Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 22067 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Für guten Zweck im Alten Bahnhof Puderbach gespielt

Benefiz-Veranstaltung der Projektgruppe Jugend, Kultur und Soziales in Puderbach erbrachte 590 Euro. Der Betrag geht an den Verein TROTZDEM-LICHTBLICK, der den Frauennotruf betreibt und bei sexuellem Missbrauch weiterhilft.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Pflegestützpunkt Asbach beantwortet alle Fragen

Neutrale Beratungsstelle informiert über Leistungen, Angebote, Pflegedienste, Einrichtungen und ehrenamtliche Hilfe

Asbach. Der Pflegestützpunkt ist eine neutrale Beratungsstelle für Menschen, die Informationen aus einer Hand rund um das komplexe Thema Pflege benötigen. Die Beratung ist kostenlos, trägerneutral und unabhängig von der Kassenzugehörigkeit (gesetzliche Krankenkassen) oder dem Bezug von Sozialleistungen. Ziel ist die fachliche Begleitung bei individuellen Fragen rund um das Thema Pflege.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2012

Erstes Jugend-Tennisturnier in Dierdorf kam gut an

Überraschend großes Interesse bei den jungen Sportlern – Nachbarvereine halfen mit Plätzen aus

Dierdorf. Zum ersten Jugend-Tennis-Turnier auf seiner großzügigen Sechs-Platz-Tennisanlage hatte der Tennisclub Dierdorf alle tennisbegeisterten Jugendlichen eingeladen. Dem Aufruf folgten insgesamt 45 Jugendliche aus Tennisvereinen rund um Dierdorf - einige kamen aus sogar Marburg oder gar Trier angereist, um mit Gleichaltrigen der Faszination und den Spaß am Tennissport nachzugehen.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2012

Elite-Fohlen der Islandpferde-Züchter wurden prämiert

Prüfungstag in Oberraden für den Pferdenachwuchs – Rahmenprogramm für Zaungäste und Besucher

Oberraden. Der Islandpferde-Zuchtverein Westerwald kann auf einen sehr gelungenen FEIF-Tag zurückblicken und von den hier bewerteten Fohlen wird man sicherlich noch einiges hören.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2012

Tischtennis Kreisliga: Großmaischeid schaffte nicht das Wunder gegen Waldbreitbach

Mit drei Ersatzleuten hatten die Westerwälder keine Chance gegen den Tabellenführer aus dem Wiedtal

Großmaischeid. Die Tapferkeit der Großmaischeider Tischtennisspieler beweist sich auch darin, dass sie zum Vergleich mit starken Gegnern antreten selbst bei eigenen großen Spielerausfällen. So erging es jetzt der Herrenmannschaft in der Kreisliga, die einen Termin mit dem Tabellenführer Waldbreitbach hatte. Gleich drei Stammspieler aus dem Großmaischeider Team mussten ersetzt werden. Was auch geschah.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2012

TTC Maischeid siegt beim TV Oberstein und spielt unentschieden beim TuS Waldböckelheim

Die beiden Maischeider Eigengewächse Marius Spohr und Niclas Ott rocken die Rheinlandliga

Am Samstag mussten die Maischeider Tischtenniscracks die weiteste Auswärtsreise antreten. Um 14 Uhr gastierte der TTC beim TV Oberstein (letztes Jahr Absteiger in der Oberliga) und um 19 Uhr beim TuS Waldböckelheim (Aufsteiger aus 2.Rheinlandliga). Das sehenswerte Ergebnis: Ein Sieg und ein Unentschieden.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Jugendfeuerwehr Kurtscheid übte verschiedene Einsätze

Die Gruppe hat ein hartes Wochenende hinter sich – Zehn Mitglieder haben die Prüfung Jugendflamme geschafft

Kurtscheid. Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr traten am Samstagmorgen pünktlich um 8 Uhr zu einer Berufsfeuerwehrschicht im Feuerwehrhaus Rengsdorf an.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 25.10.2012


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 25.10.2012 bis Mittwoch, 31.10.2012


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
25.10.2012 – 31.10.2012


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Projekt „Sturzprävention“ geht in die Verlängerung

Dierdorf. Studien zufolge stürzt etwa ein Drittel der über 65-jährigen mindestens einmal pro Jahr. In Risikogruppen wie den Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen liegt die jährliche Sturzrate sogar bei mehr als 50 Prozent.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Führungen enden - Gastronomie bleibt geöffnet

Die Führungen im ehemaligen Prämonstratenser-Kloster von Heimbach-Weis enden am Donnerstag, 1. November 2012. An diesem Tag kann zum letzten Mal von 13 Uhr bis 18 Uhr die Klosteranlage Rommersdorf unentgeltlich besichtigt werden.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Unglaublich: LKW mit 25 Tonnen Fracht ohne Bremsen

Da trauten selbst die Polizeibeamten ihren Augen nicht, als sie diesen belgischen Schwertransporter kontrollierten. Nicht nur der Rahmen war durchgebrochen, auch die Bremsanlage war abmontiert worden. Das Gefährt wurde umgehend stillgelegt, entsprechende Verfahren gegen Halter, Fahrer und Firma eingeleitet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Land droht dramatischer Ärztemangel

Der CDU-Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel weist darauf hin, dass das Land Rheinland-Pfalz auf einen dramatischen Fachkräftemangel im Gesundheitswesen zusteuert. Für das Jahr 2030 wird prognostiziert, dass bereits jede zweite Stelle im Gesundheitswesen unbesetzt ist.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

SG Marienhausen/Wienau fuhr Punkte ein

Die Spielgemeinschaft Marienhausen/Wienau war am vergangenen Wochenende recht erfolgreich. Die zweite Garnitur erkämpfte sich ein Unentschieden. Die erste Mannschaft fertigte Türkiyemspor Ransbach mit 6:1 ab.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

RV Kurtscheid präsentiert INDOORS 2012

Zu vier Turniertagen lädt der Reiterverein (RV) Kurtscheid zum Abschluss der Saison alle Pferdesportbegeisterten der Region auf das Pferdesportzentrum Birkenhof nach Bonefeld ein. 1331 Starts gibt es auf dem Birkenhof. Bundestrainer Peter Teeuwen wird zu Gast sein.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

Frauenchor Ehlscheid feierte seinen 10. Geburtstag

Die Sängerinnen feierten mit befreundeten Chören und vielen Gästen ihren ersten runden Geburtstag. Mit ihrem bunten Abend verbreiteten sie gute Laune und Spaß. Als Stargast war die ehemalige Ehlscheiderin Anja Pees zu Besuch, sie feiert Erfolge an der Hamburger Oper.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2012

CON FUSION gastiert in Leutesdorf

Musik-Trio spielt im Leyscher Hof – außergewöhnliche Performance

Leutesdorf. Am Samstag, den 10. November 2012, lädt die Formation CON FUSION zu einem Konzert in den großen Saal des Hotels Leyscher Hof in Leutesdorf ein. Ab 20 Uhr präsentiert das im Sommer 2011 gegründete Trio sein diesjähriges Programm, das beim Publikum in diesem Jahr bereits vielfach auf außergewöhnliche Begeisterung getroffen ist.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2012

Gesangsgruppe „Conbrios“ gibt Galakonzert in der Mehrzweckhalle Höchstenbach

Schlager, Pop und Evergreens – Musikalische Reise durch die Zeit – Vielseitigkeit ist Trumpf

Höchstenbach. Mit einem klassischen MGV haben die „Conbrios“, die 2013 ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern, recht wenig gemein. Ihr Repertoire ist anders und begeistert seit fast fünf Jahrzehnten Liebhaber des Chorgesanges weit über die Region hinaus.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Reich gedeckter Tisch beim Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf

Förderverein des Ortes bewirtete die Gäste mit Döppekuchen und frischem Apfelwein

Brückrachdorf. Nicht ganz so ertragreich wie 2011 war die diesjährige Apfelernte. Dennoch lieferten die privaten Obstbaumbesitzer einige Zentner der vitaminreichen Frucht zum Apfel- und Weinfest des Fördervereins Brückrachdorf ab und verbrachten vor Ort schöne Stunden bei Döppekuchen, Apfelwein und Hochprozentigem.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Sabine Bätzing-Lichtenthäler Nachfolgerin von Malu Dreyer?

In Mainz kocht die Gerüchteküche. In gut informierten Kreisen wird der Name Sabine Bätzing-Lichtenthäler als neue Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz hoch gehandelt.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Antrittsbesuch von Volker Mendel bei Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Der neue Verbandsbürgermeister kam zum offiziellen Antrittsbesuch ins Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Beide tauschten sich über viele Dinge aus. Der demografische Wandel und neue Ideen von Volker Mendel standen im Mittelpunkt der Unterhaltung.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Schul- und Kindergartenkinder hatten buntes Herbstprogramm

Freunde und Förderer der Grundschule Anhausen und der Kindergärten Anhausen und Rüscheid e.V. bieten mit Kochen, Backen, Kreativität, Sport, Spiel, Spaß und Naturerlebnissen ein buntes Ferienprogramm für den Nachwuchs. Das umfangreiche Angebot wurde gut angenommen.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Kreiswaldbauverein Neuwied auf großer Lehrfahrt

Neuwieder Waldbesitzer besuchen das Forstamt Rennerod – Helmut Rieger hatte die fachliche Leitung

Neuwied. Die große Lehrfahrt des Kreiswaldbauvereins Neuwied führte dieses Mal in den Oberen Westerwald. Die Neuwieder Waldbesitzer blieben also fast vor der Haustür – und entdeckten dabei viel Neues, Interessantes und auch Erstaunliches.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Wieder Überfall auf Dierdorfer Spielcasino

Zwei maskierte Männer ergriffen schnell die Flucht – Zeugin sah die Täter und das Fluchtauto

Dierdorf. Schon wieder wurde ein Spielcasino in der Innenstadt von Dierdorf überfallen. Wie die Polizei berichtet, näherten sich am Sonntag (21.10.) um 8.40 Uhr zwei maskierte Unbekannte dem "City Casino" in der Hauptstraße. Eine der beiden Personen betrat das Casino, der andere blieb bewachend draußen an der Eingangstüre stehen.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Frank Hachemer aus Neuwied ist neuer Feuerwehr-Präsident

43-Jähriger bekam mit fast hundert Prozent der Stimmen ein sehr eindeutiges Ergebnis

Neuwied. Er hatte um eine breite Unterstützung geworben, und die wurde ihm durch das Wahlergebnis auch tatsächlich zuteil: Mit fast 100 Prozent Ja-Stimmen wählten die rund 180 Delegierten der rheinland-pfälzischen Feuerwehren Frank Hachemer aus Neuwied zum neuen Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz.


Vereine | Nachricht vom 22.10.2012

SV Windhagen gewinnt gegen den Tabellendritten Rheinbrohl mit 3:0

Lorenzini-Elf bleibt Tabellenführer – 2. Mannschaft siegte mit 3:1 gegen Flammersfeld

Windhagen. Nach den Erfolgen gegen Rengsdorf und den SSV Heimbach Weis konnte der SV Windhagen I auch das Heimspiel gegen den Tabellendritten Rheinbrohl positiv gestalten. Die 1. Halbzeit blieb trotz mehrerer Chancen, darunter zwei Hundertprozentigen torlos.


Vereine | Nachricht vom 22.10.2012

Alte Herren Ellingen fertigen Fernthal ab

Die Elf der Spielgemeinschaft Ellingen/Bonefeld/Willroth war am Wochenende in Torschusslaune und ließ den Ball insgesamt neun Mal im Netzt der Fernthaler zappeln. Nach einer 3:0 Blitzführung war der Sieg nie gefährdet.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

VHS Neuwied auf dem dritten Platz beim Mind Award

Einrichtung nahm an Wettbewerb für Bildung und Bewusstsein teil

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied hat beim internationalen Wettbewerb „Mind Award“, einem Preis für Bildung und Bewusstsein, den dritten Platz erreicht. Sieger in dem Wettbewerb wurde ein Buchprojekt des Hospiz’ Balthasar von Dr. Peter Prange („Platz da, ich lebe!“), Zweiter wurde die VHS München.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Workshop „Bewerbertraining“ von VG Dierdorf und Westerwald-Bank

Mit der richtigen Einstellung zur Anstellung - 18 Teilnehmer waren dabei

Dierdorf. Es ist kein Buch mit sieben Siegeln. Und doch erscheint manchem Schulabgänger die erste Bewerbung als nahezu unüberwindbare Hürde. „Warum sollen die ausgerechnet mich einstellen?“ fragt sich der junge Bewerber und findet sich genau dieser Frage auch im Vorstellungsgespräch gegenüber.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Kaminbrand – Was tun?

Die Jahreszeit ist gekommen, da die Heizperiode beginnt. Aufgrund der gestiegenen Preise für Öl und Gas wird wieder verstärkt mit Holz geheizt. Damit steigt auch die Gefahr eines Kaminbrandes.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

DLRG Westerwald-Taunus im Übungseinsatz

Die DLRG im Bezirk Westerwald-Taunus stellte bei einer kürzlich durchgeführten Übung im Bereich des Weißenthurmer Werths sowie der Nette ihr Können auf die Probe. Dabei legten die Mitglieder ihr qualifiziertes und sachgerechtes Können an den Tag.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

Eis-Bären machen es der Fußball-Nationalmannschaft nach

EHC Neuwied lag mit 5:1 vorne und musste doch am Ende eine Niederlage einstecken

Neuwied. Vier Tore Vorsprung, zwei Drittel der Partie sind schon gespielt. Klingt komfortabel, kann aber auch schiefgehen. Zum Beispiel wie bei den Kickern der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden. Oder wie bei den Bären des EHC Neuwied am Freitagabend gegen Herford.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

Puderbach verliert zwei Punkte gegen Rheinbreitbach

Der Bezirksligist Puderbach zeigte vor heimischem Publikum ein schwaches Spiel beim 1:1 Unentschieden gegen Rheinbreitbach. Trainer Michael Roos war total sauer und direkt nach dem Spiel zu keinem Kommentar bereit. Die Spieler können sich den momentanen Leistungsabfall nicht recht erklären.


Kultur | Nachricht vom 21.10.2012

Gesangverein Thalhausen gab großes A capella-Konzert

Nach dem erfolgreichen Musical in 2010 setzte der Gesangverein Thalhausen in diesem Jahr mit seinem A capella-Konzert neue Maßstäbe. In der restlos ausverkauften Mehrzweckhalle in Thalhausen gab es wahr Begeisterungsstürme. Sehr viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft war gekommen.


Kultur | Nachricht vom 21.10.2012

Heimische Künstler stellen im Rengsdorfer Rathaus aus

Die Ausstellung „Heimische Künstler und Kunsthandwerk“ im Rengsdorfer Rathaus fand große Resonanz. Insgesamt 19 Künstler zeigten eine große Bannbreite ihres Könnens. Rolf Hermes aus Neuwied war mit seinen Intarsienarbeiten zu Gast.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2012

Bätzing-Lichtenthäler besuchte Bluhm-Systeme in Rheinbreitbach

Das Unternehmen engagiert sich auch stark im sozialen Bereich

Rheinbreitbach. Sehr beindruckt war die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler, nachdem sie gemeinsam mit der Geschäftsstellenleiterin der IHK für Neuwied und Altenkirchen Dr. Sabine Dyas im Rahmen der IHK-Reihe "Politik trifft Wirtschaft" die Bluhm Systeme GmbH in Rheinbreitbach besuchte hatte. Das Unternehmen beschäftigt im Kreis Neuwied 220 Mitarbeiter und hilft in Not geratenen Menschen.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

Neues Prinzenteam hat „e Herz für Naiwidd“

Werner und Petra Grün sind Prinz und Prinzessin

Neuwied. 30-jähriges Bestehen feiert der 1. Husarencorps Blau-Gold Heddesdorf in diesem Jahr. Und das ist nicht das einzige Jubiläum in Neuwied, das diese Session im Karneval gefeiert wird.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

Bad Hönningen und Waldbreitbach stehen auf der Liste

SPD-Landtagsabgeordneter Fredi Winter sieht für die beiden Verbandsgemeinden Handlungsbedarf

Bad Hönningen/Waldbreitbach. Fredi Winter, Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtags, begrüßt die Vorgehensweise der Landesregierung im Rahmen der Kommunal- und Verwaltungsreform durch Innenminister Roger Lewentz. Für den Kreis Neuwied betont Winter den Handlungsbedarf für die Verbandsgemeinden Bad Hönningen und Waldbreitbach.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.10.2012

Infoportal "check2" der IHK knackt 4.000er-Marke

Auszubildende berichten im Sozialen Netzwerk über ihre tägliche Arbeit

Region. Die Initiative „check2 - duale Berufsbildung. Der direkte Weg zur Karriere“ hat 18 Monate nach ihrem Start die 4.000er-Marke geknackt: So viele Jugendliche in der Region erreicht das Portal inzwischen in Facebook.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Neues vom Kapellchen

Aufwendig gestalteter Bildband für die Rheinbrohler Maria-Hilf-Kapelle erschienen

Rheinbrohl. Ein stolzes Werk ist es geworden, der neue Bildband über die Rheinbrohler Maria-Hilf-Kapelle, den nun ihr Förderkreis vorstellte.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Erwin Rüddel absolvierte Berlin-Marathon

Vereinsfreunde vom Lauftreff des SV Windhagen bedanken sich bei dem Bundestagsabgeordneten für sein Durchhaltevermögen

Windhagen. „Ein gesunder Geist in einem gesundem Körper“, so beschreiben Freunde vom Lauftreff des SV Windhagen ihren Vereinskameraden, den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Dass das nicht nur Worte sind, bewies Rüddel mit seiner Teilnehme am Berlin-Marathon über 42 Kilometer.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Piraten nominierten Peter König

Die Segel für die Bundestagswahl 2013 setzten die Piraten für den Wahlkreis 198 Altenkirchen/Neuwied. Peter König aus Peterslahr wurde nach einem "Kandidatengrillen" zum Direktkandidat gewählt. König ist Vorsitzender des Kreisverbandes der Piraten Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Gundlach-Stiftung lud ein zum Kindertheater mit den Olchis

Glückspups und Dreckfresserei begeisterten 150 Zuschauer

Puderbach. Wenn auf der Bühne gerülpst und gepupst wird und Dreck und Unrat als normale Ernährung dienen, dann sind die Olchis nicht weit. So auch im Puderbacher Gemeinschaftshaus, wo die grünen Phantasiefiguren von der „Freie Bühne Neuwied“ auf die Bühne gebracht wurden.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Unisex-Tarife: Große Fragen zum kleinen Unterschied

Neuwied. Alle reden in diesem Jahr von Unisex – doch was ist das eigentlich genau? Und welche Folgen hat das Thema für Versicherungskunden? Franz-Jürgen Lacher, Vorstandsmitglied der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG, beantwortet die wichtigsten Fragen.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Hoher Besuch kommt in Großmaischeider Pfarrei

Erzbischof John Ribat aus Port Moresby/Papua-Neuginea in der Pfarreingemeinschaft Großmaischeid zu Besuch. Ein pastoraler Weg der Zukunft auch für uns? Gemeinsam wird in Isenburg und Großmaischeid ein Pontifikalamt gefeiert.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Großmaischeid stimmt sich auf Weltjugendtag 2013 ein

Weltjugendtag (WJT) findet 2013 in Rio de Janeiro statt. Pfarrer Roni Osvaldo Fengler aus der Diözese Santa Cruz do Sul in Brasilien wird die Großmaischeider Pfarreingemeinschaft am Wochenende 20./21.10.2012 besuchen. Er gibt einen Einblick in seine brasilianische Heimat.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Puderbach setzt sich für Erhalt der BUGA Seilbahn ein

Freunde der BUGA starten eine Unterschriftenaktion unter dem Motto „Die Koblenzer Seilbahn soll bleiben!“ Der neue Puderbacher Verbandsbürgermeister Volker Mendel unterstützt die Aktion und wendet sich in einem offenen Brief an die Bevölkerung im Puderbacher Land.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Internet in Linkenbach lückenlos verfügbar

Seit kurzem haben nunmehr auch die Bürger der Ortsgemeinde Linkenbach flächendeckend Zugang zum schnellen Internet. In Zusammenarbeit mit der KEVAG-Telekom hat die Ortsgemeinde die noch bestehenden Lücken geschlossen.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

Dennis Stroeks spielt wieder für die Neuwieder Bären

Verteidiger hatte sich im Sommer beruflich umorientiert – Jetzt möchte der der Mannschaft helfen

Neuwied. Verteidiger Dennis Stroeks schnürt seit dieser Woche wieder die Schlittschuhe für die Deichstädter. „Ich möchte dem Verein gerne helfen und stelle mich in den Dienst der Mannschaft. Wenn ich helfen kann, tue ich das gerne.“


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

TSG Urbach-Dernbach bietet Bewegungstraining

LnB Motion – Bewegungstraining gegen Verspannungen und Haltungsschäden. In diesem Kurs nach der „Bewegungslehre von Liebscher & Bracht werden die individuellen „Dauerbaustellen“ wie Schulter, Nacken, unterer Rücken, Knie und Hüfte gezielt angegangen.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Auszeichnung für beste Leichtathleten

Neuwied. Die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten aus dem Kreis Neuwied der Jahrgänge 1997/98 wurden von Landrat Rainer Kaul in der Kreisverwaltung Neuwied ausgezeichnet. Kurt Schmidt vom Schul- und Sportamt hatte für die jungen Leute hier eine kleine Feierstunde organisiert.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Kindesmissbrauch in Asbach wird neu verhandelt

Bundesgerichtshof rügt: Schuldfähigkeit von Sven B. wurde nicht ausreichend geprüft

Asbach. Vor dem Landgericht in Koblenz wird erneut über den Fall des 24 Jahre alten Sven B. verhandelt, dem vorgeworfen wurde im August 2011 in Asbach ein Mädchen schwer sexuell missbraucht zu haben.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Wird ein Neuwieder Präsident des Landesfeuerwehrverbandes?

Bei der Nachbesetzung des Postens von Amtsinhaber Otto Fürst hat Frank Hachemer gute Chancen

Neuwied. Am Samstag, 20. Oktober, treffen sich die Delegierten der Feuerwehren des Landes Rheinland-Pfalz zur jährlichen Versammlung. Die Tagesordnung der Veranstaltung in Neustadt an der Weinstraße wird wohl hauptsächlich vom Abschied des bisherigen langjährigen Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes (LFV), Otto Fürst, bestimmt sein. Ein Spitzen-Feuerwehrmann aus Neuwied hat gute Chancen auf das Amt.


Vereine | Nachricht vom 17.10.2012

Bisher bestes Ergebnis des KSC Puderbach beim Internationalen Shotokan Cup

Verein gehört mit zu den erfolgreichsten im Land – Fünf Deutsche Meister innerhalb von drei Jahren

Puderbach. So erfolgreich wie 2012 war das Karate Team des KSC-Puderbach beim Internationalen Shotokan-Cup noch nie. Lea Michelle Kühn gewann gegen alle ihre Gegnerinnen und wurde verdient Erste (U14 weiblich).


Kultur | Nachricht vom 17.10.2012

Mord un Dudschlaach im Großmaischeider Wasserturm

Mit spannenden Krimigeschichten bei Kerzenlicht, guten Weinen und gaumenkitzelnden Köstlichkeiten verwöhnte das Team Wasserturm die Gäste bei der „Kriminacht im Wasserturm“ im Wahrzeichen von Großmaischeid. Vier Stunden Unterhaltung mit Programm und einem leckeren Krimidinner gegeisterten die Besucher.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Vier kommen, vier gehen bei der Jugendfeuerwehr Neuwied

Jürgen Moritz stellt dem Nachwuchs Tanklöschfahrzeug für die Übungen zur Verfügung

Neuwied. Auf ein erfolgreiches Wochenende kann die Jugendfeuerwehr (JF) Neuwied zurückblicken: In der Jahreshauptversammlung wurden vier Kinder neu in die Jugendfeuerwehr aufgenommen.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Konjunkturumfrage: Trotz guter Geschäftslage drohen Risiken

Region. Auch im Herbst 2012 befindet sich die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer guten Verfassung. Die weiterhin gesunde Wirtschaftstätigkeit in allen Branchen kann aber die zunehmenden Sorgen der Unternehmen nicht überdecken. Der Zufriedenheitswert ist der niedrigste seit drei Jahren. Und: Es kommen kaum noch Nachfrageimpulse aus dem Euro-Raum.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Tolle Wanderangebote beim SteigRhein-Wochenende in Rengsdorf

Gemeinde empfing die Naturfreunde auf dem Place St. Pierre le Moutier mit Musik und heimischen Produkten

Rengsdorf. Bei wunderschönem Spätherbstwetter bereitete die Ortsgemeinde Rengsdorf den Wanderern beim großen SteigRhein-Erlebniswochenende einen tollen Empfang auf dem zentralen Place St. Pierre le Moutier. Bei Musik konnten sich die Naturfreunde mit frischen Äpfeln, Reibekuchen oder einer Kartoffelsuppe mit Mettwurst für ihre Touren stärken.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Wohnraumförderung Rheinland-Pfalz: Bauen, kaufen, modernisieren

Region. Mit den beiden Programmen „Modernisierung“ und „Wohneigentum“ unterstützt das Land Rheinland-Pfalz Bauherren oder Käufer im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) als Förderbank des Landes ist mit der Umsetzung der Wohnraumförderung beauftragt.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

VG-Spitze Unkel lädt Bürger und Unternehmen zum Energie-Tisch ein

Bürgermeister Karsten Fehr will kompetenten Meinungs- und Erfahrungsaustausch ermöglichen und Einsparpotenziale finden

Unkel. Die Ressourcen der Erde neigen sich dem Ende, der Energiehunger wächst und die Verbraucher müssen im kommenden Jahr mit satten Strompreiserhöhungen rechnen. Angesichts dieser Entwicklung wird die Frage, wie sich Energie einsparen lässt, für Kommunen und Privathaushalte immer bedeutender. Der 1. „Energie-Tisch der Verbandsgemeinde Unkel“, zum dem Unkels Verbandsbürgermeister Karsten Fehr einlädt, will sich den Fragen rund um Einsparpotenziale stellen.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Schlüsselübergabe: Eintracht-Hütte soll erhalten bleiben

Oberbieber. Sie gehört seit 60 Jahren fest zum Oberbieberer Aubachtal an Stausee: Die "Eintracht-Hütte". Damals mit Baugenehmigung der Kreisverwaltung errichtet, war sie immer eine bekannte und beliebte Schutz- und Vereinshütte.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2012

Finale der Westerwälder Reitertage-Tour in Neuwied-Oberbieber

Oberbieber. Zum Finale der Westerwälder Reitertage-Tour am kommenden Sonntag (21.10.) lädt der Reiterverein Neuwied ein. Damit wird zugleich die Wintersaison in der großen Halle eröffnet, die mit einem funkelnagelneuen Dach aufwarten kann, das durch viel Lichteinfall eine freundliche Atmosphäre schafft.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2012

Töpfermarktlauf in Ransbach-Baumbach

Gesamtsieg für Steffi Steinberg bei den Damen. Noch eine „schnelle Einheit“ absolvieren wollte Steffi Steinberg vom Lauftreff Puderbach im Vorfeld auf ihren Marathonstart am Sonntag 21. Oktober 2012 in Dresden.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2012

Kulturkreis Dierdorf lud zur Wanderung in den Märkerwald

Wie gut kennen Sie sich in Flora und Fauna der heimischen Wälder aus? Wissen Sie, was es mit Zeigerwerten von Pflanzen auf sich hat und warum Neophyten die Gattungen unserer heimischen Flora bedrohen? Förster Helmut Rieger weiß dies alles.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Wertstoffhof in Linz wird erweitert

Der Service für private Anlieferer soll verbessert werden

Linz. Die Erweiterung des Wertstoffhofes kommt gut voran. Die Mitglieder des Kreisumweltausschusses überzeugten sich jetzt im Rahmen einer Besichtigung vom guten Fortgang der Bauarbeiten.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

SG Ellingen II schlägt SG Marienhausen

Auch wenn kräftige Regenschauer aufs Grubenstadion in Willroth niederprassselten, lachte nach dem 3:1 Heimsieg der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II gegen den Lokalrivalen SG Wienau/Marienhausen die Sonne im Ellinger Fußballherz. Nach anfänglichem Rückstand die Partie verdient gewonnen.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stefan Spies lief beim Ironman World Championship Kona Hawaii

Der Puderbacher Ironman Athlet Stefan Spies stellte sich in Kona/Hawaii bei den Ironman World Championships erneut den Strapazen eines Ironmans. Im Juli hatte sich Spies bei den Europameisterschaften in Frankfurt bereits zum fünften Mal mit neuer persönlicher Bestzeit von 9:12 Stunden für die Championships qualifiziert und wurde Vizeeuropameister 2012 in der Klasse M 40.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stabil positive Stimmung im Handwerk

Trotz leichter Abschwächung im Vergleich zu Vorjahr hat sich im Handwerk weiterhin eine stabil positive Stimmung eingestellt. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung im Herbst 2012 im Bereich der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Döttesfeld wurde zum Mekka für Trabifahrer

Die Westerwälder Trabifreunde luden zum 22. Treffen ein. Das Event hat mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender der Trabifreunde aus ganz Deutschland sowie den angrenzenden Ländern. 150 Fahrzeuge waren nach Döttesfeld gekommen.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Programm Kino

Cine5, Asbach
Donnerstag, 18.10.2012 bis Mittwoch, 24.10.2012


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Programm Kino

Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied
Programm ab 18.10.2012


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
18.10.2012 – 24.10.2012


Vereine | Nachricht vom 15.10.2012

Kein guter Spieltag für SG Marienhausen/Wienau

Kein erfolgreiches Wochenende für beide Seniorenmannschaften der SG Marienhausen. Die erste Mannschaft verlor ihr Spiel in Willroth gegen die SG Ellingen II mit 3-1 und die zweite Mannschaft verlor ihr Heimspiel in Wienau gegen die SG Herschbach mit 0-2.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Opernstars auf der Kino-Bühne in Asbach

Gelungene Premiere: Cine 5 überträgt live Aufführungen der „Met“ in New York

Asbach. Große Oper auf dem Land: Ohne einen mehrstündigen Flug über den Atlantik in Kauf nehmen zu müssen und für den Preis eines guten Abendessens kommen Liebhaber des klassischen Gesangs ab sofort in den Genuss großer Kultur. Das Cine 5 Kino in Asbach überträgt live Opernaufführungen der weltberühmten „Met“ in New York. Am Samstagabend war die Premiere mit Anna Netrebko und der Komödie um das Liebeselixier „L’elisir d’amore“.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Werkkunsttage in Steimel

Das neue Atelier der Künstlerin Tanja Corbach wurde zum Mittelpunkt der sechsten Werkkunsttage in Weroth. Zwei Tage lang zeigten diverse Künstler ihr handwerkliches Können. Lesungen rundeten das Angebot ab.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

MGV Dierdorf gab Konzert

Zwei Aufführungstermine standen im Saal des Dierdorfer Martin-Butzer Gymnasiums auf dem Programm. Unter dem Motto: „Germany 12 Points“ entführten der Männer-, Frauen- und Gemischter Chor in die Welt des „Eurovision Song-Contest“. Die bunte Mischung kam beim Publikum gut an.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Zoo Neuwied hat neue Damen für Franz-Josef

Da freut sich Straußenhahn Franz-Josef: Letzte Woche sind zwei junge Hennen bei ihm eingezogen. Strauße leben in ihrer Heimat Afrika meist in lockeren Verbänden von bis zu 100 Tieren. In der Paarungszeit lösen sich diese Verbände auf, und die Hähne scharen kleine Harems von mehreren Weibchen um sich. In Zoos werden aus diesem Grund meist ein Hahn mit zwei bis fünf Weibchen gehalten.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Trennung ohne Drama

Die Volksweisheit sagt: “Scheiden tut weh.“ - und die Erfahrung lehrt: Scheidungen erst recht. Viele Trennungen und Scheidungen entwickeln sich zum Psychodrama, und nicht selten leiden alle Beteiligten. Ein Informationsabend der Gleichstellungsbeauftragten hilft weiter.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2012

Auftakt in der 1. Rheinlandliga für den TSG Urbach-Dernbach

Hart umkämpfter Punkt der Tischtennisspieler bei Heimpremiere - klare Niederlage in Feldkirchen

Urbach. Ging es in den vergangenen beiden Spielzeiten bei den Partien TSG Urbach-Dernbach gegen die DJK Ochtendung immer um die Meisterschaft, trafen sich beide Neulinge in der 1. Rheinlandliga nun nicht mehr zum Spitzenspiel der Liga, da beide Mannschaften um den Klassenerhalt kämpfen müssen.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Igel gehören nicht ins Haus

Igel bereiten sich auf den Winterschlaft vor und fressen sich eine Speckschicht an. Sie brauchen jetzt ein Winterquartier und da bieten sich naturnahe Gärten an, die mit Reisig-, Holz- oder Steinhaufen ausgestattet sind. Der NABU Westerwald rät dazu, Igel nicht ins Haus zu nehmen. Dies gilt auch für junge Igel.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Kinder in der Grundschule Anhausen bereiten sich aufs Martinsfest vor

Anhausen. 30 fleißige Hände bastelten voller Eifer und Freude an ihren Laternen für das St. Martin-Fest im November. In der Grundschule Anhausen fand jetzt als Vorbereitung auf das Ereignis ein bunter Bastelnachmittag unter der Leitung von Melanie Händler und Vanessa Hüsgen für die Kinder der Klassen 1 bis 4 der Grundschule statt.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Programm Kino

Cinexx – Hachenburg
11.10.2012 – 17.10.2012


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Programm Kino

Cine 5, Asbach
Donnerstag, 11.10.2012 bis Mittwoch, 17.10.2012


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Polizei blitzt verstärkt auf gefährlichen Landstraßen

Überhöhte Geschwindigkeit ist bei Unfällen mit Verletzten die Hauptunfallursache Nr. 1. Die Polizei geht jetzt gezielt mit Geschwindigkeitskontrollen an besonders gefährlichen Streckenabschnitten gegen die Raser vor.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

LKWs und Busse kontrolliert

Die Verkehrsdirektion Koblenz war im landesweit angesetzten Kontrolltag zur Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs der Polizei im Bereich der A 61 aktiv. Grund für den Kontrolltag war die Zunahmen der Unfälle mit LKW-Beteiligung, neun Menschen kamen im Bereich des PP Koblenz dabei ums Leben.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Giftgasunfall bei Schraubenhersteller Ruia in Niederbieber

Fünf Mitarbeiter im Krankenhaus – Versehentlich zwei Chemikalien gemischt – Chlorgas strömte in Firmengebäude

Niederbieber. Beim Schraubenhersteller Ruia Global Fasteners ist es am Freitagmorgen (12.10.) zu einem Giftgasunfall gekommen. Wie Polizei und Feuerwehr dem NR-Kurier auf Nachfrage mitteilten, hatten Mitarbeiter des Unternehmens in einem Kellerraum zwei Behälter mit Chemikalien ineinander geschüttet.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Jugendliche sagten Neuwied ihre Meinung in der Babbelbox

Wenig Kritik, Trauer über Schließung von McDonalds – Am 27. Oktober im Offenen Kanal zu sehen

Neuwied. Der Stadt öffentlich die Meinung sagen – die Möglichkeit hatten Kinder und Jugendliche mit der „Babbelbox“, die anlässlich des Weltkindertages in Neuwied auf dem Luisenplatz stand.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Gegen Abtreibung von Mädchen

Die Vereinten Nationen haben den 11. Oktober zum Welt-Mädchentag erklärt. Mädchen werden in vielen Gesellschaften der Erde als gering angesehen, von Bildung ausgeschlossen und als weibliche Föten gezielt abgetrieben.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Deutschlehrerverband hat neues Verbandsorgan

Das neue Verbandsorgan des Deutschlehrerverbandes Rheinland-Pfalz präsentiert auf 88 Seiten eine Fülle von Aktivitäten. Titel: Blick auf den Rhein. In der Schriftenreihe sind Unterrichtsanregungen ebenso wie die Verbandsaktivitäten vereint.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Steffi Steinberg aus Woldert war beim Las Vegas Triathlon dabei

Sportlerin des Lauftreffs Puderbach wurde in ihrer Klasse 51 – Insgesamt 2.000 Teilnehmer

Woldert. Unter den 2.000 weltbesten Triathlon-Athleten bei der Weltmeisterschaft in Las Vegas befand sich auch Steffi Steinberg aus Woldert vom Lauftreff Puderbach. Ihre Aufgabe dort war es, in der Wüstenstadt Las Vegas (Staat Nevada) bei 45 Grad erst 1,9 Kilometer zu schwimmen, 90 Kilometer Rad zu fahren und abschließend 21,1 Kilometer zu laufen.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Bären gehen mit neuer Aufstellung in zwei Spiele

Der EHC Neuwied geht am kommenden Wochenende in der Oberliga West zunächst auf Reisen, tritt am Freitagabend um 20 Uhr bei den Moskitos Essen an. Am Sonntagabend steigt das nächste Heimspiel im Neuwieder Ice House, wenn um 19 Uhr die Bulldogs aus Königsborn ihre Visitenkarte in der Deichstadt abgeben. Vor diesem Wochenende plagen das Team personelle Probleme, diverse Spieler sind derzeit angeschlagen.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Massenunfall auf A 3 - Eine Übung für Feuerwehrführungskräfte am Computer

Ein Pferd läuft bei Nebel auf die A3 zwischen den Anschlussstellen Dierdorf und Neuwied. Fahrzeuge in Fahrtrichtung Köln können nicht mehr bremsen, weitere Autos und LKW fahren auf. Ein Massenunfall mit mehr als 20 Fahrzeugen hat sich zwischen der Auffahrt Dierdorf und der Raststätte "Urbacher Wald" ereignet. Dieses Szenario erwartete die Teilnlehmer einer virtuellen Übung für Feuerwehr-Führungskräfte im Kreis Neuwied.


Vereine | Nachricht vom 10.10.2012

Die Bären und Stephan Petry vereinbaren eine Auszeit

Letztjähriger Kapitän des EHC braucht Abstand vom Eishockey

Neuwied. Er ist ein Urgestein auf dem Eis. Einer, der stets alles gegeben hat für die Bären: Stephan Petry. Doch in den vergangenen Wochen musste der 28-jährige Stürmer erkennen, dass seine „Eishockey-Akkus“ derzeit einfach leer sind. „Ich brauche eine Auszeit vom Eishockey“, sagt Petry.


Vereine | Nachricht vom 10.10.2012

SV Ellingen profitiert von externer Schulung

In Form eines extern moderierten Workshops nutzte der SV Ellingen das kostenlose Beratungsprogramm „Initiative Ehrenamt - Vereinsberatung" der Kooperationsgemeinschaft der beiden Fußballverbände Mittelrhein und Rheinland, der Sportfördergesellschaft von Bayer 04 Leverkusen und der Fachhochschule Remagen


Region | Nachricht vom 09.10.2012

Organtransplantationen ist Thema

MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat prominente Gäste zum Thema "Organtransplantation - Vertrauen wiederherstellen" eingeladen, um den aktuellen Stand zu beleuchten. Am Dienstag, 16. Okotber, 19 Uhr findet die Veranstaltung im Elisabeth-Krankenhaus in Neuwied statt.


Werbung