Werbung

Nachricht vom 10.01.2020

65-jährige Fußgängerin wurde von PKW erfasst

Kurtscheid. Eine 24-jährige PKW-Fahrerin befuhr am Donnerstag, 9. Januar, um etwa 19 Uhr, die Dorfstraße in Kurtscheid in Fahrtrichtung Ehlscheid. Nach ersten Ermittlungen lief, etwa 100 m hinter der dortigen Kreuzung, eine 65-jährige Fußgängerin mit ihrem Hund plötzlich auf die Fahrbahn. Die PKW-Fahrerin versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit der Fußgängerin nicht verhindern. Die Fußgängerin kam dabei zu Fall und musste mit leichten Verletzungen von einem Notarzt behandelt werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht durch LKW im Begegnungsverkehr

Ariendorf. Am Dienstag, 19. Januar, gegen 7.20 Uhr, kam es auf der B 42 zu einem sogenannten ...

Anruf falscher Polizeibeamter im Raum Neuwied

Neuwied. Innerhalb von wenigen Minuten wurden zwei 82 und 84 Jahre alte Neuwieder Bürger von ...

Dr. Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Referat Schülerbeförderung zwei Tage geschlossen

Neuwied. Das Referat Schülerbeförderung bei der Kreisverwaltung Neuwied ist wegen Umstellung ...

Mohrmedien spendet an Kirstins Weg

Rengsdorf. Auf weihnachtliche Präsente für seine Kunden hatte Sascha Mohr, Geschäftsführer ...

Hauptversammlung Förderverein verschoben

Erpel. Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Kindergarten ...

Weitere Kurznachrichten


Pflegestützpunkt Neuwied II neu besetzt

Neuwied. Seit dem 1. Januar dieses Jahres ist der Pflegestützpunkt Neuwied II mit Marion Schreiber, ...

40-jähriges Dienstjubiläum bei der Sparkasse Neuwied

Linz. Heike Stuntz aus Linz feierte am 1. Januar 2020 bei der Sparkasse Neuwied ihr 40-jähriges ...

Recyceln Sie Ihr Alt-Handy

Windhagen. Ab sofort steht auch im neuen Gemeindebüro der Ortsgemeinde Windhagen (Hauptstraße ...

Besuch der Beethoven-Ausstellung

Rheinbreitbach. Der Heimatverein Rheinbreitbach besucht am 22. Januar die Ausstellung „Beethoven ...

Ausstellung „30 Jahre Gleichstellungsstelle“

Neuwied. Der Landrat des Kreises Neuwied, Achim Hallerbach, und die Gleich- stellungsbeauftragte, ...

PKW-Aufbruch bei Bäckerei Hoefer in Neuwied

Neuwied. Am Samstag, 4. Januar, in der Zeit von 5 bis 6 Uhr, kam es in der Breslauer Straße ...

Werbung