Werbung

Nachricht vom 14.06.2021

Linz: Ohne Fahrerlaubnis und unter BTM Einfluss

Linz am Rhein. Am Sonntagmorgen, 13. Juni, fiel einer Streife der Polizeiinspektion in Linz ein Pkw auf der B 42 in Linz auf, dessen Fahrerin nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Neben dem bekannten Verstoß stellten die Beamten bei der 30-jährigen Frau aus Linz fest, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln eingeleitet.
Quelle: Polizei Linz/Rhein

Aktuelle Kurznachrichten


Unkel: Geldbörse wurde entwendet

Unkel. Am Donnerstagmorgen, 22. Juli, entwendeten unbekannte Täter einer 68-jährigen Frau aus ...

Offene Impfaktion in der Kirche Heilig Kreuz

Neuwied. Am kommenden Mittwoch, dem 28. Juli, findet in der Kirche Heilig Kreuz in Neuwied ...

Sieben Corona-Neuinfektionen im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung Neuwied hat sieben Neuinfektionen registriert. Vier von ihnen ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Nixe wieder im Einsatz

Linz/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“ nimmt ab sofort ihre täglichen Überfahrten zwischen ...

Wettbewerb 50 Jahre Städtebauförderung

Bad Honnef. Hier für Bad Honnef abstimmen: https://www.mhkbg.nrw/bad-honnef-0

Das Ministerium ...

Weitere Kurznachrichten


Vereinigung Heddesdorfer Bürger öffnet Vereinsheim

Neuwied. Die Vereinigung Heddesdorfer Bürger e.V. öffnet ab dem 25. Juni wieder ihr Vereinsheim ...

Reparaturwerkstatt Engers öffnet wieder

Neuwied. Die Engerser Sozialdemokraten stehen wieder bereit für kostenfreie Reperaturen von ...

Mittwochswanderung


Neuwied. Am Mittwoch, dem 16. Juni, sind die Wanderer mit Werner Schönhofen im Laubachtal ...

Sachbeschädigung durch Graffiti in Unkel

Unkel. Am Sonntag, 13. Juni, im Zeitraum von 13 bis 18 Uhr, wurde durch unbekannte Täter eine ...

Dr. Bollinger lädt Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Sachbeschädigung durch Graffiti in Roßbach/Wied

Roßbach/Wied. Am Freitag, den 11. Juni, wurden der Polizeiinspektion Straßenhaus Farbschmierereien ...

Werbung