Werbung

Nachricht vom 17.09.2020

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium bekannt geworden ist, spricht Bände, meint die CDA-Landesvorsitzende Jessica Weller. Wenn dort von einem System die Rede ist, das von Willkür geprägt ist, und von Günstlingswirtschaft, sind nicht nur die Steuerzahler die Leidtragenden der rechtswidrigen Personalauswahl. So wird Parteipolitik auf dem Rücken der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer des Ministeriums gemacht, beklagt Weller. Schließlich stehe jedem zu Unrecht hervorgehobenen ein Bediensteter gegenüber, dem zu Unrecht seine Karriere versagt bleibt. „Eine sozialdemokratische Ministerpräsidentin darf eine systematische Missachtung der Mitarbeiterrechte nicht durchgehen lassen“, fordert Weller. „Sie muss jetzt in ihrer Landesregierung aufräumen und die verantwortliche Ministerin entlassen.“

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist der Sozialflügel der CDU. Ihre Mitglieder engagieren sich vor allem auf Feldern der Sozialpolitik wie Arbeitsmarkt, Rente, Pflege und Gesundheit. Weitere Infos stehen im Internet auf www.cda-bund.de.
Quelle: Bürgerbüro

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Asbach. Am Dienstagnachmittag, 27. Oktober, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einem ...

Gedenken an das Pogrom in Unkel

Unkel. Am 10. November 1938 wurde die Unkeler Synagoge niedergebrannt. Der Initiativkreis „Wider ...

Säuberung Rheinbrohler Ley abgesagt

Rheinbrohl. Die für kommenden Samstag, 31. Oktober, angesetzte Säuberung rund um unsere Mahn- ...

Keine Sankt-Martins-Umzüge in Bad Honnef

Bad Honnef. Die großen Umzüge an Sankt Martin fallen in Bad Honnef in diesem Jahr coronabedingt ...

ISR-Windhagen verzichtet auf Mitgliedsbeiträge 2020

Windhagen. Der Vorstand der ISR-Windhagen e.V. hat sich entschieden, für das laufende Jahr ...

Onlinekurs - Fit für den Alltag

Neuwied. Die KVHS Neuwied bietet einen 7-wöchigen Fitness-Onlinekurs an, der am 9. November ...

Weitere Kurznachrichten


Sprinter baut Unfall und fährt weiter

Neuwied-Altwied. Am Mittwochmorgen (17. September) gegen halb neun befuhr ein Wohnmobil die ...

Maschinenraumbrand auf einem Tankmotorschiff

Unkel. Am Donnerstag, den 17. September, gegen 13:43 Uhr, kam es in Höhe der Ortslage Unkel ...

Raser vom Kannsee Neuwied gesucht

Neuwied. Am Donnerstag, 17. September, kam es gegen 18:15 Uhr auf einem Fußweg in unmittelbarer ...

Rheinhöhenwanderung

Neuwied. Am 19. September sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen auf den Rheinhöhen ...

FWG Wiedtal-Rengsdorfer Land lädt ein

Niederbreitbach. Mitgliederversammlung am Dienstag, den 6. Oktober 2020 um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus ...

Das Freibad bleibt weiter ein Biergarten

Oberbieber. Wegen dem hohen Anklang, den die Umwandlung des Freibad-Geländes im Oberbieberer ...

Werbung