Werbung

Nachricht vom 15.07.2018

Einbruchsdiebstahl in zwei Hotels

Döttesfeld/Obersteinebach. In der Nacht von Freitag, 13. auf Samstag, 14. Juli verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein Hotel in Döttesfeld. Es wurde unter anderem ein Tresor entwendet. Die Höhe des Sachschadens kann bis dato nicht näher verifiziert werden. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Weiterhin kam es in dem genannten Tatzeitraum zu einem Einbruchsdiebstal in ein Hotel in Obersteinebach. Neben einer unbekannten Höhe Bargeld wurde durch die Täter auch ein Zigarettenautomat angegangen. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/952-0 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Entwendeter PKW in Urbach

Urbach. In der Nacht vom Freitag, 22. auf Samstag, 23. Mai, kam es im Panoramaweg in Urbach ...

Zum Pfingstgottesdienst bitte anmelden

Neuwied. Pfingsten - ein Fest des Lebens und der Liebe. Unter diesem Thema lädt die Neuwieder ...

Diebstahl eines Kennzeichens in Dierdorf

Dierdorf. In der Zeit von Mittwoch, 20. bis Freitagnachmittag, 22. Mai, wurde in Dierdorf in ...

Zerkratzter PKW auf dem Aldi-Parkplatz

Oberhonnefeld-Gierend. Am Freitagnachmittag, 22. Mai, zerkratzten unbekannte Täter einen blauen ...

Falsche Polizeibeamte versuchen Betrügereien mit älteren Mitbürgern

Bendorf. Am Freitag, 22. Mai, kam es seit der Mittagszeit zu einer Serie von Anrufen im Bereich ...

Kontrollen wurden durchgeführt

Linz am Rhein. In Kooperation mit den Ordnungsämtern Linz und Bad Hönningen wurden durch die ...

Weitere Kurznachrichten


Wochenmarkt Bendorf fällt aus

Bendorf. Wegen einer Abendveranstaltung auf dem Kirchplatz findet am Freitag, 20. Juli, kein ...

Sankt-Anna-Tag in Marienstatt

Streithausen/Marienstatt. Die Zisterzienserabtei Marienstatt lädt für Donnerstag, 26. Juli ...

Versuchter Einbruch in Oberhonnefeld

Oberhonnefeld-Gierend. In der Zeit von Mittwoch, 11. bis Sonntag, 15. Juli wurde an einem Mehrfamilienhaus ...

Ruhestörung/Verstoß gegen das Waffengesetz

Isenburg. Ein 44-Jähriger aus Isenburg fühlte sich am Freitag, 13. Juli in seiner Ruhe gestört. ...

Streitendes Paar

Unkel. Am Samstagabend, 14. Juli meldeten sich Anwohner aus der Ortslage Unkel und teilten ...

Kollision zwischen Motorrad und Fahrrad

Unkel. Am Samstagnachmittag, 14. Juli befuhren zwei Kinder mit ihren Fahrrädern die Anton-Limbach-Straße ...

Werbung