Werbung

Nachricht vom 08.04.2020

Falschfahrer auf der B 42 - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Mittwoch, 8. April, gegen 2.30 Uhr, wurde über die Leitstelle des PP Koblenz, ein Falschfahrer auf der B 42 in Richtung Neuwied, auf der Richtungsfahrbahn Neuwied in Richtung Bendorf gemeldet. Auf der Anfahrt konnte ein LKW festgestellt werden, der zunächst auf diesem Streckenabschnitt stand, jedoch Anstalten machte zu drehen. Der LKW konnte anschließend kurz vor der BAB 48 eingeholt und kontrolliert werden. Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch den LKW gefährdet wurden, sich bei der Polizei in Bendorf zu melden (02622- 9402-0, oder pibendorf@polizei.rlp.de

Quelle: Polizei Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Frau kommt von Fahrbahn ab

Bad Hönningen. Am Mittwochmorgen (8. Juli), gegen 8:30 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus ...

DRK-Jugendpflegen Linz und Asbach laden zu Ferienbetreuung

Linz. Für die beiden Sommerferienspielwochen der DRK-Jugendpflegen Verbandsgemeinde Linz und ...

Thorsten Nieß feiert 25. Dienstjubiläum

Puderbach. Ortsbürgermeister Manfred Pees gratulierte seinem Bauhofmittarbeiter Thorsten Nieß ...

Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing

Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma ...

Erwin Rüddel zum Vorschlag zur Wahlrechtsreform

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teilt aktuell mit, ...

Handtasche auf Parkplatz geklaut

Dierdorf. Am Montag den 6. Juli, kam es zwischen 15:20 und 15:30 Uhr in Dierdorf auf dem Parkplatz ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl eines Rollers - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Dienstag, 7. April, gegen 4 Uhr, wurde der Polizei Bendorf von einem Zeugen gemeldet, ...

Erneute Sachbeschädigung an Hauswand

Asbach. Im Zeitraum vom 7. April 20 Uhr bis 8. April 10 Uhr kam es erneut zu einer Sachbeschädigung ...

Kids bastelten Ostergrüße für Senioren

Neuwied. Das Kinder- und Jugendbüro (KiJub) der Stadt und die AWO-Jugendarbeit hatten Neuwieder ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Absperrband über B413 in Dierdorf gespannt

Dierdorf. Am frühen Mittwochmorgen 8. April) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Buchholz: Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Buchholz. Am Montag, 6. April, ereignete sich im Zeitraum von 10.30 bis 13.15 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht ...

Werbung