Werbung

Nachricht vom 17.08.2019

Zusammenstoß zwischen LKW und Bus

Ehlscheid. Am Donnerstag, 15. August, befuhr um etwa 15.15 Uhr, ein 7,5-t-LKW die K 93 aus Richtung Rengsdorf kommend in Richtung Ehlscheid. In einer Rechtskurve kam er auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Dadurch kam er mit der linken hinteren Ecke seiner Ladefläche gegen die rechte Seite eines entgegenkommenden Omnibusses. Durch den Zusammenstoß wurden vier Scheiben des Busses zerstört. Ein 16-jähriger Insasse des Busses musste mit einer Augenverletzung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das größere Trümmerfeld musste durch die Straßenmeisterei Neuwied gereinigt werden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Einweihung des neuen Begegnungshauses in Aegidienberg

Bad Honnef. Am Samstag, 5. Oktober, um 11 Uhr lädt die Stadt Bad Honnef zur Einweihung des ...

Kinder- und Jugendtag ein voller Erfolg

Rheinbrohl. Bei sommerlichen Temperaturen konnte sich der TC Rheinbrohl am 21. September über ...

Drogen und Alkohol am Steuer

Rengsdorf. Am frühen Sonntagmorgen, 22. September, befuhr ein 21-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug ...

Leichte Verletzungen nach Kollision

Asbach. Am Freitag, 20. September, kam es gegen 15.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der ...

Frontal mit PKW kollidiert

Peterslahr. Am Samstag, 21. September, befuhr der 62-jährige Fahrer eines Kraftrads gegen 12.10 ...

Tag der offenen Tür in der Bait-ur-Raheem Moschee

Neuwied. Eine Moschee soll nicht nur ein Ort sein, an dem die Muslime sich zum gemeinsamen ...

Weitere Kurznachrichten


VdK-Schiffstour auf dem Rhein

Urbach. Die stimmungsvolle Schiffstour startet am Sonntag, 15. September um 10 Uhr ab Neuwied ...

Neues Angebot für Trauernde - Kochen für Männer

Kreis Neuwied. „Kochen für Männer“ lautet ein neues Angebot des Neuwieder Hospizvereins. In ...

AfD will Liveübertragung von Stadtratssitzungen

Neuwied. Die AfD-Fraktion möchte in der kommenden Stadtratssitzung einen Antrag, der sich mit ...

Vortrag moderne Wundversorgung

Dierdorf. Ärztlicher Vortrag über die Grundaspekte der modernen Wundversorgung in der Gefäßchirurgie ...

Dr. Jan Bollinger lädt Bürger in Landtag ein

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

Einbruch in Mobilfunk-Laden

Neuwied (Stadtteil Heddesdorf). In der Nacht von Mittwoch, 14. auf Donnerstag, 15. August, ...

Werbung