Werbung

Nachricht vom 14.01.2020

Unfallflucht in Horhausen - Grundstücksmauer beschädigt

Horhausen. Im Zeitraum, Sonntag, 12. Januar, 19 Uhr bis Montag, 13. Januar, 11 Uhr, wurde an einem Anwesen in der Weiherstraße die Grundstücksmauer und Bodenfliesen beschädigt. An der Mauer befindet sich unter anderem schwarzer Reifenabrieb. Der Spurenlage nach zu urteilen dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen LKW oder einen Sprinter handeln, der im Einmündungsbereich der Tannenstraße / Weiherstraße rangierte. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


#WirBleibenZuhause

Raubach. Unter diesem Motto nähen Mitglieder des Verschönerungsvereins Raubach seit Dienstag ...

Erneute Graffiti-Schmierereien in Heimbach-Weis

Neuwied. In der Nacht von Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. April, kam es in Heimbach-Weis erneut ...

Bendorf: Nach Parkplatzunfall geflüchtet

Bendorf. Am Donnerstag, 2. April, zwischen 8 und 8.15 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht ...

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung

Neuwied. An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen

Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen ...

Gefährdung des Straßenverkehrs in Horhausen

Horhausen. Am Dienstagmorgen, 31. März, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Weitere Kurznachrichten


Neujahrsbrunch der Jungen Union

Unkel. Zum 1. Neujahrsbrunch trifft sich die Junge Union der Verbandsgemeinde Unkel am Sonntag, ...

Neuer Zumba-Kurs des VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Den nächsten Kurs bietet der VfL Waldbreitbach ab Dienstag, 4. Februar, von ...

Landrat Hallerbach unterstützt zwei Organisationen

Neuwied. Der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach verzichtete wieder darauf, Weihnachtsgrüße ...

Einladung Mitgliederversammlung der Entwicklungsagentur

Unkel. Am Dienstag, den 4. Februar, 19 Uhr im Ratssaal Altes Rathaus, Unkel.
Tagesordnung ...

Unterführung Am Schlosspark/B42 zeitweilig nachts gesperrt

Neuwied. Wegen der Untersuchung von Baugrund müssen sich die Autofahrer auf eine Sperrung der ...

Leichte Verletzungen und zweimal Totalschaden

Asbach. Am Sonntag, 12. Januar, befuhr ein 26-Jähriger um etwa 17.50 Uhr, die Hauptstraße in ...

Werbung