Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 22060 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Kita Puderbach mit neuen Angeboten

Die Kita Puderbach möchte als Kindertagesstätte, Angebote vorhalten die es Familien ermöglichen Entlastung zu schaffen, Kontakte zu knüpfen und eine schöne Zeit mit ihren Kindern in der Kita zu verbringen.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Mirjam-Gottesdienst am 28. September in Raubach

„Grenzen überwinden – Leben wagen“ lautet das diesjährige Motto des Mirjam-Gottesdienstes, den die evangelische Kirchengemeinde Raubach gemeinsam mit dem Verein Trotzdem-Lichtblick – Verein gegen sexuelle Gewalt / Frauennotruf und der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Puderbach feiert.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

VG Dierdorf erhöht Eintrittspreise für Aquafit

Dierdorf. Nach dreieinhalb Jahren Badebetrieb im neu gebauten Hallenbad Aquafit erhöht der Betreiber – die Verbandsgemeinde Dierdorf – die Eintrittspreise. Das Bad erwirtschaftet einen jährlichen Verlust von rund 500.000 Euro, das sind fast 200.000 Euro mehr als zuletzt das Defizit des alten Hallenbads.


Kultur | Nachricht vom 19.09.2013

Zauber-Spaß für Kinder in Neuwied

Tim Salabim nimmt Dich mit auf eine Reise durch das Land der Magie. Eine lustige und bunte Show zum Lachen, Staunen und Mitzaubern. Ein Erlebnis speziell für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren, das offene Münder und strahlende Augen garantiert.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Film: „Leben mit der Energiewende“

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten und Bundestagskandidatin Elisabeth Bröskamp wurde in Linkenbach der Film „Leben mit der Energiewende“ gezeigt. Im Anschluss konnten die Besucher mit Prof. Dr. Peter Heck und Karl-Wilhelm Koch diskutieren.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

SV Rengsdorf bewirbt sich um „Deutschen Bürgerpreis 2013“

Die Umbauarbeiten am neuen Clubhaus des SV Rengsdorf schreiten zügig voran und sind mittlerweile auch für „Außenstehende“ nicht mehr zu übersehen. Vergangene Woche konnte der wohl größte Schritt der Umbaumaßnahme bewältigt werden; das Clubhaus besteht nun schon mal aus Erdgeschoss und Obergeschoss.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Hilfe für Leukämiekranke: Typisierungsaktion in Linz

Linz. Das Zentrum für Labordiagnostik ruft zusammen mit der Stefan-Morsch-Stiftung zur Registrierung als Stammzellspender auf. 11.000 Mal pro Jahr wird in Deutschland die Diagnose Leukämie gestellt. Die Betroffenen sind mal ein berühmter Fußballer, mal die Frau eines Arbeitskollegen, mal der Sohn eines Vereinskameraden – es könnte aber auch das eigene Kind, die Ehefrau oder einen selbst treffen.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Weltenbummler Reiner Meutsch fordert Bildung für alle

Neuwied. Eine beeindruckende Multimediashow erlebten die Besucher des Heimathauses am Montagabend ((16.9.). Reiner Meutsch präsentierte Bilder und Videos einer abenteuerlichen Weltreise mit seinem Flugzeug. Er unterstützte damit Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die in wenigen Tagen ihr Direktmandat im Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen wiedergewinnen möchte.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Zwei Themenwochen speziell für Mädchen

Zum 17. Mal: Herbstferien-Angebote für coole, starke Mädchen. Der „Arbeitskreis Mädchen“ hat auch in diesem Jahr ein vielfältiges und interessantes Programm für „coole, starke“ Mädchen in den Herbstferien (7. bis 18. Oktober) geplant.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Schickes Outfit für die Windhagener Akrobatik-Mädels

Windhagen. Es hat zwar etwas gedauert, aber dafür sind sie umso schöner: die neuen Turnanzüge der Windhagener Akrobatik-Mädels. Diese Gruppe ist leider noch nicht so bekannt, wie sie es eigentlich verdienen, denn es ist wirklich eine fantastische Formation, die ihre Zuschauer mit ihren Darbietungen in Erstaunen versetzen kann.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

SG Wienau/Freirachdorf deklassiert Neuwied

E-Juniorinnen feiern mit 17:1 gegen Neuwied II einen Kantersieg. Die Mädchen um Trainer Frank Muscheid gewinnen ihr drittes Spiel in Folge und festigt damit souverän die Tabellenspitze.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Bonefelder Schützen erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften

Bonefeld. Die Schützen der SGes Bonefeld erzielten bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft in München hervorragende Ergebnisse. So wurde Ralph Ringel (Bild) Deutscher Vizemeister in der Disziplin Zimmerstutzen, und sicherte sich mit 280 Ringen die Silbermedaille im Einzelwettbewerb Herren Altersklasse.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2013

Sascha Krebs - live in concert in Neuwied

Sascha Krebs, in Neuwied bestens bekannt als Ché in Evita, kommt für ein Konzert in die Kulturkuppel. Mit im Gepäck hat er Lieder aus fünf Jahrzehnten und aus den Sparten Rock, Pop, Schlager, Oldies. Dazu unzählige Geschichten und Anekdoten aus 17 Jahren “Life on the Road”


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 19.09.2013


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Programm Kino

Cine 5, Asbach
Programm von Donnerstag, 19.09.2013 bis Mittwoch, 25.09.2013


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
19.09.2013 – 25.09.2013


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Podium in Neuwied: Mehrstaatigkeit zulassen, Optionszwang abschaffen

Mit dem Bundestagsabgeordneten Josef Winkler und Miguel Vicente, dem Integrationsbeauftragten der rheinland-pfälzischen Landesregierung, diskutierten auf Einladung des grünen Ortsverbands Neuwied zwei Experten die Themen Optionszwang, Mehrstaatigkeit und Kommunales Wahlrecht für Drittstaatler.


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Sozialkaufhaus Kuck R(h)ein hat immer mehr Kunden


Neuwied. Der Einkaufsmarkt für „Dinge aus zweiter Hand“ für Menschen, die im Landkreis Neuwied im Bezug von Grundsicherung und/oder Arbeitslosengeld II (SGBII, SGBXI) stehen, wird immer beliebter, wie die steigenden Besucherzahlen zeigen. Mittlerweile „shoppen“ durchschnittlich vierzig Kunden täglich im Sozialkaufhaus „KuckR(h)ein“.


Region | Nachricht vom 17.09.2013

VHS Neuwied startet neue Seminarreihe Mobbing

Auch wenn der Begriff Mobbing in unserer Gesellschaft allgegenwärtig ist, so ergeben sich dazu aber noch viele Fragen: Was ist das überhaupt? Kann mich das auch betreffen? Woran erkenne ich, ob es sich bei dem Konflikt schon um Mobbing handelt? Wie verläuft die Mobbingspirale? Welche körperlichen Auswirkungen kann Mobbing haben?


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Puderbacher Triathlet Schütz startete in Wales

Der Ironman Wales gilt als der härteste Ironman weltweit: 3,8 Kilometer Schwimmen im 16 Grad kalten Atlantik, 180 Kilometer durch die Waliser Berge, wobei 2871 Höhenmeter zu absolvieren waren, ein abschließender Marathonlauf mit 700 Höhenmetern rundet die Schinderei ab.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.09.2013

IHK ehrte die besten Auszubildenden

410 Jugendliche schlossen ihre Ausbildung mit „sehr gut“ ab, 50 Absolventen von Fortbildungsprüfungen wurden geehrt. Das war der erfreuliche Anlass für eine Ehrung bei der IHK Koblenz (NEUE VERSION, MIT FOTO DER GEEHRTEN AUS DEM KREIS NEUWIED).


Vereine | Nachricht vom 17.09.2013

Tennis-Clubmeister der Erwachsenen in Steimel stehen fest

Steimel. Am 7. September fanden die Finalspiele der Tennis-Clubmeisterschaften bei den Erwachsenen statt. Nadine Hachenberg verteidigte ihren Titel bei den Damen im Einzel und gewann mit 6:4 6:2 gegen Michaela Schür. Die Herren starteten in drei Klassen ihre Einzelspiele.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2013

Spvgg. Lautzert erzwingt Unentschieden gegen Hamm

Zum Spitzenspiel der Kreisliga B traf die Spvgg. Lautzert/Oberdreis am vergangenen Sonntag auswärts auf die Reserve des VFL Hamm. Beide Mannschaften hatten bislang alle vier absolvierten Spiele gewonnen und standen somit punktgleich an der Tabellenspitze.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Heizen mit heimischem Holz

Der Kreiswaldbauverein Neuwied lädt alle interessierten Gäste zu einem Waldbildungstag nach Rheinbrohl ein unter dem Thema „Heizen mit Holz“. Auf Gut Arienheller kann bei Baron Renneberg der Betrieb einer Holzhackschnitzelheizung aus örtlichem Holz besichtigt werden.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Bündnis gegen Depressionen - Film im Mittwochskino

2010 wurde das Bündnis gegen Depressionen Rhein-Ahr-Wied gegründet, um die Information über die Erkrankung Depression sowie vorhandene Hilfsmöglichkeiten in der Region zu verbessern. In Deutschland leiden rund fünf Prozent der Bevölkerung an einer depressiven Störung, das entspricht etwa 4 Millionen Bundesbürgern.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

FWG Kleinmaischeid spendet für die Jugend

Bei gutem Wetter fand am Sonntag, den 01.09.2013, das alljährliche Sommerfest der Freien Wählergruppe Kleinmaischeid statt. Anders als die Jahre vorher waren auch die Bürger von Kleinmaischeid und auswärtige Gäste zu dem Familienfest eingeladen.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Thalhausen feiert sein Brunnenfest

Das diesjährige Thalhausener Brunnenfest hatte die Kirmesgesellschaft unter das Motto „Hawaii“ gestellt. Drei Tage Programm haben die Kirmesjugend gestaltet. Ein Höhepunkt war das Verlesen der Bierzeitung auf dem Burplatz.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Westerwälder Bläsertag brachte viele Gäste nach Wissen

Mit dem Gottesdienst zum Auftakt und einer sich anschließenden Feierstunde wurde der 4. Westerwälder Bläsertag ein Erfolg. Posaunen und Blechblasinsturmente erklangen in variantenreichen exzellent vorgetragenen Stücken. Die Leitung des Bläsertages hatte Kreiskantor Alexander Kuhlo.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Wer nichts tut, macht mit

Die Polizei war zu Gast in der Realschule plus in Puderbach. Unter dem Motto „Wer nichts tut, macht mit“ besuchten Jürgen Quirnbach und Ulrike Paululat vom Polizeipräsidium Koblenz die Klassen 8b und 8c der Realschule plus Puderbach, um mit ihnen das Thema „Zivilcourage“ zu diskutieren, das im Deutschunterricht behandelt wurde.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Datenschutz: Aufklärung ist das Wichtigste

Edward Snowden, der sogenannte „Whistleblower“ hat aufgedeckt, dass deutsche Internetnutzer massiv durch den US-amerikanischen Geheimdienst ausgespäht werden. Deswegen ist die Öffentlichkeit sehr aufmerksam geworden. Das Thema Datenschutz wurde schnell sehr aktuell. Viele Menschen sind besorgt über diese „Datensammelwut“. Sie wissen dass das, was in ihren Augen privat ist, nicht wirklich privat bleibt.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Erster Berufsrückkehrerinnentag in Dierdorf

Über den vollen Terminkalender beim ersten Berufsrückkehrerinnen-Tag zeigte sich Andrea Frorath, Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Dierdorf sehr zufrieden: „Dass die Termine bei Dr. Christa Lenz von der Beratungsstelle Frau und Beruf aus Ahrweiler und Gisela Kretzer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Neuwied so schnell vergeben waren, zeigt, dass es auch in Dierdorf einen Beratungsbedarf für Wiedereinsteigerinnen gibt“.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Windkraftgegner bündeln ihre Energie

Region. In der Hunsrücker Kreisstadt Simmern schlossen sich am vergangenen Samstag (14.9.) 22 „Gegenwind“-Bürgerinitiativen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu einem eingetragenen Verein zusammen. Ein Gründungsmitglied war die Bürgerinitiative „Romantischer Rhein“.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Quartiere für Tiere schaffen

Es dauert zwar noch etwas bis der Herbst Einzug hält und uns mit seiner Farbenvielfalt verzaubert. Genießen wir bewusst diese Jahreszeit in ihrer vollen Pracht mit allem, was sie uns zu bieten hat an Farben, Früchten und Gemütlichkeit. Zum Ende des blühenden Gartenjahres kann jeder der Natur und Umwelt hilfreich zur Seite stehen.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2013

SG Ellingen II und Selters trennen sich Unentschieden

Beim 1:1 Remis zwischen der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II und der SG Selters sahen die zahlreichen Zuschauer am Freitagabend in der Kunstrasenarena Straßenhaus eine B-Klassen Partie der deutlich besseren Sorte.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2013

SG Marienhausen/Wienau erobert Tabellenspitze zurück

Am gestrigen Sonntag (14.9.) fand das Lokalderby SG Wienau/Marienhausen gegen die SG Puderbach II in Marienhausen statt. Vor stattlicher Zuschauerkulisse ging es mit einem Blitzstart der Heimmannschaft los.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2013

TTC Maischeid siegt gegen Höhr-Grenzhausen

Zum Saisonauftakt empfing die erste Herrenmannschaft des TTC Maischeid gegen den hochdotierten Gast aus Höhr-Grenzhausen in einem langen und hochklassigen Match mit 9:7. Beim ersten Saisonspiel war der Kader des TTC komplett anwesend, sodass auch erstmals die beiden Neuzugänge Vladimir Gert und Mathias Caspari zum Einsatz kamen.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2013

Karate Team Puderbach trainiert mit Gummersbach

Im August hat das KSC Karate Team und das Nika Karate Team aus Gummersbach den Startschuss für gemeinsames Training mit den Leistungsträgern der beiden Vereine gegeben. Der erste Besuch der Gummersbacher in Puderbach war ein voller Erfolg und der Gegenbesuch am gestrigen Sonntag (15.9.) war ebenfalls erfolgreich.


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Neuwied will beim Rheinland-Pfalz-Tag nicht „Stadt der Baustellen“ sein

CDU-Chef Martin Hahn wirft der Landesregierung Blockade wichtiger Investitionen vor – Stadtratsfraktion stellt Ultimatum und droht mit Absage des Landesfestes 2014

Neuwied. „Wir wollen und werden uns beim Rheinland-Pfalz-Tag 2014 nicht als Stadt der Baustellen präsentieren“, macht Martin Hahn die Gründe für seine Kritik an der Landesregierung deutlich: „Seit fast einem Jahr warten wir auf die Bewilligung von Zuschüssen für Investitionen in zentrale Infrastrukturmaßnahmen in die Entwicklung unserer Stadt.“


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Döttesfeld erlebte Mofarennen

Dreizehn Teams waren für das Mofarennen in Döttesfeld gemeldet. Ein Team kam nicht. Ob ihnen die Wettervorhersage zu schlecht war? Nieselregen lag in der Luft, als in der Boxengasse die Zelte gestellt, das Werkzeug und die Ersatzteile sortiert wurden. Die ersten Probefahrten zeigten die Schwierigkeiten des Parcours.


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Unfall bei Isenburg – zwei Verletzte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 23.30 Uhr kam es bei Isenburg auf der B 413 zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKWs. Die beiden Fahrerinnen wurden verletzt und mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Freie Plätze im Bundesfreiwilligendienst

Der Deutsche Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. macht darauf aufmerksam, dass es noch freie Plätze im Bundesfreiwilligendienst gibt. Dieser Dienst, auch Bufdi genannt, steht Menschen aller Generationen offen.


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Schweizer Entscheidung gegen Bahnlärm könnte Rheintal helfen

Region. Ulrich Kleemann, der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, begrüßt die Entscheidung des Schweizer Ständerates zum Bahnlärm. Dieser stimmte einem Gesetzentwurf zu, der ab 2020 verschärfte Regelungen zur Lärmsanierung durch neue Lärmgrenzwerte auf Eisenbahnstrecken vorsieht. Diese führen zu einem faktischen Verbot der besonders lauten Graugussbremssohlen.


Region | Nachricht vom 15.09.2013

Traktor- und Veteranentreffen in Rengsdorf

Der Förderverein der Rockfreunde Rengsdorf lud am diesem Wochenende zum 16. Traktor- und Veteranentreffen auf den Waldfestplatz nach Rengsdorf ein. Viele Traktoren, Unimogs, Motorräder und andere Nutzfahrzeuge hatten sich auf den Weg nach Rengsdorf gemacht.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

VHS Neuwied informiert über Auslandsaufenthalt

„The best time of my life" präsentiert in der vhs Neuwied. Mit diesen Worten beschreiben viele Schüler/-innen ihren High School Auslandsaufenthalt.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

Rheinland-Pfälzische Rotkreuzler feierten 150. Geburtstag

Mainz/Koblenz/Neuwied. Als ein „einmalig weltweites Netzwerk neutraler und freiwilliger Hilfe“, das in 189 Ländern Millionen ehrenamtlicher Helfer, Mitglieder und 100.000 hauptberufliche Mitarbeiter vereint, betitelte Rotkreuz-Präsident Dr. Rudolf Seiters das Rote Kreuz anlässlich des rheinland-pfälzischen Festaktes zur 150-Jahr-Feier in Koblenz. In seiner Rede betonte er, dass auch heute noch diese Idee der Menschlichkeit und der unparteilichen und neutralen Hilfe unverändert stark und aktuell ist.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

25 Jahre Stilllegung AKW Mülheim-Kärlich

Mülheim-Kärlich. Am 9.9.2013 jährte sich zum 25. Mal die Stilllegung des AKW Mülheim-Kärlich. Nach über 13 Jahren Klage der Oberstudienrätin Helga Vowinckel und des Rentners Walter Thal durch verschiedene Instanzen wurde am 9.9.1988 vom Bundesverwaltungsgericht Berlin die 1. Teilgenehmigung für das AKW Mülheim-Kärlich vom 9.1.1975 für rechtswidrig erklärt.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

Filmvorführung „Leben mit der Energiewende“

Linkenbach. „Lange wurde und wird die Photovoltaik bedrängt: Zu teuer soll die Sonnenenergie sein und ihr Anteil an der regenerativen Stromversorgung sei zu gering. Eine Sonderkürzung der EEG-Einspeisevergütung nach der anderen setzt die Regierung durch.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

NPD-Wahlkampf in Neuwied: Demonstrant verletzt Polizist

Neuwied. Die am Samstag (14.9.) in den Städten Neuwied, Andernach und Bad Neuenahr-Ahrweiler von der NPD abgehaltenen Wahlveranstaltungen verliefen aus polizeilicher Sicht weitgehend störungsfrei. Das teilte das Polizeipräsidium Koblenz mit. Ärger bereiteten der Polizei lediglich Gegendemonstranten.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

Landesblindenschule Neuwied hatte Tag der offenen Tür

Allein mit Händen und Ohren sehen, nur der Nase folgen und die Welt mit den Füßen tasten: Beim Tag der offenen Tür gewährt die Neuwieder Landesschule für Blinde und Sehbehinderte Einblicke in die Fördermöglichkeiten für Menschen mit eingeschränkten und fehlendem Sehvermögen.


Region | Nachricht vom 14.09.2013

Stebach feiert Kirmes

Zum 17. Mal in Folge richtet die Kirmesgesellschaft Stebach die örtliche Kirmes aus. Eröffnet wurde das Fest am heutigen Samstagabend (14.9.) mit „Kirmesrock“. Zum ersten Mal spielte die hessische Formation „Mixxed Up“ im Stebacher Gemeinschaftshaus auf. Die Band bezeichnet sich als „Blockbuster-Coverband“.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.09.2013

Frank Rosin kocht in Dierdorf

Passend zur Jahreszeit wird Sterne- und Fernsehkoch Frank Rosin am Samstag, 21. September (14-17 Uhr), im Rewe XL Hundertmark (Königsbergerstraße) in Dierdorf in Kooperation mit der Firma Rotkäppchen eine Kürbissuppe mit frischer Landrahm der beliebten Marke kreieren und Foto- und Autogrammwünsche der Kunden erfüllen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.09.2013

Empfang der Westerwälder Wirtschaft bei Wünsche GmbH

Am Freitagabend (13.9.) hatte die Westerwälder Wirtschaft zu ihrem traditionellen Empfang, diesmal bei einem Geburtstagskind eingeladen. Die Firma Wünsche GmbH feiert ihren 25. Geburtstag. Vermutlich die größte Büromöbelausstellung des Westerwaldes wurde am Samstag (14.9.) in Nistertal offiziell eröffnet.


Vereine | Nachricht vom 14.09.2013

SG Müschenbach entführt drei Punkte aus Puderbach

Am gestrigen Freitagabend (13.9.) hatte die SG Puderbach die Spielgemeinschaft aus Müschenbach auf dem Urbacher Kunstrasenplatz zu Gast. Die Puderbacher konnten nicht überzeugen und mussten sich mit 0:1 geschlagen geben. Sie setzen sich im Tabellenkeller fest.


Kultur | Nachricht vom 14.09.2013

Offenes Atelier bei Künstlerin Monika Krautscheid-Bosse

Am Samstag, 14. September 2013 und am Sonntag, den 15. September 2013 lädt die Neustädter Malerin Monika Krautscheid-Bosse alle Kunstinteressenten in ihr Atelier am Kirchplatz 11 ein. Leuchtend bunte Gemälde sind ihr Markenzeichen.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Drittklässler aus Dierdorf im Mainzer Landtag

Einen tollen Tag in der Landeshauptstadt Mainz erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3c der Gutenberg-Schule Dierdorf am vergangenen Dienstag. Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Elisabeth Bröskamp, die in Straßenhaus wohnt, durften die Kinder das Landtagsgebäude und den Südwestrundfunk besuchen.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Kinder genossen die Sommerferien mit der Kreisjugendpflege

Auch in diesem Jahr hatten Kinder aus dem Kreis Neuwied im Alter von sechs bis zwölf Jahren wieder die Möglichkeit, zwei unvergessliche Wochen mit vielen Abenteuern, Herausforderungen, Spaß und Spiel zu erleben. Die Kreisjugendpflege hatte die Ferienfreizeit in Waldbreitbach angeboten.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Kanzlerin nimmt Resolution von Bürgerinitiative entgegen

Koblenz. Willi Pusch und Wolfgang Schneider von der Bürgerinitiative gegen Bahnlärm im Mittelrheintal haben Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Erklärung gegen die Belastungen durch den Schienenverkehr übergeben. Die Kanzlerin war auf Einladung der rheinland-pfälzischen CDU-Landesvorsitzenden Julia Klöckner und des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Bundestagsfraktion Michael Fuchs nach Koblenz ans Deutsche Eck gekommen.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2013

Blasmusik statt Frustration

Rheinbreitbach. Die Burgbläser Rheinbreitbach kooperieren bei Musikausbildung für Kinder und Jugendliche mit Bluhm Fonds. Beim Rheinbreitbacher Blasorchester lernen die Kinder viel mehr als nur ein Instrument.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Kinder der Märkerwald-Schule ernten Kartoffeln

Die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen der Märkerwald-Schule Urbach ernteten mit ihren Klassenlehrerinnen Kartoffeln für den Verkauf auf dem Jahrmarkt in Urbach am 03. Oktober 2013.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

140.000 Bürger im Kreis Neuwied dürfen wählen

Kreis Neuwied. Wer am Wahlsonntag, 22. September, voraussichtlich verhindert ist und das heimische Wahllokal nicht aufsuchen kann, sollte seine Stimme für die Wahl zum 16. Deutschen Bundestag jetzt per Briefwahl abgeben. Dazu rät Landrat Rainer Kaul als Kreiswahlleiter. Zugleich weist Kaul auf einen angenehmen Nebeneffekt der Briefwahl hin: Wählerinnen und Wähler könnten ihr Votum in aller Ruhe zu Hause abgeben.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Kita Puderbach bietet Essen in Buffetform

Seit September 2012, also bereits ein ganzes Jahr, bietet die Kita „Haus der kleinen Weltentdecker“ in Puderbach für die Kinder das Frühstück und auch das Mittagessen in Buffetform an. Den Kindern wird so die Möglichkeit geboten aus verschiedenen Speisen zu wählen, Mengen selbst zu dosieren, unterschiedliche Lebensmittel zu probieren und kennen zu lernen.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Neuer Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk Puderbach II

In einer Feierstunde im Amtsgericht Neuwied am 10.09.2013 wurde der bisherige Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk Puderbach II Lothar Zimmermann aus Rodenbach durch den Leiter des Amtsgerichtes Neuwied Bernd Hübinger verabschiedet. Nachfolger ist Wolfgang Theis.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Social Media bei VHS Neuwied

Mehrwert und Risiken liegen im Social Web für Privatpersonen oft eng zusammen. Lernen Sie in der vhs Neuwied, wie die Privatsphäre geschützt und Social Media Kanäle wie Facebook und Twitter optimal genutzt werden.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

„Ohne Bürgerbeteiligung scheitert Windkraft“

Unkel. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bittet Bürgermeister Fehr um die Offenlegung von Verträgen für den Windpark auf dem Asberg. „Wenn die Bürger nicht mitgenommen werden, werden sie auch nicht überzeugt", so das Fazit der heimischen Bundestagsabgeordneten. Sie hatte sich mit Mitgliedern der Bürgerinitiative Romantischer Rhein getroffen.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Nasser Handwerker- und Bauernmarkt in Dernbach

Der Dernbacher Handwerker- und Bauernmarkt findet alle zwei Jahre statt. Die Standauswahl und Organisation waren wieder gut, aber, wie schon vor zwei Jahren, haperte es am Wettergott. Der Ortschef Heinz-Rudi Becker ließ sich dadurch die gute Laune nicht vermiesen und meinte „Markttag ist halt Regentag“.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Großmaischeid feierte Quätsche-Kärmes

Vier Tage lang feierte Großmaischeid seine traditionelle „Mäschder Quätsche-Kärmes“. In diesem Jahr allerdings ohne Kirmesjahrgang. Am Samstagabend war das Festzelt proppevoll.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Flugplatzfest Wienau fiel teilweise ins Wasser

Das zweitägige Flugplatzfest des Luftsportvereins Neuwied auf dem Flugplatz in Dierdorf-Wienau lief in diesem Jahr nicht so ganz nach den Vorstellungen des Vereins und seiner Planungen. Schuld daran war einzig und allein der Wettergott.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

SPD-Politiker: Kamillusklinik in Asbach bleibt

Asbach. Am Montag (9.9.) besuchte David Langner, Staatssekretär im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz die Kamillusklinik. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler hatte ihn dazu eingeladen.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Für Kastanien gibt es Deichwellen-Eintrittskarten

Neuwied. Kastanien sammeln lohnt sich wieder: Zum vierten Mal rufen die Stadtwerke Neuwied zur großen Herbstaktion auf. Für fleißige Sammler gibt es Eintrittskarten für die Deichwelle. Außerdem winken bei einer Verlosung unter allen Teilnehmern Familienkarten für den Moviepark in Bottrop.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

CDU Unkel bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis

Unkel. Unter der Schirmherrschaft des Sozialpolitikers Karl Laumann verleiht die CDU in der Verbandsgemeinde den Ehrenamtspreis 2013. Die Partei bittet die Bevölkerung um Vorschläge für die Auszeichnung.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Volksfeste: Polizei kündigt Kontrollen an

Einige sind schon Vergangenheit, viele folgen in den kommenden Wochen: Die traditionellen Wein- und Winzerfeste, die großen Märkte und Volksfeste sind bereits in vollem Gange und die auch in unserer Region sich immer mehr verbreitenden Oktoberfeste folgen nahtlos. Die Polizei weiß: In den Monaten September und Oktober passieren die meisten Unfälle unter Alkoholeinfluss.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2013

SV Windhagen Spitzenreiter der Kreisliga A

Windhagen. Die erste Mannschaft des SV war am Wochenende bei der seit über drei Jahren zu Hause ungeschlagenen SG Wiedtal-Niederbreitbach zu Gast. Die Lorenzini-Elf verließ nach einem kampfbetonten Spiel mit sehenswerten Spielzügen den Rasenplatz an der Wied als Sieger.


Kultur | Nachricht vom 11.09.2013

Farbenkraft stellte im Hofgut Nettehammer aus

Da der Sommer gerade eine Schönwetterpause machte, bauten die 15 Malerinnen der „Künstlergruppe Farbenkraft“ ihre Werke in den weiträumigen Festsälen des Hofgutes Nettehammer in Andernach-Miesenheim auf. Es war die 10. Ausstellung der Künstlerinnen, die zur Hälfte aus dem Kreis Neuwied kommen.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Kitas in Rheinland-Pfalz mit Weichmachern belastet

BUND Rheinland-Pfalz fordert Bundestagsabgeordnete auf, sich für Kindergesundheit einzusetzen

In mehreren Landkreisen in Rheinland-Pfalz sind Kindertagesstätten mit gesundheitsschädlichen Weichmachern belastet.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Jugendpflege Puderbach feiert 20. Geburtstag

Einen angemessenen Rahmen, so fand Jürgen Eisenhut, der Jugendpfleger, sollte das stattfindende „Wake up“ Festival für die Geburtstagsfeier bieten. Organisator Benjamin Skupin freute sich, dass die Jungendpflege mit ihnen gemeinsam feiern wollte. Es wird, so waren die ersten Reaktionen, eine dauerhafte Zusammenarbeit werden.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Rengsdorf feierte Kirmes

Das vergangene Wochenende stand Rengsdorf ganz im Zeichen der Kirmes. Die jungen und etwas älteren Burschen erlegten am Samstagmittag mit Drumsäge und Axt erst einmal ihren Kirmesbaum, der dann am Burplatz mit Muskelkraft aufgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 12.09.2013


Region | Nachricht vom 10.09.2013

4. Westerwälder Bläsertag im Kulturwerk

Am Sonntag, 15. September gibt den 4. Westerwälder Bläsertag nach langer Pause. diesmal findet die Veranstaltung im Kulturwerk Wissen statt. Gottesdienst und besondere Musik der Posaunenchöre und Bläserensembles bestimmen das Programm. Die Mitwirkenden kommen aus der gesamten Region, auch über die Landesgrenzen hinaus.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.09.2013

Empur GmbH radelte auf dem Nürburgring mit

Buchholz-Mendt. Mit zahlreichen Akteuren, Begleitpersonen und Besuchern ist die 11. „Rad & Run am Ring“ auf dem Nürburgring über die Bühne gegangen. Mit zwei Radler-Teams war auch die Empur Produktions GmbH aus Buchholz-Mendt dabei. Das Wetter spielte zwar nicht durchgängig mit – trotzdem gab es Erfolge.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2013

Feuerwehr Windhagen hat einen neuen Wehrführer

Windhagen. Rudi Höller wurde nach 24 Jahren in der Wehrführung verabschiedet. Sein bisheriger Stellvertreter Markus Höller hat die Führung der Wehr übernommen. Ein neues Fahrzeug wurde am Tag der offenen Tür eingesegnet und offiziell übergeben.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2013

Glücksmomente - Spielvergnügen im Wandel der Zeit

Das Roentgen-Museum, das Deutsche Flippermuseum und das
Deutsche Automatenmuseum stellen gemeinsam aus - vom 8. September bis 24. November im Roentgen-Museum Neuwied. Gezeigt werden Spielgeräte und –automaten aus mehreren Jahrhunderten. Eine gute Gelegenheit auch für gesellschaftskritische Betrachtungen.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Musik lockte die Leutesdorfer zum Winzerumzug

Leutesdorf. Winzer, Erntehelfer, Weinhexen und Schmetterlingsfänger – das alles gab es beim traditionellen Winzerzug des Leutesdorfer Winzerfestes zu sehen. Ideenreichtum hatten die vielen Fußgruppen und Motivwagen des Umzuges bewiesen, der sich am Sonntagnachmittag durch die Straßen des Ortes schlängelte.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Ringen bleibt olympische Sportart

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt die IOC-Entscheidung, dass Ringen olympische Sportart bleibt. Die Abgeordnete gratuliert den Ringerverbänden weltweit zum Erfolg ihrer Anstrengungen.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Auf den Spuren alter Feldkreuze

Die 5. Pilgerwanderung der Pfarreiengemeinschaft Neustadt-Horhausen-Peterslahr findet am Samstag, 14. September statt. Der Pilgerweg führt zu den alten Feldkreuzen und ist als Rundweg von rund 10 Kilometern Länge ausgelegt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Elf Bank-Azubis starten bei der Westerwald Bank

Die Westerwald Bank ist mit elf Auzusbildenden ins neue Ausbildungsjahr gestartet. Bankvorstand Markus Kurtseifer machte in seiner Begrüßung die Bedeutung der genossenschaftlichen Idee, die auf Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch zurückgeht, für die Gegenwart deutlich.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Programm Kino

Cine 5, Asbach
von Donnerstag, 12.09.2013 bis Mittwoch, 18.09.2013


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Programm Kino

Cinexx Hachenburg
12.09.2013 – 18.09.2013


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Weitere Suche nach Andrea Stein erfolglos

Am heutigen Montag (9.9.) suchte ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei rund um Puderbach wiederum nach der Vermissten Andrea Stein. Es wurden weitere große Waldstücke durchkämmt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

8. Holzbach-Cup – jetzt bewerben

Die Schützengilde Raubach lädt am 27. und 28. 09. 2012 zum Achten Holzbachtal–Cup für Firmen, Vereine, Gruppen und so weiter ein. Wer Interesse hat, sollte sich schnell anmelden.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2013

SG Wienau/Marienhausen unterliegt in Nauort

Die erste Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen musste am gestrigen Sonntag (08.09.) nach Nauort reisen. Dort büßte das Team ihre Tabellenführung ein. Nauort war kämpferisch stärker.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2013

Handballer SF Puderbach starten mit Unentschieden

Am vergangenen Samstag war es endlich wieder soweit: Die erste Herrenmannschaft der Sportfreunde Puderbach startete in ihre zweite Saison in der Bezirksliga Rhein/Westerwald. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung traf die junge Puderbacher Mannschaft auf die 2. Mannschaft des TuS Weibern, welche in der Vorsaison noch in der Verbandsliga aktiv war.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2013

Dierdorf zeigte seine Denkmal-Schätze

Dierdorf. Dass an dem bundesweiten Aktionstag auch die Stadt Dierdorf mit vielen historisch bedeutsamen Bauwerken vertreten war, ist eigentlich keine Frage. In diesem Jahr konnten den Besuchern allerdings einige Besonderheiten gezeigt werden.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2013

Liebesbriefe im Reisekoffer

Königswinter. 150 Liebesbriefe hat die Bonner Künstlerin Eva Wal in den letzten sieben Jahren gesammelt. Ein alter großer Reisekoffer dient ihr auf ihren Reisen durch Polen, die Niederlande, Österreich und Deutschland als Blickfang für ihre Performances, als Sammelstelle für die Briefe der Passanten und als Transportmittel bei ihren Reisen.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Westerwald hat die schönsten Kurven

Motorradfreunde aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen waren zu einer Spätsommertour im Westerwald zu Gast. Von Oberlahr aus wurden die Touren gestartet, die durch die Region führten. Dabei steht der Genuss der Landschaft und Region vor dem schnellen Fahren.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Wer erbt muss viel beachten

Die rheinland-pfälzische Notarkammer gibt in einer Pressemitteilung bekannt, was es bedeutet zu erben und was man beachten muss, wenn man plötzlich erbt. Die Fallstricke für Laien sind da recht groß. Erbstreitigkeiten und die rechtlichen Fallstricke in die Hinterbliebene geraten, können vermieden werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Fledermäusen am Urbacher Weiher beobachtet

Eine Gruppe von rund 25 Kindern und Erwachsenen war am ersten Freitag im September unter fachmännischer Betreuung durch den bekannten Naturschutzexperten Manfred Braun und seine Gattin Ursula auf Fledermaussuche am Urbacher Weiher.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Sommerwanderung des CDU Gemeindeverbandes Rengsdorf

Die diesjährige Sommerwanderung begann mit einer sehr interessanten Betriebsbesichtigung der Winkler und Dünnebier Süßwarenmaschinen GmbH in Rengsdorf. Zu Beginn stellte der geschäftsführende Gesellschafter Rainer Runkel die Produktpalette vor und erklärte die Herstellungsabläufe.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

In Neuwied wurden Brote getestet

Vor den Augen der Öffentlichkeit fand in Neuwied in den Räumen der Sparkasse ein umfangreicher Test von 118 Boten und 66 Brötchen statt. Die Backwaren, die den Ansprüchen in höchstem Maße gerecht werden, werden mit Urkunden in Gold und Silber prämiert. Die Teilnahme der Bäckereien ist freiwillig.


Werbung