Werbung

Nachricht vom 11.01.2020

Recyceln Sie Ihr Alt-Handy

Windhagen. Ab sofort steht auch im neuen Gemeindebüro der Ortsgemeinde Windhagen (Hauptstraße 40, 53578 Windhagen) eine Sammelbox des NABU für Handy, Smartphone, Tablet, Netzteil, Ladekabel und Headset zur Verfügung. Mit Handy-Recycling Ressourcen schonen und Projekte des NABU fördern. Aktuell fließt das Geld in den NABU Insektenschutzfonds. Martin Buchholz, Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Windhagen, freut sich darüber, dass auch die Ortsgemeinde Windhagen mit dieser Maßnahme einen weiteren Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten kann.


Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


#WirBleibenZuhause

Raubach. Unter diesem Motto nähen Mitglieder des Verschönerungsvereins Raubach seit Dienstag ...

Erneute Graffiti-Schmierereien in Heimbach-Weis

Neuwied. In der Nacht von Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. April, kam es in Heimbach-Weis erneut ...

Bendorf: Nach Parkplatzunfall geflüchtet

Bendorf. Am Donnerstag, 2. April, zwischen 8 und 8.15 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht ...

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung

Neuwied. An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen

Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen ...

Gefährdung des Straßenverkehrs in Horhausen

Horhausen. Am Dienstagmorgen, 31. März, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Weitere Kurznachrichten


Frauenfrühstück mit Vortrag

Neustadt. Das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), Gleichstellungsbeauftragte & Integrationsbeauftragte ...

Willroth: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Willroth. Am Freitag, 10. Januar, wurde zwischen 14.50 bis 16.30 Uhr, ein PKW auf dem Parkplatz ...

Unfallflucht: Gartenzaun beschädigt in Breitscheid

Breitscheid/Hochscheid. Am Freitag, 10. Januar, kam es zwischen 12 bis 13.30 Uhr, zu einer ...

40-jähriges Dienstjubiläum bei der Sparkasse Neuwied

Linz. Heike Stuntz aus Linz feierte am 1. Januar 2020 bei der Sparkasse Neuwied ihr 40-jähriges ...

Pflegestützpunkt Neuwied II neu besetzt

Neuwied. Seit dem 1. Januar dieses Jahres ist der Pflegestützpunkt Neuwied II mit Marion Schreiber, ...

65-jährige Fußgängerin wurde von PKW erfasst

Kurtscheid. Eine 24-jährige PKW-Fahrerin befuhr am Donnerstag, 9. Januar, um etwa 19 Uhr, die ...

Werbung