Werbung

Nachricht vom 26.05.2020

Waldbaden im Westerwald

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet an drei Terminen „Waldbaden“ im schönen Westerwald an. Während der zweistündigen Waldbäder lernen die Teilnehmenden die japanische Entspannungsmethode des Shinrin Yoku kennen. Die gewonnenen Erkenntnisse und Übungen können zur Stressprävention und Förderung der Achtsamkeit einfach in den Alltag übertragen werden. Bitte festes und bequemes Schuhwerk tragen und Getränke mitbringen. Die Wegstrecke beträgt rund zwei Kilometer. Alle Waldbäder kosten 23 Euro. Infos und Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de oder 02631 347813.

Termine, jeweils von 17 bis 19 Uhr:
12. Juni: Waldbad in Ehlscheid (Treffpunkt: großer Wanderparkplatz am Ortseingang)
10. Juli: Waldbad in Dierdorf (Treffpunkt: Waldrand am Reiterhof Dierdorf (Am Kohlen 56269 Dierdorf)
7 . August: Waldbad in Ehlscheid (Treffpunkt: großer Wanderparkplatz am Ortseingang)

Quelle: Kreisvolkshochschule

Aktuelle Kurznachrichten


Sattelschlepper beschädigt Abgrenzungen

Bendorf. Am 9. Juli ereignete sich gegen 12:45 Uhr auf der Kreuzung Koblenz-Olper-Straße / ...

Treffen der Erpeler Bürgerinitiative gegen wkB

Erpel. Die Bürgerinitiative gegen wkB trifft sich am 20. Juli um 19 Uhr im Imbiss Rheingarten ...

Neue Sitzecke geschaffen

Windhagen. In Windhagen wurde neben der „Alten Schule“ eine neue Sitzecke geschaffen. Der entsprechende ...

„Liberale Laden-Helfer“: Aufruf zur Teilnahme an Umfrage

Die heimische Abgeordnete Sandra Weeser möchte unter dem Motto „Liberale Laden-Helfer: Zuhören ...

Die Kugel rollt wieder

Urbach. Mit vereinten Kräften haben die fleißigen Helfer vom VVV Urbach das Boccia-Feld wieder ...

350 Euro für VOR-TOUR der Hoffnung

Waldbreitbach. Ursprünglich wollte die VOR-TOUR der Hoffnung zum 25. Mal auf Tour gehen und ...

Weitere Kurznachrichten


SPD-Fraktion fordert finanzielle Entlastung für Unkeler

Unkel. Die SPD-Fraktion will zusätzliche, nicht zumutbare finanzielle Belastung von den Bürger ...

Dürrholz: Gelöste Radmuttern an LKW

Dürrholz. Im Zeitraum vom Donnerstag, 14. Mai, 17 Uhr bis Freitag, 15. Mai, 10.30 Uhr, sind ...

Unter BTM Einfluss zur Polizei Straßenhaus gefahren

Straßenhaus. Am Dienstag, 26. Mai, erschien um 14.30 Uhr, eine 52-jährige Frau auf der Polizeidienststelle ...

Fahrzeug in Bendorf beschädigt und geflüchtet

Bendorf. Am Mittwoch, 20. Mai, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, wurde im Bereich des Imbiss auf ...

Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel berichtet

Erpel. Die Mitglieder der Wählergruppe der Demokratie vor Ort Erpel haben in der Hauptausschusssitzung ...

Städtischer Skatepark wird saniert

Neuwied. Die Skateanlage in der Nähe der Eissporthalle muss wegen dringender Sanierungsarbeiten ...

Werbung