Werbung

Nachricht vom 17.10.2019

19-jährige Fahrerin verlor Kontrolle über PKW

Hausen (Wied). Am Mittwochmorgen, 16. Oktober, ereignete sich gegen 7 Uhr ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr auf der Landesstraße 257 zwischen Frorath und Hausen (Wied). Im Verlauf einer Rechtskurve verlor die aus Richtung Frorath kommende, 19-jährige Fahrerin aufgrund einer der Witterungsverhältnisse nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über ihren PKW und geriet auf die Gegenfahrspur. Es kam zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Transporter eines 41-jährigen Fahrers. Die 19-jährige Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere und der Unfallgegner leichte Verletzungen. Beide Unfallbeteiligte wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf rund 18.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


32. historischer Kalender von Engers erschienen

Neuwied. Der SPD-Ortsverein Engers hat wieder einen Kalender mit historischen Bildern von Engers ...

Zählerstände werden abgelesen

Neuwied. Zählerstände für den Energieverbrauch werden immer vom jeweiligen Netzbetreiber ermittelt. ...

Wasserzähler selbst ablesen

Bendorf. Um den Aufwand und die Kosten für die Datenerhebung zu minimieren, werden die Stadtwerke ...

DvOE bietet Bürgersprechstunde an

Erpel. Erste Bürgersprechstunde der Fraktion der Wählergruppe Demokratie vor Ort Erpel (DvOE) ...

Ellen Demuth lädt nach Mainz ein

Linz. Landtagsabgeordnete Ellen Demuth, CDU lädt interessierten Bürgerinnen und Bürger des ...

Alter Friedhof: Zusätzliche Führung am Totensonntag

Neuwied. Für Totensonntag, 24. November, lädt die Tourist Info Neuwied zu einer Sonderführung ...

Weitere Kurznachrichten


Baucontainer an der B 42 aufgebrochen

Leubsdorf. In der Nacht zum Donnerstag, 17. Oktober, brachen unbekannte Täter einen Baucontainer ...

Vortrag zum Thema Heizungstausch

Bad Honnef. Die VHS Siebengebirge in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der ...

Stadt und Kreis legen neuen Freizeitplaner auf

Neuwied. Auch für das Jahr 2020 wird es erneut unter gemeinsamer Regie von Stadt- und Kreisjugendamt ...

Den Deich und seine Geschichte kennenlernen

Neuwied. Bei einem um 15 Uhr beginnenden Rundgang am Sonntag, 27. Oktober, erfahren die Teilnehmer ...

Angebrannte Pizza löste Rauchmelder aus

Bendorf. Am Mittwoch, 16. Oktober, gegen 20.50 Uhr, wurde die Polizei Bendorf, von der integrierten ...

Brückrachdorf: Blumen aus Grab gerissen

Brückrachdorf. Im Zeitraum vom Samstag, 12. bis Mittwoch, 16. Oktober, wurden durch eine(n) ...

Werbung