Werbung

Nachricht vom 29.04.2019

Unbekannte brechen Baucontainer auf

Oberraden. Im Zeitraum von Samstag, 27. April, 13 Uhr bis Montag, 29. April, 7 Uhr, haben bislang unbekannte Täter zwei Baucontainern der Baustelle des neuen Feuerwehrgerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Oberraden / Straßenhaus aufgebrochen. Die Täter entkamen mit geringer Beute. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Am 22. September auf Raiffeisens Spuren wandeln

Neuwied. Der Genossenschaftsgründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen feierte nicht nur im vergangenen ...

Info für Angehörige von Menschen mit Demenz

Dierdorf. Am Samstag, den 21. September findet von 14 bis 16 Uhr ein Informationsnachmittag ...

Schützen Neuwied auf „Blauer Tour“

Neuwied. Zu den letzten Aufgaben eines scheidenden Königspaares nach Beendigung des Königsjahres ...

Kostenloser Workshop im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Lichtet den Anker, macht die Leinen los und lasst uns gemeinsam das Schlosstheater ...

Wenn Kinder trauern

Neustadt. Unter dem Motto „Trennung, Abschied, Trauer, Tod“ lädt die Katholische Kindertagesstätte ...

Fahrt zur Frankfurter Buchmesse

Neuwied. Am 20. Oktober bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied eine Fahrt zur Frankfurter ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an Sporthalle

Buchholz. Über das Osterwochenende (18. bis 23. April) wurden durch bisher unbekannte Täter ...

Gespräch am Samstag in Rengsdorf abgesagt

Rengsdorf. "Wirtschafts- und Politikgespräch" am Samstag, 4. Mai, um 10 Uhr, Clubhouse des ...

Mit der Kreativ-Werkstatt Träume einfangen

Neuwied. Die Kreativ-Werkstatt für Kinder öffnet am Donnerstag, 23. Mai, von 16 bis 18 Uhr ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Asbach. Am Donnerstag, 25. April, wurde im Zeitraum von 18 bis 19 Uhr, ein ordnungsgemäß geparkter ...

Unter Drogeneinfluss zur Polizei

Straßenhaus. Am frühen Montagnachmittag, 29. April, erschien ein 32-jähriger Mann auf der Polizeidienststelle, ...

Verkehrsunfallflucht in Dierdorf

Dierdorf. Am Montag, 29. April, kam es im Zeitraum von 8.10 bis 16.35 Uhr, in der Hachenbuger ...

Werbung