Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 23268 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233


Region | Nachricht vom 03.05.2013

CDU Neuwied kritisiert Mainzer Landesentwicklungsprogramm LEP IV

Der CDU-Kreisvorstand Neuwied übt deutliche Kritik am aktualisierten Landesentwicklungsprogramm (LEP IV) von Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Grüne): "Das von Frau Lemke vorgestellte Programm erfüllt die Erwartungen der betroffenen Gemeinden nicht. Wer sich vom neuen LEP IV klare Orientierung erhofft hatte, sieht sich getäuscht. Eindeutige Vorgaben für die künftige Nutzung der Windkraft fehlen.“


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Straßendiebe tauschen echten Schmuck gegen wertlose Imitate

Schmuckstücke - am Körper getragen - sind das Ziel von Trickdieben. Die Polizei in Rheinland-Pfalz musste in den vergangenen Wochen feststellen, dass mit beginnendem Frühlingswetter wieder diese Straftaten begangen werden.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

VHS Weinreise in Traumfabrik des deutschen Weins

Das neunte Weinseminar für WeinEinsteiger und WeinLiebhaber an der vhs Neuwied unter der Leitung von Micha Stalp legte schwerpunktmäßig den Fokus auf das größte deutsche Anbaugebiet, Rheinhessen. Das Gebiet hat neben der traditionellen Weinkultur ein qualitativ ausgezeichnetes Niveau in punkto Schaumweinherstellung.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Neue Wegewarte für das Wiedtal gehen an die Arbeit

Um weiterhin die hohe Qualität auf den Wanderwegen im Wiedtal zu gewährleisten, wurde jetzt beim Touristik-Verband Wiedtal ein zentrales Wanderwege-Management für den Bereich der Verbandsgemeinde Waldbreitbach aufgebaut. Bei einer Schulung durch das WanderTourenTeam Rengsdorf wurden 14 Wegewarte für die Wanderwege in der Trägerschaft der sechs Ortsgemeinden geschult.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

7 Millionen Euro für Krankenhäuser im Kreis Neuwied

Der rheinland-pfälzische Sozialminister Alexander Schweitzer hat das Krankenhausinvestitionsprogramm für das Jahr 2013 bekannt gegeben. So erhalten die Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz im laufenden Jahr 63 Millionen Euro für Investitionen und damit 3 Millionen Euro mehr als im Jahr 2012. 7 Millionen Euro erhalten fünf Krankenhäuser im Kreis Neuwied für Investitionen.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Bekommt Kurtscheid ein Neubaugebiet Tannenstraße?

Die Ortsgruppe Rengsdorf der Grünen hat einen offenen Brief an Verbandsbürgermeister Hans-Werner Breithausen geschrieben und um diverse Antworten zu einer möglichen Erschließung der Tannenstraße in Kurtscheid gebeten.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Rengsdorfer Freibad öffnet seine Pforten

Am Samstag, den 4. Mai 2013 öffnet das Rengsdorfer Freibad zum ersten Mal in dieser Saison. In dem Bad, inmitten wunderschöner Natur gelegen, findet jeder Badefreund etwas nach seinem Geschmack. Für die Kleinen gibt es ein neu gestaltetes Planschbecken.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Frauenmesse in Neuwied gut besucht

Seit vielen Jahren gibt es die Frauenmesse in Neuwied. Sie wird gemeinsam von der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter des Landkreises Neuwied, der Volkshochschule Neuwied und der Kreisverwaltung Neuwied gestaltet und organisiert. Unterstützung kommt dabei vom Arbeitsministerium aus Mainz.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2013

SWN verzichtet auf Aufschlag für Flexstrom-Kunden

Jetzt ist es amtlich: Nach der Teldafaxpleite gehen auch beim Strom—und Gasdiscounter Flexstrom und seinen Töchtern OptimalGrün und Löwenzahn Energie die Lichter aus. Auch die Stadtwerke Neuwied (SWN) sind betroffen: Der SWN droht die Gefahr, auf nicht entrichteten Netzentgelten sitzen zu bleiben.


Vereine | Nachricht vom 03.05.2013

CDU-Ortsverbände Oberbieber und Niederbieber besuchten die Feuerwehr

Im Rahmen von „CDU trifft …“-Aktionen hat sich der Ortsverband Oberbieber zum Ziel gesetzt, wichtige und interessante Einrichtungen und Personen in und um Oberbieber zu besuchen und mit ihnen intensiver ins Gespräch zu kommen. Diesmal verabredeten sich die Christdemokraten mit der Freiwilligen Feuerwehr in Oberbieber.


Vereine | Nachricht vom 03.05.2013

Turnier auf dem Birkenhof mit vielen Höhepunkten

Ein gigantisches Turnierwochenende bestreitet der Reiterverein Kurtscheid vom 9. bis zum 12. Mai 2013. Die Reitsportanlage Birkenhof erwartet 600 Teilnehmer. Die Besucher sehen vier Tage hochklassigen Pferdesport auf drei Aktionsplätzen


Kultur | Nachricht vom 03.05.2013

Live-Konzert: Höhner 4.0 im Kulturwerk Wissen

Die legendäre Kölner Kultband "De Höhner" feiert den 40. Geburtstag, die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen das 45-jährige Bestehen. Mit dem Live-Konzert im Kulturwerk Wissen am 8. Mai werden die Ereignisse gefeiert. "Höhner 4.0" - so der Titel der Jubiläumstour, die Neues und Bewährtes präsentiert. Henning Krautmacher und Brudermeister Jörg Gehrmann freuen sich auf ein gut gelauntes Publikum.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Jahreshauptversammlung der FWG Verbandsgemeinde Puderbach

Einstimmig entlastet wurde der Vorstand der Freien Wählergruppe in der Verbandsgemeinde Puderbach von den Mitgliedern auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung 2013. Die Partei plant viele Informationsveranstaltungen.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Realschule Puderbach: "Westerwald trifft Normandie"

Der kulturelle Austausch geht weiter. Nachdem die Schüler der Friedrich-von-Bodelschwingh Realschule plus Puderbach im März lustige Abenteuer im Schnee beim Besuch ihrer Partnerschule, dem Collège Tancrède de Hauteville in Saint Sauveur Lendelin erleben durften, setzen nun die Franzosen zu ihrem Gegenbesuch an.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Benefizkonzert des Duo „Random“ brachte 559,90 Euro

Über hundert Zuhörer zog Random bei ihrem Konzert im Alten Bahnhof Puderbach in ihren Bann. Die beiden Musiker waren zum fünften Mal in Puderbach um ein Benefizkonzert zugunsten der Jugendpflege Puderbach zu geben. Jetzt erfolgte die Spendenübergabe.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Kreisverwaltung genehmigt Bau von Windkraftanlagen in der „Kuhheck“

In der „Kuhheck“ dürfen jetzt doch Windkraftanlagen gebaut werden. Das hat die Kreisverwaltung Neuwied entschieden und am Donnerstag bekannt gegeben. Lange hatten umliegende Gemeinden und eine Bürgerinitiative gegen die Pläne des Investors EnBW Altus gekämpft, Windräder in einer Exklave des zur Verbandsgemeinde Dierdorf gehörenden Dorfes Marienhausen zu errichten. Das Baugebiet für die Windräder liegt näher an den zum Nachbarkreis Westerwald gehörenden Gemeinden Freirachdorf, Maroth und Rossbach als zu Marienhausen, das durch die Bereitstellung der Baufläche in den Genuss lukrativer Pachteinnahmen kommt.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Neue IHK-Regionalgeschäftsführer für die Kreise Neuwied und Altenkirchen

Ihrer Ankündigung, die eigene Regionalisierung noch weiter zu stärken, lässt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz Taten folgen: Seit dem 1. Mai werden nun auch die IHK-Regionalgeschäftsstellen Neuwied und Altenkirchen jeweils durch eigene Geschäftsführer geführt.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

"WIEDer ins TAL" findet am 26. Mai statt

Autofrei und "Rad frei!" heißt es wieder am Sonntag, 26. Mai im Wiedtal. Von 10-18 Uhr ist das Wiedtal auf einer Strecke von 50 Kilometern von Neuwied-Niederbieber bis Seifen für den motorisierten Verkehr gesperrt und ausschließlich Radlern, Inlineskatern und Fußgängern vorbehalten.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Schulstandorte vom demografischen Wandel betroffen

Bildungsministerin Doris Ahnen ist der Auffassung, dass eine umsichtige Schulentwicklungsplanung ein wohnortnahes Bildungsangebot sichern kann. Dazu stellte sie kürzlich in Mainz die „Leitlinien für ein wohnortnahes Angebot an Realschulen plus“ vor, die als eine Hilfe dienen sollen, um die Herausforderungen des demografischen Wandels künftig meistern zu können.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

Reiter tanzten in den Mai

Am Dienstag, 30. April, fand auf der Reitanlage Am Kohlen in Dierdorf das erste Stallfest 2013 in Form eines Tanzes in den Mai statt. Über 30 Reiter, Freunde und Bekannte des Vereins folgten der Einladung, feierten in den Mai hinein und hatten viel Spaß.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Neuwied feiert 25 Jahre Partnerschaft mit Drom Hasharon

Seit 25 Jahren wird die Freundschaft mit der Partnerregion Drom Hasharon gepflegt. Derzeit hält sich eine israelische Delegation in der Deichstadt auf. Gemeinsam wird das Freundschaftsjubiläum gefeiert.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Young – Oldtimertreff am food hotel gut besucht

Die Faszination der alten Fahrzeuge lockte heute sowohl Besitzer, als auch viele Besucher nach Neuwied. Am Ende des Berichts sehen Sie viele Detailfotos, welche die Atmosphäre des Tages vermitteln.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

BUND Wildkatzenakademie vor Ort

Freirachdorf. 24 begeisterte Kinder und Jugendliche ließen sich auf der BUND Wildkatzenakademie von Gabriele und Harry Neumann, Dr. Susanne Werz-Rückewold, Karen Bell und Jugendpfleger Olaf Neumann in das Reich der Wildkatzen, den „Tigern auf leisen Pfoten“ entführen.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Feuerwehr besuchte Marien–Kindertagesstätte Bruchhausen

Bei herrlichem Frühlingswetter machten sich drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bruchhausen mit ihrem Wehrführer Michael Frings auf und besuchten mit ihrem TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser) die Marien-Kindertagesstätte in Bruchhausen.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Raus aus dem Alltag – rein ins THW

Nur noch 25 Tage bis zum Landesjugendlager in Neuwied: Mit einer bundesweiten Plakataktion macht die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) derzeit in allen Städten auf sich aufmerksam. Auch in Neuwied kommt man nicht umher, ohne an einem der insgesamt sechs aufgestellten Werbeträger vorbeizukommen.


Vereine | Nachricht vom 01.05.2013

SV Windhagen vorzeitig Meister in der Kreisliga B

Die Lorenzini-Elf spielt in der nächsten Saison in der A-Klasse! Am nächsten Mittwoch findet das Kreispokal-Halbfinale gegen A-Klassen-Tabellenführer SG Ellingen statt.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Diskussion zur Energiewende im Kreis Neuwied

Das Thema Windkraft wird derzeit hochemotional in unserer Region diskutiert. So auch bei der Veranstaltung in Waldbreitbach, zu der die Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidatin Maria-Elisabeth Bröskamp eingeladen hatte.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Haus in Bonefeld brannte – Drei Bewohner obdachlos

In der Nacht zum Dienstag hat in Bonefeld ein Wohnhaus gebrannt. In dem Haus hielten sich zu der Zeit eine 49-jährige Frau mit ihren beiden Töchtern, 16 und 21 Jahre, auf. Um 1.55 Uhr wurde das Feuer gemeldet.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Lokales Bündnis für Familie in der Verbandsgemeinde Rengsdorf

Das Lokale Bündnis für Familie in der Verbandsgemeinde Rengsdorf nimmt am Aktionstag mit der Einrichtung einer Mobilen Familienbildung teil. Dabei geht es nicht nur um Erziehungsberatung, sondern auch um die Bereitstellung von Ferienangeboten für Grundschulkinder.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Frühling am Arbeitsmarkt kommt sehr zaghaft

Die neuen Zahlen der Agentur für Arbeit im Landkreis Altenkirchen und im Kreis Neuwied zeigen: das Frühlingserwachen am Arbeitsmarkt ist sehr zaghaft. Insgesamt sind 9.629 Menschen ohne Job gemeldet, im Kreis Altenkirchen sind es 3.987 Personen, im Kreis Neuwied sind es 5.642 Personen. Die Zahl der freien Stellen ist rückläufig.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Bätzing-Lichtenthäler auf Platz 3 der Landesliste

Beim Landesparteitag der SPD in Ludiwgshafen wählten die Delegierten die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler auf Platz 3 der rheinland-pfälzischen Landesliste. Eine durchaus erfolgversprechende Platzierung.


Region | Nachricht vom 30.04.2013

Güllebecken der Biogasanlage Neitzert lief offensichtlich über

Nach vorliegenden Informationen ist das große Auffangbecken für die Gülle der Biogasanlage Neitzert übergelaufen. Der Störfall wurde bislang nicht den Behörden gemeldet, obwohl hierzu eine Verpflichtung besteht. Die Kreisverwaltung Neuwied nimmt die Ermittlungen auf.


Kultur | Nachricht vom 30.04.2013

Theater AG des Martin-Butzer-Gymnasiums brillierte

Die Theater AG des Martin-Butzer-Gymnasiums Dierdorf brachte das Stück „Leonce und Lena“ Florence, Theo und die anderen, von Marlene Skala nach dem Lustspiel von Georg Büchner an drei Abenden auf die Bühne. Ein Klassiker wurde von den Schülern modern interpretiert.


Kultur | Nachricht vom 30.04.2013

Lyrik-Musik-Abend in der Orangerie von Rommersdorf

Flamenco und spanische Lyrik in mediterranem Ambiente. Schon fünfmal haben die Lyrik-Musik-Abende von Klaus Mäurer und Ute Hartmann in den vergangenen Jahren das Publikum begeistertet.


Region | Nachricht vom 29.04.2013

Tunnelbau gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal?

Der zunehmende Bahnlärm kann durch technische Alternativen reduziert werden. Ein Tunnelbau wäre technisch und wirtschaftlich umsetzbar, meinen Elisabeth Bröskamp (MdL) und Franz Breitenbach. Sie überreichten Tunnelplanunterlagen an die Wirtschaftsministern Eveline Lemke.


Region | Nachricht vom 29.04.2013

Kindergarten Raubach wird erweitert

Am heutigen Montagmorgen (29.4.) fiel der Startschuss für den Anbau des Kindergartens in Raubach. Das örtliche Tiefbauunternehmen rückte mit dem Bagger an und die Kinder nahmen selbst den obligatorischen Spatenstich vor.


Region | Nachricht vom 29.04.2013

Förderverein Freibad Ehlscheid ruft zur Unterstützung auf

Im April konnte der Ehlscheider Bürgermeister Lück über 50 Interessierte zum ersten Bürgerinformationsabend mit Thema Freibad Ehlscheid im Lesesaal im Haus des Gastes begrüßen. Auch viele Mitglieder des Fördervereins waren dem Aufruf gefolgt, um ihrem Anliegen – das Freibad zu retten – Nachdruck zu verleihen.


Region | Nachricht vom 29.04.2013

Polizei sucht Zeugen eines Überfalls auf ein zwölfjähriges Mädchen

Einem zwölfjährigen Mädchen wurde am Donnerstag gegen 13.55 Uhr auf Höhe der Heddesdorfer Straße 1 in Neuwied (Job Center) ihr Handy gewaltsam gestohlen. Die Polizei sucht noch nach zwei Zeugen, die die Tat ganz oder teilweise aus ihren Fahrzeugen heraus beobachtet hatten.


Region | Nachricht vom 29.04.2013

Neuwied baut zentralen Omnibusbahnhof

Es dürfte die größte Investition in die Zukunft der Neuwieder City in diesem Jahr sein: Im Mai - voraussichtlich nach Pfingsten - startet in der Marktstraße der Bau des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB). Autofahrer müssen einige Einschränkungen in Kauf nehmen.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2013

SV Windhagen I auch im 21. Meisterschaftsspiel ungeschlagen

Trotz des ersten Saison-Unentschieden in Heimbach-Weis hat die Lorenzini-Elf weiter alle Trümpfe zur Meisterschaft und zum Aufstieg in der Hand. Für den SV Windhagen I gibt es in der englischen Auswärts-Spielwoche drei Endspiele um die Meisterschaft. Am 21. Spieltag stand mit dem heimstarken Tabellendritten SSV Heimbach-Weis ein großer Prüfstein auf dem Weg zur Meisterschaft auf dem Spielplan.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2013

SG Marienhausen/Wienau konnte erfolgreich punkten

Die beiden Seniorenmannschaften der SG Marienhausen/Wienau bestritten eine erfolgreiche Woche. Die erste Garnitur holte aus zwei Spielen vier Punkte. Die zweite Mannschaft konnte wieder einen Dreier einfahren und gab die rote Laterne ab.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2013

Tobias Weise neuer Schützenkönig in Giershofen

Am vergangenen Wochenende kürten die Schützengilde Giershofen 1967 ihre neuen Majestäten. Tobias Weise schoss den Vogel ab und ist neuer König. Bei den Damen war Anne Mertgen und bei der Jugend Svenja Kroppach erfolgreich.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Beete finden Paten: Erste Erfolge der städtischen Kampagne

Beet sucht Pate! Unter diesem Slogan hat die Stadt Neuwied im Rahmen ihrer „Saubere-Pfoten-Kampagne“ eine neuerliche Aktion gestartet, um Paten für die Pflege öffentlicher Beete und Blumenkübel zu gewinnen.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Schienenbonus fällt 2015 – aber nur für Neu- und Ausbaustrecken

"Den Schienenlärm zu mindern, gehört zu den größten Herausforderungen der Verkehrspolitik. Die Anwohner in unserer Region sind extrem belastet und können den Lärm nicht mehr ertragen", kommentiert die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) die Entscheidung im Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag und Bundesrat, den Schienenbonus 2015 abzuschaffen.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Wasserpark Feldkirchen öffnet seine Pforten

Der Wasserpark Feldkirchen öffnet am Mittwoch, 01. Mai 2013, seine Tore. „Wir haben so lange auf den Frühling gewartet, der jetzt nicht nur Sonne, sondern auch Wärme bringt. Nun kann es endlich losgehen“, sagt Geschäftsführerin Annette Engel-Adlung. Neu sind auch die Öffnungszeiten und leicht veränderte Preise.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Kräuter machen Kinder stark

Unter diesem Motto wird im FloFa-Kinderkräutergarten am Apfelweg in Rengsdorf am Samstag, 11. Mai 2013 ab 11.00 Uhr der diesjährige Kinder-Kräutertag veranstaltet. Der neu erbaute „Heinz-Backes“ wird an diesem Tag eingeweiht.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Qualität in unseren Kindertagesstätten

Einladung zur Diskussionsrunde über die Qualitätsentwicklung in unseren Kitas mit Ministerin Irene Alt, Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz, Maria-Elisabeth Bröskamp, MdL Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Helmut Hellwig, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kreistag Neuwied.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Betriebspraktikum für PuderbacherRealschüler

Auch in diesem Jahr führte die Realschule plus Puderbach wieder erfolgreich das zweiwöchige Betriebspraktikum der Klassenstufe 8 mit insgesamt 71 Schülerinnen und Schüler durch. Im Vorfeld wurden die Jugendlichen schon im Wahlpflichtfach-Unterricht auf das Praktikum vorbereitet.


Region | Nachricht vom 28.04.2013

Niederbieberer Mädchen werden versteigert

Niederbieber. Am Ostermontag, an dem die Scholdeswahl stattfand, begann für die Burschen aus Niederbieber wieder die aktionsreichste Zeit des Jahres. Sie findet mit der „Biewerer Kärmes“ ihren Höhepunkt. Wer bei den Burschen mitmachen will, hat zwei Kriterien zu erfüllen: Er muss ein „Niederbiewerer Jung“ und mindestens 16 Jahre alt sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2013

E-Juniorinnen Wienau haben neue Trikots

Dierdorf-Wienau. Die E-Juniorinnen der JSG Wienau/Freirachdorf konnten sich über neue Trikots freuen. Gabriel Kamp, der die Dierdorfer Filiale der Provinzial-Versicherung leitet, kam nach Wienau und hatte für die jungen Damen einen Satz neuer Trikots im Gepäck.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2013

Kämpfer des KSC Puderbach überzeugten beim Krokoyama Cup

Das Wochenende des Internationalen Krokoyama Cup war für den KSC Puderbach sehr ereignisreich. Am Vorabend fand sich U16 Nationalmannschaft in Puderbach ein um ein abschließendes Training zu absolvieren, darunter auch Sportler des KSC Puderbach.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2013

Puderbach fährt drei Punkte ein

Im Bezirksligaspiel der SG Puderbach gegen die zweiter Garnitur der SG Wirges konnten die Spieler um Trainer Michael Roos drei Punkte auf dem Urbacher Kunstrasenplatz erringen. Am Ende konnte der knappe 1:0 Sieg über die Zeit gerettet werden.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2013

Alte Herren Ellingen auf Erfolgskurs

Die Alte Herren SG Ellingen/Bonefeld/Willroth konnten ihr „Trauma“ SG 77 Neuwied bewältigen. Hatte die Mannschaft in den beiden letzen Partien (4:4 Remis und 1:5 Niederlage) gegen die Deichstädter noch kräftig Federn lassen müssen, überzeugte man nunmehr mit einem hochverdienten 4:0 Heimerfolg.


Kultur | Nachricht vom 28.04.2013

Annegret Held las in Rengsdorf

Bereits zum vierten Mal war die sympathische Westerwälderin Annegret Held auf Einladung des Kulturkreises in Rengsdorf. Wer die Bücher von Annegret Held kennt, weis, im Mittelpunkt ihrer Erzählungen stehen keine Figuren, die mehr oder weniger exemplarisch für irgendwelche Ideen des Autors stehen, sondern Personen in all ihren Facetten, prall wie das Leben.


Kultur | Nachricht vom 28.04.2013

Heimatmuseum Isenburg feiert Geburtstag

Vor fünf Jahren eröffnete das kleine, aber feine Heimatmuseum in der Gemeinde Isenburg zum ersten Mal seine Pforten. Oben in der „Alten Porz“ gibt es unter anderem eine alte Nagelschmiede zu bestaunen.


Region | Nachricht vom 27.04.2013

GmbH-Gründer sollten aufpassen

Die Notarkammer Koblenz weist in einer Pressemitteilung daraufhin, dass bei der Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder auch bei der Unternehmergesellschaft (Mini-GmbH) die billigste Lösung per Musterprotokoll nicht die Beste ist.


Region | Nachricht vom 27.04.2013

Rita Lanius-Heck ist neue Präsidentin der Landfrauen

Rita Lanius-Heck aus Oberwesel im Rhein-Hunsrück-Kreis ist die neue Präsidentin des Landfrauenverbandes Rheinland-Nassau mit Sitz in Koblenz. Sie wurde in geheimer Wahl (98,3 % der Stimmen) gewählt und tritt die Nachfolge der langjährigen Präsidentin Christa Klaß (Mitglied des Europäischen Parlamentes) an, die nach rund 25 Jahren im Amt nicht mehr für eine erneute Wiederwahl zur Verfügung stand.


Region | Nachricht vom 27.04.2013

Rüddel sucht Vorschläge für Deutschen Engagementpreis

Jeder kann mitmachen – der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ist auf der Suche nach Vorschlägen für Deutschen Engagementpreis, mit dem jährlich freiwillig engagierte Menschen, gemeinnützige Organisationen, engagementfördernde Institutionen sowie engagierte Unternehmen geehrt werden.


Region | Nachricht vom 27.04.2013

Okanona Kinderhilfe Namibia dankt Eheleuten Siegel

Der 2001 unter der Schirmherrschaft des Evangelischen und Johanniter–Krankenhauses Dierdorf-Selters gegründete Verein Okanona Kinderhilfe Namibia hielt seine Jahreshauptversammlung ab. Besonders geehrt wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder HOrst und Ingrid Siegel.


Region | Nachricht vom 27.04.2013

Elisabeth Bröskamp für dauerhafte Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit muss dauerhaft an Schulen angeboten werden können, auch durch Bundesmittel. Den Beschluss des Ministerrates, gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen eine Bundesratsinitiative zur Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit durch den Bund zu starten begrüßt Elisabeth Bröskamp, kinder- und familienpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion ausdrücklich.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.04.2013

Symbolische Baumpflanzaktion von Johnson Controls in Buchholz

Das Unternehmen Johnson Controls hat ein Zeichen für den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen gesetzt: Gemeinsam mit fast 30 Auszubildenden von Partnern der firmeneigenen Ecosteps-Initiative erarbeitete das Unternehmen mit einer Niederlassung in Krautscheid auf den ersten „Johnson Controls Greenhorn Days“ in Buchholz Maßnahmen für den Erhalt ökologisch wertvoller Lebensräume.


Vereine | Nachricht vom 27.04.2013

Feldkirchener Boule-Spieler in Bezirksliga aufgestiegen

Auf Eisen, der außergewöhnliche gezielte Schuss! Mit dieser Maßnahme katapultierte sich die Boule-Abteilung des TV Feldkirchen von der Bezirksklasse in die Bezirksliga innerhalb des Pétanque−Verband−Rheinland−Pfalz (PVRLP).


Vereine | Nachricht vom 27.04.2013

Niclas Ott mit Team Rheinland 10. bei Deutschlandpokal

Nach der Teilnahme an den Deutschen Einzelmeisterschaften in Berlin wurde Niclas Ott (TTC Maischeid) vom Tischtennisverband Rheinland für den Deutschlandpokal der U 15 in Königstein/Ts. nominiert. Für das Team Rheinland mit Niclas Ott, Christian Güll, Tobias Braun und Mattes Häusler gab es zum Auftakt einen überlegenen 4:0 Sieg gegen Bremen.


Vereine | Nachricht vom 27.04.2013

Bambinis der JSG Marienhausen/Wienau erfolgreich

Bambinis der JSG Marienhausen/Wienau nahmen mit viel Spaß am Hallenturnier des SV Ellingen in Straßenhaus teil. Das Team wird immer besser. Es gibt noch freie Plätze, die belegt werden wollen.


Region | Nachricht vom 26.04.2013

Altenkirchen feiert das 5. Stadtfest

Große Kirmes, verkaufsoffener Sonntag, Partystimmung, Spannung pur bei vielen Attraktionen, eine Modenschau, Gäste der französischen Partnerstadt Tarbes bringen eine Überraschung mit, und vieles mehr lockt ab 4. Mai nach Altenkirchen. Das DRK Altenkirchen feiert im Rahmen des Stadtfestes sein Jubiläum. Es gibt viel zu erleben und genießen und Spaß pur.


Region | Nachricht vom 25.04.2013

SPD Niederbieber-Segendorf mit den Bürgern im Gespräch

Der SPD-Ortsverein Niederbieber-Segendorf hatte nach Torney zum jährlichen Bürgergespräch eingeladen. Großes Interesse der Torneyer Bürgerinnen und Bürger zeigte sich bereis beim Rundgang, der sich entlang der Torneystraße in Richtung Neubaugebiet erstreckte.


Region | Nachricht vom 25.04.2013

dm-Chef Werner rät: Habt Mut zu Visionen!

Das Thema Freiheit zieht sich durch sein Wirken wie ein roter Faden. Ob in seinem gesellschaftlichen Engagement für ein bedingungsloses Grundeinkommen oder in seiner Arbeit als Unternehmer, der auf Miteinander und Eigenverantwortung setzt: Jetzt sprach Professor Götz W. Werner, Gründer und Aufsichtsrat des dm-Drogerie-Markts, in der Neuwieder Marktkirche.


Region | Nachricht vom 25.04.2013

Mädchen lernten die Vielfalt des Arbeitsmarkts kennen

Wer heute in der Neuwieder Arbeitsagentur vorbeischaute, staunte nicht schlecht. Es wurde gehämmert, gelötet, geblitzt und auch viel gelacht. 300 Schülerinnen hatten die Agentur „gestürmt“ und stürzten sich am „Girls Day“ voller Motivation und Begeisterung in die Welt der Berufe.


Region | Nachricht vom 25.04.2013

Baum des Jahres in Rüscheid gepflanzt

Am heutigen Donnerstag (25. 4.) ist der Tag des Baumes. Diesen Tag nimmt die Kreisverwaltung Neuwied immer zum Anlass den Baum des Jahres zu pflanzen. Die Ortswahl fiel in diesem Jahr auf die Gemeinde Rüscheid, wo drei Wildäpfelbäume in die Erde kamen.


Region | Nachricht vom 25.04.2013

Produktion des Rengsdorfer Landhonigs angelaufen

Im letzten Jahr fiel bekanntlich die Honigproduktion dem schlechten Wetter zum Opfer. Dieses Jahr verspricht wesentlich besser zu werden. Der Imker Pita Holzapfel hat seine Bienen in den Rengsdorfer Apfelweg gebracht.


Vereine | Nachricht vom 25.04.2013

Gelungenes erstes Rollitennis-Aktiv-Wochenende in Windhagen

15 Kinder, Jugendliche und Erwachsene hatten am 20./21. April 2013 das Angebot des in Windhagen ansässigen Rollitennis e.V. angenommen und waren zum 1. Rollitennis-Aktiv-Wochenende angereist. Die Höhepunkte waren ein Training mit Bundestrainer Christoph Müller und ein Mixed-Turnier mit Fußgängern.


Region | Nachricht vom 24.04.2013

Krankenhausstandorte für die Zukunft fit machen

Kürzlich fand auf Einladung des DRK ein Gespräch mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler zur Zukunft der Krankenhausversorgung in den Kreisen Neuwied und Altenkirchen statt. Die Krankenhäuser streiten Vorwürfe ab, es würde viel operiert um die Einnahmen zu erhöhen.


Region | Nachricht vom 24.04.2013

Mast soll Stärke des Windes auf Hönninger Höhe messen

Die Arbeitsgruppe „Windkraft“ stellte in ihrer zweiten Sitzung am Dienstag (23.4.) die Landschaftsbildanalyse der geplanten Windenergieanlagen (WEA) in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen vor. Widerstand gegen das Projekt zeichnet sich bisher aus der Dorfgemeinschaft Hähnen ab.


Vereine | Nachricht vom 24.04.2013

Noch Plätze frei für Sportcamp in den Sommerferien

Jetzt noch anmelden: Ein paar Plätze sind noch frei! Zum achten Kinder-Sportcamp lädt die Carmen-Sylva-Schule Realschule plus Niederbieber, der 1. FFC Neuwied, der VfL Oberbieber und das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied in der ersten Woche der Sommerferien (8. Juli bis 12. Juli 2013) auf die Sportanlage rund um den Kunstrasenplatz in Oberbieber ein.


Region | Nachricht vom 23.04.2013

dm-Chef rückt den Menschen in den Mittelpunkt

Am heutigen Dienstag, 23. April, kommt der vielgelobte Chef der Drogeriemarktkette dm, Professor Götz W. Werner auf Einladung der Stadt nach Neuwied an den Rhein. Thema seines Vortrags um 19 Uhr in der Marktkirche: In welcher Gesellschaft wollen wir leben?


Region | Nachricht vom 23.04.2013

Das geplante Landesmarktrecht wird kritisiert

Die Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz warnt vor dem geplanten Landesgesetz über Messen, Ausstellungen und Märkte. Sie sehen die Gefahr einer "Insellösung", denn in den angrenzenden Bundesländern gebe es eine weitaus vernünftigere Lösung für die Sonn- und Feiertagsregelungen.


Region | Nachricht vom 23.04.2013

Grundpfeiler der deutschen Demokratie diskutiert

Gute Arbeit, sichere Rente, soziales Europa – diese Themen wurde am Seniorentag der IG BCE Mittelrhein von den knapp 500 Teilnehmern diskutiert. Auch die Konsequenzen einer überalternden Gesellschaft wurden im Rahmen der Veranstaltung angesprochen.


Region | Nachricht vom 23.04.2013

Harry Neumann neuer BUND Landesvorsitzender

Harry Neumann fordert eine werteorientierte Energiewende und ein grundlegendes Umdenken im Konsumverhalten. Er steht für eine naturverträgliche und ökologische Energiewende von unten. Ganz entschieden lehnt er die Förderung von Schiefergas durch „Fracking“ ab.


Region | Nachricht vom 23.04.2013

Neubau der Feuerfestindustrie offiziell eingeweiht

In Höhr-Grenzhausen wurde kürzlich der im Rahmen des Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff entstandene Neubau der Feuerfestindustrie, das europäische Kompetenzzentrum für Feuerfeste Werkstoffe und Technische Keramik, offiziell eingeweiht.


Region | Nachricht vom 23.04.2013

Polizei schnappte Rumänenbande nach Einbruch in Isenburg

Einen schnellen Fahndungserfolg kann die Polizei Straßenhaus verbuchen: Die Täter, die am Montagmorgen in ein Haus an der B413 bei Isenburg einbrachen, sind bereits gefasst. Es handelt sich laut Auskunft der Polizei um fünf rumänische Staatsbürger.


Vereine | Nachricht vom 23.04.2013

Tag der offenen Tür beim TCK Anhausen

Am Sonntag, dem 28.04.2013 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr findet auf der Anlage des TCK Anhausen im Rahmen der DTB Aktion „Deutschland spielt Tennis“ der offizielle Saisonauftakt mit einem „Tag der offenen Tür“ statt.


Kultur | Nachricht vom 23.04.2013

Big Band Georg Wolf spielt “Jahrhundert-Hits”

Unter der Überschrift „Big Band History“ spielt die Formation um Georg Wolf ihre 15. Konzertreihe für soziale Zwecke. Der Erlös der Veranstaltungen am 4. und 5. Mai 2013 in Kleinmaischeid wird diesmal an die Gundlach-Stiftung zur Förderung und Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder in der Region Westerwald übergeben.


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Dierdorfer Rat geteilter Meinung beim Gemeindeanteil

Bei den Straßenbaumaßnahmen gab es im Dierdorfer Rat nur Diskussionen um den Gemeindeanteil. Hier gingen die Meinungen auseinander. Die SPD und FWG hatten eine andere Einschätzung als die anderen Parteien. Letztlich fand der Vorschlag der Verwaltung die knappe Mehrheit.


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Ein dickes Plus im Lebenslauf

Rotes Kreuz bietet in Kooperation mit der Nelson-Mandela-Realschule in Dierdorf attraktive Stellen im Freiwilligendienst Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz bietet ab August oder später zwei Stellen im Freiwilligendienst an der Nelson-Mandela-Realschule in Dierdorf an.


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Ruftaxi-Linien werden nicht fortgeführt

Die vorläufige Konzession für den im Oktober 2012 als Ergänzung zum Busverkehr eingeführten und vom Land Rheinland-Pfalz geförderten Probebetrieb von „Ruftaxi-Linien“ in den Verbandsgemeinden Dierdorf, Flammersfeld, Puderbach und Rengsdorf endet am 30.04.2013. Der Service wurde nicht angenommen.


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Maifeiertage erfordern Verlegungen Müllabfuhr

Im Monat Mai kommt es zu mehreren feiertagsbedingten Abfuhrverlegungen der Müllabfuhr. Die Kreisverwaltung informiert, dass sich die Abfuhr mehrfach um einen Tag verschiebt. Nachstehend ein Überblick.


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Energiewende im Landkreis Neuwied

Einladung zur Diskussionsrunde zur Förderung der Erneuerbaren Energien und Maßnahmen der Energieeffizienz in den Kommunen mit Dr. Thomas Griese, Staatssekretär Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz und Dr. Ulrich Kleemann Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord, sowie Maria-Elisabeth Bröskamp, MdL Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN


Region | Nachricht vom 22.04.2013

Agenda 2010 war Thema beim Bürgerforum Heimbach-Weis

Das Frühjahrs-Bürgerforum der Heimbach-Weiser Christdemokraten widmete sich dem Thema „Soziale Gerechtigkeit“. Der CDU-Ortsverband Heimbach-Weis/Block nahm das zehnjährige Jubiläum der Agenda 2010 zum Anlass des Themenschwerpunktes.


Vereine | Nachricht vom 22.04.2013

Mühsamer Arbeitssieg für SG Ellingen II

Ein enormes Arbeitspensum mussten die Spieler der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II. leisten, bis letztlich der 1:0 Heimsieg gegen Türkieyemspor Ransbach unter Dach und Fach war. Mit nunmehr sechs Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz bedeutet der Dreier zumindest einen kleinen Befreiungsschlag und verschafft etwas Luft im weiteren Abstiegskampf.


Vereine | Nachricht vom 22.04.2013

Wichtiger Arbeitssieg für die SG Ellingen

Am gestrigen Sonntag (21.04.) gewann die SG Ellingen ihr Heimspiel gegen die SG Elbert verdient mit 3:0. Von der ersten Spielminute an zeigte die Kahlerelf engagierten Offensivfußball. Chance auf Chance wurde von der Mannschaft erarbeitet.


Region | Nachricht vom 21.04.2013

Feuerwehrfest in Pleckhausen

Drei Tage feiert Pleckhausen, die Freiwillige Feuerwehr lädt zum traditionellen Fest ein. Mit Rockparty, der beliebten Ü30-Party und dem Familienfest am Sonntag steht das Programm fest. Das Feuerwehrfest in Pleckhausen ist für die Menschen der Region gedacht, jeder ist willkommen.


Region | Nachricht vom 21.04.2013

Schalke 04-Fans randalierten nach Niederlage gegen Frankfurt auf Raststätte Urbacher Wald

Drei Busse mit Schalke-Fans haben am Samstagabend auf dem A3-Rastplatz Urbacher Wald auf dem Heimweg vom Spiel gegen Frankfurt einen schlechten Eindruck hinterlassen. Um 19.30 Uhr machten die Fans einen Zwischenstopp auf der Rastanlage. Offenbar beeinflusst von der 0:1-Niederlage des FC Schalke 04 und reichlich konsumierten Alkohols benahmen sich die Schalkianer auf der Raststätte ziemlich daneben.


Region | Nachricht vom 21.04.2013

Rege Beteiligung beim Gemeindeumwelttag in Dürrholz

Auch leichter Nieselregen und Temperaturen nur wenig über Null konnten rund 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Dürrholz nicht davon abhalten, sich am Umwelttag für ihre Gemeinde in irgendeiner Form zu engagieren. Die Dürrholzer trotzten dem schlechten Wetter.


Region | Nachricht vom 21.04.2013

„Strandbad Niederbieber“ lädt zum Tanz in den Mai

Burschenverein erinnert mit Tanz in den Mai an die ehemalige Bade-Anstalt am Wied-Ufer. Vor 90 Jahren eröffnete das Licht-, Luft- und Schwimmbad in Niederbieber. Erinnerungen werden lebendig.


Region | Nachricht vom 21.04.2013

„Sauberes Dorf“, eine gelungene Aktion in Kurtscheid

Der Aktionstag „Sauberes Dorf“ ist in Kurtscheid inzwischen schon zur Tradition geworden, der auch diesmal wieder ein voller Erfolg war. Es waren viele Helferinnen und Helfer für die Aktion „Sauberes Dorf „ im Einsatz.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.04.2013

Gewerbeschau Windhagen war ein „Fest für die Familien“

„Unsere Gewerbeausstellung soll ein Fest für die ganze Familie sein“, betont Margot Saal von der Initiative zur Stärkung der Region (ISR) Windhagen. Der Blick über das Ausstellungsgelände rund ums Bürgerzentrum gab ihr Recht: Kinder und Jugendliche, junge und ältere Erwachsene, Senioren – alle waren gekommen an diesem Sonntag. Am Ende des einen Tages werden es um die 14.000 Besucher gewesen sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.04.2013

Fitnessstudio mit Spaßfaktor in Hilgert eröffnet

Im Industriegebiet von Hilgert war am vergangen Freitagabend richtig viel Betrieb. Der „red and fun sportspark“ hatte zur Eröffnung eingeladen. Ein Fitnessstudio, das außergewöhnliches verspricht. Judo Olympiasieger Ole Bischof war der Stargast des Abends.


Kultur | Nachricht vom 21.04.2013

Puderbach erlebte Boulevard of broken Stars

Im Alten Bahnhof Puderbach startete am gestrigen Samstagabend (20.4.) eine ganz besondere Reise, die die Zuschauer einmal rund um die Welt führte. Die selbstgebauten Marionetten, die die Bühne bevölkerten sind wahre Kunstwerke, die die erstaunlichsten Fähigkeiten besitzen. Die Projektgruppe Jugend, Kultur und Soziales der Verbandsgemeinde Puderbach traf mal wieder den Geschmack des Publikums.


Region | Nachricht vom 20.04.2013

IHK-Vollversammlung wählte neue Vizepräsidentin

Susanne Szczesny-Oßing aus Mündersbach ist neue Vizepräsidentin der IHK Koblenz. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer gab eine einstimmiges Votum für die geschäftsführende Gesellschafterin der EWM Hightex Welding gmbH aus Mündersbach.


Werbung