Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 23259 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233


Region | Nachricht vom 07.12.2012

Stadtwerke Neuwied haben 2011 Gewinn gemacht

Neuwied. Im vorigen Jahr haben die Stadtwerke Neuwied (SWN) einen Gewinn von fast 1 Million Euro gemacht, genau gerechnet sind es 965.000 Euro. Das sind rund 66.000 Euro mehr als im Vorjahr. Der Betrag wird der Rücklage der SWN zukommen, um die Eigenkapitalquote des stadteigenen Betriebs zu erhöhen.


Region | Nachricht vom 07.12.2012

Eine Lotsin verlässt die VHS Neuwied

Die Leiterin der Volkshochschule Neuwied, Henriette Meinhardt-Bocklet hatte am heutigen Freitag (7.12.) ihren letzten Arbeitstag. Sie verabschiedete sich in die passive Phase der Altersteilzeit. In über 30 Jahren ihrer Tätigkeit hat sie deutliche Spuren hinterlassen. Nachfolgerin wird Jutta Golinski.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.12.2012

Im Rheinland rollt der Taler

Eine Medaille verspricht reichlich Rabatte am Bereich Tourismus

Bad Honnef. Gibt es eine Alternative zum Euro ? Im Rheinland aufjedenfall, denn hier ist der Rheintaler, eine Medaille aus Neusilber die Lösung. Der Rheintaler ist krisensicher, wertstabil und spaßfördernd.


Vereine | Nachricht vom 07.12.2012

Winter machte volle Bärenhöhle zunichte

Neuwied. Die für den Freitagabend (7.12.) angesetzte Partie des Eishockey-Oberligisten EHC Neuwied im Rheinland-Pfalz-Pokal gegen die Eifel-Mosel Bären aus Bitburg musste leider abgesagt werden. Die Gäste sehen keine Möglichkeit, bei diesen Wetterverhältnissen nach Neuwied zu kommen.


Kultur | Nachricht vom 07.12.2012

Autorin Michaela Abresch verlost Wohnzimmervorlesungen

Region. Mögen Sie es, wenn jemand Ihnen vorliest? Machen Sie es sich dabei gern so richtig gemütlich? Dann ist eine Wohnzimmerlesung möglicherweise das, wonach Sie immer schon gesucht haben! Angeboten wird es jetzt von der Autorin Michaela Abresch, die ein Buch mit historischen Erzählungen geschrieben hat, die alle im geografischen Westerwald spielen.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Zukunftswerkstatt von und für ältere Menschen

Dierdorf. Viele ältere Menschen können mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen noch wichtige Beiträge für die Gesellschaft leisten. In Dierdorf hat sich eine Zukunftswerkstatt gegründet mit dem Ziel, den Austausch der Genenerationen zu fördern.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Defekte Energiesparlampen problemlos entsorgen

Der Landkreis Neuwied zeigt Entsorgungsmöglichkeiten für ausgediente Energiesparlampen auf. Bei den Verbandsgemeinden und in den Fachgeschäften werden Sammelstellen eingerichtet. Mit den Lampen lassen sich die Stromkosten bis zu 80 Prozent senken.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Kita Urbach hilft bei Nistkastenreinigung

Kleine und große Helfer des Kindergartens Urbach begleiten die Bürgerinitiative Lautzert/Oberdreis (BI) bei der Nistkastenreinigung. Die Nistkästen gaben nach dem Öffnen einiges über ihre Bewohner preis. Für die Kinder war es ein prägendes Erlebnis.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Es weihnachtet an der Holzbachtalschule

Die Schülerinnen und Schüler der Holzbachtalschule Puderbach feierten mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Verwandten und Besuchern einen adventlichen Vormittag. Schon viele Tage im Voraus waren Kinder, Eltern, Betreuer der Ganztagsschule, Lehrer und unser Hausmeister fleißig.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Arbeitsagentur wirbt für Menschen mit Handicap

Neuwied. Die Bundesagentur für Arbeit rief in dieser Woche zum zweiten Mal zu einer Aktionswoche auf, die Menschen mit Handicap in den Mittelpunkt stellt. Mitarbeiter und Führungskräfte warben für mehr Inklusion im Arbeitsleben, Vermittler sprachen gezielt mit Arbeitgebern.


Region | Nachricht vom 06.12.2012

Wasserpreis steigt deutlich im Puderbacher Land

Der Verbandsgemeinderat Puderbach musste sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Zahlen der Werke befassen. In der Wasserversorgung werden fast kontinuierlich rote Zahlen geschrieben. Deshalb entschloss sich der Rat einstimmig, die Preise für Trinkwasser deutlich zu erhöhen. Sie sollen jetzt für die kommenden drei Jahre stabil bleiben.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2012

IHK-Organisation startet Transparenzoffensive

Region. Mit dem neuen Internetportal "IHKtransparent" wollen die 80 deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) Unternehmen, Politik und Öffentlichkeit einen umfassenden Einblick in ihre Struktur, Arbeit und Finanzen geben.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Landrat und Anhausener Grundschüler unterstützen das Tierheim

Neuwied. 76 Euro und 76 Cent sind viel Geld für eine Grundschulklasse. Besonders, wenn sie es sich durch Arbeit selbst verdient hat. Dennoch spendetete die 4b aus Anhausen den Betrag an Neuwieder Tierheim. Der Landrat gab 350 Euro.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Weihnachtsbaumschlagen mit der Gundlach-Stiftung im Luckenbacher Wald

Raubach. Frischer und zudem auf schönere Weise kann man den Weihnachtsbaum für die gute Stube kaum bekommen, als ihn sich selbst im Wald auszusuchen und abzusägen. Für diese Gelegenheit sorgt auch in diesem Jahr die Gundlach-Stiftung aus Raubach.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Neue Bäume für Obstwiese in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Auf den städtischen Obstwiesen "Auf dem Prüngselter" wurden fünfzig neue Obstbäume gepflanzt. Die Gruppe ehrenamtlicher Helfer "Wir für die Stadt" sorgte dafür, dass die Bäume den Bestand an alten Obstbäumen ergänzen.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

Bläserchor Schöneberg absolvierte Probenwochenende

Schöneberg. Eine Tradition des Bläserchors Schöneberg ist das jährlich im Herbst stattfindende Probenwochenende zur Vorbereitung auf das Neujahrskonzert. Der Termin des Konzertes ist der 12. Januar.


Region | Nachricht vom 05.12.2012

VHS Neuwied besucht Ausstellung „Im Farbenrausch“

Die Volkshochschule Neuwied plant eine Fahrt nach Essen zur Ausstellung „Im Farbenrausch“. Die Begleitung und Führung erfolgt durch die Kunstkennerin Charlotte Fichtl-Hilgers. Eine Anmeldung ist bis zum 20. Dezember 2012 erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

SG Marienhausen/Wienau: F-Jugend startete in die Hallensaison

Marienhausen. Am 2. Dezember ging die neue F-Jugend mit ihrem ersten Pflichtturnier überhaupt in die Hallensaison. Die sieben- und achtjährigen F-Jugendlichen schlugen sich in der Dierdorfer Sporthalle sehr gut.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

Endspurt der Aktion „Macht die Bärenhöhle voll“

Neuwied. Gruppen von Vereinen haben freien Eintritt am Freitag und mit diesen Karten kostet der Eintritt am Sonntag nur die Hälfte: Jetzt ist die beste Gelegenheit, sich einmal Spiele des EHC Neuwied in der Bärenhöhle anzusehen.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2012

"Wir gehen einen schweren Weg"

Neuwied. Der kasachische EHC-Stürmer Vjacheslav Tokarev wechselt nach dem Wochenende zum Ligakonkurrenten Hamm, Stürmer Jörg Noack schließt sich dem Regionalligisten Kölner Haie Amateure an: Das Bären-Team strukturiert sich neu. „Wir gehen einen schweren Weg“, sagt der Vereinsvorsitzende Wolfgang Schneider.


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
06.12.2012 – 12.12.2012


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
ab 6.12.2012


Region | Nachricht vom 04.12.2012

IHK-Fachtagung zu Arbeitszeiten: Ergebnisse wichtiger als Präsenz

Neuwied. Flexible Arbeitszeiten tun nicht nur den Arbeitnehmern gut, sie können auch ein Wettbewerbsvorteil für das Unternehmen sein. Es zeichnet sich ein Wechsel vom Präsenz- zum Ergebnisdenken ab, war das Ergebnis einer Fachtagung der IHK in Neuwied.


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Mehrere Wohnungseinbrüche in Neuwied am Wochenende

Am Wochenende wurden gleich drei Wohnungseinbrüche in den Stadtteilen Niederbieber und Feldkirchen begangen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftaten.


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Dierdorfer Christmarkt mit großer X-Mas-Party

Der Dierdorfer Christmarkt ist geschrumpft. Dies ist bewusst von dem Stadtmarketingteam um Stadtbürgermeister Thomas Vis gewollt. Das Team will mehr festliche Stimmung anstatt Krammarkt. X-Mas-Party und Bühnenprogramm kamen gut an.


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Erlös aus Bauernmarkt Anhausen gespendet

Der Aufwand ist hoch, den Bauernmarkt zu organisieren, wie ein Rückblick zeigte. Mit vielen Helfern der Freiwilligen Feuerwehr, den Gemeindearbeitern, Helfern beim Auf- und Abbau und in der Küche, war der Markt gut gelungen. Der Erlös steht jetzt fest und wurde traditionell gespendet.


Region | Nachricht vom 04.12.2012

Neuer Jugendtreff Oberdreis eingeweiht

Im Jahre 2007 kamen die ersten Ideen nach einem Jugendraum in Oberdreis auf. Das Problem war das Domizil. Ernst nachdem die Freiwillige Feuerwehr in 2011 in ihr neues Haus am Ortsrand umgezogen war, stand das alte Feuerwehrhaus in der Ortsmitte zur Verfügung. Jetzt feierten die Jugendlichen die Einweihung ihrer Räume.


Vereine | Nachricht vom 04.12.2012

SG Marienhausen geht in Winterpause

Am Wochenende hatten die beiden Herrenmannschaften der SG Marienhausen/Wienau ihre letzten Spiele vor der Winterpause. Beide Mannschaften mussten sich am Ende knapp geschlagen geben. Die erste Garnitur überwintert im oberen Tabellendrittel und ist als Aufsteiger in die B-Klasse sehr zufrieden.


Kultur | Nachricht vom 04.12.2012

Uhrturm Dierdorf zeigt Kunstausstellung

Ein großes Spektrum künstlerischer Arbeiten ist derzeit in dem mittelalterlichen Gemäuer des Dierdorfer Uhrturms zu sehen. Die acht Mitglieder der Dierdorfer Uhrturmgalerie hatten sich jeweils einen Gast eingeladen und gemeinsam eine Ausstellung arrangiert.


Region | Nachricht vom 03.12.2012

Tolle Atmosphäre beim Weihnachtsmarkt in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt war am Wochenende außerordentlich gut besucht. Die Gassen zwischen dem Marktplatz und dem „Ahle Eck“ waren dicht bevölkert mit Menschen. Klares, kaltes Winterwetter und wärmendes Stroh auf den Straßen und um die Stände machten den Gang über den Markt zu einem besonderen Erlebnis.


Region | Nachricht vom 03.12.2012

Programm Kino

Cine 5, Asbach
Donnerstag, 06.12.2012 bis Mittwoch, 12.12.2012


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Weihnachtsmärkte im Puderbacher Land gut besucht

Gleich vier Weihnachtsmärkte gab es am ersten Adventswochenende im Puderbacher Land. Dürrholz, Linkenbach, Oberdreis und Raubach luden den Besucher zum Bummeln, Verweilen und Kaufen ein. Der größte Markt fand in Dürrholz statt.


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Zwei Feuerwehreinsätze in Bonefeld

Innerhalb von zwei Tagen wurde die Rengsdorfer Wehr zweimal zu einem Einsatz in Bonefeld alarmiert. Beim ersten Einsatz war es die Vermutung nach austretendem Gas. Der zweite Alarm betraf einen Kaminbrand, den die Wehrleute kontrolliert ausbrennen lassen konnten.


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Weihnachtsmarkt in Oberhonnefeld

Die Ortsvereine richteten den Weihnachtsmarkt in Oberhonnefeld-Gierend aus. Der Markt bot viel Kunsthandwerkliches im Kultur- und Jugendzentrum. Die Kindergartenkinder schmückten den Weihnachtsbaum.


Region | Nachricht vom 02.12.2012

VG-Rat Rengsdorf beschließt Erhöhung Wasserpreis

Die betriebswirtschaftliche Kalkulation für das kommende Jahr ergab beim Wasserwerk einen Verlust. Der Rat steuert dem entgegen und beschloss den Wasserpreis für die Bezieher des Wassers der eigenen Werke zu erhöhen. Rainer Dillenberger: „Wir wollen keinen politischen Preis, damit sind wir in der Vergangenheit immer gut gefahren.“


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Demuth löst Paffhausen als Vorsitzende der Linzer CDU ab

Linz. Auf der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes wurde die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Damit sprach der Stadtverband der 30-jährigen Linzerin, die seit 2011 auch die jüngste direkt gewählte CDU-Abgeordnete des rheinland-pfälzischen Landtages ist, das Vertrauen aus.


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Vielzahl von Einbrüchen am Wochenende

Straßenhaus. Mit einer regelrechten Serie von Einbrüchen hat es die Polizei Straßenhaus aktuell zu tun. Dabei wählten die Täter in der Regel immer die rückwärtige Terrassentüre als Einstiegsweg.


Region | Nachricht vom 02.12.2012

Zukunftswerkstatt „Ehrenamt von und für ältere Menschen“

Die Verbandsgemeinde Dierdorf hat sich in Zusammenarbeit mit der Planungsgesellschaft Grontmji in einer Zukunftswerkstatt mit dem Thema „Wie könnte eine gute und lebenswerte Zukunft für ältere Menschen in der Verbandsgemeinde Dierdorf in fünf Jahren aussehen?“ beschäftigt. Dabei stand das ehrenamtliche Engagement von und für ältere Menschen im Mittelpunkt.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2012

SG Marienhausen/Wienau in der Jugendarbeit aktiv

Seit Mitte dieses Jahres haben der SV Wienau und der JSV Marienhausen vier Nachwuchsmannschaften im Spielbetrieb des Jugendfußballs angemeldet. Weitere Mannschaften sollen nach dem Willen des Vorstandes folgen. Fußballinteressierte Jugendliche sind willkommen.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2012

Handballstar Jan-Olaf Immel kommt nach Puderbach

Dem aufstrebenden Puderbacher Handballverein ist es gelungen einen namhaften Trainer zu engagieren. Der Europa- und Vize-Weltmeister Jan-Olaf Immel kommt nach Puderbach und trainiert die Handballjugend. Besucher sind eingeladen sich das Training anzuschauen.


Kultur | Nachricht vom 02.12.2012

Bernd Stelter zu Gast in Ransbach-Baumbach

Deutschland geht es gut. Die Wachstumszahlen gehen nach oben, die Biene Maja wird 100 Jahre alt und 2012 ist ein absolutes Sportjahr. Alles ist gut, aber unsere Mundwinkel hängen kollektiv nach unten. Diesen Sachverhalt beleuchtete Bernd Stelter in aller Ausführlichkeit und aus vielen Blickwinkeln.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Neues Gesetz soll Ehrenamt stärken

Ein neues Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes ist auf den Weg gebracht und soll am 1. Januar in Kraft treten. Dabei geht es unter anderem um den Abbau von bürokratischen Hindernissen, Haftungsbeschränkungen für Ehrenamtler und steuerrechtliche Dinge. Allerdings muss der Entwurf noch durch den Bundesrat.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Hilfe für Henry – gemeinsam gegen Leukämie

Der siebenjährige Henry aus Waldbröl ist an Leukämie erkrankt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH am 15. Dezember im Zeitraum zwischen 10 und 16 Uhr eine Registrierungsaktion im St. Andreas Haus in Bitzen.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Tafel Puderbach - Armut ist mitten unter uns

Im Puderbacher Land sind insgesamt 220 Personen auf die Leistungen der Tafel angewiesen. Sie kommen ohne die zusätzlichen Lebensmittel nicht klar. Für sie ist es ein Leben in Armut. Viele ehrenamtliche Helfer ermöglichen diesen Leuten, dass sie satt werden.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Dillenberger übergibt schuldenfreie Verbandsgemeinde

Der Haushalt 2013 der Verbandsgemeinde Rengsdorf wurde einstimmig ohne Aussprache verabschiedet. Der zum Jahresende scheidende Verbandsbürgermeister Rainer Dillenberger konnte stolz verkünden, dass er seinem Nachfolger Hans-Werner Breithausen eine schuldenfreie Verbandsgemeinde übergeben kann.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Reihenweise Unfälle auf der Rheinbrückenstraße

Neuwied. In der Nähe der Rheinbrücke ereigneten sich heute Morgen in kurzer Zeit fünf Unfälle auf der B 256, bei denen zwei Menschen leicht verletzt wurden. Die Schadenshöhe bewegt sich nach derzeitigen Schätzungen in einem hohen vierstelligen Bereich.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Positive Entwicklung am Arbeitsmarkt hält an

Der milde November hinterließ positive Spuren am Arbeitsmarkt der Region. Der ansonsten übliche "Wintereinbruch" bleib aus, die Arbeitslosenquote liegt bei 5 Prozent im Kreis Altenkirchen und bei 5,4 Prozent im Kreis Neuwied. Menschen mit Behinderungen haben bislang nicht vom Aufschwung profitiert. Deshalb gibt es eine Aktionswoche der Agentur für Arbeit, um Arbeitgeber verstärkt für diese Personengruppe zu sensibilisieren.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Ein Rucksack voller Geld

Den richtigen Riecher hatten Beamte des Hauptzollamtes Koblenz am Dienstagmittag, 27. November. Mehr als 1,5 Millionen Euro Bargeld steckten in einem Rucksack. Der bislang größte Bargeldfund im Bereich des Koblenzes Zollamtes.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

VG Linz verleiht Ehrenamtspreise an engagierte Bürger

Linz. Das Bewusstsein für bürgerschaftliches Engagement stärken und den geleisteten Beitrag für die Gesellschaft hervorheben – das will die Verbandsgemeinde Linz mit der Verleihung von Ehrennadeln, die am Mittwoch zum vierten Mal vorgenommen wurde.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

Knuspermarkt Neuwied ist attraktiv

In einem völlig neuen Gewand präsentiert sich der Neuwieder Weihnachtsmarkt. Der Knuspermarkt bietet viel Neues und Variationen bis Weihnachten sind garantiert, denn die Händler und Angebote wechseln. In der Mitte des Marktes steht ein deutschlandweit einmaliger Weihnachtsbaum.


Region | Nachricht vom 29.11.2012

„ Das Apfelmännchen“ gastierte in Holzbachtalschule Puderbach

Die Turnhalle der Holzbachtalschule Puderbach verwandelte sich vergangene Woche kurzzeitig in einen Theatersaal, als zirka 300 Schülerinnen und Schüler begeistert der Geschichte vom „Apfelmännchen“ lauschten. Bereits zum wiederholten Male gastierte das „Klapptheater“ in der Puderbacher Grundschule.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 29.11.2012


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
29.11.2012 – 05.12.2012


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 29.11.2012 bis Mittwoch, 05.12.2012


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Blutspenden dringend benötigt

Das DRK ruft wegen eines akuten Blutkonservenmangels dringend zur Blutspende auf. Insbesondere herrscht ein akuter Mangel derzeit bei Blutkonserven mit dem Merkmal "Rhesus negativ". Viele Tumorpatienten im Land brauchen die Hilfe, denn bestimmte Konzentrate sind nur bedingt haltbar.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Realschule plus Puderbach präsentierte sich

„Wir von hier - Schule mal anders“ lautete das Motto der Realschule plus an ihrem Tag der offenen Tür. Die Schüler präsentierten der Öffentlichkeit die verschiedensten Themen aus ihrer Projektwoche. Die Besucher konnten eine große Vielfalt bestaunen.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

30 Kita-Ganztagsplätze in Wienau genehmigt

Dierdorf. Für den städtischen Kindergarten in Wienau liegt jetzt die Genehmigung vor, hier 30 Ganztagsplätze anzubieten. Das teilte Stadtbürgermeister Thomas Vis am Mittwoch mit.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Wieder Autofahrer nach Drogen- oder Alkoholkonsum erwischt

Straßenhaus. Die Polizei im Zuständigkeitsbereich der Inspektion Straßenhaus hat wieder Autofahrer auf Alkohol- und Drogenkonsum kontrolliert. Im Rahmen zahlreicher Verkehrskontrollen wurden in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch (26. bis 28.11.) fünf Verstöße festgestellt und angezeigt. Hinzu kommen zwei Fälle von Fahren ohne Fahrerlaubnis.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Linzer Kinder schmückten Weihnachtsbaum in der Kreisverwaltung

Neuwied. Es ist bereits eine kleine Tradition, dass der Landrat des Kreises Neuwied in der Vorweihnachtszeit gemeinsam mit Kindern einen Weihnachtsbaum schmückt. So war es auch diesmal mit einer Gruppe Kinder aus Linz.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Schadstoffmobil kommt ab 2013 alle zwei Wochen

Kreis Neuwied. Das Schadstoffmobil der Kreisabfallentsorgung wird ab dem kommenden Jahr alle 14 Tage an vier Standorten im Landkreis Neuwied aufgestellt.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Handtücher für Israel

Neustadt/Wied. Eine Franziskanerschwester pflegt den Kontakt zu einem Krankenhaus in Jerusalem. Weil Handtücher dort Mangelware sind, hat sie eine ungewöhnliche Spendenaktion ins Leben gerufen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.11.2012

Dierdorfer Gewerbeverein spendet an Kindergärten

Die Dierdorfer Kindergärten konnten sich dieser Tage über einen Spendenscheck über 500 Euro freuen. Diesen Betrag übergab der Vorsitzende des Gewerbevereins „VG Dierdorf aktiv“, Axel Dierdorf, dem Förderverein der Dierdorfer Kindergärten. Der Betrag soll direkt für die Kleinen investiert werden.


Vereine | Nachricht vom 28.11.2012

SV Eintracht Windhagen e.V.

Termine der nächsten Spiele und Begegnungen der verschiedenen Abteilungen.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Silagebrühe im Burbach: Kreisverwaltung sauer auf Bioenergie Kirchspiel Anhausen GmbH

Thalhausen. Unzufrieden mit dem Krisenmanagement der Bioenergie Kirchspiel Anhausen GmbH & Co. KG ist die Kreisverwaltung in Neuwied und ergreift jetzt von sich aus Rettungsmaßnahmen für den Burbach und die unterhalb liegenden Gewässer. Die Kosten sollen später dem Verursacher der Verunreinigungen in Rechnung gestellt werden.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Kommissar werden kann man auch mit Realschulabschluss

Region. Die Polizei bietet einer kleinen Zahl von Bewerbern die Möglichkeit, auch mit dem Abschluss der Mittleren Reife die Kommissarausbildung zu absolvieren. Bald startet eine Reihe von Infoveranstaltungen.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Kita Kurtscheid besucht Schlosstheater Neuwied

ABC-Kinder der Katholischen Kindertagesstätte Kunterbunt aus Kurtscheid besuchten das Schlosstheater Neuwied. Die Kinder wurden von ihren Erzieherinnen intensiv auf das Theaterstück “Der Dieb von Bagdad” vorbereitet. Im Anschluss erzählten die Vorschulkinder begeistert den Anderen von ihrem Theaterbesuch.


Vereine | Nachricht vom 27.11.2012

SV Windhagen blickt auf erfolgreiches Sportjahr 2012

Windhagen. Mit 1.024 Mitgliedern ist der SV Windhagen einer der größten Vereine der Region. In der gut besuchten Jahreshauptversammlung zog der wiedergewählte Vorsitzende Josef Konrads die Bilanz eines erfolgreichen Jahres.


Kultur | Nachricht vom 27.11.2012

Weihnachts-Rock-Oper kommt nach Oberhonnefeld

Zeit für Engel - ‚An Angel in Town‘ ist das dritte Projekt der Angel-Trilogie. Die Folgen ‚An Angel came down‘ und ‚An Angel returned‘ wurden mit großem Erfolg in den letzten Jahren in der Weihnachtszeit an fünf ausverkauften Spielstätten aufgeführt. Weihnachts-Rock-Oper im Kultur- und Jugendzentrum Oberhonnefeld am 8.12.2012, 19.30 Uhr. Nach der Vorlage des Trans-Siberian-Orchestra.


Kultur | Nachricht vom 27.11.2012

Pestorica gab mittelalterliches Rockkonzert

Pestorica, das sind sieben Musiker aus Neuwied, die mit ausschließlich eigenkomponierten und selbst getexteten Werken das Mittelalter mit all seinen Facetten widerspiegeln. Am vergangenen Samstag war sie auf Einladung des Thalhausener Heimatvereins „Dahleser Burgemeinschaft e.V.“ in die Mehrzweckhalle nach Thalhausen gekommen.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Schüler der Ludwig-Erhard-Schule besuchten den Landtag

Neuwied. Mit ihrer Sozialkundeklasse (12. Klasse der Höheren Berufsfachschule IT) der Ludwig-Erhard-Schule besuchte die angehende Lehrerin Frau Weischedel auf Einladung der Landtagsabgeordneten Elisabeth Bröskamp (Bündnis 90/Die Grünen) den rheinland-pfälzischen Landtag. Zum Schluss gab es ein gemeinsames Foto mit dem Ministerpräsidenten Kurt Beck.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Schmuddelmonster suchen Gutenberg-Schule heim

Die Olchis, eine Drei-Generationen-Familie bestehend aus den Großeltern, Eltern und drei Kindern, waren in der Dierdorfer Gutenberg-Schule zu Gast. Die Olchis sind klein und grün, haben auf dem Kopf drei Hörhörner und eine große Nase. Die insgesamt namenlose Familie lebt gemeinsam in einer Höhle auf der Müllkippe von Schmuddelfing. Die Olchis lieben alles, was für Menschen abstoßend, eklig und unbrauchbar ist.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Initiativen fordern Ruhe zwischen 22 und 6 Uhr

Region. Bürgerinitiativen und Netzwerke gegen Bahn- und Fluglärm haben nach einem gemeinsamen Strategiemeeting in Boppard jetzt ein erstes Kommuniqué veröffentlicht. Darin geht es um die Forderung einer Novellierung des geltenden Immissionsschutzrechtes. Bisher biete das Gesetz keinen wirklichen Lärmschutz, sondern sei ein wirkungsloser symbolischer Akt.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

TTC Maischeid gelingt der Befreiungsschlag

Großmaischeid. Am Wochenende hat die erste Herrenmannschaft des TTC Maischeid zwei wichtige Heimspiele bestritten, gegen den VfL Kirchen und den TV Feldkirchen. Mit einem Sieg und einem Unentschieden gelang dem TTC der Befreiungsschlag aus den zuletzt unglücklich verlaufenen Spielen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

Alte Herren SG Ellingen spielen Remis

„90 Minuten stark gekämpft, aber nur 45 Minuten gut gespielt“, so lässt sich die Leistung der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II beim Derby gegen den SV Thalhausen treffend umschreiben. Aber immerhin stand am Ende ein hochverdientes 1:1 Unentschieden auf dem Spielberichtsbogen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

SG Marienhausen II verlor Heimspiel

Im jüngsten Heimspiel der zweiten Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau war der Nachbarverein aus Marienrachdorf zu Gast. Erwartungsgemäß konnte das Team um Spielertrainer Holger Schmitt sich am Ende klar mit 5:2 durchsetzen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

SG Marienhausen blickt zufrieden auf bisherige Saison

Am gestrigen Sonntag (25.11.) konnte sich die Mannschaft nicht beim Tabellennachbarn durchsetzen. Für den Aufsteiger SG Marienhausen/Wienau bedeutet der derzeitige vierte Tabellenplatz am Anfang der Rückrunde aber ein großer Erfolg.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Milchbauern sind sauer: Protestkolonne fährt nach Brüssel

Region. Manchen Sonntagsfahrer wird’s ärgern, für die Bauern ist es ein Kampf ums Überleben: Eine immer größer werdenden Kolonne schwerer Traktoren sammelt sich im Land und fährt geschlossen nach Brüssel, um dort morgen vor dem Europäischen Parlament für eine Milchpreispolitik zu demonstrieren, die den Landwirten das Weiterexistieren ermöglicht. Viele Bauern aus den Kreisen Neuwied, Altenkirchen und Westerwald haben sich am Sonntagmorgen dem Treck angeschlossen.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Viele Wohnungseinbrüche am Wochenende

Kreis Neuwied. Zu einer Reihe von Wohnungseinbrüchen ist es am Wochenende gekommen. In Linz drangen unbekannte Täter am Freitagnachmittag in der Zeit zwischen 13.40 und 18.55 Uhr in der Saarlandstraße in ein Einfamilienhaus ein.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Großer Zulauf beim Tag der offenen Tür

Dierdorf. Zum Tag der offenen Tür strömten auch viele „Ehemalige“ in die Nelson-Mandela-Realschule plus. Mit 1.100 Schülern ist die Nelson-Mandela eine der größten Schulen dieser Art in Rheinland-Pfalz.


Vereine | Nachricht vom 25.11.2012

Arndt rettet der SG Puderbach Unentschieden

In der Bezirksliga Ost trennten sich am heutigen Sonntagnachmittag (25.11.) die SG Puderbach auf dem Raubacher Hartplatz gegen die SG Guckheim 3:3 Unentschieden. Michael Arndt konnte in letzter Sekunde zum Ausgleich einköpfen. Trainer Michael Roos war mit dem Ergebnis letztlich zufrieden.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2012

Hachenburg präsentierte „Der Garten der Lüste“

Eine Woche lang präsentierte Hachenburg Figurentheater. Nur für Erwachsene war das Stück „Der Garten der Lüste“ konzipiert. Ein Biotop aus Irrealität, Absurdität und Groteske, einer Welt, die ebenso komisch wie erschreckend, so beängstigend wie faszinierend ist.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2012

Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum eröffnet

In Neuwied wurde die traditionelle Jahresausstellung mit Gemälden, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler eröffnet. Landrat Rainer Kaul konnte 200 Besucher zur Vernissage begrüßen. Die Ausstellung zeigt eine bunte Mischung der heimischen Kunst in hoher Qualität.


Region | Nachricht vom 24.11.2012

Aktion „Advent der guten Taten“ in Dierdorf

Das Dierdorfer Stadtmarketing-Team hat für den diesjährigen Christmarkt eine besondere Idee geboren. Sie wollen hilfsbedürftige Kinder in der Verbandsgemeinde unterstützen. Es gibt etliche Kinder unter uns, die aufgrund finanzieller Probleme der Eltern, kein Geschenk bekommen können.


Region | Nachricht vom 24.11.2012

Neue Medien - Ratsfrauen bilden sich weiter

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Neuwied, Doris Eyl-Müller, hatte Ratsfrauen zum Thema „Social Media“ in das Puderbacher Rathaus eingeladen. Fachmann Michael Mang hatte für die Damen reichlich neue Informationen im Gepäck. Ein interessanter Vormittag mit neuen Blickwinkeln.


Region | Nachricht vom 23.11.2012

DAK und Sanitätshaus Wittlich helfen Menschen in Syrien

Neuwied. Schon länger als ein Jahr tobt in Syrien der Bürgerkrieg. Mehr als 40.000 Menschen sollen bisher getötet worden sein. Unzählige Syrer wurden verletzt. Die medizinische Versorgung der Menschen ist schlecht. Die DAK-Gesundheit Neuwied und das Sanitätshaus Wittlich spendeten jetzt Rollstühle, Krankenbetten und weitere Hilfsmittel für die Not leidenden Menschen in Syrien.


Region | Nachricht vom 23.11.2012

Einen Blick hinter die Kulissen im Zoo Neuwied werfen

Was mache Löwen, Schimpansen und Pinguine eigentlich im Winter und wie sieht das Leben der Tiere im Zoo Neuwied in der kalten Jahreszeit aus? Wen dies interessiert sollte gleich einen Termin im Zoo Neuwied buchen.


Vereine | Nachricht vom 23.11.2012

SV Windhagen I auch nach dem 14. Spiel ohne Punktverlust

Windhagen. Die Erfolgsserie des der ersten Mannschaft des SV hält auch mit dem 14. Meisterschaftsspiel in der Kreisliga B an. Durch ein überzeugendes 3:0 (2:0) beim VfL Neuwied bleibt die Lorenzini-Elf ohne Punktverlust souveräner Spitzenreiter.


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Georg Schramm gastierte in Hachenburg

Der bekannte Kabarettist Georg Schramm füllte die Stadthalle Hachenburg bis auf dem letzten Platz. Mit seinem aktuellen Soloprogramm "Meister Yodas Ende" ist der Könner des Kabaretts derzeit auf Deutschlandtournee. Eine traurige Nachricht hatte die Hachenburger Kulturreferentin Beate Macht am Anfang: „Schramm will Ende 2013 aufhören, aber vielleicht kann ich ihn überreden in 2014 zu unserem großen Jubiläum nach Hachenburg zu kommen.“


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Erfolgreicher Start der Outlet-Galerie in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Mit soviel Zuspruch hatten der Linzer Künstler Klaus Krumscheid und Galerist Norbert Pravato dann doch nicht gerechnet: Drangvolle Enge herrschte am frühen Freitagabend im „Artoutlet“ zur Vernissage von Krumscheids Ausstellung „Tiefdruck“ in der Outlet-Galerie in Bad Hönningen.


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Don Kosaken sangen in Oberhonnefeld

Einen Abend des russischen Gesangs erlebten die Besucher am heutigen Freitag (23.11.) in der evangelischen Kirche in Oberhonnefeld. Die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ waren im Gotteshaus mit ihrer anspruchsvollen russischen Vokalmusik zu Gast.


Region | Nachricht vom 22.11.2012

Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Hönningen

Bad Hönningen im Weihnachtszauber heißt es wieder am 1. und 2. Dezember 2012. Auch in diesem Jahr verwandelt vorweihnachtlicher Lichterglanz die Fußgängerzone von Bad Hönningen in einen der schönsten Weihnachtsmärkte am Mittelrhein.


Region | Nachricht vom 22.11.2012

Architekt und Baubetriebe kommen für Fehler an der Deichwelle auf

Stadtwerke erhält 1,4 Millionen Euro – Bad bekommt wieder einen Sprungturm und viele Verbesserungen

Neuwied. Jetzt ist es wasserdicht: Die Stadtwerke Neuwied (SWN) bekommen die Kosten für die Behebung der Mängel bei der Planung und Ausführung des Hallendachs ersetzt! In einem Vergleich mit dem Architekturbüro und den ausführenden Betrieben einigte man sich auf eine Summe 1,425 Millionen Euro.


Werbung