Werbung

Nachricht vom 26.04.2019

Unfallverursacher flüchtete

Windhagen. Am Donnerstag, 25. April, wurde im Zeitraum von 7 bis 14 Uhr, eine Grundstückssteinmauer in Windhagen, Ortsteil Hohn, beschädigt. Der oder die bisher unbekannte Unfallverursacher(in) entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Versuchter Raub

Bendorf. Durch die Geschädigte wurde der Polizei fernmündlich mitgeteilt, dass man am Sonntag, ...

Trekkingrad und E-Bike wurden entwendet

Linz am Rhein. Am Samstag, 20. Juli, zwischen 10.30 bis 13 Uhr, kam es in Linz, Am Gestade, ...

MGH-Programm 2/2019 ist da

Neustadt. Das neue Programm mit den Angeboten des Mehrgenerationenhauses für 2/2019 ist Anfang ...

Kennzeichendiebstahl und Sachbeschädigungen

Sankt Katharinen. In der Nacht von Freitag, 19. bis Samstag, 20. Juli, kam es in Sankt Katharinen ...

Verkehrsunfälle mit Personenschaden

Rheinbreitbach. Am Freitag, 19. Juli, gegen 14 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Linz ein Verkehrsunfall ...

Suchaktion nach gestürztem Radfahrer erfolgreich

Neuwied. Am Samstag, 20. Juli, gegen 12 Uhr, wurde der PI Neuwied ein gestürzter und schwer ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Asbach. Am Dienstag, 23. April, wurde im Zeitraum von 14 bis 14.30 Uhr, ein ordnungsgemäß geparkter ...

Quad Diebstahl in Windhagen

Windhagen. Im Zeitraum von Mittwoch, 24. April, 17 Uhr bis Donnerstag, 25. April, 6.20 Uhr, ...

Straßennamen erzählen Stadtgeschichte

Bendorf. Hinter Lenchen’s Haus, Grubenweg, An der Seilerbahn, August-Wacker-Straße - 227 Straßen, ...

Kinder-Cross-Motorrad entwendet

Asbach. Wie erst jetzt (Freitag, 26. April) angezeigt wurde, ist im Zeitraum vom Samstag, 13. ...

Einbruch in Spielothek

Oberhonnefeld-Gierend. Am frühen Freitagmorgen, 26. April, 3.19 Uhr, wurde durch einen bisher ...

AWO-Mitglieder informierten sich über Angebote der Pflege

Heimbach-Weis. Einen kompetenten Gast und Gesprächspartner hatte der AWO-Ortsverein Heimbach-Weis ...

Werbung