Werbung

Nachricht vom 11.11.2018

Dieb(e) flüchtete(n) mit geringer Beute

Hausen/Wied. In der Nacht von Samstag, 10. auf Sonntag, 11. November, wurde in ein Heim in der Hönninger Straße in Hausen/Wied eingebrochen. Unbekannte Täter gelangten auf bisher unbekanntem Weg in das Gebäude und hebelten mit brachialer Gewalt eine Bürotür auf. Dort durchwühlten die Täter delikttypisch die Räumlichkeit und flüchteten mit geringer Beute. Die Spurensuche am Tatort erfolgte durch die Kriminalpolizei. Wer Hinweise auf verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich der Tatörtlichkeit geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Informationsabend: Endoprothetik von Hüfte und Knie

Bendorf. Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Bendorf. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf ...

Tai Chi im Schlosspark

Bendorf. Am Samstag, 14. März, bietet die VHS Bendorf den Workshop „Tai Chi im Park“ an. Anfänger ...

Arbeitskreises Klima der Grünen tagt


Waldbreitbach. Das nächste Treffen des AK Klima findet statt am 2. März von 20 bis 22 Uhr ...

Evangelisches Gemeindehaus in Dierdorf wurde angegangen

Dierdorf. Am späten Donnerstagabend, 20. Februar, drangen bislang unbekannte Täter in das Evangelische ...

Heckscheibe mit Stein zerstört

Buchholz. Am Freitagmorgen, 21. Februar, kam es zu einer Sachbeschädigung an einem PKW in der ...

Weitere Kurznachrichten


Verdächtige Personen zwischen Funkenhausen und Breitscheid

Neustadt/Wied. Am Samstagmorgen, 10. November, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus durch ...

Dieseldiebstahl aus Sattelzug

Urbach. In der Nacht von Freitag, 9. auf Samstag, 10. November, kam es auf dem Parkplatz Märkerwald, ...

Blasorchester Maischeid & Stebach lädt ein

Dierdorf. Das Blasorchester Maischeid & Stebach e.V. nutzt den Volkstrauertag am Sonntag, den ...

Heckscheibe von PKW wurde eingeschlagen

Rengsdorf. Am Freitag, 9. November, wurde im Zeitraum von 6 bis 15 Uhr auf einem Parkplatz ...

Mit Leichtkraftrad samt Sozius gestürzt

Bürdenbach. Am Samstagnachmittag, 10. November, befuhr ein 16-jähriger Jugendlicher mit seinem ...

Mit 1,83 Promille und ohne Führerschein unterwegs

Neuwied. In der Nacht vom Donnerstag, 8. auf Freitag, 9. November, gegen 0.15 Uhr, fiel einer ...

Werbung