255 zwischen Datzeroth und Laubachsmühle zu diskutieren. Darüber hat der Landesbetrieb eine Pressemitteilung veröffentlicht.


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Bundesweite Aktionstage Gemeinschaftliches Wohnen 2012 starten in drei Wochen

Erste Infos schon am Ehrenamtstag in Koblenz

Koblenz/Neuwied. Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V. und Gemeinsam Wohnen in der Region Koblenz e. V. vertreten beim „Markt der Möglichkeiten“ rheinland-pfälzische Impulse für neue Wohnformen. Nach der Bewerbung, aus Anlass vom Landesweiten Ehrenamtstag am Sonntag den 9. September, steht nun fest, dass man Mitglieder von beiden Vereinen ab 10Uhr in Koblenz am Deutschen Eck antreffen wird.


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 30.08.2012


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
30.08.2012 – 05.09.2012


Region | Nachricht vom 01.09.2012

Gutenberg-Schule verteidigt Wanderpokal der Grundschulen

Schüler waren beim Läufermeeting des LSC Maischeid erfolgreich – Im nächsten Jahr wollen die Schüler den Pokal endgültig in ihre Schule holen

Dierdorf. Der LSC Maischeid richtete in diesem Jahr das Dierdorfer Läufermeeting im Schulstadion aus. Spannend gestalteten sich die Läufe der Schulen. Hier kämpften die Grundschulen Dierdorf und Großmaischeid um den Wanderpokal.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2012

Stefan Gross gab bei der IHK Koblenz Einzelhändlern Erfolgstipps

„Beziehungsintelligenz“ als Mittel gegen schwierige Zeiten - Bestsellerautor hält Händlern einen Spiegel vor

Koblenz. Viele Gäste besuchen Koblenz auch wegen seines Einzelhandels - nun besuchten viele Einzelhändler die Stadt. Der Grund: Der Managementdozent und Bestsellerautor Stefan F. Gross verwandelte den Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein in ein regelrechtes „Mekka“ für den Handel.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2012

BAU-KO SOLAR installiert 1.000ste Solaranlage

Dach des Bauhofs Dattenberg hat eine Photovoltaikanlage – Gemeinde zahlt Anlage aus Eigenmitteln

Dattenberg/Anhausen. Die Gemeinde Dattenberg konnte am gestrigen Freitag (31.8.) gemeinsam mit dem Anhausener Unternehmen BAU-KO SOLAR ein kleines Jubiläum feiern. Auf dem Dach des Dattenberger Bauhofes hatte die Firma ihre eintausendste Solaranlage installiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2012

Startschuss für die ISR-Windhagen-Gewerbeschau 2013

Initiative zur Stärkung der Region feierte Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein

Windhagen. Strahlender Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen trugen zu einem tollen Sommerfest der Interessengemeinschaft zur Stärkung der Region Windhagen (ISR-Windhagen e.V.) bei. Knapp 70 Personen waren (auch trotz Temparaturen um die 40 Grad) der Einladung des Vorsitzenden Martin Buchholz gefolgt und nahmen am Sommerfest der ISR-Windhagen e.V. im Gasthaus zur Post in Windhagen teil.


Region | Nachricht vom 31.08.2012

Wie man es anstellt, eingestellt zu werden

15 Verbandsgemeinden aus den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald sind mit im Boot, wenn die Westerwald Bank in den Herbstferein wieder eintägige Bewerbertrainings für Schüler aller Schulformen anbietet. In den Workshops vermitteln erfahrene Trainer das Rüstzeug für die erste Bewerbung, das Vorstellungsgespräch und Einstellungstests. Anmeldungen nehmen die Verbandsgemeinden entgegen.


Region | Nachricht vom 31.08.2012

Steimeler Rentner besuchten Leipzig

Die Rentner von der Märchenmühle waren mit Ehefrauen auf Tour – Drei schöne Tage in Leipzig verlebt

Steimel. Die Steimeler Rentnergruppe von der „Märchenmühle“ besuchte in diesem Jahr die Kulturstadt Leipzig. Jeden Dienstag treffen sich die rüstigen Rentner an der Märchenmühle und leisten dann ehrenamtliche Arbeiten für die Gemeinde.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Mülltonnen im Kreis Neuwied bekommen Chips

Ziel ist, illegale Behälter aus dem Verkehr zu ziehen - Kein Wiegen der Tonnen möglich, auch nicht Erfassen des Inhalts

Neuwied. Die braunen Biotonnen werden kreisweit gegen neue Biotonnen ausgetauscht und die grauen Restabfall- und blauen Papiertonnen werden mit Identifikationschips ausgestattet.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Rüscheid plant Herbstwanderung

Rüscheid wandert zur Thalhauser Mühle – Anmeldung erforderlich

Rüscheid. Die Dorferneuerungsgruppe Rüscheid lädt zur ersten gemeinsamen Wanderung zur Thalhauser Mühle ein. Abmarsch ist am Samstag, 06. Oktober 2012 um 15.00 Uhr ab Dorfgemeinschaftshaus Rüscheid. Die Wegstrecke ist in eineinhalb Stunden gut zu laufen.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Die sportliche Radtour „Puderbacher Land“

50 Kilometer quer durch die Verbandsgemeinde Puderbach – Radfahrer aller Altersklassen können mitfahren

Dürrholz. Nachdem in diesem Jahr bereits eine Wanderung und eine Radwanderung über den Dürrholzer Radweg D1 stattgefunden hat, wird jetzt die Zielgruppe der sportlich ambitionierten Radfahrer angesprochen. Die Dürrholzer Arbeitsgruppe Rad- und Wanderwege lädt am Samstag, den 1. September 2012 zu einer sportlichen Radtour ein.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Arbeitsmarkt beendet Sommerpause - Weniger offene Stellen

Im Bundesdurchschnitt liegt die Arbeitslosenquote bei 6,8 Prozent, im Bezirk der Arbeitsagentur Neuwied bei 5,6 Prozent. Im Detail liegt die Quote im Landkreis Altenkirchen bei 5,3 Prozent, im Kreis Neuwied bei 5,9 Prozent. Die Arbeitslosigkeit sinkt mit dem Ende der Sommerferien, allerdings werden die Werte des Vorjahres nicht erreicht. Die Unternehmen reagieren verhalten auf die Euro-Krise und melden weniger offene Stellen.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Siegerehrung des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“

Preisträger des Kreises Neuwied im Dorfgemeinschaftshaus Oberraden ausgezeichnet – Wettbewerb setzt Impulse – Sieger Oberraden ist mittlerweile im Landesentscheid vertreten

Oberraden. Acht Gemeinde und Ortsteile im Kreis Neuwied haben sich am diesjährigen Kreis-Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mitgemacht. Am gestrigen Mittwochabend wurden die Sieger im neuen Dorfgemeinschaftshaus Oberraden geehrt und ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Schulfest macht Lust auf Handwerk

Über 5.000 Schülerinnen und Schüler nahmen am 8. Schulfest der Handwerkskammer Koblenz teil, bei dem sie in den Berufsbildungszentren im Koblenzer Industriegebiet Handwerk zum Staunen und Mitmachen erlebten.


Region | Nachricht vom 30.08.2012

Brückenstraße in Dierdorf wird für die Anlieger billiger

Stadtrat beschließt höheren eigenen Anteil an den Ausbaukosten – Maßnahmen gegen Vandalismus am Busbahnhof: Wartehäuschen wird abgerissen

Dierdorf. Der Stadtrat hat am Donnerstagabend (30.8.) beschlossen, den städtischen Anteil an den Kosten für den Ausbau der Brückenstraße um fünf Prozent auf 55 Prozent zu erhöhen. Ein Anlieger hatte gegen die Kostenverteilung 50:50 für Stadt und Anlieger geklagt, das Gericht hatte ihm Recht gegeben.


Vereine | Nachricht vom 30.08.2012

Noch eine Woche bis zum Trainingsstart

Eishockeyclub Neuwied fiebert dem Auftakt in die neue Saison entgegen

Exakt eine Woche vor dem Trainingsauftakt steigt beim EHC Neuwied die Vorfreude auf die neue Spielzeit. Am kommenden Mittwoch (5.9.) trifft sich die Mannschaft erstmals in voller Besetzung in der Sportschule Hennef, um dort ein fünftägiges Trainingslager zu bestreiten.


Region | Nachricht vom 29.08.2012

Bundeswettbewerb im Leistungspflügen am Wochenende

Wahlrod im Westerwald ist Austragsungsort des Bundeswettbewerbs im Leistungspflügen. Der Hauptwettkampf startet am Sonntag, 2. September, um 12 Uhr. Ein buntes Rahmenprogramm und ein Bauernmarkt runden das Wettbewerbsprogramm ab.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.08.2012

Haus Blümchensofa eröffnet in Dierdorf-Elgert

In einem einzigartigen Konzept werden verschiedene Leistungen unter einem Dach vereint – Team hat sich bei Aus- und Weiterbildungen kennen gelernt

Elgert. Wer dieser Tage durch den Dierdorfer Ortsteil Elgert fährt, dem fällt in der Raubacher Straße auf dem Haus Nummer 10 der große Schriftzug „Haus Blümchensofa“ auf. Dort feierte am vergangenen Samstag Kerstin Nispel mit ihrem Team Eröffnung. Im Hause „Blümchensofa“ wird unter einem Dach ein Konzept angeboten, das Möglichkeiten der Hilfestellung, Beratung, Begleitung und der Therapie bietet. Ein Treffpunkt für Kinder, Jugend und Familie.


Region | Nachricht vom 28.08.2012

Dorffest in Brückrachdorf weckte Erinnerungen an den Wilden Westen

Bullriding, Linde Dance und Westernreiten auf dem Festplatz am Holzbach lockte viele Besucher an

Brückrachdorf. Es hat sich herumgesprochen: Die Dorffeste in Brückrachdorf sind etwas Besonderes, weil der Förderverein als Veranstalter das Event jedes Mal unter ein neues Motto stellt. Diesmal war die Feier in der Ortsmitte am Platz vor dem Holzbach „westernlike“.


Region | Nachricht vom 28.08.2012

Fledermauspirsch im Kräuterkindergarten Rengsdorf

Jung und Alt waren von dem Abend begeistert – Fledermäuse gesehen und viel über deren Leben erfahren

Rengsdorf. Der Kinderkräutergarten Rengsdorf hatte zur Fledermauspirsch eingeladen und 45 Erwachsene und Kinder kamen. Nach der Einleitung von Ingrid Runkel ging es über den Apfelweg zu mehreren Nist- und Lebensplätzen der heimatlichen Fledermäuse.


Region | Nachricht vom 28.08.2012

Ortsumgehung Rengsdorf: Wann geht es weiter?

Der Bieterstreit ist beim OLG Koblenz anhängig – Ausgang und Zeitpunkt des Weiterbaus ungewiss

Rengsdorf. Der Weiterbau der Ortsumgehungsstraße Rengsdorf liegt derzeit auf Eis, weil es einen Bieterstreit gibt. Der Streit ist aktuell beim Oberlandesgericht (OLG) in Koblenz anhängig (NR-Kurier berichtete). Viele Bürger aus der Region interessiert es, wie es weitergeht. In Oberhonnefeld-Gierend wohnt Rechtsanwalt Oliver Weihrauch, dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Vergaberecht ist.


Region | Nachricht vom 28.08.2012

Kleemann wird neuer Präsident der SGD Nord

Ab dem 1. Oktober wird Dr. Ulrich Kleemann sein Amt als neuer Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord antreten. Staatsministerin Eveline Lemke freut sich, mit Kleemann einen Experten mit langjähriger Verwaltungserfahrung gewonnen zu haben.


Region | Nachricht vom 28.08.2012

Wellcome unterstützt junge Familien in der Verbandsgemeinde Asbach

Bundesweite Initiative hat jetzt zweiten Stützpunkt im Kreis Neuwied – Ministerin Alt bei Eröffnung in Neustadt dabei

Neustadt/Wied. Das Baby ist da, die Freude ist riesig - und auf einmal geht nichts mehr! Hier setzt die Idee des Wellcome-Projektes an, dass im Mehrgenerationenhaus der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied in Neustadt (Wied) für die Verbandsgemeinde Asbach gestartet wurde.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.08.2012

Energiemesse im Gewerbegebiet Petershof in Anhausen

Erfahren und erleben Sie Interessantes über den nachhaltigen Umgang mit der Energie – Am Sonntag, den 2. September 2012

Anhausen. Die Energiewende ist zurzeit ein ganz aktuelles Thema. Es gibt viele Meinungen, die zum Teil sehr weit auseinander gehen. Einige stellen auch die Energiewende immer wieder in Frage. Wichtig sind kleine Schritte und Projekte vor Ort. Die Firma BAU-KO Solar hat sich entschlossen im Rahmen einer Messe mit mehreren Beteiligten zu zeigen, dass die Energiewende selbstverständlich machbar ist. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, den Solarstrom selbst zu nutzen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.08.2012

Bürgergenossenschaft WaWiSo informierte

Vortragsveranstaltung kam sehr gut an – Genossenschaft hat stetig wachsende Mitgliederzahlen

Neuwied. Die Energiegenossenschaft WaWiSo hatte zu einer Informationsveranstaltung in die VR Bank Neuwied eingeladen. WaWiSo steht für regenerative Energien aus Wasser, Wind und Sonne. Beteiligen kann sich jeder Bürger ab einem Betrag von 500 Euro. „Wer mehr als einen Anteil zeichnet, erhält jedoch nicht mehr Stimmen in der Generalversammlung“, betonte das Vorstandsmitglied der Genossenschaft Inga Jonas.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.08.2012

Taschenlampenkonzert erstmalig in Neuwied

Besucher waren von der Band Rumpelstil begeistert – 1000 Taschenlampen leuchteten in den Himmel

Neuwied. Am vergangenen Samstag besuchten rund 1.000 Zuschauer das erste KNAX-Taschenlampenkonzert auf dem Parkgelände neben der Eishalle in Neuwied. Die Sparkasse Neuwied hatte ihre KNAX-Klub-Mitglieder, sowie alle Kinder in der Region bis 11 Jahre mit ihren Eltern zum Open-Air-Konzert mit der Band Rumpelstil eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2012

Amtspokal Rengsdorf: Ellingen landet auf Platz drei

Alte Herren hatten sich viel vorgenommen – Überraschende Gegentreffer kosteten Punkte

Rengsdorf/Ellingen. Allein der Blick auf den Spielberichtsbogen der Alte Herren (AH) Ellingen beim diesjährigen Turnier für Alte Herren Teams um den Wanderpokal der Verbandsgemeinde Rengsdorf (Amtspokal) war beeindruckend und garantierte fußballerische Quantität und Qualität. Ganze 18 Akteure standen im Aufgebot und wollten den Amtspokal nach Straßenhaus holen.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2012

Judoverband Rheinland ehrt seine besten Sportler

60 Judokas wurden geehrt und bekamen Pokale – Mendig war erfolgreichster Verein

Raubach. Die Judo-Abteilung des DJK Marienstatt richtete unter der Leitung von Michael Kellner vergangene Woche die Ranglisten-Ehrung des Judoverbandes Rheinland e.V. (JVR) für die Saison 2011/2012 im Raubacher Schützenhaus aus.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2012

TUS Dierdorf erhält Spende

Geld wird in neue Gerätschaften angelegt – Ohne Unterstützung können die Athleten keine Topleistungen bringen

Dierdorf. Die Leichtathleten des TUS Dierdorf können sich freuen. Am gestrigen Montagabend (27.8.) hatten sie zu ihrem Training Besuch bekommen. Volker Flammersfeld und Stefan Hoben von der TWE Dierdorf waren auf den Sportplatz gekommen.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2012

Turnverein Giershofen feiert seinen 100. Geburtstag

Geschichte mit Höhe und Tiefen – Halle abgebrannt – Angebot ausgeweitet – Mit Kinder- und Seniorenturnen

Giershofen. Gegründet wurde der TV Giershofen in einem Hinterzimmer der Gaststätte Heydorn im Jahr 1912. Der damalige Bürgermeister Opper war zunächst dagegen, doch zwölf Männer trotzten ihm.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Dorf- und Kinderfest des Fördervereins am Eulentreff

Kinder vergnügten sich mit lustigen Spielen – Viele Aktivitäten im Ort

Wienau. Das Dorf wirkte am Samstagnachmittag (25.8.) wie verlassen: Die meisten Bewohner traf man auf der schmucken Freizeitanlage mit der Grillhütte „Eulentreff“ am Ortsrand in der Nähe des Flugplatzes an. Hier fand das Dorf- und Kinderfest statt.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Widerstand gegen Fällen der Weiden auf dem Neuwieder Deich wächst

Zwei Naturschutzorganisationen halten das Entfernern der Bäume für unnötig – Problem Deichsanierung: Angeblich Kosten in Höhe von mehreren Millionen Euro

Neuwied. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie der Naturschutzbund Deutschland (NABU) unterstützen die Bürgerinitiative „Weiden bleiben“, die sich zum Ziel gesetzt hat, die alten Weiden, Platanen und Birken auf dem Deichgelände in Neuwied zu erhalten.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Generalversammlung der Solargenossenschaft Rengsdorf

Bereits im Rumpfgeschäftsjahr ein positives Ergebnis erwirtschaftet – Für das Jahr 2012 dürfte es eine Dividende von vier Prozent geben

Rengsdorf. Die Solargenossenschaft „Solarregion Rengsdorfer Land eG“ hielt am vergangenen Donnerstag die Generalversammlung für das Rumpfgeschäftsjahr ab. Die Bilanz des ersten Geschäftsjahres lag vor, war vom Genossenschaftsverband geprüft worden und ohne Beanstandungen freigegeben worden.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Feuerwehr Kleinmaischeid lud zum Traktortreffen

Die Idee wurde anlässlich des 60. Geburtstages geboren – Viele Traktorenfans aus nah und fern kamen

Kleinmaischeid. Am vergangenen Wochenende hatte die Kleinmaischeider Wehr anlässlich ihres 60jährigen Jubiläums zum ersten Kleinmaischeider Traktortreffen eingeladen. Die Idee wurde geboren, da bei der Feuerwehr selbst einige Fans von alten und neuen Traktoren dabei sind.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Drei Tage Kirmes in Giershofen gefeiert

Kirmesjugend hatte ihren Spaß – Neue Mitglieder aufgenommen

Giershofen. Die 131. Kirmes feierte die Giershofener Jugend mit ihrem Dorf drei Tage lang. Die Kirmesjugend hatte im Vorfeld das Dorf mit bunten Bändern und Birken schön geschmückt. Am Samstag wurde der festlich geschmückte Kirmesbaum gehisst und abends war im Dorfgemeinschaftshaus Tanzmusik angesagt.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Landfrauen bieten Kochkurs für Kinder an

Ein Kinderkochkurs der etwas anderen Art – Anmeldung erforderlich

Bonefeld. Die Zubereitung verschiedener Apfelgerichte soll bei Kindern mit Eltern und Großeltern die Lust zum Kochen wecken. Im Vordergrund steht der Spaß am "Selbst machen“.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Jahrsfelder Markt in Straßenhaus am 6. September

Größter Markt der Region – 200 Stände bieten Waren aller Art

Straßenhaus. Am 06. September findet in Straßenhaus der traditionelle Jahrsfelder Markt statt. Mit dem Fassanstich im Festzelt um 10.00 Uhr wird der Markt offiziell eröffnet. Es werden Waren aller Art angeboten, von der Kittelschürze über Küchenmesser bis hin zu Spielwaren.


Region | Nachricht vom 27.08.2012

Sommerfest im Seniorenzentrum Uhrturm in Dierdorf

Musik und Genuss für die Bewohner und viele Gäste aus Nah und Fern

Dierdorf. Das Seniorenzentrum Uhrturm war am Sonntag (26.8.) ein Ort des Frohsinns und der guten Laune. Dafür hatte der Betreiber Procuritas mit seinem Sommerfest unter dem Motto „Musik & Genuss“ gesorgt.


Vereine | Nachricht vom 27.08.2012

KSC Puderbach öffnete seine Türen

Zirka 300 Besucher beim Tag der offenen Tür im KSC Puderbach - Ein voller Erfolg

Puderbach. Zum ersten Mal veranstaltete der KSC Puderbach einen Tag der offenen Tür bei dem jeder eingeladen war Karate, Budoturnen, Rückentraining, Rehasport und mehr einmal ganz unverbindlich auszuprobieren.


Vereine | Nachricht vom 27.08.2012

SG Ellingen schlägt die SG Ransbach-Baumbach

Überzeugender 6:1 Sieg im ersten Heimspiel der neuen Saison – Trainer und Vorstand waren zufrieden

Straßenhaus. Am gestrigen Sonntag (26.08.) fand das erste Heimspiel der Saison 2012/13 in Straßenhaus gegen die SG Ransbach-Baumbach vor rund 120 Zuschauern statt. Das Team von Thomas Kahler agierte von der ersten Minute an sehr konzentriert.


Region | Nachricht vom 26.08.2012

Seniortrainerinnen für die Raiffeisenregion vorgestellt

Fünf Seniortrainerinnen wurden in einer Feierstunde verpflichtet – Sie stehen älteren Mitbürgern zur Seite

Raiffeisenregion. Fünf Seniortrainerinnen unterzeichneten in der Raiffeisenregion (Verbandsgemeinde (VG) Puderbach, VG Flammersfeld, VG Rengsdorf und VG Dierdorf) in einer kleinen Feierstunde in Puderbach ihre Verpflichtungserklärungen.


Region | Nachricht vom 26.08.2012

Neuwied Classics: Jazzpicknick und Oldtimer-Rallye

Klassisch-schönes Wochenende in Neuwied - Verkaufsoffen

Neuwied. Das AktionsForum und Stadtmarketing Neuwied laden zu den „Neuwied Classics“ mit Jazzpicknick am 1. und 2. September 2012 in den Goetheanlagen ein. Der Einzelhandel der Stadt öffnet an diesem Wochenende auch sonntags von 13 bis 18 Uhr seine Türen.


Region | Nachricht vom 26.08.2012

Gemeinderat Rengsdorf verliert erneut Ratsmitglied

Fraktionssprecher der SPD Kai Bertram legt zum Ende des Monats sein Mandat nieder – Gitta Albrecht soll nachrücken

Rengsdorf. Die Fluktuation im Rengsdorfer Ortsgemeinderat geht weiter. In der jüngsten Sitzung verkündete Ortsbürgermeister Karlheinz Kleinmann, dass der Fraktionssprecher der SPD, Kai Bertram, aus persönlichen Gründen den Rat zum Ende des Monats verlassen wird. Nachrückerin wird Gitta Albrecht sein.


Region | Nachricht vom 26.08.2012

Puderbacher Freie Wähler informierten sich über alternative Energien

Viel über alternative Energien erfahren – FWG will energieautarke Gemeinden im Puderbacher Land installieren

Puderbach. Die „Mann-Naturenergie“ sowie die „Mann-Westerwälder Holzpellets“ in Langenbach waren in der vergangenen Woche erster Anlaufpunkt eines Ausflugs von 25 Freien Wählern und diesen nahe stehenden Personen aus der Verbandsgemeinde Puderbach.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2012

SG Puderbach gewinnt Heimspiel gegen SG Müschenbach mit 5:3

Im ersten Durchgang hatte Puderbach große Probleme mit dem Müschenbacher Abwehrsystem – Im zweiten Durchgang dann das Spiel dominiert

Puderbach. Zum ersten Heimspiel der Saison empfing der Bezirksligist SG Puderbach das Team der SG Müschenbach. Die Puderbacher Elf tat sich in der ersten halben Stunde sehr schwer sich auf den Gegner einzustellen. So war es auch der Gast, der in der 20. Minute durch Carsten Rein nach einem Freistoß verdient in Führung ging. Trainer Michael Roos meinte nach dem Spiel, dass sich seine Jungs mit dem Stil des Gegners, der mit Libero und zwei Manndeckern spielte, schwer getan haben.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2012

SV Maischeid schlägt die SG Feldkirchen mit 2:1

Maischeid beendet erstes Pflichtspiel auf dem neuen Kunstrasenplatz erfolgreich – Große Freude, dass der Favorit besiegt wurde

Großmaischeid. Endlich wieder daheim vor eigenem Publikum spielen hieß es am heutigen Sonntag (26.8.) für den SV Maischeid. Empfangen wurden der Verein, dem quasi die Maischeider ihren neuen Kunstrasenplatz zu verdanken haben, die SG Feldkirchen. Siegessicher kamen die Feldkirchener nach Maischeid und erbaten sich erst einmal zehn Minuten längere Einspielzeit, die ihnen der Schiedsrichter auch gewährte.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2012

St. Daniels-Chor begeisterte in Großmaischeid

Bekannte und weniger bekannte Lieder im Repertoire – Kirche war nicht voll besetzt

Großmaischeid. Der Moskauer St. Daniels-Chor war mit seinen melancholisch, verträumten russischen Volksweisen und den weitausladenden Melodien russisch-orthodoxer Kirchenmusik zu Gast in der Katholischen Kirche in Großmaischeid.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2012

Uhrturmgalerie Dierdorf vergibt Kunstpreis für Malerei

Die Preisträger stehen fest – Ausstellungseröffnung ist am 2. September 2012 um 11.30 Uhr

Dierdorf. Die Uhrturmgalerie Dierdorf vergibt in diesem Jahr zum 9. Mal den begehrten Kunstpreis in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Neuwied. Alle Techniken der Malerei sind für diesen Wettbewerb zugelassen.


Region | Nachricht vom 25.08.2012

Forum Entwicklung Ländlicher Raum

Die Friedrich-Ebert-Stiftung, Büro Mainz, lädt zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zur Bedeutung der Landwirtschaft für die Kulturlandschaft im 21. Jahrhundert ein. Prominenter Gastredner ist Landwirtschaftsminister aus Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus.


Region | Nachricht vom 25.08.2012

IGS Selters begrüßte Neulinge mit Einschulungsfeier

120 Schüler aus den Kreisen Westerwald und Neuwied beginnen an der Integrierten Gesamtschule in Selters ihre Schullaufbahn. Zum Start gab es einen Empfang in der Festhalle Selters.


Region | Nachricht vom 25.08.2012

Dierdorfer Martin-Butzer-Gymnasium vertritt Rheinland Pfalz in Berlin

Dierdorfer Athletinnen des Bundesfinales „Jugend trainiert für Olympia“ mit Westen ausgestattet – Ende September geht es für fünf Tage nach Berlin zum Finale

Dierdorf. Die Dierdorfer Gymnasiastinnen sind zum 6. Mal im Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin dabei. Damit die Sportlerinnen zwischen Aufwärmen und Wettkampf und direkt nach dem Wettkampf sich warm halten können, hat die Sparkasse Neuwied den erfolgreichen Athletinnen Kapuzenwesten zur Verfügung gestellt.


Vereine | Nachricht vom 25.08.2012

Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus bietet Kräuterwanderung an

Kräuterexpertin erzählt unterwegs viel über die heimischen Kräuter – Anmeldung erforderlich

Straßenhaus. Mit einer Kräuterwanderung und einem Musikkonzert hat der Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus e.V. gleich zwei „September-Highlights“ im Programm.


Region | Nachricht vom 24.08.2012

Syna GmbH überprüft Strommasten auf Standsicherheit

Von September bis Dezember 2012 findet die Überprüfung statt – Zuständige Mitarbeiter können sich ausweisen

Kreis Neuwied. Die Syna GmbH führt von Anfang September bis Dezember 2012 in den Verbandsgemeinden Bad Hönningen und Linz sowie allen Ortschaften der Gemeinde Windhagen Instandhaltungsmaßnahmen an ihren Strommasten durch. Dabei werden die Holzmasten im Nieder- und Mittelspannungsbereich von Fachleuten auf ihre Standsicherheit überprüft.


Region | Nachricht vom 24.08.2012

Gutachten zur Kommunalreform: VG Dierdorf kann selbstständig bleiben

Gutachter sieht viele Gründe und bescheinigt Verbandsgemeinde Dierdorf eine „überdurchschnittliche Wirtschafts- und Finanzkraft“ – Bürgermeister Horst Rasbach und die Parteien sind über das Ergebnis sehr erfreut

Dierdorf. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hatte ein Gutachten in Auftrag gegeben, worin die Ausnahmegründe von der Fusionspflicht der Kommunalreform betroffener Verbandsgemeinden geprüft werden soll. Für den Kreis Neuwied sind dies Dierdorf, Waldbreitbach und Bad Hönningen. Der Gutachter, Prof. Dr. Martin Junkernheinrich, hat jetzt sein Gutachten vorgelegt.


Vereine | Nachricht vom 24.08.2012

Lara Neumann vom KSC Puderbach zur Europameisterschaft nominiert

Bislang größer Erfolg für den KSC Puderbach – Siege und internationale Erfolge gaben den Ausschlag für die Nominierung von Lara Neumann

Puderbach/Duisburg. Lara Neumann vom Karate Team KSC Puderbach wurde offiziell von Bundestrainer Thomas Nitschmann für die Karate Europameisterschaft im Februar 2013 in der Türkei nominiert.


Vereine | Nachricht vom 24.08.2012

SG Marienhausen/Wienau schlägt SG Hundsangen mit 2:1

Gelungener Saisonstart für die Fußballer der zweiten Mannschaft aus Marienhausen – Torwart Eisel legte mit sehr guter Leistung Grundstock für den Sieg

Marienhausen. Am vergangenen Mittwochabend (22.8.) kam es zum ersten Meisterschaftsspiel für die zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau in der C-Klasse.


Region | Nachricht vom 23.08.2012

Kreis unterstützt Pflegemaßnahmen auf Dürrholzer Streuobstwiesen

Ortsbürgermeisterin Anette Wagner hatte die Initiative ergriffen

Dürrholz. Der Kreis Neuwied unterstützt Pflegeschutzmaßnahmen an Obstbäumen auf den Dürrholzer Streuobstwiesen. Vertreter des Kreises, der Gemeinde, des Naturparks Rhein-Westerwald und die ausführenden Landschaftspfleger trafen sich zu einer Besichtigung der Maßnahme vor Ort.


Region | Nachricht vom 23.08.2012

Programm Kino

Cine 5, Asbach
Von Donnerstag, 23.08.2012 bis Mittwoch, 29.08.2012


Werbung