Werbung

Nachricht vom 28.05.2017

Trunkenheitsfahrt in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am Sonntagmorgen, den 28. Mai um 7.42 Uhr, wurde der Polizei Linz über die Rettungsleitstelle Montabaur zunächst ein medizinischer Notfall an der Kreuzung B42 / Mühlenweg in Rheinbreitbach gemeldet. Vor Ort bestätigen sich die Angaben, jedoch wurde auch festgestellt, dass der 57-jährige PKW Fahrer zuvor im alkoholisierten Zustand mit seinem PKW gefahren ist. Nach Rücksprache mit der Bereitschaftsrichterin erfolgen die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines. der Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.
Quelle: PI Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Familienmesse in St. Martin, Selhof

Bad Honnef. Am Sonntag, den 6. Dezember um 9.30 Uhr findet eine Familienmesse zu Nikolaus in ...

Livestream: Gott und Rock zu Nikolaus

Neuwied. Moderne Musik, Texte mit Tiefgang und persönliche Begegnung – momentan eben in einem ...

Tourist-Info sagt Führungen im Dezember ab

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie muss die Tourist-Info (TI) ...

Videosprechstunde mit Erwin Rüddel

Altenkirchen/Neuwied. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU im Kreis ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Rodenbach. Am Samstagabend, den 28. November 2020 um 19 Uhr, meldete ein Zeuge einen auf dem ...

Zeugenaufruf - Unfallflucht auf der B42 bei Heimbach-Weis

Neuwied. Am Samstag, 28. November, befuhr ein schwarzer PKW Opel Corsa gegen 20.42 Uhr die ...

Weitere Kurznachrichten


61-Jährige aus Bendorfer Altenheim vermisst

Bendorf. Mit Hochdruck suchen derzeit Polizei und Feuerwehr im Bereich Bendorf nach der 61-jährigen ...

Motorradfahrer im Sayntal schwer verletzt

Bendorf. Ein 28-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitagnachmittag, 26. Mai die beliebte Strecke ...

Einbürgerungsbehörde Neuwied am 31. Mai geschlossen

Neuwied. Wegen einer Einbürgerungsfeier am Mittwoch, 31. Mai, steht die Einbürgerungsbehörde ...

Patient in Pflegeheim hält Polizei und Rettungskräfte in Atem

Rheinbrohl. Gleich zweimal musste die Polizei am Samstag, den 27. Mai in ein Pflegeheim nach ...

Eigenartige Geräusche

Neuwied. In der Burghofstraße hörte ein Fußgänger in der Nacht zu Sonntag, 28. Mai eigenartige ...

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Neuwied. Am Samstagabend, 27. Mai kam es gegen 22.20 Uhr in der Museumstraße zu einem Wohnungsbrand ...

Werbung