Werbung

Nachricht vom 26.04.2019

Unfallverursacher flüchtete

Windhagen. Am Donnerstag, 25. April, wurde im Zeitraum von 7 bis 14 Uhr, eine Grundstückssteinmauer in Windhagen, Ortsteil Hohn, beschädigt. Der oder die bisher unbekannte Unfallverursacher(in) entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


SRC Sommerferiencamps „Der Natur auf der Spur“

Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen Nordic aktiv ...

Dierdorf: Sachbeschädigungen durch unbekannte Randalierer

Dierdorf. Am vergangenen Wochenende sind im Zeitraum vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juni, ...

Neustadt/Wied: Rucksack gestohlen

Neustadt/Wied. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, wurde einer 52-jährigen Frau zwischen 17.30 ...

Neuwied-Torney: Zeugen einer Verbalattacke gesucht

Neuwied-Torney. Am Dienstagmorgen, 30. Juni, kam es zu verbalen Differenzen zwischen einem ...

Mitgliederversammlung am 13. Juli

Erpel. Die Mitgliederversammlung der DvOE findet am 13. Juli um 19 Uhr im Bürgersaal Erpel ...

Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Asbach. Am Dienstag, 23. April, wurde im Zeitraum von 14 bis 14.30 Uhr, ein ordnungsgemäß geparkter ...

Quad Diebstahl in Windhagen

Windhagen. Im Zeitraum von Mittwoch, 24. April, 17 Uhr bis Donnerstag, 25. April, 6.20 Uhr, ...

Straßennamen erzählen Stadtgeschichte

Bendorf. Hinter Lenchen’s Haus, Grubenweg, An der Seilerbahn, August-Wacker-Straße - 227 Straßen, ...

Kinder-Cross-Motorrad entwendet

Asbach. Wie erst jetzt (Freitag, 26. April) angezeigt wurde, ist im Zeitraum vom Samstag, 13. ...

Einbruch in Spielothek

Oberhonnefeld-Gierend. Am frühen Freitagmorgen, 26. April, 3.19 Uhr, wurde durch einen bisher ...

AWO-Mitglieder informierten sich über Angebote der Pflege

Heimbach-Weis. Einen kompetenten Gast und Gesprächspartner hatte der AWO-Ortsverein Heimbach-Weis ...

Werbung