Werbung

Nachricht vom 15.11.2019

Weihnachtsbaumerleuchten auf dem Wochenmarkt

Bendorf. Am Freitag, 29. November, findet auf dem Bendorfer Wochenmarkt wieder das traditionelle Weihnachtsbaumerleuchten statt. Bei weihnachtlicher Atmosphäre können es sich die Besucher mit Glühwein, Waffeln, Backfisch und Bratwurst an der mit Wolldecken bestückten Markttafel gemütlich machen und den Klängen des Evangelischen Posaunenchors lauschen, während Bürgermeister Michael Kessler den Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz um 17 Uhr in seiner vollen Pracht illuminiert.

Anschließend begleitet Isomnia Event die Veranstaltung mit stimmungsvollem Weihnachts-Pop. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, mit Wunderkerzen zum Weihnachtsleuchten beizutragen.

Quelle: Stadt Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 30. Oktober lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ...

Fahrzeug überschlug sich in Kreisverkehr

Bendorf. Am Donnerstag, 15. Oktober, gegen 23.34 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Bendorf ...

Norbert Scheuer liest in Leutesdorf

Leutesdorf. Am 12. November 2020 liest Norbert Scheuer im Rahmen der Westerwälder Literaturtage ...

Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

Linz. In Kooperation mit der Deutschen Bundesbank bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied ...

Verkehrsunfall in Heimbach-Weis - Zeugenaufruf

Neuwied. Am Montag, den 19. Oktober, kam es gegen 10.40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in der ...

Rengsdorf: Kennzeichen wurden entwendet

Rengsdorf. Am Montag, 19. Oktober, in der Zeit von 9.45 bis 12.15 Uhr, entwendeten in Rengsdorf, ...

Weitere Kurznachrichten


Infostand der AfD in Puderbach

Puderbach. Am Samstag, den 30. November 2019, wird die Alternative für Deutschland (AfD) ab ...

Ausstellungsbesuch in Köln

Neuwied. Die VHS des Kreises Neuwied besucht am Samstag, dem 7. Dezember mit Werner Schönhofen ...

Wanderung zur Westerwälder Seenplatte

Neuwied. Am 23. November sind die Samstagswanderer mit Werner Caratiola an der Westerwälder ...

Sessionseröffnung in Gladbach

Gladbach. Das Warten hat ein Ende, endlich geht es wieder los! Gemeinsam laden die Karnevalsgesellschaft ...

Wegen Treibjagd wird Fürstenweg gesperrt

Neuwied. Das Fürstenhaus zu Wied veranstaltet am Samstag, 16. November, eine große Treibjagd ...

Sessionsauftakt in Buchholz

Buchholz. Am Samstag, den 16. November starten die Karnevalisten unter dem Motto: „Opjepass! ...

Werbung