Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 23268 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233


Vereine | Nachricht vom 23.09.2012

Neuwieder Bären verlieren Testspiel gegen Hamm

Vjacheslav Tokarev doppelter Torschütze - Ausfall von drei Verteidigern kaum zu kompensieren

Neuwied. Mit einer deutlichen 2:10 (1:3, 0:5, 1:2)-Niederlage haben die Bären des EHC Neuwied am Freitagabend (21.9.) den ersten Test gegen einen Ligakonkurrenten verloren. Die Eisbären aus Hamm dominierten über weite Strecken der Partie das Spielgeschehen, wirkten schneller und spritziger in ihren Entscheidungen und abgeklärter vor des Gegners Gehäuse.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2012

SV Rengsdorf unterliegt der SG Neitersen/Altenkirchen knapp

Spannendes Pokalspiel war Werbung für den Fußballsport – Es fehlte nur ein Quäntchen Glück

Rengsdorf. Der SV Rengsdorf ist in der zweiten Runde des „Bitburger Rheinlandpokals“ durch ein 0:1 denkbar knapp gegen den drei Klassen höher spielenden Favoriten aus Neitersen ausgeschieden.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Erwin Rüddel ganz klar für Wahlkreis 198 nominiert

Im Bürgerhaus in Oberhonnefeld-Gierend gab es einen klaren Sieg für den Direktkandidaten der CDU, Erwin Rüddel. Mit 91,74 Prozent der gültigen Stimmen sprachen sich die Christdemokraten für Rüddel aus. Sein Herausforderer Oliver Weihrauch erhielt neun Stimmen.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Sabine Bätzing-Lichtenthäler fast 100 Prozent

In der Wiedhalle in Neitersen gab es für Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) einen Zuspruch, der fast die 100 Prozentmarke erreichte. Von 135 abgegebenen Stimmen fielen 133 auf die Abgeordnete, eine Enthaltung und eine Nein-Stimme. Den Wahlkreis 198 Altenkirchen/Neuwied will sie zurück erobern.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Gefahr von Wildunfällen nimmt zu!

6.400 Unfälle mit Reh, Wildschwein und Co in 2011 – Verhaltensregeln der Polizei

Koblenz. Das Polizeipräsidium macht auf die um diese Jahreszeit wieder zunehmende Gefahr von Wilfunfällen auf den Landstraßen und auch Autobahnen aufmerksam. Mit einigen Verhaltensregeln schützt man sich und die Tiere.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Makro- und Naturfotografie im Härle Park

Ein exklusiver Fotokurs der Volkshochschule Neuwied. Der Härle Park in Bonn-Oberkassel ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Am Samstag, den 20. Oktober 2012 geht es in den Park mit seinen vielen seltenen Pflanzen. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Gehaubte Kapuziner haben Nachwuchs

Im Zoo Neuwied ist seit Ende August bei den „Gehaubten Kapuzinern“ wieder Nachwuchs zu beobachten. Jetzt besteht die Kapuzinergruppe aus fünf Männchen, drei Weibchen und dem Jungtier. Da das Geschlecht noch nicht bekannt ist, hat das Jungtier noch keinen Namen.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Rengsdorf war Mekka für Traktoren- und Veteranenfans

Der Förderverein der Rockfreunde Rengsdorf lud am vergangenen Wochenende zum 15. Traktor- und Veteranentreffen auf den Waldfestplatz nach Rengsdorf ein. Rund 180 Traktoren, Unimogs, Motorräder, Standmotoren und andere Nutzfahrzeuge waren nach Rengsdorf gekommen.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Schüler der Oberwaldschule Selters beginnen Langzeitpraktikum

Unternehmen Huf-Haus und Friseurgeschäft Haarmonie kümmern sich ein Jahr lang um die Jugendlichen

Selters. Laura, Jan und Tobias besuchen die Realschule plus in Selters. Ihr letztes Schuljahr hat begonnen. Wenn sie die Schule mit dem Abschluss der Berufsreife wie Laura und Jan oder mit dem Qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) wie Tobias verlassen, beginnt für alle die schwierige Suche nach einem Ausbildungsplatz.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Kreis Neuwied unterstützt Beschleunigung der Energiewende

Aktionen in Unternehmen, an Schulen und in neuen
Beraterzentren sind geplant – Zusammenarbeit mit Kreisen Westerwald und Altenkirchen möglich - Regionale Energieagenturen sollen ab Januar die Kommunen unterstützen.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Moderne Personalpolitik im Fokus

Geht es den Mitarbeitern gut, geht es auch dem Unternehmen gut. Eine Binsenweisheit, denn eine Personalpolitik die zufriedene Menschen schafft, wird mit Treue und Engagement belohnt. Mit Arbeitgebern diskutierten die Agenturen für Arbeit Neuwied, Montabaur, Koblenz und Mayen das Thema unter den modernen Aspekten.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

L 267 bei Puderbach wird voll gesperrt

Vollsperrung der L 267 zwischen Puderbach und Einmündung Strunkeich/Richert. Zur Durchführung dringend notwendiger Rodungsarbeiten ist es zwingend erforder-lich, die Landesstraße (L) 267 zwischen dem Ortsausgang Puderbach und der Einmündung der K 130 Strunkeich/Richert in der Zeit vom 08.10.2012 (8.00 Uhr) bis 12.10.2012 (Herbstferien) voll zu sperren.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

25-jähriges Dienstjubiläum in Puderbach

Auf ein 25-jähriges Beschäftigungsverhältnis konnten kürzlich Ilona Schäfer und Andreas Sielaff zurückblicken. Sie begannen ihre Ausbildung bei der Verbandsgemeinde Puderbach und sind der Verwaltung treu geblieben. Verbandsbürgermeister Volker Mendel dankte den Beiden in einer kleinen Feierstunde.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

David Schmidt aus Oberdreis geehrt

Der Landesverband der Freien Berufe ehrt erfolgreiche Azubis. Der junge Bauzeichner David Schmidt aus Oberdreis besteht Abschlussprüfung mit Bravour. Er war bei den 75 Besten mit dabei, die im Mainzer Landtag geehrt wurden.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

„Ruftaxi“ in der Raiffeisen-Region kommt

Seit einiger Zeit befasst sich das Regionalmanagement in der Raiffeisen-Region mit der Thematik des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) und der Verbesserung der Mobilität der Menschen im ländlichen Raum.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

VG-Rat Dierdorf investiert Millionen in Sanierung der Grundschule Großmaischeid

Strittige Frage: Mit oder ohne teure Belüftungsanlage – Guido Kern ist neuer Bürgermeister-Stellvertreter

Dierdorf. Der Verbandsgemeinderat hat am Donnerstagabend (20.9.) eine der größten Ausgaben im kommenden Jahr beschlossen: Die Generalsanierung der Grundschule in Großmaischeid. Kosten: Mindestens zwischen 1,7 und 2 Millionen Euro.


Vereine | Nachricht vom 20.09.2012

Die "Bären" auf dem Eis treffen

EHC Neuwied testet am Wochenende den Ligakonkurrenten aus Hamm – Eis-Party mit den Spielern am Samstag in Neuwied

Neuwied. Für den Neu-Oberligisten EHC Neuwied beginnt die heiße Phase der Saisonvorbereitung. Ein Testspielwochenende liegt noch vor den Bären, danach geht es mit dem Auswärtsspiel bei den Frankfurter Löwen und dem Heimspiel gegen die Ratinger Ice Aliens hinein in das Abenteuer Oberliga.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2012

Stattbad Galerie präsentiert „Die Akte“

Besondere Kunst im besonderen Ambiente bietet die Stattbad Galerie Neuwied zurzeit: „Die Akte“, die erste Soloausstellung des Fotodesigners Andreas Rehmann zeigt eindringlich die gewaltigen Ausmaße der Stasi-Überwachung.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

332 Jugendliche schlossen Ausbildung mit "sehr gut" ab

Über die Note „sehr gut“ in ihrer Ausbildungsabschlussprüfung dürfen sich gleich 332 Jugendliche freuen, ferner 33 Absolventen von Fortbildungsprüfungen. Die Prüfungsbesten und deren Ausbildungsbetriebe sowie die Fortbildungsbesten wurden durch IHK-Präsident Manfred Sattler ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

10. Westerwälder Drachenflugfest in Horhausen

Am 6. und 7. Oktober findet nach zweijähriger Pause in Horhausen das 10. Westerwälder Drachenflugfest, diesmal auf den Wiesen unterhalb der Tennisanlagen, statt. Dabei erwarten die Besucher neben dem freien Fliegen der Drachen auch Lenkdrachenvorführungen und Drachenbau-Workshops.


Vereine | Nachricht vom 19.09.2012

Gelungener Auftakt für TTC Maischeid in der 1. Rheinlandliga

Erste Herrenmannschaft holte mit Altstars und Nachwuchsspielern vier Punkten in drei Heimspielen

Großmaischeid. Die erste Herrenmannschaft des TTC Maischeid hat ein gelungenes erstes Ligawochenende hinter sich. Dabei hat Neuzugang Thomas Wiebe einen sehr guten Einstand beim Premierenspiel für den TTC gefeiert. Der eigene Vereinsnachwuchs in der ersten Mannschaft hat einen weiteren Schritt nach vorne gemacht und wichtige Siege zum Erfolg der Maischeider beigetragen.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 20.9.2012


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Psychiatriebeirat tagte im Marienhaus Klinikum St. Antonius

Waldbreitbach. Anfang September traf sich der Psychiatriebeirat des Landkreises Neuwied im Marienhaus Klinikum St. Antonius Waldbreitbach. Bereits seit 15 Jahren kommen die Mitglieder des Beirates unter dem Vorsitz des Kreisbeigeordneten Hans-Werner Neitzert und Psychiatriekoordinator Dr. Ulrich Kettler mehrmals im Jahr zusammen, um über Fragen der gemeindenahen psychiatrischen Versorgung zu beraten und zu diskutieren.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Neue Erlebnisschleifen für Wanderer am Westerwald-Steig

Basaltbogen, Katzenschleif, Wiedblick-Tour und Wiedtaler Höhenpfad ermöglichen attraktive Tagesetappen

Waldbreitbach. Ab sofort stehen im Zusammenhang mit dem Westerwald-Steig vier neue „Erlebnisschleifen“ für Wanderer im Bereich der Verbandsgemeinde Waldbreitbach zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Zoo Neuwied hat zwei Waschbär Welpen aufgenommen

Anfang August sind zwei neue Bewohner im Zoo Neuwied eingezogen: Jay und Chewy, heißen die zwei niedliche Waschbär-Welpen. Bei den kleinen Rackern handelt es sich um Waisenkinder, die ihre Mutter durch einen Unfall verloren haben und von Tierfreunden in den Zoo gebracht wurden, wo sie ein neues Zuhause gefunden haben.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Ganz einfach fürs Alter vorsorgen

Neues Kursangebot der Volkshochschule Neuwied „Altersvorsorge macht Schule“ startet im Oktober 2012. Im Kurs wird den Teilnehmern näher gebracht, wie man sich nach dem Berufsleben finanziell absichert. Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Nachtfotografie bei der VHS Neuwied erlernen

In der Regel sind Nachtaufnahmen mit fast jeder guten Kamera möglich. Es ist zu beachten, dass die Kamera nicht nur Automatik-Programme besitzt, sondern die manuelle Einstellung von ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit ermöglicht. Ein Kurs mit sehr viel Praxis. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Von Auto überfahren: Mann starb am Sonntagmorgen bei Unfall nahe Anhausen

60-Jähriger war zu Fuß unterwegs – Unfallwagen ein silberner VW Passat – Polizei sucht Zeugen

Anhausen. Bei einem schrecklichen Verkehrsunfall am frühen Sonntagmorgen (16.9.) um 5.15 Uhr auf der L 258 zwischen Neuwied und Anhausen (Alteck) kam ein 60-jähriger Mann ums Leben, der zu Fuß die Straße überqueren wollte und von einem Auto erfasst wurde.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Grünes Licht für Ausbau der L255 im Wiedtal

Bürger akzeptieren die Baualternative der Straßenverwaltung – 70 statt 30 Wochen Bauzeit - 3,2 Millionen Euro geplante Baukosten werden nicht reichen

Niederbreitbach. Die Ampel steht auf Grün für den Bau eines Radwegs entlang der L255 im Wiedtal und der damit einhergehenden zeitweisen Vollsperrung der Straße. Bei der Bürgerversammlung am Dienstagabend (18.9.) in Niederbreitbach legte der Landesbetrieb Mobilität eine Alternativplanung vor, die bei den gut 150 Zuhörern überwiegend auf Zustimmung stieß.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Dierdorf eröffnet Comenius-Regio-Projekt mit Krotoszyn

Eine neue Aktion im Rahmen von COMENIUS ist die Regio-Partnerschaft. Sie hat das Ziel, die europäische Zusammenarbeit im schulischen Bereich auf der Ebene von Regionen und Gemeinden zu fördern. Die Partnerschaft bezieht sich auf Themen von gemeinsamem Interesse und den Austausch von Erfahrungen.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Thalhausen feiert vier Tage Brunnenfest

Die Kirmesgesellschaft feierte oktoberfestmäßig im großen, bayrisch geschmückten Festzelt. Stilecht in Dirndl und Lederhosen hielt die Kirmesgesellschaft unter Führung von Kirmesmädchen Anna Katharina Lemgen und Kirmesjunge Alexander Klaes Einzug.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.09.2012

Mondscheinklettern im Kletterwald

Am Freitag, 21. September startet das Nachtklettern im Kletterwald Hennef. Die Freiraum Erlebnis GmbH mit Sitz in Bendorf bietet dieses besondere Erlebnis an. Ohne Zweifel ein Abenteuer für die Sinne, denn bei Nacht ist der Wald eine eigene faszinierende Welt.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

SG Ellingen leistet sich unnötige Auswärtsniederlage

Die Fußballer aus Ellingen hatten es auf dem Fuß die drei Punkte aus Steinefrenz mit nach Straßenhaus zu bringen. Die Pausenführung für die Gäste hätte höher ausfallen müssen. Ellingen vergab zu viele Chancen.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

Girls’ Day beim Luftsportverein Neuwied

Segelfliegen ist gar nicht so kompliziert, das erlebten viele Mädchen und Frauen beim Girls’ Day des Luftsportvereins Neuwied auf dem Flugplatz in Dierdorf-Wienau. Der Verein gewährte einen informativen Einblick in den Segelflug. Die Damen waren begeistert.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

SG Puderbach unterliegt im Rheinland-Pokal

Die Gäste aus Roßbach/Verscheid, die zwei Klassen höher spielen, ließen der SG Puderbach keine Chance. Am Ende musste der Puderbacher Keeper Julian Schmitz sieben Mal hinter sich greifen. Die rund 350 Zuschauer erkannten neidlos an, dass der Gegner in vielen Belangen einfach besser war.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

TUS Dierdorf bei Bezirksmeisterschaften erfolgreich

Insgesamt zwölf Vereine aus den Kreisen Mayen/Koblenz und Neuwied waren zu den Bezirksmeisterschaften gekommen. TUS Dierdorf richtete die Meisterschaft im eigenen Stadion aus. Weiblich und männliche Jugend U16 siegten jeweils in der Mannschaftswertung.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2012

Fahrt zur Bundeskunsthalle und zum Haus der Geschichte

Die Volkshochschule Neuwied bietet allen Kunstinteressierten eine Tagesfahrt in die Bundeskunsthalle an. Am Nachmittag wird Ausstellung zur deutschen Geschichte und Zeitgeschichte im Haus der Geschichte besucht. Anmeldung ist bis zum 4. Oktober 2012 erforderlich.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Auto flog in A3-Baustelle 40 Meter durch die Luft

Ein Schwerverletzter bei Neustadt/Wied – Wagen war gegen Absicherung geprallt

Neustadt/Wied. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag (14.9.) um 17.20 Uhr auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Neustadt/Wied und Bad Honnef. Der 67-jährige Fahrer eines Peugeot befuhr den linken von drei Fahrstreifen der A 3 in Richtung Köln.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Reifen platzte auf der Überholspur

Unfall auf der A3 bei Urbach/Dernbach - Zwei Insassen im BMW unverletzt

Urbach. Ein schwerer Verkehrsunfall mit zum Glück nur Sachschaden ereignete sich am Samstagnachmittag (15.9.) kurz vor 18 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neuwied und Dierdorf.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Alles rund um die Kartoffel bei Arche Wyda

Überraschungen für Kartoffel-Liebhaber bietet die Arche Wyda am Samstag, den 22. 9. 2012 in Kurtscheid. Ein vierstündiges Programm erwartet den Kartoffelliebhaber. Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Rettet die Wildkatze

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschlands (BUND) und die Verbandsgemeinde Puderbach hatten zu einem Multivisionsvortrag „Auf den Spuren der Wildkatze im Westerwald“ eingeladen. Die Wildkatze ist europaweit streng geschützt. Population wächst in unserer Region.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Stebach feiert seine Kirmes

Die diesjährige Stebacher Kirmes steht unter dem Motto „Alles muss raus“. Am Samstagabend sorgte die Rockcover-Band „SAINT“ für beste Stimmung. Der Sonntag, mit seinem strahlenden Sonnenschein, stand ganz im Zeichen der Familie. Am heutigen Montag (17.9.) spielt ab 21.00 Uhr die Band Zermatt-Express.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

A.S.S. Rengsdorf bietet zwei neue Kurse an

Das Qualitätssiegel des Deutschen Turnerbundes “Pluspunkt GesundheitDTB” und das Gütesiegel” Sport pro Gesundheit” des DOSB sind Auszeichnungen für Sportangebote in der Prävention, die einem besonders hohen Qualitätsstandart entsprechen. Zwei neue Angebote der A.S.S. Rengsdorf e.V. haben diese Gütesiegel erhalten und werden auch von verschieden Krankenkassen gefördert und bezuschusst.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Brandstiftung? Flammen in Wohnhaus in Bad Hönningen

Einige Bewohner durch Rauchentwicklung leicht verletzt

Bad Hönningen. Am Montagmorgen (17.9.) gegen 6.30 Uhr kam es im Kellerraum des dreistöckigen Anwesens Vogelberg 1 zu einem Brandausbruch.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
20. – 26.09.2012


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 20.09.2012 bis Mittwoch, 26.09.2012


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

Reitverein Kurtscheid richtet großes Voltigierturnier aus

Turnerisches Können auf dem Pferd ist gefragt. RV Kurtscheid startet mit vier Mannschaften und drei Einzel-Auftritten. Am 29./30. September 2012 findet auf der Reitsportanlage Birkenhof in Bonefeld das 19. Voltigierturnier mit der Verbandsmeisterschaft Rheinland-Nassau und dem Rheinland-Nassau Cup Finale statt.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

SSV Wissen – SF 09 Puderbach endete 23:22

Die Handballer des SSV Wissen konnten sich am Ende ganz knapp durchsetzten und behielten die Punkte zu Hause. Nach anfänglichem, deutlichem Rückstand fanden die Wissener zurück ins Spiel. Puderbach konnte in den Schlusssekunden einen Siebenmeter nicht verwandeln.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

AH Ellingen müssen sich mit Remis zufrieden geben

Konnten die Alte Herren (AH) Ellingen in den letzten Spielen mit einem Mammutkader aufwarten, stand gegen die AH Neustadt/Fernthal nur ein Minikader zur Verfügung. Trotz deutlicher Überlegenheit konnte nur ein Punkt eingefahren werden. Ein Tag der vergebenen Chancen.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

SG Marienhausen/Wienau gewinnt in Puderbach

Am gestrigen Sonntag spielte die erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau beim Tabellenführer SG Puderbach II. Es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen für beide Mannschaften. Die zweite Mannschaft verlor erneut ihr Heimspiel.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2012

Lesend den Sommer verbracht

Lesesommer in Rengsdorf war wieder ein voller Erfolg. Die zehnjährige Louisa Jansen aus Ehlscheid las insgesamt 154 Bücher. Sie gewann damit den Wettbewerb. Die Bücher „Olchis“ und des „Kleinen Drachen Kokosnuss“ sind die Rennen dieses Sommers.


Region | Nachricht vom 16.09.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Programm von Donnerstag, 13.09.2012 bis Mittwoch, 19.09.2012


Vereine | Nachricht vom 16.09.2012

34. Raiffeisen-Veteranenfahrt steht bevor

Die 34. Raiffeisen-Veteranenfahrt des MSC Altenkirchen startet am Samstag, 6. Oktober in Flammersfeld. Bereits jetzt haben sich 160 Oldtimer gemeldet, die auf die rund 100 Kilometer lange Strecke gehen. Ein buntes Rahmenprogramm einschließlich "Apres Ralleyparty" und die Siegerehrung am Sonntag rundet die Veranstaltung ab.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2012

Kreismeisterschaft der Leichtathletik Kinder in Windhagen

Athleten des SV Windhagen überzeugten mit guten Leistungen – Einige neue Disziplinen eingebaut

Windhagen. Die Organisatoren der Leichtathletik Kinder Kreismeisterschaft in Windhagen, bestehend aus der Familie Seitz, Antje Hoffmann und ihren zahlreichen Helferinnen und Helfern, hatten für alles gesorgt: für bestes Wetter, Stärkungsmöglichkeiten durch Speisen und Getränke und eine reibungslose Organisation und Ausführung der Wettkämpfe, so dass sich eine ausgezeichnete Stimmung auf der ganzen Veranstaltung schon von selbst ergab.


Region | Nachricht vom 15.09.2012

Aufruf zur Teilnahme an der Rentendiskussion

Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt zu Bürgerbeteiligung ein

Das politische Berlin hat die Diskussion um die Zukunft der Rente aufgenommen. Angestoßen durch die Veröffentlichungen zum Thema "Altersarmut", liefern sich die Parteien einen Wettstreit darüber, wie die Rente künftig gestaltet werden könnte. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzin -Lichtenthäler aus Weyerbusch fordert die Menschen auf, ihre Meinung mitzuteilen.


Region | Nachricht vom 15.09.2012

Klärwerk wird zum Klassenzimmer

Servicebetriebe Neuwied und David-Roentgen-Schule schließen Kooperationsvertrag

Neuwied. Mit allen Sinnen - Kopf, Herz und Hand - lernt es sich bekanntlich besser als mit grauer Theorie. Das wissen auch die Servicebetriebe Neuwied (SBN) und machen Nägel mit Köpfen: Sie öffnen die Pforten ihrer Kläranlage I für alle angehenden Fachkräfte für Abwassertechnik der nur einen Steinwurf entfernten David-Roentgen-Berufsschule.


Region | Nachricht vom 15.09.2012

Rheinland-pfälzische Schüler bauen Brücken

Schülerinnen und Schüler des Landes Rheinland-Pfalz können auch in diesem Jahr im Rahmen des Wettbewerbs der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz unter dem Motto „BRÜCKENschlag“ ihr Können als Jungingenieure unter Beweis stellen. Die besten qualifizieren sich für einen länderübergreifenden Wettbewerb.


Region | Nachricht vom 15.09.2012

Nominierung des CDU-Bundestagskandidaten

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, soll auf Empfehlung der CDU-Kreisparteivorstände Altenkirchen und Neuwied auch zur Bundestagswahl 2013 für das Direktmandat des Wahlkreises 198, Neuwied-Altenkirchen, nominiert werden.


Region | Nachricht vom 14.09.2012

"Horser Wies´n" geht in die 2. Runde

Horhausen feiert am Samstag, 22. September, ab 18 Uhr sein Oktoberfest mit Bayerischen Schmankerln und einer echten Wie´sn Gaudi: Die Gruppe "Aischzeit" kommt. Die Sitzpläte sind bereits ausverkauft, aber es gibt noch Tickets für Plätze an Stehtischen.


Region | Nachricht vom 13.09.2012

steigRhein: Glanzlichter einer Ferienregion

Die Wanderlust ist ungebrochen, und immer mehr Menschen finden gefallen daran, die Schönheiten der Natur zu Fuß zu erkunden. Tausende folgen inzwischen alljährlich im Oktober dem Aufruf der Kooperationspartner Neuwied, Bendorf, Rengsdorf und Leutesdorf, wenn sie Wanderfreunde einladen: „R(h)einsteigen und Wanderspaß erleben!“. Am 6. und 7. Oktober wollen die Gastgeber ihren Besuchern wieder die einzigartige Landschaft und die kulturelle Vielfalt der Region näher bringen.


Region | Nachricht vom 13.09.2012

Leserbrief zur Verbandsgemeinderatssitzung in Asbach am 30.08.2012.

"Das war schon sehr seltsam auf der letzten Verbandsgemeinderatssitzung in Asbach. Behandelt wurde ein gemeinschaftlicher Antrag der Parteien SPD, Die Grünen, FWG und Herrn Buda von der FDP. Dieser Antrag wird von den Sprechern der jeweiligen Parteien begründet...


Region | Nachricht vom 13.09.2012

Kleinmaischeid stellt Entsorgungsstationen für Hundekot auf

Gemeinderat hatte Anschaffung von Spendern und Abfallbehältern für die Hinterlassenschaften der Hunde beschlossen. Behältnisse hatten lange Lieferzeiten, sind aber jetzt eingetroffen und von den Gemeindearbeitern aufgestellt. Dierdorfer Unternehmen für Tierbedarf unterstützte Anschaffung mit einer Spende.


Region | Nachricht vom 13.09.2012

Oliver Weihrauch bewirbt sich als Kandidat für den Bundestag

Am 21. September 2012 findet die CDU Wahlkreis-Vertreterversammlung zur Aufstellung eines Bundestagskandidaten als Bewerber/in zum 18. Deutschen Bundestag für den Wahlkreis 198 Neuwied/Altenkirchen statt. Gleichzeitig soll der Listenbewerber der CDU zur Bundestagswahl 2013 benannt werden.


Region | Nachricht vom 13.09.2012

Nach der Razzia in der „Finca Erotica“: Krisengipfel von Polizei und Verwaltung in Dierdorf

Am Donnerstag trafen sich Kripo, Kreisverwaltung und Verbandsbürgermeister um das weitere Vorgehen zu besprechen

Dierdorf. Die Razzia mit 150 Polizeikräften am Wochenende in dem Amüsierclub „Finca Erotica“ hat Wellen geschlagen und beschäftigt jetzt die Ermittler wie auch die Ordnungsbehörden. Am Donnerstag (13.8.) haben sich Kripo-Beamte mit Vertretern der Kreisverwaltung und der Verbandsgemeindeverwaltung getroffen. Über die Inhalte des Treffens wurde Stillschweigen vereinbart.


Region | Nachricht vom 13.09.2012

Überflutete Keller müssen nicht sein

In Folge von Klimaveränderungen haben wir auch in unserer Region verstärkt mit Starkniederschlagsereignissen zu tun, die unsere Bäche und Flüsse in kürzester Zeit anschwellen und mit teilweise erheblichen Schäden als Folge ausufern lassen.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2012

TTC Maischeid startet in die neue Saison 2012/2013 mit acht Mannschaften

Neuzugang Thomas Wiebe verstärkt die 1. Mannschaft und das Training – Ein zusätzlicher Trainingstag wegen der großen Zahl Jugendlicher

Großmaischeid. Der TTC Maischeid erwartet eine erfolgreiche neue Spielsaison, denn die Anstrengungen der in den letzten Jahren intensiv betriebenen Jugendarbeit tragen mittlerweile bis in den Seniorenspielbetrieb Früchte.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2012

SG Marienhausen/Wienau gewinnt Heimspiel

Der Knoten ist geplatzt, der erste Sieg wurde eingefahren. Am gestrigen Mittwoch (12.9.) spielte die erste Garnitur der SG Marienhausen/Wienau in Wienau gegen den VFL Oberlahr/Flammersfeld. Von Beginn an, entwickelte sich ein hochklassiges B-Klassenspiel, welches die SG Marienhausen/Wienau am Ende verdient mit 3-1 gewinnen konnte.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2012

"Staubsahne" eine Ausstellung im Stöffelpark

Nach der gute besuchten Ausstellung im Februar 2012 im Vogtshof in Hachenburg, sind nun die Arbeiten und Installationen von Peter Wesselmann (Hachenburg), Tanja Corbach (Steimel) und Hansjörg Beck (Betzdorf) „Staubsahne“ im Kohleschuppen im Stöffelpark zu sehen.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2012

Die Akte – ab 19. September in der Stattbad Galerie

Die Thielker+Team Werbeagentur in Neuwied präsentiert in ihrer Stattbad-Galerie ab dem 19. September 2012 eine neue Ausstellung: Mit „Die Akte“ hat der Fotograf Andreas Rehmann eine neue Form gefunden, uns den Überwachungs-Apparat der Stasi vor Augen zu führen.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 13.9.2012


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Operationstechnische Assistentinnen bestanden die Prüfung

Neun Auszubildende haben 3.200 Stunden praktische Ausbildung und 1.700 Stunden Theorie absolviert – Fit in Ambulanz, Endoskopie und Zentralsterilisation

Neuwied. Ende August haben am Rheinischen Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen der Marienhaus GmbH neun Auszubildende ihre Prüfungen zur operationstechnischen Assistentin (OTA) und zum operationstechnischen Assistenten mit sehr guten Ergebnissen erfolgreich abgeschlossen.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Saisonende im Freibad der Deichwelle

Schwacher Sommer durch schlechtes Wetter – Besucherrekord am 19. August

Neuwied. Ende der Saison auch für das Freibad der Deichwelle Neuwied: Knapp 17.000 Badegäste suchten seit Ende April Abkühlung unter freiem Himmel. Nun ist vorläufig Schluss mit Schwimmen und Saunieren. Erst in einigen Monaten können das Hallenbad und die Sauna nach aufwendigen Sanierungsarbeiten wieder eröffnet werden. Bis dahin bleibt die Deichwelle komplett geschlossen.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Neuwieder Unternehmer testeten E-Autos der Stadtwerke

Positive Resonanz: Für Kurzstrecken ideal – Alternative zum durstigen Benziner - 100 Kilometer für nur 2,80 Euro

Neuwied. Heißbegehrt sind die Elektro-Autos der Stadtwerke Neuwied. Nachdem vier Unternehmer mehrere Tage mit einem Renault Kangoo Probe gefahren sind, fragen immer mehr Kunden nach. „Das Interesse unter den Neuwiedern ist groß", berichtet Frank Ackermann, SWN-Geschäftsfeldleiter für Elektrotechnik.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Sommerfest im St. Josefshaus Neustadt mit dem Motto „Balkan“

Hausführungen für die Besucher und zum Höhepunkt ein gemeinsames Spanferkelessen

Neustadt/Wied. Ende August fand im Alten- und Pflegeheim St. Josefshaus in Neustadt/Wied das Sommerfest statt. Viele Besucher folgten der Einladung der Bewohner und Mitarbeiter. Die Bewohner konnten ihre Familien, Enkel und einige sogar Urenkel begrüßen.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Dürfen Menschenaffen in Zoos gehalten werden?

Bericht in National Geographic und BILD alarmiert Politiker und Tierparkbefürworter – Spitzentreffen im Zoo Neuwied

Neuwied. Sie sind fast wie Menschen, haben außer den Grundbedürfnissen auch emotionale Ansprüche und werden doch manchmal wie primitive Tiere in künstlichen Anlagen gehalten. Die Rede ist von Menschenaffen und das Naturmagazin National Geographic hat darüber vor kurzem einen ausführlichen Bericht verfasst, der hohe Wellen schlug. Deshalb hat der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel Verantwortliche aus Politik und Tierhaltung zu einem Spitzengespräch nach Neuwied geholt.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Kindern die Pfirsiche vom Baum geklaut

Dreister Pfirsich-Diebstahl im Kindergarten Zwergenhaus in Daufenbach. Der oder die Täter drangen in das eingezäunte Kindergartengelände ein und pflückten den Pfirsichbaum komplett leer. Die Daufenbacher Kinder sind sehr traurig über den Verlust ihrer Pfirsiche.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Kinderkräutergarten: „Wir helfen dem Igel“

Ingrid Runkel gab im Kinderkräutergarten in Rengsdorf Tipps rund um den Igel. Nicht jeder Igel braucht Hilfe - aber jede Hilfe muss richtig sein! Um hilfsbedürftigen Igeln sachgerecht zu helfen, genügt Tierliebe allein nicht.


Region | Nachricht vom 12.09.2012

Rengsdorf feiert seine Kirmes am Burplatz

Das zurückliegende Wochenende stand in Rengsdorf ganz im Zeichen der Kirmes. Eine stattliche geschmückte Buche war wieder der Kirmesbaum. Junge und alte Burschen gestalteten das Fest. Am Sonntag großer Umzug durch den Ort.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2012

SV Rengsdorf empfängt SG Neitersen in der zweiten Runde des Rheinlandpokals

Ein Freigetränk für jeden Zuschauer – Rengsdorfer hoffen wieder auf eine Pokalsensation

Rengsdorf. Am kommenden Mittwoch (19.9.) findet um 19.30 Uhr das diesjährige Highlight für die Fußballspieler des SV Rengsdorf statt: In der zweiten Runde des „Bitburger Rheinlandpokals“ trifft die Mannschaft von Trainer Erich Langhard auf die drei Klassen höher kickende SG Neitersen.


Region | Nachricht vom 11.09.2012

Mofarennen in Döttesfeld war wieder spannend

Bei idealen Bedingungen startete am vergangenen Wochenende das legendäre Mofarennen in Döttesfeld. Insgesamt zwölf Teams kämpften um den Gesamtsieg. Am Ende war es das Hilkhausener Racing Team, das auf den ersten Podestplatz fuhr.


Region | Nachricht vom 11.09.2012

Haus St. Marien in Puderbach wurde vor 25 Jahren eingeweiht

Vor 25 Jahren, am 6. September 1987, wurde das Gemeindehaus St. Marien der Katholischen Kirchengemeinde in Puderbach durch Bischof Leo Schwarz eingeweiht. Zum Jubiläum fand am vergangenen Sonntag die Heilige Messe mit anschließendem geselligem und feierlichem Zusammensein statt.


Region | Nachricht vom 11.09.2012

Oberdreis hat dank Dorfmoderation jetzt einen Themenweg

Die Gemeinde Oberdreis ist ein schönes Fleckchen Erde, dass auch einiges Geschichtliches zu bieten hat. Als Einheimischer sieht man oft nicht die Schönheiten des Ortes oder nimmt sie nicht bewusst war. Dies ist in Oberdreis jetzt anders.


Region | Nachricht vom 11.09.2012

EC-Automat der Raiffeisenbank in Asbach wurde zur Skimming-Falle

Trickbetrüger hoben von Konten der Bank mehrere tausend Euro in den USA ab

Asbach. Mehrere tausend Euro Beute machten Trickbetrüger, die einen Geldautomaten der Raiffeisenbank Neustadt in der Hauptstraße manipuliert hatten.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

Springderby in Neuwied: Generalprobe für Fünfsterne-S 2013

Die Verantwortlichen des Reitturniers im Aubachtal Oberbieber haben große Pläne für nächstes Jahr

Oberbieber. Schade, die Lokalmatadorin und haushohe Favoritin für das schwerste Springen beim Reitturnier in Oberbieber schied vorzeitig aus dem Rennen: Comtesse, das Spitzenpferd von Denise Manns hatte sich vor der Hauptprüfung am Sonntag vertreten und war nicht einsetzbar. Knapp 500 Besucher verfolgten einen dennoch spannenden und sportlich hochkarätigen Wettbewerb auf der schönen Anlage des Reitvereins Oberbieber.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

Kai Kazmirek startet in Frankreich

Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied ist Deutschlands Viertbester – Kai will in Talence 8000 Punkte einfahren

Talence/Neuwied. Kai Kazmirek, Leichtathlet der LG Rhein-Wied, startet am kommenden Samstag, den 15. September 2012 beim Mehrkampf-Meeting im französischen Talence.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

Männerchor Rengsdorf auf großer Fahrt

Der Titel des nächsten Konzerts am 23. und 24. März 2013 „Schiff Ahoi“ wirkt sich natürlich auch auf die Mitglieder des Männerchors Rengsdorf aus, die bereits fleißig die schönsten Lieder der Seefahrt einstudieren. Sie erzählen von Sehnsucht nach der Ferne, Abenteuerlust, hoher See und fremden Ländern.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

Handball-Turnier der Minis in Puderbach

Klein, aber oho! Dass sich auch die Kleinen schon mit Regeln und Spielablauf des Handballs auskennen, konnten die Besucher vergangenen Sonntag beim Handballturnier der Minis in der Puderbacher Sporthalle sehen. Ausrichter und Gastgeber war die starke Handball-Abteilung der Sportfreunde 09 Puderbach.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

7. Holzbachtal-Cup für Firmen, Gruppen und Vereine

Die Schützengilde Raubach lädt zum siebten Holzbachtal–Cup für Firmen, Vereine und Gruppen ein. Auf die besten Mannschaften und jeweiligen Einzel-Sieger warten attraktive Sach-Preise.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

Drei Sportler vom KSC Puderbach in Landesauswahl berufen

Drei Sportler vom KSC Puderbach sind in der U14 Landesauswahl beim Vergleichskampf in Waltershausen/Thüringen dabei. Das KSC Puderbach stellte gleich ein Drittel der Rheinland-Pfalz Auswahl beim Vergleichskampf gegen Thüringen.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2012

150 Jahre Chorgesang in Anhausen

Vor 150 Jahren trafen sich in der alten Schule in Anhausen 24 Männer und gründeten den „Männerchor Anhausen“. Dieses Jubiläum feierte der Chor am vergangenen Wochenende unter dem Motto „Singender Broadway“. Viele befreundete Chöre feierten mit und trugen zur bunten Mischung des Chorgesanges bei.


Region | Nachricht vom 10.09.2012

Wienau hat neues Kommunikationszentrum

Brunnen und Bänke zieren Wienaus Ortsmitte – Platz fast ausschließlich in Eigenleistung gestaltet

Wienau. In der Ortsmitte Wienaus ist in viel Eigenleistung ein neuer Treffpunkt mit einem Brunnen entstanden, der jetzt mit einem kleinen Dorffest eingeweiht werden konnte. Ortsbürgermeister Weßler begrüßte eine ganze Reihe prominenter Gäste, unter anderem Fredi Winter und Rainer Kaul, und viele Dorfbewohner.


Region | Nachricht vom 10.09.2012

Infoveranstaltung zum Ausbau der L255 bei Datzeroth

Der Landesbetrieb Mobilität lädt alle interessierten Bürger am 18. September 2012 um 18:00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Niederbreitbach zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Gemeinsam sollen die Vorstellungen erörtert und diskutiert, sowie eine Lösung gefunden werden.


Region | Nachricht vom 10.09.2012

Großmaischeid feiert vier Tage Kirmes

Am zweiten Septemberwochenende feiern die Großmaischeider ihre „Mäscher-Quätsche-Kärmes“. An den vier Tagen gab es Unterhaltung für Jung und Alt. Der Kirmesjahrgang 1993/1994 mit dem Kirmespaar Lukas Schlösser und Kira Hörter gestalteten das Fest mit.


Region | Nachricht vom 10.09.2012

Vollversorgung mit Strom aus Windkraft im Kreis Neuwied möglich

Kreisbeigeordneter Hallerbach: Genügend geeignete Flächen für Windräder, aber bürokratische Hürden reduzieren tatsächlich mögliche Standorte auf ein Minimum

Kreis Neuwied. Mehr Flexibilität und Handlungsspielraum vom Land Rheinland-Pfalz für die Ausweisung von Flächen für die Nutzung von Windkraft verlangt der Erste Kreisbeigeordnete und Umweltdezernent des Landkreises Neuwied, Achim Hallerbach, für die Kommunen im Kreis. "Die Stolpersteine für die Energiewende sind vom Land noch nicht ausgeräumt", fasst er das Ergebnis der jüngsten Diskussion im Kreis-Energiebeirat zusammen.


Region | Nachricht vom 10.09.2012

Elgert feierte drei Tage Kirmes

Sieger des letztjährigen Band-Contests heizte den Kirmesgästen in Dierdorf-Elgert am Samstagabend ordentlich ein. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Der Sonntag war der Familientag, der die Kirmes locker ausklingen ließ.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.09.2012

Gedächtnistraining mit der Sparkasse und Roland Geisselhart im Kino Cine 5

Insgesamt 450 jugendliche Teilnehmer bei zwei Veranstaltungen in Neuwied und Asbach

Asbach. Im Kino Cine 5 spielten sich die Filme bei dieser Veranstaltung im Kopf ab: Die Sparkasse Neuwied hatte Jugendliche zu einem Seminar mit dem deutschlandweit bekannten Gedächtnistrainer Roland Geisselhart eingeladen. 150 Jungen und Mädchen trainierten mit dem Personal- und Unternehmensberater ihre Merkfähigkeit.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2012

Dringende Hilfe für "Lulu" gesucht!

Seit dem Wochenende bricht für Marion eine Welt zusammen. Sie mußte ihre bisher quicklebendige Hündin "Lulu" wegen einer plötzlich auftretenden schweren Anämie in die Tierklinik einliefern lassen. Die Tierärzte sind derzeit ratlos, woher die Anämie kommt, zumal "Lulu" noch wenige Tage zuvor keinerlei Krankheitserscheinungen zeigte.


Werbung