Werbung

Nachricht vom 13.06.2019

Vorfahrt missachtet - zwei Personen verletzt

Neuwied. Am gestrigen Mittwoch (12. Juni) gegen 15:48 Uhr ereignete sich in der Friedrich-Rech-Straße ein Verkehrsunfall bei dem zwei Fahrzeugführerinnen leicht verletzt wurden. Eine 27-jährige PKW-Fahrerin befuhr demnach die Friedrich-Rech-Straße aus Richtung Niederbieber kommend in Fahrtrichtung Oberbieber und wollte nach links auf die B256 in Fahrtrichtung Neuwied einbiegen. Hierbei übersah sie das Fahrzeug einer entgegenkommenden 32-jährigen Neuwiederin, die eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Rodenbach. Vom 23. bis 27. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen ...

Sattelanhänger in Dürrholz aufgeschlitzt

Dürrholz. In der Nacht von Dienstag, 20. auf Mittwoch, 21. August, wurde die Plane eines in ...

Führung durch Neuwied in französischer Sprache

Neuwied. Fantastique: Einen besonderen Rundgang durch die Neuwieder Innenstadt bietet die städtische ...

JSG Grenzbachtal sucht Verstärkung im Jugendbereich

Marienhausen. Die JSG im unteren Westerwald und die Partnervereine JSSV Freirachdorf und SG ...

Dr. Jan Bollinger lädt Bürger zum Gespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 30. August ab 14.30 Uhr lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. ...

Leicht verletzte Person nach Unfall

Neuwied. Am Dienstag, 20. August, gegen 17.20 Uhr, ereignete sich im Neuwieder Industriegebiet ...

Weitere Kurznachrichten


Kurve geschnitten und gegen LKW geprallt

Windhagen. Am frühen Mittwochabend (12. Juni) ereignete sich auf der Kreisstraße 27 in Höhe ...

Konstituierende Sitzung beginnt mit Gottesdienst

Unkel. Auf allgemeinen Wunsch hin wird die Konstituierende Sitzung des neugewählten Stadtrates ...

B 42 bei Unkel halbseitige Sperrung

Unkel. Ab dem 17. Juni werden im Bereich von Unkel-Scheuren auf der B 42 Sanierungsarbeiten ...

Nach Rempler fehlt Geld im Portmonee

Neuwied. Am Dienstag, den 11. Juni, gegen 10 Uhr, betätigte eine Verkehrsteilnehmerin in Neuwied ...

Mountainbike-Extrem-Tour am 29. Juni

Anhausen. Am Samstag, dem 29. Juni sind wieder alle begeisterten Mountainbiker, die steile ...

Verkehrsschild vor Schule umgefahren

Neuwied. Ein bislang unbekannter Fahrer hat mit seinem Fahrzeug am Mittwoch, 12. Juni in der ...

Werbung