Werbung

Nachricht vom 17.08.2019

Zusammenstoß zwischen LKW und Bus

Ehlscheid. Am Donnerstag, 15. August, befuhr um etwa 15.15 Uhr, ein 7,5-t-LKW die K 93 aus Richtung Rengsdorf kommend in Richtung Ehlscheid. In einer Rechtskurve kam er auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Dadurch kam er mit der linken hinteren Ecke seiner Ladefläche gegen die rechte Seite eines entgegenkommenden Omnibusses. Durch den Zusammenstoß wurden vier Scheiben des Busses zerstört. Ein 16-jähriger Insasse des Busses musste mit einer Augenverletzung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das größere Trümmerfeld musste durch die Straßenmeisterei Neuwied gereinigt werden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Niederbreitbach: Unfallflüchtiger fährt gegen Garage

Niederbreitbach. Im Zeitraum Sonntag, 8. Dezember, 16 Uhr bis Montag, 9. Dezember, 10 Uhr, ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Ehlscheid. Im Zeitraum Samstag, 7. Dezember, 22.30 Uhr bis Montag, 9. Dezember, 9.10 Uhr, wurde ...

Mascha und der Bär kommen nach Neuwied

Neuwied. Mascha hat Geburtstag, und was braucht man dafür? Kuchen und Geschenke! Mascha und ...

Berauschter Fahrer in Neuwied aufgefallen

Neuwied. Am frühen Montagabend, 9. Dezember, kontrollierte eine Streife der Polizei Neuwied, ...

Psychisch erkrankte Person in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Der Polizei wurde am Montag, 9. Dezember, eine Person in Rheinbreitbach gemeldet, ...

K 124 am 11. Dezember voll gesperrt

Raubach. Am Mittwoch, 11. Dezember, findet im Forstrevier Raubach II von 9 bis 16 Uhr eine ...

Weitere Kurznachrichten


VdK-Schiffstour auf dem Rhein

Urbach. Die stimmungsvolle Schiffstour startet am Sonntag, 15. September um 10 Uhr ab Neuwied ...

Neues Angebot für Trauernde - Kochen für Männer

Kreis Neuwied. „Kochen für Männer“ lautet ein neues Angebot des Neuwieder Hospizvereins. In ...

AfD will Liveübertragung von Stadtratssitzungen

Neuwied. Die AfD-Fraktion möchte in der kommenden Stadtratssitzung einen Antrag, der sich mit ...

Vortrag moderne Wundversorgung

Dierdorf. Ärztlicher Vortrag über die Grundaspekte der modernen Wundversorgung in der Gefäßchirurgie ...

Dr. Jan Bollinger lädt Bürger in Landtag ein

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

Einbruch in Mobilfunk-Laden

Neuwied (Stadtteil Heddesdorf). In der Nacht von Mittwoch, 14. auf Donnerstag, 15. August, ...

Werbung