Werbung

Nachricht vom 14.06.2019

Diebstahl von Grabschmuck

Herschbach/ Oww. Vermutlich im Verlauf des gestrigen Donnerstags (13. Juni) wurden auf dem Herschbacher Friedhof mehrere Metallkreuze und Madonnen von Gräbern entwendet. Teilweise wurden die Gegenstände von Grabplatten herausgebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise auf auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Friedhofs.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Handy in Hand, Unfall gebaut, Führerschein weg

Neustadt. Am frühen Mittwochnachmittag (12. Juni) regelten Polizeibeamte anlässlich eines Verkehrsunfalls ...

22. Juni: Gemarkungswanderung Ellingen

Straßenhaus. Auf vielfachen Wunsch und aufgrund des großen Erfolges anlässlich der 50-Jahre-Feier ...

Standesamt Neuwied bleibt am 18. Juni geschlossen

Neuwied. Der Fachverband für Standesbeamtinnen und Standesbeamte des Landes Rheinland-Pfalz ...

Kennzeichendiebstahl in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Mittwoch, 12., auf Donnerstag, 13. Juni, wurde auf einem Kundenparkplatz ...

Motorradfahrer bei Zusammenstoß nur leicht verletzt

Neustadt. Am Donnerstag (13. Juni) ereignete sich um 14:30 Uhr im Einmündungsbereich der Landesstraße ...

B 42 bei Unkel halbseitige Sperrung

Unkel. Ab dem 17. Juni werden im Bereich von Unkel-Scheuren auf der B 42 Sanierungsarbeiten ...

Werbung