Werbung

Nachricht vom 22.01.2020

Sattelzug flüchtig nach Spiegelunfall

Dürrholz. Am Dienstagabend, 21. Januar, 19.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Sattelzügen im Begegnungsverkehr auf der Landesstraße 265 zwischen Dürrholz und Linkenbach. Der / die Unfallverursacher(in) befuhr mit seinem (ihrem) Sattelzug die L 265 in Richtung Linkenbach. Im Verlauf einer Kurve touchierten sich die beiden Außenspiegel der begegnenden Fahrzeuge. Der / die Unfallverursacher(in) entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die Feststellung seiner Person und Art der Beteiligung zu ermöglichen. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallflucht - Parkplatz Kristalltherme

Bad Hönningen. Am Mittwoch, 22. Januar, in der Zeit zwischen 8.45 bis 10.20 Uhr, kam es auf ...

Flaschenwurf auf geparkten PKW in Bendorf - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Mittwoch, 22. Januar, um 20.50 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße in Bendorf ...

Erfolgreiche Sternsingeraktion im Pfarrverband Bad Honnef

Bad Honnef. In allen vier Gemeinden des Pfarrverbands Bad Honnef waren in den ersten Januartagen ...

Neustadt/Wied: Unfallverursacher flüchtete

Neustadt/Wied. Am Dienstagmorgen, 21. Januar, wurde im Zeitraum von 6.40 bis 7 Uhr, in der ...

Buchholz: Einbruch in eine Kindertagesstätte

Buchholz (WW). Bisher unbekannte Täter hebelten in der Nacht von Montag, 20. auf Dienstag, ...

Einbürgerungsbehörde am 29. Januar geschlossen

Neuwied. Anlässlich einer Einbürgerungsfeier am Mittwoch, 29. Januar bleibt die Einbürgerungsbehörde ...

Werbung