Werbung

Nachricht vom 01.07.2018

Field Invasion Festival in Urbach

Urbach. Vom 19. bis 21. Juli wird es wieder laut im beschaulichen Urbach. An zwei Open-Air Tagen spielen insgesamt 15 Bands die etwas härteren Töne. Zudem gibt es nach den Liveauftritten eine Open-End Biergartenparty. Infos unter: www.Field-Invasion-Festival.com.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Reparatur-Café „Nadel und Faden“ im „Haus der Familie“

Puderbach. Kennen Sie das auch? „Die neue Hose ist zu lang, der Reißverschluss klemmt, ein ...

Rehasport-Wassergymnastikkurs startet

Neuwied. Aufgrund der starken Nachfrage nach freien Plätzen für die Rehasport-Wassergymnastikkurse ...

Spezielles Training macht Jungen und Mädchen stark

Neuwied. Unter dem Motto „Don‘t worry - be safe“ bietet das Kinder- und Jugendbüro der Stadt ...

Karneval in Niederhofen

Niederhofen. Am Samstag, den 2. März treffen sich alle im Gemeindehaus Niederhofen zur Karnevalsparty. ...

Wintercafe bei Palette Mensch in Rodenbach

Rodenbach. Mensch & Café bei Palette M am 20. Januar von 10 bis 12.30 Uhr. Frühstück, Begegnungen ...

Die Liebe ist ein ziemlich unordentliches Gefühl

Dernbach. Ein literarisch, musikalischer Abend am Samstag, den 9. Februar im „TheARTrale“ in ...

Weitere Kurznachrichten


Hecke mit Bunsenbrennern in Brand gesetzt

Breitscheid. Brandgefährlich ist es bei den momentan herrschenden Temperaturen und entsprechend ...

Zwei Mal Unfallflucht

Anhausen/Bendorf. In der Scheidstraße in Anhausen beschädigte ein LKW das Dach eines Gebäudes ...

Sommerfreizeit der DLRG OG Rengsdorf

Rengsdorf. In der Ferien noch nichts vor? Für Kurzentschlossene hat die DLRG Ortsgruppe Rengsdorf ...

Zweiräder kontrolliert

Bad Hönningen/St. Katharinen. Am Freitagnachmittag, den 29. Juni wurden im Bereich der Polizeiinspektion ...

Verkehrsunfall mit Flucht in Unkel

Unkel. Am Freitagabend, den 29. Juni im Zeitraum von 18:15 bis 18:40 Uhr wurde auf dem Parkplatz ...

Dachstuhlbrand in Neuwied-Feldkirchen

Neuwied. Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Lüfter kam es am Samstagmorgen ...

Werbung