Werbung

Nachricht vom 05.07.2019

Versuchter Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Urbach. Am Donnerstag, 4. Juli, gegen 22.40 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Mittelstraße in Urbach zu gelangen. Die unbekannten Täter gelangten über die Hofeinfahrt auf das Gartengelände und öffneten gewaltsam die Terrassentür. Hierdurch wurde die Eigentümerin wach und sah, nach dem Anschalten des Lichtes, die Täter über das rückwärtige Grundstück davon laufen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Straßenhaus.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Panorama-Wanderung im Koblenzer Stadtwald

Neuwied. Die Mittwochswanderer sind am 28. August im Koblenzer Stadtwald unterwegs. Gewandert ...

Steckenpferd-Reiterverein Neuwied wählt Pressewart

Neuwied. Am Samstag, den 17. August fand in den Räumlichkeiten des Steckenpferd-Reiterverein ...

AfD will Liveübertragung von Stadtratssitzungen

Neuwied. Die AfD-Fraktion möchte in der kommenden Stadtratssitzung einen Antrag, der sich mit ...

Neues Angebot für Trauernde - Kochen für Männer

Kreis Neuwied. „Kochen für Männer“ lautet ein neues Angebot des Neuwieder Hospizvereins. In ...

VdK-Schiffstour auf dem Rhein

Urbach. Die stimmungsvolle Schiffstour startet am Sonntag, 15. September um 10 Uhr ab Neuwied ...

Zusammenstoß zwischen LKW und Bus

Ehlscheid. Am Donnerstag, 15. August, befuhr um etwa 15.15 Uhr, ein 7,5-t-LKW die K 93 aus ...

Weitere Kurznachrichten


Urlaubsfeeling durch Zumba verlängern

Waldbreitbach. Lateinamerikanische Klänge, internationale Hits und dazu jede Menge Spaß: Bei ...

Bus-Shuttle bringt Deichstadtgäste zurück in Stadtteile

Neuwied. Damit die Besucher sicher und bequem nach Hause kommen können, gibt es auch in diesem ...

Historischen Ortsspaziergang in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Einladung zum gemeinsamen Historischen Ortsspaziergang des St. Josephs-Bürgervereins ...

Spießbratenkonzert in Steimel

Steimel. Am Freitag, 28. Juni fand bei herrlichem Sonnenschein das bekannte Spießbratenkonzert ...

Schlossstraße wird bereits ab Freitagmorgen gesperrt

Neuwied. Wegen Tiefbaumaßnahmen muss die Schlossstraße zwischen Hermannstraße und Elfriede-Seppi-Straße/Kirchstraße ...

Versuchter Wohnungseinbruch in Bungalow

Asbach. Am Sonntag, 30. Juni, gegen 2.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ...

Werbung