Werbung

Nachricht vom 11.11.2018

Dieb(e) flüchtete(n) mit geringer Beute

Hausen/Wied. In der Nacht von Samstag, 10. auf Sonntag, 11. November, wurde in ein Heim in der Hönninger Straße in Hausen/Wied eingebrochen. Unbekannte Täter gelangten auf bisher unbekanntem Weg in das Gebäude und hebelten mit brachialer Gewalt eine Bürotür auf. Dort durchwühlten die Täter delikttypisch die Räumlichkeit und flüchteten mit geringer Beute. Die Spurensuche am Tatort erfolgte durch die Kriminalpolizei. Wer Hinweise auf verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich der Tatörtlichkeit geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Am 22. September auf Raiffeisens Spuren wandeln

Neuwied. Der Genossenschaftsgründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen feierte nicht nur im vergangenen ...

Info für Angehörige von Menschen mit Demenz

Dierdorf. Am Samstag, den 21. September findet von 14 bis 16 Uhr ein Informationsnachmittag ...

Schützen Neuwied auf „Blauer Tour“

Neuwied. Zu den letzten Aufgaben eines scheidenden Königspaares nach Beendigung des Königsjahres ...

Kostenloser Workshop im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Lichtet den Anker, macht die Leinen los und lasst uns gemeinsam das Schlosstheater ...

Wenn Kinder trauern

Neustadt. Unter dem Motto „Trennung, Abschied, Trauer, Tod“ lädt die Katholische Kindertagesstätte ...

Fahrt zur Frankfurter Buchmesse

Neuwied. Am 20. Oktober bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied eine Fahrt zur Frankfurter ...

Weitere Kurznachrichten


Verdächtige Personen zwischen Funkenhausen und Breitscheid

Neustadt/Wied. Am Samstagmorgen, 10. November, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus durch ...

Dieseldiebstahl aus Sattelzug

Urbach. In der Nacht von Freitag, 9. auf Samstag, 10. November, kam es auf dem Parkplatz Märkerwald, ...

Blasorchester Maischeid & Stebach lädt ein

Dierdorf. Das Blasorchester Maischeid & Stebach e.V. nutzt den Volkstrauertag am Sonntag, den ...

Heckscheibe von PKW wurde eingeschlagen

Rengsdorf. Am Freitag, 9. November, wurde im Zeitraum von 6 bis 15 Uhr auf einem Parkplatz ...

Mit Leichtkraftrad samt Sozius gestürzt

Bürdenbach. Am Samstagnachmittag, 10. November, befuhr ein 16-jähriger Jugendlicher mit seinem ...

Mit 1,83 Promille und ohne Führerschein unterwegs

Neuwied. In der Nacht vom Donnerstag, 8. auf Freitag, 9. November, gegen 0.15 Uhr, fiel einer ...

Werbung