Werbung

Nachricht vom 11.02.2019

LKW-Fahrer wurden kontrolliert

Neustadt/Wied. Durch die Polizeiautobahnstation Montabaur wurden entlang der Bundesautobahn 3, Abfahrtskontrollen von Lastkraftwagen durchgeführt. Ab 30 Minuten vor Ende des Sonntagsfahrverbots, 10. Februar, um 22 Uhr, wurden die LKW-Fahrer vor Fahrtantritt gezielt hinsichtlich ihrer Fahrtüchtigkeit, wegen etwaigem Alkoholeinflusses überprüft. Hierbei konnten etliche freiwillige Atemalkoholtests durchgeführt werden. Ein Fahrer wies einen Wert in Höhe von 1,18 Promille auf. Ihm wurde der Fahrtbeginn bis zur Herstellung seiner Fahrtüchtigkeit untersagt. Entsprechend wurden Unterlagen zur Unterbindung des Fahrtantritts präventiv sichergestellt. Alle anderen LKW-Lenker waren fahrtüchtig und konnten ihre Touren planungsgemäß antreten.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Frühjahrsputz in Engers

Engers. Zur Durchführung einer Reinigungsaktion "Engersch putzmunter" im Stadtteil bitten die ...

Wandergruppe VVV Steimel lädt zur Mai-Wanderung

Steimel. Treffen am Sonntag, den 5. Mai in Steimel um 10 Uhr am Haus Neitzert/Marktplatz. Von ...

Wiedinsel tanzt in den Mai

Neuwied. Die mittlerweile traditionelle Reihe der "Tanz in den Mai" Veranstaltungen in Niederbieber ...

Ostereierschießen in Heimbach-Weis voller Erfolg

Heimbach-Weis. Bei 26 Grad und schönstem Sonnenschein konnte sich der Schützenverein Heimbach-Weis ...

Weidezaun beschädigt und geflüchtet

Linkenbach. Auf der K123 zwischen Linkenbach und Urbach kam es zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Sachbeschädigung an PKW

Neustadt/Wied. In der Nacht von Samstag, 20. April auf Sonntag, 21. April, kam es zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Gründung einer Selbsthilfegruppe „Ängste und Depressionen“

Neuwied. Auf Anregung einer Betroffenen möchte die Neuwieder Kontakt- und Informationsstelle ...

Aschermittwoch-Heringsessen der SPD Puderbach

Harschbach. Am 6. März um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Harschbach in der Hauptstrasse ...

Listenvergabe für Linzer Frühlingsbasar „Rund um’s Kind“

Linz. Der Förderverein der Katholischen Kita Sankt Marien Linz e.V. veranstaltet in der Stadthalle ...

Tennisverband Rheinland ermittelte die Hallenmeister 2019

Mülheim-Kärlich/Steimel. Erstmals hatte der Tennisverband Rheinland (TVR) die Titelkämpfe der ...

Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti

Bendorf. In der Zeit von Montag, 4. bis Donnerstag, 7. Februar, wurden der Polizei Bendorf ...

Festkommers der Linzer Schweren Artillerie

Linz. Das Funken-Korps Schwere Artillerie aus Linz freut sich auf den Festkommers in der Linzer ...

Werbung