Werbung

Nachricht vom 13.06.2019

Vorfahrt missachtet - zwei Personen verletzt

Neuwied. Am gestrigen Mittwoch (12. Juni) gegen 15:48 Uhr ereignete sich in der Friedrich-Rech-Straße ein Verkehrsunfall bei dem zwei Fahrzeugführerinnen leicht verletzt wurden. Eine 27-jährige PKW-Fahrerin befuhr demnach die Friedrich-Rech-Straße aus Richtung Niederbieber kommend in Fahrtrichtung Oberbieber und wollte nach links auf die B256 in Fahrtrichtung Neuwied einbiegen. Hierbei übersah sie das Fahrzeug einer entgegenkommenden 32-jährigen Neuwiederin, die eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Charakterköpfe"-Ausstellung verlängert

Bad Hönningen. Die laufende "Charakterköpfe"-Ausstellung des Künstlers Christoph Kossmann-Hohls ...

Erkundungstour entlang des Neuwieder Deichs

Neuwied. Doch wie funktionieren die weitläufigen Deichanlagen eigentlich? Eine Führung verschafft ...

SPD Stadtverbandskonferenz wählt neuen Vorstand

Neuwied. Die Delegierten der Neuwieder SPD-Ortsvereine treffen sich am Montag, 17. August, ...

Alter Friedhof lockt mit Geheimnissen

Neuwied. Die nächste Führung beginnt am Sonntag, 23. August, um 14 Uhr. Treffpunkt ist der ...

Sachbeschädigung auf dem Gelände der Firma ASAS GmbH

Neuwied. Zwischen Mittwoch, 5. und Donnerstag, 6. August, betraten unbekannte Täter das Gelände ...

Weitere Kurznachrichten


Kurve geschnitten und gegen LKW geprallt

Windhagen. Am frühen Mittwochabend (12. Juni) ereignete sich auf der Kreisstraße 27 in Höhe ...

Konstituierende Sitzung beginnt mit Gottesdienst

Unkel. Auf allgemeinen Wunsch hin wird die Konstituierende Sitzung des neugewählten Stadtrates ...

B 42 bei Unkel halbseitige Sperrung

Unkel. Ab dem 17. Juni werden im Bereich von Unkel-Scheuren auf der B 42 Sanierungsarbeiten ...

Nach Rempler fehlt Geld im Portmonee

Neuwied. Am Dienstag, den 11. Juni, gegen 10 Uhr, betätigte eine Verkehrsteilnehmerin in Neuwied ...

Mountainbike-Extrem-Tour am 29. Juni

Anhausen. Am Samstag, dem 29. Juni sind wieder alle begeisterten Mountainbiker, die steile ...

Verkehrsschild vor Schule umgefahren

Neuwied. Ein bislang unbekannter Fahrer hat mit seinem Fahrzeug am Mittwoch, 12. Juni in der ...

Werbung