Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 22102 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Realschule plus Puderbach präsentierte sich

„Wir von hier - Schule mal anders“ lautete das Motto der Realschule plus an ihrem Tag der offenen Tür. Die Schüler präsentierten der Öffentlichkeit die verschiedensten Themen aus ihrer Projektwoche. Die Besucher konnten eine große Vielfalt bestaunen.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

30 Kita-Ganztagsplätze in Wienau genehmigt

Dierdorf. Für den städtischen Kindergarten in Wienau liegt jetzt die Genehmigung vor, hier 30 Ganztagsplätze anzubieten. Das teilte Stadtbürgermeister Thomas Vis am Mittwoch mit.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Wieder Autofahrer nach Drogen- oder Alkoholkonsum erwischt

Straßenhaus. Die Polizei im Zuständigkeitsbereich der Inspektion Straßenhaus hat wieder Autofahrer auf Alkohol- und Drogenkonsum kontrolliert. Im Rahmen zahlreicher Verkehrskontrollen wurden in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch (26. bis 28.11.) fünf Verstöße festgestellt und angezeigt. Hinzu kommen zwei Fälle von Fahren ohne Fahrerlaubnis.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Linzer Kinder schmückten Weihnachtsbaum in der Kreisverwaltung

Neuwied. Es ist bereits eine kleine Tradition, dass der Landrat des Kreises Neuwied in der Vorweihnachtszeit gemeinsam mit Kindern einen Weihnachtsbaum schmückt. So war es auch diesmal mit einer Gruppe Kinder aus Linz.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Schadstoffmobil kommt ab 2013 alle zwei Wochen

Kreis Neuwied. Das Schadstoffmobil der Kreisabfallentsorgung wird ab dem kommenden Jahr alle 14 Tage an vier Standorten im Landkreis Neuwied aufgestellt.


Region | Nachricht vom 28.11.2012

Handtücher für Israel

Neustadt/Wied. Eine Franziskanerschwester pflegt den Kontakt zu einem Krankenhaus in Jerusalem. Weil Handtücher dort Mangelware sind, hat sie eine ungewöhnliche Spendenaktion ins Leben gerufen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.11.2012

Dierdorfer Gewerbeverein spendet an Kindergärten

Die Dierdorfer Kindergärten konnten sich dieser Tage über einen Spendenscheck über 500 Euro freuen. Diesen Betrag übergab der Vorsitzende des Gewerbevereins „VG Dierdorf aktiv“, Axel Dierdorf, dem Förderverein der Dierdorfer Kindergärten. Der Betrag soll direkt für die Kleinen investiert werden.


Vereine | Nachricht vom 28.11.2012

SV Eintracht Windhagen e.V.

Termine der nächsten Spiele und Begegnungen der verschiedenen Abteilungen.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Silagebrühe im Burbach: Kreisverwaltung sauer auf Bioenergie Kirchspiel Anhausen GmbH

Thalhausen. Unzufrieden mit dem Krisenmanagement der Bioenergie Kirchspiel Anhausen GmbH & Co. KG ist die Kreisverwaltung in Neuwied und ergreift jetzt von sich aus Rettungsmaßnahmen für den Burbach und die unterhalb liegenden Gewässer. Die Kosten sollen später dem Verursacher der Verunreinigungen in Rechnung gestellt werden.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Kommissar werden kann man auch mit Realschulabschluss

Region. Die Polizei bietet einer kleinen Zahl von Bewerbern die Möglichkeit, auch mit dem Abschluss der Mittleren Reife die Kommissarausbildung zu absolvieren. Bald startet eine Reihe von Infoveranstaltungen.


Region | Nachricht vom 27.11.2012

Kita Kurtscheid besucht Schlosstheater Neuwied

ABC-Kinder der Katholischen Kindertagesstätte Kunterbunt aus Kurtscheid besuchten das Schlosstheater Neuwied. Die Kinder wurden von ihren Erzieherinnen intensiv auf das Theaterstück “Der Dieb von Bagdad” vorbereitet. Im Anschluss erzählten die Vorschulkinder begeistert den Anderen von ihrem Theaterbesuch.


Vereine | Nachricht vom 27.11.2012

SV Windhagen blickt auf erfolgreiches Sportjahr 2012

Windhagen. Mit 1.024 Mitgliedern ist der SV Windhagen einer der größten Vereine der Region. In der gut besuchten Jahreshauptversammlung zog der wiedergewählte Vorsitzende Josef Konrads die Bilanz eines erfolgreichen Jahres.


Kultur | Nachricht vom 27.11.2012

Weihnachts-Rock-Oper kommt nach Oberhonnefeld

Zeit für Engel - ‚An Angel in Town‘ ist das dritte Projekt der Angel-Trilogie. Die Folgen ‚An Angel came down‘ und ‚An Angel returned‘ wurden mit großem Erfolg in den letzten Jahren in der Weihnachtszeit an fünf ausverkauften Spielstätten aufgeführt. Weihnachts-Rock-Oper im Kultur- und Jugendzentrum Oberhonnefeld am 8.12.2012, 19.30 Uhr. Nach der Vorlage des Trans-Siberian-Orchestra.


Kultur | Nachricht vom 27.11.2012

Pestorica gab mittelalterliches Rockkonzert

Pestorica, das sind sieben Musiker aus Neuwied, die mit ausschließlich eigenkomponierten und selbst getexteten Werken das Mittelalter mit all seinen Facetten widerspiegeln. Am vergangenen Samstag war sie auf Einladung des Thalhausener Heimatvereins „Dahleser Burgemeinschaft e.V.“ in die Mehrzweckhalle nach Thalhausen gekommen.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Schüler der Ludwig-Erhard-Schule besuchten den Landtag

Neuwied. Mit ihrer Sozialkundeklasse (12. Klasse der Höheren Berufsfachschule IT) der Ludwig-Erhard-Schule besuchte die angehende Lehrerin Frau Weischedel auf Einladung der Landtagsabgeordneten Elisabeth Bröskamp (Bündnis 90/Die Grünen) den rheinland-pfälzischen Landtag. Zum Schluss gab es ein gemeinsames Foto mit dem Ministerpräsidenten Kurt Beck.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Schmuddelmonster suchen Gutenberg-Schule heim

Die Olchis, eine Drei-Generationen-Familie bestehend aus den Großeltern, Eltern und drei Kindern, waren in der Dierdorfer Gutenberg-Schule zu Gast. Die Olchis sind klein und grün, haben auf dem Kopf drei Hörhörner und eine große Nase. Die insgesamt namenlose Familie lebt gemeinsam in einer Höhle auf der Müllkippe von Schmuddelfing. Die Olchis lieben alles, was für Menschen abstoßend, eklig und unbrauchbar ist.


Region | Nachricht vom 26.11.2012

Initiativen fordern Ruhe zwischen 22 und 6 Uhr

Region. Bürgerinitiativen und Netzwerke gegen Bahn- und Fluglärm haben nach einem gemeinsamen Strategiemeeting in Boppard jetzt ein erstes Kommuniqué veröffentlicht. Darin geht es um die Forderung einer Novellierung des geltenden Immissionsschutzrechtes. Bisher biete das Gesetz keinen wirklichen Lärmschutz, sondern sei ein wirkungsloser symbolischer Akt.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

TTC Maischeid gelingt der Befreiungsschlag

Großmaischeid. Am Wochenende hat die erste Herrenmannschaft des TTC Maischeid zwei wichtige Heimspiele bestritten, gegen den VfL Kirchen und den TV Feldkirchen. Mit einem Sieg und einem Unentschieden gelang dem TTC der Befreiungsschlag aus den zuletzt unglücklich verlaufenen Spielen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

Alte Herren SG Ellingen spielen Remis

„90 Minuten stark gekämpft, aber nur 45 Minuten gut gespielt“, so lässt sich die Leistung der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II beim Derby gegen den SV Thalhausen treffend umschreiben. Aber immerhin stand am Ende ein hochverdientes 1:1 Unentschieden auf dem Spielberichtsbogen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

SG Marienhausen II verlor Heimspiel

Im jüngsten Heimspiel der zweiten Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau war der Nachbarverein aus Marienrachdorf zu Gast. Erwartungsgemäß konnte das Team um Spielertrainer Holger Schmitt sich am Ende klar mit 5:2 durchsetzen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2012

SG Marienhausen blickt zufrieden auf bisherige Saison

Am gestrigen Sonntag (25.11.) konnte sich die Mannschaft nicht beim Tabellennachbarn durchsetzen. Für den Aufsteiger SG Marienhausen/Wienau bedeutet der derzeitige vierte Tabellenplatz am Anfang der Rückrunde aber ein großer Erfolg.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Milchbauern sind sauer: Protestkolonne fährt nach Brüssel

Region. Manchen Sonntagsfahrer wird’s ärgern, für die Bauern ist es ein Kampf ums Überleben: Eine immer größer werdenden Kolonne schwerer Traktoren sammelt sich im Land und fährt geschlossen nach Brüssel, um dort morgen vor dem Europäischen Parlament für eine Milchpreispolitik zu demonstrieren, die den Landwirten das Weiterexistieren ermöglicht. Viele Bauern aus den Kreisen Neuwied, Altenkirchen und Westerwald haben sich am Sonntagmorgen dem Treck angeschlossen.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Viele Wohnungseinbrüche am Wochenende

Kreis Neuwied. Zu einer Reihe von Wohnungseinbrüchen ist es am Wochenende gekommen. In Linz drangen unbekannte Täter am Freitagnachmittag in der Zeit zwischen 13.40 und 18.55 Uhr in der Saarlandstraße in ein Einfamilienhaus ein.


Region | Nachricht vom 25.11.2012

Großer Zulauf beim Tag der offenen Tür

Dierdorf. Zum Tag der offenen Tür strömten auch viele „Ehemalige“ in die Nelson-Mandela-Realschule plus. Mit 1.100 Schülern ist die Nelson-Mandela eine der größten Schulen dieser Art in Rheinland-Pfalz.


Vereine | Nachricht vom 25.11.2012

Arndt rettet der SG Puderbach Unentschieden

In der Bezirksliga Ost trennten sich am heutigen Sonntagnachmittag (25.11.) die SG Puderbach auf dem Raubacher Hartplatz gegen die SG Guckheim 3:3 Unentschieden. Michael Arndt konnte in letzter Sekunde zum Ausgleich einköpfen. Trainer Michael Roos war mit dem Ergebnis letztlich zufrieden.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2012

Hachenburg präsentierte „Der Garten der Lüste“

Eine Woche lang präsentierte Hachenburg Figurentheater. Nur für Erwachsene war das Stück „Der Garten der Lüste“ konzipiert. Ein Biotop aus Irrealität, Absurdität und Groteske, einer Welt, die ebenso komisch wie erschreckend, so beängstigend wie faszinierend ist.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2012

Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum eröffnet

In Neuwied wurde die traditionelle Jahresausstellung mit Gemälden, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler eröffnet. Landrat Rainer Kaul konnte 200 Besucher zur Vernissage begrüßen. Die Ausstellung zeigt eine bunte Mischung der heimischen Kunst in hoher Qualität.


Region | Nachricht vom 24.11.2012

Aktion „Advent der guten Taten“ in Dierdorf

Das Dierdorfer Stadtmarketing-Team hat für den diesjährigen Christmarkt eine besondere Idee geboren. Sie wollen hilfsbedürftige Kinder in der Verbandsgemeinde unterstützen. Es gibt etliche Kinder unter uns, die aufgrund finanzieller Probleme der Eltern, kein Geschenk bekommen können.


Region | Nachricht vom 24.11.2012

Neue Medien - Ratsfrauen bilden sich weiter

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Neuwied, Doris Eyl-Müller, hatte Ratsfrauen zum Thema „Social Media“ in das Puderbacher Rathaus eingeladen. Fachmann Michael Mang hatte für die Damen reichlich neue Informationen im Gepäck. Ein interessanter Vormittag mit neuen Blickwinkeln.


Region | Nachricht vom 23.11.2012

DAK und Sanitätshaus Wittlich helfen Menschen in Syrien

Neuwied. Schon länger als ein Jahr tobt in Syrien der Bürgerkrieg. Mehr als 40.000 Menschen sollen bisher getötet worden sein. Unzählige Syrer wurden verletzt. Die medizinische Versorgung der Menschen ist schlecht. Die DAK-Gesundheit Neuwied und das Sanitätshaus Wittlich spendeten jetzt Rollstühle, Krankenbetten und weitere Hilfsmittel für die Not leidenden Menschen in Syrien.


Region | Nachricht vom 23.11.2012

Einen Blick hinter die Kulissen im Zoo Neuwied werfen

Was mache Löwen, Schimpansen und Pinguine eigentlich im Winter und wie sieht das Leben der Tiere im Zoo Neuwied in der kalten Jahreszeit aus? Wen dies interessiert sollte gleich einen Termin im Zoo Neuwied buchen.


Vereine | Nachricht vom 23.11.2012

SV Windhagen I auch nach dem 14. Spiel ohne Punktverlust

Windhagen. Die Erfolgsserie des der ersten Mannschaft des SV hält auch mit dem 14. Meisterschaftsspiel in der Kreisliga B an. Durch ein überzeugendes 3:0 (2:0) beim VfL Neuwied bleibt die Lorenzini-Elf ohne Punktverlust souveräner Spitzenreiter.


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Georg Schramm gastierte in Hachenburg

Der bekannte Kabarettist Georg Schramm füllte die Stadthalle Hachenburg bis auf dem letzten Platz. Mit seinem aktuellen Soloprogramm "Meister Yodas Ende" ist der Könner des Kabaretts derzeit auf Deutschlandtournee. Eine traurige Nachricht hatte die Hachenburger Kulturreferentin Beate Macht am Anfang: „Schramm will Ende 2013 aufhören, aber vielleicht kann ich ihn überreden in 2014 zu unserem großen Jubiläum nach Hachenburg zu kommen.“


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Erfolgreicher Start der Outlet-Galerie in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Mit soviel Zuspruch hatten der Linzer Künstler Klaus Krumscheid und Galerist Norbert Pravato dann doch nicht gerechnet: Drangvolle Enge herrschte am frühen Freitagabend im „Artoutlet“ zur Vernissage von Krumscheids Ausstellung „Tiefdruck“ in der Outlet-Galerie in Bad Hönningen.


Kultur | Nachricht vom 23.11.2012

Don Kosaken sangen in Oberhonnefeld

Einen Abend des russischen Gesangs erlebten die Besucher am heutigen Freitag (23.11.) in der evangelischen Kirche in Oberhonnefeld. Die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ waren im Gotteshaus mit ihrer anspruchsvollen russischen Vokalmusik zu Gast.


Region | Nachricht vom 22.11.2012

Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Hönningen

Bad Hönningen im Weihnachtszauber heißt es wieder am 1. und 2. Dezember 2012. Auch in diesem Jahr verwandelt vorweihnachtlicher Lichterglanz die Fußgängerzone von Bad Hönningen in einen der schönsten Weihnachtsmärkte am Mittelrhein.


Region | Nachricht vom 22.11.2012

Architekt und Baubetriebe kommen für Fehler an der Deichwelle auf

Stadtwerke erhält 1,4 Millionen Euro – Bad bekommt wieder einen Sprungturm und viele Verbesserungen

Neuwied. Jetzt ist es wasserdicht: Die Stadtwerke Neuwied (SWN) bekommen die Kosten für die Behebung der Mängel bei der Planung und Ausführung des Hallendachs ersetzt! In einem Vergleich mit dem Architekturbüro und den ausführenden Betrieben einigte man sich auf eine Summe 1,425 Millionen Euro.


Region | Nachricht vom 22.11.2012

Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash auf der B42

Rheinbrohl. Am Mittwochabend um 17.27 Uhr ereignete sich auf der B 42 im Bereich von Rheinbrohl ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Neuwied befuhr die B 42 aus Richtung Hammerstein kommend in Fahrtrichtung Bad Hönningen. Als ein vorausfahrender Pkw zum Überholen von drei Fahrzeugen ansetzte, folgte ihm der spätere Unfallverursacher.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2012

Jahreshauptversammlung des Rengsdorfer Wirtschaftsforums

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsforums der Verbandsgemeinde Rengsdorf legte der Vorstand seinen Rechenschaftsbericht ab und informierte über künftige Aktivitäten. Im kommenden Jahr gibt es in Anhausen eine Leistungsschau des Wirtschaftsforums. Der alte Vorstand wurde wieder gewählt.


Vereine | Nachricht vom 22.11.2012

WeKISS-Homepage jetzt barrierefrei

Die Westerwälder Kontakt- und Informationstelle für Selbsthilfe (WeKISS) hat ihre Homepage umgestaltet. Sie ist jetzt jetzt für sehbehinderte oder blinde Nutzer bedienbar. Vorlese- und Lupenfunktionen wurden eingerichtet.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Grünen-Landtagsabgeordnete Bröskamp startet Kita-Tour

Region. Elisabeth Bröskamp aus Bad Hönningen, kinder- und familienpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag von Rheinland-Pfalz, möchte sich im Gespräch vor Ort mit den Erzieherinnen und Erziehern ein Bild davon machen, wie sich die derzeitigen Arbeitsbedingungen in Kindertagesstätten auswirken und wie die Herausforderungen zur Qualitätssicherung, Verbesserung der Kinderbetreuung und der frühkindlichen Bildung wahrgenommen werden.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Neophyten-Invasion: Kreis fordert Hilfe vom Land

Rettungsmaßnahme Aubachtal läuft an – Beweidung könnte helfen
400 Eigentümer müssen zuerst gefragt werden

Neuwied. Wie vielerorts in Deutschland kann man auch im Aubachtal beobachten wie sich das aus Asien stammende Drüsige Springkraut, auch Indisches Springkraut genannt, ausbreitet und heimische Pflanzenarten verdrängt. Die Kreisverwaltung fordert die Unterstützung der Landesregierung. Als Sofortmaßnahme ist ein Beweidungsprojekt geplant. Mindestens 400 Grundstücksbesitzer müssen aber noch ihre Zustimmung geben.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Nicht unnötig Abgeltungssteuer zahlen

Die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass Rentner oftmals Abgeltungssteuer zahlen und es eigentlich nicht müssten. Freistellungsaufträge sollten überprüft oder veranlasst werden.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Gesundheitskonferenz informierte über Sucht im Alter

Neuwied. 100 Teilnehmer waren ins Friedrich-Spee Haus gekommen, um sich über Sucht im Alter zu informieren und gemeinsam über die Verbesserung der Versorgung zu diskutieren.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Karnevalssession in Kleinmaischeid eröffnet

Die Kleinmaischeider haben am vergangenen Wochenende den Karneval eingeläutet. Ein Prinzenpaar wird es in dieser Session nicht geben, dafür aber eine Prinzessin. Die eigene Tanzgarde zeigte schon einmal ihr Können.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Jugendliche verbesserten ihre Leistungen um Lichtjahre

Leuphana-Sommerakademie machte 30 Schüler für den Abschluss 2013 fit – Banken und Arbeitsagentur stehen hinter dem Projekt

Region. Lernen, wenn andere ihre Ferien genießen. Drei Wochen die schulischen Leistungen verbessern und die eigene Kreativität entdecken, um ein anspruchsvolles Projekt auf die Beine zu stellen. Die Teilnehmer der Leuphana Sommerakademie haben viel geleistet.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Klosterweg setzt Erfolgsgeschichte fort

Nach dreijähriger „Laufzeit“ wurde dem „Klosterweg...wandern für
die Seele“ das Deutsche Wandersiegel für weitere drei Jahre verliehen. Der Premiumwanderweg führt von Rengsdorf nach Waldbreitbach und verbindet den RheinSteig mit dem Westerwald-Steig. Der Weg bietet 17,5 erlebnisreiche Kilometer.


Region | Nachricht vom 21.11.2012

Feuerwehr Oberraden bekommt Rettungssäge geschenkt

Die Oberradener Feuerwehr hat jetzt eine Rettungs-Kettensäge an Bord. Ermöglicht hat dies die Firma van Roje in Oberhonnefeld. Sie ist mit der für sie zuständigen Wehr in Oberraden eng verbunden. Gab es doch für die Wehrleute in diesem Jahr bereits drei Einsätze bei dem Unternehmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2012

IHK-Vollversammlung beschließt Senkung der Mitgliedsbeiträge

Region. Im Rahmen ihrer Herbst-Vollversammlung hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz den Wirtschaftsplan 2013 beschlossen und die Schwerpunkte ihrer künftigen Arbeit festgelegt. Die Mitgliedsbeiträge wurden erneut gesenkt.


Vereine | Nachricht vom 21.11.2012

SV Windhagen mit Doppelerfolg am Heimspieltag

Windhagen. Zum ersten Mal in dieser Meisterschaftsspielsaison hatten die Seniorenmannschaften des SV Windhagen einen gemeinsamen Heimspieltag. Beide Teams gewannen, für die erste Mannschaft war es der dreizehnte Sieg in der Saison.


Vereine | Nachricht vom 21.11.2012

SG Marienhausen/Wienau II holt wichtigen Auswärtssieg

Aus Obererbach konnte die Reserve der SG Marienhausen/Wienau am Wochenende gegen die SG Hundsangen II drei wichtige Punkte mit nach Hause bringen. Damit kann die Mannschaft Anschluss im Kampf um den Abstieg halten.


Kultur | Nachricht vom 21.11.2012

Varieté Olymp – Premiere in Hachenburg

Das Hohenloher Figurentheater kam mit seinem neuesten Stück zuerst nach Hachenburg. Das Stück zeigt eine wunderbare Mischung aus Magie, Akrobatik, Feuershow und Clownerie, eingebunden in einen Krimi, Drama und Liebensgeschichte zugleich. Die Premierenzuschauer waren am Schluss begeistert.


Region | Nachricht vom 20.11.2012

Kriminaloberkommissar Berg informierte über Haustürgeschäfte

Gladbach. Der AWO-Ortsverband hatte zu einem Vortragsabend in die Gaststätte „Beim Walli“ eingeladen. Vorsitzender Fredi Winter konnte über zwanzig Interessierte begrüßen und übergab das Wort an Manfred Berg von der Beratungsstelle der Polizei beim Polizeipräsidium Koblenz.


Region | Nachricht vom 20.11.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 22.11.2012


Region | Nachricht vom 20.11.2012

Verbandsgemeindefeuerwehrtag Asbach in Kölsch-Büllesbach

Ehrungen und Auszeichnungen für große Einsatzbereitschaft - Hallerbach: demografischer Wandel wird auch Auswirkungen auf die Feuerwehren haben

Asbach. Die große Einsatzbereitschaft und die Vielfalt des Einsatzspektrums standen im Mittelpunkt des Feuerwehrtages der Verbandsgemeinde Asbach in Kölsch-Büllesbach. Kreisbeigeordneter Achim Hallerbach, der gemeinsam mit Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Böcking verdiente Feuerwehrmänner ehrte und auszeichnete, dankte allen Wehrleuten für die geleistete Arbeit und wünschte viel Kraft bei der Bewältigung ihrer Aufgaben, damit die Feuerwehr auch in Zukunft eine starke Truppe bleibt.


Region | Nachricht vom 20.11.2012

Genossenschaften als Erfolgsmodell für den Handel

Die 9. Auflage der Weyerbuscher Gespräche der Westerwald Bank: Zu Gast war Josef Sanktjohanser, bis zum Sommer Vorstand der Rewe Group und zudem Präsident des Handelsverbandes Deutschland (HDE). Er analysierte die Zukunftsaussichten des Genossenschaftsmodells für den Handel.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.11.2012

Handwerks-Vollversammlung tagte in Koblenz

Unternehmer verabschiedeten 28-Millionen-Etat – Joachim Noll aus Stebach neuer Vizepräsident – Beitrag wird um zwei Prozent angehoben

Region. Einen um 1,6 Millionen Euro höheren Jahreshaushalt 2013 verabschiedete die Vollversammlung der Handwerkskammer in Koblenz. Die Mitgliedsbetriebe müssen einen um zwei Prozent höheren Beitrag zahlen. Momentan gibt es fast doppelt so viele unbesetzte Lehrstellen wie vor einem Jahr.


Kultur | Nachricht vom 20.11.2012

Uhrturmgalerie präsentiert Uhrtürmer und Gäste

Zur letzten Ausstellung im Jahr 2012 haben die Dierdorfer Uhrtürmer wieder Gäste eingeladen. Insgesamt 16 Künstler werden ihre neuesten Werke präsentieren. Die Besucher erwartet eine bunte Mischung.


Region | Nachricht vom 19.11.2012

DAK-Neuwied schaltet Telefon-Hotline zur Pflegereform

Experten informieren morgen über alle Veränderungen für Betroffene und Angehörige

Neuwied. Mehr Geld. Weniger Bürokratie. Der Bundestag hat eine umfassende Pflegereform beschlossen. Doch was bringen die geplanten Veränderungen den Betroffenen und Angehörigen konkret? Zur Information schaltet die DAK-Gesundheit am Dienstag, 20. November, eine spezielle Hotline. Die kostenlose Telefonberatung steht Versicherten aller Kassen zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Drogenfahrer lernen nicht dazu

Straßenhaus. Die Polizei lässt nicht locker: Nach der Großkontrolle der Polizeiinspektion Straßenhaus am Montag vorige Woche hält sie den Fahndungsdruck hoch. Am Wochenende wurden bei intensiven Kontrollen wieder einige Drogenfahrten aufgedeckt.


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 22.11.2012 bis Mittwoch, 28.11.2012


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
22.11.2012 – 28.11.2012


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Wöchentliche Biotonnenleerung noch bis 30. November

Kreis Neuwied. Wie bereits im Abfuhrkalender veröffentlicht, beginnt in Kürze der Winterabfuhr-Rhythmus für die Biotonnen. Von Montag, 3. Dezember bis einschließlich 22. Februar kommenden Jahres wird die Biotonne alle drei Wochen gemeinsam mit der Restabfalltonne geleert.


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Rüddel traf Medaillengewinnerin Lilli Schwarzkopf in Berlin

Die junge deutsche Frau aus Russland soll Botschafterin für Integration werden

Neuwied/Berlin. Die für die LG Rhein-Wied startenden Olympia-Silbermedaillengewinnerin Lilli Schwarzkopf traf sich Berlin mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 19.11.2012

Hardert nimmt neuen Werkhof in Betrieb

In Hardert ging jetzt eine vierjährige Bau- und Investitionstätigkeit zu Ende. Viele Bauvorhaben hat der Ort umgesetzt. Neben diversen Sanierungen wurde unter anderem das Dorfgemeinschaftshaus renoviert und umgebaut. Die Maßnahmen liefen im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms. Der Schlusspunkt war die Inbetriebnahme des neuen Werkhofes der Gemeinde in der Wiesenstraße 4.


Vereine | Nachricht vom 19.11.2012

SG Marienhausen/Wienau fuhr Heimsieg ein

Eine schnelle Führung der SG Marienhausen/Wienau legte den verdienten Sieg der Elf gegen den Gast aus Steinefrenz. In den entscheidenden Momenten war die Heimelf schlagkräftiger. Die Torhüter beider Mannschaften lieferten eine starke Leistung ab.


Kultur | Nachricht vom 19.11.2012

Kulturkreis Rengsdorf feiert Geburtstag

Der Ort Rengsdorf ist kein "kulturloser Raum", Rengsdorf verfügt über reizvolle Örtlichkeiten, ein engagiertes und interessiertes Publikum und viele heimische Künstler, die oftmals im Stillen arbeiten. Musik und Literatur verbinden Künstler und Zuhörer. Der Kulturkreis wurde von allen Seiten für sein Engagement gelobt.


Region | Nachricht vom 18.11.2012

CDU-Stadtverband Dierdorf besuchte Landeshauptstadt Mainz

Dierdorf. Der CDU Stadtverband Dierdorf unternahm eine gemeinsame Fahrt in die Landeshauptstadt Mainz. Höhepunkt der Reise war der Besuch im Landtag, wo über die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre debattiert wurde.


Region | Nachricht vom 18.11.2012

Ausbau B256: Bonefeld fordert Kreisel

Bereits heute kommen die Bonefelder mit ihren Fahrzeugen nur schwer auf die Bundesstraße. Die geplante Einfädelspur macht aus Bonefelder Sicht das Auffahren auf die B256 nicht sicherer. Für sie ist die Alternative nur ein Kreisel – dafür wollen sie kämpfen.


Region | Nachricht vom 18.11.2012

An einstige Synagoge in Puderbach erinnert Gedenktafel

Die neue Gedenktafel an der Rückseite der Puderbacher Sparkasse erinnert, dass an diesem Platz bis zum 9. November 1938 eine Synagoge gestanden hat. Die Tafel soll ein Mahnmal sein, damit sich solch schreckliche Ereignisse nie wiederholen, war der Wunsch der Anwesenden.


Region | Nachricht vom 18.11.2012

Kinderkräutergarten Rengsdorf erhält 1.500 Euro Spende

Die Energieversorgung Mittelrhein übergab der Geschäftsführerin Ingrid Runkel des Rengsdorfer Naturschutzvereins Flora und Fauna e. V. einen Spendenscheck über 1.500 Euro. Der Betrag stammt aus dem Fond „EVM-Ehrensache“. Der Kinderkräutergarten kann damit jetzt weitere notwendige Anschaffungen tätigen.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2012

SG Ellingen zu Hause wieder erfolgreich

Die zweite Garnitur aus Linz hatte gegen die heimstarken Ellinger keine Chance. Die offensive Spielausrichtung führte zum deutlichen Erfolg. Ellingen ist der SG Feldkirchen weiter auf den Fersen.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2012

Heddesdorferin Aylin Madenci holt drei Weltmeistertitel

Aylin Madenci, seit vielen Jahren angehörige und ausübende Sportlerin der Kung Fu Abteilung des TV Heddesdorf, erkämpfte sich drei Weltmeistertitel bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der World Kickboxing and Karate Association (WKA) in Orlando/USA. Daniel Linse war mit einer Medaille dabei.


Region | Nachricht vom 17.11.2012

Rüddel sportlich aktiv unterwegs

Der Landesvorstand der CDU Rheinland-Pfalz unter Vorsitz von Julia Klöckner MdL hat den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel erneut zum Sportbeauftragen der CDU Rheinland-Pfalz berufen. Auch der Abgeordnete selbst ist sportlich aktiv unterwegs, so nahm er kürzlich am 39. Berlin-Marathon teil.


Region | Nachricht vom 17.11.2012

Neue Weihnachtsbeleuchtung Neuwied setzt festliche Akzente

Das weihnachtliche Neuwied präsentiert sich dieses Jahr im neuen Glanz. Wozu nicht nur die Neugestaltung des Weihnachtsmarktes gehört, auch die Weihnachtsbeleuchtung setzt neue festliche Akzente. Zauberhaft leuchtende Einladung zum Einkaufsbummel.


Region | Nachricht vom 17.11.2012

Medaille für den Lebensretter

Jörg Gattenlöhner holte Frau aus brennendem Zimmer – In Hamburg rettete er vor Jahren eine Ertrinkende

Unkel. Das Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz hat Jörg Gattenlöhner aus Unkel mit der Rettungsmedaille geehrt. Gattenlöhner hat einer Rentnerin in einem brennenden Zimmer das Leben gerettet.


Region | Nachricht vom 16.11.2012

Limes-Cicerones revanchierten sich

Neuwied. Unter den fünfzig Ehrenamtlichen aus dem Kreis Neuwied, die der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel im Frühsommer nach Berlin eingeladen hatte, waren auch die Limes-Cicerones Manfred Müller aus Bad Hönningen und Gerd Petry aus Hüllenberg.


Region | Nachricht vom 16.11.2012

Knuspermarkt Neuwied: Zum Anbeißen schön

Seit Monaten laufen die Planungen. Und seit Wochen wird spekuliert, wie er wohl aussehen mag, der neue Weihnachtsmarkt in der Neuwieder City. Auf jeden Fall wird sich einiges ändern, nicht nur der Name. Was aber gleich bleibt, das ist der Termin der Eröffnung: Der Knuspermarkt lädt ab dem Donnerstag vorm 1. Advent (29. November) zum vorweihnachtlichen Bummel ein.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Bahnlärmgegner wollen nicht mehr warten

Region. Am Samstag werden sich in Boppard zum ersten Mal 25 der führenden Vertreter von Bahn- und Fluglärmgegnern aus ganz Deutschland treffen, um eine Strategie für das Bundestagswahljahr 2013 festzulegen.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Modellprojekt „Leerstandslotsen“ erfolgreich gestartet

Kreis Neuwied. Die Bewältigung von Wohnraumleerständen ist eine Zukunftsfrage für Städte und Gemeinden. Das Pilotprojekt Leerstandslotsen soll helfen, das Ausbluten von Innerortslagen zu verhindern.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Horst Rasbach - 100 Tage im Amt

Seit dem 1. August diesen Jahres hat Horst Rasbach das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Dierdorf inne. Die Tätigkeit war ihm bei Amtsantritt nicht fremd, war er doch jahrelang erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde und somit Vertreter des Bürgermeisters. Hat sich seither etwas verändert?


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Daufenbacher Stammtisch „55plus“ besuchte Schütz-Windkraftanlagen-Werk

Dürrholz/Siershahn. Die Herbstexkursion der Stammtischfreunde „55plus“ Daufenbach führte zu einem international sehr erfolgreichen Unternehmen aus der Westerwald-Region. Der Gesprächskreis erhielt die Möglichkeit, die Schütz-Werke Selters kennenzulernen und das neue Werk in Siershahn zu besichtigen.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Polizei warnt vor „Schockanrufern“

Neuwied. In den vergangenen Tagen kam es wieder verstärkt zu sogenannten Schockanrufen. In diesen Telefonaten wird durch einen ersten Anrufer mitgeteilt, dass er ein Verwandter des Angerufenen sei und in einer Notlage wäre, wobei meist ein schwerer Verkehrsunfall oder ein anderer tragischer Vorfall vorgetäuscht wird.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

MBA Linkenbach wird für 13 Millionen Euro umgebaut

Kreis Neuwied. Der Umbau der Abfallbehandlungsanlage in Linkenbach kann im Juni 2013 beginnen. Alle Genehmigungen für die Großbaumaßnahme liegen vor. Für die Bürger wird das nicht zu Gebührenerhöhungen führen, sagt der Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Schützen Sie Ihre Wasserleitung vor Frost

Die Wasserwerke weisen darauf hin, dass in der kommenden kalten Jahreszeit diverse Vorkehrungen zu treffen sind, um Schäden zu vermeiden. Eingefrorene Leitungen sollten nur von Fachleuten aufgetaut werden. Weitere Informationen gibt es beim zuständigen Wasserwerk.


Region | Nachricht vom 15.11.2012

Stadtwerke Neuwied kritisieren die Bundesregierung

Regionale Stromversorger werden zum Geldeintreiben genötigt

Neuwied. Mehrere Bundesgesetze und -umlagen treiben auch den Strompreis in Neuwied in die Höhe. Ab Januar müssen die Kunden der Stadtwerke Neuwied (SWN) tiefer in die Tasche greifen: Der Strompreis steigt um 3,49 Cent brutto je Kilowattstunde. Einen Durchschnittshaushalt belastet das um etwa 10 Euro brutto pro Monat/120 Euro im Jahr mehr.


Vereine | Nachricht vom 15.11.2012

Patrick Lomascolo verstärkt den EHC Neuwied

Neuwied. Der EHC hat auf die jüngsten Abgänge reagiert und als ersten Schritt einen neuen Spieler verpflichtet. Der Kanadier Patrick Lomascolo trainiert bereits mit dem Team und soll bereits am Freitag in Dortmund für die Bären auflaufen.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Sportlichste Familien Windhagens ausgezeichnet

Windhagen. Am Sonntagmorgen (11.11.) wurden die sportlichsten Familien Windhagens im Vereinsbüro des SV Eintracht Windhagen für ihre beim Familiensonntag erreichten sportlichen Leistungen in leichtathletischen Disziplinen ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 15.11.2012


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Märchenhafte Kinotage: Schulkino-Woche mit Schwerpunktthema

Asbach. Im Jubiläumsjahr der Schulkino-Woche Rheinland-Pfalz wird es vom 26.-30. November „EINFACH MÄRCHENHAFT!“: Zu diesem Schwerpunktthema zeigt die filmpädagogische Initiative im Gebrüder-Grimm-Jahr 2012 Märchenverfilmungen und märchenhafte Geschichten. Das Kino Cine 5 in Asbach beteiligt sich an dem Projekt.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Kehren statt Laubsauger einsetzen

Jedes Jahr im November kommen sie zum Einsatz: Laubsauger und Laubbläser, die angeblich die Entfernung des Laubes so einfach machen. Je nach Einsatz entwickeln diese Geräte nicht nur einen unsäglichen Lärm und üble Abgase, sie zerstören auch den Lebensraum wichtiger kleiner Lebewesen und Winterquartiere für Nützlinge.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
15.11.2012 – 21.11.2012


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Gefahr von Wohnungseinbrüchen in Asbach steigt

Polizei ging von Haus zu Haus und warnte die Bürger

Asbach. Am Dienstag (13.11.) klingelte es bei vielen Menschen in Asbach und sie sahen überrascht beim Öffnen der Türe die Polizei vor der Wohnung stehen. Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus haben mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Beratungsgespräche an den Haustüren der Bürgerinnen und Bürgern in Asbach, angrenzenden Ortschaften sowie an zwei großen Einkaufsmärkten in Asbach durchgeführt.


Region | Nachricht vom 14.11.2012

Ellen Demuth ist gegen die Absenkung des Wahlalters

Linz. In der 36. Plenarsitzung des rheinland-pfälzischen Landtages hat sich die Abgeordnete Ellen Demuth gegen ein Herabsenken des Wahlalters von 18 Jahren auf 16 Jahre ausgesprochen. Dieser Vorgang stelle eine Entkopplung von aktivem und passivem Wahlrecht dar, so Demuth in ihrer Rede vor dem Mainzer Landtag.


Werbung