Werbung

Nachricht vom 04.11.2021

"Hochstapler" im Anhausener Wald

Anhausen. In Kürze beginnt wieder die Brennholzsaison, in der zahlreiche Selbstwerber den günstigen Brennstoff aufarbeiten. Vor dem Verbrennen sollte das Holz jedoch in gespaltener Form etwa zwei Jahre lang luftig gelagert werden, damit der Wassergehalt unter 20 Prozent fällt. Darauf weist Revierleiter Frank Krause vom Forstrevier Anhausen hin. Je trockener das Holz ist, desto höher ist der Heizwert. Bei nassem Holz wird viel von der freiwerdenden Energie dazu verschwendet, um Wasser zu verdampfen. Das Holz zischt dann im Ofen. Platzsparendes Stapeln erfordert jedoch etwas Geschick.

Quelle: Forstrevier Anhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Verein "Unser Brückrachdorf" lädt zur JHV

Dierdorf-Brückrachdorf. Der Ortsverein "Unser Brückrachdorf" lädt seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung ...

B 42 Hochstraße zwischen Bad Hönningen und Ariendorf: Kurzfristige Spursperrung

Bad Hönningen. Bei einer planmäßigen Besichtigung der B 42, Hochstraße Bad Hönningen, sind ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Betrugsversuch per Brief aufgeflogen

Linz / Ockenfels. Am Mittwoch (3. November) meldeten sich zwei Geschädigte aus Ockenfels und ...

Windhagen: Dreister Diebstahl eines Katalysators

Windhagen. Am Dienstagvormittag (2. November) kam es zu einem dreisten Diebstahl eines Katalysators ...

K 119 am 13. November voll gesperrt

Neuwied. Am Samstag, 13. November, findet zwischen 10 und 15 Uhr eine Gemeinschaftsjagd zur ...

Werbung