Werbung

Nachricht vom 26.04.2019

Unfallverursacher flüchtete

Windhagen. Am Donnerstag, 25. April, wurde im Zeitraum von 7 bis 14 Uhr, eine Grundstückssteinmauer in Windhagen, Ortsteil Hohn, beschädigt. Der oder die bisher unbekannte Unfallverursacher(in) entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Lesung: Mit dem Rücken zum Meer – Ein sizilianisches Tagebuch

Bendorf. Ein etwas anderes Buch über Sizilien, das nicht die Sehenswürdigkeiten abfährt, nicht ...

Zeitweise Fährverbindung nach Bad Breisig wird geprüft

Bad Hönningen. Zusammen mit Bürgermeister Ulrich Elberskirch hat die CDU-Stadtratsfraktion ...

Erneute Schmierereien an SWN-Anlagen

Neuwied. Sie sind meist alles andere als dekorativ oder gar schön: Zeichnungen, Symbole und ...

Jugendzentrum Big House on Tour

Neuwied. In den Herbstferien geht das Neuwieder Big House wieder auf Tour. Neben den üblichen ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Brand von Langholz

Bendorf. Am Dienstag, 17. September, gegen 10.33 Uhr, gab es im Waldgebiet Sträßchen, im Bereich ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Asbach. Am Dienstag, 23. April, wurde im Zeitraum von 14 bis 14.30 Uhr, ein ordnungsgemäß geparkter ...

Quad Diebstahl in Windhagen

Windhagen. Im Zeitraum von Mittwoch, 24. April, 17 Uhr bis Donnerstag, 25. April, 6.20 Uhr, ...

Straßennamen erzählen Stadtgeschichte

Bendorf. Hinter Lenchen’s Haus, Grubenweg, An der Seilerbahn, August-Wacker-Straße - 227 Straßen, ...

Kinder-Cross-Motorrad entwendet

Asbach. Wie erst jetzt (Freitag, 26. April) angezeigt wurde, ist im Zeitraum vom Samstag, 13. ...

Einbruch in Spielothek

Oberhonnefeld-Gierend. Am frühen Freitagmorgen, 26. April, 3.19 Uhr, wurde durch einen bisher ...

AWO-Mitglieder informierten sich über Angebote der Pflege

Heimbach-Weis. Einen kompetenten Gast und Gesprächspartner hatte der AWO-Ortsverein Heimbach-Weis ...

Werbung