Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 23259 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233


Region | Nachricht vom 01.06.2013

Breitbandversorgung im Landkreis Neuwied ausreichend?

Maria-Elisabeth Bröskamp, MdL Kinder- und Familienpolitische Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland- Pfalz hatte zu einem Informationsabend über die Breitbandversorgung im Kreis Neuwied eingeladen.


Region | Nachricht vom 01.06.2013

Junge Union Neuwied diskutierte Sportstättenkonzept

Der Stadtverband der Jungen Union Neuwied traf Jörg Röder, CDU-Vorsitzender in Oberbieber und Mitglied im Beirat des VfL Oberbieber, um über die Zukunft der Sportstätten in Neuwied zu diskutieren. Obwohl Neuwied mit achtzehn aktiven Sportstätten über der durchschnittlichen Anzahl im Städtevergleich liegt, ist deren Fortbestand keineswegs sicher.


Region | Nachricht vom 01.06.2013

Umweltbericht für den Kreis Neuwied vorgestellt

Die Kreisverwaltung Neuwied hat dieser Tage den Umweltschutzbereicht 2013 vorgestellt. Es ist ein 120 Seiten starkes Werk geworden, das einen umfangreichen Überblick über den Natur- und Artenschutz und die Arbeit von vielen Ehrenamtlichen Mitstreitern gibt.


Region | Nachricht vom 01.06.2013

Pfarrfest an Fronleichnam in Windhagen mit gutem Anklang

Am Fronleichnams-Tag spielte das Wetter dieses Mal auch beim Pfarrfest in Windhagen - das im zweijährigen Turnus gefeiert wird - mit. Eröffnung war die kirchliche Liturgiefeier, die mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche, den Pfarrvikar Ulrich Olzem zelebrierte, begann.


Region | Nachricht vom 01.06.2013

Großer Zapfenstreich im Neuwieder Schlosshof

Im Abstand von jeweils fünf Jahren veranstaltet die Ehrengarde der Stadt Neuwied unter der Schirmherrschaft S.D. Carl Fürst zu Wied und des Neuwieder Oberbürgermeisters Nikolaus Roth im Neuwieder Schlosshof das „Historische Forum Neoweda“. Am heutigen Samstagabend (1.6.) gab es den großen Zapfenstreich.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2013

Frisörsalon abschnitt-k1 eröffnet in Steimel

Die meisten Orte haben damit zu kämpfen, dass immer mehr Geschäfte verschwinden. Nicht so in Steimel im Puderbacher Land. Dort eröffnet am heutigen Samstag (1.6.) ein Frisörsalon seine Pforten.


Region | Nachricht vom 31.05.2013

Feuerwehr Oberraden präsentiert Modenschau

Im Rahmen ihrer Feier zu ihrem 80. Geburtstag präsentierte die Freiwillige Feuerwehr in Oberraden unter anderem auch eine Feuerwehr-Modenschau. Eine Schau der etwas anderen Art. Aber sehen Sie selbst. Am Ende des Artikels finden Sie den Film.


Region | Nachricht vom 31.05.2013

Christian Schmidt Nachfolger von Horst Hachenberg

Der langjährige Büroleiter der Verbandsgemeinde Rengsdorf geht im August in seinen verdienten Ruhestand. Die Nachfolge wird das Eigengewächs Christian Schmidt antreten.


Vereine | Nachricht vom 31.05.2013

SG Ellingen schafft Triple

Am heutigen Freitagabend (31.5.) machte die SG Ellingen in Güllesheim das Triple perfekt. Sie siegten mit 2:1 im Kreispokal gegen SG Feldkirchen. In der C/D Klasse holte sich SV Güllesheim II die begehrte Trophäe durch einen klaren 4:0 Sieg über Puderbach III.


Region | Nachricht vom 30.05.2013

Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt fällt ins Wasser

Es ist am Arbeitsmarkt wie beim Wetter: Von dem sehnlichst erwarteten Frühling keine Spur. Die Zahl der arbeitslosen Menschen im Bezirk der Arbeitsagentur Neuwied für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied ist zwar leicht gesunken, liegt aber deutlich über den Zahlen des Jahres 2012.


Region | Nachricht vom 30.05.2013

Polizei sucht neue Kommissare

Im Rahmen der beiden Infoveranstaltungen „Wir suchen Sie“ will das Polizeipräsidiums Koblenz am Mittwoch, 5. Juni, und Donnerstag, 2. Juli, jeweils um 17 Uhr interessierte Menschen über die Ausbildung zum Polizeikommissar und zur Polizeikommissarin informieren.


Region | Nachricht vom 30.05.2013

SWN stärken Behindertensport und Sozialverband VdK

Die Stadtwerke Neuwied (SWN) unterstützen im dritten Jahr ihres Vereinssponsorings Sport und Soziales. Gezielt werden in diesem Jahr Sportgruppen von behinderten Menschen und die Ortsverbände des Sozialverbands VdK im Versorgungsgebiet der SWN gefördert.


Region | Nachricht vom 30.05.2013

Regionalität und Werte sind die Formel des Erfolgs

Die Westerwald Bank glänzt erneut mit guten Zahlen. Das machte die Vertreterversammlung der Genossenschaftsbank in Altenkirchen deutlich. Dort hieß es auch Abschied nehmen: Der langjährige Bankvorstand Paul-Josef Schmitt geht in den Ruhestand.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.05.2013

Skylotec erhält neueste ISO-Zertifizierung

Das Unternehmen Skylotec in Neuwied-Oberbieber produziert seit über 65 Jahren Rettungs- und Schutzgeräte für den industriellen Einsatz. Das Unternehmen weiß um die Bedeutung höchster Sicherheitsstandards bei der Fertigung seiner Produkte. Deshalb wird großer Wert gelegt auf innerbetriebliche Qualitätskontrollen, die Verwendung erstklassiger Materialien und die ausschließliche Fertigung der Produkte in Deutschland und innerhalb der EU.


Vereine | Nachricht vom 30.05.2013

Mehr Starter als erwartet beim Urbacher Wanderritt

Richtig Dusel mit dem Wetter hatten die Hobbyeiter in Urbach. Beim diesjährigen schon traditionellen so genannten Wanderritt fiel kein einziger Regentropfen. In diesen Tagen im wahrsten Wortsinn ein Geschenk des Himmels. 140 Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden und Ponys dankten es dem Wettergott mit ihrer Teilnahme.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Der Natur auf der Spur

Mit der Erkundung der Streuobstwiese und des Bachs setzten die Klassen 2a und 2b der Märkerwald-Schule Urbach die bereits im letzten Jahr begonnene Zusammenarbeit mit der benachbarten Kindertagesstätte Wichtelnest fort.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Lernpaten für Grundschulen der Verbandsgemeinde Puderbach gesucht

Puderbach. Seit nahezu zwei Jahren gibt es an den drei Grundschulen der Verbandsgemeinde Puderbach Lernpaten, die Kinder mit besonderem Betreuungsbedarf erfolgreich unterstützen. Damit noch mehr Kinder davon profitieren können, suchen die Schulen weitere Lernpaten.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Jedem sayn Tal startet am 16. Juni

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Jedem sayn Tal 2013 steht vor der Tür. Der 20. Jubiläums-Radwandertag mit Erlebnischarakter startet am 16. Juni 2013 in Bendorf-Sayn.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Neuer Pflegebegriff zur Demenz muss kommen

MdB Erwin Rüddel ist sich sicher, das jetzt beim neuen Pflegebegriff zur Demenz Eile geboten ist und fordert den baldigen Bericht des Expertenbeirates an. Denn die Betroffenen und die pflegenden Angehörigen brauchen die Leistungen aus der Pflegeversicherung.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Fensterputzen im Zoo Neuwied macht Spaß

Die Seehunde gehören zu den Besucherlieblingen im Zoo Neuwied. Das 1995 gebaute großzügige Gehege wurde im Januar 2013 durch ein neues Filtersystem modernisiert, denn die Wasserqualität ist für die Tiere und auch für die Besucher von entscheidender Bedeutung.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

SPD ehrte langjährige Mitglieder in Dernbach

Der SPD-Ortsverein der Verbandsgemeinde Puderbach hatte ins Dorfgemeinschaftshaus nach Dernbach eingeladen. Neben dem gemütlichen Beisammensein wurden 635 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Kirmes in Dierdorf

Vom 7. Juni bis 10. Juni 2013 richtet die Kirmesgesellschaft 1951 Dierdorf die diesjährige Kirmes aus. Drei Tage Live-Musik, zweimal Happy Hour stehen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

"Westerwald trifft Normandie" ging in die Rückrunde

Nachdem die Schüler der Friedrich-von-Bodelschwingh Realschule plus Puderbach im März lustige Abenteuer im Schnee beim Besuch ihrer Partnerschule, dem Collège Tancrède de Hauteville in Saint Sauveur Lendelin erleben durften, setzten nun die Franzosen zu ihrem Gegenbesuch an.


Region | Nachricht vom 29.05.2013

Anmeldefrist für den Bauernmarkt 2013 in Rüscheid endet

Der diesjährige Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen findet am 28. September 2013, von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, rund um das Dorfgemeinschaftshaus Rüscheid statt. Wie in den vergangenen Jahren haben viele Aussteller bereits Ihre Teilnahme zugesagt.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.05.2013

25 Jahre Fit-Up Sportcenter in Neuwied

Das Fit-Up Sportcenter in Neuwied feierte am 25. Mai sein 25-jähriges Jubiläum. Im hauseigenen Outdoor-Bereich gab es für Mitglieder und deren Freunde ein vielseitiges Programm mit Musik und Comedy.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.05.2013

300 S-Club-Mitglieder reisten ins Phantasialand Brühl

Die Fahrt der S-Club-Mitglieder ins Phantasialand Brühl bei Köln gehört zum festen Veranstaltungskalender der Sparkasse Neuwied. Auch in diesem Jahr konnten im Mai 300 junge Kunden der Sparkasse Neuwied die zahlreichen Attraktionen und Shows genießen.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2013

SV Windhagen I verabschiedete Spielführer Carsten "Schello" Schellberg

Eine "supergeile" Spielzeit geht für die Fußballer des SV Windhagen I auf die Zielgerade. Die Erfolge der Elf um Martin Lorenzini und sein Trainer- und Betreuungsteam haben mit dem Gewinn des Amtspokals der VG Asbach in Buchholz begonnen und erreichten mit dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga B und dem damit verbundenen A-Klassenaufstieg sowie dem Erreichen des Kreispokalhalbfinales ihre Saisonhöhepunkte.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2013

SG Marienhausen/Wienau II macht Klassenerhalt perfekt

Am vergangenen Sonntag musste die zweite Mannschaft im Dauerregen in Marienhausen gegen den Tabellenletzten SG Heiligenroth antreten. Es wurde eine Schlammschlacht mit gutem Ende für die Heimmannschaft.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2013

Neuwieder Eishockey-Bären stellen sich neu auf

Ein neuer Vorstand, neue Spieler und eine neue Strategie, und das noch im Mai, der bekanntlich alles neu macht: Der Eishockeyclub Neuwied ist auf einem guten Weg in die nächste sportliche Saison. Vieles wird anders werden.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2013

Dierdorfer Reiter erfolgreich im ganzen Westerwald

Reiten ist kein Handwerk, sondern eine Kunst! Unter diesem Motto platzierten sich auch im Mai zahlreiche Turnierreiter des RV Dierdorf wieder erfolgreich in verschiedensten Prüfungen.


Kultur | Nachricht vom 29.05.2013

Wechsel im Vorsitz der Bruchhäuser-Stiftung

Steimel. Vorstand und Stiftungsrat der „Bruchhäuser-Stiftung“ waren kürzlich zusammen gekommen, um über künftige Planungsvorhaben zu reden. Einvernehmen bestand darüber, bei nächster Gelegenheit eine Veranstaltung mit Kulturstaatssekretär Walter Schumacher durchzuführen.


Kultur | Nachricht vom 29.05.2013

Geschichte als Theater und Arien von Liebe und Leid

Das Kulturforum der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde (GGH) Bendorf hat das diesjährige Programm für die „Festspiele am Rheinblick“ vorgestellt. Auf der atemberaubenden Naturbühne hoch über dem Rhein mit Blick auf den Fluss wird ein Stück Heimatgeschichte spielerisch nachempfunden. Anschließend sind hier Arien für Liebende und flotte Chansons zu hören.


Region | Nachricht vom 28.05.2013

Feuerwehr Oberraden feierte 80. Geburtstag

Die Oberradener Feuerwehr wurde vor 80 Jahren gegründet. Dieser Geburtstag wurde gebührend gefeiert. Gleichzeitig richteten die Oberradener den Rengsdorfer Verbandsfeuerwehrtag aus.


Region | Nachricht vom 27.05.2013

Genossenschaften müsste man heute erfinden

Ein volles Haus, eine hochkarätig besetzte Expertenrunde, ein würdiger Anlass: Zum 125. Todestag Friedrich Wilhelm Raiffeisens diskuterten Experten aus unterschiedlichen Disziplinen die Bedeutung der Genossenschaften für Gegenwart und Zukunft.


Region | Nachricht vom 27.05.2013

Schüler-Union hat sich in Neuwied gegründet

Am Freitag, 17. Mai, fand die Neugründung der Schüler Union Neuwied im Alten Brauhaus “Zur Nette” statt. Bei der Gründungsveranstaltung wurde der neue Vorstand gewählt. Vorsitzende ist Marie Cinar.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.05.2013

Folienbau Krämer eröffnete Schwimmbad-Ausstellung

Vor kurzem hat das Unternehmen Folienbau Krämer aus Wienau seine neuen Ausstellungsräume in Kleinmaischeid eröffnet. Die von Jochen Krämer und seiner Frau geleitete Firma hat sich auf den Bau von Teichanlagen und Schwimmbädern spezialisiert.


Region | Nachricht vom 26.05.2013

Musikalisches Dierdorf verregnet

Anscheinend ist der Wettergott ein Musikbanause. Er ließ es den ganzen Sonntag (26.5.) regnen. Darunter litt leider das musikalische Frühjahrsfest und die gewohnten Besuchermassen der letzten Jahre blieben aus. Da halfen auch die vielen guten Ideen nichts.


Region | Nachricht vom 26.05.2013

60 Jahre Feuerwehr Kausen

Die Freiwillige Feuerwehr Kausen feierte am Wochenende ihren 60. Geburtstag. Es sollte eine gemütliche Feier mit den Bewohnern und den Feuerwehrkameraden aus der Umgebung werden. Ein Großbrand wenige Stunden vor Beginn der Feierlichkeiten brachte das Fest ein wenig durcheinander.


Region | Nachricht vom 26.05.2013

Klassische englische Sportwagen am Schloss Engers

„MGDC goes Classic“ war das Motto des diesjährigen Frühjahrstreffens des MG Drivers Club Deutschland, der dieses Jahr seinen 35. Geburtstag feiert. Das Ambiente für dieses Treffen bildete das Schloss Engers.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2013

Kleine und große Sportler des SV Windhagen erhielten Abzeichen

Am Samstag war es wieder soweit: SV Breitensport-Abteilungsleiterin Griseldis Seitz und ihre Mitstreiterin Antje Hoffmann hatten zum inzwischen traditionellen Sportlerfrühstück in das Sportlerheim des SV Eintracht Windhagen e.V. eingeladen. Im Rahmen dieser zwanglosen Veranstaltung gab es dann für die kleinen und großen Sportler die ersehnten Sport- und Leistungsabzeichen überreicht, die im Laufe des Vorjahres erworben worden waren.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2013

Alte Herren Ellingen unterlagen in Windhagen

Gleich drei gegnerische Kopfballtore besiegelten die 3:2 Auswärtsniederlage der Alte Herren SG Ellingen/Bonefeld/Willroth bei den AH Windhagen. Niederlage wäre vermeidbar gewesen.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2013

KSC Puderbach richtete WW-Cup aus

Die Karatewelt blickte am gestrigen Samstag (25.5.) in den Westerwaldort Puderbach. In der Großsporthalle richtete der KSC Puderbach den 7. Internationalen Westerwaldcup aus. Aus 12 Nationen waren rund 400 Sportler nach Puderbach gekommen.


Kultur | Nachricht vom 26.05.2013

Saxophone gegen Fußball

„Saxsonic“, Saxophon-Ensemble der Kreismusikschule Limburg, gastierte auf Einladung des Puderbacher Kulturvereins am gestrigen Samstagabend (25.5.) im Alten Bahnhof Puderbach. Antonia Fournier zeigte dazu eine kleine Auswahl ihrer Karikaturen zum Thema „Alles Musiker“.


Kultur | Nachricht vom 26.05.2013

Frauenchor Bonefeld sang für guten Zweck

Der Frauenchor Bonefeld 1981 hatte zu seinem Frühlingskonzert in den Deichwiesenhof eingeladen. Mit von der Partie war auch der Männerchor Bonefeld, Nadine Kessing am Klavier und Tenor Oliver Reinhard.


Region | Nachricht vom 25.05.2013

Großbrand in Kausen (aktualisierte Fassung)

Am Samstagmittag (25.5.) gegen 13.20 Uhr kam der Alarm bei den Wehren der Verbandsgemeinde Dierdorf rein: „Brand in Kausen.“ Dort standen zwei Nebengebäude eines Sägewerks lichterloh in Flammen. Den Wehren aus Kausen, Dierdorf, Großmaischeid und Kleinmaischeid ist es gelungen ein Übergreifen der Flammen zu verhindern.


Region | Nachricht vom 25.05.2013

Lilli Schwarzkopf und Kai Kazmirek sind „Sportler des Jahres“

Im Rahmen des Neuwieder Deichlaufes wurden zwei Ausnahmeathleten der LG Rhein-Wied für ihre besonderen Leistungen geehrt. Der Präsident des DJK-Sportverbandes Volker Monnerjahn zeichnete die Olympia-Silbermedaillengewinnerin im Siebenkampf, Lilli Schwarzkopf, und den Zehnkämpfer Kai Kazmirek als Sportler des Jahres aus.


Region | Nachricht vom 25.05.2013

Rekordanmeldungen an der Alice-Salomon-Schule Linz

Mit Rekordwerten startet die Alice-Salomon-Schule (Berufsbildende Schule Linz-Neuwied) ins kommende Schuljahr. Bereits im Mai erreichen die Anmeldungen Werte von über 1200 Schülern. Damit übersteigen die Anmeldezahlen die Gesamtzahl aller Schülerinnen und Schüler aus dem laufenden Schuljahr.


Region | Nachricht vom 25.05.2013

Wagen aus Fast and Furious 6 stand im Cine5 Asbach

Am Pfingstmontag konnte man vorm Cine5–Kinocenter in Asbach sieben super getunte Autos von „Rhein-Sieg-Kreis-Tuner-Verein für Fahrzeugveredlung“ bewundern. Unter anderem auch den originalen Mitsubishi Lancer Evo7 aus Fast and Furious 6.


Vereine | Nachricht vom 25.05.2013

Ockenfelser Tischtennisnachwuchs überzeugt bei Ranglistenspielen

Bei den Ranglistenspielen der Region Koblenz/Neuwied in Koblenz-Rübenach präsentierte sich der Ockenfelser Tischtennisnachwuchs durchweg positiv. So konnte in der Mädchenklasse Sarah Kochems einen hervorragenden 3. Platz erzielen und sich damit für das weiterführende Turnier der Top 36 in Wirges qualifizieren.


Region | Nachricht vom 24.05.2013

Die Pfingst“radler“ von Heddesdorf gehören zum Spektakel

Im kommenden Jahr feiern die Pfingstreiter von Heddesdorf ihr 450-jähriges Bestehen. Ein wohl einzigartiges Brauchtum in Deutschland. Die traditionellen Pfingstreiter werden seit nunmehr 28 Jahren von mittlerweile fünf Heddesdorfern Vätern begleitet.


Region | Nachricht vom 24.05.2013

Toskana in drei künstlerischen Techniken abgebildet

„Die Toskana – Eine Liebeserklärung in Fotografie, Acryl und Aquarell“ ist der Titel der aktuellen Kunstausstellung in der Volkshochschule der Stadt Neuwied. Das Künstlerehepaar Tischler zeigt Impressionen aus verschiedenen Aufenthalten in der Toskana.


Region | Nachricht vom 24.05.2013

Kindergarten besuchte Feuerwehr Oberraden

Insgesamt 28 Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte aus Straßenhaus wanderten mit ihren Betreuerinnen in dieser Woche nach Oberraden und besuchten dort die Feuerwehr.


Region | Nachricht vom 23.05.2013

Tonatelier Mückenplausch stellt in Maischeider Wiesen aus

Das Tonatelier Mückenplausch hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen. Das Team gestaltet seine erste gemeinsame Ausstellung im Maischeider Feld. Vernissage ist am kommenden Sonntag, den 26. Mai 2013 um 14.00 Uhr.


Region | Nachricht vom 23.05.2013

Feuerwehr Windhagen hat ein neues Einsatzfahrzeug

Kürzlich wurde das neue Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Windhagen vom Werk der Firma Ziegler in Giengen nach Windhagen überführt. Aufgrund der Größe des Fahrzeugs muss ab sofort auf allen Straßen und Wegen eine Gasse von drei Meter Breite frei gehalten werden.


Region | Nachricht vom 23.05.2013

Musikalisches Dierdorfer Frühlingsfest

Als „musikalische Stadt“ präsentiert sich Dierdorf beim Frühlingsfest am Sonntag, 26. Mai. Vielfältige musikalische Darbietungen gibt es zu erleben in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.


Region | Nachricht vom 23.05.2013

Steffi Steinberg finishte 70.3 Triathlon in Mallorca

Atemberaubend war die Stimmung in der Bucht von Alcudia (Mallorca) vor dem Start über die Mitteldistanz 70.3 der populären Ironman Serie. Unter den zahlreichen Athleten/innen befand sich auch Steffi Steinberg vom Lauftreff Puderbach, die erstmals als Profiathletin an dem Triathlonevent teilnahm.


Region | Nachricht vom 23.05.2013

Zoo Neuwied in Sorge wegen verschärftem Tier- und Artenschutz

"Ich bin froh, dass wir einen so attraktiven Zoo in Neuwied haben. Er ist das Aushängeschild für Rheinland-Pfalz und weit über die Grenzen hinaus ein beliebtes Ziel, gerade für Familien mit Kindern", freute sich Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei ihrem jüngsten Besuch im Zoo Neuwied. Doch über der attraktiven Einrichtung brauen sich dunkle Wolken zusammen.


Vereine | Nachricht vom 23.05.2013

3. Tischtennis Open ein voller Erfolg

In der Dreifeldsporthalle in Windhagen war am Pfingstwochenende bei den 3. Tischtennis Open von der Abteilung Tischtennis des SV Windhagen wieder alles angerichtet für ein großes Tischtennisturnier. Dieses Mal war jeweils ein Tag für Spieler über 18 Jahren und einer für Spieler unter 18 Jahren organisiert.


Kultur | Nachricht vom 23.05.2013

Kunstausstellung "Flurbereinigung" - Temporäre Kunst in Neuwied

Am 7. Juni öffnet in Neuwied-Irlich auf einem ehemaligen Fahrschulgelände eine außergewöhnliche Kunstausstellung. Nach der offiziellen Eröffnung am 7.6. um 16 Uhr ist die Ausstellung täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, Gruppen auf Absprache, gerne auch mit einer Führung.


Kultur | Nachricht vom 23.05.2013

Seniorentheater „Die Fisimatenten“ mit neuem Stück

Volle Fahrt voraus! Die Bremer Stadtmusikantinnen auf hoher See. Neue Aufführungen des Seniorentheaters „Die Fisimatenten“. Die Theatergruppe der vhs Neuwied feiert am 4. Juni 2013 Premiere.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Vier Tage Kirmes in Marienhausen

Vier Tage lang wird in Marienhausen in diesem Jahr die Kirmes gefeiert. Los geht es am Freitag, den 24.05.2013 und das Event dauert bis Montag, den 27.05.2013.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Der Film „Die 4. Revolution– Energy Autonomy“ in Bad Hönningen

Zu einem Filmabend „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“, bei kostenlosem Eintritt, lädt Elisabeth Bröskamp (MdL) von „Bündnis 90/Die Grünen“, ein. Am 7. Juni ab 19 Uhr startet der Film im „Alten Stadtweingut“ in der Bad Hönninger Hauptstraße 160.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Realschule plus Puderbach lief Mainzer Halbmarathon

Wie auch in den vergangenen drei Jahren nahm die Realschule plus Puderbach am größten (Schüler-)Laufevent in Rheinland-Pfalz, dem Mainzer Schülerhalbmarathon, mit drei Staffeln teil.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Fünf Tage Kirmes in Niederbieber stehen bevor

Burschenverein Niederbieber wertet Kirmesmontag deutlich auf, Familientag bereichert die Festtage in Niederbieber. Noch ist das Kirmestreiben in Niederbieber rund 40 Tage entfernt, aber der Burschenverein macht mit der Vorstellung des Programms bereits jetzt einen Vorgeschmack auf die fünf Festtage zwischen dem 5. und 9. Juli 2013.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Vorlesewettbewerb in der Märkerwald-Schule in Urbach

14 Mädchen und Jungen der Märkerwald-Schule traten mit ihrem Können vor großes Publikum auf. In allen Klassen der Stufen zwei bis vier gab es in den Wochen vor dem Vorlesewettbewerb kleine Ausscheidungswettkämpfe. Die Kinder jeder Klasse sollten zwei Bewerber auswählen und zum Wettbewerb schicken.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Elternseminar Kinder brauchen Halt

Gedankenaustausch zum Thema Autorität. Den Kindern Halt zu geben und auch Grenzen zu setzen, ist eine zentrale Aufgabe von Eltern. Doch viele Eltern scheuen sich davor, klare Grenzen zu vermitteln und im Alltag standhaft zu bleiben.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Umstellung der Buslinien wegen Wiedstraßensperrung

Wie bereits angekündigt, beginnt anlässlich von Rodungsarbeiten und den Bauarbeiten zur Realisierung des Wiedradweges zwischen Datzeroth und Laubachsmühle ab dem 10. Juni 2013 eine Vollsperrung der Landesstraße 255. Von dieser Maßnahme ist auch der öffentliche Nahverkehr der Buslinie 131 (Asbach-Neustadt-Waldbreitbach-Neuwied) beeinträchtigt.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Unternehmen warnen Landesregierung davor, weiter an der Abgabenschraube zu drehen

Beim Antrittsbesuch von Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei ihrer saarländischen Amtskollegin Kramp-Karrenbauer herrschte nach Meinung der für die Region zuständigen Industrie- und Handelskammer Koblenz offensichtlich Einigkeit über die künftige Strategie zur Haushaltskonsolidierung. Die IHK lehnt diese Strategie ab.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Polizei-Tipps zum Schutz vor Betrug mit EC-Karten

Das bargeldlose Bezahlen mit Kreditkarten oder Debitkarten (Bankkarte, früher EC-Karte genannt) ist mittlerweile Alltag. Unbare Zahlungsmittel sind bequem in der Handhabung und können als sichere Zahlungsmittel eingesetzt werden. Das sie eine Gefahr bergen, belegt die Zahl von über 2 Millionen Euro, die Betrüger damit im vergangenen Jahr illegal von den Konten von Karteninhabern in Rheinland-Pfalz abgehoben haben.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Mehrgenerationenhaus Neustadt feierte 1. Geburtstag

Am ersten Jahrestag wurden die Geburtstagsgäste des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) mit einem tollen Programm empfangen. Das Haus war für jedermann geöffnet und konnte den zahlreichen Besuchern einen Einblick in die Aktivitäten im „MGH“ bieten.


Region | Nachricht vom 22.05.2013

Zaunanlage soll notwendigen Schutz bieten

In der jüngsten Zeit häufen sich die Beschwerden der Bürgerinnen und Bürger über Schäden an den Grabanlagen durch Verbiss und Wühlaktivitäten von Niederwild und streunenden Haustieren auf dem Großmaischeider Friedhof. Die Hinweise aus der Bevölkerung waren für die CDU-Großmaischeid Anlass, sich bei einem Ortstermin mit der Lage vor Ort zu beschäftigen.


Vereine | Nachricht vom 22.05.2013

Zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau siegte

Die zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau konnte einen weiteren großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Das Spiel beim FSV Ebernhahn wurde am vergangenen Samstag auswärts mit 0-5 gewonnen.


Vereine | Nachricht vom 22.05.2013

TSG Urbach/Dernbach beim größten Hindernislauf der Welt dabei

Mit 10.473 Läufern aus 54 Nationen startete am 04. Mai 2013 am Nürburgring der größte Hindernislauf der Welt. Darunter auch drei Starter der TSG Urbach-Dernbach. Sven Lehmkuhl, Guido Fettelschoß und Jochen Wiebusch bewältigten die Strecke mit einer Länge von 23,8 Kilometer, insgesamt 650 Höhenmetern und 30 Hindernissen.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

DRK Dierdorf feierte 125jähriges Bestehen

Das DRK Dierdorf feierte am vergangenen Pfingstwochenende seinen 125. Geburtstag. Auftakt war der feierliche Festakt in der Alten Schule am Damm mit geladenen Gästen. Am gestrigen Pfingstmontag feierte das DRK mit der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Dirk Elberskirch neuer Chef des Kreisfeuerwehrverbands

Delegierte aller Feuerwehren im Kreis Neuwied trafen sich in Rheinbreitbach zur Jahresversammlung. Nachfolger von Frank Hachemer im Amt des Kreisvorsitzenden wurde Dirk Elberskirch aus Irlich.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 23.05.2013 bis Mittwoch, 29.05.2013


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
23.05.2013 – 29.05.2013


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Ellen Demuth kritisiert Rodungsarbeiten zwischen Puderbach und Hanroth

Durch den Landesbetrieb für Mobilität angeordnet, sind zwischen März und April entlang der Landesstraße 267 zwischen Puderbach und Hanroth Rodungsarbeiten durchgeführt worden. Bei diesen Rodungsarbeiten wurden die Leitplanken entlang des gerodeten Straßenabschnittes über mehrere hundert Meter so stark beschädigt, dass sie anschließend durch den Landesbetrieb für Mobilität (LBM) ausgetauscht werden mussten.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Jobbörse jetzt als App für Android und iPhone verfügbar

Seit Januar 2013 können Besitzer von Android-Smartphones die Jobbörse-App der Bundesagentur für Arbeit (BA) nutzen. Mehr als 100.000 Downloads und 119 Bewertungen belegen die große Akzeptanz. Das Feedback ist positiv - der Bewertungsdurchschnitt liegt bei 4,1 von 5 Sternen.
Ab sofort steht die kostenlose Jobbörse-App auch im App Store für das iPhone zum Download bereit.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Mit Eigenleistung erheblich Kosten gespart

Mit einem gemeinschaftlichen Arbeitseinsatz wurde der bisherige Schotterstreifen am Dorfgemeinschaftshaus Wienau gepflastert. Unter fachkundiger Leitung von Wilfried Muscheid waren in der Woche zuvor bereits die Vorarbeiten durch städtische Bedienstete geleistet worden.


Region | Nachricht vom 21.05.2013

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Ab 23.05.2013


Wirtschaft | Nachricht vom 21.05.2013

IHK: Konjunktur tritt auf der Stelle

Der IHK-Konjunkturklimaindikator bleibt mit 108 Punkten gegenüber der Vorumfrage zum Jahresbeginn mit 109 Punkten nahezu unverändert. Damit weist dieser Konjunkturindikator keine klare Richtung auf. Dafür sind laut IHK die gegenläufigen Entwicklungen bei der Einschätzung der aktuellen Geschäftslage und der künftig erwarteten Geschäftsentwicklung verantwortlich.


Kultur | Nachricht vom 21.05.2013

Marcel Adam mit „La fine Équipe“ begeisterte in Rengsdorf

30 Jahre Bühnenerfahrung, auch im Bereich Kabarett und Comedy, machen sein Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis, war in der Ankündigung des Konzertes von Marcel Adam zu lesen. An Pfingsten konnten sich 140 Zuhörer in Rengsdorf davon überzeugen, dass dies so ist.


Kultur | Nachricht vom 21.05.2013

Oskar Negt: Gesellschaftsentwurf Europa

Am Mittwoch, 29. Mai, ab 19 Uhr liest im Rahmen der 12. Westerwälder Kulturtage Prof. Oskar Negt in der Wied Scala in Neitersen. Da geht es um nachdenkenswerte Themen, die der Gesellschaftswissenschaftler ansprechen wird.


Kultur | Nachricht vom 21.05.2013

„5 Days Of Darkness Tour“ machte in Neuwied Halt

Dominik Hahn von der Gruppe „Alley To Amber“ und Pierre Lorenz vom Jugendtreff Big House blicken auf eine rundum gelungene Kooperationsveranstaltung zurück. Gleich sechs Bands der „härteren Gangart“ verwöhnten die Ohren der Konzertbesucher in der Museumsstraße 4.


Region | Nachricht vom 20.05.2013

Tannenhof Pfingstjagd fand reges Interesse

In diesem Jahr gab es am Pfingstsamstag die zweite Auflage der Tannenhof Pfingstjagd. Geritten wurde in zwei Abteilungen. Die Rheinland- und Taunus-Meute begleiteten die Reiter. Am Ende des Artikels finden Sie noch Impressionen der Jagd.


Region | Nachricht vom 20.05.2013

Feuerwehr Raubach feierte

Am Pfingstsamstag und -sonntag hatte die Raubacher Wehr zu ihrem diesjährigen Feuerwehrfest eingeladen. Für die Kinder standen viele Attraktionen bereit. Ein Fahrservice innerhalb der Verbandsgemeinde war eingerichtet.


Region | Nachricht vom 20.05.2013

Pfingstkirmes in Isenburg

Zur ihrer traditionellen Pfingstkirmes hatte die Kirmesgesellschaft Isenburg mit ihrem Kirmespaar Sindy Henn und Sebastian Flammersfeld wieder ein buntes Programm zusammengetragen. Der Höhepunkt war das schöne Feuerwerk am Samstagabend, das von der Isenburg aus abgeschossen wurde.


Region | Nachricht vom 19.05.2013

Parkkonzept im Bahnhofsviertel: Parkausweise für Anwohner

Dem Schritt ging eine längere Vorgeschichte voraus: Die Stadt Neuwied setzt Anfang Juni das Konzept zum künftigen Parken im Bahnhofsviertel um. Es wird eine abgespeckte Version sein, nachdem die ursprünglich vom Rat im April 2011 beschlossene Variante erst ausgesetzt und dann als Folge eines Einwohnerantrages noch einmal überarbeitet wurde.


Region | Nachricht vom 19.05.2013

Immer noch Probleme mit Müllabfuhr durch SITA

Seit Wochen ist die von der Firma SITA bei der Sammlung der Rest- und Bioabfälle eingesetzte Seitenladertechnik im Landkreis Neuwied in der öffentlichen Diskussion. Trotz der an vielen grauen und braunen Tonnen angebrachten Info-Anhänger herrscht teilweise immer noch Unklarheit darüber, in welchen Straßen welche Abfälle mit dem Seitenlader abgefahren werden. Inzwischen gibt es hierzu eine Online-Abfrage für die Bürger des Landkreises.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2013

EVM unterstützt Anschaffung neuer Musikinstrumente

Mit dem Spendenprogramm „Ehrensache“ unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein GmbH (EVM) den Musikverein Blau Weiß Leutesdorf. Die Spende in Höhe von 1.500 Euro übergaben die EVM-Vertreter Berthold Nick, Leiter Kommunale Betreuung, und Jürgen Zimmer, Leiter Netzservice Mitte, im Beisein von Michael Mahlert, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2013

SG Ellingen ist Meister

Die SG Ellingen sicherte sich am gestrigen Samstagabend durch einen 3:1 Sieg gegen die SG Wiedtal einen Spieltag vor Saisonende den Meistertitel in der A-Klasse. Der härteste Konkurrent, die SG Feldkirchen patzte in Heiligenroth und kam nur zu einem Unentschieden. Damit hat die SG Ellingen vor den letzten Spieltag fünf Punkte Vorsprung und steht als Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga fest.


Region | Nachricht vom 18.05.2013

Rüddel: Kommunen werden in hohem Maße entlastet

„Die Politik des Bundes zahlt sich für Kommunen aus. Der Bund liefert – das Land versagt!“ - so MdB Erwin Rüddel (CDU) in einer Pressemitteilung. Er geht im Detail auf die Bundesfördermittel ein und sieht die Probleme der leeren Kassen der Städte und Gemeinden bei den Ländern.


Region | Nachricht vom 18.05.2013

Aktionsbündnis bittet Landrat Kaul um Windkraft-Stellungnahme

Das Thema Windkraft wird im Kreis Neuwied heiß diskutiert. Von Unkel über die Rheinhöhen und Bad Hönningen bis nach Marienhausen haben sich Bürgerinitiativen gebildet. Auch die Naturschützer und viele Einzelkämpfer melden sich zu Wort.


Region | Nachricht vom 18.05.2013

Kommt die Rhein-Idylle unter die Räder?

Gegen die Pläne der Verbandsgemeinde Unkel, im Naturschutzgebiet Asberg einen Windpark mit bis zu 18 Anlagen zu bauen (Bericht im NR-Kurier am 26.2.), hat sich in Rheinbreitbach die Bürgerinitiative „Pro Naturpark Pur“ gebildet. Am 15. Mai fand eine mit 150 Gästen mehr als gut besuchte Informationsveranstaltung statt (Bericht folgt). Hier nennt die Initiative ihre Gründe gegen das Projekt.


Region | Nachricht vom 18.05.2013

Vier Premieren bei der Neuwieder Pfingstkirmes

Die seit Freitag laufende Heddesdorfer Pfingstkirmes ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis. Nicht nur wegen der uralten Tradition des Pfingstritts, die hier gepflegt wird, sondern auch wegen ihrer tollen Fahrgeschäfte. Tradition trifft Moderne: Das macht den Reiz dieses beliebten Volksfestes aus. Wenn die Schausteller noch bis zum 21. Mai ihre Attraktionen auf dem Kirmesplatz gegenüber dem Raiffeisen-Stadion präsentieren, dann bringen sie auch gleich vier Neuwied-Premieren mit.


Region | Nachricht vom 18.05.2013

Motodrom –älteste Steilwand der Welt auf der Pfingstkirmes

Die Heddesdorfer Pfingstkirmes wurzelt in Jahrhunderte alter Geschichte und pflegt auch heute noch uraltes Brauchtum. Auf der anderen Seite präsentiert sie jedes Jahr die neuesten technischen Finessen, was die Fahrgeschäfte angeht. Eines ist jedoch darunter, das schon fast historisch ist. Das Motodrom ist die älteste reisende Steilwand der Welt und wurde im Jahr 1928 in Betrieb genommen.


Werbung